Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 28 Antworten
und wurde 2.636 mal aufgerufen
  
 Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges
Seiten 1 | 2
tinimia Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.392

02.01.2010 00:17
Frage an Vermieter: Anzahlung, aber wie? Antworten

Hallo liebe Vermieter .

wenn Sie Gäste aus der Tschechischen Republik bekommen und ja normalerweise eine Anzahlung verlangen, wie wird die geleistet ? Per Post-Wertbrief ? Überweisungen von Konto zu Konto sollen sehr teuer sein. Die Anzahlung soll in diesem Fall auf ein deutsches Konto gehen. Aber CZ hat noch keinen Euro, was mir bis heute auch nicht bekannt war

Vielleicht hat einer einen Tipp ?

Viele Grüße - Tinimia

Felicita Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 530

02.01.2010 12:01
#2 RE: Frage an Vermieter Antworten

@ tinimia,

das habe ich vorhin in einem andern Forum gefunden: Villeicht hilft es dir:-)

"ohne Gebühren geht schlecht! Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man am schnellsten mit einem Onlinekonto eine Überweisung tätigt. Da muss man zu dem Girokonto das Onlinekonto beantragen. Die Überweisung kostet ca. 10 eur. Achtung, direkt in EUR überweisen, nicht in CZK, da manche Banken in D die Währung nicht akzeptieren und noch Zusatzgebühren verlangen. Und wenn du die IBAN und SWIFT Code hast, dann ist das Geld innerhalt 2 AT da".
Gruss
Felicita

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 40.929

02.01.2010 12:04
#3 RE: Frage an Vermieter Antworten

Frage einer Unwissenden: Gilt denn für CZ noch nicht die kostenlose EU-Überweisung, wenn das Geld doch auf ein deutsches Konto gehen soll?

Und so schwierig kann es doch eigentlich nicht sein, wenn ich mir die Horden von tschechischen Urlaubern an der Makarska Riviera vor Augen halte. Die fahren sicher nicht alle los, ohne eine Anzahlung geleistet zu haben...

________________________
Meine Fotogalerie

Felicita Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 530

02.01.2010 12:19
#4 RE: Anzahlung, aber wie? Antworten

Anscheinend gilt die kostenlose Überweisung von CZ nach D nicht:-(

Wahrscheinlich hat das mit den verschiedenen Währungen tu tun und wegen der Umrechung.

Ja, das würde ich auch gerne wissen, wie die Vermieter das handhaben. Hatte noch nie Gäste aus CZ.
Pino wird das aber sicherlich wissen und uns mitteilen.

tinimia Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.392

02.01.2010 23:21
#5 RE: Anzahlung, aber wie? Antworten

Hallo,

danke euch für die Antworten hier und per PM. Wir versuchen es jetzt mit Postanweisung und Zahlkarte, mal schauen, ob das klappt. Ich kann dann ja mal berichten.

Vielen Dank und übrigens - ein gutes Jahr 2010 bei bester Gesundheit !

Viele Grüße - Tinimia

bodok Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.270

03.01.2010 10:55
#6 RE: Anzahlung, aber wie? Antworten

Zitat von Felicita
Anscheinend gilt die kostenlose Überweisung von CZ nach D nicht:-(
...


Wird es wahrscheinlich auch nicht geben, da unterschiedliche Währungen, da wird IMHO eine Umtauschgebühhr/Konvertierungsgebühr fällig.
Aber es sollte auf jeden Fall günstiger sein innerhalb der EU Geld zu überweisen als ins Ausland, wo HR ja leider (banktechnisch) auch dazu gehört.
Ich würde auf jeden Fall bei der Bank nachfragen, was die verschiedenen Überweisungen kosten.
Es steht ja auch in den AGB, die kann man sich im I-Net anschauen.
Hier noch ein paar Links zum Thema:
http://penzeng.de/Einkauf.htm
http://www.haspa.de/Haspa/Privatkunden/A...berweisung.html
http://www.banktip.de/rubrik2/20031/2/Ue...alb-EU-EWR.html

Ratibier Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 7.607

03.01.2010 11:28
#7 RE: Anzahlung, aber wie? Antworten

Zitat
danke euch für die Antworten hier und per PM


Da wird eine ganz normale Frage ins Forum gestellt
und dann gehen welche hin und beantworten die Frage per PM, als würden sie ein Staatsgeheimnis verraten.

So manch Einer scheint es nicht zu kapieren, was der Sinn eines Forums ist.

>>> Glückwunsch Ratibier zum 7000. Beitrag - beka

>>> Danke Massa ...Kriege ich jetzt auch einen Doktortitel??
Dr. Spammer vielleicht??

Wie wird das eigentlich mit der Altersversorgung hier im Forum geregelt??
Ganz einfach: Jeder hat das Recht bis zu seinem Tod uneingeschränkt am Forenleben teilzunehmen, es sei denn er wird wegen Verstößen ausgeschlossen. Zuwendungen von alkoholischen Getränken oder finanzielle Zuwendungen sind im Zeichen der Wirtschaftskrise nicht vorgesehen. Jedoch ist geistiger Beistand von anderen Forenmitgliedern nicht verboten. - Thofroe

Felicita Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 530

03.01.2010 12:21
#8 RE: Anzahlung, aber wie? Antworten

und dann gehen welche hin und beantworten die Frage per PM, als würden sie ein Staatsgeheimnis verraten.

Nicht jeder soll wissen, wie etwas funktioniert:-((((
Es könnte ja sein, dass man den anderen das Leben leichter macht, indem man die Infos weitergibt und dass der ANDERE durch sein Wissen ein paar Gäste mehr bekommen könnte
LG
Felicita

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 40.929

03.01.2010 12:29
#9 RE: Anzahlung, aber wie? Antworten

Ich habe dafür auch wenig Verständnis. PM schreibe ich nur, wenn die Antwort nicht von allgemeinem Interesse ist. Dass Vermieter ihre Unterkünfte per PM anbieten, ist ja auch in Ordnung, aber wenn man Kenntnisse über Dinge hat, die anderen auch helfen könnten, sollte man das doch öffentlich machen.

________________________
Meine Fotogalerie

Chris Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 26.292

03.01.2010 12:47
#10 RE: Anzahlung, aber wie? Antworten

Zitat von Vera
aber wenn man Kenntnisse über Dinge hat, die anderen auch helfen könnten, sollte man das doch öffentlich machen.



Das sehe ich auch so!

tinimia Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.392

03.01.2010 15:27
#11 RE: Anzahlung, aber wie? Antworten

Hallo,

laaaangsam Ich habe 1 PM bekommen und die war mehr privater Natur und von einer Bekannten ( die auch vermietet). Alles keine Infos, die nicht auch schon hier im Forum stehen zu diesem Thema, also keine Geheimnisse .

Wenn das mit der Postanweisung alles so klappt, melde ich mich wieder und bringe euch auf den neuesten Stand. Zwar ist CZ in der EU aber die haben Kronen und die Bankgebühren scheinen nach Aussage der Gäste arg hoch zu sein. Schwierig ist es jedoch, weil die nur gebrochen englisch können, da ist Phantasie gefragt

Danke für die Hilfe und nicht aufregen, gibt keinen Grund dafür, versprochen !

Viele Grüße - Tinimia

Chris Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 26.292

03.01.2010 15:39
#12 RE: Anzahlung, aber wie? Antworten

Zitat von tinimia
Hallo,
laaaangsam Ich habe 1 PM bekommen und die war mehr privater Natur und von einer Bekannten ( die auch vermietet). Alles keine Infos, die nicht auch schon hier im Forum stehen zu diesem Thema, also keine Geheimnisse .
Wenn das mit der Postanweisung alles so klappt, melde ich mich wieder und bringe euch auf den neuesten Stand.



Hallo tinimia

Danke für die "Aufklärung"

Slava-de Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.051

03.01.2010 16:12
#13 RE: Anzahlung, aber wie? Antworten

Habt Ihr es mal mit PayPal versucht?
Schaut mal hier: https://www.paypal.com/worldwide/
Die weltweiten Auslandsüberweisungen sind dort schnell und idR kostenlos (einschl. Währungsumrechnung). Hab' damit auch mal an HR-Vermieter überwiesen.
Allerdings braucht jeder beteiligten Teilnehmer dort ein Konto. Einrichtung ist kostenlos und dauert wenige Tage.
Das funktioniert mW auch in/aus Tschechien.
DEutsch: http://www.PayPal.de
Tschechisch: http://www.paypalcz.cz/ oder http://www.paypal.cz/

tinimia Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.392

03.01.2010 16:36
#14 RE: Anzahlung, aber wie? Antworten

@slava-de

danke für die Links aber wir versuchen es mal mit der Post. So machen es die kroatischen Vermieter auch oft - hab mich vor Ort erkundigt - und lassen es per Wertbrief schicken. Und extra ein Konto einrichten, das wäre doch etwas viel Aufwand aber recht vielen Dank für die Links, auchfür die aus einem oberen Beitrag

Viele Grüße - Tinimia

Slava-de Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.051

03.01.2010 16:47
#15 RE: Anzahlung, aber wie? Antworten

Zitat von tinimia
...Und extra ein Konto einrichten, das wäre doch etwas viel Aufwand ...


Das Konto ist für vielfältige kostenlose Zahlungen gut, zB bei Einkauf im INternet etc.
Die Überweisungen erfolgen weltweit in Sekunden per eMail.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 40.929

03.01.2010 17:00
#16 RE: Anzahlung, aber wie? Antworten

Übrigens ist eine Zahlung über Paypal nicht immer kostenlos. Ich habe neulich einen Anbieter im Internet gefunden, bei dem für Zahlungen über Paypal 3,95 € Bearbeitungskosten anfielen. Das wäre jetzt für eine Auslandsüberweisung zwar recht günstig, aber ich fand das irgendwie doof.

________________________
Meine Fotogalerie

Weg Offline



Beiträge: 5.455

03.01.2010 17:15
#17 RE: Anzahlung, aber wie? Antworten

Ich und andere können nur den Rat geben: Finger weg von Paypal. . Googelt mal. Viele haben nur Ärger damit.

Sorry Henning, ich schon wieder.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 40.929

03.01.2010 17:25
#18 RE: Anzahlung, aber wie? Antworten

Das kann ich so nicht sagen. Bei mir hat bisher alles reibungslos geklappt, allerdings habe ich bisher nur damit bezahlt.

________________________
Meine Fotogalerie

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

03.01.2010 17:30
#19 RE: Anzahlung, aber wie? Antworten
Slava-de Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.051

03.01.2010 17:36
#20 RE: Anzahlung, aber wie? Antworten

Zitat von Vera
...eine Zahlung über Paypal nicht immer kostenlos. Ich habe neulich einen Anbieter im Internet gefunden, bei dem für Zahlungen über Paypal 3,95 € Bearbeitungskosten anfielen...


Da hat/will der Verkäufer seine eigenen PayPal-Kosten weiter gegeben und offenbar noch etwas aufschlagen.

Für den Käufer (Zahler) sind die Überweisungen immer kostenlos.
Nur der Zahlungsempfänger zahlt eine geringe Gebühr (zB 1,9% + 0,35 Euro für Zahlungseingänge bis 5.000,- EUR).
Deshalb schrieb ich ja auch "idR kostenlos"
Die PayPal-Gebühren für den Zahlungsempfänger sind gestaffelt und findet man/Du hier, (kannst also ausrechnen, was der Anbieter noch zuzätzlich abknöpfen wollte)

Ich hatte (in ca. 5 Jahren) noch niemals Ärger mit PayPal, ganz im Gegenteil, bei unkorrekten oder fehlenden Lieferungen wurden die Zahlungen immer vollständig und problemlos zurück erstattet.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Eine Frage zum "enter croatia" Formular
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von Ruediger
5 19.08.2021 18:15
von Ruediger • Zugriffe: 917
Am Anreisetag mit Fewo-Vermieter in Kontakt bleiben
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von biki
0 09.08.2017 15:18
von biki • Zugriffe: 1092
Krk - Hauspreise bei Verkauf und Vermietungen
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Croberlin
3 05.09.2016 19:15
von Croberlin • Zugriffe: 750
Kauf/ Vermietung einer Eigentumswohung im Raum Pula
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Medulin-Hütte
2 12.04.2012 22:49
von Medulin-Hütte • Zugriffe: 1327
total verunsichert wg. Vorgehensweise zur Anzahlung
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von sternchen10602
50 06.02.2015 11:58
von Vera • Zugriffe: 3825
Wie siehts jobmäßig in Piran & Portoroz aus...?
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von export
2 26.10.2007 19:40
von Mali Alan • Zugriffe: 1079
Wie kommt ihr nach Mazedonien
Erstellt im Forum Mazedonien-Forum von riddlergirl
25 17.07.2014 12:39
von ofelia • Zugriffe: 6801
Nochmal: Wie am besten Kroatisch lernen?
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von Guinnesw
12 20.08.2019 12:26
von Thofroe • Zugriffe: 7709
Fragen über Fragen zu Kroatien
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Stormrider
3 28.05.2004 21:01
von mac3000 • Zugriffe: 3027
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien Ferienwohnungen - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz