Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 26 Antworten
und wurde 1.449 mal aufgerufen
  
 Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik
Seiten 1 | 2
Marianca09 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 31

10.06.2020 13:20
Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

Hallo, wir werden dieses Jahr wieder nach Kroatien fahren um uns dort zu erholen, mit dem PKW. Wohnen werden wir in Drvenik (Gradac) und planen Ausflüge, einer davon soll nach Dubrovnik gehen. Wie wir uns angelesen haben, sollte man besser außerhalb parken und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in die Stadt "einfallen". Was UNS aber noch interessiert ist, wie ist die aktuelle Situation in Dubrovnik, komme ich durch BiH eigentlich dort hin und wie ist es mit den Kreuzfahrtschiffen? Wir haben da mal am Rande etwas mitbekommen, das geplant war nur noch 2 Schiffe täglich in den Hafen zu lassen. Ist es in der aktuellen Situation überhaupt einem Kreuzfahrtschiff erlaubt dort vor Anker zu gehen?
Interesse an irgendwelchen Filmkulissen haben wir nicht, uns interessiert die Stadt als solche und wollen diese auf unsere Art erkunden und nicht mit Massen von Schifftouristen mitlaufen.

Wir sind natürlich für jeden Tip dankbar, wo man sich dann am besten von fernhält und so weiter ;-)

Wir hoffen, das sich ein gesunder Tourismus entwickelt...

Gruß aus dem Nationalpark Saar/Hunsrück

Saarfelser Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 587

10.06.2020 13:36
#2 RE: Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

Hallo.

Ich glaube über Massenhafte Kreuzfahrttouristen braucht man sich in diesem Sommer keine Gedanken zu machen vermute ich.

Zur Situation in Neum kann ich leider nix sagen, empfehle aber die Fährverbindung Ploce - Trpanj.

Trollfahrer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.359

10.06.2020 13:44
#3 RE: Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

Wieso ist eigentlich euer Tourismus 'gesund' und der der anderen irgendwie ungesund? Ich sehe keinen Unterschied, ob man mit dem Kreuzfahrtschiff ankommt oder als Tagestourist mit dem Auto. Ihr seid der gleiche Teil der Massen, die sich da durch schieben.

Aller Vermutung nach wird es nie wieder so leer sein in Dubrovnik wie jetzt, es sei denn, es kommt zum großen Zusammenbruch in Europa, wovon wir einfach mal nicht ausgehen (Mut der Verzweiflung). Dann kann man sich eh keinen Urlaub mehr dahin leisten. Also, wenn nicht jetzt, dann nie. Ob man durch Neum kommt als Ausländer, weiß ich nicht. Man kann aber auch mit der Fähre nach Peljesac übersetzen. Dann ist die Tour natürlich nicht an einem Tag zu schaffen und ihr müsstet eine Sonderübernachtung in oder bei Dubrovnik einrechnen. Man kommt super mit dem öffentlichen Nahverkehr in die Stadt. Der Bus hält in jedem Kaff an der Küstenstraße. Das ist simpel, die Bushaltestellen sind nicht zu übersehen, Abfahrtzeiten sind angeschlagen und das Ticket kauft man beim Fahrer. So haben wir es gemacht letztes Jahr. Mit Kreuzfahrt-Touristen. Nur waren wir halt auch keine besseren Touris.

Marianca09 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 31

10.06.2020 14:00
#4 RE: Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

Gut, "gesund" oder "ungesund" mag Ansichtssache sein. Meiner Auffassung nach, die durchaus falsch sein kann, ist es schon ein Unterschied ob schlagartig mehrere Hundert bis Tausend Touristen in eine Stadt einfallen, die dann geführte Touren machen, wovon vermutlich nur wenige in der Stadt etwas haben, oder die Otto-Normal-Touris, die selbst entscheiden wo und was sie kaufen und essen und des weiteren. KLar, Fakt ist, der Stadt und deren Einwohner bringt es Geld, von dem Die Touristen Gebiete nun mal leben.

Vielen Dank auf jeden Fall für die ersten hilfreichen Hinweise ;-).

Saarfelser Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 587

10.06.2020 14:00
#5 RE: Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

Die Strecke Drvenik - Dubrovnik schafft man inkl. der Fährüberfahrt in knapp 3 Stunden.

Wenn man sich Morgens bei Zeiten auf macht (macht eh am meisten Sinn) hat man sogar noch genügend Zeit sich das ein oder andere auf Peljesac anzusehen.

eine Übernachtung ist meiner Meinung nach überhaupt nicht nötig.

Saarfelser Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 587

10.06.2020 14:24
#6 RE: Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

Achso.

Oberhalb der Altstadt gibt`s ein großes Parkhaus.

Von dort circa 20min. Fußmarsch Bergab in die Altstadt (auf dem Rückweg Berghoch).
Ist allerdings sehr teuer (letztes Jahr für knapp 3 Std. circa 40 Euro bezahlt oder so).

Trollfahrer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.359

10.06.2020 14:39
#7 RE: Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

Man kann einen Ort auch prima ohne Kreuzfahrtschiffe mit den Massen fluten. Siehe Plitvicer Seen. Ich sehe keinen Unterschied, ob ich mit dem Bus dort ankomme oder mit dem Kahn. Wir haben letztes Jahr auch keinen Kuna dort gelassen. Die Preise dort sind extrem hoch, obwohl ganze Straßenzüge mit Restaurationen verpflastert und gerammelt voll sind. Irgendwer muss die Leistung ja in Anspruch nehmen, vermutlich auch die bösen Kreuzfahrt-Touris. Eine solch attraktive Location wird man im dicht besiedelten Europa nicht mehr leer antreffen - außer in diesen Tagen. Was spricht eigentlich gegen eine Stadtführung? Die meisten schieben sich aber alleine durch die Straßen. Wenn du übrigens in eine der Seitengassen steigst, bist du auch schnell alleine.

Vielleicht liegt es daran, dass ich Kölner bin. Wir sind das gewohnt. Am Kölner Dom und in der Innenstadt sieht es nicht anders aus. Vor Weihnachten und auf den Weihnachtsmärkten fühlt man sich im Vergleich in Dubrovnik regelrecht einsam. Halb Holland und Asien sind dann hier - ohne Kreuzfahrtschiffe. Und kein Kölner jammert deswegen rum, im Gegenteil, die bringen das täglich Brot für Tausende von uns mit. Wir leben davon. Das merkt man übrigens jetzt, wo sie wegen Corona ausbleiben. Sehr bitter, ich arbeite auch in einem Tagungshaus mit Hotelbetrieb und Restaurant. Zurzeit halt nicht so viel, darum hab ich Zeit hier zu schreiben.

Aber wenn man der Meinung ist, für einen Ort sind die Touristenmassen schädlich, so kann man sehr einfach Teil der Lösung des Problems sein: Nicht hinfahren!

deto Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.948

10.06.2020 14:54
#8 RE: Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

Gute Parkmöglichkeiten sind am Hafen. Ist da auch nicht so teuer.
Visavis ist der Busbahnhof, da kann man mit der Linie 1 bis zur Altstadt fahren, kostet ca. 2€.

pvprofi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 30

10.06.2020 14:58
#9 RE: Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

Wir haben letztes Jahr im Oktober im Dubrovnik Center Parking 40Kn/Stunde bezahlt. Ist ein neues, modernes, ich glaube 4 stöckiges Parkhaus.
Wenn man die Altstadt und Festung, etc. besichtigen will sind es ca. 15Min Fußweg. Schön durch historische Gassen und einen kleinen Park.

recas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.357

10.06.2020 15:42
#10 RE: Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

Zitat von Saarfelser im Beitrag #6
Oberhalb der Altstadt gibt`s ein großes Parkhaus.

Zitat von deto im Beitrag #8
Oberhalb der Altstadt gibt`s ein großes Parkhaus.


Wir parken immer an Hafen. Beim Kreisverkehr bevor es in Stadt geht. Die Stunde ca. 1 Euro.
Es fahren ständig Buse. Wir laufen immer. Ca.10 Minuten.

Bitte nicht am Konsum am Hafen parken . Wir wollten abends noch etwas einkaufen und haben für 20 Minuten über 3 Euro bezahlt.

Marianca09 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 31

12.06.2020 16:39
#11 RE: Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

Vielen lieben Dank für eure Infos !

Werden dann vermutlich am Hafen parken...

Berti Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.540

12.06.2020 23:06
#12 RE: Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

oder mit dem Schnellboot von Makarska nach Dubrovnik und zurück....

https://www.krilo.hr/plovidbeni-red/split-dubrovnik-2/


LG aus WIT

_____________________
http://www.mein-makarska.de

Kassel67 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 74

22.06.2020 00:03
#13 RE: Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

Also ich habe Dubrovnik auch immer gemieden. Wegen der Kinder können wir derzeit nur in der Haupsaison hin und der Plan war immer, wenn die mal aus dem Haus sind, dann gehen wir in der Nebensaison mal für ein paar Tage hin und dann auch richtig. Jetzt scheint ja dieser Sommer wirklich anders zu werden und ich glaube wir fahren dieses Jahr in den Sommerferien hin. Es scheint noch genügend schöne Übernachtungsmöglichkeiten direkt an der Altstadt zu geben - mir wichtig mit Terrasse bzw Balkon mit Blick auf die Stadt - stelle ich mir einfach toll vor für drei/vier Nächte. Danach will ich langsam die Küste zurück tingeln mit ein paar Zwischenübernachtungen.

Jetzt meine Frage, die wahrscheinlich auch nicht wirklich jemand sicher beantworten kann: Meint ihr denn die Auslastung bzw. die Zahl der Touristen bleibt diesen Sommer eher gering, so dass man auch kurzfristig vor Ort eine Übernachtung bekommt? Okay, in Dubrovnik würde ich etwas reservieren und dann haben wir schon eine Woche in Norddalmatien ein Haus direkt am Meer. Aber dazwischen würde ich es einfach nach Lust und Laune machen.

LG Pino

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 11.658

22.06.2020 08:56
#14 RE: Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

Das ist eine Frage, die sicherlich auch andere beschäftigt.
Aber eine verlässliche Antwort wird es zum jetzigen Zeitpunkt nicht geben.
Einerseits sieht es gegenwärtig so aus, dass es wenig Urlauber ins Ausland fahren und somit auch in Kroatien viel Platz sein wird und eine spontane Quartiersuche kein Problem sein könnte.
Andererseits fallen in diesem Jahr die Fernreisen aus. Somit gibt es viel mehr Leute, die nach Kroatien reisen könnten.

Somit halte ich zwei Szenarien wir gleichermaßen wahrscheinlich.
• die Leute bleiben beim Reisen zurückhaltend und es bleibt auch im Juli und August in den Mittelmeerländer ruhig
• es spricht sich langsam rum, dass ein halbwegs normaler Urlaub möglich ist und in Ermangelung anderer Alternativen bricht plötzlich ein Ansturm aus

In welche Richtung es sich entwickelt, werden wir von Woche zu Woche sehen.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken:
Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein oder Gravuren auf Wäscheklammern.

recas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.357

22.06.2020 09:05
#15 RE: Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

Zitat von Kassel67 im Beitrag #13
Jetzt meine Frage, die wahrscheinlich auch nicht wirklich jemand sicher beantworten kann


Das es ruhig wird ist sicher. Sicher ist auch das kaum Kreuzfahrtschiffe kommen. Vielleicht gar nicht. Schau doch mal bei Booking. Hier kannst du dir den Überblick verschaffen. Viele Unterkünfte sind auch kurzfristig stornierbar.
Ich fahre im September noch einmal in der Nähe von Dubrovnik. Wie jedes mal ist Dubrovnik wieder Pflicht. Was mir sorgen bereitet das ich wahrscheinlich nicht nach Bosnien fahren kann. Ich hole hier immer Wein.

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 11.658

22.06.2020 10:07
#16 RE: Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

Kreuzfahrtschiffe habe ich nicht bedacht.
Das stimmt, die kommen in diesem Sommer nicht nach Kroatien. In Dubrovnik wird es somit nicht so voll, wie in den Vorjahren.
Was aber die Urlauber anbelangt, die mit Auto oder Flugzeug anreisen, da bin ich weiterhin der in meinem Beitrag geäußerten Meinung.
Es bleibt unvorhersehbar.
Insbesondere daher, weil Kreuzfahrer weder Zimmer an Land belegen noch Dubrovnik sonderlich verlassen.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken:
Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein oder Gravuren auf Wäscheklammern.

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 40.055

22.06.2020 10:29
#17 RE: Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

Zitat von Thofroe im Beitrag #16
Kreuzfahrtschiffe habe ich nicht bedacht.
Das stimmt, die kommen in diesem Sommer nicht nach Kroatien. In Dubrovnik wird es somit nicht so voll, wie in den Vorjahren.


danach nicht - Thomas > Kreuzfahrtschiffe in Dubrovnik, Zadar usw.

Amazon-Shop > "aBS"

alterego Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 57

22.06.2020 13:20
#18 RE: Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

Zitat von Trollfahrer im Beitrag #3
Wieso ist eigentlich euer Tourismus 'gesund' und der der anderen irgendwie ungesund? Ich sehe keinen Unterschied, ob man mit dem Kreuzfahrtschiff ankommt oder als Tagestourist mit dem Auto. Ihr seid der gleiche Teil der Massen, die sich da durch schieben..


Warum Kreuzfahrtstourismus in Coronazeiten gefährlicher ist als Individualtourismus?

Wer diese Frage ernsthaft stellen muss, hat nicht wirklich gründlich nachgedacht.
Kreuzfahrtschiffe beherbergen oft weit über 1500 Menschen auf engstem Raum.
Abstand, im auch nur halbwegs ausreichendem Ausmaß im geschlossenen Raum, ist unmöglich.
Und ohne Kreuzfahrtschiffe verringert sich das "Geschiebe der Massen" doch beträchtlich,
so das Abstand, sogar in der Altstadt von Dubrovnik, gehalten werden kann.

Aber wer die kroatische Gastronomie sowieso nicht abkann, wird dort auch nicht abgehen.

deto Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.948

22.06.2020 13:35
#19 RE: Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

Fűr die Wintersaison werden schon wieder Kreuzfahrtreisen angepriesen.
Ist alles eine Frage der Zeit wann es wieder soweit ist.
Vielleicht mit gedrosselten Kapazitäten.
Denen steht das Wasser ja auch bis zum Hals.
Die Meyer Werft wird ihre neuen Schiffe nicht los, die Seeleute sitzen fest und und und.

Kassel67 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 74

23.06.2020 01:08
#20 RE: Aktuelle Situation in Dubrovnik Antworten

Zitat von recas im Beitrag #15
Zitat von Kassel67 im Beitrag #13
Jetzt meine Frage, die wahrscheinlich auch nicht wirklich jemand sicher beantworten kann


Das es ruhig wird ist sicher. Sicher ist auch das kaum Kreuzfahrtschiffe kommen. Vielleicht gar nicht. Schau doch mal bei Booking. Hier kannst du dir den Überblick verschaffen. Viele Unterkünfte sind auch kurzfristig stornierbar.
Ich fahre im September noch einmal in der Nähe von Dubrovnik. Wie jedes mal ist Dubrovnik wieder Pflicht. Was mir sorgen bereitet das ich wahrscheinlich nicht nach Bosnien fahren kann. Ich hole hier immer Wein.



Das mit dem Wein ist wiklich eine große Unannehmlichkeit die mit diesem Sommer einhergeht ;-) Und bezüglich der Diskussion über "gesunden" Urlaub... meine Waage und wahrscheinlich auch meine Leberwerte sagen mir, dass keine Form des Urlaubs den ich so mache gesund ist.
Das mit einer Unterkunft auf Vorrat buchen um sie dann kurzfristig zu stornieren mache ich nicht so gerne - ich halte das für unfair und eigentlich weiß ich ja das ich nach Dubrovnik will. Gut, jeder der derzeit im Landkreis Gütersloh wohnt, wird aktuell seine Stornobedingungen anschauen.

Eigentlich war unser Plan für drei Tage möglichst nah an der Altstadt eine Wohnung mit Terrasse und Aussicht zu mieten. Wir haben ja noch eine Wohnung direkt am Meer im Nirgendwo in Norddalmatien gemietet. Von Dubrovnik wollte ich dann mit ein oder zwei Zwischenübernachtungen diese Wohnung anfahren. Je länger ich aber drüber nachdenke, desto mehr reift der Plan dann doch eine ganze Woche in Dubrovnik zu bleiben und schon dort mal ins Wasser zu hüpfen. Gibt es denn so halbwegs vernünftige Stadtstrände? Und nein, ich erwarte nicht einen ruhigen, romantischen einsamen Strand. Den habe ich ja in der zweiten Woche. Da kann ruhig was los sein, nur aber auch Platz um tatsächich ins Wasser zu gehen. Oder macht es dann mehr Sinn dann doch etwas außerhalb zu suchen und mit dem Bus in die Stadt fahren?

LG Pino

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kroatien heute – ein aktueller Statusbericht aus dem Sommer!
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von adminkiki
15 18.08.2020 15:45
von beka • Zugriffe: 1762
Aktuelle Situation in Kroatien
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in Nord-Dalmatien von Alain1
2 31.03.2020 19:53
von Thofroe • Zugriffe: 1946
Hundeshelter in Dubrovnik ohne Futter !!!
Erstellt im Forum Tiere, Pflanzen, Natur, Karst und Höhlen in Kroatien von Ribar
5 08.10.2017 19:37
von Ribar • Zugriffe: 639
Dubrovnik September 2016 - Stadt oder Umland?
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von cassily
7 05.02.2017 18:49
von veli-rat • Zugriffe: 1443
Anreise nach Dubrovnik
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Newcomer_Austria
16 08.05.2010 23:27
von shingo • Zugriffe: 2799
Wohnmobil + Boot Auto Camp Pod Maslinom in Orasac bei Dubrovnik
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von kehrer24
7 26.06.2016 11:29
von Karin+Peter • Zugriffe: 3773
Neues aus Dubrovnik
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von katimato
220 26.12.2020 12:01
von beka • Zugriffe: 33825
aktuelle Situation in Kroatien !?
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von Lisa
3 30.07.2006 15:28
von Claudia • Zugriffe: 823
Camping südlich von Dubrovnik?
Erstellt im Forum Allg. Informationen über Camping, Campingplätze in Kroatien / Wohnmobi... von Ampman
13 27.06.2005 12:03
von Lucky • Zugriffe: 2206
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz