Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 14 Antworten
und wurde 1.292 mal aufgerufen
  
 Tiere, Pflanzen, Natur, Karst und Höhlen in Kroatien
fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.207

22.05.2009 23:15
Der Kartoffelkäfer Antworten

Ein Keuchen und ein Fleuchen, ein Brummen und ein Summen, auch ein Hähen und ein Spähen (Helge). Ja auch wir haben einen Kartoffelkäfer-Suchdienst wärend meines Urlaubs in der 2. Heimat eingerichtet. Dieses heimtückische Krabbeltier, in der Zeit der kalten Krieges als biologische Waffe genutzt, habe ich morgens auf dem Schwiegermütterlichen Kartoffelfeld gesammelt.





Ich habe sie dann wie früher in ein Einmachsglas verbracht, etwas Futter beigelegt und mit einer Folie und einem Gummi verschlossen.Natürlich auch einige Luftlöcher eingestochen.

reini62 Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 679

23.05.2009 01:00
#2 RE: Der Kartoffelkäfer Antworten
In Antwort auf:
ch habe sie dann wie früher in ein Einmachsglas verbracht, etwas Futter beigelegt und mit einer Folie und einem Gummi verschlossen.Natürlich auch einige Luftlöcher eingestochen.

... und sodann bei einem unbeliebten, bösen Nachbarn als biologische Waffe ausgesetzt ...
PFUI Wer kann nur ??? Ist das die feine Art ???
Angefügte Bilder:
Zwischenablage01.jpg   Zwischenablage02.jpg  
Als Diashow anzeigen
Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

23.05.2009 01:13
#3 RE: Der Kartoffelkäfer Antworten
Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.672

23.05.2009 07:02
#4 RE: Der Kartoffelkäfer Antworten

Zitat
... und sodann bei einem unbeliebten, bösen Nachbarn als biologische Waffe ausgesetzt



Wie es der Zufall so will, ist mir erst kürzlich eine neue Züchtung gelungen:

Der Pommeskäfer (lat.: Kleptimotansa Frencofraisa):

Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe

Er ernährt sich ausschließlich von frischen Pommes, welche er sich auch direkt aus Friteusen klaut.

Nun suche ich Freiwillige, welche mir dabei helfen, dieses zierliche Tierchen in Übersee erfolgreich anzusiedeln - Vorzugsweise natürlich in Fast-Food-Ketten.....

Lieber einen Thun als nix tun!

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

23.05.2009 09:38
#5 RE: Der Kartoffelkäfer Antworten

@ ribar

Nobelpreis. Setzen!

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.207

23.05.2009 09:59
#6 RE: Der Kartoffelkäfer Antworten

In Antwort auf:
... und sodann bei einem unbeliebten, bösen Nachbarn als biologische Waffe ausgesetzt
Eigentlich wollte ich sie für meine speziellen Forumsfreunde mitnehmen, aber da die sehr weit weg wohnen und ich nicht weiß, ob sie Kartoffeln anbauen habe ich diesen Gedanken verworfen. Ich habe sie dann an der nicht vorhandenen Autobahn von Maribor zur Kro-Grenze als
Ersatz für Friedenstauben aufsteigen lassen.........

Ratibier Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 7.607

23.05.2009 11:15
#7 RE: Der Kartoffelkäfer Antworten

Zitat von Orebic&Peljesac
@ ribar
Nobelpreis. Setzen!


Nur Nobelpreis??

Meines Erachtens wäre ein goldener Ratibier noch zu wenig für diese Leistung
So krank in der Birne war noch nicht mal der Viktor Frankenstein

Chris Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 26.291

23.05.2009 11:59
#8 RE: Der Kartoffelkäfer Antworten

In Antwort auf:
Ich habe sie dann wie früher in ein Einmachsglas verbracht, etwas Futter beigelegt und mit einer Folie und einem Gummi verschlossen.Natürlich auch einige Luftlöcher eingestochen.



Ja, und dann?Warum hast du das überhaupt gemacht? Diese Frage liegt mir echt auf der Zunge und muß raus

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.207

23.05.2009 12:09
#9 RE: Der Kartoffelkäfer Antworten

In Antwort auf:
Ja, und dann?Warum hast du das überhaupt gemacht? Diese Frage liegt mir echt auf der Zunge und muß raus
Antwort zwei tiefer..

Chris Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 26.291

23.05.2009 12:20
#10 RE: Der Kartoffelkäfer Antworten

Ok, ich hab´s

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

23.05.2009 13:00
#11 RE: Der Kartoffelkäfer Antworten

Zitat
...an der nicht vorhandenen Autobahn von Maribor zur Kro-Grenze als Ersatz für Friedenstauben...



Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 12.016

30.06.2021 17:38
#12 RE: Der Kartoffelkäfer Antworten

Wir haben in diesem Jahr im Garten wieder einige Kartoffeln angebaut.
Im vorigen Jahr gab es keine Kartoffelkäfer und in diesem Jahr waren sie plötzlich da. Da die Menge der Kartoffelpflanzen überschaubar war und ebenso die der Kartoffelkäfer, war Absammeln eine gute Bekämpfungsmaßnahme. Offensichtlich schafften es nur einzelne Exemplare Eier abzulegen, denn Larven waren nur wenige anzutreffen.

Die vereinzelten Fraßspuren an den Blättern stammen überwiegend von Nacktschnecken. Bei denen ist die Bekämpfung allerdings eher ein Kampf gegen Windmühlen.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken:
Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein oder Gravuren auf Wäscheklammern.

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 12.016

17.11.2021 13:33
#13 RE: Der Kartoffelkäfer Antworten

In diesem Jahr habe ich gegen die Schädlinge gewonnen.
Die Kartoffelkäfer haben keinen merklichen Schaden angerichtet. Absammeln war somit erfolgreich und leicht zu erledigen.

Kurioserweise hielten sich sogar die Nacktschnecken zurück. Die Fraßschäden waren sehr überschaubar und ich habe nur wenige Exemplare erwischt. Im vergangenem Jahr waren es noch hunderte Exemplare, die ich eingesammelt habe, ohne dass ein Ende abzusehen war.

Tigerschnegel habe ich verschon, da diese angeblich Nacktschnecken und deren Eier fressen.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken:
Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein oder Gravuren auf Wäscheklammern.

HFroehlich Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.502

17.11.2021 14:25
#14 RE: Der Kartoffelkäfer Antworten

Normalerweise vermehrt sich die Spanische Wegschnecke insbesondere in feuchten Jahren sehr gut. Nun war es dieses Jahr recht kühl und in vielen Regionen auch eher regnerisch. War es denn bei Euch trotz kühlem Wetter dennoch recht trocken?

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 12.016

17.11.2021 16:57
#15 RE: Der Kartoffelkäfer Antworten

Das Frühjahr und die erste Sommerhälfte waren recht trocken.
Danach wurde es feuchter. Daher habe ich mit einer Schneckeninvasion gerechnet. Diese blieb aber aus.
Möglicherweise habe ich im letzten Jahr gut abgesammelt.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken:
Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein oder Gravuren auf Wäscheklammern.

 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz