Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 55 Antworten
und wurde 7.084 mal aufgerufen
  
 Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3
Stachi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 163

08.06.2021 18:23
#41 RE: Autokauf Deutschland - Kroatien Antworten

Hallo, jetzt muss sich Frau auch noch mal von euch die Grundvoraussetzungen erläutern lassen.

• deutscher (Erst-) Wohnsitz
• deutsche Staatsangehörigkeit
• kroatische „Boravišna Iskaznica“ für 5 Jahre
• Eigentümerin einer Immo in HR
• regelmäßiges Pendeln via Flugzeug und Auto

Ist es also möglich ein KFZ in HR zuzulassen?

Unabhängig von Einfuhr oder Erwerb vor Ort, also auch unabhängig von den Kosten.
Aber um die Pflicht des deutschen TÜVs und die regelmäßige Rückfahrt/Ausfuhr (>180 Tagen) zu gewährleisten.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 39.343

08.06.2021 21:58
#42 RE: Autokauf Deutschland - Kroatien Antworten

Das geht, aber je nach Fahrzeug ist das ziemlich teuer wegen der Trosarina. Ich kenne Leute, die ganzjährig in HR leben und ein Auto mit deutschem Kennzeichen fahren. Anscheinend guckt da niemand so genau drauf. Die müssen halt nur alle zwei Jahre zum deutschen TÜV.

Du kannst mal @Berti fragen, der hat das Prozedere durch. Bei Kleinwagen ist das wohl auch nicht so teuer.

________________________
Meine Fotogalerie

Stachi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 163

09.06.2021 09:36
#43 RE: Autokauf Deutschland - Kroatien Antworten

Vielen Dank, Vera. Dann werde ich es mir mal überlegen. Wie gesagt, um‘s Geld sparen geht es mir nicht. Wenn ich hier bin möchte ich „frei“ sein und mir nicht Gedanken machen müssen wann ich extra zum Deutschen TÜV muss.

trash4u Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 439

09.06.2021 09:45
#44 RE: Autokauf Deutschland - Kroatien Antworten

Zitat von Vera im Beitrag #42
Das geht, aber je nach Fahrzeug ist das ziemlich teuer wegen der Trosarina. Ich kenne Leute, die ganzjährig in HR leben und ein Auto mit deutschem Kennzeichen fahren. Anscheinend guckt da niemand so genau drauf. Die müssen halt nur alle zwei Jahre zum deutschen TÜV.


Das geht - solange nicht der Zoll mit einer Kontrolle zuschlägt. Ich habe das Problem am Hals! Mein Auto mit DE Kennzeichen wird von meiner gesamten Familie gefahren. Was wir nicht bedacht haben ist die "Sondersteuer auf Fahrzeuge" (posebna porez na motorna vozila; NN 15/13 - 121/19). Die wird in dem Moment fällig, wo eine Person mit Sitz in Kroatien ein ausländische Fahrzeug fährt und vom Zoll kontrolliert wird. Meine Frau hat sich vor einigen Jahren in DE abgemeldet, weil sie nur noch in Kroatien lebt. Sie fährt aber natürlich mit unserem Fahrzeug. Jetzt im Januar, als alles wegen COVID runtergefahren war, wurde sie allein im Auto fahrend vom Zoll auf einer Nebenstrasse angehalten. FAZIT: wir müssen jetzt 30 T HRK Sondersteuer auf das Fahrzeug entrichten.
Auskunftsgemäß der wirklich freundlichen Beamten: "Wir machen gerade in diesen Zeiten besondere Kontrollen nach ausländischen Fahrzeugen, welche von Inländern genutzt werden. Sie sind nicht die Einzigsten!" Stimmt, als wir am Schalter bei Zoll waren, standen noch drei / vier andere Betroffene mit uns in der Schlange. Alle haben wir ziemlich dämlich in die Wäsche geguckt, als wir Auskunft über die möglichen Steuern in den Händen hielten.
Für die Steuer ist es unerheblich, ob das Fahrzeug ständig oder nur einmalig genutzt wird. Fährt ein Inländer und wird kontrolliert = 20% Steuer auf den Zeitwert (Neupreis plus 100% Sonderausstattung abzüglich der Altersabschläge für Kroatien (ähnlich Schwackeliste in DE).

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 39.343

09.06.2021 10:17
#45 RE: Autokauf Deutschland - Kroatien Antworten

Die, die ich kenne, haben natürlich auch alle noch eine Meldeadresse in D. Ob sie nun mit einem Zweitwohnsitz in HR gemeldet sind oder wie die das machen, kann ich nicht sagen. Jedenfalls sie sie ganzjährig in HR und bisher nicht aufgefallen mit ihren Autos mit den deutschen Kennzeichen.

________________________
Meine Fotogalerie

kornatix Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.473

09.06.2021 11:27
#46 RE: Autokauf Deutschland - Kroatien Antworten

Zitat von Stachi im Beitrag #41
• deutscher (Erst-) Wohnsitz
• deutsche Staatsangehörigkeit
• kroatische „Boravišna Iskaznica“ für 5 Jahre
• Eigentümerin einer Immo in HR
• regelmäßiges Pendeln via Flugzeug und Auto

Ist es also möglich ein KFZ in HR zuzulassen?
Im Zusammenhang mit dem Autokauf meines kroatischen Freundes in Deutschland, den ich auf den vorherigen Seiten ausführlich beschrieben habe, habe ich mich sehr intensiv auch nach der Möglichkeit erkundigt, ob ich mir nicht ein kroatisches Auto vor die Tür meiner kroatischen Zweitbehausung stellen kann. @Stachi, wir sind in einer ähnlichen Situation wie ihr: Wanderer zwischen zwei Welten mit Immo-Besitz hier und dort, und ein eigenes Auto vor der Tür ist allemal günstiger als vier- oder fünfmal im Jahr ein Mietwagen. Auskunft: "Nach EU-Recht, welches bekanntlich auch in Kroatien gilt, muss ein Auto grundsätzlich am Hauptwohnsitz des Fahrzeughalters zugelassen sein. Ausnahmen dazu gibt es lediglich landesintern. Ein Zagrebac kann also - kroatisches Inlandsrecht - ein Auto an seinem Zweitwohnsitz in Zadar anmelden, ein Ausländer aber nicht - bzw. nur dann, wenn er seinen Hauptwohnsitz dorthin verlegt.

Nur bei Booten ist das anders. Mein Boot läuft seit Jahren unter kroatischer Flagge, und das geht, weil dafür lediglich eine amtliche Adresse in Kroatien erforderlich ist und kein Hauptwohnsitz.

Und was die "boravišna" betrifft: Wenn Deine Frau die hat, eurer Hauptwohnsitz aber in Deutschland ist, dann ist sie bis jetzt "unerkannt entkommen". (Es sei denn, sie ist gebürtige Kroatin mit "domovnica", da geht das). Voraussetzung für die Erteilung einer kroatischen Aufenthaltserlaubnis ist, dass man sich tatsächlich auch dauerhaft dort aufhält. Dank EU-Freizügigkeit bekommt man diese ja heute sehr schnell, und mit einer "osobna" hat man einige Vorteile (verbilligter ÖPNV, ermäßigte Grundbesitzabgaben, Anspruch auf einen sehr preiswerten Bootsliegeplatz im Kommunalhafen usw.). Ein österreichischer Freund mit Ferienhaus auf Pašman hat das gemacht: Aufenthaltserlaubnis beantragt, und ein paar Wochen später bekam er nicht nur die Aufenthaltserlaubnis, sondern auch seine "osobna". Dumm nur: der war immer nur gerade mal drei oder vier Wochen im Jahr auf Pasman, sein Hauptwohnsitz war weiterhin in Österreich, irgendwann kamen die Behörden dann dahinter, und -zack, war er seinen kroatischen Ausweis mitsamt aller Vorteile wieder los.

Stachi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 163

09.06.2021 13:02
#47 RE: Autokauf Deutschland - Kroatien Antworten

Danke für dein Kommentar, Kornatix.
Aber deine Version verstehe ich nicht ganz.

Mein Mann und ich (Stachi = weiblich) haben letztes Jahr die Boravišna beantragt und wurden dann vorgeladen. Wieso HR? Welche Einkommensnachweise? Was wollen wir in HR? ...
Direkt im Anschluss wurden sie uns ausgehändigt.

Sie sagt ja aus, dass, wenn wir in HR sind, wir unter der gemeldeten Adresse zu finden sind.
So müssen wir uns nicht jedes mal bei jeder Anreise extra polizeilich registrieren.

kastela Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.106

09.06.2021 13:45
#48 RE: Autokauf Deutschland - Kroatien Antworten

erledigt

Kroatien: Urlaub an der Adria Trogir, Split: Haus Viersen

kornatix Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.473

09.06.2021 16:17
#49 RE: Autokauf Deutschland - Kroatien Antworten

Zitat von Stachi im Beitrag #47
Danke für dein Kommentar, Kornatix.
Aber deine Version verstehe ich nicht ganz.

Mein Mann und ich (Stachi = weiblich) haben letztes Jahr die Boravišna beantragt und wurden dann vorgeladen. Wieso HR? Welche Einkommensnachweise? Was wollen wir in HR? ...
Direkt im Anschluss wurden sie uns ausgehändigt.

Offenbar geht das im digitalen Zeitalter schneller als früher. Damals dauerte das noch sechs Wochen oder länger.
Zitat von Stachi im Beitrag #47
Sie sagt ja aus, dass, wenn wir in HR sind, wir unter der gemeldeten Adresse zu finden sind.
So müssen wir uns nicht jedes mal bei jeder Anreise extra polizeilich registrieren.
Die polizeiliche Registrierung (früher: binnen 48 Stunden) gibt es schon seit dem kroatischen EU-Beitritt nicht mehr - jedenfalls dann nicht, wenn man weniger als 90 Tage im Lande bleibt. Will man länger als 90 Tage bleiben, muss man die privremena boravišna beantragen - und die bekommt man, wie Du schreibst, heute ja sehr schnell. Will man jetzt aber auch die Vorteile der Einheimischen genießen (verbilligter ÖPNV, Grundsteuerermäßigung um satte 50 % usw.), wird vorausgesetzt, dass man auch tatsächlich dauerhaft dort wohnt, also seinen Hauptwohnsitz dort hat. Mein österreichischer Freund Kurt (liest hier mit) hat das gemacht: alle Zelte in Österreich abgebrochen, Hauptwohnsitz Kukljica, und jetzt hat er statt eines österreichischen ein kroatisches Kennzeichen am Auto, fährt umsonst mit der Fähre und zahlt die Hälfte dessen, was ich zahle, an Grundbesitzabgaben - es sei ihm gegönnt!

Ich würde das auch gerne so haben - geht aber nicht, weil ich aus familiären und rechtlichen Gründen meinen deutschen Hauptwohnsitz nicht aufgeben kann und das auch nicht will. Ist das so ungefähr verständlich?

Stachi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 163

09.06.2021 17:17
#50 RE: Autokauf Deutschland - Kroatien Antworten

Ja. Alles verstanden. Bei mir ist es ebenso. Rechtlich und familiär bleibe ich in D.
Mein Mann und ich wechseln uns mit der Kinderbetreuung vor Ort ab. Wir sind nämlich „Corona-Flüchtlinge“. Nachdem unsere Tochter seit Dez‘20 keinen einzigen Tag in der Schule war (vulnerable Angehörige), und selbst 2020 komplett an zwei Händen gezählt werden kann, dass sie mal nicht im Homeschooling war..., geht sie nun hier auf die internationale Privatschule. Und hier klappt es ganz wunderbar. Kunst, Musik, Sport, seit Pandemiebeginn kein einziger Tag geschlossen, volle 5-Tage-Wochen, ...

Berti Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.548

09.06.2021 18:11
#51 RE: Autokauf Deutschland - Kroatien Antworten

Hallo Stachi,

wenn du die „Boravišna Iskaznica“ hast, dann kannst du ohne Probleme ein Fahrzeug in HR auf deinen Namen und auf die eingetragene
Adresse zulassen. Habe ich auch gemacht und mein Hauptwohnsitz ist in D da ich immer noch ganz normaler Arbeitnehmer in D bin.

Wenn du weitere Fragen hast dann schreibe mir eine PM.

Liebe Grüßen aus WIT

_____________________
http://www.mein-makarska.de

trash4u Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 439

10.06.2021 09:01
#52 RE: Autokauf Deutschland - Kroatien Antworten

Zitat von Berti im Beitrag #51
wenn du die „Boravišna Iskaznica“ hast, dann kannst du ohne Probleme ein Fahrzeug in HR auf deinen Namen und auf die eingetragene
Adresse zulassen. Habe ich auch gemacht und mein Hauptwohnsitz ist in D da ich immer noch ganz normaler Arbeitnehmer in D bin.



Hat bei mir (gleiche Bedingungen wie oben zitiert) mit der Anmeldung eines Motorrades auch ohne Probleme funktioniert. Jetzt stellt sich nur die Frage, wenn ich mal mit dem Ding nach DE fahre und dort von der Polizei angehalten werde.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 39.343

10.06.2021 09:35
#53 RE: Autokauf Deutschland - Kroatien Antworten

Zitat von trash4u im Beitrag #52


Hat bei mir (gleiche Bedingungen wie oben zitiert) mit der Anmeldung eines Motorrades auch ohne Probleme funktioniert. Jetzt stellt sich nur die Frage, wenn ich mal mit dem Ding nach DE fahre und dort von der Polizei angehalten werde.


Da lässt du am besten deine Frau fahren.

________________________
Meine Fotogalerie

kornatix Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.473

10.06.2021 10:43
#54 RE: Autokauf Deutschland - Kroatien Antworten

Zitat von Berti im Beitrag #51
wenn du die „Boravišna Iskaznica“ hast, dann kannst du ohne Probleme ein Fahrzeug in HR auf deinen Namen und auf die eingetragene
Adresse zulassen.
OK, ich korrigiere mich: mit einer boravišna izkaznica kann man als Ausländer tatsächlich ein Auto in Kroatien anmelden. Das ändert jedoch nichts an der EU-Rechtsvorgabe, wonach ein Auto grundsätzlich am Hauptwohnsitz des Halters angemeldet sein muss. Aber wo kein Kläger, da kein Richter.

Und was die kroatischen Personaldokumente betrifft, da war mein Wissensstand nicht mehr aktuell. Früher bekam man mit der Aufenthaltserlaubnis eine osobna iskaznica, also einen ganz normalen Personalausweis, wie ihn auch die Kroaten haben - aber nur, wenn man sich tatsächlich langfristig in Kroatien aufhielt. Seit einiger Zeit gibt es für Ausländer, die auf Dauer oder vorübergehend in Kroatien leben, nun die boravišna iskaznica = einen Aufenthalts-Berechtigungs-Nachweis. Damit kann man Rechtsgeschäfte tätigen, also auch ein Auto anmelden, und dafür spielt der Hauptwohnsitz in der Tat keine Rolle. Sorry for the confusion!

Frage an die boravišna-Inhaber: als ich seinerzeit in Kroatien gearbeitet habe, hatte ich selbstverständlich eine Aufenthaltserlaubnis (die ich nach dem Tod meiner ersten Frau und Rückkehr nach Deutschland) nicht habe verlängern lassen). Später habe ich mich dann doch wieder um eine Aufenthaltserlaubnis bemüht, und dafür muss man ja nicht nur einen Einkommens-, sondern auch einen Krankenversicherungsnachweis erbringen. Nun bin ich aber privat krankenversichert, und weil das in Kroatien nicht anerkannt wurde/wird, hätte ich in die kroatische gesetzliche KV eintreten müssen - was mich ca. 7.000 Kuna im Jahr gekostet hätte, und deshalb habe ich's gelassen. Weiß jemand, ob man auch heute noch eine gesetzliche KV nachweisen muss oder reicht jetzt auch eine private?

Stachi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 163

10.06.2021 19:07
#55 RE: Autokauf Deutschland - Kroatien Antworten

Danke, @Berti . Ich melde mich gerne bei dir wenn es soweit ist.

Erst mal bin ich sowieso noch in D, dann Kind in HR einsammeln und zurückfliegen, dann im Juli wieder runter.

LG aus NDS.

@kornatix : wir sind GKV und mussten entsprechend die EHIC eintragen. Ob sie mittlerweile auch PKV akzeptieren kann ich leider nicht beantworten. Aber da du bald unten bist kannst du ja direkt nachfragen. Wäre schon interessant zu wissen und du uns dann berichten magst.

Berti Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.548

10.06.2021 19:16
#56 RE: Autokauf Deutschland - Kroatien Antworten

Zitat von kornatix im Beitrag #54
Weiß jemand, ob man auch heute noch eine gesetzliche KV nachweisen muss oder reicht jetzt auch eine private?


Meines Wissens nach ja.....man braucht eine gesetzliche Krankenversicherung, Private werden nicht anerkannt...


LG aus WIT

_____________________
http://www.mein-makarska.de

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Möbeltransport Deutschland - Kroatien
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von seka2111
3 27.11.2015 14:37
von Ribar • Zugriffe: 1086
Autokauf in Kroatien
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von peter14
2 05.04.2013 20:13
von Ribar • Zugriffe: 985
Präsident Josipovic besucht Deutschland: "Kroatien hat keine Zeit zu verlieren"
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Orebic&Peljesac
18 22.01.2011 21:13
von Krcevina • Zugriffe: 1421
Mautgebühr Strecke Deutschland - Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Alexander1986
10 21.07.2008 23:22
von harryfischtown • Zugriffe: 23711
Steuerrecht Deutschland - Kroatien ?
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Zvonimir
7 25.08.2007 13:10
von Yellow • Zugriffe: 1024
Autokauf in Kroatien für Deutschland
Erstellt im Forum Einkaufen in Kroatien, Läden, Märkte, Preise von Samara
3 11.06.2006 16:27
von Samara • Zugriffe: 1886
Versandhandel Deutschland - Kroatien / Zollbestimmungen, Versandkosten
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von maja3010
18 14.08.2007 06:39
von Ribar • Zugriffe: 10299
Wie heisst die Buslinie Deutschland - Kroatien ?
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von dijana
10 20.10.2006 19:20
von • Zugriffe: 1487
Postweg Deutschland - Kroatien
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von seldamonie
10 18.07.2005 13:59
von Snjegulica • Zugriffe: 2148
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz