Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 96 Antworten
und wurde 7.621 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Lindener Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.108

29.08.2019 12:41
#41 RE: Kraftstoff in Kroatien Antworten

Zitat von deto im Beitrag #31
Fahr Mazda cx5 Bj. 2017.
Wollen uns aber im Frühjahr etwas verkleinern, evtl. Cx 3 oder Kona.

Nach 3 Jahren schon wieder verkaufen?
Ein Leasingfahrzeug? Wie hoch ist denn ca. der Wertverlust?

deto Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.948

29.08.2019 12:50
#42 RE: Kraftstoff in Kroatien Antworten

Kein Leasing, ist mein Auto.
Verlust hält sich in Grenzen, da vorher keine Reparatur usw., auch wenig km gefahren.

Lindener Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.108

07.09.2019 14:15
#43 RE: SUV Antworten

Heute Greenpeace - Protest gegen SUV´s in Bremerhafen und die "Aktivisten" blockieren die Auslieferung der Umweltkiller:

https://www.paz-online.de/Nachrichten/Pa...UV-Auslieferung


In Berlin gab es gestern einen schlimmen Unfall mit 4 Toten. Verursacher ein Fahrer mit seinem Porsche SUV:

https://www.bild.de/regional/berlin/berl...82910.bild.html

deto Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.948

07.09.2019 14:38
#44 RE: SUV Antworten

Lass die Konjunktur in den Keller gehen, die Arbeitslosigkeit steigen, dann spricht keiner mehr von denen.

Bei dem Unfall wűrde an anderer Stelle von einem "bedauerlichem Einzelfall" gesprochen werden.

Lindener Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.108

07.09.2019 15:28
#45 RE: SUV Antworten

Zitat von deto im Beitrag #44
Bei dem Unfall wűrde an anderer Stelle von einem "bedauerlichem Einzelfall" gesprochen werden.

In den letzten Wochen und Monaten, so empfinde ich, haben sich die Negativ- Schlagzeilen über die SUV´s gehäuft. Der Unfall in Berlin ist ein neuer trauriger Höhepunkt.
Zitat von deto im Beitrag #44
Lass die Konjunktur in den Keller gehen, die Arbeitslosigkeit steigen, dann spricht keiner mehr von denen.

Auch als Hartz 4er kann man einen SUV fahren. Wenn ich beim Jobcenter oder bei der Tafel vorbei gehe, sehe ich so manche Nobel- Karosse.

deto Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.948

07.09.2019 16:07
#46 RE: SUV Antworten

Auch als Hartz 4er kann man einen SUV fahren.
..............................................................
Das ist dann die Fraktion die jetzt im Blickfeld vpm NRW Innenminister gerűckt ist.
Ich meinte aber die Kollegen Aktivisten.

Lindener Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.108

07.09.2019 19:47
#47 RE: SUV Antworten

Zitat von deto im Beitrag #46
Das ist dann die Fraktion die jetzt im Blickfeld vpm NRW Innenminister gerűckt ist.

Finde ich okay, denn es gibt Menschen die wirklich hilfsbedürftig sind und welche, die das System ausnutzen.
Zitat von deto im Beitrag #46
Ich meinte aber die Kollegen Aktivisten.

ach so, dann habe ich das missverstanden. sorry

Dem RTL ist ein Dash- Cam Video des Berliner SUV- Unfalls zugespielt worden. Wird nicht vollständig gezeigt (geschnitten):

https://www.rtl.de/cms/unfall-in-berlin-...de-4401001.html

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 13.435

08.09.2019 20:29
#48 RE: SUV Antworten

Ich weiß nicht, warum gerade ein SUV ein besonderer Umweltkiller sein soll.

Dabei werden natürlich alle Modelle in einen Topf geschmissen. Selbst ein Dacia Duster mit 130 PS ist ein SUV. Das sind nicht immer nur die Autos, mit über 2 t Gewicht und hunderten PS Motorisierung.
Wer pauschal über alle SUVs meckert, weil solche Autos kein Mensch braucht und diese schlimme Dreckschleudern sind, sollte sich lieber für eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf deutschen Autobahnen stark machen.
Das halte ich für zielführender.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken:
Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein oder Gravuren auf Wäscheklammern.

deto Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.948

08.09.2019 22:44
#49 RE: SUV Antworten

Ich weiß nicht, warum gerade ein SUV ein besonderer Umweltkiller sein soll.
.............................
Gestern war es der fiese Diesel, heute ist es der SUV, mal sehen was morgen fűr eine Sau durchs Dorf getrieben wird.
Hab heute gelesen, dass die Hitzeperioden ursächlich mit der Erdachsverschiebung nachweislich zu tun haben soll 🤔

pool Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.762

08.09.2019 23:11
#50 RE: SUV Antworten

Zitat von deto im Beitrag #49
mal sehen was morgen fűr eine Sau durchs Dorf getrieben wird.


.....deto, das wirst d u sein

Hannes99 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 596

08.09.2019 23:18
#51 RE: SUV Antworten

Hallo,
ich bin in der Sache Liberal, es kommt nicht auf das Auto an, es kommt darauf an wer am Steuer sitzt!
Ich für mich brauche keinen SUV, da komplette Fehlentwicklungen wer es braucht soll einen kaufen

- zu großer Luftwiederstand (unnötig hoher Kraftstoffverbrauch)
- zu hoher Schwerpunkt (wird mit schlechten Fahreigenschaften erkauft!)
- zu hohes Gewicht, also noch mehr PS rein und noch mehr Verbrauch!
- keine Geländeeigenschften im Vergleich zu richtigen Geländewagen (Landrover, Mercedes G)
+ einziger Pluspunkt: höhere Anhängelast, die aber meist zu Lasten der Haltbarkeit geht, da gleiche Mechanik wie in der Limousine verbaut!

Was Thofroe angeht und seine Forderung nach einer Geschwindigkeitsbergrenzung für die anderen:
Wenn er meint, ein drittes Welt Auto (Dacia) fahren zu müssen, was absolut nicht auf europäische Straßen gehört, siehe NCAP Test Sicherheit mit ganzen 3 Sternen. Gehört nach Afrika!


Die TÜV und DEKRA Berichte dieser rumänischen Schaukel kann sich jeder googeln

Nur weil Thofroe kein Geld für ein richtiges Auto ausgeben will und mit kleiner Geldbörse ein SUV fahren will, (Fahrzeug für Leute die am Hosenstall 5 Knöpfe aufmachen wo nur 3 nötig sind) soll ich jetzt mit einem verkehrssicheren Fahrzeug langsamer fahren?

Geht es noch?

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.591

08.09.2019 23:43
#52 RE: SUV Antworten

Zitat
Wenn er meint, ein drittes Welt Auto (Dacia) fahren zu müssen, was absolut nicht auf europäische Straßen gehört, siehe NCAP Test Sicherheit mit ganzen 3 Sternen. Gehört nach Afrika!

....Ich fahre ein solches Fahrzeug und bin damit sehr zufrieden...Was bedeutet "ein drittes Welt Auto? Und welche sind die ersten zwei...?

deto Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.948

09.09.2019 00:52
#53 RE: SUV Antworten

Was hier fűr ein Mist geschrieben wird, bezűglich SUV..... Mann, Mann Mann😳

@Pool... langsam bin ich deine Beleidigungen vom Niveau eines Hilfsschűlers leid, lass es lieber. 🙄

RoKi Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 499

09.09.2019 09:53
#54 RE: SUV Antworten

Für mich ist das auch totaler Schwachsinn, was nun gegen die SUV's in den Medien herumgeistert. Auch in den Autoforen wird heftig diskutiert.

https://www.tagesschau.de/inland/suv-debatte-101.html

Das Thema Auto und Grüne + Deutsche Umwelthilfe passen eh nicht zusammen, die haben ständig etwas gegen alles, was nicht biologisch ist.

Zitat von Hannes99 im Beitrag #51

- zu großer Luftwiederstand (unnötig hoher Kraftstoffverbrauch)
- zu hoher Schwerpunkt (wird mit schlechten Fahreigenschaften erkauft!)
- zu hohes Gewicht, also noch mehr PS rein und noch mehr Verbrauch!
- keine Geländeeigenschften im Vergleich zu richtigen Geländewagen (Landrover, Mercedes G)
+ einziger Pluspunkt: höhere Anhängelast, die aber meist zu Lasten der Haltbarkeit geht, da gleiche Mechanik wie in der Limousine verbaut!



Da muss ich Hannes widersprechen.

Der Luftwiderstand ist minimal höher, aber dennoch niedriger als ein PKW aus den '90er Jahren. Zudem sind einige SUV's nur PKW's mit mehr Bodenfreiheit und mehr Federwegen.
Zum Schwerpunkt, das ist nur im schweren Gelände ausschlaggebend, wo hohe Seitenneigungen erreicht werden können. Im normalen Betrieb nicht der Rede Wert.
Wie schon geschrieben, nicht jeder SUV wiegt 2,5 Tonnen und hat 400 PS. Das sind die Wenigsten. Mein SL bringt leer 2,1 Tonnen auf die Waage. Heutzutage nichts ungewöhnliches mehr, da der Kunde immer mehr Technologie und Ausstattung in seinem Auto haben will.
Die Geländeeigenschaften reichen vollkommen aus für normalen Einsatz, wie Schotterwege, Wiesen, Waldwege. Für härteres Gelände muss auch ein Landi oder auch ein G überarbeitet werden. Zumal mit den neueren Modellen bzw. AMG G-Klasse kaum jemand ins Gelände fährt.
Zu deinem Pluspunkt, den du wieder ins negative ziehst: je nach Hersteller haben die verstärkte Rahmen, werden ausgiebig getestet und sind genauso haltbar wie normale PKW's.


Die ganze Diskussion ist ein Witz. Aktuelle SUV's die den Großteil ausmachen sind mit sparsamen 4, 5 oder 6 Zylinder ausgestattet. Die erreichen Verbräuche unter denen eines normalen PKW's aus bspw. 1995. Und von den alten Fahrzeugen fahren auch noch viele rum. Hatte selbst vor einigen Wochen ein SUV aus dem Hause Jeep von der AVIS Autovermietung. Ich weiss das genaue Modell nicht mehr, aber drin war ein 1,3 Liter 4 Zylinder mit Turboaufladung und um die 160 PS glaube ich. Bin vom Süden nach Hamburg gefahren, ständig zwischen 120 und 130 km/h. Das Teil verbrauchte grob zwischen 6 und 7 Liter Benzin! Welches ähnlich motorisierte und schwere - etwas ältere Fahrzeug - dass kein SUV ist, schafft so einen Verbrauch? VW Tiguan mit dem 2.0 TDI und 140 PS hatte ich ebenfalls gemietet, auch Autobahn, Langstrecke. Verbrauch um die 5 - 5,5 Liter Diesel. Niemand kann mir erzählen, dass er mit einem Golf oder Passat TDI mit dem alten, sparsamen 90 bzw. 110 PS TDI (<--- sparsamer als die neueren Modelle) mit 4 Litern auskommt. Hatte selbiges, unter 5 Liter Diesel war mein Passat Kombi 1.9 TDI mit 90 PS kaum zu unterbieten.

Zu den SUV's mit V8 drin muss man nichts sagen, die brauchen viel. Aber das ist eher der geringere Anteil. Dafür werden die Besitzer an der Tanke gestraft. Ebenso bei der Größe der SUV's. Die wenigsten sind diese Fullsize-SUV's alá Mercedes GLS oder Audi Q8 - welche echt riesig sind. So eine ML- / GLE - Klasse ist so lang wie eine E-Klasse.

Dann was die Grünen und DUH sich ausdenken wegen Parkplatznot - ob nun auf einen Parkplatz ein Smart parkt und die Fläche nur zur Hälfte nutzt, oder ein dicker SUV um 20 cm aus der Parkfläche drüber schaut, ist doch das gleiche.


Zu dem kürzlichen, tragischen Unfall: es hätte sowas nicht passieren dürfen. Ist in den vergangenen Monaten / Jahren nun einige male vorgekommen. Aber der Grund, weshalb sowas vorgekommen ist, ist doch die überhöhte Geschwindigkeit und nicht das Auto selbst. Im Bericht steht, dass ein Ampelpfosten einen Polo aufgehalten hätte - vielleicht. Aber eine S-Klasse hätte den ebenfalls wegrasiert. Stand da ein Pfosten?

Die Diskussion in der Politik sollte doch eher darum gehen, ungeeignete Personen in PS-starken Autos zu vermeiden. Es war glaub dieses Jahr, als ein 20-Jähriger (?) mit einem 400 / 500 PS starken Jaguar (?) in Stuttgart sich einen Mietwagen geholt hat, gerast ist und ein junges Pärchen in den Tod gefahren hat durch einen Zusammenstoß. Da muss was getan werden! Fahrzeuge mit 500 PS sind Waffen, wo man dafür geistig reif sein sollte. Ich habe als ich jung war mit 20 oder 25 immer von so PS-starken Autos geträumt. Es war schon besser so, dass ich mir sowas früher nicht leisten habe können, wer weiss was alles hätte passieren können. Heute habe ich sowas und fahre mit eingeschaltetem Köpfchen

Zudem: was machen die Kraftstoffpreise?

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 13.435

09.09.2019 10:06
#55 RE: SUV Antworten

Was machen die Kraftstoffpreise?

Sie steigen!

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken:
Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein oder Gravuren auf Wäscheklammern.

Lindener Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.108

09.09.2019 14:04
#56 RE: SUV Antworten

Tempo 130 auf der Autobahn?: bin sofort dafür. Im Ausland (wo es Tempolimit und höhere Strafen gibt) ist Autofahren viel entspannter, als in D.
Auf meiner Fahrt nach Kroatien/Montenegro, Quer durch Deutschland, bin ich zwei mal mit Lichthupe genögt worden, obwohl ich mit 130 Km/h überholt hatte. Woran liegts? Weil ich ein "kleines" Auto habe; das ich keinen Monster- SUV fahre?

Wer heutzutage SUV fährt, will protzen, angeben und zeigen, was für ein geiler Hecht er ist. Wer von allen SUV- Fahrern fährt denn des Öfteren ins Gelände? 1 oder 2%?

Wenn man mal was transportieren muss, geht man rüber zum Autoverleih und mietet sich für einen Tag einen Transporter. Kostet kaum Geld.

Der Unfall in Berlin bleibt kein Einzelfall. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis wieder was passiert.

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.591

09.09.2019 15:46
#57 RE: SUV Antworten

Zitat
Wer heutzutage SUV fährt, will protzen, angeben und zeigen, was für ein geiler Hecht er ist

...Ich habe einen kleinen, preiswerten....besonders angenehm ist das höhere Einsteigen für meine lädierten Knie....Ihre Aussage ist eine dumme, nachgeplapperte Beleidigung....

deto Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.948

09.09.2019 16:02
#58 RE: SUV Antworten
RoKi Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 499

09.09.2019 16:18
#59 RE: SUV Antworten

@ Lindener

das ist Unsinn mit dem protzen und angeben mit SUV's. Was ist mit den Volvo SUV's? Volvo ist kein typisches Auto zum herum prahlen, wie Audi, BMW, oder Mercedes. Oder der angesprochene Dacia? Ob man sich für 80.000 € ein Cabrio, oder ein SUV holt, ich denke da spielt eher der Gedanke des praktischen - ob man mehr oder weniger Platz braucht. Man tätigt doch keine Investition für zig tausende von €'s, nur um andere neidisch zu machen.

SUV kauft man sich, weil man hoch sitzt, bequem einsteigt, übersichtlich über andere drüber schauen kann und Platz wie ein Kombi bietet. Und schön aussehen ist noch lange kein Grund für proletenhaftes Auftreten.

Proleten gibt es und die in jeder Fahrzeugkategorie.

SUV's sind sehr beliebt bei den Bootsbesitzern, ein PKW hat keine 3,5 Tonnen Anhängelast.

Meiner Meinung nach hat sich die Spezie Geländewagen zum SUV umgewandelt. Weil die Leute kaum ins Gelände fahren. Weil die Fahrzeuge effizienter werden mussten, Stichwort Luftwiderstand - bestes Beispiel Mercedes G-Modell. Als normalo Motorisierung mit 6 Zylindern und gut 200 PS - was man bei über 2 Tonnen braucht - braucht das Teil knappe 20 Liter, deswegen kaufen sich G-Interessierte gleich einen V8, weil der nahezu dasselbe schluckt, wie ein deutlich schwächerer 6 Zylinder. Und schaut euch die Entwicklung vom gleichen Hersteller an, die Mercedes ML / GLE Klasse. Die Dinger fahren mit den gleichen Motoren und 5 Liter weniger auf 100 km.

Das war ein tragischer Unfall, vor allem wenn Kinder dabei betroffen sind, zerbricht es mir mein Herz. Aber wenn man sich die letzten, veröffentlichten Unfälle so aus den Medien anschaut, die die Bevölkerung zur Diskussion bringt, da sind alle PKW-Bereiche dabei, ob schwerer SUV, großer Bus, schneller Sportwagen, oder winziger Kleinwagen. Es kommt auf die Geschwindigkeit an. Ich glaube nicht, das der SUV Fahrer in Berlin mit vorgeschriebener Geschwindigkeit unterwegs war.

Grüße RoKi

Lindener Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.108

09.09.2019 18:18
#60 RE: SUV braucht man fast nie Antworten

Zitat von fredinada im Beitrag #57
..Ich habe einen kleinen, preiswerten....besonders angenehm ist das höhere Einsteigen für meine lädierten Knie

Das mit den Knien tut mir leid. Schon mal eine Sitzprobe im Golf Sportsvan, Mercedes B- Klasse oder Ford C-Max gemacht? Einfach mal eine Sitzprobe im Autohaus machen. Sie werden überrascht sein. Mein Paps (hat´s mit der Bandscheibe) fährt selbst eine B-Klasse und wo ich das erste mal drinnen gesessen hatte, war ich sehr beeindruckt. Aber das sollte jeder mal selber ausprobieren. Also: Einfach mal, bei Gelegenheit, ins Autohaus fahren.......

@ Roki
ein SUV hält so schnell nicht´s auf. Fußgängerschutz gib´s bei den Fahrzeugen ja eh nicht. Heute morgen war ich in Hannover City unterwegs und es saßen keine 5 Leute drin (nur einer), hatten auch kein Boot am Anhänger. Was soll ich lange um den Brei reden: Ein SUV ist für viele ein Status- Symbol.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sa. 25.5.2024 Bibel TV 17:30 Uhr Wildes Kroatien - Natur und Kultur erleben
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
27 29.04.2024 16:07
von beka • Zugriffe: 3672
Sa. 13.4.2024 ONE 07:35 Uhr Verliebt in Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
16 01.03.2024 08:29
von beka • Zugriffe: 3768
Mi. 22.5.24 One Terra 13:50 Uhr Genuss Weltweit Kroatien, Das Paradies der Trüffeljäger
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
18 17.05.2024 19:32
von beka • Zugriffe: 2329
So. 19.5.2024 Anixe HD 06:00 Uhr Kochen mit Anixe - Pfingsten mit Special Guest aus Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
22 30.04.2024 09:44
von beka • Zugriffe: 2408
Di. 11.6.2024 BR 22:00 Uhr Der Kroatien-Krimi: F 5 Der Mädchenmörder von Krac
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
246 16.05.2024 00:30
von beka • Zugriffe: 43564
Fr. 23.2.2024 3sat 03:10 Uhr Kroatien - Inselwelten vor Dubrovnik, Wein, Winnetou und Meeresbuchten
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
27 27.01.2024 13:58
von beka • Zugriffe: 7370
Do. 30.5.2024 ORF2 13:55 Uhr F 6 - Ein Sommer in ... Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
39 10.05.2024 17:48
von beka • Zugriffe: 10105
Wild Camping in Kroatien - es geht!
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Camping, Campingplätze, Camping-Urlaub in Kroatien von Stefan09
47 20.08.2019 13:30
von Trollfahrer • Zugriffe: 80589
Mi. 20.3.2023 hr 10:00 Uhr Re: F1116 Touristenboom in Kroatien – Aufschwung oder Ausverkauf?
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Daniel
47 10.02.2024 11:09
von beka • Zugriffe: 10431
Verdünnter Kraftstoff in Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von kaertle
13 11.07.2003 22:35
von Fred • Zugriffe: 1140
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien Ferienwohnungen - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz