Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · · · · ·> Steingravuren
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 49 Antworten
und wurde 17.089 mal aufgerufen
  
 Reiseberichte aus Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3
NOX Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 622

08.09.2018 18:13
PAG 3.0 antworten

Da ich so Sehnsucht nach der Insel Pag hatte bin ich heute um ca. 06:00 Uhr weggefahren. Zimmer hatte ich schon 5 Tage nach meiner Abreise von Povljana per email mit der Schwiegertochter meiner Vermieter ( sie kann deutsch )von diesen Juni klar gemacht. Ich wollte ja die FEWO am 20. Juli wieder stornieren da an diesen Tag meine Mutter verstorben ist. ( sie ist einen Tag bevor ich Ende Juni nach Hause gekommen bin ins Krankenhaus gekommen )Aber mein Vater sagte: Bub fahr runter, das Leben muss weitergehen auch wenn es für uns momentan schmerzlich ist. Diesesmal hatte ich schönes Wetter bei der Anreise. Zwar manchmal stark bewölkt aber ohne Regen. Lt. Bordcomputer so ca 22-25°. Nach meinen Frühstückskaffe in Kőszeg und den Kauf einer 10 Tages Vignette für Ungarn ging es los.Grenzübergang Ungarn / Kroatien 3 Autos vor mir. Die Genzpolizei hatte 3 Schalter offen. Auf der 1. Autobahn Raststation dann der 2. Kaffee. Im Raum Zagreb war sehr starkes Verkehrsaufkommen aber zügigiges weiterkommen. Auch an den Mautstellen ging es zügig weiter. CZ,SK, PL und D Kennzeichen hatten es verdammt Eilig!! Geschwindigkeitsbegrenzungen auch der 100 er in den Tunnels war ihnen scheinbar kein Begriff. Naja mir egal ich stellte meinen Tempomaten auf das erlaubte ein und tuckerte nach Pag. Bei mir fängt der Urlaub bereits bei der Abfahrt an und Streß mache ich mir keinen, bin ja Beamter!
Um ca. 13:40 war ich in Pag Stadt zum Geldwechseln beim Container neben dem Loronco, dann gleich noch im Loronco Rotwein und Keks eingekauft. Dann ging es nach Povljana. Ich wurde sehr freundlich von meinen Vermietern ( fast schon wie ein guter Freund ) begrüßt und dann gab es Kaffe und Keks. Auch mit Händen kann man sich unterhalten wenn man des kroatischen nicht mächtig ist. Ich hatte für meine Vermieter selbstgemachten Kirchenschnaps ( Likör ) aus schwarzen Kirschen mit. Sie haben sich über mein Gastgeschenk sehr gefreut. Habe wieder die selbe FEWO wie im Juni.

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.986

08.09.2018 18:18
#2 RE: PAG 3.0 antworten

Hochinteressant !!!

Bootfahren in Kroatien

Chris Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 24.981

08.09.2018 18:38
#3 RE: PAG 3.0 antworten

Willkommen in Kroatien NOX, eine gute Zeit auf Pag.

NOX Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 622

08.09.2018 18:47
#4 RE: PAG 3.0 antworten

Danke Chris, werde es so gut wie möglich genießen.

biki Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.823

08.09.2018 20:54
#5 RE: PAG 3.0 antworten

NOXI,
den dummbeutligen Beitrag #2 einfach ignorieren, der kann nix anderes...mit einer Beileidsbekundung Menschlichkeit zeigen ist ihm ebenso fremd.
Schön, daß du dich trotz des schmerzlichen Verlustes dazu durchgerungen hast, den geplanten Abstecher nach Pag zu machen.
Ich hatte dir ja schon im Juli einiges dazu geschrieben...
Wünsche dir einen erholsamen und ereignisreichen Urlaub in CRO!
Ciao
Biljana

WWW.WEBADRIA.COM

NOX Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 622

08.09.2018 21:12
#6 RE: PAG 3.0 antworten

Hallo biki, Danke schön! Ich werde schauen das der Urlaub etwas schön wird. Aber ich habe ja hier sehr liebe Vermieter!! Das habe ich schon mitbekommen. Der Typ kann mir genauso getohlen bleiben wie Ebola!!! Jetzt muss ich nur schauen wie ich es hinbekomme das ich Fotos von Juni und eventuell von diesen Urlaub quadratisch hinbekomme für eventuell Kalender Motive.

biki Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.823

08.09.2018 21:39
#7 RE: PAG 3.0 antworten

Prima, gesunde Einstellung!

Folgender Vorschlag zur Güte:
Du sorgst dafür, daß deine Urlaubsfotos die erforderliche Auflösung haben und wenn du fünf "Kalender-Anwärterfotos" heraussortiert hast, schickst du sie mir und ich mache sie quadratisch.
Na, was hälst du davon?

WWW.WEBADRIA.COM

NOX Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 622

08.09.2018 21:47
#8 RE: PAG 3.0 antworten

biki, super Danke! Du bist eine Wucht!!! Habe ja schöne Bilder vom Sonneuntergang in Zadar und auch von Povljana und natürlich ander Motive auch. Und jetzt werden bestimmt auch noch welche dazu kommen.

biki Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.823

08.09.2018 22:13
#9 RE: PAG 3.0 antworten

Abgemacht! Dann laß mal deinen Fotoapparat bzw. das Smartphone ordentlich rackern... allseits viel Vergnügen dabei!

WWW.WEBADRIA.COM

prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.522

08.09.2018 22:32
#10 RE: PAG 3.0 antworten

@NOX : erstmal mein Beileid zum Tode deiner Mutter.

2.) Dobro došli u Hrvatsku

3.) für uns gehts morgen schon wieder Richtung Heimat.

Ich fahre übrigens schon in Varazdin von der Autobahn runter, dann Cakovec, in Mursko Sredisce über die kroatisch - slowenische Grenze, dann durch Lendva / Lendava und Dolga Vas / Hosszufalu (aber nicht auf die slowenische Autobahn!!!), dann bei Redics über die slowenisch - ungarische Grenze und weiter Richtung Norden. Richtung Kroatien sinngemäß umgekehrt.

Das ist etwa 20 Kilometer kürzer und ungarische Maut brauch ich auch nicht bezahlen.

NOX Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 622

09.09.2018 08:43
#11 RE: PAG 3.0 antworten

Danke für die Beileidswünsche.

Naja aber dann hast 2 mal slowenische Grenze. Ich fahr lieber über den Grenzübergang in Letenye. Außerdem fahre ich über Nagykanizsa und Zalaegerszeg zurück, da brauche ich sowieso die ung. Vignette. Außerdem ist mein Navi nicht mehr das neuerste samt Update. Das wollte mich schon in Ungarn ganz anders fahren lassen wie ich will. Sonnst führt mich mein Navi noch in SLO auf die Autobahn und dann wird es teurer wie die Vignette in Ungarn. Muss mir ein neues kaufen. Bin nur noch am studieren welches ich nehme.

prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.522

09.09.2018 09:10
#12 RE: PAG 3.0 antworten

Zitat von NOX im Beitrag #11
Danke für die Beileidswünsche.

Naja aber dann hast 2 mal slowenische Grenze. Ich fahr lieber über den Grenzübergang in Letenye. Außerdem fahre ich über Nagykanizsa und Zalaegerszeg zurück, da brauche ich sowieso die ung. Vignette. Außerdem ist mein Navi nicht mehr das neuerste samt Update. Das wollte mich schon in Ungarn ganz anders fahren lassen wie ich will. Sonnst führt mich mein Navi noch in SLO auf die Autobahn und dann wird es teurer wie die Vignette in Ungarn. Muss mir ein neues kaufen. Bin nur noch am studieren welches ich nehme.



Also die ungarisch - slowenische Grenze existiert de facto nicht mehr. Dort habe ich seit dem Schengen-Beitritt von SLO noch nie jemanden gesehen, der kontrolliert hätte. Da fährst du drüber wie von einem Ort in den anderen. Die Bauten, wo früher die Zöllner und Grenzkontrollbeamten drin waren, sehen so aus, als wäre schon jahrelang niemand mehr drin gewesen. Ebenso wie der Blechkontainer nach der Mur, wo früher die kroatischen Grenzer waren.

Zu den Navis: auf jedem Smartphone kann man Apps installieren, die die Navigation übernehmen. Ich habe z.B. HereWeGo, nachdem TomTom eines Tages - ist schon ein paar Jahre her - keine Kartenupdates mehr für mein 2008 gekauftes Navi angeboten hat. Kann man auch auf Offline-Betrieb einstellen. Hat mich problemlos z.B. in Zadar und Split dorthin geführt, wo ich hin wollte.

NOX Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 622

09.09.2018 09:14
#13 RE: PAG 3.0 antworten

Prati, Danke. Das ist mal eine super Info. Also nur noch eine Halterung fürs Handy zu legen und App runterladen. Aber erst am neuen Handy nach den Urlaub. Aber dann für nächstes Jahr.

blue Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 479

11.09.2018 11:45
#14 RE: PAG 3.0 antworten

Schönen Urlaub wünsche ich dir. Auf Fotos bin ich natürlich gespannt.

zur Anreise - ich wohne in der Nähe von Eisenstadt - bin schon oft die ungarische Strecke gefahren, und kann prati nur Recht geben - bin auch meist so gefahren.
Ab und zu auch mal über Ormoz und Bad Radkersburg.

zum Navi - ich verwende eigentlich nur noch google maps. Immer am neuesten Stand - live Staumeldungen und vorgeschlagene Alternativrouten im Staufall. Habe zwar noch ein Garmin Navi im Auto, verwende ich aber selten.

prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.522

11.09.2018 12:11
#15 RE: PAG 3.0 antworten

Zitat von blue im Beitrag #14

zum Navi - ich verwende eigentlich nur noch google maps. Immer am neuesten Stand - live Staumeldungen und vorgeschlagene Alternativrouten im Staufall.


Maps wäre zweifellos auch interessant, aber funktioniert das auch offline?

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 36.684

11.09.2018 12:23
#16 RE: PAG 3.0 antworten

Zitat von prati im Beitrag #15
Zitat von blue im Beitrag #14

zum Navi - ich verwende eigentlich nur noch google maps. Immer am neuesten Stand - live Staumeldungen und vorgeschlagene Alternativrouten im Staufall.


Maps wäre zweifellos auch interessant, aber funktioniert das auch offline?


Ja, man kann auch Offline-Karten runterladen.

Ich nutze neuerdings auch Google-Maps, bin aber schon damit in Streit geraten, weil das Ding mich quer durch den Wald geschickt hat, wo dann alles gesperrt war, statt mich über die normale Bundesstraße zum Wanderparkplatz zu führen. Und es ließ sich auch bis zum Ziel nicht davon abbringen, als wir endlich wieder auf die Straße gefunden hatten und wollte immer wieder in den Wald abbiegen.

________________________
Meine Fotogalerie

blue Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 479

11.09.2018 15:55
#17 RE: PAG 3.0 antworten

bei offline hat man aber dann nicht die live Staumeldungen zur Verfügung.
Dieses Jahr Ende Mai sind wir für 3 Tage auf Italien gefahren. Grenzregion Österreich-Italien dann ein Unfall. Ich habe es zwar eh im Radio gehört, und wäre sowieso anders gefahren....trotzdem kam die Meldung von google maps rechtzeitig, bei Arnoldstein abzufahren um den Stau zu umfahren. Finde ich einfach praktisch. In Italien selbst hat mich google darauf aufmerksam gemacht, dass sich die Fahrt aufgrund von dichtem Verkehr verzögert, ich aber ruhig auf der Standardroute bleiben kann, weil die Alternativroute nicht schneller gewesen wäre. Daraufhin fragt maps dann ob man weiter auf der Standardroute fahren möchte, oder doch die Alternative.

So etwas fehlt einfach bei den Standardnavis - deswegen werde ich auch nächstes Jahr google maps verwenden (auch wenn ich den Weg nach Rab kenn - interessant ist es einfach wie genau das Teil geht)

NOX Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 622

12.09.2018 18:31
#18 RE: PAG 3.0 antworten

Heute war ich nur bis ca 15 Uhr am Stand. Bin dann zu meiner FEWO das Auto holen um nach Stara Povljana zu fahren. Bin dort den Strand abgelaufen um Muscheln zu suchen. Möchte dies zu Hause in eine Schüssel geben und wo hinstellen.


Dann bin ich noch zum kleinen Kircherl zwischen Schilf und Weinstöcken.



Und vom Kirchel Richtung Stara Povljana.



Wer kennt dieses Käuterstöckel?

hadedeha Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.810

12.09.2018 18:55
#19 RE: PAG 3.0 antworten

Zitat von NOX im Beitrag #18
Wer kennt dieses Käuterstöckel?

Na ja, ich bin zwar keine Grün-Fachfrau, aber mein gesunder Menschenverstand sagt mir, dass das Rosmarin ist.
Sehr lecker zu Geflügel aller Art.
Auch beim Grillen geben ein paar Zweige in der Glut oder neben dem Grillgut den richtigen CRO-Grill-Geruch und -geschmack.
Rosmarinöl ist auch gut für die Haare, gibt tollen Duft und fördert den Haarwuchs.
Ach Gott, ich wüsste noch so viel Sachen, wo Rosmarin für gut ist.

NOX Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 622

13.09.2018 15:46
#20 RE: PAG 3.0 antworten

hadedeha also Rosmarien ist es 100 % nicht den kenne ich habe eienen Stock zu Hause.

Gestern am Abend in Pag Stadt im Buffet Smokvica Abend gegessen. Calamari Fritti mit Pommes und natürlich ein Karlovačko.



Heute da das Wetter nich ganz so Toll war in der Früh habe ich mich am Vormittag nach Lun aufgemacht. Bin dann vom Parkplatz bis ans Oberste Zipfel vom Pag marschiert. Zuerst noch Asphalt, dann Schotter und dann wurde es steinig.
Aber da der NOX ja ein Bergzigeuner ist war ihm das egal. Mit Trekkingsandalen ging es so über Stock und Stein. Vom Schotterweg ging es auf einen sehr steinigen Pfad bis zum letzten Spitzel von Pag.
War herrlich dort spazieren zu gehen. Für nicht so geübte im steinigen und felsigen würde ich zumindest gute Turnschuhe ( eventuell sogar Knöchel hoch ) empfehlen. Vor allem wenn mann auf den Felsen bis fast ans Wasser will.
Da war der NOX wieder in seinen Element. Naja alte Soldaten halt. Aufklärungsspähtrupp!

Beim Nach Hause fahren noch bei diesem Kircherl stehen geblieben Fotos Richtung Lun. Und das letzte Foto ist von Stara Novalja. Traumhafte Farbe des Meeres! Irgendwie sind die Bilder nicht der Reihe nach und auch nicht alle!

Angefügte Bilder:
IMG_1209 (Mittel).jpeg   IMG_1234 (Mittel).jpeg   IMG_1236 (Mittel).jpeg   IMG_1241 (Mittel).jpeg   IMG_1243 (Mittel).jpeg   IMG_1249 (Mittel).jpeg   IMG_1252 (Mittel).jpeg   IMG_1254 (Mittel).jpeg   IMG_1259 (Mittel).jpeg   IMG_1268 (Mittel).jpeg   IMG_1287 (Mittel).jpeg   IMG_1211 (Mittel).jpeg   IMG_1319 (Mittel).jpeg   IMG_1332 (Mittel).jpeg   IMG_1341 (Mittel).jpeg   IMG_1342 (Mittel).jpeg   IMG_1349 (Mittel).jpeg   IMG_1212 (Mittel).jpeg   IMG_1217 (Mittel).jpeg   IMG_1218 (Mittel).jpeg   IMG_1224 (Mittel).jpeg   IMG_1227 (Mittel).jpeg   IMG_1230 (Mittel).jpeg   IMG_1231 (Mittel).jpeg  
Als Diashow anzeigen
Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor