Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 55 Antworten
und wurde 19.129 mal aufgerufen
  
 Österreich - das Transitland für deutsche Kroatien-Urlauber, Ungarn
Seiten 1 | 2 | 3
Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.475

21.04.2008 18:22
#21 RE: Tanken in Österreich antworten
In Antwort auf:
Der Individualverkehr hingegen ist zwar auf Mobilität angewiesen, kann aber die Mehrkosten nicht weitergeben!
Das hast Du sehr schön formuliert !

Unter "Individualverkehr" rechne ich jetzt aber auch mal die allgemeine Luftfahrt. Wir Privatpiloten, die kleinen Flugunternehmen (Flugschulen) und Luftsportvereine zahlen auf das Flugbenzin bereits seit 1986 diese Mineralölnsteuer (pro Liter ca. 1,20 €uro !!!), obwohl wir einen großen (und dicken) Lobbyisten hatten, der das aber leider auch nicht verhindern konnte. Der Liter Flugbenzin (AVGAS) liegt z.Zt. bei ca. 2,40 €uro !!!
Die "große" Luftfahrt wird jedoch von dieser Steuer nach wie vor ausgenommen .....

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

jahrbahe Offline



Beiträge: 335

21.04.2008 18:27
#22 RE: RE:Tanken in Österreich antworten

ich frage mich ob sich das wirklich auszahlt von der Autobahn runterzufahren, irgendeine Tankstelle zu suchen nur weil dort der Sprit um ein paar cent billiger ist.
Ich erspar mir maximal ein paar Euro, dafür gurk ich in der Gegend herum?
Ist es da net vernünftiger von mir aus net voll sondern nur eben soviel zu tanken bis ich nach Slowenien komm, da ist der Sprit sowieso billiger, die Tankstelle neben der Strasse.
Und das lustige ist oft, da fahren die Leute für ein paar cent weniger zu irgendeiner Tankstelle, und dort kaufen Sie dann ein paar Getränke, bisserl Schokolade etc um 15 Euro was sie beim Supermarkt um die Ecke um die Hälfte billiger bekommen hätten.
Ich denke, es ist Urlaub, da sollte Komfort und Entspannung im Vordergrund stehen auch beim Tanken und wenns 3 Euro mehr kostet.

Rascala-FM16 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 312

21.04.2008 20:42
#23 RE: Tanken in Österreich antworten

Zitat von F. Rink

Die "große" Luftfahrt wird jedoch von dieser Steuer nach wie vor ausgenommen .....


Volltreffer!!
Genau das wollte ich zum Ausdruck bringen!
Das andere tut mir leid! Aber Franz Josef kann sich von seiner Wolke auch nicht um alles kümmern!

Zitat von F. Rink
In Antwort auf:
Der Individualverkehr hingegen ist zwar auf Mobilität angewiesen, kann aber die Mehrkosten nicht weitergeben!
Das hast Du sehr schön formuliert !

Danke, war aber auch wahnsinnig anstrengend!

HG Peter

Rascala-FM16 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 312

21.04.2008 20:57
#24 RE: RE:Tanken in Österreich antworten
Zitat von jahrbahe

Ist es da net vernünftiger von mir aus net voll sondern nur eben soviel zu tanken bis ich nach Slowenien komm, da ist der Sprit sowieso billiger, die Tankstelle neben der Strasse.
Ich denke, es ist Urlaub, da sollte Komfort und Entspannung im Vordergrund stehen auch beim Tanken und wenns 3 Euro mehr kostet.


Auch meine Überzeugung!
Ich dachte das machen wir alle so!
Obwohl, wenn ich´s nochmal überdenke: Wenn ich losfahre dürfte der Tank eigentlich nur so weit gefüllt sein, dass es z.B. bis nach Golling reicht, um ihn dann wieder gerade so weit zu füllen, dass ich durch den Karawankentunnel komm.
Aber dann doch lieber etwas unrationell und dafür bequemer! (ich hab ja Urlaub )
Ich tank zu Hause voll! Das reicht bis nach SLO - und bei Jesenice wird wieder vollgetankt.

Also, genießt Euren schwer verdienten Urlaub doch schon bei der Anreise!

Gruß Peter

Skver Offline




Beiträge: 32

27.01.2009 09:12
Spritpreis antworten

Information

In Österreich Tanken zhlt sic aus - A10 Tauernautobahn 0,94 Euro der Liter

Essen schlafen Rovinj fahren

0010roan Offline



Beiträge: 18

29.06.2009 18:18
#26 RE: Tanken in Österreich antworten

© APA
Wien, 29. Juni 2009 Spritpreise um 0,56 Euro locken in Salzburg. Der Verkehr brach zusammen.

MEHR ZUR STORYPreis-Dumping

Hofer eröffnet Billig-Tankstellen »
Spätestens am Nachmittag hatten sich die purzelnden Spritpreise in Salzburg wie auch im benachbarten Bayern herumgesprochen: Die Tankstellen, die nun zum Teil auch weiter entfernt von den Diskontern die Preise massiv nach unten gedreht hatten, wurden regelrecht gestürmt. "Wenn die Benzinpreise um 40, 50 Cent fallen, dann bricht bei uns der Verkehr fast zusammen", schüttelte man in der Verkehrsleitzentrale der Polizei den

0010roan Offline



Beiträge: 18

10.07.2009 11:14
#27 RE: Tanken in Österreich antworten

Hallo, hier könnt Nachschauen jeden Tag die günstige Benzinpreis - Dieselpreise
http://www.arboe.at/

Mage Offline



Beiträge: 74

10.07.2009 20:50
#28 RE: Tanken in Österreich antworten

Auch hier kann man die günstigsten Tankstellen bekommen
http://www.oeamtc.at/sprit/?state=&fuelT...=doSimpleSearch


Achtung von den 3 Tankstellen in Seeboden hat die BP zwar einen 24h Kartenservice, der nimmt aber keine Maestrocard.

Armin Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.357

15.07.2009 08:52
#29 RE: Tanken in Österreich antworten

Hallo,

ich hatte am Sa. in Spittal, Villacher Str., an der Esso-Tankstelle für den Liter Diesel 85,7 cent bezahlt!

Gruß Armin

Mage Offline



Beiträge: 74

16.07.2009 16:45
#30 RE: Tanken in Österreich antworten

Ja, im Moment haben alle Tankstellen ziemlich die Preise erhöht.
In Seeboden haben sie von 68,9 auf 89,9 erhöht.Haben irgendwelche Österreichische Bundesländer mit Ferien angefangen?

MfG Mage

petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

16.07.2009 17:04
#31 RE: Tanken in Österreich antworten

In Antwort auf:
In Seeboden haben sie von 68,9 auf 89,9 erhöht

Sag mal, ist das vielleicht ein Tippfehler Ich hab ja schon oft über die sprunghaften Preiserhöhungen geschimpft, aber auf einen Schlag 21 Cent???

Flipper Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.060

16.07.2009 17:34
#32 RE: Tanken in Österreich antworten

Momentan in Seeboden Diesel 0,732, Super 0,813


Zitat von petra1958
In Antwort auf:
In Seeboden haben sie von 68,9 auf 89,9 erhöht

Sag mal, ist das vielleicht ein Tippfehler Ich hab ja schon oft über die sprunghaften Preiserhöhungen geschimpft, aber auf einen Schlag 21 Cent???


Kein Tippfehler! Zur Information: In Kärnten wurden zwei Automatentankstellen (Ohne Besatzung und Büro)eröffnet, wo nur mit EC-Karten bzw. Kreditkarten selbst getankt werden kann.
Dies Tankstellen haben Einführungspreise, weit unter den Selbstkostenpreisen (war auch in Salzburg der Fall). Nach einiger Zeit verlangt man dort fast die ortsüblichen Preise.

Gruß Flipper

Grüße Werner

petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

16.07.2009 17:37
#33 RE: Tanken in Österreich antworten

In Antwort auf:
Dies Tankstellen haben Einführungspreise, weit unter den Selbstkostenpreisen (war auch in Salzburg der Fall). Nach einiger Zeit verlangt man dort fast die ortsüblichen Preise.

Danke für die Info! Jetzt fällt mir auch wieder ein, sowas vor einigen Tagen bei WDR2 gehört zu haben; da ging es allerdings um ALDI, die sich jetzt auch noch mit billigem Sprit beschäftigen wollen. Weiß aber nicht mehr, wo das nun genau gewesen sein sollte...

Flipper Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.060

16.07.2009 17:52
#34 RE: Tanken in Österreich antworten

Zitat von petra1958
In Antwort auf:
Dies Tankstellen haben Einführungspreise, weit unter den Selbstkostenpreisen (war auch in Salzburg der Fall). Nach einiger Zeit verlangt man dort fast die ortsüblichen Preise.

Danke für die Info! Jetzt fällt mir auch wieder ein, sowas vor einigen Tagen bei WDR2 gehört zu haben; da ging es allerdings um ALDI, die sich jetzt auch noch mit billigem Sprit beschäftigen wollen. Weiß aber nicht mehr, wo das nun genau gewesen sein sollte...



Das war vor ca. 2 Wochen, als in Salzburg 2 Hofer (Aldi)-Tankstellen eröffnet wurden und halb Salzburg und auch viele Bayern dort Schlange standen. Der Diesel wurde, glaube ich, damals unter 0,60 € abgegeben.

Heute hat man sich mit o,877 € im Mittelfeld der Billiganbieter eingereiht.

Gruß Flipper

Grüße Werner

petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

16.07.2009 17:58
#35 RE: Tanken in Österreich antworten

In Antwort auf:
Heute hat man sich mit o,877 € im Mittelfeld der Billiganbieter eingereiht.

Naja, das ist ja immer noch ein akzeptabler Preis, finde ich! Hab heute in Holland 98,9 Cent bezahlt...

Mage Offline



Beiträge: 74

16.07.2009 18:17
#36 RE: Tanken in Österreich antworten

Habe die Preise in Seeboden etwa 2Monate im Auge behalten (lag auf meiner Strecke Bochum-Murter).
Sie lagen immer um die 65 bis 75 Cent pro Liter (Diesel).
Hier am 04.07.09 um 6h (Bild 1)

Und hier der Vergleich zu Heute (Quelle Internet (Bild 2))

Angefügte Bilder:
Shell.JPG   Shell 2.jpg  
Als Diashow anzeigen
0010roan Offline



Beiträge: 18

23.02.2010 11:01
#37 RE: Tanken in Österreich antworten

http://www.arboe.at/

PLZ Spittal drau 9800

beka Online

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.820

21.05.2010 00:22
#38 RE: Tanken in Österreich antworten

E-Teile > aB-S

beka Online

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.820

15.07.2011 17:27
#39 RE: Tanken in Österreich antworten

Tanken in Tirol derzeit am teuersten

Im Österreich-Vergleich liegt die Steiermark bei den Treibstoffpreisen laut einer AK-Erhebung im oberen Bereich. Am teuersten ist das Tanken in Westösterreich - Tirol etwa ist flächeneckend rot eingezeichnet, das bedeutet durchschnittliche Preise zwischen 1,40 Euro und 1,46 Euro für einen Liter Eurosuper...

...Günstig tankt man derzeit in Graz, Judenburg, Deutschlandsberg und Voitsberg...

...Günstigste Tankzeit zwischen 9 und 12 Uhr
Wer günstig tanken will, sollte das am Vormittag tun. Zwischen 9.00 und 12.00 Uhr sind die Preise laut AK am niedrigsten. Wer mit dem Auto im benachbarten Ausland unterwegs ist, tankt übrigens in Slowenien sehr günstig - hier liegt der Mittelwert laut Arbeiterkammer bei 1,27 Euro für einen Liter Eurosuper. Sehr teuer hingegen Italien und Deutschland, hier kostet ein Liter Eurosuper weit über 1,50 Euro. Der absolute Spitzenreiter ist aber Griechenland mit mehr als 1,70 Euro für einen Liter Eurosuper...

ganzer Artikel: http://steiermark.orf.at/stories/526866/

E-Teile > aB-S

beka Online

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.820

02.05.2012 08:54
#40 RE: Tanken in Österreich antworten

aktuell:
Diesel 1.141 €
Super 95 1.414 €
Aktualisiert: 08:46

Quelle: http://www.oeamtc.at/?id=2500,,1095812,10280

E-Teile > aB-S

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Nachts tanken in Österreich und Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von AgaAga
30 17.09.2016 11:51
von fredinada • Zugriffe: 2193
Tanken bzw. Dieselpreise
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von rhoenloewe1860
9 12.07.2016 07:12
von rhoenloewe1860 • Zugriffe: 1224
Tanken
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von KAGI
4 16.08.2015 16:55
von KAGI • Zugriffe: 697
Wo Boot tanken auf Pasman?
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Kerzenschein
10 30.04.2015 06:27
von Ribar • Zugriffe: 702
günstig Tanken
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Cro4you
19 06.08.2012 17:57
von fredinada • Zugriffe: 3851
Günstig Tanken auf der Phyrnautoban
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von schmichi
6 01.08.2010 23:51
von Slava-de • Zugriffe: 921
Tanken Insel Murter/Betina
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Die-Manns
8 25.02.2009 17:41
von Fred • Zugriffe: 1767
Diesel tanken in Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Linda A.
76 08.07.2012 21:32
von Peh-Kuh • Zugriffe: 7290
Tanken auf Pag
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von H_Willig
17 07.09.2006 10:41
von Ratibier • Zugriffe: 1384
Augen auf beim Tanken in Slowenien oder Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Claus
6 17.06.2004 19:05
von Dieter • Zugriffe: 1128
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 14
Xobor Forum Software von Xobor