Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 72 Antworten
und wurde 5.538 mal aufgerufen
  
 Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 13.419

03.09.2013 19:37
Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten

Hat jemand Erfahrungen, wie man ohne riesigen Aufwand einen Marder von Auto und Carport fernhalten kann?

Regelmäßig sind die Autos voller Sand und Pfotenabdrücke. Scheiben putzen oder Autowäsche kann ich mir fast sparen. Nagespuren hatte ich auch schon mehrfach im Motorraum, deren letzte Beseitigung 295,- Euro gekostet hat. Auch Kratzer im Lack gibt es reichlich.
Ich habe das jahrelang klaglos ertragen, aber nun reicht es - ich will nicht mehr.

Das Internet bietet eine Menge dubiose oder auch technisch aufwändige Tipps. So richtiges Vertrauen habe ich bei den meisten allerdings weniger.

Mein erster zaghafter Versuch ist schon gescheitert. Ich habe einen hellen Baustrahler mit Bewegungsmelder installiert. Das Ding funktioniert wunderbar, wenn ich auftauche oder mit dem Auto reinfahre. Einen Marder nimmt der Bewegungsmelder aber wohl nicht wahr. Ich habe im Carport noch nie Licht gesehen, dennoch sind die Spuren an nächsten morgen unübersehbar. Er war also wieder da.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken:
Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein oder Gravuren auf Wäscheklammern.

Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.672

03.09.2013 19:50
#2 RE: Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten

Das ist doch ganz einfach: Verbotsschilder...


Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade,
der Herr ist mit dir.
Du bist gebenedeit unter den Frauen,
und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus.
Heilige Maria, Mutter Gottes,
bitte für uns Sünder
jetzt und in der Stunde unseres Todes.
Amen.


Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade,
der Herr ist mit dir.
Du bist gebenedeit unter den Frauen,
und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus.
Heilige Maria, Mutter Gottes,
bitte für uns Sünder
jetzt und in der Stunde unseres Todes.
Amen.


Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade,
der Herr ist mit dir.
Du bist gebenedeit unter den Frauen,
und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus.
Heilige Maria, Mutter Gottes,
bitte für uns Sünder
jetzt und in der Stunde unseres Todes.
Amen.

Lieber einen Thun als nix tun!

Angefügte Bilder:
marder.jpg  
Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.994

03.09.2013 19:58
#3 RE: Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten

Zitat von Thofroe im Beitrag #1
deren letzte Beseitigung 295,- Euro gekostet hat.

Hallo Thomas
Das ist ja noch günstig. Wir hatten schon leute die haben über 5000€ zahlen müssen weil der Marder diverse Schläuche und Motorkabelbaum beschädigt hat.

Wegen dem Auto für den Motor kann ich nur ein Gerät empfehlen was Ultraschall und Elektroschock hat. Das Modell haben wir schon mehrfach verbaut Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe
Wir haben von denen noch andere Dinge im Programm. Hab gerade gesehen bei denen gibt es ein Menüpunkt für Carport Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe
Da schreiben die das man das Spray von denen nehmen soll oder Geräte mit Ultraschall. Aber da muss man mehrere aufstellen. Normalerweise müsste der Ultraschall von dem Gerät was man im Motor verbaut ausreichen um 2-3 Meter abzudecken oder das er wenigstens vom Auto fern bleibt. Wenn du da was bestellen willst sagst mir was und ich schau ob ich günstigeren Preis machen kann als wo da bei denen im Netz steht.

-----------------------
http://zrce-bay.com

bambi1908 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 551

03.09.2013 20:01
#4 RE: Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten

Probiers mal mit Hundehaaren und Gitter unters Auto.....
Liebe Grüße Moni

Inamorato Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.045

03.09.2013 20:13
#5 RE: Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten

Mir sagte auch mal jemand, dass die Ultraschall-Dinger nicht funktionieren...
Meine Erfahrung:

In meinem alten Mondeo innerhalb von 3 Wochen zwei Mal Marderverbiss vom Kühlwasserschlauch. Und das trotz kompletter Motorwäsche und allem pipapo.

Marderschreck mit Ultraschall eingebaut... Nie wieder Probleme gehabt, später in den Oktavia eingebaut... Die ganzen 8 Jahre kein Problem...

Jetzt hatte ich mir den Volvo gekauft, und leider hatte ich den alten Marderschreck im Oktavia gelassen beim Verkauf...
und schwupps keinen Monat später hat mir so ein Mistvieh ein Kabel angeknabbert. Fr das Regenerationsprogramm vom Rußfilter. Das hätte auch
schnell richtig teuuer werden können.
Direkt in der Folgewoche wieder einen Marderschreck eingebaut mit verschiedenen Ultraschalltönen und 4 Lautsprechern, die ich im Motorraum
verteilt habe, und seitdem war wieder kein Problem aufgetreten.

Eine gute Größemordnung liegt zwischen 20-40 EUR. Dinge für 70 EUR und mehr erscheinen mir für einen Ultraschallgenerator dubios.

Das Problem mit den Elektroschock-Geräten ist:
Der Marder muss wirklich genau auf diese Plättchen treten, damit er eine gewischt bekommt... sonst stört der sich nämlich reichlich
wenig daran.
Vermutlich ist in der Tat eine Kombi aus beidem das Sicherste.

Kathrin51 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 179

03.09.2013 20:20
#6 RE: Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten

Auch wir hatten bereits zahlreiche Marderschäden an unseren Autos.... u.a. ist mir ein R16 und Ford Scorpio ausgebrannt!
Ich habe den Eindruck, dass Marder besonders auf " Ford" stehen, vermutlich haben die Fischmehl in ihren Schläuchen!!

Letztlich hat uns ein von der Werkstatt eingebauter Marderschutz ( Ultraschall) geholfen....oder jetzt eine Garage!

Viel Glück!!

Rosenfan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.614

03.09.2013 20:21
#7 RE: Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten

Hallo Thomas,

uns hat im Bekanntenkreis mal einer erzählt, daß er Erfolg mit Kaninchenmaschendraht unter dem Auto gehat hat. Also auslegen und dann drauffahren. Hat gut geklappt und ist simpel.

All you have to decide is what to do with the time that is given to you. Hobbit

Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.994

03.09.2013 20:21
#8 RE: Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten

Zitat von Inamorato im Beitrag #5
Mir sagte auch mal jemand, dass die Ultraschall-Dinger nicht funktionieren...

Kommt immer auf das Gerät an und wie es verbaut ist. Weil wenn der Ultraschall sich nicht ausbreiten kann bringt das Ding auch nichts. Deswegen finde ich die Kombi aus Platten und Ultraschall am besten.

-----------------------
http://zrce-bay.com

berku Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 633

03.09.2013 20:32
#9 RE: Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten

Zitat von Cernik im Beitrag #8
Zitat von Inamorato im Beitrag #5
Mir sagte auch mal jemand, dass die Ultraschall-Dinger nicht funktionieren...

Kommt immer auf das Gerät an und wie es verbaut ist. Weil wenn der Ultraschall sich nicht ausbreiten kann bringt das Ding auch nichts. Deswegen finde ich die Kombi aus Platten und Ultraschall am besten.


Ein Freund von mir hat in seinem Ford Focus, relativ neu, einen elektrischen Marderschreck verbaut. Das Gerät wurde von einer Fachwerkstatt eingebaut. Es funktioniert so, dass an den Stellen an denen der Marder ins Auto kommen kann, stromführende Drähte verbaut wurden. Zusätzlich wird noch ein Ultraschallsignal ausgestrahlt. Bis jetzt, ca. ein halbes Jahr ist das Gerät verbaut, hat er Ruhe.
Das erste was auffällt, wenn man die Haube öffnet, ist im Motorraum ein Aufkleber der davor warnt die entsprechenden Drähte zu berühren und darauf hinweist das Gerät vor Berühren des Motors abzuschalten.
So viel ich weiß, ist das Gerät aber nicht ganz billig...

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. M. Twain

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 13.419

03.09.2013 20:33
#10 RE: Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten

Danke für die Tipps.

Gelesen hatte ich von den meisten Dingen bereits an anderer Stelle.
Hundehaare klingen erst mal interessant, aber wo soll ich die hintun, wenn der Marder im gesamten Carport rumrennt? Ich glaube das scheidet daher aus.
Kaninchendraht begeistert mich auch wenig. Ich müsste ja fast den gesamten Carport auslegen und muss dann leider selber darauf rumlaufen. Dummerweise kenne ich auch noch jemanden, der es damit probiert hat und es nicht geklappt hat.
Interessant klingt da eher die Ultraschallvariante. Ich hatte mit bereits gestern ein solches Gerät für ca. 59,- Euro, wahlweise mit Netzteil und Batteriebetrieb bestellt. Morgen müsste es bei mir eintreffen. Leider findet man aber auch zu solchen Geräten haufenweise Berichte, die kundtun, dass es nicht geholfen hat. Bestellt habe ich trotzdem. Mal sehen, was dabei rauskommt. Ihr habt mir ja schon mal diesbezüglich Mut gemacht.

Cernik, die Geräte unter den von Dir genannten Links schaue ich mir auch noch mal genau an.
Das von mir bereits bestellte Gerät ist ja nicht für den Einbau im Auto vorgesehen, sondern für die Vertreibung aus dem Carport.
Grundsätzlich habe ich ja das Problem, dass der oder die Marder nicht nur vom Eindringen in den Motorraum ferngehalten werden müssen, sondern auch vom Autodach.
Neuerdings ist nicht nur die Frontscheibe und das Dach am Morgen voller Fußtapsen sondern der Marder bescheißt sogar noch die Heckscheibe, kurioserweise immer hinten links. Das Auto, welches er dabei benutzt ist anscheinend belanglos. In den letzten Wochen standen bei uns 4 oder 5 verschiedene Fahrzeuge über Nacht. Erwischt hat er die alle.

In der letzten Nacht wurde ich gegen 3.30 Uhr sogar noch durch lautes Kampfgeschrei geweckt. Vermutlich prügelten sich zwei Marder um das tolle Revier in meinem Carport.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken:
Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein oder Gravuren auf Wäscheklammern.

bambi1908 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 551

03.09.2013 21:01
#11 RE: Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten

Die Ultraschallvariante kenne ich von meiner Freundinn die wollte auch nirgends Hundehaare

elisabeth70 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 315

03.09.2013 21:11
#12 RE: Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten

bei mir hat auch das mit dem maschendrahtzaun unter dem auto geholfen,hundehaare haben den marder null beeindruckt!klotabletten reinhängen war auch voll daneben,hat er abgebissen und dann noch als krönung auf die motorhaube gekackt

svajcarac1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 11.327

03.09.2013 21:14
#13 RE: Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten

der ultraschall lässt den marder kalt.
da hilft nur
peng

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 13.419

03.09.2013 21:19
#14 RE: Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten

Fangen oder töten soll wohl auch nicht viel helfen. Marder sollen inzwischen so häufig sein, dass der freie Platz innerhalb von 1 bis höchsten 2 Wochen neu besetzt wird.
Danach geht der „Spaß” von vorne los.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken:
Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein oder Gravuren auf Wäscheklammern.

Mrvica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.018

03.09.2013 21:42
#15 RE: Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten

wasch den Karren mal ordentlich,das ist jetzt kein Blödsinn.Wenn Marder an einem Auto anfangen Gummi und Schläuche zu zerbeißen,ist das meist ein Versuch lästige Konkurenz zu vertreiben.Es handelt sich nämlich meist nicht um ein Einzeltier,sondern um zwei Konkurenten die versuchen ihr Revier zu verteidigen/abzustecken.
Marder haben einen sehr feinen Geruchssinn,da haben nach einer gründlichen Wäsche,ein paar Tropfen Essigessens, schon Wunder gewirkt.
Einfach einen Putzlumpen mit Essigessens beträufeln und im Motorraum unterbringen.Wirst sehen,das hilft.
Gruß Mrvica

tinimia Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.392

03.09.2013 23:01
#16 RE: Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten

Hatte das Problem auch zweimal, zerbissene Schläuche, Brotstücke im Motorraum

Marder-Ultraschall-Gerät ( Marder-Piepser im Volksmund)von Werkstatt einbauen lassen - nie wieder Probleme gehabt!

Aber bei einem ganzen Carport ? Drücke Dir die Daumen, dass es eine Lösung gibt.

Viele Grüße - Tinimia

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

03.09.2013 23:29
#17 RE: Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten
Wenn Sie hier auf Links zu eBay klicken und einen Kauf tätigen, kann dies dazu führen, dass diese Website eine Provision erhält.

Das einzig wahre - Werbung: http://www.ebay.de/itm/80-cm-Marderfalle...=item43bf3d434d
und als Köder - ein hartgekochtes Ei


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 17.100

04.09.2013 01:01
#18 RE: Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten

Ich habe schon seit über 2 Jahren meinen Hausmarder auf meinem Auto.

Er schläft gerne auf dem Stoffdach und hat noch nie in meine Kabel gebissen.

Als ich im Urlaub war hat mein Sohn seinen Ford Focus auf meinem Parkplatz gestellt und da hat er zu gebissen.

Jetzt hat er sein Stoffdach wieder und ist friedlich.

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

Inamorato Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.045

04.09.2013 08:19
#19 RE: Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten

Meine Werkstatt hat mal gesagt, dass man sich den ganzen Motorraum speziell mit Volvo-Zubehör auskleiden lassen kann.
Also quasi eine Art Kaninchendraht, im Motorraum verbaut... Als der dann anfing was von 600,- Öcken zu erzählen, war mein Interesse
schnell weg... Und das Problem mit Deinen Heckscheiben löst es auch nicht...

Zitat von Thofroe im Beitrag #10
Danke für die Tipps.

Gelesen hatte ich von den meisten Dingen bereits an anderer Stelle.
Interessant klingt da eher die Ultraschallvariante.Leider findet man aber auch zu solchen Geräten haufenweise Berichte, die kundtun, dass es nicht geholfen hat. Bestellt habe ich trotzdem. Mal sehen, was dabei rauskommt. Ihr habt mir ja schon mal diesbezüglich Mut gemacht.

Neuerdings ist nicht nur die Frontscheibe und das Dach am Morgen voller Fußtapsen sondern der Marder bescheißt sogar noch die Heckscheibe, kurioserweise immer hinten links. Das Auto, welches er dabei benutzt ist anscheinend belanglos. In den letzten Wochen standen bei uns 4 oder 5 verschiedene Fahrzeuge über Nacht. Erwischt hat er die alle.

In der letzten Nacht wurde ich gegen 3.30 Uhr sogar noch durch lautes Kampfgeschrei geweckt. Vermutlich prügelten sich zwei Marder um das tolle Revier in meinem Carport.




1.) Wie oft im Leben hat man schon 59,- EUR für irgend einen Schwachsinn ausgegeben??? Also, wenn's nix bringt - Was soll's?
Aber berichte mal. Ich bin mal gespannt, ob man ein ganzes Carport da wirklich frei halten kann

2.) Da sieht man mal, wie krank unsere Welt geworden ist... Jetzt können sogar die Marder schon ihre Fetische frei ausleben!!!

3.) Das mit den Reverkämpfen habe ich auch gelesen. Meine Autowerkstatt liegt an einem Waldrand. Und die haben die Marderverbisse der Autos auf ihrem Hof nicht
mehr in den Griff bekommen, egal womit. Und dann hat sich der Förster drum gekümmert und sie alle...öhm... vermutlich... umgesiedelt oder so

proppi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 6.701

04.09.2013 08:45
#20 RE: Erfahrung mit Marder-Vertreibung Antworten

Hallo Thomas,

spann um den Carport einen blanken Kupferdraht ca. 2cm über dem Erdboden und schliesse ihn an ein Weidezaungerät an.
Du kannst, wenn du kannst, diesen Generator auch selbst bauen (http://www.knollep.de/Hobbyelektronik/projekte/28/index.htm) oder Du kaufst ihn (http://www.luedeke-elektronic.de/product...-Kemo-M062.html).

Gruß
proppi

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Herbst 2017 »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Erfahrungen Ort Razanj
Erstellt im Forum Dalmatien (Nord) Zadar bis Split von Tanja0703
0 13.01.2023 15:49
von Tanja0703 • Zugriffe: 583
Erfahrungen mit Hauskauf
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von mpkomodo
11 21.08.2023 09:49
von Thofroe • Zugriffe: 1443
Ohne Dokumente über die Grenze - Erfahrungen mit Kurierdiensten zur Zusendung für Ausweis
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von FreddyK
16 01.08.2022 09:55
von Berghamer • Zugriffe: 1261
Erfahrung Valalta für junge Familie
Erstellt im Forum FKK und Nacktbaden, FKK-Camping in Kroatien von JanS
45 06.11.2023 09:51
von supaar-2 • Zugriffe: 12725
Fahrzeug Diebstahl Erfahrungen?
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von marcs01
38 27.06.2015 00:55
von Kroatien-Trans • Zugriffe: 6938
T-Mobile HR All Inclusive Package- aktuelle Erfahrungen und Anleitung (für "Anfänger")
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von marc57
4 02.08.2012 17:00
von wolf1000 • Zugriffe: 5846
Marder auf einer Insel?
Erstellt im Forum Tiere, Pflanzen, Natur, Karst und Höhlen in Kroatien von Beachgirl
19 04.09.2010 15:11
von beka • Zugriffe: 1594
Marder?
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Taylor
30 21.04.2010 06:26
von Ribar • Zugriffe: 3381
Erfahrungen über Mitfahrgelegenheiten ?
Erstellt im Forum Biete oder suche Mitfahrgelegenheit von und nach Kroatien von Thofroe
1 08.11.2006 17:49
von beka • Zugriffe: 559
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien Ferienwohnungen - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz