Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 51 Antworten
und wurde 2.658 mal aufgerufen
  
 Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3
recas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.468

27.01.2022 15:52
#21 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

Zitat von future im Beitrag #14
Die "normalen" Schuko Steckdosen sind NICHT für Dauerbelastungen mit mehr als 2,3 kW ausgelegt (10 A Absicherung), wenn man da dauerhaft mit 3,7 kW (16A) lädt können die seitlichen Schutzkontakte verkohlen, wer mit so hohem Strom laden will sollte 230V CE Stecker (aka blaue Campingsteckdose) montieren!


Ich habe 3 Jahre mein Plug-In-Hybrid in der Garage an der normalen Steckdose geladen. Im normalen Lademodus.

future Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2

27.01.2022 15:57
#22 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

Normaler Lademodus = welche Stromstärke?

BTW: Kannst du gerne machen, die ganzen Leute, die auf Campingplätzen oder Bootsliegeplätzen die blauen CE Steckdosen installieren haben vermutlich nur keine Ahnung von der Materie. [idee]

Hint: Ist so ein kleines bisschen abhängig davon wie gut die Kontakte sind etc. theoretisch passiert auch bei Schuko bei 16A zumindest 6 Stunden nix, praktisch findest du immer wieder verkohlte Steckdosen/Stecker.




Daxbauer Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 4.189

27.01.2022 16:41
#23 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

@Thofroe Sie werden halt nur noch umgangssprachlich Sicherungen genannt

gABOR110 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 457

27.01.2022 16:51
#24 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

Porzellan Schmelzsicherungen gibts auch in aktuellen Installationen. Ist dann aber eher im Industriellen Bereich.

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 12.792

28.01.2022 08:55
#25 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

Bei den Sicherungen sind wird uns inzwischen sicher einig. Wir meinen alle die Dinger, die bei zu hohem Strom abschalten bzw. durchbrennen.


Zum Ladestrom:

Zumindest beim von Toyota mitgelieferten Originalladekabel scheint es eine Begrenzung auf 10 A zu geben, zumindest steht diese Angabe hinten auf dem Gehäuse.
Im Auto kann ich noch zusätzlich den Ladestrom auf 8 A begrenzen. Das habe ich so eingestellt, denn Zeit habe ich genug zwischen den Fahrten und so habe ich die harmloseste Variante ausgewählt.

Sucht man im Internet nach einem Ladekabel für ein E-Auto findet man viele Angebote mit Schukostecker. Alle, die ich mir angesehen habe, sind für einen Ladestrom von 16 A angegeben. Hinweise auf eine nur kurzzeitige Anwendung habe ich nicht gefunden. Ist schon komisch, wenn da tatsächlich eine Gefahr ausgehen sollte. Selbst auf vielen Plastetüten findet man einen Warnhinweis, dass man sich diese nicht über den Kopf ziehen sollte. Möglicherweise gibt deswegen keine Probleme, weil bei den Geräten ein Überhitzungsschutz integriert ist.

Übrigen, verschmorte Steckdosen habe ich auch schon erlebt.
Im Nachhinein waren die Ursachen meist unter Last abgezogene Stecker, die dann die Kontakte beschädigen. Macht man das öfter, dann ist das Ende der Dose eigentlich besiegelt.
Ich habe aber auch schon erlebt, dass über Verteilerkabel mehrere Verbraucher angeschlossen waren, so dass deutlich mehr Strom floss, als die Sicherung eigentlich besagt. Dadurch erhitzten sich die Kontakte und Stecker und Steckdose verschmolzen zu einer nicht mehr trennbaren Einheit.
Beide Szenarien passieren aber nicht beim Laden eines Elektroautos. Die Ladung beginnt erst, wenn beide Stecker eingesteckt sind. Den Schukostecker könnte man natürlich während das Ladevorganges trennen. Aber das macht man ja normalerweise nicht.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken:
Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein oder Gravuren auf Wäscheklammern.

pvprofi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 100

28.01.2022 16:10
#26 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

Das Problem bei vielen Billigprodukten (Steckdosen) aus dem Baumarkt ist das diese nur 10A belastet werden dürfen.
Wid nun ein 16a LS Schalter davor installiert und die Steckdosen werden über die 10A hinaus belastet kommt es zu Problemen,da die windigen Kontakte dieser Belastung nicht standhalten. Sie werden zu warm und die Kontakte brennen regelrecht weg.

recas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.468

28.01.2022 16:17
#27 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

Zitat von pvprofi im Beitrag #26
Das Problem bei vielen Billigprodukten (Steckdosen) aus dem Baumarkt ist das diese nur 10A belastet werden dürfen.

Wie viele kennst du den die da schon schlechte Erfahrungen mit dem Laden hatten?

pvprofi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 100

28.01.2022 16:22
#28 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

Meine Aussage beziehtsich auf die allgemeine Belastbarkeit der Steckdosen.
Wenn ich über so eine Dose einen Dauerstrom von 10A schicke gibts Probleme

recas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.468

28.01.2022 17:14
#29 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

Ich habe in meiner Garage eine sogenannte Billigsteckdose und habe wie schon geschrieben meinen Hybrid 3 Jahre lang ohne Probleme geladen.

pvprofi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 100

29.01.2022 11:49
#30 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

Das glaube ich dir gerne.
Du wirst dabei auch die Nennbelastung nicht überschritten haben

gABOR110 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 457

09.04.2022 06:50
#31 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

Hat sich eigentlich schon einmal jemand mit den öffentlichen Ladestationen in Kroatien auseinander gesetzt?
Ich habe mal die Plugsurfing App installiert und in Vrbnik, meinem hoffentlich nächsten Urlaubsort, recherchiert.

Und Siehe da man kann dort kostenlos mit 11kw Laden.

Anderl Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.072

09.04.2022 11:12
#32 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

Auch auf Rab gibt es eine kostenlose Ladestation: https://www.rab-visit.com/de/neuigkei-te...nd-e-bikes/4791

Edit: in diesem Thread geht das einfügen von Links nicht?

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 40.930

09.04.2022 14:06
#33 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

Zitat von Anderl im Beitrag #32
Edit: in diesem Thread geht das einfügen von Links nicht?

Nein, hier ist der Vermieterbereich, wo man für Links freigeschaltet sein muss.

Habe den Link aktiviert - Thofroe

________________________
Meine Fotogalerie

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 12.792

26.04.2022 18:26
#34 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

Öffentliche Ladestationen sind für ein Plug-in-Hybrid-Fahrzeug nicht ideal, da meist mit geringen Ladeströmen geladen wird.
Das bedeutet, ich müsste bei meinem Auto rund 3,5 h laden um 75 km Reichweite zu erhalten. Das ist wenig sinnvoll.
Daher hoffte ich auf private Angebote von Vermietern, bei denen ich an einer normalen Haushaltsteckdose über Nacht laden kann.
Das hat leider nicht geklappt.

Inzwischen habe ich zwei längere Autobahnfahrten mit je 630 km hinter mir. Mit dem Benzinverbrauch bin ich sehr zufrieden. Trotz zügiger Fahrweise habe ich in nur knapp über 7 l / 100 km verbraucht.
Damit bin ich sehr zufrieden.

- - -

Noch eine Anmerkung zum Laden an einer Steckdose, die ja einige kritisch gesehen haben.
Ein Experte vom Energieversorger EON hat sich wie folgt dazu geäußert:
Das geht völlig problemlos, du brauchst Dir da keinerlei Gedanken zu machen. Sehr viele Plug-in-Hybride werden sowieso mit einem Ladekabel mit Schukostecker ausgeliefert und laden damit problemlos über Nacht den Akku voll. Die Bordelektronik steuert dabei den Ladevorgang vollautomatisch und kontrolliert dabei laufend den Akku.

So hat es mir auch mein Elektromeister gesagt.
Inzwischen habe ich ein Verbrauchsmessgerät installiert und kann daher sagen, dass ich seit dem 27.3. insgesamt 220 kWh über die Steckdose geladen habe. Es gibt nicht einmal eine kleine Erwärmung.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken:
Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein oder Gravuren auf Wäscheklammern.

recas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.468

26.04.2022 20:40
#35 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

Zitat von Thofroe im Beitrag #34
um 75 km Reichweite zu erhalten


Und die Reichweite bringt er wirklich rein elektrisch?

gABOR110 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 457

27.04.2022 07:31
#36 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

Zitat von Thofroe im Beitrag #34
Das bedeutet, ich müsste bei meinem Auto rund 3,5 h laden um 75 km Reichweite zu erhalten. Das ist wenig sinnvoll.

In der Zeit kannst du dich doch schön in ein Restaurant setzen oder einen Stadtrundgang machen oder ähnliches.

Mein PHEV ist nun auch da. Komme damit rein elektrisch so 60km weit. Spritverbrauch ist auch so zwischen 6 und 7l/100km. Für meinen Arbeitsweg ideal. Ich lade aber immer auch öffentlich wenn es sich ergibt und wenn es nur 10 min Ladezeit sind. (35Cent pro KW/h bei der Sachsenenergie momentan)

recas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.468

27.04.2022 08:13
#37 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

75 km Reichweite steht auf dem Papier. Die ich so kenne haben Hybrids die jetzt schon 50 km laut Herstellerangaben haben. VW und BMW. Aber an der Tatsachen das diese nicht stimmen hat sich nichts geändert. Im Winter so an die 20 Km Reichweite.
Man muss auch nicht das Auto voll laden. Bei einem Stadtbummel oder wenn man Baden geht und beim Abendessen wie gABOR100 schon schrieb.

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 12.792

27.04.2022 13:23
#38 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

Ja, die 75 km schaffe ich tatsächlich. Die stehen nicht nur auf dem Papier.
Sogar im Winter bin ich rund 70 km weit gekommen und ich bin nicht ohne Heizung gefahren. Die Heizung läuft über eine elektrische Wärmepumpe. Im Winter musste ich schon mal länger im Auto warten und habe dabei die Heizung angelassen. Pro Stunde habe ich etwas 1,5 km Reichweiter verloren. Damit kann ich gut leben. Bei meinen Diesel hätte ich öfter mal den Motor anmachen müssen, um es warm zu haben.
Jetzt, wo die Temperaturen höher werden und ich somit nicht mehr so viel elektrisch heizen muss und sich auch die Batterie wohler fühlt, zeigt mir das Auto nach dem Laden sogar eine Reichweite von 81 km an.
Ob ich die dann tatsächlich schaffe, habe ich noch nicht ausprobiert. Aber warum sollte das nicht stimmen? Die angezeigten 75 km stimmen ja auch.

Nun zum Laden:
Ich weiß nicht ob das eure persönlichen Erfahrungen sind, mal schnell bei einem Restaurantbesuch das Auto aufzuladen.
Klar das wäre schön, wenn ich auf dem Parkplatz vor den Restaurant einfach einen Stecker reinstecken bräuchte. Innerhalb einer Stunde könnte ich ca. 10 km Fahrstrecke nachladen.
Mal abgesehen davon, dass öffentliche Ladestationen noch nicht überall verfügbar sind, habe ich bei der geringen Ersparnis keine Lust, das Ladekabel dafür extra raus zu kramen.

Mal eine Beispielrechnung:
Für eine volle Batterieladung benötige ich ca. 15,5 kWh und erreiche damit eine Reichweite zum rein elektrisch Fahren von 75 km. Bei 35 Cent pro kWh würde also die volle Ladung 5,43 Euro kosten.
Für Superbenzin müsste ich bei der gleichen Strecke 8,78 Euro hinblättern. Macht eine Differenz von 3,35 Euro bei einer vollen Akkuladung.
Bei einer Ladezeit von rund 60 Minuten würde ich daher nur rund 45 Cent sparen.
Dazu kommt noch, dass ich mir für die Nutzung der öffentlichen Ladestationen ein Typ 2 Ladekabel kaufen müsste, welches rund 180 Euro kostet. Klingt nicht viel, aber ich hätte dieses Geld erst nach rund 53 vollen Ladungen wieder drin. Das wären rund 4000 rein elektrisch gefahrene Kilometer oder anders gesagt rund 400 Stunden Standzeit an öffentlichen Ladesäulen.

Für diejenigen, die nun das Gefühl haben, ich finde ein Plug-in-Hybrid-Fahrzeug nicht toll, denen möchte ich sagen, das Gegenteil ist der Fall.
Ich lade mein Fahrzeug zu Hause an der Steckdose und wenn es zeitlich passt und wenn die Sonne scheint, mit selbst erzeugtem Solarstrom. Daher fahre ich die meisten meiner Strecken elektrisch.
Wenn ich mal weiter weg fahre oder ganz weit weg in den Urlaub, habe ich mich inzwischen damit abgefunden dann mit Benzin zu fahren. Dann fahrt das Auto immer noch wie ein Hybridfahrzeug, welches Energie beim beim Bremsen zurück gewinnt und in die Batterie einspeist. Damit wird der Verbrennungsmotor beim Beschleunigen unterstützt und kurze Strecken werden sogar elektrisch zurückgelegt.
Bei zügigen Fahren auf der Autobahn komme ich mit knapp über 7 l Superbenzin hin. Bei meinem Freemont Diesel habe ich das bei gleicher Geschwindigkeit nicht geschafft. Da inzwischen die Dieselpreise nur noch selten niedriger sind als die Benzinpreise, habe ich wohl beim Zeitpunkt meines Autotauschen Glück gehabt.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken:
Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein oder Gravuren auf Wäscheklammern.

recas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.468

27.04.2022 16:34
#39 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

Gut. Ich kenne Toyota nicht. Meine Nachbar fährt einen VW Passat Hybrid. Hat in seit 2 Jahren. Gestern hatten wir uns unterhalten und er bestätigte das was ich heute Vormittag geschrieben hatte. Die Kälte macht der Batterie schon zu schaffen.
Setzt den den bei deinem Toyota bei den 70km Reichweite auch mal der Benzinmotor ein. Oder bleibt er komplett aus?

prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.366

27.04.2022 17:48
#40 RE: Unterkunft mit PKW Stellplatz und Lademöglichkeit gesucht Antworten

Auch ich liebäugle irgendwie mit einem Plug-in Hybriden (BMW 225xe). Allerdings frage ich mich, ob es in Zeiten wie diesen sinnvoll ist, in ein Auto zu investieren.

Zum Laden im Urlaub: ganz ehrlich, wenn es sich so ergeben würde, dass im Quartier eine problemlose Lademöglichkeit besteht, ok.
Aber ein Quartier gezielt unter dieser Prämisse zu suchen, wäre mir das ganze dann doch nicht wert.

Daheim würde ich wahrscheinlich an 250 - 300 Tagen im Jahr elektrisch fahren. Mit einem Fahrzeug mit 70 Kilometern E-Reichweite vermutlich noch deutlich mehr.

Der RAV 4 ist zwar super, aber für mich viel zu teuer in der Anschaffung.

Ist übrigens nicht als Kritik an dem Thread als solches zu verstehen.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien Ferienwohnungen - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz