Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 17 Antworten
und wurde 1.282 mal aufgerufen
  
 Reiseberichte aus Kroatien
cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 16.778

05.12.2010 06:33
Reisebericht Winterurlaub in Tucepi Antworten

Am 03.12.2010 morgens um 3,00 Uhr ging der Wecker und wir bereiteten die Abfahrt nach Tucepi vor.

Es war 4,30, das Auto war durch die Standheizung vom Eis befreit, eingeladen und zur Abfahrt bereit. Nochmal überlegen, ob wir auch ja nichts vergessen haben, denn da sind wir ja vorbelastet.
Vor 3 Jahren war es der Rasierer, vor 2 Jahren mein Handy und letztes Jahr hatten wir alles dann ging am ersten Tag das Display meines Handys kaputt.
Nun, jetzt haben wir alles und los ging die Fahrt. Die Autobahn Richtung München war frei und flugs waren wir schon auf der AB nach Salzburg unterwegs. Es fuhr aber wie immer bei uns die bange Frage mit, " haben wir auch wirklich nichts vergessen ". Tja, wir waren schon im Chiemgau und es begann zu schneien, die Sicht wurde immer schlechter und dann kam der Satz von mir, " Schatz gib mir mal meine Brille ". " Na, die haste doch wohl selbst eingepackt" war die ernüchternde Antwort.
Na ja, diesmal ist es halt die Brille.
Die Fahrt ging weiter und bei Salzburg hatten wir dann eine geschlossene Schneedecke. Kein Problem bei unseren Winterreifen. Die Fahrt ging dann zügig durch Slowenien an Zagreb vorbei auf die Kroatische A 1 Richtung Split.
Dann kurz nach Gospic endlich alles grün, der Schnee war hinter uns und es hatte 4,5 Grad.

Dann kam Sveti Rock und für uns die unheimliche Begegnung der 3. Art.

Vor uns fuhren 2 Räumfahrzeuge. Einer rechts und der andere links. Der PKW vor mir fuhr am ersten links vorbei, rechts rüber und am anderen vorbei. Das wollte ich dann auch so machen. Ich war dann neben dem ersten Räumfahrzeug und wollte vorbei, da schloss er plötzlich zum anderen auf
und ich kam nicht mehr vorbei. Der Fahrer hinter mir blinkte mich an und ich wurde stinkesauer.
Das nützte nichts, er fuhr so mehrere Kilometer und ich dachte wirklich, dass er mich veräppeln will.

Dann schaltete das Räumfahrzeug vor mir seine Streuung ein, ich bremste ab und schon schaltete der rechte das auch ein. Fast hätte ich die ganze Ladung abbekommen.

Dann jedoch setzte Glatteisregen ein und die Straße war blitzschnell gefrohren. Wir fuhren hinter den Räumern her und bald darauf sahen wir das Auto, das vor mir noch an den 2 Räumern vorbei fuhr. Es war mit der Seite in den Felsen geknallt. Kurz vor dem Tunnel war dann der Spuk vorbei und meine beiden Freunde vom Räumdienst verliesen die AB.
Meine Frau hat Fotos von dieser Aktion gemacht. Ich hätte die Fotos ja jetzt gerne auf meinen Laptop geladen um sie hier zu präsentieren, aber ihr wisst ja, " du hast ja wohl dein Kabel selbst eingepackt ".
So muß ich halt die Fotos nach dem Urlaub nachreichen. Die restliche Fahrt verlief ohne Probleme und der erste Blick aufs Meer war im Sonnenschein. Fotos nachgereicht.

Das war unser Anreisetag.

Ps: Als wir diskutierten, wer denn nun die Brille hätte einpacken müssen, wurde meine Frau scheinbar so sauer, dass sie die Colaflasche vor dem öffnen zu sehr geschüttelt hat. Ihre Hose und ihr Pullover haben toll ausgesehen.

Liebe Grüße Anton

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

Pyari Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.174

05.12.2010 09:39
#2 RE: Reisebericht Winterurlaub in Tucepi Antworten

Zitat
Dann kam Sveti Rock und für uns die unheimliche Begegnung der 3. Art.



Mensch... das könnte ein Fall bei X-Factor werden. Ich glaube zwar an nichts göttliches (außer mir selbst natürlich ), aber bei sowas könnte man glatt nochmals drüber nachdenken. Hab Gänsehaut bekommen...

_________________
zeitlose-mediterrane-schoenheit.de
facebook.com/croatiaadventures

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

05.12.2010 10:18
#3 RE: Reisebericht Winterurlaub in Tucepi Antworten

Ja ja. Am Sv. Rok ist Vorsicht angesagt. Nie ohne Kabel und Brille dort hin!

Sawe Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.947

05.12.2010 10:45
#4 RE: Reisebericht Winterurlaub in Tucepi Antworten

Guten Morgen Toni,

das find ich jetzt ne schöne Idee uns am Winterurlaub teilhaben zu lassen.

Eure Urlaubsvorbereitungen, auch bezügl. der "Hinterher-Frage": wer hat was eingepackt? kommen mir sehr bekannt vor.

Mittlerweile sind wir aber dankbar wenn: wir selbst, im nicht kaputten, startklarem Auto sitzen und alle Ausweise, genügend Geld, EC Karten und die Fewo-Buchungsbestätigung einstecken haben.
Alles andere kann man zur Not vor Ort kaufen oder auch mal drauf verzichten.
Hat uns die jahrelange Erfahrung gelehrt.

Zitat von cabrio

meine beiden Freunde vom Räumdienst verliesen die AB.
Die restliche Fahrt verlief ohne Probleme und der erste Blick aufs Meer war im Sonnenschein.



Auf der Straße sind wir alle schnell mal bereit über Hindernisse wie Schneeräumer etc. zu schimpfen. (Ich gehöre leider manchmal auch dazu)
An deinem Beispiel sieht man wieder sehr gut das es noch "die Ritter der Straße" gibt.
Die Fahrer haben die Situation erkannt und wenigstens dich konnten sie am Überholen hindern.

Wenn es sich tatsächlich um eine Begegnung der 3. Art handeln würde, dann bestimmt nur insofern dass das Schicksal dir 2 aufmerksame, verantwortungsvolle Fahrer vor die Autonase gesetzt hat.

Ich freue mich schon auf weitere Berichte von dir, du schreibst wirklich gut.
Eine schöne Zeit noch in Tucepi
wünscht euch Sabine

Chris Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 26.283

05.12.2010 11:49
#5 RE: Reisebericht Winterurlaub in Tucepi Antworten

Hallo Anton,

danke für den schönen , ersten Bericht, hat Spaß gemacht, zu lesen.

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 16.778

06.12.2010 06:43
#6 RE: Reisebericht Winterurlaub in Tucepi Antworten

Danke an euch alle.

Wir waren echt froh, dass uns die Räumer nicht vorbei ließen. Ein Stück weiter vorne stand noch ein Auto, das in die Leitplanke gerutscht war. Bei so einem Eis nützen nicht mal die Winterreifen was. Wie bedrohlich das alles war hat meine Frau auf Bildern festgehalten. Ich werde sie nach dem Urlaub hier einfügen.

Gestern waren wir bei schönem Wetter auf Peljedac und waren mit einem Bekannten in Ston essen im Bakus. Da wir ein Windschott haben konnten wir sogar offen fahren. Das war ein Traum. In Neum waren wir tanken und da erklärte man uns, dass man seit September nicht mehr mit Euro zahlen kann, nur noch mit Bosnische Mark. Ich sagte dann zu der jungen Dame
" Euro oder gar nichts, denn ich habe nur Euros ". Dann plötzlich ging es. Es war aber ein sehr schöner Tag und heute Abend werden wir Vera, Heiko und seine Frau und Berti kennen lernen. Kastela und ihr Mann werden auch da sein. Die beiden kennen wir ja schon. Die sind total nett. Wir freuen uns schon auf heute Abend.

Liebe Grüße Anton

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

bigger Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 4.800

06.12.2010 08:49
#7 RE: Reisebericht Winterurlaub in Tucepi Antworten

Stimmt aber, in BiH werden offiziell keine Fremdwährungen mehr akzeptiert.

.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 38.750

06.12.2010 09:06
#8 RE: Reisebericht Winterurlaub in Tucepi Antworten

Zitat
heute Abend werden wir Vera, Heiko und seine Frau und Berti kennen lernen. Kastela und ihr Mann werden auch da sein.


Da fährt man weit weg ins Ausland und trifft lauter Deutsche. Wenn man das als Unbeteiligter so liest, stellt man sich das sicher fast vor wie in einer Rentner-Überwinterungskolonie auf Mallorca...

Aber zur Beruhigung: Es laufen außer uns noch jede Menge Kroaten hier rum.

________________________
Meine Fotogalerie

Mali Alan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 6.521

06.12.2010 11:30
#9 RE: Reisebericht Winterurlaub in Tucepi Antworten

Zitat
" Euro oder gar nichts, denn ich habe nur Euros ". Dann plötzlich ging es.


...das war mir klar. Welcher Geschäftsmann verzichtet auf Geld?

Gruß und noch ein paar schöne Urlaubstage

Beachgirl Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.738

06.12.2010 22:07
#10 RE: Reisebericht Winterurlaub in Tucepi Antworten

Schön der Bericht!
Vera ist auch in Kroatien?
Na dann, euch allen viel Spaß!

lg Susi

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 16.778

07.12.2010 06:36
#11 RE: Reisebericht Winterurlaub in Tucepi Antworten

Wir hatten gestern einen wunderschönen Abend mit mit äußerst lieben Menschen.

Es ist sehr schön, dass wir euch alle kennenlernen durften.

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 16.778

11.12.2010 09:36
#12 RE: Reisebericht Winterurlaub in Tucepi Antworten

Und nun die versprochenen Bilder der Anreise

Bild 1 und 2 in Österreich Bild 3 eine Seenlandschaft in Kroatien

Bild 4 der Sveti Rock Bild 5 und 6 die Räumfahrzeuge Bild 7 der Eisregen

Bild 8 Eisbeseitigung Bild 9 und 10 nach dem Tunnel Sveti Rock

Bild 11 die Sonne kommt Bild 12 eine Möwe begrüßt uns

Bild 13, 14 und 15 der erste Blick aufs Meer

Bild 16 Blick von unserem Balkon, wir sind da

Liebe Grüße Anton

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

Angefügte Bilder:
001.JPG   002.JPG   006.JPG   010.JPG   017.JPG   018.JPG   022.JPG   023.JPG   026.JPG   028.JPG   040.JPG   047.JPG   056.JPG   057.JPG   061.JPG   071.JPG  
Als Diashow anzeigen
Beachgirl Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.738

11.12.2010 13:46
#13 RE: Reisebericht Winterurlaub in Tucepi Antworten

tolle Bildabfolge! Schön!

Chris Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 26.283

11.12.2010 18:34
#14 RE: Reisebericht Winterurlaub in Tucepi Antworten

Zitat von Beachgirl
tolle Bildabfolge! Schön!



Ja, wirklich super!

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 16.778

18.02.2011 10:22
#15 RE: Reisebericht Winterurlaub in Tucepi Antworten

Mein Lieblingscafe in Tucepi.

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

Angefügte Bilder:
224.JPG   227.JPG  
Als Diashow anzeigen
Chris Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 26.283

18.02.2011 10:41
#16 RE: Reisebericht Winterurlaub in Tucepi Antworten

Das sieht wirklich sehr gesellig aus dort , so natürlich irgendwie!

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 38.750

18.02.2011 10:43
#17 RE: Reisebericht Winterurlaub in Tucepi Antworten

Ja, richtig schön. Mich wundert allerdings, dass die im Dezember noch die Stühle draußen haben. Woanders haben sie am Strand alles eingemottet und nur in den Cafés kann man noch drinnen sitzen, außer natürlich in den größeren Orten direkt auf der Riva...

________________________
Meine Fotogalerie

Berti Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.541

18.02.2011 11:06
#18 RE: Reisebericht Winterurlaub in Tucepi Antworten

Zitat von Vera
Ja, richtig schön. Mich wundert allerdings, dass die im Dezember noch die Stühle draußen haben. Woanders haben sie am Strand alles eingemottet und nur in den Cafés kann man noch drinnen sitzen, außer natürlich in den größeren Orten direkt auf der Riva...



Das ist in Makarska und dort am Strand sind einige Cafes das ganze Jahr offen

_____________________
http://www.mein-makarska.de

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Skigebiete, Skifahren, Snowboarden & Winterurlaub in Kroatien, Infos, Bilder
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Cernik
2 14.01.2016 14:19
von Cernik • Zugriffe: 487
Urlaub in Tucepi
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von blubb2k3
24 09.08.2008 09:43
von Sestrice • Zugriffe: 4540
Nachtleben und Disko in Tucepi oder Makarska
Erstellt im Forum Restaurants, Gaststätten und Bars in Kroatien von Ronald
16 30.06.2010 20:15
von slyer • Zugriffe: 13886
rubrik reiseberichte?
Erstellt im Forum Anregungen & Kritik zum Kroatienforum / Informationen von ashley
2 27.07.2004 11:55
von Claus • Zugriffe: 628
Tucepi
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von Ulrich
34 24.05.2004 19:01
von Andrea (Gast) • Zugriffe: 5117
Reiseberichte Cres + Istrien + Kroatien kpl.
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von sesom
8 20.04.2006 00:26
von beka • Zugriffe: 2201
Tucepi
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Christina
30 12.10.2013 10:24
von Berti • Zugriffe: 6007
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz