Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 4 Antworten
und wurde 5.745 mal aufgerufen
  
 Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien
marc57 Offline



Beiträge: 6

15.07.2012 15:18
T-Mobile HR All Inclusive Package- aktuelle Erfahrungen und Anleitung (für "Anfänger") Antworten

Hallo Kroatien-Forumer - vor allem Kroatien-Neulinge!

Eben von meinem (auch erst zweiten) Kroatien-Urlaub zurück, möchte ich hier meinen ersten Beitrag verfassen in der Hoffnung, dass einigen Leuten ein paar Schwierigkeiten erspart bleiben - auch ein paar Euro/Kuna, die dann sicherlich anderweitig ausgegeben werden können ...
Ich weiß, es gibt bereits diverse Beiträge zum Thema "Handy/Surfen in Kroatien", und wahrscheinlich ist auch so ziemlich alles, was ich an "Erkenntnissen" zu bieten habe, hier und da schon mal kundgetan worden. So wusste ich denn ja auch, dass es von T-Mobile und Tele2 Prepaid-Angebote für den Kroatien-Urlaub gibt, aber eine wirkliche Anfänger-Anleitung, die mir klar gemacht hätte, was mich da konkret erwartet, habe ich nicht gefunden- und die hoffe ich jetzt hier liefern zu können- zumindest (und nur) für T-Mobile, speziell deren "All Inclusive Holiday Package", welches für etliche Urlauber sicherlich eine interessante Sache ist- wenn man sich denn der zahlreichen "Fallen" bewusst ist, in die man da hineintappen kann.

Zunächst muss man sich natürlich darüber im Klaren werden, was man wirklich möchte bzw. braucht (Binsenweisheit- klar!): Telefonieren, SMSen, Internetzugriff- und jeweils natürlich "wie häufig und wie lange"?
Wer am Urlaubsort (günstigen) Zugriff auf eine schnelles WLAN hat, brauch hier wohl nicht weiter zu lesen- in diesem Fall würde ich auch für Telefonate auf (z.B.) Skype zurückgreifen, und die Sache ist erledigt.

Allgemein bekannt ist ja: da Kroatien (noch) kein EU-Land ist, wird "Drauflos-Telefonieren" mit dem heimischen Handy richtig teuer (meines Wissens liegen die Tarife derzeit im Bereich von 1,50 EUR pro Minute) - ganz zu schweigen vom Daten-Roaming (Internet).

Tatsächlich bietet T-Mobile mittlerweile eine Vielzahl von Tarif-Optionen für die verschiedensten Nutzer-Schemen an- siehe http://www.visitingcroatia.info/products.asp. Zuletzt wurden mir als Antwort auf die Tarif-Optionen SMS (siehe unten) 17 Möglichkeiten zur Auswahl angeboten (nochmal zur Klarstellung: ich bin -zufällig- bei T-Mobile gelandet, und kann mich eben nur darüber auslassen- vielleicht mag jemand anders einen ähnlichen Beitrag zu Tele2 und anderen Anbietern verfassen).


Was das T-Mobile HR All-Inclusive Package bietet (und was nicht)

Die offizielle Dokumentation zu diesem Angebot findet man über einen Link auf der og. Telekom/T-Mobile Webseite mit der Bezeichnung Terms of Use (PDF) - aufgrund der Forums-Beschränkung auf einen Link pro Beitrag muss ich das hier so umschreiben ;-)
Das Ganze gibt's allerdings nur in Englisch und es ist ein ziemlicher "Dschungel"- ich habe jedenfalls Tage gebraucht, um einigermaßen das Gefühl zu haben, die ganzen Randbedingungen verstanden zu haben, daher das Wichtigste hier in Kürze:
- unbegrenztes SMS-Versenden in EU-Länder (also nicht innerhalb Kroatiens)
- 30 Minuten Telefonieren zu allen alle EU-Nummern (Festnetz und alle Handy-Netze)
- wahrscheinlich weniger interessant: quasi freies (10.080 Minuten) Telefonieren innerhalb des T-Mobile HR Netzes und freier Zugang zu T-Mobile Hotspots (letzteres erfordert spezielle Aktivierung/Registrierung- habe ich nicht gemacht)
- ansonsten ist Internet-Zugang nicht inbegriffen- kann aber zusätzlich aktviert werden- siehe unten.
- das Ganze gilt jeweils nur für 1 Woche (7 Tage)- d.h. von den 50 Kuna, die man für das AI Package bezahlt, gehen 40 gleich auf die Aktivierung der "All Inclusive" für die erste Woche drauf.
Wenn man die AI Option weiter verwenden möchte, kann man sie wochenweise für jeweils weitere 40 Kuna aktvieren;wenn das Konto über das entsprechende Guthaben verfügt, erfolgt diese "Verlängerung" automatisch.
- eine zweite SIM zum Weitergeben oder Verwenden mit einem zweiten Handy- mit 1 Kuna Guthaben.
-- Wenn man zu mehreren ist, kann man damit natürlich ein zweites Handy "erreichbar" machen- und solange man vom Handy mit dem AI Package aus anruft, würde das nichts kosten ...
-- ansonsten ist das natürlich eine reine Promotion-Maßnahme von T-Mobile: denn um diese zweite SIM aktiv zum selbst Telefonieren und/oder Surfen nutzen zu können, muss man ja mindestens eine 25 Kuna-Guthabenkarte erwerben- und da gibt es ja zB für Nur-Surfer das Internet Start Package mit 500 MB für nur 20 Kuna (siehe Sektion Prepaid Internet Tariffs auf der T-Mobile Webseite - - damit habe ich allerdings keine Erfahrung.


Für wen das All Inclusive Holiday Package geeignet ist

... liegt aufgrund der og. Leistungen auf der Hand:
- ganz besonders für Viel-SMS'er (bin ich nicht)
- für gelegentliche kurze Anrufe zu Hause (oder wo auch immer)- in meinem Fall hatten wir mit der Oma, die Haus und Katzen hütete, ausgemacht, dass wir uns alle zwei, drei Tage kurz melden- und da man da doch noch ein paar Takte plaudert (wie übel war das Gewitter am Wochenende ? ...), hat das gut gepasst.
- in Verbindung mit einer Surf-Option, die recht günstig zu haben ist - siehe unten.
- (T-Mobile interne Gespräche und Hotspots in Kroatien habe ich nicht genutzt)


Erwerb des T-Mobile HR All-Inclusive Packages

Sie kaufen das "All Inclusive Holiday Package" an einer der Verkaufsstellen, die auf der T-Mobile Webseite (Link ganz oben) angeführt sind.
Ich habe es (wie auch die e-Bons zum Aufladen) jeweils an TISAK Kiosken erhalten, wo man diesbezüglich erfreulich kundig war, d.h. die Damen haben gleich gewusst, was ich wollte- mit dem nachstehenden Bildchen dürfte es noch einfacher werden.
Das All Inclusive Holiday Package ist ein kleiner Karton (11cm*11cm), der so aussieht:



Da sind dann die beiden SIM-Karten mit PIN/PUK drin- ins Handy einlegen und neu einschalten, und es sollte funktionieren- ggf. T-Mobile als Netzbetrieber auswählen, wenn manuelle Netzauswahl aktiv ist.
Zur T-Mobile Netzabdeckung kann ich nur Positives sagen: wir waren in Dalmatien (Nähe Split) unterwegs, dann auf Losinj und Krk- überall war Netz da. Das Datennetz war allerdings (auf Losinj) nicht geeignet, um Skype-Gespräche zu führen- daher habe ich eine Internet-Option hinzu gebucht (siehe unten).
Achtung: Die Betitelung auf dem Karton ist alles, was in Englisch mitkommt. Es liegt eine (nette) Broschüre bei- in Kroatisch ...
Tatsächlich war die Ansage auf dem "multilingual customer service 098 1520" am 25.Juni nur in Kroatisch. Irgendwie bin ich dann doch bei einer (sogar) Deutsch sprechenden Operatorin gelandet. Beim nächsten Service-Call ein oder zwei Tage später war die Hautptansage dann in Englisch.


Aktivierung der All Inclusive Holiday Package Option

Laut "Terms of Use" erfolgt die Aktivierung automatisch, wenn man das 50-Kuna-Package gekauft hat- aber: "automatisch" heißt wohl nicht "sofort".
Wenn man die mit dem Paket erworbene SIM einlegt, kann man wohl sofort telefonieren (und surfen), aber (so vermute ich mindestens), das würde zu den (teuren) Standard-Tarifen geschehen.
Die All-Inclusive Option ist erst sicher aktiv, wenn diese SMS eingetroffen ist:



Das kann u.U. einige Zeit (Stunden?) dauern- wie lange es tatsächlich dauert, weiß ich nicht- ich habe (vom Handy mit den neuen SIM aus dem Paket) den multilingual customer service 098 1520 angerufen- mit Auswahl "3" bekommt man einen Operator, und man kann (zB in Englisch) nach einem deutschsprachigen Operator fragen (die beiden Damen, mit denen ich zu tun hatte, waren super-nett und freundlich), und von diesem direkt die Aktivierung der All Inclusive Holiday Package Option anfordern- das ist ausdrücklich so in den "Terms of Use" (Link s.o.) auch beschrieben und hat in meinem Fall bestens geklappt.
Dann kommt die "activated-SMS" von oben nach wenigen Minuten- und ab da ist die Option zuverlässig aktiv.


Guthabenkarten (e-Bons)und Aufladen des Kontos

Guthabenkarten gibt es im Wert von 25,50,100 und 200 Kuna- da, wo es auch die SIM Karten gibt (s.o.).
Der e-Bon sieht so aus- also wie ein Kassenbon, und es ist alles in Kroatisch, aber das Wichtige ist ja als solches erkennbar: der Geldwert und die 14-stellige Kennzahl.


(das ist der original e-Bon, den ich in Mali Losinj gekauft habe- da ich ihn "verbraucht" habe, kann niemand mehr was mit den Angaben drauf anfangen ...)

Aufladen des Guthabens
- vom Handy mit der SIM aus dem Paket die Nummer 098 1523 anrufen, Ansage abwarten- es kommt etwas (in Englisch) mit "Simpa Main Menu" und (sinngemäß) "press 2 for re-charge"
- also die "2" drücken - dann kommt die Ansage (sonngemäß) "... enter 14-digit-code ..."
- die 14 Stellen vom e-Bon eingeben. Falls man sich vertippt, am Besten auflegen und ganz von Vorne beginnen
- es gibt keinen besonderen Abschluss mit einer Sondertaste oder so. Wenn die 14 Stellen korrekt eingegeben worden sind, kommt unmittelbar die entsprechend Ansage über das erfolgreiche Aufladen des Guthabens.

Ich bin mir nicht bewusst, dass es eine SMS gab, mit der die Aufladung bestätigt wurde.
Man kann aber den Kontostand jederzeit durch Einbgabe von *100# oder durch eine Leer-SMS (ein Leerzeichen als Pseudo-Text) an die Nummer 3636 abfragen- die letztere kostet 0,5 Kuna und liefert eine Antwort SMS dieser Art:


(bis 23.20.2012 gilt offensichtlich meine SIM Karte, was es mit dem 0 kn "bonus" auf sich hat, weiß ich nicht ...)


Weitere Handhabungs-Hinweise zur All-Inclusive-Option

Automatische Verlängerung nach Ablauf der 7 Tage
Es gibt eine Nachricht, die darauf hinweist, wobei diese SMS auch kommt, wenn kein entsprechendes Guthaben vorhanden ist:


Der Hinweis mit dem "D" bedeutet, dass man das automatische Verlängern ablehnen/verhindern kann, indem man eine SMS mit dem Inhalt "D" (ohne Anführungszeichen) an die Nummer 3636 schickt. Das kann man (laut "Terms of Use") jederzeit während der laufenden 7-Tages-Periode tun, also z.B. auch schon gleich nach dem Aktivieren

Fallstrick bzgl. der 30 Telefon-Freiminuten
Wenn während eines laufenden Gesprächs die 30 Minuten erreicht werden, und Guthaben vorhanden ist, gibt es wohl eine entsprechende Mitteilungs-SMS:

.. das Gespräch wird nicht unterbrochen, sondern es greift eben ab dann der reguläre Tarif, der für Telefonate nach D auch im Bereich von 1,50 EUR (10...12 Kuna) pro Minute liegen dürfen. Und wenn da jemand (wer wohl?) "am Quatschen" ist, dann kann das unangenehm werden ...
Mein Rat: die Karte nicht groß "auf Vorrat" mit Guthaben aufladen, sondern nur gerade so viel, wie man braucht- es gibt die Guthaben "e-Bons" ja in Stückelungen von 25/50/100 Kuna- zum Aufladen siehe unten.

Abfrage des Rest-Call-Guthabens innerhalb es AI Pakets
... ist jederzeit möglich, durch eine SMS mit dem Inhalt ALL an die Nummer 0330.
Die Antwort-SMS sieht so aus:



Ergänzen des AI Pakets um eine Internet-Option
... ist jederzeit möglich, und habe ich auch gemacht.
Dazu muss man vom Handy mit der Paket-SIM eine SMS mit dem Buchstaben A an die Nummer 3636 schicken.
Es kommt eine SMS zurück, die einem eine -reichhaltige- Auswahl von zukaufbaren Optionen anbieten- allerdings in Kroatisch- es waren zuletzt 17 Positionen, ich zeige mal nur die ersten davon, und weiß auch von den meisten nicht, was sie bedeuten:


Ich habe mich nur für die Positionen 7...11 interessiert (Internet S,M,L,XL), diese sind, mit Preisangaben, auf der T-Mobile Seite mit den Internet-Tarifen beschrieben- siehe Prepaid Internet Tariffs auf der T-Mobile Webseite (Link am Anfang des Beitrags),
Durch Beantworten dieser SMS mit der Positions-Nummer (nicht mit "S","M" usw.) bucht man die entsprechende Option, das entsprechende Guthaben
vorausgesetzt.

Besondere Erfahrung- finde ich nirgendwo beschrieben:
wenn man bei aktivierter All-Inclusive-Package Option erstmals die Internet-Option S -für 100 MB- bucht, dann wird dafür nur 1 Kuna belastet. Dies wurde mir mit der folgenden Mail bestätigt:


Abhängig vom Volumen ist der Zeitraum, in welchem dieses verbraucht werden kann - für 100 MB gilt 1 Monat, für mehr Volumen entsprechend länger. Was die weiteren Hinweise bedeuten, weiß ich nicht ...

Ich habe einige Tage später nochmal 100 MB hinzugebucht (ich gehe davon aus, dass sich die gebuchten Volumen addieren, wenn man ein neues Paket bucht und das alte noch nicht verbraucht ist- das habe ich aber nicht verifiziert)- durch Senden einer SMS mit A an die Nummer 3636, dann Auswahl 8 für die Option Internet S- dann kam aber erst mal die linke SMS des folgenden Bildchens zurück:



... ich habe mal einfach geraten, dass ich zur Bestätigung eine SMS mit DA an die Nummer 3636 zurückschicken muss, was ich denn auch getan habe, und das war wohl auch das Richtige, denn darauf kam die SMS-Nachricht rechts zurück:
"Internet S" und "aktivirana" hörte sich gut an für mich - es hat also wohl geklappt.
Ich nehme an, die zusätzlichen Hinweise erklären, wie man abfragen kann, was man als Volumen noch übrig hat- also SMS mit mb an die Nummer 0330- aber das habe ich nicht probiert.

Dann hoffe ich, dass diese Ausführungen dem/der einen oder anderen von Nutzen sind - schöne Ferien in Kroatien, und lasst das Handy / Smartphone auch mal einfach in der Tasche oder gleich in der Unterkunft !

Forum-Neuling (2012)

Luftfee Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 745

16.07.2012 09:33
#2 RE: T-Mobile HR All Inclusive Package- aktuelle Erfahrungen und Anleitung (für "Anfänger") Antworten

Hallo Marc57,
vielen Dank für die detaillierte Anweisung, ich denke, damit hast du tatsächlich sehr vielen hier weitergeholfen!

M.Schmidt Offline




Beiträge: 190

17.07.2012 16:25
#3 RE: T-Mobile HR All Inclusive Package- aktuelle Erfahrungen und Anleitung (für "Anfänger") Antworten

unserer Urlaub ist auch gerade zu Ende gegangen, Internet wollten wir bewußt dieses mal nicht...und haben uns zum Tel. von Tele 2 eine Karte geholt.
Kostet 50 Kuna inkl. 50Kuna Guthaben und jetzt kommts......die Minute 0,01€....billiger geht nicht....
Nur beim Kauf drauf achten das es die Internationale Karte ist, dieselbe gibt es auch nur National

topfrh Offline



Beiträge: 1

01.08.2012 17:33
#4 RE: T-Mobile HR All Inclusive Package- aktuelle Erfahrungen und Anleitung (für "Anfänger") Antworten

Hi,

gute Beschreibung. Allerding verstehe ich laut Nutungsbedingungen es so, dass nach den 30 Freiminuten nach Europa folgendes gilt:

4. Ein Nutzer, der die Option All Inclusive aktiviert, erwirbt mit der Entrichtung der wöchentlichen Gebühr von 40 Kuna (MwSt. inbegriffen) das Recht, im Zeitraum von 7 Tagen ab der Aktivierung der Option All Inclusive Telefonate aus dem T-Mobile Netz gegenüber allen Mobile und Festnetzen der europäischen Länder derart auszuführen, dass er eine Gebühr für den Aufbau des Telefonats von 0,50 kn bezahlt, wobei der Telefonatspreis pro Minute 0 kn beträgt, außerdem bezahlt er für Telefonate innerhalb des T-Mobile Netzes für den Aufbau des Telefonats einen Betrag in Höhe von 0,29 kn, während der Preis des Telefonats pro Minute 0 kn beträgt. Zudem erwirbt der Nutzer das Recht auf eine unbegrenzte Anzahl an kostenloser Versendung von SMS-Nachrichten aus dem T-Mobile Netz in die Mobilnetze aller europäischen Länder und unbegrenzten Datenverkehr über HotSpot-Service. Für einen unbegrenzten Datenverkehr durch HotSpot-Service Kunde muss verlangen einen Benutzernamen und Passwort indem Sie eine leere SMS an die Nummer 9526. Diese SMS wird nach dem aktuellen T-Mobile Preisliste berechnet.

Kann das jemand bestätigen :-) oder dememtieren :-(

Gruss topfrh

wolf1000 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 38

02.08.2012 17:00
#5 RE: T-Mobile HR All Inclusive Package- aktuelle Erfahrungen und Anleitung (für "Anfänger") Antworten

Sehr schöne Beschreibung! Danke!

Zitat von marc57 im Beitrag #1
Das Ganze gibt's allerdings nur in Englisch und es ist ein ziemlicher "Dschungel"- ich habe jedenfalls Tage gebraucht, um einigermaßen das Gefühl zu haben, die ganzen Randbedingungen verstanden zu haben


Die ganzen Telekom-Tarife (und auch die Nutzungsbedingungen) gibts aber auch auf deutsch.

Da auf den englischsprachigen Seiten aber kein Verweis auf andere Sprachen vorhanden ist, ist's aber gar nicht so einfach zu finden: http://www.visitingcroatia.info/de/products.asp

Zumindest hast du dein Englisch wieder ein wenig aufpoliert...

«« WLAN Rovinj
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Erfahrungen "Bon Repos" Korcula?
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von B1615 Saloma
6 27.07.2016 12:56
von Daniel • Zugriffe: 1048
Erfahrung mit Camp Dalmacija Tisno
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in Nord-Dalmatien von Schnick
3 23.04.2015 09:08
von Hosse • Zugriffe: 2668
Gibt es aktuelle Erfahrungen mit der Anlage "Vir Strand Appartment"?
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von drestlet
0 30.11.2012 13:18
von drestlet • Zugriffe: 618
Insel Rab Lopar aktuelle Erfahrung
Erstellt im Forum Kvarner Bucht, Inseln Cres, Krk, Rab und Pag von bodymaxx
2 28.10.2011 21:15
von mikfra_1 • Zugriffe: 4877
All Inclusive holiday packages von t-mobile
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von schmittlesbruat
4 31.05.2011 14:50
von Daxbauer • Zugriffe: 1120
aktuelle Erfahrungen zu Campingplatz Glavotok /Krk gesucht?
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in der Kvarner Bucht von elisaundnils
7 13.01.2015 19:52
von PodolskiNoise • Zugriffe: 6547
Wer hat aktuelle Erfahrungen zu CP Konobe, Politin oder Bunculuka ?
Erstellt im Forum FKK und Nacktbaden, FKK-Camping in Kroatien von teddylan
9 30.03.2011 18:00
von Vera • Zugriffe: 4992
Preise - aktuelle Erfahrung in Dalmatien
Erstellt im Forum Einkaufen in Kroatien, Läden, Märkte, Preise von Tikap
39 26.04.2012 13:47
von beka • Zugriffe: 13374
Erfahrungen mit WoMo auf Insel Vis
Erstellt im Forum Dalmatien (Nord) Zadar bis Split von Bluehei
8 24.08.2006 13:41
von beka • Zugriffe: 1900
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien Ferienwohnungen - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz