Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 30 Antworten
und wurde 2.130 mal aufgerufen
  
 Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche / Staatsangehörigkeit
Seiten 1 | 2
Kathrin74 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.183

24.09.2009 13:40
Wieder in Kroatien Antworten

Ich wende mich an alle, die mir schon einmal helfen wollten und nicht wussten wie ernst es mir ist mit dem hier bleiben wollen.
Ich kann nicht genau definieren was mich genau hierhin zieht, aber es ist ein sehr starkes Gefuehl.
Zum zweiten Mal in diesem Jahr bin ich nun wieder in Kroatien, wieder in Split. Ich verbringen Zeit mit Obdachlosen und Armen, kann im Kleinen ein bisschen helfen. MOECHTE helfen koennen.
Auf dem Zeltplatz wo ich wieder lebe habe ich unterdessen viele Freunde, iorgendwie fast alle die dort arbeiten. :-)

Moechte hier bleiben und glkeichzeitig etwas Gutes tun.

Aber dennoch scheint es schwierig zu sein. Heute war ich wieder auf der Polizei, eine Freundin von mir kennt eine Frau die dort arbeitet, drum war es etwas angenehmer als mit jemand ganz fremdem zu reden....
Aber anscheinend: Fuer Arbeitserlaubnis gibt es nur ganz bestimmte Berufsgruppen, fuer die es eine jaehrliche Quote gibt.
Ich habe einen Bachelor in Psychologie, ausserdem habe ich lange von Strassenmusik gelebt, in einem Heim fuer psychisch kranke und alte Menschen gearbeitet... aber irgendwie falle ich vielleicht nicht unter eine Kategorie?
Ok das it der Musik habe ich jetzt noch nicht gefragt: Kuenstlervisum?

Die Frau sagte mir, ich koennte eine Nonprovit-Organisation finden, dann koennte ich meinen Status anpassen und laenger bleiben. Allerdings ohne Bezahlung. Und ich muss ja auch von was leben...

Im Sommer war ich vom 9.Juni bis zum 31. Juli in Kroatien, das heisst dieses Mal darf ich hoechstens so ca 5 Wochen bleibenm (wie ist genau die Beschraenkung, weiss das wer? 3 Monate a 30 Tage, aus 6? Oder a vier Wochen?)

Dann habe ich mich noch wegen hier studieren erkundigt. Einem Professor gemailt. Der hat ganz nett geantwortet. Das ist viuelleicht noch ein Weg. Aber koennte dann wahrscheinlich auch nicht arbeitet, so wie es von der Frau auf der Polizei klang...

Ok, einfach heiraten, wird mir manchmal gesagt. Aber Heirat ohne Liebe... ich moechte nicht meine eigene Moral verletzen, um meinen Traum zu erfuellen... das ist auch nicht gut.

Gibt es noch irgend eine Moeglichkeit?

OK, eigenes Business. Aber braucht man viel Geld dafuer. 30000 Euro oder sowas?? Damit man anfangen darf.

Ich weiss auch nicht. Ok, koennte einfach wieder zurueck in die Schweiz, bisschen arbeiten, naechstes Jahr wiederkommen, Touristenfrist ausnmutzen.. hat die Frau auch gesagt.

Irgendwie fuehle ich mich hier jetzt einfach so.... weiss auch nicht. Zugehoerig? Dass ich fast weinen moechte (ist ja auch schoen, gehoert zum Leben, ein bisschen Sehnsucht und Melancholie...)? Vielleicht uebertreibe ich. Oder es ist einfacvh ein Traum den ich ganz fest habe. :-)

Irgend ein Tipp noch? Danke! Allen!

Liebe liebe Gruesse Kathrin

Chris Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 26.291

24.09.2009 16:54
#2 RE: Wieder in Kroatien Antworten

Hallo Kathrin,

Verstehen kann ich dich sooo gut, ich weiß auch genau, was du meinst, aber helfen kann ich dir nicht!
Ich denke, du hast hier schon einige Tipps bekommen, ebenso in Cro selbst, mehr ist wohl nicht zu machen, leider . Ich finde nicht, daß du nur eine Träumerin bist, aber das hilft dir ja auch nicht weiter, ich wünsche dir in jedem Fall alles alles Gute weiterhin, wie auch immer sich dein weiterer Weg entwickelt

Ratibier Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 7.607

24.09.2009 17:30
#3 RE: Wieder in Kroatien Antworten


Melde dich doch in Split an der Uni an.
Dann bekommst du schon mal die Aufenthaltsgenehmigung und als Studentin darfst du auch die Mini-Jobs annehmen.

Wie viel und wo du dann arbeitest, interessiert doch eh keine Sau mehr. Wo ist also das Problem??

Die Studenten werden doch eh meistens schwarz bezahlt
oder hast du wirklich ne Schwarzarbeitphobie??

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.330

24.09.2009 19:08
#4 RE: Wieder in Kroatien Antworten

Kati,Kati,
dein Mut ,moechte ich haben,glaubst du in Winter kannst du im Zelt
leben,auch wenn du ein oib findsest,das wuerde nicht mal fuer 2 warme
Mahlzeiten reichen.
Schaetze deine Edle Absichten Obdachloosen zu helfen,aber wie wirdst
du es bewerkstaelligen,wenn du selbst Hilfe brauchst.
Einzige Moeglichkeit,ist tatsaechlich einen gleichgesinnten,aber
etwas situirten Partner kennezulernen,und gemeinsamm was machen,
aush Aktionen unternehmen und sammeln.
Ob es sowas in Kro gibt,spreche Kerum an,er ist Buergermeister,
und hat Riesen Geschaefte, vieleicht bekommst du Lebensmittel,
Ablaufsdatum,aber immer noch verwertbaar sind.
Ein aelteres Fahrzeug,gibt es schon fuer 1000,- Euro,um die sachen abzuholen
aber wohr nihmst du 1000,-Euro,Versicherung und jaehrliche Tuef kostet auch was.
Stell dir alles nicht so einfach vor,aber trotztdem wuensche ich dir viel Erfolg.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

Kathrin74 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.183

24.09.2009 21:42
#5 RE: Wieder in Kroatien Antworten

Ok, danke fuer die Anworten.
Vor allem dass ich auf Verstaendnis stosse. Das hilft auch! Jedenfalls psychisch.

Gibt natuerlich auch die Moeglichkeit, es weiter so zu machen wie bisher, einfach nicht laenger als 3 Monate aus 6 bleiben, zwischendrin in der Schweiz arbeiten und Geld verdienen, hier nur Tourist und halt im Kleinen selber bisschen helfen (Als Tourist duerfte man das eh nicht organisiert tun).
Da ind er Schweiz Lohn viel hoeher, waere das auch nicht ganz so dumm, das hin und her....

(Uebrigens, im Winter im Zelt hab ich natuerlich nicht gedacht!! Eher an ein Zimmer wo!)

Das mit der Uni ist doch auch eine gute Idee.
Nur Psych gibt es in Split nicht, da hab ich B.A. in. Aber ich kann ja auch nochmal was anfangen, studieren ist doch nie verschwendete Zeit!

Vielleicht klappt es auch erst naechstes jahr. Geldmaessig. Sprache-maessig koennte es auch nich schaden.
Aber mal sehen.


kathrin


huegus Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.245

24.09.2009 22:00
#6 RE: Wieder in Kroatien Antworten

Von allen die hier schon versucht haben Tipps und Ratschläge zu bekommen fürs, ich sach mal Auswandern, bist du mit weitem Abstand die hartnäckiste.
Pino hat Recht, mach dich weg vom Campingplatz, such dir 4 Wände die dir die Herbststürme drausen halten.

Welche Sprachen sprichst du?
Als Schweizer spricht man doch auch französisch, oder nich? Gelegentlich wird auf stundenbasis Aushilfslehrer gesucht bei privaten Sprachschulen... Vielleicht ist auch das etwas, jedoch ist auch dies kein Weg die Legalität eines längeren Aufenthaltes zu erlangen.

Micije 24 Offline




Beiträge: 5.636

25.09.2009 08:32
#7 RE: Wieder in Kroatien Antworten

@Kathrin 74

Eine sehr interessante Sache ,dass du auch weiter hartknäckig bleibst ,irgendwann für immer nach Kroatien umzuziehen.

Finde ich absolut schön,denn ich würde am liebsten jetzt abhauen .

So,jetzt werde ich dir einige(hoffe ich hilfreiche) Tipps mit auf den Weg geben.

Was hälst du davon,erstmal dein Leben am Lande von CRO zu verbringen,z.B in CRO- Zagorje oder Slavonien

Wie du siehst ,das sind schöne Landschaften und die Menschen sind freundlich und hilfsbereit.

https://www.forum-kroatien.de/t514444f117...hr-Zagorje.html

https://www.forum-kroatien.de/t527251f117...roatiens-4.html

Versuch erstmal auf dem Lande von CRO zu arbeiten und zu leben z.B Maisflücken,Feldarbeiten.

Heutzutage ist es nicht so schwer ,dort beim Bauern zu arbeiten,denn es gibt Maschinen, die es zum Grossteil für dich erledigen.

Auch wäre es interessant ,in einer Gastwirtschaft bzw.im Hotel zu arbeiten.

Erstens, du hättest ein Dach überm Kopf und zweitens würdest nicht hungern,denn beim Bauern gibt es immer etwas zum Essen und zu Trinken ,meistens umsonst.

Dabei könntest du vlt. umsonst oder vergünstigt wohnen ,dabei Geld sparen und noch nebenbei als Übersetzerin arbeiten für die dt.sprachigen Touris/Besucher.

Im Sommer kannste dann wieder zum Meer ziehen und Zelten bzw.Urlaub umsonst machen.

War selbst einige Winter auf Brac ,Bura ist nicht schön (ohne gute Unterhose haste keine Chance).

..und vlt.ergibt sich durch diese Vielfalt auch die Gelegenheit, einen Mann kennenzulernen und in CRO für immer zu bleiben.

Ich wünsch dir viel Glück und Geduld .


KROATIEN ,ein wunderschönes Land mit großem im Menschen

Ratibier Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 7.607

25.09.2009 11:34
#8 RE: Wieder in Kroatien Antworten


Na das sind mal aber gute Tipps

Da haben sich zwei gefunden

TucepiFan Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 919

25.09.2009 13:53
#9 RE: Wieder in Kroatien Antworten

In Antwort auf:
Heutzutage ist es nicht so schwer ,dort beim Bauern zu arbeiten,denn es gibt Maschinen, die es zum Grossteil für dich erledigen.


So leicht wird das aber auch nicht sein...

Kathrin74 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.183

25.09.2009 13:55
#10 RE: Wieder in Kroatien Antworten

Hab jetzt mal noch der Psychoogieprofessorin an der Uni in Zadar gemailt.
So wie es mir der Soz. Prof in Split vorgeschlagen hat. Denn leider gibt es in Split keine Psych. Fakultaet. Und mit einem BA in Psych kann ich leider nicht in Soz fortfahren....

Micije 24 Offline




Beiträge: 5.636

25.09.2009 15:31
#11 RE: Wieder in Kroatien Antworten

Zitat von Ratibier
Na das sind mal aber gute Tipps
Da haben sich zwei gefunden





Zajeban ovaj Stricek sa bradom


Aktiviere dein für K R O A T I E N

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

29.09.2009 15:43
#12 RE: Wieder in Kroatien Antworten

In Antwort auf:
Melde dich doch in Split an der Uni an.
Dann bekommst du schon mal die Aufenthaltsgenehmigung und als Studentin darfst du auch die Mini-Jobs annehmen.

Wie viel und wo du dann arbeitest, interessiert doch eh keine Sau mehr. Wo ist also das Problem??

Die Studenten werden doch eh meistens schwarz bezahlt
oder hast du wirklich ne Schwarzarbeitphobie??



Geht leider nicht so einfach, ich hab das damals auch versucht.
Man muss eine Sprachprüfung ablegen und außerdem kostet muss man pro Semester Studiengebühren bezahlen. Ich schätze mal, das hat sich nicht geändert.

Verstehen kann ich dich schon auch, aber "etwas" verträumt klingt das Ganze schon.....
Ganz klar ist mir nicht, wie man mit einer solchen Haltung in Kroatien (v.a. in Dalmatien) zurecht kommen kann/will, aber ich wünsche dir alles Gute...

Gruß,
Tine

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 14.190

29.09.2009 16:30
#13 RE: Wieder in Kroatien Antworten

Da Kathrin offensichtlich sehr kontaktfreudig ist und keine Berührungsängste hat, (ganz im Gegensatz zu anderen Damen)
glaube ich ganz sicher, daß sie sich durchbeissen wird.

Bootfahren in Kroatien

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

29.09.2009 17:47
#14 RE: Wieder in Kroatien Antworten

In Antwort auf:
sehr kontaktfreudig ist und keine Berührungsängste hat



Damit kann ich leider wirklich nicht dienen.....

beebee Offline




Beiträge: 291

30.09.2009 16:00
#15 RE: Wieder in Kroatien Antworten

Nein Tine, Du bis total unkommunikativ und kannst überhaupt nicht mit fremden Leuten...

@kathrin: Ich finde es toll, dass Du so bei der Sache bleibst. Ich würde Dir raten einen Job zu suchen. Es muss eine Arbeit sein, die kein kroatischer Staastbürger machen kann, dass heißt, dass sie Dich als SChweizerin speziell dafür benötigen. Nur realistisch gesehen, welcher Job soll das sein? Was soll es geben, dass ein Schweiter kann, aber ein Kroate nicht? Deutsch zu sprechen ist nicht besonders außergewöhlich in Kroatien, also brauchst Du einen Arbeitgeber, der Dich in diesem Fall unterstützt und dich für das Unternehmen als unbedingt erforderlich bezeichnet. So habe ich meine Arbeitsstelle in Kroatien gefunden, ich werde mit 1.November nach Split ziehen und fange mit 1.Februar zu arbeiten an. Außerdem steigen Deiner Chancen mit Anfang des Jahres erheblich eine Arbeitsgenehmigung = Aufenthaltsgenehmigung zu bekommen, jetzt, am Ende des Jahres glaube ich nicht, dass die Chancen gut stehen.

Ich wünsche Dir ganz viel Glück damit. Wo in Split genau bist Du denn zur Zeit?

Kathrin74 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.183

30.09.2009 21:48
#16 RE: Wieder in Kroatien Antworten

Vielen dank fuer diese Antwort.
Also stimmt es doch, dass, wenn man sozusagen eine "Nische" findet, wo man irgendwie beweisen kann dass man fuer etwas gebraucht wird und keinem Einheuimischen den Job wegnimmt, man eine Artbeitserlaubnis bekommen kann?
Auf der Polizei klang es naemlich so, dass das auf ganz bestimmte Berufsgruppen limitiert ist, wo man dann auch einen bestimmten Abschluss haben kann.

Da sich meine 90 tage pro Halbjahr dem Ende zuneigen, ist es wohl am Schlausen, wieder fuer eine Weile in die Schweiz zurueck zu gehen.... und eben naechstes Jahr wiederzukommen.

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

30.09.2009 22:41
#17 RE: Wieder in Kroatien Antworten

In Antwort auf:
Also stimmt es doch, dass, wenn man sozusagen eine "Nische" findet, wo man irgendwie beweisen kann dass man fuer etwas gebraucht wird und keinem Einheuimischen den Job wegnimmt


Aber die zu finden, ist ausgesprochen schwer. Dann hängt es noch von den Behörden ab, wie sie das Ganze beurteilen.

huegus Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.245

30.09.2009 23:06
#18 RE: Wieder in Kroatien Antworten

Zitat von TineRo
Aber die zu finden, ist ausgesprochen schwer.


Muss es nicht einmal, ich denke da zum Beispiel an Charterunternehmen die sich auf Schweizer Gäste spezialisiert haben.

N bisserl erfinderisch muss da dann auch sein.

Ratibier Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 7.607

01.10.2009 00:15
#19 RE: Wieder in Kroatien Antworten



Oder die Löcher in den Käse bohren,
denn dafür sind die Kroaten bestimmt zu doof.

Sehe lieber zu, dass du dein Leben auf die Reihe kriegst,
sonst wirst du irgendwann noch selber Hilfe brauchen.

Kroatien ist keine Bananenrepublik und die Mutter-Theresa kannst du auch nach Feierabend in Basel oder Zürich spielen,
wenn es dich schon so danach lüstet.

Zvonimir Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 322

01.10.2009 10:06
#20 RE: Wieder in Kroatien Antworten

Tipp angagiere dich doch lieber da wo du wohnst ehrenamtlich beim Reutem Kreuz oder Malteser Hilfsdienst oder Heilsarmee oder oder...
tue doch vor ort was gute den auch da gibt es elend ohne ende.
und fals du doch das bedürfniss hat nach kroatien zu gehen versuche dir doch einen kraten anzulachen den du auch liebst und dann heiratest......

zivot nije lagan ali uvjek zanimljiv A.G. Matos

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kroatien zu voll - Anreise zu lange - andere Länder zu teuer...
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von lezard
200 01.02.2019 13:51
von Trollfahrer • Zugriffe: 10399
Di. 18.5.21 ORF3 00:55 / 03:05 Uhr Kroatien - Urlaubsparadies ohne Touristen
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
14 03.05.2021 17:17
von beka • Zugriffe: 2400
Do. 22.4.2021 hr 10:35 Uhr Faszination Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
10 24.03.2021 08:28
von beka • Zugriffe: 1090
LAST MINUTE URLAUB MIT YOGA supergünstig in Kroatien
Erstellt im Forum Sonstige Reiseangebote für den Kroatien-Urlaub von Osejava
0 20.04.2016 12:08
von Osejava • Zugriffe: 557
und wieder ein super Urlaub in Kroatien
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von Fischkopf153
6 23.09.2014 10:49
von Fischkopf153 • Zugriffe: 2389
Nie wieder Kroatien
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von Ron1965
107 16.08.2012 00:27
von svajcarac1 • Zugriffe: 11159
Valeggios Erfahrungen in Kroatien
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von Valeggio
84 24.02.2009 21:03
von Thofroe • Zugriffe: 2777
Ein Drittel der Serben wieder in Kroatien
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Christian
20 31.01.2006 20:41
von ernesto • Zugriffe: 777
Rettet die Delphine in Kroatien !!
Erstellt im Forum Delphine und Delphinschutz, Tierschutz und Tierheime in Kroatien von Fred
31 19.03.2010 14:44
von Sestrice • Zugriffe: 5345
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz