Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 67 Antworten
und wurde 4.663 mal aufgerufen
  
 Reiseberichte aus Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.257

25.05.2017 18:02
#21 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

Hallo die Runde !
weiter geht's im Bericht.

7.Tag - Donnerstag

heute ist nach den Inseln wieder die Altstadt am Programm.
muss den Bericht aber wieder in 2 Teile teilen - sind einfach ZU viele Fotos

wir beginnen beim großen ONOFRIO- Brunnen und dem dortigen Aufgang zur Mauer.
beim Brunnen kommen öfter singende Gruppen zusammen - eine wirklich nette Abwechslung

gleich nebenan, der schmale Durchgang, führt zum FRANZISKANER- Kloster und der Klosterkirche
mit der berühmten PIETA über einem der Kircheneingänge.

im Kloster die Gewölbe im Kreuzgang und der wundervolle Innenhof.
dieser Ort stahlt auf wunderbare Weise RUHE und GELASSENHEIT aus, wie ich es NICHT beschreiben kann.
im Innenhof auch ein Brunnen mit der Figur des Hl. Fraziskus. von der berühmten APOTHEKE durfte ich
keine Fotos machen.

zurück auf die PLACA oder STRADUN. am spiegelglatten Kalkstein- Pflaster ist Vorsicht geboten.
da gerade nur wenige Schiffe vor DUB liegen - ist das Gedränge nicht SOOO schlimm.
soll aber schon Zeiten gegeben haben, wo der Zugang zur Altstadt poliz. gesperrt war.

am anderen Ende der Stradun die ORLANDO (oder auch ROLAND- )- Säule, die eigentlich ein Pfeiler ist
gleich dahinter die Kirche des Sv. VLAHA (oder Blasius), und in der Ecke des Platzes das historische Archiv
mit dem Stadt- WAPPEN und der GLOCKENTURM mit den Bronze- Männern.
hier befindet sich auch der KLEINE ONOFRIO- Brunnen.

neben der Sv. Vlaha- Kirche der REKTORENPALAST.

im 2. Teil werde ich noch etwas von der Stradun nachtragen und über das POMORSKI MUZEJ.
möchte aber auf KEINEN FALL einen Reiseführer ersetzen, und damit verwechselt werden !
da ich nur DARÜBER schreibe, wo ich auch Spaß habe
.

Angefügte Bilder:
18-01-DSC07935.JPG   18-02-DSC07065.JPG   18-03-DSC07068.JPG   18-04-DSC07069.JPG   18-05-DSC07075.JPG   18-06-DSC07067.JPG   18-07-DSC07084.JPG   18-08-DSC07745.JPG   18-09-DSC07080.JPG   18-10-DSC07717.JPG   18-11-DSC07704.JPG   18-12-DSC07726.JPG   18-13-DSC07729.JPG   18-14-DSC07710.JPG   18-15-DSC07728.JPG   18-16-DSC07706.JPG   18-17-DSC07711.JPG   18-18-DSC07713.JPG   18-19-DSC07712.JPG   18-20-DSC07733.JPG   18-21-DSC07739.JPG   18-22-DSC07086.JPG   18-23-DSC07092.JPG   18-24-DSC07096.JPG   18-25-DSC07751.JPG   18-26-DSC07100.JPG   18-27-DSC07853.JPG   18-28.JPG   18-29-DSC07783.JPG   18-30-DSC07785.JPG   18-31-DSC07859.JPG   18-32-DSC07842.JPG  
Als Diashow anzeigen
veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.257

25.05.2017 19:10
#22 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

Altstadt - 2.Teil

einigermaßen müde vom "Pflicht- Teil", gönnen wir uns einen Capu auf der Stradun.
überflüssig zu schreiben : der teuerste Capu unserer Reise - aber ganz SICHER auch der BESTE
ist sooo ähnlich wie in Venedig am Markusplatz - aber was soll`s - wir leisten uns ja sonst keinen Luxus

mit Ende der "Pflicht" hat auch meine Foto- Linse "Ausgang" und fängt noch schöne Laternen ein.
UND diese faszinierenden Vögel !

anschließend zurück zum Alten Hafen und zur halbrunden Festung Sv. IVAN.
dort ist im 1.Stock über dem Aquarium das MARINE- oder POMORSKI MUZEJ
die Fotos zeigen einen guten Querschnitt über die Ausstellung.

möchte bei dieser Gelegenheit loswerden: den Reiseführer lese ich NUR in der Vorbereitung.
Jahreszahlen kratzen mich überhaupt nicht - was sind schon 100 Jahre in der Ewigkeit.
mich interessieren vor allem ZUSAMMENHÄNGE - welche EREIGNISSE was BEWIRKT haben - und Ähnliches.
also habt bitte Nachsicht wenn ich keine komplette Liste der Kirchen, deren Erbauungsjahr und
womöglich noch den Baumeister aufliste - wen`s interessiert : siehe im Internet

lasst einfach die Bilder auf Euch wirken
.

Angefügte Bilder:
18-50-DSC07758.JPG   18-52-DSC07759.JPG   18-53-DSC07763.JPG   18-54-DSC07773.JPG   18-55-DSC07766.JPG   18-56-DSC07755.JPG   18-57-DSC07693.JPG   18-58-DSC07696.JPG   18-59-DSC07694.JPG   18-60-DSC07748.JPG   18-61-AH-006.JPG   18-62-DSC07793.JPG   18-63-DSC07795.JPG   18-64-DSC07799.JPG   18-65-DSC07798.JPG   18-66-DSC07800.JPG   18-67-DSC07801.JPG   18-68-DSC07808.JPG   18-69-DSC07809.JPG   18-70-DSC07811.JPG   18-71-DSC07818.JPG   18-72-DSC07820.JPG   18-73-DSC07823.JPG   18-74-DSC07822.JPG  
Als Diashow anzeigen
Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.483

25.05.2017 23:28
#23 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

Ääh...bin ich da mit dem Rundgang beim Gornje Celo gemeint? Ihr wart aber wohl nicht mit einem Vivado-Schiff unterwegs?

________________________
Meine Fotogalerie

veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.257

26.05.2017 02:53
#24 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

Hallo @Vera !

JA - hab vermutet dass Du dort unterwegs warst.
unser Boot hat aber direkten Kurs auf die Gruz genommen und war
sehr weit von diesem Ufer entfernt. zu weit um Details zu erkennen.

wir waren auf einem anderen Boot. die "RUDOLFO" und die "CARMEN" haben wir
an diesem Tag nicht gesehen. hab alle Fotos durchgesehen: keines zu sehen.

aber ähnlich wie bei Deinen Fahrten war zu beobachten dass auf einem
Boot "tote Hose" und auf einem anderen Boot die totale Party lief.
sind aber NICHT die Boote die Ursache
.

veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.257

26.05.2017 08:55
#25 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

Hallo die Reisebericht- Runde !
weiter geht's :

Tag 8 - Freitag - letzter Tag vor der Heimreise.

für den letzten Tag haben wir nichts Besonderes eingeplant, um eine Möglichkeit für
Einfälle in letzter Minute oder den Besuch von "Lieblings"- Orten offenzulassen.

sooo wurde es schließlich : eine Fahrt zur OMBLA, dem kürzesten Fluss wo gibt.
er entspringt ein kleines Stück oberhalb bei den Felsen (kein Foto - abgesperrt).
fließt einige Meter und stürzt über dieses Wehr ins Meer, das bis hierher reicht.
bei der Brücke ist schon Brack- Wasser !

anschließend wünschten sich die Damen einen Besuch der GRUZ mit den Kreuzfahrern.
(hat doch 2 Seiten, diese Sache : ARBEITSPLÄTZE und GELD - und das verursachte GEDRÄNGE)
und so war es auch. ständig kamen und fuhren Buse mit Touris zu den Schiffen - da klingelt die KASSA

nach einer kleinen Capu- Pause in der Gruz ging`s mit dem Bus (1A ?) weiter zum PILE- Tor.
dieses auf der westlichen Seite gelegene Tor hatten wir ja noch nicht. aber zuerst lockte
ein Tisch unter einem Sonnenschirm zu einer Rast.

hier sahen wir auch wieder Kajaks. über die "Gruben"- Baustelle beim Tor hab ich schon berichtet.
in der Altstadt gingen wir die schmale Gasse parallel zur Stradun, die zum Markt führt.
dort sind einige kleine Läden, darunter Einer der das ganze Jahr "Weihnachten" anbietet.

als letztes "Schmankerl" hab ich mir das Caffee auf den Klippen gewünscht.
das dort der Capu mit Klettergurt serviert wird - ist eine ARGE ÜBERTREIBUNG
.

Angefügte Bilder:
19-01-DSC07861.JPG   19-02-DSC07860.JPG   19-04-DSC07863.JPG   19-07-DSC07867.JPG   19-09-DSC07871.JPG   19-12-DSC07878.JPG   19-14-DSC07880.JPG   19-16-DSC07894.JPG   19-17-DSC07895.JPG   19-18-DSC07904.JPG   19-20-DSC07899.JPG   19-21.JPG   19-22-DSC07898.JPG   19-23-DSC07914.JPG   19-25-DSC07919.JPG   19-26-DSC07928.JPG   19-27-DSC07925.JPG   19-28-DSC07941.JPG   19-29-DSC07945.JPG   19-30-DSC07953.JPG   19-31-DSC07957.JPG   19-32-DSC07959.JPG   19-33-DSC07976.JPG   19-34-DSC07978.JPG   19-35-DSC07981.JPG   19-36-DSC07985.JPG   19-37a-DSC08001.JPG   19-38-DSC07997.JPG   19-39-DSC07987.JPG   19-40-DSC07992.JPG   19-41-DSC07993.JPG  
Als Diashow anzeigen
andana Offline



Beiträge: 8.969

26.05.2017 13:48
#26 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

Walter,

es macht einfach Freude, mit Dir zu reisen, auch wenn (oder gerade weil?) es so vertraut ist, da habe ich das Gefühl, ich bin durch jede Gasse schon spaziert, um jede Ecke schon gebogen.
Und jeder Kreuzgang ist magisch. Nach dem Durchschreiten des Tores, betritt man eine andere Welt, das Lärmige, Laute, Heisse wird ausgesperrt und die Ruhe, das Besinnen kommt in einen hinein.
Ein solcher Genuss!
Manchmal war ich schon wie vor den Kopf geschlagen, wenn das brüllende Leben einen vor der Klostertür empfing!

Und weisste, was ich ne ganz tolle Idee finde? Kenne ich sonst nur von Honig:

die Möglichkeit, Marmeladen zu probieren!

Schöne Bilder!

veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.257

26.05.2017 15:39
#27 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

JA - Du hast es gut beschrieben, den Klosterhof
was mir sooo auffällt : der Gegensatz zwischen der Klosterkirche und dem Hof !
die Kirche ist eben wie alle aus dieser Zeit mit Prunk überladen und ohne "zentraler Aussage"
hingegen der Hof hat diese Aussage : sammle Dich, finde Dich, vergiss Ängste und Nöte ... so etwa.
Worte sind aber in jedem Fall für die Beschreibung nur unzureichend.
waren doch DISELBEN Menschen ... und das Resultat SOOO unterschiedlich.

gelle - das HAT was mit den Marmeladen - und die ARANCINI

wunder mich eigentlich WAS die Gäste von den Kreuzfahrern in den wenigen Stunden in DUB sehen.
wir waren eine Woche hier - und die Liste der aus Zeitmangel gestrichenen Ziele,
ist länger als die Liste der besuchten Ziele
aber die Damen sind zu den umliegenden INSELN gekommen
.
edit : und der "Schlag" wenn man wieder auf die Stradun kommt ...

andana Offline



Beiträge: 8.969

26.05.2017 15:49
#28 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

Zitat von veli-rat im Beitrag #27
der Hof hat diese Aussage : sammle Dich, finde Dich, vergiss Ängste und Nöte ... so etwa.


So isses!
Das Quadratische beruhigt, macht ruhig, gibt Ruhe, die Säulen spenden (manchmal) Schatten und alles ist auf das Wesentliche reduziert.
Herrlich.


Und draussen dann, das brüllende Leben!

Ihr seid halt neugierig und interessiert, andere wollen nur mal in DUB gewesen sein, einen Kaffee getrunken haben, bissle rumgeschaut...und auf zum nächsten Punkt auf der Liste!
Kein tiefergehendes Interesse.

Was ausser Trsteno habt Ihr noch streichen müssen?

veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.257

26.05.2017 16:39
#29 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

... was noch streichen :

- den Rektorenpalast, weil geschlossen
- die Mauern, weil zu beschwerlich
- den Glockenturm
- das Stadtarchiv
- das Konavle bei Cavtat
- weitere Kirchen und Klöster
- die Mauern von Ston - haben dort nur gegessen
- ein Ausflug nach Mljet
ist doch genug ?

andana Offline



Beiträge: 8.969

26.05.2017 16:59
#30 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

Gut...

Schade um die Mauern, aber wenn man nimmer gut zu Fuss ist, fällt das genauso weg wie Ston, was jammerschade ist.

Aber weisste was?? Das reicht für den kommenden Besuch ...sagt der Kobold.

veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.257

26.05.2017 17:45
#31 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

... für den Kobold waren das doch nur Happen ...
ist halt ein Nimmersatt

veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.257

27.05.2017 11:09
#32 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

Hallo die (schon müde) Runde !

... HAPPEN ... das ist das Stichwort !
denke es ist recht praktisch einmal eine Zusammenfassung von
allen Konobas, Restaurants und Caffees (wo wir waren)zu machen.
aber NICHT als Gourment- Führer, sondern aus Sicht des ermüdeten Touris,
der nach einigen Stunden Programm, dringend eine PAUSE braucht

etwas unterhalb der Bergstation vom SRD, das PANORAMA RESTAURANT
www.dubrovnikcablecar.com/panorama-restaurant
Fotos siehe Beitrag #13, Bild 11 und 12

zwischen Nord- Tor, Parkplatz und ein Stück unter der Tal- Station der Seilbahn,
die nette PIZZERIA TABASCO www.pizzeriatabasco.hr

direkt am Alten Hafen, das POKLISAR, www.poklisar.com
Bilder im Anhang Bild 1 bis 5
hat nicht nur ausgezeichnete Speisen und guten Capu, sondern
der Kellner hat auch WC- Bon, die für einen Tag gelten.

unmittelbar neben dem Eingang zum Aquarium.
Fotos siehe Beitrag #4, Bild 13 und 14

das Caffee auf den Klippen, BUZA 2, (gibt auch noch ein BUZA 1)
www.dubrovnikoldtown.com/location/buza2
Fotos siehe Beitrag #25, Bild 27 bis 31

am Marktplatz, BUFFET KAMENICE
www.tripfactory.com/places/buffet-kamenice-dubrovnik-533327
Fotos siehe Beitrag #25, Bild 22,23 und 24 und im Anhang Bild 6
hat hier schon eine abweichende Disku gegeben, wir fanden es ganz nett.
haben aber auch keine Muscheln gegessen.

über dem Alten Hafen, auf der Bastei, im Baumschatten
Foto siehe Beitrag #2, Bild 25
wir haben nur einen Capu genommen, für Abends Essen besser einen Tisch bestellen.

direkt auf der STRADUN, das ORLANDO
Fotos siehe Beitrag #22, Bild 1 bis 3
hat wirklich Capu mit ausgezeichneter Güte - aber auch Preise "INCLUDE STRADUN"

etwas außer halb dem Pile- Tor, siehe Beitrag #25, Bild 9 und 10

in CAVTAT, gleich neben der Klosterkirche und gegenüber dem Anlegeplatz vom Boot.
Foto siehe Beitrag #13, Bild 31

LOKRUM (SÜDLICH von DUB)neben dem Kloster
Fotos siehe Beitrag #14, Bild 16 und 17

LOPUD (eine der Hirscheninseln), siehe Beitrag #17, Bild 7 bis 10 und 28
hat die besten Cevapcici von "weit und breit", und sehr freundliche Bedienung.

eines vom letzten Besuch : KONOBA RIBAR
www.facebook.com/konobaRIBAR-20829154981

... wem das noch nicht reicht : den Suchbegriff ESSEN IN DUBROVNIK eingeben
aber Vorsicht : sind auch welche dabei wo ein 4-gängiges Menü den Bettel von über 600 Kuna kostet
.

Angefügte Bilder:
AH-120.JPG   AH-122.JPG   AH-126.JPG   AH-128.JPG   AH-129.JPG   DSC07970.JPG  
Als Diashow anzeigen
veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.257

27.05.2017 17:15
#33 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

Hallo die Reise- Runde

jetzt weiter mit: Tag 9 -Samstag und
Tag 10 -Sonntag. die RÜCKREISE

nach dem Frühstück noch das Auto "satteln"
was hier mit etwas Stiegen steigen verbunden ist

noch letzte Fotos knipsen und von den ausgesprochen netten
Wirts- Leuten verabschieden.

bei der Rückreise machten wir noch in der Südsteiermark Station für eine Übernachtung,
damit die 1.000 Km nicht in einem Stück zu fahren sind.

und JETZT die Haus- Info für das APARTMENT REBECCA :
www.booking.com/Hotel/hr/apartments-rebecca.de.html

Lage: vom Nordtor und dem Parkplatz zur Seilbahnstation,
die Ul.KRALJA PETRA KRESIMIRA IV ein Stück bergan, bis zu
einem Supermarkt auf der linken Seite. Haarnadel nach LINKS,
die Sackgasse Ul. ANTE TOPICA MIMARE weiter bergauf.

bis zu den Stiegen die beim PLOCE- Tor beginnen, und nach
gefühlt 300 Stufen ebenfalls hier ankommen.
heißen PUT OD BOSANKE und danach MATIJE GUPCA

aber bitte nicht in die Schockmauser verfallen : die Lösung heißt TAXI
es bringt uns vom Stand direkt beim PLOCE- TOR bis hierher um gerade 60,- Kuna
Taxi- Ruf (von oben) Tel.++385 20 411 411 braucht hinauf max. 6 Minuten.

unser Apartment hatte eine Terrasse mit atemberaubender Aussicht, Wohnzimmer mit
Küchenzeile, 2 Schlafzimmer und Bad mit WC. alles MODERN eingerichtet

aber was soll ich viel schreiben, seht doch selbst.
.

Angefügte Bilder:
20-02-DSC08026.JPG_2.jpg   20-03-DSC08025.JPG   20-05-DSC08029.JPG   20-06-DSC08027.JPG   20-07-DSC08030.JPG   20-09-DSC08037.JPG   20-12-DSC08050.JPG   20-13-DSC08051.JPG   20-16-DSC08036.JPG   20-17-DSC08054.JPG   20-18-DSC08017.JPG   20-19-DSC08031.JPG   20-20-DSC07004.JPG   20-22-DSC07005.JPG   20-23-DSC08047.JPG   20-25-DSC08043.JPG   20-26-DSC08046.JPG   20-01-DSC08056.JPG  
Als Diashow anzeigen
veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.257

28.05.2017 11:22
#34 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

Hallo die Runde!

möchte noch was zu den Ausflugs- Booten nachtragen :

... das Vergnügen mit diesen Booten ist manchmal ein Verschiedenes.
auf einem Boot ist ausgezeichnete Stimmung - auf dem Anderen ist tote Hose
ist schwierig DA einen guten Rat zu geben, will es aber versuchen.

grundsätzlich ist:

- eher die KLEINEREN Boote aussuchen, so etwa 20 bis 60 Personen
- auf den großen Booten "hocken sie wie die Hühner auf der Stange !"
hat einmal ein Freund gesagt.

- wer eine Familie und deren Boote persönlich kennt, so wie die "RUDOLFO" und die "CARMEN"
hat schon einmal einen Vorteil.

- wer sich halbwegs mit traditionellen Holzbooten auskennt, kann als Richtlinie nehmen :
je WENIGER umgebaut (verunstaltet) wurde, desto wahrscheinlicher ist es das Richtige.
(wer keine Achtung vor der Tradition hat - hat auch kein "Gefühl" für Stimmung)

- diese Verschandelungen sind sozusagen in einigen "Abstufungen" zu beobachten.
manchmal wird bei einem TRABAKEL (Fracht und Sand- Schiff) nur die Ladeluke eingedeckt,
und ein Sonnendach aufgespannt.

- aber manchmal werden die Schiffe SOOO gebaut, WIE man GLAUBT den TOURI-WÜNSCHEN zu entsprechen
das nennt sich dann "KARAKE" , ist ZU KURZ und ZU HOCH, gehört ins DISNEYLAND und nicht aufs Meer.
kann den Erbauern dieser Ungeheuer nur raten : seht Euch mal die alten Schiffe im POMORSKI MUZEJ an !

anbei als Beispiel: die "NUOVO TRIONFO", ein original erhaltenes TRABAKEL in Venedig, und
ein etwas "umgebautes" im Alten Hafen. der Steuerstand ist auch HINTER den verkürzten Großmast gewandert.
die Trabakel sind SCHONER- getakelt - und da ist der Große der Hintere

edit: muss leider von NOCH einer Unsitte berichten, die sich irgendwie "eingeschlichen" hat.
die Menschen sehen AM KAI ein Schiff, welches gefällt und buchen DIESES. am nächsten Tag
wird Ihnen mitgeteil : sie sind "UMGEBUCHT" worden - auf ein 160 Personen Ungetüm !
.

Angefügte Bilder:
C-592.JPG   DSC07261.JPG  
Als Diashow anzeigen
prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.330

28.05.2017 12:42
#35 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

Von meiner Seite vielen Dank für Bericht und Bilder!

Bei den Restaurants ist das in Beitrag 4 genau so, wie ich es nicht mag. Riesige Teller und nix drauf...

andana Offline



Beiträge: 8.969

28.05.2017 17:31
#36 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

Danke, Walter, für die schönen Bilder und den link zu diesem herrlichen Appartment!
Lage/Ausstattung/Aussicht...ein Traum.
Glücklicherweise haste das mit dem Taxi geschrieben, sonst hätte ich schon befürchtet, dass das Voltarenwegen des Weges zum Einsatz kam!

Ausserdem danke für die Zusammenstellung der Gastrotips, hast Dir viel Arbeit und Mühe gemacht mit dem Reisebericht!
Mir gefallen die übersichtlicheren Teller schon viel besser als die allzu vollgepackten... da bin ich schon fast erschlagen, wenn es serviert wird.

Deine Schiffstypenvorlesungen gefallen mir immer gut, leider verstehe ich nur ...Bahnhof.
Wenigstens aber weiss ich, wo Du das eine Schiff in Venezia aufgenommen hast.

Ist das nix?

Chris Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 23.679

28.05.2017 18:01
#37 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

Danke für diesen wunderbaren Bericht und die tollen Bilder!

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 9.615

28.05.2017 18:20
#38 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

Wenn diese Sendung wenigstens halb so gut ist, wie dieser Reisebericht von veli-rat, dann sollte man sie sich anschauen: Fr. 16.6.17 ORF III 14:55 Uhr Kroatien - Inselwelten vor Dubrovnik

Danke für die Mühe, das alles aufzuschreiben und uns mit den Fotos zu erfreuen.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken: Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein.

veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.257

28.05.2017 18:22
#39 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

Hallo @prati !

... DANKE für Deine Antwort
es war SEHR heiß an diesem Tag - wir wollten genau nur eine Kleinigkeit.
Abends war es vermutlich eher nauch Deinem Geschmack.

veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.257

28.05.2017 18:28
#40 RE: DUBROVNIK und seine INSELWELT - 2017 antworten

Hallo @andana !

auch Dir DANKE ich für Deine netten Antworten
... bei dem Taxi kommt noch dazu, dass bei einer Fahr mit dem eigenen Auto
noch der PARKPLATZ in Altstadtnähe zu berappen währe
... brauchst nicht anfangen zu rechnen WAS billiger ist

und bei Venedig hätte ich wetten können - DU weißt WO

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Übernachtung 2017 zwischen Trogir und Dubrovnik
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von recas
1 04.01.2017 08:53
von maruska • Zugriffe: 324
Plätze auf Segelyacht frei. 13.-20.Mai 2017 ab Murter
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Hiermann
11 16.10.2016 12:29
von Daxbauer • Zugriffe: 707
Suchen Ferienhaus für 10 Personen in 2017
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von Lucidus
10 24.05.2016 07:58
von Apartment Demo • Zugriffe: 473
Do. 17.8.2017 ORF3 04:20 Uhr Küstenparadies - Kroatiens Inselträume
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
6 20.07.2017 10:43
von beka • Zugriffe: 1160
Di. 14.11.2017 ONE 13:30 Uhr Folge 114 Verrückt nach Meer - Feuer und Eis auf Sizilien > Wh. Mi. 15.11. 04:40 Uhr
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
17 09.11.2017 17:06
von beka • Zugriffe: 4131
Mo. 19.6.17 ORF III 09:00 Uhr Kroatien - Inselwelten vor Dubrovnik
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
22 28.05.2017 16:59
von beka • Zugriffe: 5015
Kulinarischer Küstenatlas Triest - Dubrovnik
Erstellt im Forum Restaurants, Gaststätten und Bars in Kroatien von Thofroe
8 17.10.2014 13:22
von ännette145 • Zugriffe: 7127
So. 19.11.2017 Bayern 16:45 Uhr Alpen-Donau-Adria u.a. Trogir / Insel Kosljun
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von awe
391 18.11.2017 23:05
von beka • Zugriffe: 130206
TV-Tipp: Reihe Schätze d. Welt So. 19.11.17 SWR 06:00 Uhr Schützende Mauern – Dubrovnik und Split / 06:45 NDR Durmitor Nationalp
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Bertram
167 13.11.2017 15:03
von beka • Zugriffe: 59003
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 7
Xobor Forum Software von Xobor