Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 14 Antworten
und wurde 1.347 mal aufgerufen
  
 Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik
Kerum Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.202

14.12.2016 17:38
Giftwarnung antworten

Obacht!!!!

Bei Bilopolje auf Peljesac scheint ein Irrer Giftköder ausgelegt zu haben.
Ein paar Wildtiere sind qualvoll verendet.

Ich hoffe das das nächstgelegene Röntgen rechtzeitig ausfällt wenn sie das A-Loch erwischen.

Quelle

Dieses Posting enthält Spuren von Interpretationsspielräumen.

Angefügte Bilder:
gift.jpg   gift1.jpg   gift2.jpg   gift3.jpg  
Als Diashow anzeigen
Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

14.12.2016 19:34
#2 RE: Giftwarnung antworten

Genau in der Stellung ...wie der Cagalj auf Bild 1 ist auch mein Tölchen damals gestorben
Ich konnte/wollte gar nicht glauben, dass sie tot ist

Für mich ist das auch keine Lösung und ich verachte diese Menschen
anderseits fällt es mir auch nicht schwer, sie zu verstehen.

Schaue dir das Video bei Dnevnik ab 0:20 an, damit ich jetzt kein Roman darüber schreiben muss ...warum und wieso http://dnevnik.hr/vijesti/hrvatska/caglj...o---380666.html

medusa Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.162

14.12.2016 20:51
#3 RE: Giftwarnung antworten

Sind das Goldschakale ?

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

14.12.2016 22:29
#4 RE: Giftwarnung antworten

Zitat von medusa
Sind das Goldschakale ?


Yep ...und das sind ...weiß Gott ...keine Schoßhunde

Mich wunderts nicht wirklich, dass die Menschen jetzt zur Selbsthilfe greifen

medusa Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.162

14.12.2016 23:58
#5 RE: Giftwarnung antworten

Vielleicht sollte man sich mal Gedanken machen über die Müllentsorgung bzw.Mülltrennung.Wenn die Nahrungsgrundlage der Schakale weg ist, dann sind sie auch weg.

Chris Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 23.711

15.12.2016 09:09
#6 RE: Giftwarnung antworten

Zitat von medusa im Beitrag #5
Vielleicht sollte man sich mal Gedanken machen über die Müllentsorgung bzw.Mülltrennung.Wenn die Nahrungsgrundlage der Schakale weg ist, dann sind sie auch weg.


Das war auch mein erster Gedanke

Kerum Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.202

15.12.2016 10:58
#7 RE: Giftwarnung antworten

Ein Wolf reißt in D oder A ein Schaf und das ganze Land ist plötzlich in heller Aufregung, und ein Mariazeller Hotelier will mir fachkundig weismachen, dass die Nächtigungszahlen in der Region aufgrund des Slowenischen Bären zurückgehen.

Der Mensch zerstört seit Jahrzehnten den gesamten Planeten, und allen ists wurscht, es zeigt einfach sehr schön, wie dumm, egozentrisch und rückständig die Menschheit ist.

Wer weiß, vielleicht überleben ein paar Exemplare dieser Tierart auch den Untergang der menschlichen Zivilisation und beherrschen in ein paar hundert Jahren wieder die neuen Wälder auf dem Planeten.

Wie heißts so schön: wer zuletzt lacht, lacht am besten.

Zitat
Vielleicht sollte man sich mal Gedanken machen über die Müllentsorgung bzw.Mülltrennung.Wenn die Nahrungsgrundlage der Schakale weg ist, dann sind sie auch weg.



Dir ist schon klar, dass dieses wolfsähnliche Vieh seine Heimat u.A Deutschland und Österreich im sehr dünn besiedelten Gebiet entdeckt hat?
Ich bin etwas überrascht, dass meine ewiggestrigen Landsleute (noch) nicht das Milliardengeschäft mit dem Müll gewittert haben.

Dieses Posting enthält Spuren von Interpretationsspielräumen.

Chris Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 23.711

15.12.2016 12:01
#8 RE: Giftwarnung antworten

Zitat von Kerum im Beitrag #7

Der Mensch zerstört seit Jahrzehnten den gesamten Planeten, und allen ists wurscht, es zeigt einfach sehr schön wie dumm, egozentrisch und rückständig die
Menschheit ist.




Leider ist das so, ja

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 15.971

15.12.2016 12:16
#9 RE: Giftwarnung antworten

Zitat von Kerum im Beitrag #7
Ein Wolf reisst in D oder A ein Schaf und das ganze Land ist plötzlich in heller Aufregung, und ein Mariazeller Hotelier will mir fachkundig weißmachen, das
die Nächtigungszahlen in der Region aufgrund des Slowenischen Bären zurückgehen.

Der Mensch zerstört seit Jahrzehnten den gesamten Planeten, und allen ists wurscht, es zeigt einfach sehr schön wie dumm, egozentrisch und rückständig die
Menschheit ist.

Wer weiß vielleicht überleben ein paar Exemplare dieser Tierart, auch den Untergang der menschlichen Zivilisation und beherrscht in ein paar hundert Jahren wieder die
neuen Wälder auf dem Planeten.

Wie heisst so schön wer zuletzt lacht, lacht am besten.



Ein super Eintrag Mario.

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

svajcarac1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.152

15.12.2016 13:19
#10 RE: Giftwarnung antworten

Mittlerweile sind die Goldschakale in der Schweiz angekommen und unsere Jäger sollten wenns um einen bewilligten Wolfabschuss oder zur Fuchsjadt geht dringenst zuvor zu Fielmann.. http://www.nzz.ch/panorama/alltagsgeschi...schakal-ld.4177

medusa Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.162

15.12.2016 20:08
#11 RE: Giftwarnung antworten

Kerum: Habe mal recherchiert, die Schakale erobern jetzt Europa. Ein Bekannter von Beruf Förster ist einem vor 2 Jahren begegnet.

Selber habe ich noch leider keinen gesehen, obwohl wir viel im kroat.Hinterland auf Spionagetour sind.

Ich finde es unverantwortlich das Zeugs in der Gegend zu verstreuen , auch ein Bär könnte es fressen.


Beim Thema Müll tut sich etwas ... Mülltonnen werden verteilt...Leute müssen zahlen... aber wo der Müll landet weißt du sicher !

Kerum Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.202

15.12.2016 20:22
#12 RE: Giftwarnung antworten

Zitat
aber wo der Müll landet weißt du sicher !



Dort wo er ned hingehört, hab ich bereits auf Vis und Korcula festellen müssen.
Der Römische Müll z.B., wird mit der ÖBB nach A gebracht, was ich ehrlich gesagt nicht ganz versteh da in Neapel die Entsorgung dank
Camorrha wunderbar funzt.

Zitat
Ich finde es unverantwortlich das Zeugs in der Gegend zu verstreuen



Die Dinger sind auch für die Krone der Schöpfung dem Menschen gefährlich, Mann oder Frau stelle sich vor ein Zwerg greift mit seinen Fingern
mal rein und leckt daran.

Dieses Posting enthält Spuren von Interpretationsspielräumen.

medusa Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.162

17.12.2016 09:25
#13 RE: Giftwarnung antworten

Lies mal bei Wikipedia: Giftmüll bei Neapel !

Kirsten Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.541

17.12.2016 10:26
#14 RE: Giftwarnung antworten

Davon abgesehen, daß ich es deutlich "humaner" fände, die Tiere zu erschießen als zu vergiften, sehe ich ebenso das Hauptproblem in der kroatischen Müllpolitik.
Auch wir haben die Müllkippen auf Korcula und Vis gesehen und waren ziemlich entsetzt, zumal dort die Brühe bei starken Regenfällen ja auch ins Meer hinabläuft. Und wenn man sich im ganzen Land so umsieht, stolpert man ständig über wilde Müllkippen. Man braucht z.B. auf Brac nur mal parallel der Inselstraße einen kleinen Weg hineinzufahren und fällt über Autoreifen, Möbel und tonnenweise Schrott in allen Variationen. Auch im Binnenland sieht es nicht anders aus. Die Müllkippen sind Heimat für viele ausgesetzte und wilde Hunde und Katzen, die dort versuchen, in den Resten zu überleben. Dort sollte man ansetzen, und nicht wahllos mit Giftködern um sich werfen.

Chris Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 23.711

17.12.2016 10:30
#15 RE: Giftwarnung antworten

Zitat von Kirsten im Beitrag #14
Davon abgesehen, daß ich es deutlich "humaner" fände, die Tiere zu erschießen als zu vergiften, sehe ich ebenso das Hauptproblem in der kroatischen Müllpolitik.
Auch wir haben die Müllkippen auf Korcula und Vis gesehen und waren ziemlich entsetzt, zumal dort die Brühe bei starken Regenfällen ja auch ins Meer hinabläuft. Und wenn man sich im ganzen Land so umsieht, stolpert man ständig über wilde Müllkippen. Man braucht z.B. auf Brac nur mal parallel der Inselstraße einen kleinen Weg hineinzufahren und fällt über Autoreifen, Möbel und tonnenweise Schrott in allen Variationen. Auch im Binnenland sieht es nicht anders aus. Die Müllkippen sind Heimat für viele ausgesetzte und wilde Hunde und Katzen, die dort versuchen, in den Resten zu überleben. Dort sollte man ansetzen, und nicht wahllos mit Giftködern um sich werfen.


 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor