Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 2 Antworten
und wurde 603 mal aufgerufen
  
 Österreich - das Transitland für deutsche Kroatien-Urlauber, Ungarn
beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 40.334

25.05.2019 03:09
Do. 18.2.2021 3sat 11:45 Uhr Wiener Schmankerl: Wie kommt der Pfeffer in den Wein? Der Grüne Veltliner des Weinviertels Antworten

08.06.19 | SAT.1 | 19:00 Grenzenlos - Die Welt entdecken - Die Donaumetropole - Wiener Schmäh & Wiener Seele
19:00 - 19:55 | Magazin

Unsere Sehnsucht, fremde Länder zu entdecken und neue Eindrücke zu sammeln, scheint größer denn je zu sein. In kaum einem anderen Land wird so viel Geld für Reisen ausgegeben wie in der Bundesrepublik. Deutlich günstiger lässt sich in diesem Reisemagazin das Fernweh kurieren. Ein Kamerateam nimmt den Zuschauer rund um den Globus mit an magische Orte und verrät Insidertipps für die jeweilige Region.




Sa. 26.12.2020 Bayern 18:45 Uhr Gernstl unterwegs an der Donau Von Niederbayern bis in die Wachau
So. 27.12.2020 Bayern 04:20 Uhr Gernstl unterwegs an der Donau Von Niederbayern bis in die Wachau
So. 27.12.2020 Bayern 18:45 Uhr Gernstl unterwegs an der Donau Von Niederösterreich nach Wien
Mo. 28.12.2020 Bayern 02:35 Uhr Gernstl unterwegs an der Donau Von Niederösterreich nach Wien
Do. 18. 2.2021 3sat 11:45 Wiener Schmankerl: Wie kommt der Pfeffer in den Wein? Der Grüne Veltliner des Weinviertels



Amazon-Shop > "aBS"

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 40.334

09.12.2020 18:00
#2 RE: Sa. 26.12.2020 Bayern 18:45 Uhr Gernstl unterwegs an der Donau Von Niederbayern bis in die Wachau > Wh. So. 27.12. 04:20 Uhr Antworten


Sa. 26.12.2020 Bayern 18:45 Uhr Gernstl unterwegs an der Donau Von Niederbayern bis in die Wachau
So. 27.12.2020 Bayern 04:20 Uhr Gernstl unterwegs an der Donau Von Niederbayern bis in die Wachau
So. 27.12.2020 Bayern 18:45 Uhr Gernstl unterwegs an der Donau Von Niederösterreich nach Wien
Mo. 28.12.2020 Bayern 02:35 Uhr Gernstl unterwegs an der Donau Von Niederösterreich nach Wien

Von Niederbayern bis in die Wachau
Franz X. Gernstl und seine beiden Kumpane (Kameramann HP Fischer und Tonmann Stefan Ravasz) sind wieder auf Entdeckungstour, diesmal entlang der Donau.
Mit 2857 Kilometern ist die Donau ist der zweitlängste Fluss Europas. Von ihrer Quelle im Schwarzwald fließt sie durch zehn Länder - und mündet schließlich ins Schwarze Meer.
Startpunkt der dreiteiligen Expedition ist Donaueschingen, die Reise endet in der letzten Folge dann bei Wien.
---
Die filmische Entdeckungsreise geht weiter: Nach 600 Kilometern entlang der Donau sind Reporter Franz Gernstl, Kameramann HP Fischer und Tonmann Stefan Ravasz in Passau angekommen. In der Dreiflüssestadt münden Inn und Ilz in die Donau und machen aus dem einst gemächlichen Flüsschen aus dem Schwarzwald einen ernstzunehmenden Strom, der weiter nach Österreich fließt.
In der Ortschaft Wesenufer stehen auf einer Anhöhe über der Donau wilde Tiere und angsteinflößende Gesellen - allesamt aus Schrott zusammengeschweißt von einem Ehepaar aus Tirol. Für Annemarie und Günther Fahrner war die Donau immer schon ein Sehnsuchtsort. "Wegen ihrer mystischen Kraft, ihrem beständigen Dahinfließen. Das zwingt einen zum Loslassen." Das gefällt auch Nachbarin Lisa. Sie hat die Scheu vor der Nacktheit losgelassen. Nur mit ein bisschen Farbe bekleidet posiert sie mit den groben Gestalten fürs Fotoshooting.
Ein Stück weiter, an der malerischen Schlögener Schlinge, trifft das Team den Sozialarbeiter Gerhard Hinterberger. Er kann sogar dem Klimawandel etwas abgewinnen, weil er beobachtet, dass die Fichten absterben und die schöneren Laubbäume nachwachsen. "Wandel ist doch was Schönes, den haben wir doch alle irgendwie gern."
Franz Gernstl und seinTeam reisen weiter an der Donau entlang nach Osten und landen in Linz. Im einst tristen Industriehafen bewundern sie die größte Freiluftgalerie Europas. Die internationale Elite der Sprayer hat sich hier ein Stelldichein gegeben und 300 überdimensionale Graffitis geschaffen.
Am Stadtrand von Linz, im Ortsteil Pichling, gibt es ein Cowboy-Museum, in dem man von einem 75-jährigen Cowgirl mit einem herzlichen "Howdy!" und manchmal sogar mit einem kleinen Whisky begrüßt wird. Fünftausend wertvolle Exponate aus dem Wilden Westen hat das Ehepaar Ratzenböck zusammengetragen. Seit ihr Ehemann Fatsy gestorben ist, betreibt Ilse das Museum allein: "Zur Erinnerung an meine große Liebe."

Nächste Station ist Melk an der Donau, das Tor zur Wachau. Hier entdeckt Gernstl eine kulinarische Novität: den "Wachauer Buam" - eine mehrstöckige Torte, die gefüllt wird mit Eiaufstrich, Liptauer, Sardellenpaste, Gurkerl, Schweinebraten, Pfefferoni, Frischkäse und, und, und … So abwegig dieses überkandidelte Sandwich klingen mag: "Ungewöhnlich, aber schmackhaft", urteilt Gernstl nach dem Selbsttest.

30 Kilometer donauabwärts mitten in der Wachau liegt das Weingut Fischer. Hier ist der "Huchen-Peppi" daheim. Josef Fischer kümmert sich um den Fortbestand der selten gewordenen Huchen. Schon aus eigenem Interesse, weil er die imposanten "Donaulachse" gern isst. Der pensionierte Winzer ist ein zufriedener Mensch. Das liegt sicherlich an seiner stattlichen Zusatz-Rente von 365 Flaschen Wein pro Jahr, die er von seinem Sohn erhält, aber auch an dem Ort, an dem er lebt: "Die Donau ist ein wunderbarer, ein mächtiger Fluss. Ich freu mich jeden Tag, dass ich hier daheim bin."


Von Niederösterreich nach Wien
861 Kilometer haben Franz Gernstl und sein Team entlang der Donau zurückgelegt, von der Quelle bei Furtwangen bis nach Tulln in Niederösterreich. Inzwischen ist das romantische Flüsschen aus dem Schwarzwald ein gemächlich dahinfließender Strom geworden. So häufig die Donau ihr Gesicht wechselt, so unterschiedlich sind die Geschichten, die die drei Pfadfinder entlang ihrer Ufer entdecken.
Im Hafen von Tulln liegt ein beachtliches altes Holzboot, die "Regentag". Das Segelboot von Künstler Friedensreich Hundertwasser, mit dem er in den 70er Jahren um die halbe Welt gesegelt ist. In Neuseeland hat er dann 10 Jahre auf dem Boot gelebt und gearbeitet. Seit zwei Jahren ist der Bootsbauer Tobias van Kooij auf der Regentag tätig. Der Holländer hat den Auftrag, das Schiff originalgetreu zu restaurieren. Ein Traumjob, meint er.
Und sein eigentlicher Traum? Es Hundertwasser gleichtun, sein Leben auf dem Meer verbringen.

Wenige Kilometer weiter in Greifenstein, an einem Altarm der Donau, liegt ein anderes "Traumschiff": Margarete und Thomas Micic haben den alten Schlepper eigenhändig zum Vergnügungsschiff umgebaut und betrieben. Seit drei Jahren ist die MS Gernot außer Betrieb, die beiden Kapitäne sind in Pension. Aber die zwei Wasserratten wohnen immer noch an Bord und schaffen es nicht, in ihr Häuschen auf dem Festland zu ziehen. Der Fluss scheint eine Faszination auszuüben, der man nicht so leicht entkommt.
Weiter donauabwärts liegt Kritzendorf. Ein kleiner Ort mit einem kleinen Bahnhof und einer kleinen Dame, die einen kleinen Garten betreibt. Und zwar an Gleis 2, direkt neben dem Wartehäuschen. Sie hat die Brache auf dem Bahnhofsgelände okkupiert und liebevoll bepflanzt. Die 81-jährige verbringt jeden Tag in ihrem Zaubergärtchen und freut sich darauf, 100 Jahre alt zu werden.
Dann Wien, die Donaustadt. Auf einem Flohmarkt erfährt Franz Gernstl von einem Münchner, der vor vielen Jahren zum Studieren nach Wien gekommen ist, was Wien ausmacht: "Du wirst a bissl, wurschtiger und a bissl dicker und achtest nicht mehr so auf deine Kleidung - dann bist angekommen". Wien ist keine Lifestyle-Stadt, meint er, aber das bessere München, gemütlicher.
Simmeringer Hauptstraße stadtauswärts, da wäre der legendäre Wiener Zentralfriedhof, aber da war das Gernstl-Team schon mal, deshalb heute zum Tierfriedhof. Dort wird nicht weniger getrauert als gegenüber auf dem Menschenfriedhof, "eher mehr", meint der Friedhofsdirektor. Ein Herrchen hat für seinen verstorbenen Rocky sogar ein Mausoleum aus schwarzem Marmor errichten lassen und bringt seinem geliebten Hund jeden Tag eine Tafel Milka-Schokolade vorbei.

Fröhlicher geht's am Kiosk gegenüber dem Wiener Sportklub zu. Die freundlichen Zecher meinen, der Wiener sei "klein, aber fein und nicht gemein" - obwohl man da schon anderes gehört hat. Gernstl geht der Sache nicht auf den Grund, er ist mit Roland Spöttling verabredet. Das ist der blinde Stadionsprecher des traditionsreichen Sportklubs. Roland kommentiert "mehr so aus dem Gefühl heraus." Und sein Gefühl sagt ihm, dass er einen Traumjob hat, über den er gar nicht so genau nachdenken mag. "Denn am Ende wache ich noch auf aus meinem Traum."

Amazon-Shop > "aBS"

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 40.334

17.02.2021 17:22
#3 RE: Do. 18.2.2021 3sat 11:45 Uhr Wiener Schmankerl: Wie kommt der Pfeffer in den Wein? Der Grüne Veltliner des Weinviertels Antworten

Do. 18. 2.2021 3sat 11:45 Wiener Schmankerl: Wie kommt der Pfeffer in den Wein? Der Grüne Veltliner des Weinviertels



Der beliebteste Wein der Österreicher ist und bleibt der Grüne Veltliner, auch bekannt als "der Wein mit dem Pfeffer" - vornehmlich der aus dem Weinviertel. Es ist noch nicht allzu lange her, da wurde der Wein zwischen Wien und Tschechien als "Brünnerstrassler" in Doppelliterflaschen abgefüllt, als "rescher" Schankwein ausgeschenkt oder im besten Falle mit Sodawasser zum "Spritzer" veredelt. Winzer versuchten sich mit internationalen renommierten Rebsorten in den Salons zu profilieren, während der Grüne Veltliner eher was gegen den Durst war.

Heute wird Grüner Veltliner im oberen Preissegment verkauft und in Nobelrestaurants in Los Angeles, Bars in New York und Luxus-Hotels in Shanghai serviert. Vor allem innovativen Weinbauern aus dem Weinviertel verdankt man den Qualitätsanstieg. Sie setzten auf das einzigartige Aroma des Grünen Veltliners, der nirgendwo sonst besser geeignetere Verhältnisse vorfindet. Alexander und Nadeschda Schukoff begeben sich für ihren Film auf kulinarisch-historische Spurensuche nach den Ursachen des unverwechselbaren pfeffrig-würzigen Geschmacks dieses Weines. Umrahmt von stimmungsvollen Bildern - gedreht in den Weinbergen und Kellern des Weinviertels in allen Jahreszeiten - philosophieren Winzer, Köche, Geologen, Verfahrenstechniker und Mikrobiologen darüber, wie der Pfeffer nun in den Wein gelangt.

Welchen klimatischen und geologischen Verhältnissen verdankt der Grüne Veltliner seine besondere Note? Was versteht man unter "pfeffrigem Geschmack" eines Weißweines? Will man dem Konsumenten das frühere Prädikat eines Sauerampfers heute als pfeffrig würzig verkaufen? Wie schmeckt ein Grüner Veltliner aus anderen Regionen wie zum Beispiel aus Neuseeland? Wie weit hat die Prädikatisierung "DAC" - die erstmals 2003 in Österreich die Herkunftsbezeichnung über eine Rebsorte stellte - an der Entwicklung mitgeholfen?

Film von Alexander und Nadeschda Schukoff

Quelle: programm.ard.de

Amazon-Shop > "aBS"

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
TV-Tipp MNE! Mi. 24.2.21 3sat 17:00 Uhr Ostwärts - durch Montenegro Teil 1 + Teil 2
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von beka
14 22.02.2021 18:53
von beka • Zugriffe: 2460
Mo. 8.2.2021 ZDFinfo 09:45 Uhr Wunder der Wissenschaft - Echte Drachen und Blutregen
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
16 14.01.2021 15:52
von beka • Zugriffe: 2610
Do. 25.2.2021 3sat 03:25 Uhr Kräuterwelten auf dem Balkan
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
24 21.02.2021 18:12
von beka • Zugriffe: 3494
Mo. 22.2.2021 arte 11:30 Märkte - Im Bauch von Zagreb / Der Dolac Markt
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
21 01.02.2021 16:08
von beka • Zugriffe: 2907
Mo. 8.2.2021 ORF2E 12:05 Uhr Universum History - Der Verrat des Kaisers
Erstellt im Forum Österreich - das Transitland für deutsche Kroatien-Urlauber, Ungarn von beka
25 08.02.2021 12:05
von beka • Zugriffe: 3602
Reihe Universum: Mo. 8.3.21 Bayern 14:45 Uhr Donau - Lebensader Europas: Zwischen Flut und Frost
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
51 01.03.2021 17:06
von beka • Zugriffe: 6830
TV-Tipp Italien: Mi. 3.3.2021 arte 18:35 Uhr Inseln Italiens Tremiti-Inseln / NDR 20:15 Wildes Italien - Von den Alpen zur Toska
Erstellt im Forum Italien-Forum von beka
108 01.03.2021 16:15
von beka • Zugriffe: 23748
SLOVENIJA - TV-Tipp! Do. 4.3.2021 3sat 02:15 Uhr Slowenien Magazin / SWR 14:10 Eisenbahn-Romantik – Alpindampf zw.Tauern+Adria
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von beka
425 Gestern 13:18
von beka • Zugriffe: 117573
Sendungen zu Schifffahrt/Segeln - Fr. 5.3.2021 Romance TV 21:45 Das Traumschiff - F 81 Malediven
Erstellt im Forum Italien-Forum von Bertram
170 25.10.2020 18:00
von beka • Zugriffe: 68390
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz