Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 46 Antworten
und wurde 11.893 mal aufgerufen
  
 Italien-Forum
Seiten 1 | 2 | 3
beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 47.691

20.11.2023 15:54
#41 RE: TV-Tipp Italien! Di. 21.11.2023 arte 07:25 Uhr SLK F1187 Sizilien: Michelangelo Antonionis Spiel mit der Liebe Antworten


Di 21.11.2023 07:25–08:10 arte SLK F1187 Sizilien: Michelangelo Antonionis Spiel mit der Liebe
Di 21.11.2023 19:40 arte Re: Büffelmozzarella aus Italien
Mi 22.11.2023 12:05 arte Re: Büffelmozzarella aus Italien
Fr 24.11.2023 11:15 sixx Jamie kocht Italien
Fr 24.11.2023 12:00 ZDFinfo Liebe und Sex in Italien
Di 28.11.2023 12:40–13:25 arte SLK F1193 (2) Venedig: Nichts geht ohne Koffein
Mi 29.11.2023 07:25–08:10 arte SLK F1193 (2) Venedig: Nichts geht ohne Koffein
Mi 29.11.2023 19:40 arte Re: Büffelmozzarella aus Italien
Do 30.11.2023 12:05 arte Re: Büffelmozzarella aus Italien
Mo 04.12.2023 12:40–13:25 arte SLK F1197 Sizilien: Wo Tornatore sein Cinema Paradiso fand
Mi 06.12.2023 07:25–08:10 arte SLK F1197 Sizilien: Wo Tornatore sein Cinema Paradiso fand
Do 7.12.2023 14:00 ORF 2E Silvia kocht - Unterwegs auf italienischen Spuren in Österreich
SO 10.12.2023 16:50 k-TV Das Heilige Haus in Loreto
Mo 11.12.2023 09:30 ORF 2E Silvia kocht - Unterwegs auf italienischen Spuren in Österreich

Di 21.11.2023 19:40 arte Re: Büffelmozzarella aus Italien 35min.

In Kampanien werden mehr als 90 Prozent des italienischen DOP-Büffelmozzarellas produziert. Obwohl die Nachfrage in ganz
Europa steigt, kämpfen viele Büffelzüchter ums Überleben. Für Paolo Carlino schießen die Kosten durch gestiegene Futter-
und Energiepreise durch die Decke. Und in diesem Jahr kam dann noch die Brucellose hinzu, die sogenannte Büffelpest, die
bereits die Hälfte seiner 300 Tiere dahingerafft hat. Obwohl er auf Stallhaltung setzt und damit die Milchleistung um
rund 1000 Liter pro Büffel und Jahr höher ist als bei Weidehaltung, ist seine Marge in den letzten Jahren von 50 auf
10 Prozent gesunken. Diese Situation belastet die ganze Familie. Dieser Preis- und Produktionsdruck wird oft auf dem
Rücken der Tiere ausgetragen. Tierschützer Francesco Ceccarelli von der Organisation "Essere Animali" dokumentiert mit
versteckten Kameras und Drohnenaufnahmen die teils katastrophalen Zustände in Italiens Büffelställen, um sie lokalen
Behörden und EU-Politikern zuzuspielen. Die männlichen Büffelkälber gelten als Abfallprodukt, sie sind für die
Milchproduktion unbrauchbar und auch das Fleisch der Büffel hat nur wenige Fans. Bereits vor 30 Jahren hat Antonio
Palmieri seinen Hof auf Bio umgestellt, damals noch ein großes Risiko, denn Bio war noch nicht in aller Munde.
Heute ist sein Hof eine Art Erlebnispark für Bio-Büffelmozzarella - mit 30.000 Besuchern im Jahr.
Doch obwohl Antonio Palmieri sich dafür einsetzt, dass der Mozzarella di Bufala wieder mit gutem Gewissen genossen
werden kann, macht auch er Abstriche in Sachen Tierschutz, wenn es um den Profit geht.


Fr 24.11.2023 12:00 ZDFinfo Liebe und Sex in Italien 45 min.

Italien steht für Romantik und ewige Liebe. Doch es kriselt: Finanzielle Sorgen machen viele junge Erwachsene zu Nesthockern,
ein partnerschaftliches Zusammenleben rückt in weite Ferne. Die wirtschaftliche Spaltung des Landes in Nord und Süd prägt
die Lebensentscheidungen junger Italienerinnen und Italiener. Paare binden sich später, die Geburtenrate sinkt auf ein
Rekordtief. Eine Gesellschaft im Krisenmodus. Gibt es noch Hoffnung für die Liebe? Ob im wirtschaftlich reicheren Norden
Italiens oder im tief religiösen Süden des Landes, die Situation scheint dieselbe zu sein: Paare, die sich finden, werden
immer älter. Die Zahl der Eheschließungen nimmt ab, auch kirchliche Trauungen gehen signifikant zurück. Obwohl italienische
Männer von ihren Verführungskünsten überzeugt sind, finden vor allem Frauen im Norden schwer einen adäquaten Partner.
Sie sind besser ausgebildet und finanziell unabhängig, wollen nicht das typische Rollenklischee verkörpern. Im ärmeren
Süden bestimmt zum Großteil das streng katholische Familienbild die Lebenswirklichkeit. Viele junge Erwachsene leben noch
im Elternhaus. Ohne Heirat offen ihre Beziehungen zu führen, ist für die meisten unmöglich. Oft lassen geringe Einkommen
und hohe Arbeitslosigkeit Träume von Ehe und Partnerschaft zerplatzen. Die demografische Entwicklung in Italien ist
besorgniserregend. Hinzu kommt der politische Umbruch mit Giorgia Meloni als Regierungschefin. Das Recht auf Abtreibung
ist seit 1978 in der Verfassung verankert. Religiöse Gruppen laufen Sturm dagegen und fordern, Schwangerschaftsabbrüche
zu verbieten. Frauenrechtlerinnen befürchten einen gesellschaftlichen Rückschritt und organisieren ihren öffentlichen
Widerstand. Italien scheint in vielerlei Hinsicht tief gespalten. Das religiös geprägte Familienmodell im Süden,
die offenere Gesellschaft im Norden - eine unüberwindbare Ambivalenz? Wie wollen wir lieben? Die Sehnsucht nach Glück
ist universell, aber die Wege dorthin sind schmerzhaft und bewegend, überraschend und skurril.

"aBS"

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 47.691

07.12.2023 16:32
#42 RE: TV-Tipp Italien! So. 10.12.2023 k-TV 16:50 Uhr Das Heilige Haus in Loreto Antworten


SO 10.12.2023 16:50 k-TV Das Heilige Haus in Loreto
Mo 11.12.2023 09:30 ORF 2E Silvia kocht - Unterwegs auf italienischen Spuren in Österreich
DI 12.12.2023 16:45 3sat Herrschaftliche Anwesen zwischen Alpen und Meer Von Kärnten an die Adria
Mi 13.12.2023 13:25–14:10 arte SLK F 1358 Italien: „Call me by your name“ – Das Erwachen der Sinnlichkeit Neu!
Do 14.12.2023 08:10–09:00 arte SLK F 1358 Italien: „Call me by your name“ – Das Erwachen der Sinnlichkeit
DO 14.12.2023 14:01 k-TV Das Heilige Haus in Loreto
FR 15.12.2023 08:00 k-TV Das Heilige Haus in Loreto
FR 15.12.2023 11:00 Servus TV Die malerischsten Flüsse der Welt - Po
SA 16.12.2023 05:15 Servus TV Die malerischsten Flüsse der Welt - Po
Sa 16.12.2023 12:00 Bild Tv Lost Places - Folge 51 u.a. die Geschichte des Vajont-Staudamms in Norditalien.
SA 16.12.2023 14:55 Servus TV Die malerischsten Flüsse der Welt - Po
MO 18.12.2023 18:15 Servus TV Köstliches Apulien - Episode 1
DI 19.12.2023 18:15 Servus TV Köstliches Apulien - Episode 2
Sa 23.12.2023 05:25 Bild TV Lost Places - Folge 11 der Vajont-Staudamm in den Bergen der norditalienischen Provinz Belluno
MO 25.12.2023 17:15 Phoenix Norditalien von oben
MI 27.12.2023 06:00 Bild TV Lost Places - Folge 11 der Vajont-Staudamm in den Bergen der norditalienischen Provinz Belluno
Mi 27.12.2023 13:20–14:10 arte SLK F 1216 (3) Italien: Marcos Ricotta-Kreation
Do 28.12.2023 08:10–09:00 arte​ SLK F 1216 (3) Italien: Marcos Ricotta-Kreation
FR 29.12.2023 16:00 alpha Gernstl unterwegs nach Jesolo An der Adria
SA 30.12.2023 18:40 N24Doku Lost Places - Folge 51 u.a. die Geschichte des Vajont-Staudamms in Norditalien
SO 31.12.2023 05:30 N24Doku Lost Places - Folge 51 u.a. die Geschichte des Vajont-Staudamms in Norditalien
SO 31.12.2023 13:15 alpha Gernstl unterwegs nach Jesolo An der Adria
DO 4. 1.2024 11:15 ZDFinfo Norditalien von oben




SO 10.12.2023 16:50 k-TV Das Heilige Haus in Loreto
Die Basilika vom Heiligen Haus in Loreto ist eine römisch-katholische Wallfahrtskirche in Loreto in den italienischen Marken
bei Ancona an der Adria. Nachdem die Kreuzfahrer das Heilige Land verloren hatten, übertrugen der Legende zufolge Engel das
Haus der Heiligen Familie von Nazareth über Illyrien nach Loreto. Bald entwickelte sich das Heilige Haus von Loreto zur
beliebten Wallfahrtsstätte der Loretowallfahrt. Film von Pfr. Josef Läufer.


Mi 13.12.2023 13:25–14:10 arte SLK F 1358 Italien: „Call me by your name“ – Das Erwachen der Sinnlichkeit Neu!
(1): Italien: „Call me by your name“ – Das Erwachen der Sinnlichkeit
Warme Sommertage, feuchte Haut, ein kühles Bad im Fluss – Luca Guadagninos Film „Call me by your name“ aus dem Jahr 2017 erzählt
vom Erwachen der Sinnlichkeit. Der 17-jährige Elio verbringt seine Ferien in der Familienvilla auf dem Land. Dort lernt er
den attraktiven Oliver aus Amerika kennen. In der idyllischen Natur der Lombardei entbrennen Liebe und Verlangen.
Ein leidenschaftliches Verhältnis entsteht, das die jungen Männer für immer prägt.


FR 15.12.2023 11:00 Servus TV Die malerischsten Flüsse der Welt - Po
Der 650 Kilometer lange Po ist die längste und bedeutendste Wasserstraße Italiens. Der Fluss durchquert das Land von Westen nach
Osten. Seine Quelle liegt auf 2.000 Metern Höhe in den schneebedeckten Alpen Norditaliens. Nach einem raschen Abstieg aus dem
Gebirge fließt er durch die fruchtbare, weite Po-Ebene. In Piacenza, 75 Kilometer südlich von Mailand, beginnt der schönste
Abschnitt des Flusses. Dabei durchquert er die Bassa Padana - eine ausgedehnte Tiefebene, deren Landwirtschaftsflächen vom Po
gespeist werden. Eine der landschaftlich schönsten Flussreisen der Welt - auf dem malerischen Fluss Po! Von Piacenza aus führt
die Reise nach Osten ins historische Cremona und in das Feinschmeckerparadies Polesine Zibello. Dann geht es weiter flussabwärts
nach Boretto sowie in die Renaissance-Stadt Ferrara. Anschließend durchqueren wir das einzigartige Po-Delta, besuchen die dort
gelegenen Reisfelder und erreichen schließlich Chioggia an der Adria.


MO 18.12.2023 18:15 Servus TV Köstliches Apulien - Episode 1
Übersicht
Friedrich II. soll einst gesagt haben: „Hätte Gott die Ebene Apuliens gekannt, wäre er hierher gezogen.“ Umgeben von der Adria und
dem Ionischen Meer und verwöhnt von rund 300 Sonnentagen im Jahr, ist Apulien - Italiens Süden des Südens - ein einziges Obst-
und Gemüsebeet, in dem die Zutaten der UNESCO-geschützen Mittelmeerküche gedeihen.
Details
In Manduria lebt Chiara di Lauro Tommasino, die sich, statt für eine Modelkarriere in Paris, für den elterlichen Bauernhof
entscheiden hat. Mittlerweile leitet sie die historische Masseria gemeinsam mit ihrer Mutter. Auf dem Speiseplan für das
Abendessen steht heute: Corona vegetale mit Ofengemüse und Thunfisch. Im 20 Kilometer weiter südlich gelegenen Porto Cesareo ist
die Familie Mariano bereits seit den frühen Morgenstunden auf ihrem Boot unterwegs. Im hiesigen Meeresschutzgebiet ist der
Seeigelfang auf wenige Monate im Jahr beschränkt und dann auch nur, wenn man die entsprechende Lizenz besitzt. Heute wird
die Delikatesse von Luigis Sohn Lorenzo aus dem Meer geholt und von Chefkoch Andrea mit Linguine serviert.Entlang der Küste geht
es weiter Richtung Süden, bis das Ionische Meer bei Santa Maria di Leuca in die Adria übergeht. Landeinwärts führt der Weg
nach Poggiardo, wo Ercole Maggio in Salentos ältester Steinmühle aus alten Getreidesorten Vollkornmehl mahlt. Seit Jahren ist er
auf der Suche nach verloren geglaubten Urgetreiden, um diese neu anzubauen. Sieben Sorten konnte er bislang retten.
Anlässlich des Allerseelenfests bereitet seine Frau Leonarda die traditionelle Süßspeise Grano dei Morti zu. Hauptzutat?
Natürlich Getreide. Zwölf Kilometer hinter der Küste liegt Lecce, das Florenz des Südens. In der Barockstadt aus sandgelbem
Tuffstein lebt die Bloggerin Francesca Rollo, die sich heute am Ciceri e Tria versucht: einem Gericht aus Kichererbsen und
handgemachten Nudeln. Mutter Antonella will ihr zeigen, wie man diesen Klassiker der salentinischen Küche richtig zubereitet.



DI 19.12.2023 18:15 Servus TV Köstliches Apulien - Episode 2
In Terra di Bari holt Vincenzo Paparella wie jeden Morgen frische Milch ab, die seine Schwester Giuliana zusammen mit Eiern, Zucker
und regionalen Mandeln zu Gelato al Torrone - Mandelnougateis - verarbeitet. In ihrer kleinen Gelateria Artigianale in Ruvo di
Puglia wird das Eis nach dem Rezept aus dem Jahr 1840 zubereitet, das die Familie seit vier Generationen hütet. Weiter südlich,
im Schatten des von Friedrich II. erbauten Castel del Monte, der „steinernen Krone Apuliens“, pflegen Stefania Cannone und Silverio
Liso den einst überdüngten Boden ihrer Felder. Die Lebens- und Arbeitsphilosophie der jungen Landwirte besagt, dass Ernte und Ertrag
von der Natur bestimmt werden. Hilfe bekommt das Paar von den Kleinkindern Sirio und Elio, die heute Maulwürfe suchen.
Zum Mittagessen gibt es für alle fave in pastella, panierte Fava Bohnenspitzen: ein längst vergessenes Gericht, das - wie auch ihr
Land - zu neuem Leben erblüht.Vorbei an Getreidefeldern geht es weiter nach Altamura, eine Stadt, die seit der Antike für ihr
Brot berühmt ist. Um halb sechs Uhr morgens, schiebt Giuseppe di Gesú hier in der historischen Bäckerei bereits die zweite Ladung
Brot in seinen Holzofen, den er ausschließlich mit Eichenholz heizt. Für einen kleinen Imbiss zwischendurch wählt er heute
ofenfrische Focaccia mit frischen Tomaten, dunklen Oliven und Olivenöl. Frisch gefangener Oktopus aus der malerischen Stadt
Polignano a Mare ist die Hauptzutat von Emanuella Pignatellis Polpo in Pignatta. Für die ehemalige Architektin, die erst mit 50
ihre Berufung als Köchin gefunden hat, darf eins nicht fehlen: frischer Barattiere, eine hier heimische grüne Melonensorte, die
an warmen Sommertagen für Erfrischung sorgt - und für gute Verdauung.

"aBS"

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 47.691

19.12.2023 19:25
#43 RE: TV-Tipp Italien! Sa. 23.12.2023 Bild TV 05:25 Uhr Lost Places - Folge 11 der Vajont-Staudamm in den Bergen der norditalienischen Antworten


Sa 23.12.2023 05:25 Bild TV Lost Places - Folge 11 der Vajont-Staudamm in den Bergen der norditalienischen Provinz Belluno
MO 25.12.2023 17:15 Phoenix Norditalien von oben
MI 27.12.2023 06:00 Bild TV Lost Places - Folge 11 der Vajont-Staudamm in den Bergen der norditalienischen Provinz Belluno
Mi 27.12.2023 13:20–14:10 arte SLK F 1216 (3) Italien: Marcos Ricotta-Kreation
Do 28.12.2023 08:10–09:00 arte​ SLK F 1216 (3) Italien: Marcos Ricotta-Kreation
Fr 29.12.2023 12:40–13:25 arte SLK F 1055 (2) Rom: Am Anfang war die Via Appia
FR 29.12.2023 16:00 alpha Gernstl unterwegs nach Jesolo An der Adria
SA 30.12.2023 18:40 N24Doku Lost Places - Folge 51 u.a. die Geschichte des Vajont-Staudamms in Norditalien
SO 31.12.2023 05:30 N24Doku Lost Places - Folge 51 u.a. die Geschichte des Vajont-Staudamms in Norditalien
SO 31.12.2023 13:15 alpha Gernstl unterwegs nach Jesolo An der Adria
Mo 01.01.2024 07:25–08:10 arte SLK F 1055 (2) Rom: Am Anfang war die Via Appia
Mo 01.01.2024 13:20–14:10 arte SLK F 1275 (3) Sizilien: Deborahs Nudelpastete
Di 02.01.2024 08:10–09:00 arte SLK F 1275 (3) Sizilien: Deborahs Nudelpastete
Mi 03.01.2024 12:40–13:25 arte SLK F 1058 (4) Sizilien: Der Geburtsort des Klinggedichts
Do 04.01.2024 07:25–08:10 arte SLK F 1058 (4) Sizilien: Der Geburtsort des Klinggedichts
DO 4. 1.2024 11:15 ZDFinfo Norditalien von oben
Fr 05.01.2024 13:25–14:15 arte SLK F 1364 (4)​ Turin: Der zarte Schmelz von Schokolade und Haselnüssen NEU!
Mo 08.01.2024 08:15–09:00 arte SLK F 1364 (4)​ Turin: Der zarte Schmelz von Schokolade und Haselnüssen

"aBS"

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 47.691

05.01.2024 12:04
#44 RE: TV-Tipp Italien! Fr. 5.1.2024 arte 13:25 Uhr SLK F 1364 (4)​ Turin: Der zarte Schmelz von Schokolade und Haselnüssen Antworten


Fr 05.01.2024 13:25–14:15 arte SLK F 1364 (4)​ Turin: Der zarte Schmelz von Schokolade und Haselnüssen NEU!
So 07.01.2024 08:00 Uhr NDR Neujahrskonzert aus dem Teatro La Fenice Venedig
20:15 SWR Traumziele - Die Toskana - zwischen Florenz und Elba
Mo 08.01.2024 08:15–09:00 arte SLK F 1364 (4)​ Turin: Der zarte Schmelz von Schokolade und Haselnüssen
SA 13. 1.2024 16:00 Bibel-TV Was Du nicht siehst Sizilien, Italien
So 14. 1.2024 09:25-09:50 Arte Die Artischocke - Zartes Herz Venetiens
Sa 20.01.2024 23:40 Uhr Das Erste Donna Leon - Endstation Venedig
So 21.01.2024 02:00 Uhr arte Venedig und das Ghetto
Mo 22.01.2024 16:45 Uhr 3sat Wildes Venedig
Di 23.01.2024 03:00 Uhr 3sat Wildes Venedig
Do 25.01.2024 12:40–13:25 arte SLK F 1075 (4) Rimini: Der Frauenheld der Riviera
Fr 26.01.2024 07:25–08:10 arte SLK F 1075 (4) Rimini: Der Frauenheld der Riviera
Di 30.01.2024 04:25 Uhr HR Leo da Vinci - Leo und der Pakt mit Venedig
Do 08.02.2024 12:40–13:25 arte SLK F 1229 (3) Sizilien: Annarellas Caponata mit Oliven und Kapern
Do 08.02.2024 13:25–14:15 arte SLk F 1388 (3) Sizilien: Patrizias Arancini ​ NEU!
Fr 09.02.2024 07:25–08:10 arte SLK F 1229 (3) Sizilien: Annarellas Caponata mit Oliven und Kapern
Fr 09.02.2024 08:10–09:00 arte SLk F 1388 (3) Sizilien: Patrizias Arancini
SA 10. 2.2024 15:30 Bibel-TV Was Du nicht siehst Venedig

Fr 05.01.2024 13:25–14:15 arte SLK F 1364 (4)​ Turin: Der zarte Schmelz von Schokolade und Haselnüssen NEU!
(4): Turin: Der zarte Schmelz von Schokolade und Haselnüssen
Nachdem Turin als Hauptstadt des Königreichs Italien von Rom abgelöst wurde, stieg die norditalienische Metropole zur kulinarischen
Hauptstadt auf. Konditoreien und Teesalons machen hier allerorten den Museen Konkurrenz – und in den Hinterzimmern der Stadt erblickte
über diverse Umwege eines der bekanntesten Schokoladenrezepte das Licht der Welt …
(Text: arte)
Deutsche TV-Premiere Fr 05.01.2024 arte
Deutsche Online-Premiere Fr 29.12.2023 arte.tv



So 14. 1.2024 09:25-09:50 Arte Die Artischocke - Zartes Herz Venetiens


Granatäpfel aus Elche, Zwetschgen aus Bühl, Maronen aus dem Gebiet der Ardèche, Artischocken aus Sant’Erasmo – sie alle eint eins:
Ihre Herkunftsbezeichnungen prägen ganze Landschaften. Die vierteilige Reihe „Garten Eden“ reist einmal quer durch Europas Gärten
und porträtiert Obst- und Gemüsesorten, die eine besondere Bedeutung für ihre Region haben. Heute: Die violette Artischocke ist
eine Spezialität der Lagune von Venedig, einer einzigartigen Landschaft zwischen Festland und Meer. Vor allem die allerersten
Knospen der Artischocke, die zarten Castraure, reißen die Venezianer den Händlern aus der Hand, auf die überregionalen Märkte
schaffen sie es fast nie. Dank des Wirkstoffs Cynarin gilt das Gemüse auch als Heilmittel.

Die violette Artischocke ist eine Spezialität der Lagune von Venedig, einer einzigartigen Landschaft zwischen Festland und Meer.
Vor allem die allerersten Knospen der Artischocke, die zarten Castraure, reißen die Venezianer den Händlern aus der Hand.
Auf die überregionalen Märkte schafft es diese Delikatesse fast nie. Angebaut wird die Pflanze auf der Laguneninsel Sant’Erasmo.
Autorin Emanuela Casentini hat hier die Brüder Finotello besucht. Als sie vor 20 Jahren den Hof ihrer Eltern übernahmen,
schien Landwirtschaft kaum noch profitabel zu sein. Aber seit die Brüder gemeinsam mit den anderen Bauern der Insel eine
Genossenschaft gründeten, Sortenschutz beantragten und die professionelle Vermarktung vorantrieben, geht es mit der lokalen
Spezialität bergauf. Die Brüder Finotello betreiben erfolgreiche Direktvermarktung – mit dem Boot. Und falls jemand nicht weiß,
was man mit Artischocken alles machen kann – Carlo Finotellos Ehefrau Cosetta hat die besten Rezepte der Insel in einem Buch
gesammelt.

Die Reihe erzählt Geschichten von alten Traditionen und neuen Herausforderungen und porträtiert nicht zuletzt Menschen, die
sich mit Leidenschaft für den Erhalt alter Obst- und Gemüsesorten einsetzen. Die vier Beträge führen durch vier Jahreszeiten und
in vier sehr unterschiedliche europäische Anbaugebiete.




So 21.01.2024 02:00 Uhr arte Venedig und das Ghetto
Dokumentarfilm, Deutschland 2016

Am 29. März 1516 fasste die Republik Venedig einen Beschluss mit weitreichenden Folgen: Sie wies den Juden ein Gebiet zu, in dem
sie von nun an abgetrennt von der übrigen Bevölkerung leben mussten. Es war ein ödes Areal am Stadtrand, "Ghetto" genannt. Von hier
aus verbreitete sich der Begriff auf der ganzen Welt als Synonym für Ausgrenzung und Verfolgung. In Venedig kam es anders: Das
Ghetto ist heute ein Ort der Begegnung und ein beliebtes, bunt gemischtes Wohnviertel mit hoher Lebensqualität. Wie kein anderer
Ort spiegelt dieses Viertel die wechselhaften Beziehungen zwischen den Juden, Venedig und der Welt wider. Die ersten Juden, die
im Ghetto ankamen, fanden verfallene Häuser, Schmutz und Unrat vor. Es war ein aufgelassenes Gewerbegebiet, rundum von Wasser
umgeben und nur durch Tore zu betreten, die in der Nacht verschlossen und streng bewacht wurden. Dennoch strömten immer mehr
Menschen herbei - auf der Flucht vor Kriegen und der Verfolgung auf dem Festland. Die Tore des Ghettos verhießen ihnen nicht
nur Ausgrenzung, sondern auch Schutz.
Venedig gewährte diesen Schutz, forderte dafür aber auch massive Gegenleistungen: Juden mussten nicht nur hohe Steuern zahlen,
sondern auch Geld an die venezianische Bevölkerung verleihen. Mit jeder Einwanderungswelle kamen mehr Juden ins Ghetto - aus
anderen Kulturkreisen, mit fremden Sprachen, Sitten und Gebräuchen. Es gab Zeiten der Repression, der Armut, der Verfolgung, aber
auch Zeiten der kulturellen und wirtschaftlichen Blüte - alles auf engstem Raum. Erst Napoleon ließ die Tore des Ghettos öffnen.
Von da an waren die Juden den übrigen Venezianern gleichgestellt, zumindest theoretisch. Von der dunklen Zeit der Naziherrschaft
zeugen "Stolpersteine", ein Gedenkzentrum und ein Mahnmal am zentralen Campo des Ghettos. Heute leben die Mitglieder der
jüdischen Gemeinde in ganz Venedig verstreut, aber das Ghetto und seine fünf Synagogen bilden noch immer den Mittelpunkt
ihrer religiösen Identität.


Do 25.01.2024 12:40–13:25 arte SLK F 1075 (4) Rimini: Der Frauenheld der Riviera
(4): Rimini: Der Frauenheld der Riviera
„Farniente, bagno e sesso“ – diese italienische Variante von „Sea, Sex and Sun“ ist jeden Sommer die Devise von Rimini. Der
italienische Badeort an der Adriaküste ist für seine Strände, seine Clubs und sein Sommerflirtpotenzial bekannt. In den 70er
Jahren war ein Einwohner dafür bekannt, weiblichen Reisenden einen besonders herzlichen Empfang zu bereiten …
(Text: arte)

"aBS"

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 47.691

25.01.2024 10:02
#45 RE: TV-Tipp Italien! Do. 25.1.2024 arte 12:40 Uhr SLK F 1075 (4) Rimini: Der Frauenheld der Riviera Antworten


Do 25.01.2024 12:40–13:25 arte SLK F 1075 (4) Rimini: Der Frauenheld der Riviera
Fr 26.01.2024 07:25–08:10 arte SLK F 1075 (4) Rimini: Der Frauenheld der Riviera
Di 30.01.2024 04:25 Uhr HR Leo da Vinci - Leo und der Pakt mit Venedig
Do 08.02.2024 12:40–13:25 arte SLK F 1229 (3) Sizilien: Annarellas Caponata mit Oliven und Kapern
Do 08.02.2024 13:25–14:15 arte SLk F 1388 (3) Sizilien: Patrizias Arancini ​ NEU!
Fr 09.02.2024 07:25–08:10 arte SLK F 1229 (3) Sizilien: Annarellas Caponata mit Oliven und Kapern
Fr 09.02.2024 08:10–09:00 arte SLk F 1388 (3) Sizilien: Patrizias Arancini
SA 10. 2.2024 15:30 Bibel-TV Was Du nicht siehst Venedig
DI 13. 2.2024 04:30 Phoenix Italiens unbekannter Süden, Apulien und die Basilikata
Do 15.02.2024 13:25–14:15 arte SLK F 1393 (3) Sizilien: Carmens Cassata NEU
FR 16. 2.2024 04:30 Phoenix Italiens unbekannter Süden, Apulien und die Basilikata
Fr 16.02.2024 08:10–09:00 arte SLK F 1393 (3) Sizilien: Carmens Cassata
Do 22.02.2024 12:40–13:25 arte SLK F1240 (2) In Neapel: Es lebe der Tod!
Fr 23.02.2024 07:25–08:10 arte SLK F1240 (2) In Neapel: Es lebe der Tod!
Mo 26.02.2024 12:40–13:25 arte SLk F1243 (1) Malaparte hat Neapel unter der Haut
Di 27.02.2024 07:25–08:10 arte SLk F1243 (1) Malaparte hat Neapel unter der Haut

Do 08.02.2024 12:40–13:25 arte SLK F 1229 (3) Sizilien: Annarellas Caponata mit Oliven und Kapern

Bild: Elephant doc

(3): Sizilien: Annarellas Caponata mit Oliven und Kapern
In Noto bereitet Annarella eine Caponata zu, ein typisch sizilianisches Gemüsegericht, von dem es viele regionale Varianten gibt.
Annarellas Rezept stammt aus Syrakus. Zuerst frittiert sie Paprika, Auberginen und Sellerie getrennt. Dann werden die drei Gemüse
gemeinsam mit Kapern, Oliven, Tomatensoße, einer süß-sauren Soße und Rosinen in einem großen Topf geschmort. Ein Klassiker!


Do 08.02.2024 13:25–14:15 arte SLk F 1388 (3) Sizilien: Patrizias Arancini ​ NEU!
(3): Sizilien: Patrizias Arancini
In Palermo serviert Patrizia zwei Arten von Arancini: eine mit Bolognese-Füllung, die andere mit Schinken und Mozzarella. Dafür muss
sie erst einmal zwei Klassiker der italienischen Küche zubereiten: Risotto und Bolognese. Die mit Reis und der jeweiligen Garnitur
gefüllten Arancini werden frittiert, bis sie goldbraun und knusprig sind.
Deutsche TV-Premiere Do 08.02.2024 arte
Deutsche Online-Premiere Do 01.02.2024 arte.tv



Do 15.02.2024 13:25–14:15 arte SLK F 1393 (3) Sizilien: Carmens Cassata NEU
(3): Sizilien: Carmens Cassata
In Catania bereitet Carmen eine Cassata zu, eine typisch sizilianische Schichttorte aus Biskuit, Ricotta und kandierten Früchten.
Zuerst rührt sie eine Creme aus Ricotta und Marzipan an. Dann wird die Cassata aufgeschichtet, glasiert und mit kandierten
Früchten verziert. Köstlich!
Deutsche TV-Premiere Do 15.02.2024 arte
Deutsche Online-PremiereD o 08.02.2024 arte.tv

"aBS"

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 47.691

23.02.2024 08:34
#46 RE: TV-Tipp Italien! So. 25.2.2024 DF1 20:30 Uhr Die besten Köche der Welt - Zu Gast im Ikarus Dieses Ma(h)l: Stefano Baiocco, Itali Antworten


So 25.02.2024 20:30 Uhr DF1 Die besten Köche der Welt - Zu Gast im Ikarus Dieses Ma(h)l: Stefano Baiocco, Italien
Mo 26.02.2024 12:40–13:25 arte SLk F1243 (1) Malaparte hat Neapel unter der Haut
Di 27.02.2024 07:25–08:10 arte SLk F1243 (1) Malaparte hat Neapel unter der Haut
So 03.03.2024 04:40 Uhr 3sat Venetien - Kulturland zwischen Dolomiten und Podelta
Di 12.03.2024 16:40 Uhr RTL Nitro Immer wieder Jim - Das Italien-Konto
So 17.03.2024 09:25 Uhr arte Urlaubsträume in Beton - Italien
Mo 01.04.2024 16:15–17:50 Romance TV F36 Hochzeitsreise nach Ligurien

"aBS"

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 47.691

27.02.2024 13:42
#47 RE: TV-Tipp Italien! Do. 29.2.2024 ZDF.info 10:30 Uhr Mussolini - Der erste Faschist Antworten


Do 29. 2.24 10:30 ZDF.info Mussolini - Der erste Faschist
Sa 2. 3.24 22:35 arte Die innere Glut - Requiem für Katia und Maurice Krafft
So 03.03.2024 04:40 Uhr 3sat Venetien - Kulturland zwischen Dolomiten und Podelta
Mi 6. 3.24 03:05 ARD Plötzlich Stille - Wildtiere in der Pandemie
Do 7. 3.24 12:00 ZDF.info Mordakte Mittelalter - Der Sohn des Papstes
Sa 9. 3.24 04:15 ZDF.info Schätze des Römischen Reichs - Neros Palast
Mo 11. 3.2024 09:45 ZDF.info Cosa Nostra in Deutschland - Die brutale Macht der Mafia
Di 12.03.2024 16:40 Uhr RTL Nitro Immer wieder Jim - Das Italien-Konto
So 17.03.2024 09:25 Uhr arte Urlaubsträume in Beton - Italien
Di 19. 3.24 21:45 arte Bittere Früchte - Ausbeutung in der Landwirtschaft
Mo 01.04.2024 16:15–17:50 Romance TV F36 Hochzeitsreise nach Ligurien

Do 7. 3.24 12:00 ZDF.info Mordakte Mittelalter - Der Sohn des Papstes

Er war der Lieblingssohn des Papstes: Giovanni Borgia, verwöhnt, arrogant, zügellos. Seine Leiche wird 1497 aus dem Tiber gezogen. Seit Jahrhunderten spekuliert man, wer ihn ermordete. Das Italien der Renaissance wird von reichen und mächtigen Familien beherrscht. Eine besonders berüchtigte Dynastie jener Zeit sind die Borgia. Mit Machtgier und Skrupellosigkeit sind sie sogar im Vatikan zu Amt und Würden gelangt, stellen zwei Päpste. Regeln gelten für die gottgleichen Kirchenmänner nicht, Papst Alexander VI. hat viele Mätressen und mindestens acht Kinder, zu denen er sich offen bekennt. Giovanni ist sein Liebling. Als man den Sohn des Papstes mit acht Messerstichen und durchtrennter Kehle findet, ist klar, dass es kein Überfall, sondern ein Auftragsmord war. Aus Hass, Rache oder Eifersucht? Giovanni Borgia hatte viele Feinde. Einige Forscher vermuten, dass einer seiner Brüder den Mord in Auftrag gab. Denn der hemmungslose Giovanni machte auch vor deren Frauen nicht halt. Andere verdächtigen die Familie Orsini, eine weitere mächtige Dynastie. Papst Alexander war in den Tod eines ihrer Familienmitglieder verwickelt. Es gab also viele Menschen, die den Wunsch, das Motiv und die Mittel hatten, Giovanni ein für alle Mal loszuwerden. Doch wer es tatsächlich getan hat, ist bis heute nicht geklärt. Die Doku-Reihe „Mordakte Mittelalter“ untersucht einige der größten ungeklärten Mordfälle der englischen Geschichte. Sie lässt die verschiedenen Möglichkeiten, wie die Opfer zu Tode kamen, in nachgestellten Szenen wieder aufleben. Namhafte britische Experten versuchen, ihre persönliche Theorie zu untermauern. Die Taten mögen bereits Hunderte Jahre zurückliegen - doch mithilfe von moderner Forensik, Kriminologen, Historikern und anderen Experten wird die „Mordakte Mittelalter“ noch einmal geöffnet.


So 17.03.2024 09:25 Uhr arte Urlaubsträume in Beton - Italien

Der Massentourismus der Nachkriegsjahrzehnte ließ auch in Italien Architekturtypen in neuem, avantgardistischem Gewand entstehen. So schuf der erst 26-jährige Architekt Mario Galvagni an der ligurischen Küste ein ökologisch orientiertes Feriendorf, das die felsigen Hohlräume, die hügeligen Kurven sowie die typischen ligurischen Terrassen in seine Architektur aufnimmt. In der am Golf von Venedig gelegenen Inselstadt Grado entstand in den 60er Jahren ein Betonbau, Zipser genannt, der mit Ferienwohnungen plus Infrastruktur einen neuartigen Urlaubs-Mikrokosmos bilden sollte. All die Kurven seines Bauwerks korrespondieren mit der Umgebung, „aus Respekt vor Natur und Architektur“, wie der Architekt Marcello D‘Olivo erklärte, der sich mit allen Mitteln bemühte, den gefürchteten „Riviera-Effekt“, die schrittweise Überbauung der Küsten, abzuwenden. Auch an den Rand der Schlagerfestival-Stadt Sanremo hat man ein Fanal der Moderne gesetzt: zwei architektonische Riesen, die inzwischen legendäre Denkmäler brutalistischen Bauens sind: Capo Pino und Capo Nero, errichtet vom dem Genueser Architekten Luigi Carlo Daneri. Daneris Giganten sind eine Ferienmaschinerie, roh und direkt. Genau das galt in den 60er Jahren als schick. Dank eines zeitweiligen Jachthafens kamen auch die Reichen, selbst Maria Callas machte hier Urlaub. Es war nicht die Zeit der Landidylle, sondern die der strengen, kühlen Sachlichkeit - Brutalismus galt als visionär.

"aBS"

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
So. 3.3.2024 Phoenix 08:15 Vom Großglockner zum Meer mit Harald Krassnitzer (1/2) / 09:00 Folge 2
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von beka
5 19.02.2024 05:36
von beka • Zugriffe: 569
SLOVENIJA TV-Tipp! Di. 5.3.24 Phoenix 03:45 Uhr Slowenien Zwischen Alpen und Adria
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von beka
48 22.02.2024 16:19
von beka • Zugriffe: 8189
Reihe Stadt Land Kunst Deutschland: Fr. 15.3.24 arte 12:35 Uhr F 1257 (2) Deutschland: Eine neue Protest-Welle
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von beka
21 19.02.2024 09:52
von beka • Zugriffe: 589
So. 3.3.2024 BGTV 12:15 + 23:4ß Uhr ANIXE auf Reisen - Steiermark mit Johann Lafer – Folge 43
Erstellt im Forum Österreich - das Transitland für deutsche Kroatien-Urlauber, Ungarn von beka
32 02.03.2024 10:18
von Sarajevo • Zugriffe: 3300
Sa. 9.3.2024 Anixe+ 01:35 Uhr Episode 130 Slawonien 1 mit Oliver Hörner
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
48 14.02.2024 09:35
von beka • Zugriffe: 8528
Sa. 9.3.2024 Radio Bayern2 ab 06:05 Uhr Rucksackradio u.a. Biwak im Eiskeller
Erstellt im Forum Italien-Forum von beka
141 29.02.2024 22:26
von beka • Zugriffe: 15210
Di. 12.3.2024 BGTV 20:00 Uhr Genuss Weltweit Slowenien, Land des Honigs
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von beka
21 14.02.2024 09:53
von beka • Zugriffe: 2519
Sa. 9.3.2024 arte 08:45 Reihe: Stadt - Land - Kunst: SLK S 224 Kroatien in den Skulpturen Ivan Meštrović /​ Lastovo.. / Rab..
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
74 Gestern 10:50
von beka • Zugriffe: 14670
Do. 21.3.2024 arte 16:55 Uhr Raue Welten - wilde Schönheiten - Bosnien und Herzegowina
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von martina
32 19.02.2024 05:45
von beka • Zugriffe: 5837
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien Ferienwohnungen - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz