Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 45 Antworten
und wurde 5.020 mal aufgerufen
  
 Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft
Seiten 1 | 2 | 3
Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

06.04.2005 12:28
#21 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen

Die Doku, über die du schreibst, habe ich vor einiger Zeit selbst gesehen und auch archviert.
Die Bulgarin hat in den Ländern recherchiert aus deren Nationen ihre Freunde kamen, die mit ihr an dem besagten
Abend in einer Runde saßen. Da war kein Kroate drunter, aber z.B. auch kein Rumäne oder Albaner.

Ich habe den kleinen Satz ergoogelt und leider den Quellennachweis vergessen. Hier ist er:

http://europa.eu.int/comm/employment_soc...ns_front_de.htm

Warst du in Kroatien schon mal auf dem Land ????
Wozu diese rigorose Abgrenzung von den anderen Ländern ????

Claudia Offline



Beiträge: 5.337

06.04.2005 13:44
#22 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen
Der Link zum Bild stimmt leider nicht mehr. - Thofroe

Das ist eine alte Schulkarte, die ich vor ein paar Jahren auf einem Schulflohmarkt ergattern konnte.
Sie hängt heute in meinem Treppenhaus. Auf ihr ist ganz deutlich zu sehen, was zumindest in deutschen Schulen noch vor ein paar Jahren gelehrt wurde.

Grüsse Claudia

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

06.04.2005 14:44
#23 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen

Tolle Karte !

Ich glaube er (sie ?) MÖCHTE aber einfach nicht, dass Kroatien zum Balkan gehört.
Aus welch unerklärlichem Grund auch immer.


Mein Mann hat noch so ein schönes Foto von seinem Opa aus den 60ern. Der war Schäfer und mehr Balkan als auf dem
Bildchen geht einfach nicht.


Gruß, Britta

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.892

06.04.2005 15:36
#24 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen

.....auch ist der Lebensstandard nur minimal niedriger als in Italien aber um einiges höher als in der Türkei und Bulgarien. --FALSCH!
Erstens ist er sehr niedrig und zweitens ist die Türkei ein eigenes Kapitel, dort ist Asien, obwohl das Wort "Balkan" türkischen Ursprungs ist!

nevenxxl Offline




Beiträge: 1.529

06.04.2005 16:57
#25 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen
Kriminäll eher nicht... aber wenn du mit den falschen Leuten die Ustasa und Cetnik Geschichtchen aufmischst gehts das echt manchmal ab... Vorallem zu diesen Zeiten,wo so ein "geistesgestörter Psychopat" namens Tomson noch Lieber darüber verherlichend schreibt.

Naja aber wirste ja alles mitbekommen, wenn du dich versuchst mit paar Einheimischen zu unterhalten...

An sonsten ist es da unten genauso wie in Deutschland... in den Städten haste genauso wie hier viele "Möchtegernleute" und in den kleinen Siedlungen und Dörfern bzw. auch teilweise Turistengebieten findest du freundliche bzw. gastfreundliche Menschen die auch klar und optimistisch denken.

soviel von meinen Erfahrungen
...zivi zivot...

barbaric ( Gast )
Beiträge:

06.04.2005 17:08
#26 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen

Wie schon erwähnt, als es Jugoslawien noch gab wurde das ganze Land zum Balkan gezählt da der´größte Teil Jugoslawiens auch tatsächlich zum Balkan gehört.
Aber schau mal nochmal auf deine Karte! Würdest du dann auch sagen dass Slowenien ein Balkanland ist?
Sorry ich bin Kroate und Kroatiens Kultur hat nichts mit der Balkankultur zu tun!

Hartmut Offline



Beiträge: 1.558

06.04.2005 17:26
#27 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen

Warum ähnelt denn die kroatische Sprache so sehr der serbischen Sprache?
Kroatien ist ein Balkanland, auch wenn es einige momentan nicht wahr haben wollt!

Gruß Annette

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

06.04.2005 17:35
#28 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen

In Antwort auf:
Kroatiens Kultur hat nichts mit der Balkankultur zu tun!

Klar, aber auch rein gar nichts !

Kroatiens Kultur ähnelt ja auch viel eher der skandinavischen.

Aber nun weiss man ja auch wo's herkommt.

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.813

06.04.2005 17:36
#29 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen
In Antwort auf:
Aber schau mal nochmal auf deine Karte! Würdest du dann auch sagen dass Slowenien ein Balkanland ist?

Ich kann Istrien ganz deutlich auf der Karte erkennen, somit zählt Slowenien in der Karte auch zum Balkan



MfG BK

barbaric ( Gast )
Beiträge:

06.04.2005 17:37
#30 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen

Warum ähneln sich einige slawische Sprachen sooo sehr?
Warum ähnelt sich kroatisch und slowakisch(nicht slowenisch) mehr als serbisch und mazedonisch?
Wenn du so argumentierst, solltest du dich mal über die Geschichte Kroatiens informieren,
wieso Kroaten slawisch sprechen und wieso sie römisch-katholisch sind und seit wann es erst Jugoslawien gab!!!
Du wirst darauf stoßen, dass Jugoslawien erst zu Beginn des 20.Jahrhunderts entstanden ist und es ein Vielvölkerstaat mit verschiedensten kulturellen und religiösen Einflüssen und Ursprüngen war!

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

06.04.2005 17:41
#31 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen

Nochmal, damit du es nicht überliest.


Wieso bist du denn erst jetzt plötzlich Kroate ???
Steht im Urlauber-Text nicht drin, oder ???
Und dazu noch ein Kroate, für den in der Küstenregion praktisch nichts
besonderes los war im Krieg, ausser ein paar Granätchen in Dubrovnik
(im ersten Text), deren belanglose Schäden ratzfatz wieder weggeräumt wurden ???
Seeehr unglaubwürdig !!!

donpedro ( Gast )
Beiträge:

06.04.2005 18:16
#32 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen

Der Quatsch des Jahrhunderts. Fahre seit 7 Jahren regelmäßig nach Kroatien und fühle mich sicherer als hier bei uns.
Man kann sein Auto unbesorgt parken, und die Menschen sind super entgegenkommend und sehr freundlich. Man kann auch bei Dunkelheit unbesorgt unterwegs sein.
Gruß donpedro.

barbaric ( Gast )
Beiträge:

07.04.2005 00:16
#33 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen

Snjeguljica, zar je to vazno jesan li ili nisan Hrvat?
Mislin da san korigira da je oko Zadra bilo rata i da san mislio na regiju oko Splita da nije bilo rata.
Zivio san u toku rata u Stobrecu (mali gradic pokraj Splita) i valjda znan o cemu govorin!!!

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

07.04.2005 07:16
#34 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen

Nun, es ist nicht unwichtig ob jemand, der so etwas behauptet, Touri ist oder Kroate.
Es gibt eine Menge Deutsche, die die Kultur des Balkan mit der Cigani-Kultur gleichsetzen.
Erst neulich hat eine Freundin im Kino, in dem ein kroatischer Film lief, zu mir gesagt:
"Guck mal, in Zagreb haben die ja alle ganz normale Klamotten an."
Ich wusste erst gar nicht, was sie damit sagen wollte, aber auf verblüffte Nachfrage meinerseits,
meinte sie dann, "Na, eben nicht so wie in "Schwarze Katze,weisser Kater". Ich hatte mich fast an meinem Bier verschluckt
und sagte dann, dass das aber doch Cigani seien. "Aber das ist doch das selbe,oder ?", war daraufhin ihre Antwort.
Kusturica macht ja in meinen Augen tolle Filme, aber sie scheinen leider das Balkan-Bild mancher Zeitgenossen etwas zu verwirren.

Bei dir hört man zumindest raus, dass du den Balkan offenbar nicht leiden kannst und Kroatien daher auf gar
keinen Fall dazugehören darf. Was sind Kroaten denn für dich ? Das verschollene Volk von Atlantis, dass nur aus Versehen
nun für immer an den garstigen, kulturell völlig fremden Balkan gefesselt ist ?

Solltest du tatsächlich Kroate sein, ist deine Ablehnung noch ärgerlicher. Aber darüber gibt es dann auch nichts weiter zu sagen.
Die Gründe sind ja hinreichend bekannt und doppelt unangenehm.

Du hast den Krieg, wie schon gesagt, ziemlich merkwürdig und banal abgehandelt, so als hätte er dich nicht weiter betroffen.
Halt wie ein ganz normaler Tourist. Für einen Kroaten eben SEHR untypisch !
Ob du das nun später korrigiert hast oder nicht. Zuerst hattest du ja lediglich auf die Doku "Wem gehört das Lied" verwiesen
und erst dann kommt "Ich bin Kroate - ich "weiss" das besser als ihr."
Klingt alles doch irgendwie ziemlich schräg.
Aber egal, was immer Kroatien für DICH ist, an den Tatsachen ändert das nun mal nichts.


Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

07.04.2005 07:32
#35 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen

Übrigens, dein Satz

In Antwort auf:

ich habe bereits das dritte Jahr in Folge meinen Urlaub in Kroatien verbracht!


klingt auch nicht gerade so wie : "Barbaric fährt nach Hause."


Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.892

07.04.2005 10:55
#36 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen

Servus Barbaric!
Ich möchte noch den Historiker Prof. Dr. Dr. h.c. Werner Gumpel zitieren:
Der Raumbegriff «Balkan» selbst ist kaum 200 Jahre alt. Geprägt hat ihn 1808 der Berliner Geograf A. Zeune. Er verstand darunter jenes Gebiet, «das vom Balkangebirge beherrscht wird wie Italien vom Appenin, nämlich Bulgarien, Makedonien, Albanien und Griechenland». Beherrschend ist das Gebirge, das sich mehr als 600 km in west-östlicher Richtung durch Bulgarien zieht, allerdings kaum für Albanien und Griechenland. Das gilt noch weniger für das Gebiet des ehemaligen Jugoslawien und Rumänien. Trotzdem zählt man sie heute zum Balkanraum. Als Balkanstaaten gelten daher und zählen sich selbst Albanien, Bulgarien, Serbien, Makedonien, Montenegro, Bosnien, Kroatien und Slowenien sowie Griechenland, Rumänien und die Türkei, letztere, obwohl sie nur mit ihrem thrakischen Brückenkopf auf den Balkan reicht.

Aus: http://infos.aus-germanien.de/Balkan
Der Balkan umfasst nach dieser Definition die Länder Kroatien, Serbien, Montenegro, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Rumänien, Albanien, Mazedonien, Griechenland und den europäischen Teil der Türkei. In einigen Definitionen werden auch Moldawien, Slowenien, Ungarn und Zypern dazugerechnet. In der Vergangenheit war der Balkan immer wieder Schauplatz von Konflikten, Bürgerkriegen (Balkankriege) und ethnischen Unruhen. Die Bulgaren haben im Gegensatz zu vielen anderen Nationen südlich von Donau und Save ein positives Verhältnis zu ihrer Balkan-Identität.
Der Begriff "Balkan" war und ist in Westeueropa meist unfreundlich gemeint ("Pulverfass Europas"). Metternich sagt schon, der Balkan fange in der Landstraße (im 3. Wiener Bezirk) an. Bismarck wird der Spruch nachgesagt, der Balkan sei nicht die Knochen eines einzigen pommerschen Grenadiers wert. Als "politisch korrekter" Begriff bürgert sich immer mehr der Terminus Südosteuropa ein. In den Balkanländern selbst ist die Bezeichnung Balkan aber teilweise ein fast positiver Begriff: in Bulgarien ist der "Balkan" beispielsweise Bestandteil des Namens der Mehrzahl der touristischen Einrichtungen. Ganz anders ist die Situation etwa in Kroatien oder Slowenien, wo man sich gerne vom Begriff Balkan distanziert und die eigene historische Verbundenheit mit Mitteleuropa betont.

Überall hier ist Kroatien dem Balkan zugeordnet:
http://sicherheitspolitik.bundeswehr.de/2/10.php
http://www.zeit.de/archiv/2000/48/200048...erview_1124.xml
http://www.bmbf.de/de/816.php
http://www.diplomatie.gouv.fr/actu/artic...e.asp?ART=43578
http://www.netzeitung.de/spezial/europa/322180.html
http://www.politikportal.at/?goto=%2Fmel...0050315_OTS0229
http://www.ewis.de/c-1203hrpoladmin.html
http://www.democraticiperlulivo.it/rasse...ld/26112000.htm
http://www.zenit.de/d/europa/eic/europai...iv/januar04.php
http://www.coli.uni-saarland.de/~pietsch...659-100000.html
u.s.w.......
LG

dsoric Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 840

07.04.2005 12:05
#37 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen

also ich will hier auch mal meinen senf dazu geben.

Fakt ist, dass Kroatien historisch und geographisch, wie's dieser Prof. Gumpel schreibt, nicht zum Balkan zu zählen ist.
Der etwas weiter gefaßte Balkanbegriff ist vielmehr eine neuere Schöpfung, die eher etwas mit Politik und aus vorübergehenden politischen Realitäten entstandenenm Vorurteilen als mit kulturellen und geographischen Realitäten zutun hat. So wird mal Ungarn zum Balkan gezählt, mal nicht - genauso verhält es sich auch mit Slowenien.

Nur weil die Medienlandschaft Kroatien zum Balkan zählen will und es sich in Deutschland - jedoch paradoxer Weise nicht in Kroatien selbst - eingebürgert hat, heißt es nicht, dass die Definition so bleiben wird oder legitimiert ist.

Schließlich ist die Meinung, dass Kroatien zum Balkan gehöre, nunmal durch nichts zu belegen, außer mit "natürlich gehört es zum Balkan, alle sagen es" ... grundsätzlich ist mir diese Diskussion egal, denn jedem der sich mal die Mühe gemacht hat, von Salzburg über Ljubljana, Zagreb, Belgrad und Nis weiter nach Thessaloniki zu fahren und sich die Zeit genommen hat, etwas zu verweilen, Landschaft und Menschen zu betrachten, dem wird diese Diskussion geradezu lächerlich vorkommen.

@neven: deine statements über geisteskranke musiker und andere werden mit dem avatar nicht gerade glaubwürdiger.

_________________________________________________
http://www.soric.de

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

07.04.2005 13:45
#38 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen

Fakt ist aber auch, dass solche Diskussionen meist aus politisch-kulturellen Gründen geführt werden und nicht, um konkrete
geographische Gegebenheiten zu belegen bzw. zu widerlegen.
Letztere wären ja vielleicht sogar ganz interessant, aber das war hier ja wohl eher nicht gemeint.

Man könnte auch sagen, dass der Balkan kulturell eh in Österreich beginnt.

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.892

07.04.2005 16:36
#39 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen

@)Man könnte auch sagen, dass der Balkan kulturell eh in Österreich beginnt.

Da kann ich als Österreicher durchaus zustimmen!!! Zumindest streckt er in den östlichen Landesteilen seine Fühler herein! Aber vielleicht ist Kroatien dann eine skandinavische Insel?
Sicher haben da alle Historiker Unrecht und nur einge Kroaten Recht! Wer weiß?

@)Schließlich ist die Meinung, dass Kroatien zum Balkan gehöre, nunmal durch nichts zu belegen
Ich bin auch sicher, dass die Meinung, Albanien gehöre zum Balkan, durch nichts zu belegen ist!

LG

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

07.04.2005 16:45
#40 RE:Kriminalität in Kroatien Thread geschlossen

In Antwort auf:
vielleicht ist Kroatien dann eine skandinavische Insel?

Die Kulturen sind sich ja auch seeehr ähnlich. Kaum zu unterscheiden !!!
Wahrscheinlich ist Kroatien dort irgendwo abgebrochen. Hoffentlich erhebt Dänemark keinen Anspruch, wenn das ans
Licht kommt.


Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Di. 13.12.2016 Phoenix 15:15 Uhr Balkan Express - Slowenien / 16:00 Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
7 01.12.2016 02:11
von beka • Zugriffe: 1205
Do. 6.10.16 ORF3 09:50 u. 16:30 Uhr Küstenparadies Kroatien - Mitteldalmatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
39 27.09.2016 10:16
von beka • Zugriffe: 6252
Sa. 29.10.2016 Animal Planet 09:45 Uhr Kroatien - In der Haut eines Geiers
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
15 27.09.2016 14:43
von beka • Zugriffe: 1571
Fr. 7.10.16 ORF3 9:45 u. 16:45 Uhr Kroatien - Inselwelten vor Dubrovnik
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
20 26.09.2016 15:09
von beka • Zugriffe: 4351
Di. 17.11.15 SF1 14:25 Uhr Kreuzfahrt ins Glück - Hochzeitsreise nach Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
40 09.11.2015 23:35
von beka • Zugriffe: 12547
Mo. 9.5.16 1plus 09:30 Uhr Kroatien - Naturparadies zwischen Donau und Adria
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von homoheidelbergensis
62 04.05.2016 20:02
von Lindener • Zugriffe: 7495
Für Werbung im Kroatien-Forum freigeschaltete Mitglieder
Erstellt im Forum Service für Vermieter von Ferienwohnungen usw. in Kroatien von Thofroe
150 27.11.2016 09:55
von Thofroe • Zugriffe: 361700
Di. 20.10.15 Planet 12:45 Uhr Globe Destinations - Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von nane
36 18.09.2015 21:39
von beka • Zugriffe: 4806
So. 6.11.2016 ZDF.info 11:15 Uhr Feriencheck: Kroatien - Partys, Strand und Minenräumer
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Daniel
34 13.10.2016 07:22
von beka • Zugriffe: 5462
Sa. 25.10.14 ServusTV (A) 13.00 Uhr TM Wissen - Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
20 13.10.2014 18:00
von beka • Zugriffe: 3229
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor