Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 3 Antworten
und wurde 597 mal aufgerufen
  
 Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans
beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 48.280

22.12.2022 18:41
Sa. 15.6.2024 ZDFneo 09:40 Uhr Deutschland von unten Land u.a. Die Riesending-Höhle im Berchtesgadener Land Antworten


MI 28.12.2022 20:15 Uhr, ARD - Das Erste Riesending - Jede Stunde zählt Teil 1 Deutschland, 2022
MI 28.12.2022 21:45 Uhr, ARD - Das Erste Riesending - Jede Stunde zählt Teil 2


Am Pfingstsonntag 2014 verunglückt der Höhlenforscher Josef Häberle in der Riesending-Schachthöhle bei Berchtesgaden. Mit
einer lebensbedrohlichen Kopfverletzung liegt er in über 1000 Meter Tiefe - und über 12 Kilometer vom Schachteingang entfernt.
Sein Kletterkollege Ralf Sommer kämpft sich an die Oberfläche zurück, um die Rettung zu alarmieren, während zwei weitere
Begleiter versuchen, den Verletzten am Leben zu halten. Die Bergwacht übernimmt von Minute eins an die Verantwortung, jedoch
ohne jegliches Wissen über die Riesending-Höhle und ohne Expertise über die Bergung aus dieser Tiefe. Ralf Sommer sieht nur
eine Chance, seinen Kameraden zu retten: ein Hilferuf an die internationale Höhlenforscher-Community.

---
Teil 1
Die Riesending-Höhle in Berchtesgaden, eines der längsten Höhlensysteme Deutschlands: Der Höhlenforscher Josef Häberle
verunglückt mit einer lebensbedrohlichen Kopfverletzung und liegt in über 1000 Meter Tiefe, zwölf Kilometer vom Schachteingang
entfernt. Während zwei Freunde ihn am Leben halten, gelangt Ralf Sommer in einem waghalsigen Klettersprint innerhalb eines
halben Tages an die Oberfläche, um die Bergwacht zu alarmieren. Doch die gerät schnell an ihre Grenzen. Weltweit gibt es nur
wenige Spezialistinnen und Spezialisten, die so tief in eine Höhle vordringen können. Und im Team von Bertram Erhardt,
dem Einsatzleiter der Bergwacht, befindet sich kein Notarzt, der sich ein solches Vorhaben zutraut. Ralf sieht nur eine Chance:
ein Hilferuf an die internationale Höhlenforscher-Gemeinschaft, darunter die Schweizer Res Wolfensberger und Roger Furrer.
Viel persönliches Engagement bringt auch Birgit Eberharter ein, eine Höhlenklettererin aus Salzburg, die Josef viel zu
verdanken hat. Gemeinsam mit Ärztin Raffaela Pardeller macht sich Birgit auf zum Schwerverletzten - um festzustellen, ob
er überhaupt transportfähig ist. Bertram gerät zunehmend unter Druck: Er will und darf die Einsatzleitung nicht an die
internationalen Höhlenforschenden abgeben oder diese in die Höhle lassen. Zugleich würde er das Leben Hunderter nicht
ausreichend höhlenerfahrener Bergretter riskieren, würde er sie in die Tiefe schicken - für die Bergung eines Mannes,
der wahrscheinlich gar nicht überleben würde. Höhlenspezialist Res Wolfensberger ist zunehmend genervt von Bertrams zögerlichem
Verhalten. Er und sein Team wären parat. Jetzt gilt es endlich, die Operation Rettung aus der Riesending-Höhle zu starten.
Sonst wird Josef sterben. Basierend auf wahren Begebenheiten zeigt der Film, was möglich ist, wenn Menschen zusammenhalten
und an einem Strang ziehen - unabhängig von ihrer Nationalität, ihres Geschlechts, ihres Alters. Dann wird das Unmögliche
möglich. Dann heisst es 728 für 1. Die Koproduktion von SRF mit der ARD erzählt von einer der aufwändigsten Rettungsaktionen,
die mehrere Wochen in Anspruch nahm - eine logistische Meisterleistung, bei der auch Schweizer Retterinnen und Retter
massgeblich beteiligt waren.

Teil 2
Höhlenspezialist Res Wolfensberger sitzt wie auf Nadeln. Denn die News aus der Tiefe der Riesendinghöhle sind nicht gut.
Zwar ist jetzt Notärztin Raffaela beim schwerverletzten Josef. Doch dessen Zustand ist kritisch. Und langsam gehen die
Medikamente aus. Josef müsste eigentlich so schnell wie möglich aus der Höhle transportiert werden. Doch oben sperrt sich Bergwachtleiter Bertram nach wie vor gegen die Rettungsaktion des paneuropäischen Teams, das unter Schweizer Leitung steht.
Zum einen steht Bertram unter politischem Druck. Sein Vorgesetzter, Wolfgang Breitsamer, ein aufstrebender Politiker,
befürchtet einen Imageverlust, wenn die bayrische Bergwacht den Lead abgibt. Lähmend wirkt auf Bertram eine vergangene Rettungsaktion. Bei dieser haben Bergwacht-Kollegen das Leben verloren. Bertram will auf keinen Fall, dass sich diese
Tragödie wiederholt. Seine Kollegin Lucy Hellersdorf erkennt, unter welchem psychischen Druck Bertram steht, und zeigt sich
bereit die Verantwortung von ihm zu übernehmen. Bertram willigt ein und endlich kann die Rettungsaktion beginnen.
Für Res Wolfensberger, Roger Furrer, die italienischen und die kroatischen Kolleginnen und Kollegen beginnt ein Wettlauf
gegen die Zeit. Denn um Josef aus der Höhle zu transportieren, müssen kilometerlange Rettungsstrecken eingerichtet,
Haken eingeschlagen, Seile gespannt und Gewässer überbrückt und überquert werden. Eine weitere Herausforderung bietet die Bahre.
Doch hier haben die findigen Kroaten eine innovative Lösung gefunden. Bei allem darf eines nicht vergessen gehen: Der
hirnverletzte Josef darf zu keinem Zeitpunkt kopfabwärts transportiert werden. Als alle Vorbereitungen getroffen sind,
brechen die Höhlencracks auf, um ihren Kollegen zu retten. Sie sind sich bewusst: Jede Stunde zählt. Basierend auf wahren
Begebenheiten zeigt der Film, was möglich ist, wenn Menschen zusammenhalten und an einem Strang ziehen - unabhängig von
ihrer Nationalität, ihres Geschlechts, ihres Alters. Dann wird das Unmögliche möglich.
Dann heisst es 728 für 1. Die Koproduktion von SRF mit der ARD erzählt von einer der aufwändigsten Rettungsaktionen,
die mehrere Wochen in Anspruch nimmt - eine logistische Meisterleistung, bei der auch Schweizer Retterinnen und Retter
massgeblich beteiligt waren.


Schauspieler: Rolle


Verena Altenberger Birgit Eberharter
Maximilian Brückner Bertram Erhardt
Anna Brüggemann Helene Rechlin
Sabine Timoteo Raffaela Pardeller
Marcus Mittermeier Wolfgang Breitsamer
Beat Marti Res Wolfensberger
Sophie Rogall Lucy Hellersdorf
Christoph Bach Bernd Hellersdorf
Jan Messutat Ralf Sommer
Roland Silbernagl Josef Häberle
Regie: Jochen Alexander Freydank
Drehbuch: Johannes Betz, Jochen Alexander Freydank
Kamera: Thomas Dirnhofer
Musik: Ingo Ludwig Frenzel
Redaktion: Claudia Simionescu (BR), Christoph Pellander (ARD Degeto), Brigitte Dithard (SWR), Frank Holderied (Servus TV),
Thomas Lüthi (SRF)

Wh.
MI 28.12.22 SRF1 20:05 Riesending - Jede Stunde zählt
MI 28.12.22 SRF1 21:40 Riesending - Jede Stunde zählt
MI 28.12.22 ARD 21:45 Riesending - Jede Stunde zählt
DO 29.12.22 ARD 01:40 Riesending - Jede Stunde zählt
DO 29.12.22 ARD 03:10 Riesending - Jede Stunde zählt
MI 4. 1.23 ONE 13:55 Riesending - Jede Stunde zählt
DO 5. 1.23 ONE 02:50 Riesending - Jede Stunde zählt
DO 5. 1.23 ONE 06:50 Riesending - Jede Stunde zählt
DO 5. 1.23 ONE 13:55 Riesending - Jede Stunde zählt Teil 2
FR 6. 1.23 ONE 02:50 Riesending - Jede Stunde zählt Teil 2
Fr 6. 1.23 ONE 06:45 Riesending - Jede Stunde zählt&nbsp;(Folge 2)
So 8. 1.23 ONE 14:30 Riesending - Jede Stunde zählt&nbsp;(Folge 2)
DI 4. 6.24 BR 22:20 Riesending - Jede Stunde zählt Teil 1 Deutschland, 2022
DI 4. 6.24 BR 23:50 Riesending - Jede Stunde zählt Teil 2
So 9. 6.24 ZDFneo 08:55 Deutschland von unten Land u.a. Die Riesending-Höhle im Berchtesgadener Land
DI 11. 6.24 ZDFneo 04:35 Deutschland von unten Land u.a. Die Riesending-Höhle im Berchtesgadener Land
DO 13. 6.24 ZDFneo 05:45 Deutschland von unten Land u.a. Die Riesending-Höhle im Berchtesgadener Land
SA 15. 6.24 ZDFneo 09:40 Deutschland von unten Land u.a. Die Riesending-Höhle im Berchtesgadener Land


Die Doku wurde in einer Höhle in Kroatien gedreht, war gerade im BR ein Bericht dazu! >> Wiederholung morgen VPS 03:54
Beschreibung siehe Grafik unten

"aBS"

Angefügte Bilder:
IMG_20221222_185207.jpg   Riesending-Schachthoehle_Rettungsaktion.png  
Als Diashow anzeigen
beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 48.280

04.01.2023 21:07
#2 RE: Do. 5.1.2023 ONE 02:50 / 06:50 Uhr Riesending - Jede Stunde zählt Teil 1 / Teil 2 Antworten


DO 5. 1.23 ONE 02:50 Riesending - Jede Stunde zählt Teil 1
DO 5. 1.23 ONE 06:50 Riesending - Jede Stunde zählt Teil 1
DO 5. 1.23 ONE 13:55 Riesending - Jede Stunde zählt Teil 2
FR 6. 1.23 ONE 02:50 Riesending - Jede Stunde zählt Teil 2
Fr 6. 1.23 ONE 06:45 Riesending - Jede Stunde zählt&nbsp;(Folge 2)
So 8. 1.23 ONE 14:30 Riesending - Jede Stunde zählt&nbsp;(Folge 2)


Szenen unter Tage filmten die Produzenten in Kroatien , in drei zugänglichen Höhlen
> lt. https://www.bgland24.de/bgland/region-ba...v-91975014.html

"aBS"

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 48.280

04.06.2024 22:06
#3 RE: Di. 4.6.2024 BR 22:20 Uhr Riesending - Jede Stunde zählt, Teil 2 23:50 Uhr Antworten


DI 4.6.2024 22:20 Uhr, BR Riesending - Jede Stunde zählt Teil 1 Deutschland, 2022
DI 4.6.2024 23:50 Uhr, BR Riesending - Jede Stunde zählt Teil 2


Ein Höhlenforscher verunglückt Pfingstsonntag 2014 in der längsten und am schwersten zugänglichen Höhle Deutschlands, zwölf Kilometer tief im Berg. Zwei Wochen lang ringen 728 Menschen um sein Leben. Eine bewegende Geschichte von absoluter Freundschaft und grenzenloser Opferbereitschaft. Die Bergung aus der Riesendinghöhle in Berchtesgaden ist eine logistische Meisterleistung, die mehrere Wochen in Anspruch nimmt und die Rettungskräfte vereint - im Kampf gegen die Zeit und das Wetter. Die Geschichte beruht auf wahren Begebenheiten.

seht auch: http://www.efi-de.com/maxgesucht/fernseh...ding/hoehle.htm > daraus:

Zwei Retter waren maßgeblich an der spektakulären Aktion beteiligt. Beide sind inzwischen tot – gestorben nach einem Steinschlag
in einer ihrer geliebten Höhlen: Am Salzburger Untersberg ist 2015 die österreichische Höhlenforscherin Sabine Zimmerebner(45) aus dem
Pongau tödlich verunglückt, die dort vor einem Jahr an der spektakulären Rettung des deutschen Wissenschaftlers Johann
Westhauser beteiligt war. Sie erlag in einer noch nicht erforschten Höhle ihren schweren Verletzungen, nachdem Steine
herabgefallen waren. Der Tscheche Jiri V. (48) aus Pilsen war 2017 im Höhlensystem am Hochstadl bei Mariazell (Stmk.) unterwegs.
Nach einem Steinschlag dürfte er abgestürzt sein. Vermutlich war der Höhlenforscher auf der Stelle tot.


vgl.
https://www.tittelbach.tv/programm/mehrt...tikel-6218.html
https://www.oe24.at/oesterreich/chronik/...opfer/306870412
https://www.sn.at/salzburg/chronik/nach-...uristen-2336869
https://www.merkur.de/bayern/westhauser-...zr-4639396.html

"aBS"

Dateianlage:
KB3_15-fin1.pdf
Angefügte Bilder:
IMG_20240606_171734~3.jpg  
Als Diashow anzeigen
beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 48.280

05.06.2024 03:10
#4 RE: So. 9.6.2024 ZDFneo 08:55 Uhr Deutschland von unten Land u.a. Die Riesending-Höhle im Berchtesgadener Land Antworten

bei Recherchen über die Riesending-Höhle bin ich auf die folgende Sendung gestoßen:


So 9. 6.24 ZDFneo 08:55 Deutschland von unten Land u.a. Die Riesending-Höhle im Berchtesgadener Land
DI 11. 6.24 ZDFneo 04:35 Deutschland von unten Land u.a. Die Riesending-Höhle im Berchtesgadener Land
DO 13. 6.24 ZDFneo 05:45 Deutschland von unten Land u.a. Die Riesending-Höhle im Berchtesgadener Land
SA 15. 6.24 ZDFneo 09:40 Deutschland von unten Land u.a. Die Riesending-Höhle im Berchtesgadener Land


Ein Forscher im Hauptgang der Riesending-Höhle. Sie ist Deutschlands größtes bekanntes Höhlensystem / Bild: ZDF und Wolfgang Zillig/Wolfgang Zillig


Details
"Deutschland von unten“
zeigt die geheimnisvolle Parallelwelt unter unseren Füßen. Faszinierende, oft unwirkliche Bilder aus Deutschlands Unterwelten.
Die Folge „Land“ blickt in die Schlafzimmer der Alpenmurmeltiere, in die glitzernde Welt des gigantischen Salzbergwerks von
Bernburg und in die Riesending-Höhle im Berchtesgadener Land.
Den Endpunkt der Riesending-Höhle hat bisher noch kein Mensch erreicht. Gleich am Einstieg müssen sich die Forscher an die 100 Meter
in die finstere Tiefe abseilen. Tagelang klettert die Gruppe dann an unterirdischen Klippen und Wasserfällen entlang, über Seen und durch Canyons. Der tiefste bisher bekannte Punkt der Höhle liegt rund 1100 Meter unter dem Einstieg.
Der Sage nach hausen im Untersberg König Barbarossa und ein Zwergenvolk.
Die Wirklichkeit aber ist märchenhaft genug. Das Höhlenteam hat sich unterirdische Biwaks eingerichtet, wie bei einer
Himalaja-Expedition. Wer sich mehrere Tagesreisen von der Oberfläche entfernt den Fuß oder Arm bricht, den kann keine
Bergwacht und kein Hubschrauber retten. Die Höhlenforscher sind auf sich allein gestellt.
Der einzige bekannte Zugang zur Höhle wird geheim gehalten. Nicht einmal ein Dutzend Menschen haben die Wunderwelt bisher
betreten. Die Murmeltiere verbringen weit mehr Zeit unter der Erde. Dort finden sie Schutz vor dem Hochgebirgs-Winter.
Die drolligen Tiere gehören als Überlebende der Eiszeit zu den längsten Winterschläfern der Welt.
Ihre Gang- und Nestsysteme unter den Almwiesen sind für sieben und mehr Monate ihr Refugium.
Murmeltiere können die Vitalfunktionen ihres Körpers so weit absenken, dass man sie mitten im Winter für tot halten könnte.
Ihre Körpertemperatur beträgt dann nur noch drei Grad Celsius.
Außerdem führt die Reise in die schier unendlichen Stollen des Salzbergwerks von Bernau, zu Deutschlands einziger
Ölbohrinsel Mittelplate, von der aus Erdöllager angezapft werden, die beinahe drei Kilometer tief unter dem Nationalpark
Wattenmeer in der Nordsee liegen,
und in die märchenhafte Blauhöhle, die man nur nach einer 1500 Meter langen unterirdischen Tauchstrecke erreichen kann.

Quelle: https://www.fernsehserien.de/deutschland.../01-land-613773

Lage: https://maps.app.goo.gl/ntYBzXcxBvav9q839

"aBS"

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mo. 10.6.2024 N24Doku 08:50 Uhr Gefängnisse: Zenica, Bosnien
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von beka
13 14.05.2024 18:59
von beka • Zugriffe: 1364
So. 9.6.2024 K1 15:00 Uhr Mein Lokal, Dein Lokal - Der Profi kommt, „Restaurant Cevapcici“, Flensburg
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
14 31.05.2024 11:43
von beka • Zugriffe: 2112
Reihe Schätze d. Welt! Di. 25.6.2024 ts24 02:05 Uhr Paestum und Velia – Was steht und nicht vergeht (Italien)
Erstellt im Forum Italien-Forum von beka
28 10.06.2024 09:14
von beka • Zugriffe: 3787
Reihe Wunderschön! Sa. 15.6.24 alpha 18:15 Uhr (228) Auf nach Ameland
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von beka
32 27.05.2024 08:44
von beka • Zugriffe: 60077
SLOVENIJA TV-Tipp! Sa. 15.6.24 ZDFneo 16:20 Uhr Faszination Erde - mit Dirk Steffens Im Sog der Unterwelt
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von beka
53 02.06.2024 09:47
von beka • Zugriffe: 9635
TV-Tipp Italien! Sa. 15.6.24 3sat 15:50 Uhr Mosaik-Kunst in Italien - Werke für die Ewigkeit
Erstellt im Forum Italien-Forum von beka
53 30.05.2024 13:34
von beka • Zugriffe: 14130
Do. 20.6.2024 One Terra 16:50 Uhr Slowenien, Land des Honigs, Folge 527
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von beka
24 19.05.2024 00:17
von beka • Zugriffe: 3275
Do. 27.6.2024 arte 12:40 Reihe: Stadt - Land - Kunst: F 1162 (3) In Kroatien: Martinas Kaninchenbraten in Tomatensoße
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
77 11.06.2024 13:03
von beka • Zugriffe: 16076
Reihe Alpen - Donau - Adria So. 16.6.2024 Bayern 16:45 Uhr Medimurje: Die malerische Region zwischen Mur und Drau in Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von awe
539 11.06.2024 14:48
von beka • Zugriffe: 198324
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien Ferienwohnungen - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz