Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 33 Antworten
und wurde 2.488 mal aufgerufen
  
 Mit Hund oder Katze in den Urlaub nach Kroatien
Seiten 1 | 2
fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.873

14.09.2022 22:50
#21 RE: Erstmals mit dem Hund nach Kroatien/Zadar Antworten

Zitat
Du machst es richtig. Ich weiß was meine Hunde an Geschäften erledigen. Drum hat ein Hundestrand schon seinen Grund.

Eine erfreuliche Aussage einen Hundebesitzers...Es gibt anders denkende Hardliner-Hundefeteschisten

Trollfahrer Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 3.464

15.09.2022 12:51
#22 RE: Erstmals mit dem Hund nach Kroatien/Zadar Antworten

Hundehalter neigen dazu, ihren Liebling zu vermenschlichen. Er ist für sie ein gleichwertiges Familienmitglied. Wenn das andere Leute nicht so sehen, trifft deren Missbilligung auf Unverständnis.

Der Schlag des Herzens bleibt allein.

Iggy_82 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 104

16.09.2022 21:46
#23 RE: Erstmals mit dem Hund nach Kroatien/Zadar Antworten

Tut mir leid, wenn ich mit meiner Aussage einen Shitstorm verursacht habe.
Wir sehen uns jetzt nicht als Assi-Hundehalter. Unser Hund ist jetzt 1 Jahr alt und wir gehen wöchentlich in die Hundeschule und uns regt es auch auf, wenn Hunde... rumlieg und nicht eingesammelt wird. Bin selbst schon oft beim Gassi gehen in welche getreten.
Meine Frage an die, die aktuell in Kroatien sind: Wie ist es aktuell von "Touristenandrang" her.
Als ich das letzte Mal um diese Zeit war, damals ohne Hund, war es in Zadar und den umliegenden Ortschaften an den Stränden sehr ruhig, wobei es auch schon 5 Jahre her ist. Wir werden auch von Zadar bis Nin und Vir hoch mal die Hundestrände abfahren, sowie mal Naturstrände mit Buchten erkunden.

NOX Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.568

16.09.2022 22:07
#24 RE: Erstmals mit dem Hund nach Kroatien/Zadar Antworten

Zitat von Iggy_82 im Beitrag #23
Meine Frage an die, die aktuell in Kroatien sind: Wie ist es aktuell von "Touristenandrang" her.


Hier auf Pag wird es immer leerer. Dienstag war zb noch sehr viel am Abend bei der Meeresorgel in Zadar los. Punkto Hund geh ein bissl entlang vom Meer bei etwas abgelegenen Orten. Du wirst schon ein Platzerl finden wo auch der Hund rein kann.

Stachi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 377

16.09.2022 22:14
#25 RE: Erstmals mit dem Hund nach Kroatien/Zadar Antworten

Huhu, aktuell ist es schon recht ruhig. In den Zentren sind zwar noch deutlich Touristen unterwegs, aber an den meisten Stränden ist es leer. Die Paddelboote und Aquaparks werden bereits an Land geholt und Strandliegen an den großen Strandbereichen sind auch schon zusammengestapelt und bereit zum Einmotten bis zum nächsten Frühjahr.
Ihr habt also viiiiiel Platz und viiiiiiiele Möglichkeiten mit eurem Vierbeiner.
Bei uns in Biograd und Pakostane kann man definitiv mit Hund an den Strand (außer jemand fühlt sich persönlich gestört), und unsere Freunde auf Vir berichten auch von einer fast wieder leeren Insel.
Also Schleppleine ran und dann spontan entscheiden, je nachdem wo ihr wann gerade seid.
Und wenn ihr jemanden zum Hundetoben/Auspowern braucht meldet euch, ich kenne genügend soziale und gut erzogene Vierbeiner, Yorkshire, Bulldogge, Staffmix, Malinois und genügend Promenadenmischungen aus hiesigen Tierrettungsaktionen und Hinterhofwürfen. Mir ist bislang kein negatives Verhalten aufgefallen.
Wer seinen Hund mit in den Urlaub nehmen möchte und kann hat sich vorab sehr bewusst Gedanken dazu gemacht. Das zeigt schon mal von vorbildlichen Pflichtbewusstsein.

PS: in Zadar gibt es einen kleinen Hundepark westlich am Stadion. Einige unserer Eltern gehen dort gerne noch mal eben fix vor und nach der Schule hin. Auch dort ist mir bislang nichts negatives zu Ohren gekommen. Ich selbst meide diese Bereiche allerdings, zum Schutz vor Hundekrankheiten. Ist halt Geschmacksache…

Iggy_82 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 104

20.09.2022 15:44
#26 RE: Erstmals mit dem Hund nach Kroatien/Zadar Antworten

Also wir sind am Sonntag in Zadar angereist und haben mal angeleint der Strand bei Petrcane in der Nähe der Hotels Pinija erkundet.
Es gibt Hundeverbotsschilder, habe aber dann einen Mitarbeiter des Hotels gefragt, ob es ein Problem sei, wenn man sich ein ruhiges Eck ohne Menschen aussuchen könnte und es war kein Problem.
Heute haben wir es getestet und es war sehr wenig los. 30 Meter um uns herum keine Menschen. Und für die Einheimischen und Touristen war der Ridgeback eher Attraktion.
Natürlich wurden ir soas in der Hochsaison nicht machen. Paar Einheimische waren auch mit ihren Hunden da.

recas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.264

21.09.2022 09:26
#27 RE: Erstmals mit dem Hund nach Kroatien/Zadar Antworten

Zitat von Iggy_82 im Beitrag #26
Es gibt Hundeverbotsschilder, habe aber dann einen Mitarbeiter des Hotels gefragt, ob es ein Problem sei, wenn man sich ein ruhiges Eck ohne Menschen aussuchen könnte und es war kein Problem.


Natürlich sagt man den Gast das er das kann.
Hast du dir schon einmal überlegt warum man ein Hundeverbotsschild hier aufstellt? Du warst in einer ruhigen Ecke. Dein Hund macht sein Geschäft an dieser Stelle und wenn ihr weg seit kommt eine Familie mit kleinen Kindern in diese Ecke. Weil sie es ja auch ruhig haben möchte.
Vielen Dank Hundehalter.

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.873

21.09.2022 09:46
#28 RE: Erstmals mit dem Hund nach Kroatien/Zadar Antworten

Zitat
Natürlich sagt man den Gast das er das kann.
Hast du dir schon einmal überlegt warum man ein Hundeverbotsschild hier aufstellt? Du warst in einer ruhigen Ecke. Dein Hund macht sein Geschäft an dieser Stelle und wenn ihr weg seit kommt eine Familie mit kleinen Kindern in diese Ecke. Weil sie es ja auch ruhig haben möchte.
Vielen Dank Hundehalter.

👍 Daumen hoch...

NOX Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.568

21.09.2022 09:54
#29 RE: Erstmals mit dem Hund nach Kroatien/Zadar Antworten

Bei uns am Strand war gestern auch einer, der hatte gleich 2 Hunde mit. Einen kleinen und einen größeren. Sie machten es sich mittem am Strand gemütlich. Der größere lief zuerst frei herum, bis er anfing zu andere Strandbesucher zu laufen und anzubellen. Dann hatte der Besiter ihn an die Leine genommen und am Kinderwagen angehängt!

Da ist ja iggy angenehmer wenn er sich eine ruhige Ecke wo sucht.

Und nein ich habe nix gegen Hunde!

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 40.666

21.09.2022 13:34
#30 RE: Erstmals mit dem Hund nach Kroatien/Zadar Antworten

Zitat von recas im Beitrag #27

Zitat von Iggy_82 im Beitrag #26
Es gibt Hundeverbotsschilder, habe aber dann einen Mitarbeiter des Hotels gefragt, ob es ein Problem sei, wenn man sich ein ruhiges Eck ohne Menschen aussuchen könnte und es war kein Problem.


Natürlich sagt man den Gast das er das kann.
Hast du dir schon einmal überlegt warum man ein Hundeverbotsschild hier aufstellt? Du warst in einer ruhigen Ecke. Dein Hund macht sein Geschäft an dieser Stelle und wenn ihr weg seit kommt eine Familie mit kleinen Kindern in diese Ecke. Weil sie es ja auch ruhig haben möchte.
Vielen Dank Hundehalter.



Nicht alle Hunde machen da, wo sie gehen und stehen. Die kann man nämlich prima dazu erziehen, dass nur beim Gassi gehen zu machen. Wenn es nicht so ist, liegt das nur am Hundehalter.

________________________
Meine Fotogalerie

recas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.264

21.09.2022 13:45
#31 RE: Erstmals mit dem Hund nach Kroatien/Zadar Antworten

Zitat von Vera im Beitrag #30
Nicht alle Hunde machen da, wo sie gehen und stehen. Die kann man nämlich prima dazu erziehen, dass nur beim Gassi gehen zu machen. Wenn es nicht so ist, liegt das nur am Hundehalter.


Ist das dein Ernst?
Hunde markieren auch manchmal ihr Revier und wenn Hündinnen läufig sind passiert das sehr oft. Und da kann man nichts erziehen.

recas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.264

21.09.2022 13:48
#32 RE: Erstmals mit dem Hund nach Kroatien/Zadar Antworten

Und noch was zum Hundehalter der jetzt in Kroatien weilt.
Als Hundehalter hat man auch Pflichten und die sollte schon ernst nehmen. Und wenn da ein Hundeverbotsschild steht steht das nicht ohne Grund.

Iggy_82 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 104

21.09.2022 16:15
#33 RE: Erstmals mit dem Hund nach Kroatien/Zadar Antworten

Da muss ich dir jetzt leider widersprechen,.
Erstens, unser Hund war immer angeleint und auch an einem Baum festgebunden und lag bei uns, somit kein freies rumlaufen.

Zweitens, er hat sein Geschäft nicht am Strand oder überhaupt auf dem Parkgelände gemacht. Das Markieren kann man nämlich abtraineren und ich als Hundehalter habe auch keine Lust im Urin oder sonstigen Sachen vom Hund runzuliegen,auch wenn ich selbst Hundehalter bin.
Selbst der Kassierer der Liegen hat gestern gemeint, dass in der jetzigen Nebensaison die Einheimischen mit den Hunden kommen und es "toleriert" wird.
Wie gesagt, in der Hauptsaison würden wir das auch nicht machen.

recas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.264

21.09.2022 16:46
#34 RE: Erstmals mit dem Hund nach Kroatien/Zadar Antworten

Zitat von Iggy_82 im Beitrag #33
Da muss ich dir jetzt leider widersprechen,.
Erstens, unser Hund war immer angeleint und auch an einem Baum festgebunden und lag bei uns, somit kein freies rumlaufen.


Es geht doch darum das es ein kein Hundestrand ist und du für deinen Vierbeiner verantwortlich bist. Was die anderen sagen steht doch gar nicht zu Debatte. Aber jeder sieht es halt anders.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mit Hund und Kinder auf Krk
Erstellt im Forum Mit Hund oder Katze in den Urlaub nach Kroatien von schmoeller111
4 28.07.2018 19:13
von cluedo • Zugriffe: 3357
Einreisebestimmungen für einen Hund nach HR
Erstellt im Forum Mit Hund oder Katze in den Urlaub nach Kroatien von TAZISTDA
22 25.08.2014 17:28
von Ribar • Zugriffe: 2877
Urlaub ohne fixe Buchung mit Hund 19.06.2014-22.06.2014
Erstellt im Forum Mit Hund oder Katze in den Urlaub nach Kroatien von treff2000
8 11.06.2014 11:22
von Sn3aKy • Zugriffe: 912
Hunde in Kroatien
Erstellt im Forum Mit Hund oder Katze in den Urlaub nach Kroatien von schlisi
65 27.09.2009 11:07
von bono • Zugriffe: 9890
Urlaub in Jadronova mit Hund
Erstellt im Forum Mit Hund oder Katze in den Urlaub nach Kroatien von es-lottchen
4 27.02.2006 23:00
von Seepferdchen • Zugriffe: 1567
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien Ferienwohnungen - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz