Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 225 Antworten
und wurde 16.996 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 12
veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.262

08.04.2017 20:11
#41 RE: Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

...seit 7.4. gibt es STRENGERE Vorschriften für die SCHENGEN- Grenzen.
das gikt z.B. für die Grenze SLO - KRO bei MACELJ.

laut ÖAMTC ist dort aktuell mit 2,5 STUNDEN Wartezeit zu rechnen.
es müssen die Dokumente mit den DATENBANKEN abgeglichen werden.
Kinder benötigen UNBEDINGT einen eigenen Paß. von der Mitnahme
von "Autostoppern" wird dringend abgeraten. (besonders nach Ungarn)
das könnte als "Hilfe zum unerlaubten Grenzübertritt" gewertet werden.

wie weit dieser Stau nur die Osterferien betrifft, und was im Anschluss daran
zu erwarten ist, ist ungewiss.
.

BerndUnterwegs Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 44

08.04.2017 20:12
#42 RE: Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

So, die extremen Wartezeiten fanden am Grenzübergang Obrezje (A2 Slo) (Slo-Kro) statt. Bis zu 7 h Zeitverlust.
Kontrolliert wird von Slowenischen Beamten (Grenzkontrollen finden IM Schengen Raum statt)


...wenn ich Zeit habe kommt gleich mehr

svajcarac1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.192

08.04.2017 20:14
#43 RE: Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

Es war auch bei der Einreise nach Kroatien und das waren dev. Kroaten.

BerndUnterwegs Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 44

08.04.2017 20:14
#44 RE: Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

kann sein das des an der Ungarischen Grenze war, bzw. auf der S>eite an der der ausgebaute Kontrollpunkt liegt

Berti Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.187

08.04.2017 20:53
#45 RE: Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

heute ca. 20 Minuten Wartezeit bei der Einreise am Airport Split...
jeder Pass wurde gescannt....

LG aus MA

_____________________
http://www.mein-makarska.de

svajcarac1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.192

08.04.2017 20:57
#46 RE: Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

So gehts ja auch nicht. Dann sollen sie gegälligst genug Personal hinstellen.
Meine Vorfreude an den Sommerurlaub sinkt grad in die Minusgrade.

veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.262

08.04.2017 21:00
#47 RE: Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

... ein gutes Bild über die Lage liefert die LIVECAM
derzeit, kurz vor 21:00 ist das Aufkommen eher mäßig.
im Schnitt befinden sich 4 bis 5 Fahrzeuge im Kamerablickwinkel.

livecam: z.B. SLO-Autobahn, Seite 20 ein Link
oder über den Autoclub HAK

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.549

08.04.2017 21:01
#48 RE: Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

20 Minuten kann man noch verkraften, finde ich. Vorigen Monat hatten sie bei der Einreise in Split alle 6 Schalter besetzt. Bei der Ausreise in Köln wurde eine halbe Stunde vor Abflug das Kontrollhäuschen mit einer! Beamtin besetzt...und dahinter kommt ja noch die vor ein paar Jahren eingeführte Visakontrolle, wo die Bordkarten abgestempelt werden. Bei meiner Tochter und mir guckte die Dame von Eurowings dann etwas irritiert drein, weil sie schlecht unsere Smartphones stempeln konnte.

Meine Güte, Serge...was sind denn 20 Minuten? Die öffnen doch alle Schalter. Immerhin bauen sie ja schon am neuen Terminal.

________________________
Meine Fotogalerie

BerndUnterwegs Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 44

08.04.2017 21:02
#49 Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

Ok ich formuliere es mal aderst, die Kontrollen werden von den Schengen-Mitgliedern an der Schengen Außengrenzen bei der Einreise sowie AUSREISE durchgeführt.
Ich gehe mal davon aus das die Kroatischen Beamten in deinem Fall die Slowenen bzw. Ungarischen Grenzbeamte bei der Kontrolle unterstützt haben.
Im Gegensatz zu unseren Deutschen Kontrollen, die man mittlerweile als Symbolpolitik bezeichen kann, geht es hierbei um Terrorabwehr und Kriminalität Verhinderung bzw. Aufklärung.

In Slowenien wird an jeder Außengrenze zu Kroatien kontrolliert, d.h mann muss sich das kleinere "Übel" heraussuchen. Autobahnübergänge sind hier ehrlich gesagt aktuell die schlechteste Entscheidung die man treffen kann.
Über die Internetseite und der Echtzeit Karte http://www.viaslovenia.com/de/slowenien/verkehrslage.html könnt ihr euch über die Verkehrssituation an den Grenzübergängen ,Slo-Kro, über die Ein - und Ausreise informieren (mit Zeitverlust).

Weil ich bereits das Wort Symbolpolitik in den Mund genommen habe möchte ich hier nochmal etwas klarstellen was einige vielleicht falsch interpretieren.
Bei den Deutschen Grenzkontrollen geht es primär um die illegale Einreise zu verhindern, die Deutsche Grenzkotrollen können keinesfalls zur Terrorabwehr nützen, zumal die kleineren Übergänge nicht permanent überwacht werden und auch nicht jedes einzelne Fahrzeug untersucht wird.
Eine permanente Überwachung mit Kontrolle jedes einzelnen der die Deutsche Staatsgrenze überquert kann, wird und sollte niemals im Interesse von Deutschland sein, vor allem weil alleine der Organisatorische Aufwand viel zu groß wäre.
Weitere Folgen wären:
1. Mehr Beamten werden für Grenzkontrollen benötigt -> dies kann nur durch Abzug von Beamten die der Inneren Sicherheit dienen ermöglich werden -> Kriminalität im Inland steigt -> Mehr Polizei muss eingestellt werden -> Stark erhöhte Kosten nur durch Grenzschutz

2.Kontrollen jedes einzelnen -> Mind. 2 Minuten pro Person -> etwa 5 Minuten für jedes Fahrzeug das die Grenze überquert (2,5 Personen pro Fahrzeug) -> Megastaus wären die Folgen, bereits nach einem Tag würde bei den meisten Deutschen Autobahnübergängen ein Zeitverlust von mind. 10h entstehen wenn konsequent weiter kontrolliert werden würde -> Nach einer Woche würdet ihr alleine 2 Tage im Stau vor der Grenze stehen -> Transitverkehr (LKW) durch Deutschland bricht zusammen -> Extreme Unkosten durch im Stau stehende LKW für die Wirtschaft (nicht nur in Deutschland)

Fazit:
Wenn ihr euch wundert das Beamte an der Bayrisch-Österreichen Grenze euch einfach durchwinken liegt das an den oben aufgezählten Gründen. Für Slowenien bzw. die anderen Schengen Staaten gilt im Endeffekt das gleiche, mit dem Unterschied das es dort weniger Grenzübergänge, weniger PKW und LKW Verkehr über die Grenze gibt. Das heißt ich bin wenig überzeugt davon das die Kontrollen in diesem Ausmaß wie jetzt auch weiter an den Kroatischen Grenzen ausgehalten werden können.
Bereits heute Mittag haben sie an dem dem Grenzübergang, den ich in einem vorherigen Beitrag erwähnt habe, die Kontrollen vereinfacht und weniger intensiv durchgeführt. Hätten sie die Kontrollen weiterhin wie in dem Ausmaß wie gestern durchgezogen wäre dort der Zeitverlust bei der Ausreise nicht 1h. sondern mit großer Sicherheit über 10h.

Mit freundlichen Grüßen
Max

P.S Seit nicht so dumm und versucht mich wieder zu bannen, hättet ihr mich nicht gebannt wüsstet ihr schon viel früher darüber bescheid xD. Wenn euch etwas an mir nicht passt und ich etwas unterlassen soll, kann das mir ein Administrator in diesem Forum sagen und ich unterlasse meine "Aktionen" sofort und ich finde einen anderen Weg um euch NICHT vollzuspamen @Chris & andere

svajcarac1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.192

08.04.2017 21:11
#50 RE: Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

@Vera was denkst du, was in der HS abgeht?
Was das Auto angeht....früher gings auch. Wenn sies jetzt nimma in Griff bekommen, verzichte ich künftig.
Wenn der zahlende Gast nur eie ein Stück Dreck behandelt wird, dann muss man sich halt neu orientieren.
Leider. 13h Fahrt und 7 h Wartezeit ist nogo und ein Tritt ins Gesicht.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.549

08.04.2017 21:13
#51 RE: Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

Ach, du bist das...

Weißte, dieser Beitrag von dir ist ja endlich mal lesenswert.

Was deine früheren Postings angeht, so waren sie lediglich eine sinnlose Aneinanderreihung von irgendwelchen Verkehrsmeldungen aus Deutschland, die zu dem Zeitpunkt kein Mensch brauchte. Wenn du zu Reisezeiten interessante Meldungen von den Grenzen und wirklich grenznahen Autobahnen hast, so sind sie vielleicht willkommen, alle anderen Meldungen sind einfach nur nervig. Die kann man auch unterwegs im Radio hören, wenn man wirklich betroffen sein sollte. Andererseits gilt das auch für die aktuellen Meldungen in Urlaubszeiten, oder hast du eine bessere Quelle als die Radiosender? Ich wiederhole mich gerne nochmal: Wer im Auto sitzt und betroffen ist, wird kaum hier ins Forum schauen, um deine Infos hier zu lesen. Die hat er nämlich selber schon aus erster Hand.

________________________
Meine Fotogalerie

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.549

08.04.2017 21:16
#52 RE: Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

Serge, das wurde gestern und ab sofort beschlossen und die Beamten tun nur ihre Pflicht! Was sollten sie deiner Meinung nach tun? Das neue Gesetz einfach missachten und alle durchwinken? Lass das alles doch einfach mal normal anlaufen, das ist doch jetzt quasi ein Sprung ins kalte Wasser, blöderweise genau zu den Osterferien.

Als Alternative hilft dann derzeit nur zu Hause bleiben oder im Schengen-Raum urlauben.

________________________
Meine Fotogalerie

svajcarac1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.192

08.04.2017 21:17
#53 RE: Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

Früher gings auch...warum heute nicht

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.549

08.04.2017 21:18
#54 RE: Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

Vielleicht weil einfach alles von heute auf morgen beschlossen wurde und man die Kapazitäten nicht innerhalb von Stunden erhöhen kann?

________________________
Meine Fotogalerie

svajcarac1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.192

08.04.2017 21:22
#55 RE: Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

Wenn bis im Sommer klappt ok sonst bin ich weg...ich lass mich ungern schikanieren.
Bin da auch extrem ich weiss aber irgendwo hörts einfach auf und wieso Kroatien sich das bieten lässt ohne Übergangsfristen vor dem Ostergeschäft verstehe ich ebenfalls nicht. Da haben gewisse Politiker wiedermal null Interesse gezeigt.

BerndUnterwegs Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 44

08.04.2017 21:24
#56 Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

Wie fahrt ihr nach Kroatien? Über den Karawankentunnel oder über Wien und Nickelsdorf?

svajcarac1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.192

08.04.2017 21:27
#57 RE: Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

Italien Basovizza Rupa oder kleinere Grenze

BerndUnterwegs Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 44

08.04.2017 21:34
#58 RE: Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

Wenn ihr wollt kann ich für größere Grenzübergänge die ihr benützt alterativen raussuchen, um Falle von Obrežje (Grenze Slo A2 nach Kroatien) wäre es z.B Devorce abfahren, über den Fluss Sava fahren und dann den Nördlichen Grenzübergang über Obrežje also Rigonce benutzen, da würdet ihr immerhin akteull 1/3 des Zeitverlusts im Gegensatz zu der Autobahn einsparen ^^

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.330

08.04.2017 21:53
#59 RE: Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

Zitat
Wie fahrt ihr nach Kroatien? Über den Karawankentunnel oder über Wien und Nickelsdorf?

...Das ist ein sehr großer Unterschied...dazwischen gibt es viele, andere Lösungen...die meistgenutzte ist warscheinlich Maribor...

BerndUnterwegs Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 44

08.04.2017 21:55
#60 Schärfere Kontrollen an EU-Außengrenzen antworten

Gruškovje meinst du wahrscheinlich oder? Südlich von Ptuj, ist auf jeden Fall problematisch den Übergang zu nutzen weil es im weiteren Umkreis keine gibt.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 12
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dt. Führerschein, ähem, verloren
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von Asael
69 20.07.2015 17:56
von Ribar • Zugriffe: 3990
Valbandon, Pula, Istrien mit Frau und drei kidz
Erstellt im Forum Reiseberichte aus Kroatien von the.schwede
3 22.10.2013 12:13
von Krlezina • Zugriffe: 1781
Wasserschutzpolizei mit verstärkten Kontrollen in Istrien
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Fred
10 04.06.2011 11:13
von Vera • Zugriffe: 1082
Verwirrung am Zoll? Oder: 10kg Freikarte vs. strenge Kontrollen - wie passt das zusammen??
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von buffalobeer
11 16.06.2009 17:11
von Vera • Zugriffe: 2252
90 Tage Aufenthalt in Kroatien, Kontrollen
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von poz
13 29.07.2007 16:58
von petra1958 • Zugriffe: 2127
Grüne Versicherungskarte mitführen - Vermehrte Kontrollen in Kroatien
Erstellt im Forum Allg. Informationen über Camping, Campingplätze in Kroatien / Wohnmobi... von Snjegulica
23 20.07.2006 21:11
von Volker • Zugriffe: 6736
Sofort anmelden - starke Kontrollen
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von Ramona
32 19.07.2005 14:29
von beka • Zugriffe: 2525
TUNFISCH-KONTROLLPROGRAMM
Erstellt im Forum Delphine und Delphinschutz, Tierschutz und Tierheime in Kroatien von Fred
0 09.04.2005 10:17
von Fred • Zugriffe: 3721
Einreisen und Kontrollen Slowenien und Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Martin Quirmbach
40 09.09.2004 21:48
von TineRo • Zugriffe: 7171
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Forum Software von Xobor