Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 29 Antworten
und wurde 11.675 mal aufgerufen
  
 Medizinische Versorgung, Ärzte und Apotheken in Kroatien
Seiten 1 | 2
SanSan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 59

24.09.2013 16:49
Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

Hallo Zusammen,

meine Schwiegereltern sind momentan in Kroatien im Urlaub. Sie wollten jetzt doch etwas länger bleiben als geplant, allerdings gehen ihnen ihre Medikamente zur Neige. Habt jemand vor euch Erfahrungen wie das Prozedere bei verschreibungspflichtigen Medikamenten in Kroatien abläuft? Beide sind bei deutschen Krankenkassen versichert!

Vorab danke!

SanSan

Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.672

24.09.2013 17:02
#2 RE: Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

Kann ihnen denn niemand welche in D. besorgen und schicken ?? DHL-Pakete kommen innerhalb ca. drei Tagen in HR an !

Lieber einen Thun als nix tun!

proppi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 6.701

24.09.2013 17:03
#3 RE: Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

Hallo,

gegen Cash habe ich vor 3 Jahren meine Pillen gegen Bluthochdruck problemlos in der Apotheke bekommen.

Gruß
proppi

SanSan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 59

24.09.2013 17:08
#4 RE: Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

@ribar Soweit mir bekannt ist, darf man keine Medikamente versenden, oder hat sich da etwas in letzter Zeit verändert? Die Möglichkeit sie jmd perönlich mitzugeben besteht leider nicht.

@proppi Hast du dir dann ein Rezept von einem Arzt vor Ort ausstellen lassen, den vollen Preis für die Tabletten bezahlt und dann das Geld wieder in Deutschland bekommen?

SanSan

Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.672

24.09.2013 17:13
#5 RE: Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

Zitat
Soweit mir bekannt ist, darf man keine Medikamente versenden, oder hat sich da etwas in letzter Zeit verändert?

Ich weiss nicht wo das Problem ist, es wird ja kein Kokain sein was die Schwiegerleute brauchen und wohl auch nicht in Maßen, die gewerblichen Hintergrund haben könnten; packt es ihnen also einfach in ein Päckchen, schickt es runter und gut ist - da braucht man kein Fass aufmachen!

Lieber einen Thun als nix tun!

proppi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 6.701

24.09.2013 17:21
#6 RE: Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

Zitat von SanSan im Beitrag #4

@proppi Hast du dir dann ein Rezept von einem Arzt vor Ort ausstellen lassen, den vollen Preis für die Tabletten bezahlt und dann das Geld wieder in Deutschland bekommen?

Hab ich nicht! Ich hatte jedoch die Verpackung dabei und hab auch den vollen(?) Preis bezahlt. In D sind ja auch 10 Euronen Zuzahlung dabei.
Ich würde einfach mal an SanSan`s Stelle in eine Apotheke gehen und fragen.

Gruß
proppi

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 48.347

24.09.2013 17:31
#7 RE: Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

wenn du bei "VFG" oder "APONDO" bestellst gehts doch auch per Postweg, musste denen nur vorher das Rezept zusenden, dann gehts sogar portofrei raus

"aBS"

Korcula_Wolf Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 610

24.09.2013 23:18
#8 RE: Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

Mir ist auch schon mal ein Medikament gegen Bluthochdruck ausgegangen.
Habe es in der Apotheke problemlos gegen Cash bekommen.
Es kann aber sein, daß das Medikament in CRO anders heißt als in D.
Der Apotheker kann in seinem Buch oder im Internet nachsehen, welches CRO Medikament
mit dem selben Wirkstoff erhältlich ist.

Das gleiche geht auch in Österreich. Bin öfters in Salzburg, gehe in meine Stammapotheke
und kaufe das Medikament, welches ausgegangen ist. In Österreich sind sie nicht so zimperlich wegen Rezept.

Viele Grüße
Wolfgang

www.korcula-fewos.de

SanSan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 59

25.09.2013 09:00
#9 RE: Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

Hallo Zusammen,

habe gerade mit der Krankenkasse telefoniert. Sie soll zu einem Arzt gehen der ihr eine Verordnung (Rezept) ausstellt und damit dann zur Apotheke. Dort wird sie es dann komplett bezahlen müssen und bekommt dann mit dem Rechnungsnachweis in Deutschland das Geld zurückerstattet. Allerdings bekommt sie ausschließlich den Satz zurück der in Deutschland bezahlt wird, das kann von Land zu Land unterschiedlich sein. Zusätzlich könnte ein separates Ärztehonorar dazukommen.

Soweit die neuesten Infos.

VG,

SanSan

kornatix Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.788

25.09.2013 11:31
#10 RE: Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

Wozu der Aufwand? Noch kann man in Kroatien alle Medikamente - auch solche, die bei uns verschreibungespflichtig sind - gegen Cash kaufen, und zwar wesentlich preiswerter als in Deutschland. Wenn das Zeugs 20 oder 30 Euro kostet, würde ich erst mal in die nächste Apotheke gehen und fragen, anstatt in einer Ambulanz stundenlang auf den Onkel Doktor zu warten und anschließend für Kleingeld Papierkrieg mit der Krankenkasse zu führen.

Chris Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 26.293

25.09.2013 11:37
#11 RE: Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

Zitat von kornatix im Beitrag #10
Noch kann man in Kroatien alle Medikamente - auch solche, die bei uns verschreibungespflichtig sind - gegen Cash kaufen


Das ist aber , erfahrungsgemäß , sehr unterschiedlich von Apotheke zu Apotheke.

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

25.09.2013 17:44
#12 RE: Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

Zitat von Chris


Das ist aber , erfahrungsgemäß , sehr unterschiedlich von Apotheke zu Apotheke.


Das ist in D doch auch nicht anders, oder meinst du, dass ich jedes Mal zum Arzt laufe, wenn ich ein paar Pillen brauche?

Ich würde es auch so machen, wie der Kornatix schreibt.
Einfach die leere Packung mitnehmen damit der Apotheker weiß was Sache ist, die Pillen bezahlen und gut ist

Chris Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 26.293

25.09.2013 18:15
#13 RE: Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

Zitat von Sockenmann im Beitrag #12

Einfach die leere Packung mitnehmen damit der Apotheker weiß was Sache ist, die Pillen bezahlen und gut ist


Wenn du meinst , unter Umständen kannste dann in Kroatien aber länger suchen müssen.

Sawe Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.947

25.09.2013 19:56
#14 RE: Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

Wir haben letztes Jahr nichtmal mehr die IBU 600er in der Apo in Cro bekommen. Nur mit Rezept wurde uns gesagt und das nicht nur in einer Apotheke!

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.634

25.09.2013 21:03
#15 RE: Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

Zitat
Noch kann man in Kroatien alle Medikamente - auch solche, die bei uns verschreibungespflichtig sind - gegen Cash kaufen

Meine Erfahrungen sind genau gegenteilig, auch Voltarentabletten bekommt man nicht mehr, aber schon seit letztem Jahr. Die bekommst man z.B. in Spanien für ca. 1,50 Euro, 40-er Packung, 50 mg.......

Botenheimer1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 662

25.09.2013 21:22
#16 RE: Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

Wo ist eigentlich das Problem?
Arztbesuch + Medikamente + evtl. Taxikosten werden doch mit Beleg von der Auslandskrankenversicherung zu 100 % übernommen...

... an der Grenze des Wissens beginnt der Glaube (A.Einstein)

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

25.09.2013 22:01
#17 RE: Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

Zitat von Botenheimer1 im Beitrag #16
Wo ist eigentlich das Problem?


Ich glaube, du hast noch nie stundenlang in einer CRO-Ambulanz gesessen

Wieso soll ich zum Arzt gehen, wenn ich ganz genau weiß was ich brauche?

Zitat von Sawe
Wir haben letztes Jahr nichtmal mehr die IBU 600er in der Apo in Cro bekommen. Nur mit Rezept wurde uns gesagt und das nicht nur in einer Apotheke!


Ich habe damit kein Problem
Meinem Charm können sie halt nicht wiederstehen

OK, mit Narkotika habe ich es noch nicht probiert, aber Voltarentableten habe ich letztes Jahr kiloweise gekauft.
Die sind doch nicht doof in der Apotheke. Sie haben doch gleich gesehen wie mein Fuß aussah und dass ich den Schrott nicht zum Spass schlucke.

Botenheimer1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 662

25.09.2013 22:10
#18 RE: Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

Zitat von Sockenmann im Beitrag #17
Ich glaube, du hast noch nie stundenlang in einer CRO-Ambulanz gesessen


NEIN, noch niemals ! Mit 2 kleinen Kindern muss man auch im Urlaub nie zum Arzt und wenn doch, dann kommt man sofort ohne Wartezeit dran... Und wovon träumen wir nachts?

... an der Grenze des Wissens beginnt der Glaube (A.Einstein)

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.634

25.09.2013 22:13
#19 RE: Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

Zitat
Wo ist eigentlich das Problem?
Arztbesuch + Medikamente + evtl. Taxikosten werden doch mit Beleg von der Auslandskrankenversicherung zu 100 % übernommen...

Wer hat Lust, sich im Urlaub wegen ein Paar Tabletten, die man vor 2 Jahren noch in allen Apotheken in Massen günstig und problemlos bekam, in in volles Wartezimmer zu setzen?

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

25.09.2013 23:11
#20 RE: Verschreibungspflichtige Medikamente Antworten

Zitat von Sockenmann im Beitrag #17
...hast noch nie stundenlang in einer CRO-Ambulanz gesessen

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sa. 15.6.2024 ZDFneo 09:40 Uhr Deutschland von unten Land u.a. Die Riesending-Höhle im Berchtesgadener Land
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von beka
3 05.06.2024 03:10
von beka • Zugriffe: 652
Di. 25.6.2024 ORF2 00:00 Uhr Der Kroatien-Krimi: F 10 Die Patin von Privonice
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
247 06.06.2024 18:15
von beka • Zugriffe: 44390
Spender für Medikamente gesucht
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Soline 1
27 01.05.2012 11:34
von Helene • Zugriffe: 2392
Medikamenteneinfuhr (Schmerzmittel)
Erstellt im Forum Medizinische Versorgung, Ärzte und Apotheken in Kroatien von katma0
11 04.05.2010 09:45
von Sawe • Zugriffe: 3849
Medikamente aus Deutschland nach Kroatien
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von Solveig
11 15.06.2010 14:01
von Mali Alan • Zugriffe: 4892
Medikamente in Kroatien, Fliegen mit Kleinkind
Erstellt im Forum Medizinische Versorgung, Ärzte und Apotheken in Kroatien von TucepiFan
13 16.08.2008 17:26
von TucepiFan • Zugriffe: 1852
Medikamente und Medikamentenpreise in Kroatien
Erstellt im Forum Medizinische Versorgung, Ärzte und Apotheken in Kroatien von bolbin
26 11.07.2013 11:15
von mike92 • Zugriffe: 32374
Medikamente in Kroatien
Erstellt im Forum Medizinische Versorgung, Ärzte und Apotheken in Kroatien von tomtom10
3 22.03.2007 15:55
von Kroatien1 • Zugriffe: 1965
Medikamentenmitnahme nach Kroatien
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Tomerl
2 16.03.2004 17:59
von Tomerl • Zugriffe: 835
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien Ferienwohnungen - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz