Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 168 Antworten
und wurde 16.116 mal aufgerufen
  
 Reiseberichte aus Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Kerum Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.863

30.07.2019 23:22
#61 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

Zitat von JonnyCache im Beitrag #60
Wenn ich versuche auf Landessprache "Guten Tag" zu sagen und dann nach meiner Nationalität gefragt werde, um danach auf Kroatisch, was ich nicht verstehe, beschimpft zu werden, empfinde ich das als nationalistisch und faschistoid, zumal ich für einen Serben gehalten worden bin, dem man anscheinend sowas ungefragt zumuten kann.



Sie verwechseln „Taktlosigkeit mit Rassismus"

Ein jeder wird beim ersten Kennenlernen nach der Herkunft gefragt, allenfalls nach dem Bundesland.
Diskriminieren Österreicher und Germanen untereinander auch?

Das asiatische Aussehen brachte meiner Ex in Asien allerdings mehr Fragen ein als in Österreich.
Sie wurde deshalb wesentlich strenger kontrolliert als andere europäische Reisende, allerdings nur bei Ein- und Ausreisen innerhalb Asiens.

Sorry, nur weil eine Frage unsensibel ist, weil sie dem gegenüber (offenbar) unangenehm ist, ist sie noch lange nicht rassistisch...

Zitat
auf dem Rückweg bin ich an eine Mautstation gekommen und habe den Mautmitarbeiter mit so gegrüßt, wie er mich gegrüßt hat: Dober den!



Dobar dan = Kroatisch, Dober dan = Slowenisch

Einen russischen Akzent hab ich manchmal in der Früh, wenn am Vorabend durchgesoffen wurde...
Aber Dober den, ist nicht einmal behmisch, dort heissts dobri den.

Villeicht hat der Mautheini Dobermann verstanden...

Für einen Serben hat er sie sicher nicht gehalten.
Dazu bräuchte es ein lauwarmes Zdravo Druze, Kukulele oder ein zusätzlich Akzentfreies ajde Bre...

Wenn ihnen wieder die Frage gestellt wird, dann in Linkslinker 3/4 Takt political correctness Manier antworten:

Niemand hat sich seinen Geburtsort oder Namen selbst ausgesucht
daher:

...es ist nicht wichtig woher wir kommen, sondern wohin wir gehen/fahren.

Meine Meinung in einem Satz : Neugier ist das Gegenteil von Rassismus...

Wers noch immer nicht rafft, dann von mir aus sind wir halt alle Rassisten... hat eh fast keine Relevanz mehr.

Jedenfalls wird das Thema damit weiter ins lächerliche gezogen.

Dieses Posting enthält Spuren von Interpretationsspielräumen.

veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.772

31.07.2019 10:13
#62 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

HALLO !

. . . NOCHMALS - LANGSAM zum mitschreiben :

Es GIBT in einer Maut- Station NUR : Kuna und Euro-Scheine
weil Euro- Münzen (normalerweise) NICHT angenommen werden !

WIE SOLL OHNE MÜNZEN ein WECHSELGELD HERAUSGEGEBEN werden ???

VORGESEHEN ist : wenn (entgegen der Empfehlung) mit Euro-Scheinen bezahlt wird -
wird das entsprechende Wechselgeld in KUNA umgerechnet, und mit KUNA ausbezahlt !!!
. . . ist DAS jetzt irgendwie bei den "Nörglern" angekommen ???

es ist schon interessant, wie die einfachsten Dinge der Welt, sooo lange ZERredet werden,
bis die Sache eine 180° Drehung gemacht hat

im Übrigen kann die Maut an einigen Stationen auch per Automat mit BANKKARTE bezahlt werden.
DABEI wird selbstverständlich auf den Cent genau vom Konto ABGEBUCHT-
WEIL dafür eben keine Münzen erforderlich sind !

. . . ROSOMI ???

Chris Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 26.291

31.07.2019 10:20
#63 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

Was ich dabei noch immer nicht verstehe, (sorry @JonnyCache, wo du dich schon mal wieder meldest), warum hat es dich aktuell erneut so dermaßen überrascht , gestört oder geärgert, dass man dir kein Euro zurückgeben konnte? Bei einem mehrmaligen Urlaub in Kro weiß man das doch, merkwürdig bleibt das für mich so noch immer!

Trollfahrer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.753

31.07.2019 10:26
#64 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

Wir sind jetzt den vierten Tag in Kroatien und wir haben es noch immer nicht geschafft, Kuna zu tauschen. Irgendwie war das auch nicht nötig, weil man hier sogar in der Bäckerei mit Karte zahlt. Nur der Einkaufswagen im Supermarkt wollte weder Euro noch Bosnische Mark nehmen! Voll der Fascho-Supermarkt!

´seesternchen42 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 184

31.07.2019 10:27
#65 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 39.536

31.07.2019 10:28
#66 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

Zitat von Trollfahrer im Beitrag #64
Voll der Fascho-Supermarkt!
Hast du keinen Einkaufschip dabei? Die funktionieren nämlich!

________________________
Meine Fotogalerie

veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.772

31.07.2019 10:39
#67 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

. . . KUNA tauschen :

BEWÄHRT hat sich :

die restlichen KUNA von der letzten Reise : kommen in ein extra- Börse`rl, werden aufgehoben.

wenn es wesentlich weniger wie 1000,- Ku sind, wird an der GRENZE schnell 100 € gewechselt.

damit haben wir fürs Erste einmal genug für Maut und einen Kapu.

den restlichen Bedarf wechseln wir VOR ORT in einer Wechselstube. (z.B.: in Vodice)
dort ist der Kurs meist besser als an der Grenze, und auch besser wie in einer Bank.
von Bankomaten Kuna abheben - haben wir recht schlechte Erfahrung mit "Gebühren und Kurs" gemacht.

. . . WO ist das Problem ???

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 39.536

31.07.2019 10:52
#68 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

Zitat von veli-rat im Beitrag #67


den restlichen Bedarf wechseln wir VOR ORT in einer Wechselstube. (z.B.: in Vodice)
dort ist der Kurs meist besser als an der Grenze, und auch besser wie in einer Bank.



Eindeutig NEIN! Eine Wechselstube muss von irgendetwas leben und kann keinen besseren Kurs bieten als eine Bank.

________________________
Meine Fotogalerie

veli-rat Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.772

31.07.2019 11:10
#69 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

. . . KURS

eine BANK braucht Gebäude für ihre Zweigstellen -
eine Wechselstube hat nur einen Kiosk -

WAS wird wohl weniger Fixkosten und damit Gebühren-Zuschlag erfordern ?
aber da der Kurs AUSGEHÄNGT ist - sind die Zahlen doch unbestritten.

nach der Erfahrung wird der Kurs umso besser - je weiter südlich,
bzW. je "abgelegener" die Region ist.
die verschiedenen "Gespannschaften" dürften ihre eigene Politik betreiben,
auch was diese Quelle betrifft. ist nicht immer logisch.

Trollfahrer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.753

31.07.2019 11:23
#70 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

Zitat von veli-rat im Beitrag #67
. . . KUNA tauschen :

. . . WO ist das Problem ???




Das Problem besteht darin, dass wir nix zum tauschen haben. Ich brauche einen Automaten, und der nächste ist im Nachbarort.

pool Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.424

31.07.2019 11:26
#71 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

Zitat von Vera im Beitrag #68
Eindeutig NEIN! Eine Wechselstube muss von irgendetwas leben und kann keinen besseren Kurs bieten als eine Bank.


vera da bist du auf dem holzweg, für die wechselstuben gibt es verschiedene bezugsquellen von kunas, nebenbei die banken in kroatien werden
duch die nationalbank "dominiert" -- für die devisen ---doch der handel ist frei und erst noch ohne mwst. pflicht
und noch etwas.... deto und ferdi.. wollten mich belehren über das geldwechseln, und veli rat hat es im post 67 ganz real beschrieben.
vera du solltest mal mit deiner bank reden über den kurs, wenn du die kunas dort kaufst....

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 39.536

31.07.2019 12:26
#72 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

@pool

Ich seh doch die Wechselkurse an den Wechselstuben oder höre von Miturlaubern, die immer Bargeld wechseln, welchen Kurs sie bekommen haben. Der war bisher immer schlechter als der, den sie am Bankschalter oder den ich am Bankomaten bekommen habe. Manchmal war der Unterschied nicht groß, aber am Bankomaten, wo ich gebührenfrei Geld ziehen kann, immer besser als in der Wechselstube.

Ich führe mal ein paar Beispiele auf:

01.10.18 Kurs 7,3926
12.03.19 Kurs 7,4083
19.05.19 Kurs 7,4193
03.06.19 Kurs 7,4014

Ich glaube nicht, dass irgendwer in dieser Zeit einen besseren Kurs in einer Wechselstube bekommen hat.

________________________
Meine Fotogalerie

Cally Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 23

31.07.2019 12:32
#73 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

Da wir jedes Jahr mindestens ein Mal nach Kroatien fahren machen wir es wie veli-rat, nehmen immer genug Kuna für die ersten 1-2 Tage mit nach Hause.
Die letzten Jahre hat ein Vergleich immer ergeben das man in der Wechselstube am besten dran ist.

deto Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.948

31.07.2019 12:49
#74 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

Zitat von Cally im Beitrag #73
Da wir jedes Jahr mindestens ein Mal nach Kroatien fahren machen wir es wie veli-rat, nehmen immer genug Kuna für die ersten 1-2 Tage mit nach Hause.
Die letzten Jahre hat ein Vergleich immer ergeben das man in der Wechselstube am besten dran ist.


Wenn ich mein Geld immer in der Wechselstube umtausche, besagt das, ich muß entsprechend viel Bargeld in € mit mir führen.
Wenn man damit keine Probleme hat....Diebstahl usw......
Seitdem die Möglichkeit mit den Karten besteht, seit ca. 20 Jahren?! ziehe ich mein Geld nur noch am Automaten und nehme dementsprechend wenig Bargeld mit.
Das hat uns nicht ärmer gemacht aber wir sind da immer gut mit gefahren. Wechselstuben lass ich links liegen.

AlbrechtII Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 247

31.07.2019 13:15
#75 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

@vera
Die Bankspesen/Provision solltest Du aber auch mitrechnen.
Oder sag mir bitte die Bank die keine Gebühren verrechnet, damit ich dort sofort ein Konto eröffne !!!
Seit 15 Jahren wechsle ich in der Cafe/Wechselstube an der Tisno Brücke. Und das, weil ich in der Schule nicht nur singen und klatschen gelernt habe, sondern auch rechnen.

deto Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.948

31.07.2019 13:20
#76 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

Zitat von AlbrechtII im Beitrag #75
@vera Und das, weil ich in der Schule nicht nur singen und klatschen gelernt habe, sondern auch rechnen.


....und alle die das nicht so machen sind doof....oder was?

AlbrechtII Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 247

31.07.2019 13:22
#77 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

@deto
hab ich das gesagt ?
Nochmals: jeder wechselt dort, wo er das beste Resultat erzielt.
Geht das so ?

deto Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.948

31.07.2019 13:26
#78 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

Zitat von AlbrechtII im Beitrag #77
@deto
hab ich das gesagt ?
Nochmals: jeder wechselt dort, wo er das beste Resultat erzielt.
Geht das so ?


OK, aber hier gibts auch sicher , außer Dir,Leute die in der Schule auch aufgepasst haben und evtl. sogar einen Hochschulabschluß haben.
Daher würde ich mit solchen Äußerungen sparsam umgehen.

AlbrechtII Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 247

31.07.2019 13:31
#79 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

Glücklicherweise wird in "meiner" Wechselstube (noch) kein Hochschulabschluss verlangt.

Cally Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 23

31.07.2019 13:52
#80 RE: Mehrmals Kroatien und nie wieder! Antworten

Die Gefahr des Diebstahls besteht bei einer Karte auch. Es gibt immer ein Risiko.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Krk – Malinksa – neues Traum Appartement Balthasar ab 19.September wieder Termine frei
Erstellt im Forum Biete Ferienwohnung, Ferienhaus, Appartment, Zimmer für den Urlaub in ... von musketier
0 07.09.2010 13:48
von musketier • Zugriffe: 496
Informationen für Autofahrer in Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von masi
3 07.10.2009 20:47
von beka • Zugriffe: 949
Wieder in Kroatien
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Kathrin74
30 15.10.2009 05:23
von petra1958 • Zugriffe: 2140
Krk – Malinksa – unglaublicher Meerblick - Super Last Minute - wegen Stornierung - 24.August - 2.September wieder frei
Erstellt im Forum Biete Ferienwohnung, Ferienhaus, Appartment, Zimmer für den Urlaub in ... von musketier
0 18.08.2008 13:13
von musketier • Zugriffe: 615
Spiegelonline - Bericht / Haus am Meer in Kroatien
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Gunder27
4 19.09.2005 16:36
von • Zugriffe: 574
MAKARSKA - Kroatien
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von sasa
14 22.07.2011 20:28
von HajoD • Zugriffe: 2748
Biketouren in Kroatien - Kartenmaterial
Erstellt im Forum Wandern, Radfahren, Klettern, Rafting, Canyoning, Kanu und Kajak in Kr... von sieg01
8 06.10.2004 18:22
von wigu1 • Zugriffe: 3798
Schnorcheln mit Kind in Kroatien ?
Erstellt im Forum Tauchen und Schnorcheln, Tauchschulen in Kroatien von Alex
13 26.08.2004 21:57
von Neptun • Zugriffe: 3445
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz