Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 38 Antworten
und wurde 3.043 mal aufgerufen
  
 Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche / Staatsangehörigkeit
Seiten 1 | 2
Lonjica Offline



Beiträge: 17

06.10.2009 16:42
Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

Liebe Forumsmitglieder!

Es wäre sehr nett wenn ihr mir bei meinem Problem weiterhelfen würdet!

Ich plane nächstes Jahr eigenständig (ohne Hilfe meiner Univeristät) nach Zagreb zu gehen um dort an der Philosophischen Fakultät Kroatisch zu studieren und wenn es gut läuft 1-2 Praktika dort zu absolvieren. Mein Vater ist Kroate, meine Mutter und ich sind jedoch deutsche Staatsbürger.
Um nun dort das Jahr leben zu dürfen habe ich mich schon mit dem kroatischen Generalkonsulat in Düsseldorf in Verbindung gesetzt. Dort wurde mir gesagt, dass ich eine zeitweilige Aufenthaltsgenehmigung beantragen muss. An den zu bringenden Dokumenten sitze ich nun und merke langsam wie schwierig es wird. Deßhalb stellt sich für mich nun die Frage, ob es einfacher wäre anstatt meiner AE meine kroatische Staatbürgerschaft zu beantragen. Auch in eurem Forum habe ich gelesen das ich aus kroatischer Sicht das Recht darauf habe da mein Vater Kroate ist.
Mir ist auch bekannt, dass der deutsche Staat etwas gegen doppelte Staatbürgerschaften hat und bräuchte jetzt euren Rat was eurer Meinung nach "einfacher" ist bzw. welchen Weg ich gehen sollte und welche Schritte notwendig sind um eine Genehmigung vom deutschen Staat zu erreichen!
Auch habe ich hier von "Beratungsfirmen" gelesen die einem bei solchen Problemen und Fragen weiterhelfen können!
Für jede Information wäre ich mehr als dankbar, denn langsam rennt die Zeit!

Mit besten Grüßen,

Marina

mala vistica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 656

06.10.2009 22:19
#2 RE: Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

hallo liebe Marina,
lang, lang ist es her, da hatte ich die gleichen Probleme ...

... nur mit dem Unterschied - und der ist gar nicht mal so klein -

Du bist Deutsche!

Dir kann Keiner vorschreiben, wo Du lebst oder studierst ... Du wirst immer wieder nach Deutschland zurueckkehren koennen.
Vielleicht koennte Dir eine kroatische Staatsbuergerschaft tatsaechlich einwenig die Buerokratie in Kroatien erleichtern -...
... hatte da wirklichen Stress, aber mehr, da ich keinen Bock hatte... in Alt-Jugo irgendeinen Spinner zu bezahlen fuer seine Dienste
... die er mir eigentlich schuldete (Bescheinigungen etc. ...)
meiner Meinung nach ein unwesentlicher Grund, denn ... Deinen spaeteren Aufenthalt betreffend ... merkt man Dir genauso an, dass Du nicht von hier bist, wie auch mir damals ... und heute nach 40 Jahren Migrantenleben.
Habe nur aus sentimentalen Gruenden nicht die deutsche Staatsbuergerschaft beantragt ... heute tut es mir gar nicht mal leid,
denn es macht keinen Unterschied im taeglichen Leben ... In D bin ich integriert und hier bin ich halt der Jugoschwabo ... auch egal.

Erkundige Dich doch bitte beim Konzulat, was Du alles brauchst fuer die kroatische Staatsbuergerschaft
und waege anschliessend selber ab, was einfacher und schneller und ... vor Allem ... guenstiger ist.
Tut mir leid, dass ich Dir nicht eine eindeutige Antwort geben kann ... jedoch,
steht einer spaeteren kroatischen Staatsbuergerschaft auch nichts im Wege ...

Viel Glueck bei Deinem Vorhaben!

von pasic

PS
... damals war mein Brass auf das korrupte Jugo so gross, dass ich kapitulierte.
ich war zu jung und zu stolz, um "Hilfe" anzunehmen von der richtigen Seite.
Heute versuche ich es nochmal ... mal sehn`!?

-----------------------------------------

http://www.hotel-hexe.com

Slava-de Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.051

11.10.2009 23:29
#3 RE: Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

Zitat von Lonjica
... Ich plane nächstes Jahr eigenständig (ohne Hilfe meiner Univeristät) nach Zagreb zu gehen um dort an der Philosophischen Fakultät Kroatisch zu studieren und wenn es gut läuft 1-2 Praktika dort zu absolvieren. Mein Vater ist Kroate, meine Mutter und ich sind jedoch deutsche Staatsbürger.
...habe ich mich schon mit dem kroatischen Generalkonsulat in Düsseldorf in Verbindung gesetzt. Dort wurde mir gesagt, dass ich eine zeitweilige Aufenthaltsgenehmigung beantragen muss. An den zu bringenden Dokumenten sitze ich nun und merke langsam wie schwierig es wird. Deßhalb stellt sich für mich nun die Frage, ob es einfacher wäre anstatt meiner AE meine kroatische Staatbürgerschaft zu beantragen...


Das ist mE ein sehr abwegiger Gedanke (und davon dringend abzuraten).
Die Aufenthaltsgenehmigung für ein Studium in CRO dürfte wesentlich schneller und leichter zu beschaffen sein. Deshalb wechselt man nicht gleich die Staatsangehörigkeit mit dem Verlußt aller Rechte. Der Wechsel der Staatsangehörigkeit ist ein ggf. langwieriges Verfahren, kann sich über Monate resp. Jahre hinziehen. Deutschland duldet idR keine doppelte Staatsangehörigkeit, mW ausnahmsweise aber bei Antrag bis zum 18.Lebensjahr, wenn 1 Elternteil kroatisch.

Wenden Sie sich an die Universität und ggf. an die Deutsche Botschaft in Zagreb, die helfen Ihnen bei dem Procedere für Aufenthaltsgenehmigung sicher weiter.
Für zunächst 3 Monate dürfen Sie auch ohne Aufenthaltsgenehmigung in CRO bleiben. Bis dahin haben Sie das Problem vor Ort erledigt.
siehe auch hier:
https://www.forum-kroatien.de/t529797f117...aufenthalt.html
http://www.zagreb.diplo.de/Vertretung/za...ndergesetz.html

Slava-de Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.051

24.10.2009 14:51
#4 RE: Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

Zitat von Slava-de
...Deutschland duldet idR keine doppelte Staatsangehörigkeit, mW ausnahmsweise aber bei Antrag bis zum 18.Lebensjahr, wenn 1 Elternteil kroatisch...


Diese Aussage möchte ich korrigieren. Eben habe ich unter http://www.zagreb.diplo.de/Vertretung/za...rtsanzeige.html gelesen:

"Sofern ein Elternteil die deutsche und ein Elternteil die kroatische Staatsangehörigkeit besitzt, erwirbt das Kind beide Staatsangehörigkeiten. Es ist nicht (mehr) erforderlich, dass sich das Kind mit 18 Jahren für die deutsche oder die kroatische Staatsangehörigkeit entscheidet, sondern es behält beide dauerhaft bei.
Hat ein Elternteil die deutsche und ein Elternteil eine sonstige Staatsangehörigkeit, erwirbt das Kind neben der deutschen Staatsangehörigkeit u.U. auch diese. Ob dies der Fall ist, muss bei der Auslandsvertretung des jeweiligen Staates erfragt werden..."

Zitat von Lonjica
...Mein Vater ist Kroate, meine Mutter und ich sind jedoch deutsche Staatsbürger...
...Deßhalb stellt sich für mich nun die Frage, ob es einfacher wäre anstatt meiner AE meine kroatische Staatbürgerschaft zu beantragen...
...Mir ist auch bekannt, dass der deutsche Staat etwas gegen doppelte Staatbürgerschaften hat ...


Unter diesen Umständen wäre es für Marina tatsächlich einfacher, die kroatische Staatsangehörigkeit zusätzlich zur deutschen Staatsangehörigkeit zu beantragen. Damit erledigt sich ihr Problem mit der Aufenthaltsgenehmigung.
P.S. Studieren in HR: http://www.college-contact.com/wissen/st...er/kroatien.htm

tenahr Offline



Beiträge: 147

25.10.2009 01:24
#5 RE: Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

die überschrift dieses oben genannten berichtes heißt aber "in kroatien geboren"
darum gehts ja hier gar nicht .wenn man in deutschland geboren ist bekommt man automaisch die deutsche staatsang.meine nichten sind in deutschland geboren beide eltern kroaten und die kleinen haben aut. die deutsche bekommen die kroatische müssen sie beantragen und das kostet einiges

huegus Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.245

25.10.2009 11:42
#6 RE: Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

Zitat von tenahr
die kroatische müssen sie beantragen und das kostet einiges


genau, 20 Kuna in Wertmarken am Kiosk...

Slava-de Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.051

26.10.2009 03:27
#7 RE: Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

Zitat von tenahr
...wenn man in deutschland geboren ist bekommt man automaisch die deutsche staatsang...


So einfach bzw. "automatisch" (wie zB in den USA) geht es in D nicht!
Der Erwerb der deutschen Staatsangehörigkeit "durch Geburt" bei Kindern ausländischer Eltern ist an 2 Voraussetzungen geknüft.
Zitat: Staatsangehörigkeitsgesetz (StAG) § 4 Abs. 3:
"(3) Durch die Geburt im Inland erwirbt ein Kind ausländischer Eltern die deutsche Staatsangehörigkeit, wenn ein Elternteil
1. seit acht Jahren rechtmäßig seinen gewöhnlichen Aufenthalt im Inland hat und
2. ein unbefristetes Aufenthaltsrecht ... besitzt."

Der von mir zitierte Artikel der deutschen Botschaft in Zagreb [http://www.zagreb.diplo.de/Vertretung/za...rtsanzeige.html] erweckt fälschlich den Eindruck, als ob die BRD jetzt generell doppelte Staatsangehörigkeiten dulden würde. Dem ist nicht so.
Doppelte Staatsangehörigkeiten bleiben mE nur dann erhalten, wenn sie von Geburt erworben wurden (dh automatisch, ohne Antrag).
Die deutsche Staatsangehörigkeit geht automatisch verloren, wenn eine ausländische Staatsangehörigkeit erst später (mit Antrag) erworben wird.

Zitat: Staatsangehörigkeitsgesetz (StAG) § 17:
"(1) Die Staatsangehörigkeit geht verloren ...
2. durch den Erwerb einer ausländischen Staatsangehörigkeit (§ 25)"

Zitat: Staatsangehörigkeitsgesetz (StAG) § 25:
"(1) Ein Deutscher verliert seine Staatsangehörigkeit mit dem Erwerb einer ausländischen Staatsangehörigkeit, wenn dieser Erwerb auf seinen Antrag oder auf den Antrag des gesetzlichen Vertreters erfolgt ..."

Marina könnte also prüfen lassen, ob sie die kroatische Staatsangehörigkeit ggf. nicht schon automatisch mit Geburt erworben hat.
Die betreffenden kroatischen Bestimmungen sind mir nicht zugänglich.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 38.743

26.10.2009 08:10
#8 RE: Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

In Antwort auf:
Zitat: Staatsangehörigkeitsgesetz (StAG) § 25:
"(1) Ein Deutscher verliert seine Staatsangehörigkeit mit dem Erwerb einer ausländischen Staatsangehörigkeit, wenn dieser Erwerb auf seinen Antrag oder auf den Antrag des gesetzlichen Vertreters erfolgt ..."



Hier steht es noch etwas anders:

- Deutsche Staatsangehörige verlieren nicht mehr automatisch ihre deutsche Staatsangehörigkeit, wenn sie die Staatsangehörigkeit eines anderen Mitgliedstaates der EU, der Schweiz oder eines Staates erwerben, mit dem die Bundesrepublik Deutschland einen entsprechenden völkerrechtlichen Vertrag nach § 12 Abs. 3 StAG abgeschlossen hat.*

*Änderung des § 25 Abs. 1 StAG ab 28.08.2007 infolge des „Gesetzes zur Umsetzung aufenthalts- und asylrechtlicher Richtlinien der Europäischen Union“ vom 19.08.2007.

- Wie bisher kann deutschen Staatsangehörigen, welche die Staatsangehörigkeit sonstiger Staaten erwerben wollen, auf Antrag von der zuständigen deutschen Staatsangehörigkeitsbehörde als behördliche Ermessenentscheidung eine sog. Beibehaltungsgenehmigung nach § 25 Abs. 2 StAG erteilt werden, die ihnen in bestimmten Fällen das Fortbestehen der deutschen Staatsangehörigkeit ermöglicht.

aus: http://www.bmi.bund.de/SharedDocs/FAQs/D...taatigkeit.html

________________________
Meine Fotogalerie

Slava-de Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.051

26.10.2009 15:04
#9 RE: Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

Zitat von Vera
... Hier steht es noch etwas anders ...


Richtig und gut recherchiert!
Das sind inhaltlich die danach folgenden Sätze des StAG § 25 Abs. 1 Satz 2 und § 25 Abs. 2.
Das ist aber kein Widerspruch, sondern nur die Definition der besonderen Ausnahmen von der Regel.
Es drängen sich folgende Fragen auf:
1. ob die BRD "einen entsprechenden völkerrechtlichen Vertrag nach § 12 Abs. 3 StAG" mit Kroatien abgeschlossen hat? (mW nein)
2. wie (oder womit ) die "behördliche Ermessenentscheidung, eine sog. Beibehaltungsgenehmigung nach § 25 Abs. 2 StAG" zu erteilen, positiv beeinflusst werden kann ?
3. ob die kroatische Staatsangehörigkeit (mit einem kroatischen Elternteil) möglicherweise schon mit Geburt erworben worden ist oder erworben werden kann (analog StAG § 4 Abs. 1 die deutsche StA bei einen deutschen Elternteil) ?
4. ob Marina möglicherweise schon die kroatische Staatsangehörigkeit von Geburt hat, das aber nur noch nicht amtlich festgestellt worden ist?
5. Wer kennt das kroatische Staatsangehörigkeitsrecht bzw. wo kann man es finden?

Marina liebäugelt hier mit der kroatischen Staatsangehörikeit nur wegen eines Studiums in Zagreb.
Sie sollte die Konsequenzen und vorgenannte Fragen sehr sorgfältig prüfen bzw. prüfen lassen.

stankovci Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 182

26.10.2009 17:20
#10 RE: Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

Hallo
Geh ins Konsulat und lass Dir helfen.
Die machen das gern.
Besser wäre es die Aufenthaltsgenehmigung - wenn es Dir möglich ist - zu beantragen, wenn Du in Zagreb bist.
Das geht wesentlich schneller. Du solltest aber vorher die notwendigen Kontakte zur Polizei in Zagrab (über Bekannte usw.) herstellen.
Dann ist es leichter.
Meine Genehmigung habe ich innerhalb von 20 Tagen bekommen.
Musst natürlich alle Unterlagen aus Deutschland parat haben.
Neben dem Pol. Führungszeugniss (mit Apostille!!!) ist der Nachweis eines regelmäßigen Einkommens das aller- aller wichtigste.
Ohne einen solchen Nachweis geht gar nichts.

Gruß
Stankovci

Lonjica Offline



Beiträge: 17

29.10.2009 09:37
#11 RE: Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

Hallo liebe Forumsmitglieder!

erstmal zur klärung von ein paar wichtigen details die ich vielleicht schon hätte sagen müssen:

1. hat mein vater es leider versäumt mich bis zu meinem 18. lebensjahr in kroatien zu melden - somit habe ich leider nicht die kroatische staatsangehörigkeit von geburt an. (diese registrierung kann man leider auch nicht nachholen - auch schon gefragt)

2. hab ich mich schon mit den ganzen formalitäten rund um die "beibehaltungsgenehmigung der deutschen staatsangehörigkeit" beschäftigt - und das sieht mehr als schlecht aus

3. will ich nicht nur die kroatische staatsbürgeschaft um in kroatien ein jahr zu studieren sondern um nach diesem jahr dauerhaft dort zu bleiben. durch ein visum habe ich ja nicht auch gleich eine arbeitserlaubnis.

4. stehe ich mit dem kroatischem generalkonsulat die ganze zeit in kontakt und die wichtigen dokumente zur erlangung des visas habe ich schon alle, werden nun übersetzt und dann gehts ab nach düsseldorf zur beantragung...


das problem ist nur, dass ich immer nur von semester zu semester eine aufenthaltsgenehmigung bekommen kann. was passiert dann wenn zwischen beiden eine leerlaufzeit von 2 monaten ist? muss ich dann für diese zeit wieder zurück nach deutschland? diese frage konnte mir bis jetzt leider keiner beantworten....
es wäre natürlich für mich um einiges leichter wenn ich den kroatischen pass neben meinem deutschen haben könnte - aber so wie es aussieht muss ich dann wohl warten bis kroatien endlich in der eu ist...

es wurde hier weiterhin davon gesprochen, dass ich über genügend mittel verfügen muss bzw. dies für mein visum nachweisen muss. reicht das wenn mein vater beglaubigt, dass er mich für den zeitraum finanziert und das ich in dem haus meines vaters lebe???

vielen dank und lg

marina

Slava-de Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.051

29.10.2009 14:47
#12 RE: Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

Zitat von Lonjica
...das problem ist nur, dass ich immer nur von semester zu semester eine aufenthaltsgenehmigung bekommen kann. was passiert dann wenn zwischen beiden eine leerlaufzeit von 2 monaten ist? ...


Das Visum allein reicht ja nicht, zuvor brauchst Du einen Studienplatz und danach dürfte eine Verlängerung der Aufenthaltsgenehmigung kein Problem sein, falls das Visum nicht von vornherein die gesamte geplante Studienzeit abdeckt (was anzustreben ist).
Anderweitig habe ich gelesen, dass in HR die Studien- bzw. Prüfungsabschnitte immer 1 Jahr umfassen (2 Sem.), deshalb sollte das Visum mindestens für 1 Jahr gelten bzw. beantragt werden.

Hast Du Dich denn schon mal mit der Uni Zagreb wg. Studienplatz in Verbindung gesetzt und von dort eine Zusage erhalten?

Die Uni hilft Dir aus eigenem Interesse sicher weiter. Info für ausländische Studenten gibt's zB hier:
http://international.unizg.hr/search?sq=...udents&s_skip=0
Zitat von hier: http://international.unizg.hr/internatio...oming_to_zagreb
"BEFORE COMING TO ZAGREB: Visa: A visa is required for students coming from non-EU countries to study in Croatia..."
...Students staying in Croatia for a period longer than 90 days should regulate their First Temporary Stay Permit prior to their arrival to Croatia at the competent diplomatic mission or consular post of the Republic of Croatia.
DOCUMENTS REQUIRED:
1. Invitation letter from the University of Zagreb stating the study purpose of your stay...
6. Proof of sufficient means of subsistence (statement of bank account, scholarship confirmation or similar)..."

Am weiteren Fortgang wäre ich sehr interessiert, da eine meiner Töchter ähnliches plant.

Lonjica Offline



Beiträge: 17

30.10.2009 13:27
#13 RE: Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

hey,

also es sieht folgendermaßen aus...ich werde an der filozofski fakultet im rahmen des croaticums studieren...ein einladung habe ich auch schon...jedoch geht dieser studiengang immer von semester zu semester...nach dem sommersemester muss ich erst wieder die studiengebühren bezahlen und dann bekomm ich wieder meine immatrikulationsbescheinigungen....deßhalb haben die mir im generalkonsulat gesagt, dass ich immer nur von semester zu semester eine aufenthaltsgenehmigung bekomme... weiterhin bin ich grade dabei mich für mehrere praktikaplätze zu bewerben und dann stellt sich für mich die frage ob ich auch ein visum für ein mehrmonatiges praktikum bekomme...langsam bin ich so überfordert damit das ich mir einfach denke " ach fahr mit deinem perso runter, meld dich nich an.. merkt sowieso keiner!" aber ob dieser gedanke so schlau ist wage ich zu bezweifeln....

Slava-de Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.051

24.11.2009 12:20
#14 RE: Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

Die deutsche Botschaft berichtet zur
Novelle des kroatischen Ausländergesetzes vom 31.3.2009
(Zitat):
"- für bestimmte Aufenthaltszwecke (Familienzusammenführung, Arbeitsaufnahme, höhere Schul- und Universitätsausbildung, wissenschaftliche Zwecke, humanitäre Gründe) wird ein Anspruch auf Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis eingeführt;

- abweichend von dem Grundsatz, dass die Aufenthaltsgenehmigung vor der Einreise bei den kroatischen Auslandsvertretungen beantragt werden muss, ist in besonderen Fällen (Familienzusammenführung mit einem kroatischen Staatsangehörigen, Arbeitsaufnahme) eine Beantragung auch bei der Ausländerpolizei vor Ort möglich;"

Lonjica Offline



Beiträge: 17

18.12.2009 13:56
#15 RE: Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

hallo liebe forumsmitglieder!

ich wollte nur mal kurz berichten was sich so alles getan hat bezüglich meiner zeitweiligen aufenthaltsgenehmigung! nachdem ich alle erforderlichen dokumente zusammen hatte war ich am dienstag im generalkonsulat in düsseldorf. nach weiteren gefühlten 100000000 dokumenten die auszufüllen waren wurde nun der antrag für ein 1jahres- visum nach zagreb geschickt (obwohl ich gelesen hatte das es nur maximal bis 6 monate geht und ich auch nur bis juni den platz an der uni habe). über das generalkonsulat brauche ich wahrscheinlich den meisten nichts erzählen.... es war die reinste katastrophe. wir haben dort 5 std verbracht und wirklich hilfbereit sind die damen und herren da auch nicht wirklich. die drücken einem formulare auf englisch und kroatisch in die hand und gehen davon aus das man alles versteht. ich halte mein englisch für ziemlich gut aber ein visum habe ich auf dieser sprache noch nie beantragt und hatte so meine probleme damit. auf eine bitte nach hilfe wurde garnicht reagiert. das wäre mein problem.. ich könnte ja die 200 km wieder nachhause fahren und jemanden suchen der das versteht und dann wiederkommen...nett wurden sie dann erst als um die bezahlung geht... gott sei dank wenn alles klappt kann ich dann den rest unten erledigen und bin nicht mehr auf diese unfreundlichen menschen angewiesen..... ich frage mich nur wie es leuten geht die überhaupt keine beziehung zu kroatien haben... die würden nach dem besuch da bestimmt nicht mehr nach kroatien reisen/auswandern/ etc. wollen.... aber naja was macht man nicht alles um im schönsten land der welt zu leben? :-)
lg
marina

Chris Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 26.283

18.12.2009 17:03
#16 RE: Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

Dann wünsche ich dir mal alles Gute in Kroatien, Marina!

beebee Offline




Beiträge: 291

30.12.2009 11:30
#17 RE: Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

meinst Du, dass die Behörden in Kroatien/Zagreb freundlicher sind, wenn Du niemanden dort kennst ? Ich glaub ehrlich gesagt nicht !

Slava-de Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.051

30.12.2009 22:56
#18 RE: Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

Zitat von beebee
meinst Du, dass die Behörden in Kroatien/Zagreb freundlicher sind, wenn Du niemanden dort kennst ? Ich glaub ehrlich gesagt nicht !


Ja, ich meine, dass sie hoffen darf, in HR von Behörden besser behandelt zu werden.
1. Botschafts- und Konsulatspersonal betrachten sich häufig als "Elite" ihres Landes, weil sie den Lebensstandart und die Annehmlichkeiten des Auslandsaufenthaltes (auf kosten ihres Landes) geniessen dürfen.
2. Sie fühlen sich als Genehmigungsbehörde mit Ermessensspielräumen, während ihre Landsleute in der Rolle des demütigen Bittstellers zu ihnen kommen müssen. Das merkt man oft schon am Telefon, mit welchem Ton sie ihre Landsleute üblicherweise abfertigen.
3. In HR hat man es meist mit örtlichen Behörden tun, die auch zu schätzen wissen, dass Ausländer DEvisen bringen, wovon HR wesentlich abhängt. Der Kontakt findet dort eher auf gleicher Augenhöhe statt.

Wir hatten in HR nie ernsthafte Probleme mit Behörden, was ich vom Konsulat in D nicht behaupten kann.

Wieso meinst Du, dass man bei Behörden in Kroatien/Zagreb jemanden kennen sollte, damit sie "freundlicher" sind?

Kathrin74 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.155

30.12.2009 23:29
#19 RE: Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

Ich finde es auch besser alles auf dem legalen Weg zu machen.
Dass das kompliziert sein kann, weiss ich schon.

Ich hab mehrere Jahre in den USA studiert. Bekam ein Stipendium dafür, war ja sehr teuer das Ganze.

Spiele jetzt auch mit dem Gedanken in Kroatien zu studieren. Aber in Split am liebsten, da hab ich Beziehungen zu vielen Leuten.

Liebe Grüsse Kathrin

Kathrin74 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.155

04.01.2010 23:27
#20 RE: Studentin braucht dringend Rat und Hilfe Antworten

Ich hoffe, du bist mir nicht böse, wenn ich auch noch Fragen stelle zum Thema Studium.

Weisst du zufällig was so durchschnittlich die Studienkosten sind für ausländische Studenten in Kroatien?
Und ob es eine Möglichkeit gibt, eine Arbeitsgenehmigung zu bekommen?

Liebe Grüsse Kathrin

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Suche dringend Hilfe für Korrektur eines kurzen Aufsatzes!
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von krakra
7 19.04.2017 18:09
von biki • Zugriffe: 663
Brauche Dringend Hilfe Istrien !!!!!
Erstellt im Forum Urlaub in Istrien von luisa.s
12 13.08.2014 19:46
von luisa.s • Zugriffe: 1463
HILFE DRINGEND!!!
Erstellt im Forum Biete oder suche Mitfahrgelegenheit von und nach Kroatien von Boggibiene
23 14.08.2014 19:46
von Kroatien-Trans • Zugriffe: 1811
BRAUCHE DRINGEND HILFE MIT ÜBERSETZUNG
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von Sani89
13 16.07.2013 06:10
von Sani89 • Zugriffe: 652
Dringende Hilfe für Route Memmingen nach Karlobag
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von illerracer
13 07.08.2011 23:00
von veli konpac • Zugriffe: 1099
Fahrt nach Vodice - BITTE um dringende Hilfe bezüglich Navi
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von zestfully
22 15.07.2008 14:14
von Thofroe • Zugriffe: 1769
Dringend Hilfe benötigt. Satz :)
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von Extraordinary
1 17.08.2007 17:03
von chateauxdeif • Zugriffe: 450
Hochzeit !!! dringend Hilfe / einen Kroaten in Deutschland heiraten
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von seldamonie
10 22.09.2005 17:06
von sokica • Zugriffe: 1347
HILFE - brauche Rat für www.iskon.hr ???
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von schnucki69
10 12.10.2004 13:49
von skipper • Zugriffe: 1298
brauche dringend Hilfe (Übersetzung)
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von Magi
9 25.05.2004 15:59
von luna • Zugriffe: 765
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz