Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 24 Antworten
und wurde 2.904 mal aufgerufen
  
 Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung
Seiten 1 | 2
hyperlite Offline



Beiträge: 5

23.08.2009 08:02
5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten

Hallo

Ich habe 2003 ein Rohbau-Haus (300m2)auf der Insel Vir gekauft.(50.000euro)

habe das Haus renoviert und 100000euro investiert.

im Juni 2009 kam endlich die Grundbucheintragung.

Nun hat mir mein Anwalt erzáhlt das die vom Finanzamt das Haus schátzen werden-

und vom momentan geschátzen WERT des Hauses muss ich 5% Grunderwerbsteuer bezahlen.
(ca.1000euro pro Quadratmeter also ca.300.000euro )

Wird die Grunderwerbsteuer nicht vom damaligen Kaufpreis berechnet???


Danke für eure Hilfe

Gruss
Andi

Petrina Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.268

23.08.2009 08:56
#2 RE: 5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten

Hallo Andi,

dein Anwalt hat Recht.
Bemessungsgrundlage ist der Wert bei Eintragung.

Achte darauf, dass du auch im Kataster eingetragen wirst.
Das ist ein eigener Vorgang.
Wir haben leider keine besseren Nachrichten für dich.

Trotzdem
LG

Petrina

Peter N Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 355

23.08.2009 18:19
#3 RE: 5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten

Hallo Andi,
fast richtig die Antwort vom Anwalt& Petrina. Nur das mit dem "schätzen" ist anders gemeint. Die kommen nicht raus um dein Haus zu schätzen, sondern ermitteln einen Wert der dem Durchschnitt in dieser Region endspricht-was leider weit weg von dem ist was wir auf Vir für Häuser zahlen. Vir ist und war die billigste Ecke in Dalmatien. Ich bin selber Vir-aner und habe das gleiche Problem. (sehe meine Beiträge und die Antworten)Habe mir einen Anwalt genommen und Einspruch gegen den Steuerbescheid eingelegt. Obwohl der Einspruch eigentlich keine Aufschiebende Wirkung haben soll, wurde ich seit den Einspruch nicht mehr kontaktiert , keine Zahlungsaufforderung seit 1,5 Jahren.
Ich habe in 2004 gekauft. In 2008 bekamm ich endlich meine Umschreibung. Der geschätze Wert war aber inzwischen das Doppelte was ich bezahlt hatte. Werde übernächste Woche personlich mal bein Finanzamt Zadar vorsprechen und denen mein Geld aufdrängeln. Ich habe nähmlich Angst, das mit der Zeit der Wert weiter steigt. Werde mein Ergebnis hier kund tun.
Gruß
Peter

Urlaub ohne Boot ist kein Urlaub, und wenn Urlaub, dann nur in Kroatien.

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

23.08.2009 18:31
#4 RE: 5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten

Zitat von Peter N
Vir ist und war die billigste Ecke in Dalmatien.

Warum eigentlich?
Eine sehr interessante Frage.

Petrina Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.268

23.08.2009 18:36
#5 RE: 5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten

Manchmal wird auch vor Ort geschätzt

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

23.08.2009 18:40
#6 RE: 5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten

Zitat von Petrina
Manchmal wird auch vor Ort geschätzt


Stimmt, und bei einem netten Gespräch, wird dann anschliessend der Preis, auf dessen Grundlage die Grunderwerbssteuer gezahlt wird, ganz genau festgelegt.

Hilfreich und schön ist es, wenn man jemand dabei hat, der sich auch mit dem Steuerbeamten in seiner Sprache unterhalten kann.

Peter N Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 355

23.08.2009 19:07
#7 RE: 5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten

Hallo Soline,
lange nichts voneinander gehört. Kann nur erzählen wie es mir ergangen ist. Es wurde vom Schreibtisch geschätzt.

Zum Thema Vir bzw günstige Preise wissen ja die meisten, das es halt meistens um Häuser ohne Baugenehmigung geht. Ferner war bis vor kurzem nicht klar , wer abreißen muss und wer nicht. Dies ist Gott sei Dank ausgestanden. Auch unter Titos Zeiten war Vir nicht gerade beliebt, da dort damals mal ein Atomkraftwerk gebaut werden sollte, aber auch dieses Thema ist erledigt.Auch das Thema Wasserversorgung war ein Grund das Vir schlecht gemacht hat. Im Juni war nun endlich der Rohbau für die Wasserversorgung (gleich hinter der Brücke rechts) fertig. Auch der Wasserturm auf dem höchsten Gipfel steht im Rohbau. So war halt Vir eine günstige Ecke für Häuser. Jetzt wo nun endlich Bebauungspläne vorliegen und nicht mehr abgerissen wird, steigen zwar die Preise, aber sie kommen halt aus dem Keller. Muss auch bemerken, wenn es sich rumspricht, das wir auf Vir keine Industrie und Hotels haben, werden immer mehr leute bemerken das Vir jetzt eine gute Wahl ist, oder genauer gesagt das Preis /leistung hier beim Hauskauf halt sehr günstig.
Gruß
Peter
Fliege in einigen h nach Vir. juhu

Urlaub ohne Boot ist kein Urlaub, und wenn Urlaub, dann nur in Kroatien.

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

23.08.2009 19:19
#8 RE: 5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten

Hallo Peter N

Ich freue mich auch, dass wir wieder einmal etwas voneinander hören. Wo steckst du im Moment? China, Alaska oder Südamerika?

Zum Thema Vir.

Dort haben einige Leute, aus welchen Gründen auch immer, etwas sehr schönes vor ein paar Jahren sehr preisgünstig kaufen können, weil es keine Baugenehmigung gegeben hat.

Ich bin der Meinung, wenn sie von dem jetzigem Wert 5 % Grunderwerbssteuer zahlen müssen, die Sache in Ordnung ist und die Leute sehr zufrieden sein sollten. (Es hätte ja auch ganz anders kommen können) Nur ein Wort: Abriss!!

Im vorliegenden Fall sollen 15.000 Euro Grunderwerbssteuern gezahlt werden. Eine Summe die ich bei diesem Projekt als sehr gering bezeichnen würde.

Peter N Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 355

23.08.2009 19:30
#9 RE: 5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten

Moin Soline,
bin natürlich jetzt in Nordeutschland, da ich heute Nacht los muss um den Ryan Air flieger in Düsseldorf/Weeze zu erwischen. War das ganze erste haljahr nur unterwegs. Sehr oft bei den Ölscheichs in Dubai und Katar, aber auch auf den Ölfeldern in Nigeria und China und ein paar Schiffreisen mit Schiffsneubauten.

Das mit den Grundsteuern geht leider nicht so klar ab wie du das beschrieben hast. Ich habe nur ein haus mit 55 m2 und wäre mit eine Schätzung von 1000 euro pro m2 zufrieden. Die haben bei mir doch glatt 2500 euro angesetzt. Wie du siehst, ist dies mal wider typisch kroatisch. Der eine wird so geschätz und der ander mal eben das dreifache. Drum gehe ich ja auch mit Anwalt gegen die Heinis beim Fin-amt vor. Einer muss denen sagen das, das die Zeiten der ungleichheit bzw bevorzug von "Bekannten" vorbei ist.
gruß
Peter

Urlaub ohne Boot ist kein Urlaub, und wenn Urlaub, dann nur in Kroatien.

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

23.08.2009 19:36
#10 RE: 5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten

@Peter N

Du hast einen kleinen Fehler gemacht. Welchen, schreibe ich dir per PM.

Mrvica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.018

23.08.2009 19:42
#11 RE: 5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten

Wir haben unser Haus und Grundstück schon zu DM Zeiten erworben.Nachdem wir von den Steuerpraktiken gehört hatten ,haben wir erstmal alles so belassen wie es war.
Dann sind wir dem zuständigen Finanzbeamten 2Jahre lang regelmäßig auf den Nerv geggangen,
bis wir einen Bescheid den wir akzeptieren konnten erhalten haben.
Ich muß allerdings dazu sagen ohne die junge Dame ,die beim örtlichen Gericht arbeitet ,würden wir noch heute
auf die Papiere warten.
Erst nach dem alles erledigt war, haben wir umgebaut ,dazu gebaut usw.
Es ist halt wie immer,Vitamin B,(Veze) und eine Spende an der richtigen Stelle sind oft ungemein hilfreich.

Peter N Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 355

23.08.2009 19:49
#12 RE: 5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten

Hallo Mrvica,
genau das will ich vermeiden. Ich will nichts geschenkt, aber will auch keine Vitamine spritzen. Es muss doch mal schluss sein mit dieser schwarzen Wirtschaft. Wie gesagt, ich werde in der übernächsten Woche mir mal den Fin.beamten vorknöpfen der Steuerbescheide verschickt die je nach Wetterlage ausfallen.
peter

Urlaub ohne Boot ist kein Urlaub, und wenn Urlaub, dann nur in Kroatien.

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

23.08.2009 19:54
#13 RE: 5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten

Zitat von Peter N
Wie gesagt, ich werde in der übernächsten Woche mir mal den Fin.beamten vorknöpfen der Steuerbescheide verschickt die je nach Wetterlage ausfallen.
peter


Peter N: Du scheinst dich etwas in Kroatien auszukennen.

zet Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.645

23.08.2009 20:02
#14 RE: 5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten

wie hoch ist den die steuer für die gemeinde?hab gehört du musst pro qm wohnfläche extra steuer bezahlen?gruß zet

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

23.08.2009 20:31
#15 RE: 5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten

Zitat von zet
wie hoch ist den die steuer für die gemeinde?hab gehört du musst pro qm wohnfläche extra steuer bezahlen?gruß zet

Das ist ein ganz neues und anderes Thema.

Ratibier Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 7.607

23.08.2009 23:25
#16 RE: 5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten

In Antwort auf:
Wie gesagt, ich werde in der übernächsten Woche mir mal den Fin.beamten vorknöpfen der Steuerbescheide verschickt die je nach Wetterlage ausfallen.


Das bringt m.E. nix bis gar nix.

Schließlich haben sie sich die Kroaten ihre Tricks bei dem Erfinder der hypothetischen Steuer-Abrechnung abgeguckt.
Nämlich in Deutschland, so dass ich mich jetzt ein bisschen wundere, dass dir die Steuerbescheide nach Wetterlage unbekannt sind.

Du kannst aber einen gerichtlich anerkannten Sachverständiger beauftragen, den Wert des Hauses zu ermitteln.
Das kostet nicht die Welt (2500,- - 3000,- Kuna) und du stehst auf der Sicheren Seite, da die Typen neben der Bausubstanz
auch den aktuellen Immo-Preispegel aus der Gegend mit in den Kalkül einbeziehen.


patrickmoor Offline



Beiträge: 16

28.08.2009 00:29
#17 RE: 5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten

Hallo

wie muss ich das nun verstehen ?
Ich habe ein Grundstück gekauft
Habe beim Notar den Kaufvertrag gemacht
Dieser meldet meinen Kauf ja automatisch dem Finazamt
Nach einiger Zeit wird ja mein Bescheid bearbeitet (3 Monate oder x Jahre)

Wenn ich nun in der zwischenzeit anfange zu bauen und die Finazer kommen z.B nach 3 Jahren
dann steht jah schon ein ganzes Haus drauf. Muss ich dann die 5 % vom gesamten Objekt bezahlen oder was ?

gruß pam

Ratibier Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 7.607

28.08.2009 19:00
#18 RE: 5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten


In D ist das doch auch nicht viel anders.
Selbst die Abrisskosten steigern den Wert eine Immobilie, wenn das Finanzamt die Grunderwerbsteuer berechnen will.

Also erst zahlen und dann renovieren, sonst schlägt das FA die Renovierungskosten auf dem Kaufpreis drauf,
da der Kaufvertrag fürs FA nicht bindend ist, sondern der Marktwert zu dem Zeitpunkt der Steuerschuldberechnung.

In CRO kann das ein paar Jahren dauern, weil das FA drauf spekuliert, dass die Immo-Preise pro Jahr um 10% nach oben gehen
oder der Marktwert durch den Umbau/Sanierung steigen wird.

Peter N Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 355

11.09.2009 04:27
#19 RE: 5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten

An Alle,
wie versprochen meine Ergebnisse der Gesprache in Zadar bei den Behoerden.

1. Mir wurde bestaetigt, das der Wert der Immobilie zaehlt, am der Tage Zustimmung der Genehmigung zur Umschreibung aus Zagreb. (braucht mann seit diesem jahr nicht mehr, und durfte somit nicht mehr so lange dauern)

2. Einspruche gegen den Steuer-Bescheid (wie bei mir) werden nicht mehr in der zustendigen Behoerde ( in meinem Fall Zadar) sonder eine Stufe hoeher in Zagreb endschieden. Waehrend dieser Zeit besteht keine Zahlungs Pflicht. Wurde extra darauf hingewiesen. Solle warten ,und erst zahlen wenn ueber meinen Einspruch endschieden wurde. Warte bereits seit 1.8 Jahren)

3. Die frage nach der lokalen Steuer:
Die Antwort kamm diesmal direkt zu mir in meine Strandhuette. Zwei Mitarbeiter der Opcina haben mir gegen Unterschrift(Einschreiben) Rueckwirkend fuer drei Jahre die lokale Ferienhaus-Steuer uebergeben. Meine Genehmigung (Stempeldatum in Zagreb) war im Monat 12.07. Somit musste ich jetzt fuer 2007, 8 und 9 Nachzahlen. Diese Ferienhaus Steuer ist aber human. War nur 850 Kuna per jahr--ist aber je nach Hausgroesse und Region unterschiedlich.Des weiteren waren fuer "nur" 2009" eine komonale Abgabe von 450 kuna faellig.(soll Muellgeb und/oder aehnliches sein)

4. Die Umschreibung bei Gericht:
Musste mir fuer mein Frau und mich einen OIB beim Finazamt besorgen. Dies ist eine persoenliche Idendifikations Nr. unter der ich dann in Kroatien gefuert werde. War kostenlos und den Antrag habe ich sogar in engl. ausgefuellt. ferner brauchte ich die Zustimmung zur Umschreibung aus Zagreb ,und den Kaufvertrag.(alles in Kopie mitnehmen, da diese Papiere beim Gericht bleiben) hatte alles beisammen, wurde aber von der Beabeiterin bei Gericht abgewiesen. Solle mir einen Advokat nehmen.Wusste das dies nicht notwendig ist, und habe deshalb meinen Nachbar (Kroaten)gebeten, und ihn nocheinmal zum Gericht geschickt. Wie vermuetet waren die Papiere ok. Sie, und auch Ihr Vorgestzter wollten nicht in deutsch, bzw.engl. mit mir reden. Also werde ich bei naechten mal "meinen Kroaten" mitnehmen, damit ich meine Papiere los werden kann.Wichtig,das Gericht hat nur bis 12.00 fuer Publikum geoeffnet. Einlass ist aber nur bis 11,30. Und dran denken--keine kurzen Hosen fuer Maenner (Frauen durfen aber beinfrei) no coment
gruss aus China (deshalb dies unchristliche Uhrzeit)
Peter


Urlaub ohne Boot ist kein Urlaub, und wenn Urlaub, dann nur in Kroatien.

bonaca Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.510

22.09.2009 19:19
#20 RE: 5% Grunderwerbssteuer ??? Antworten

[quote="patrickmoor"]Hallo
wie muss ich das nun verstehen ?
Ich habe ein Grundstück gekauft
Habe beim Notar den Kaufvertrag gemacht
Dieser meldet meinen Kauf ja automatisch dem Finazamt
Nac
h einiger Zeit wird ja mein Bescheid bearbeitet (3 Monate oder x Jahre)
Wenn ich nun in der zwischenzeit anfange zu bauen und die Finazr kommeen z.B nach 3 Jahren
dann steht jah scon ein ganzes Haus drauf. Muss ich dann die 5 % vom gesamten Objekt bezahlen oder was ?
gruß pa[/quute]]

ja der Vertrag kommt autom.zum Finanzamt, aber du bist eigentlich verpflichtet es innerhalb von 30 tagen d. Finanzamt zu melden.
mein Grundstück wurde auch vom Schreibtisch aus bewertet (es kamm mir fast wie polizeiverhör vor?)

zum schluß wurden 20% draufgeschlagen (wir waren zufrieden)er wollte es verdoppeln
bekammen sofort den Bescheid,gleich bezahlt und die Verträge abstempeln lassen

---------------------------------------
Ili ćemo naći put ili ćemo ga napraviti

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Anmeldungen und Zahlung Steuern nach Wohnungskauf
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Prins 500
43 01.09.2022 09:47
von kornatix • Zugriffe: 3332
Grunderwerbssteuer nicht vom Kaufpreis berechnet
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von ClaudiaL
22 01.03.2022 09:07
von Peter N • Zugriffe: 1222
Grunderwerbssteuer bei Kauf einer Erstimmobilie
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Christoph Klose
4 22.04.2013 17:36
von Christoph Klose • Zugriffe: 1033
Kroatien-Tausche o. Verkaufe:Zagreb-Ivanic-Grad Schönes Bauland 1548m²
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von otocan1983
0 17.06.2012 11:36
von otocan1983 • Zugriffe: 1075
Kauf/ Vermietung einer Eigentumswohung im Raum Pula
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Medulin-Hütte
2 12.04.2012 22:49
von Medulin-Hütte • Zugriffe: 1433
Grunderwerbssteuer - Nachweis über Nicht-Grundbesitz
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Christian
11 07.10.2006 22:36
von varazdin • Zugriffe: 1919
Wer hat Erfarungen mit Hausbau in Istrien ?
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Martin
20 07.12.2005 08:07
von Burghardt (Gast) • Zugriffe: 1446
Ablauf beim Immobilienkauf in Kroatien / Rechtslage
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von crofan
0 21.07.2005 09:16
von crofan • Zugriffe: 4271
Kuca / Zgrada / Vocnjak - was kann ich als Deutscher kaufen ???
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von KKV
23 03.12.2004 16:52
von peba • Zugriffe: 5610
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien Ferienwohnungen - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz