Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 57 Antworten
und wurde 17.258 mal aufgerufen
  
 Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3
Sailor Offline



Beiträge: 505

15.11.2007 08:52
#21 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten

In Antwort auf:
Man kann sich dann sogar eine Seekarte und/oder GPS sparen (auch wenn es jetzt eine Menge Vielschreiber geben wird, die mich jetzt gleich steinigen möchten).


Jadran,
gleich noch ein paar Vorschläge um Dich aller Illusionen einer Hilfe im Notfall zu entledigen. Erspart Dir jede Menge Baldrian Tropfen.

Funkgerät über Bord werfen, verbraucht nur Strom.

Handy abmelden, lässt man(n) so wie so irgend wo liegen.

Rettungsweste verkaufen, ist ja nichts zu retten.

Kompass und Navibesteck in Seekarte einwickeln und ab über Bord, haben die Fische mal was ordentliches zum angucken.

Das sind dann die Fälle wo man im Fall des Falles von schlechter oder besser, gar nicht vorhandener, Seemannschaft lesen kann. Treibt aber die Statistikzahlen der Seenotfälle in die Höhe, daran scheint dir ja gelegen zu sein ?

Mast- und Schotbruch, Jürgen

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.892

15.11.2007 09:13
#22 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten
In Antwort auf:
Man kann sich dann sogar eine Seekarte und/oder GPS sparen (auch wenn es jetzt eine Menge Vielschreiber geben wird, die mich jetzt gleich steinigen möchten).


Dies war die Meinung eines Vielseglers (und nicht eines "Vielschreibers"), also eines erfahrenen Kenners der Materie!
Übrigens dekt sich diese auch mit meiner- obwohl ich ja auch nur ein "Vielschreiber" bin. Stumpfsinn lässt sich nicht mit Steinen vertreiben!
Jadran Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 575

15.11.2007 10:09
#23 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten
Leute, Leute
bleibt doch mal ganz locker. Wer das Werk von Beständig kennt, weiß, dass es den gesamten Küstenverlauf der kroatischen Adria skizziert, gerade so wie eine Seekarte, nur mit viel mehr Zusatzinformationen versehen und vor allem wesentlich handlicher im Format.
Wanyas Boot ist 4,50 Meter lang und er möchte mal einen Tagestörn in die Kornaten unternehmen !! Dafür ist dieses Handbuch absolut ausreichend. Ich benutze es seit der Auflage "333 Häfen ..." und habe im Wasser bislang nichts vorgefunden, was nicht schon vorher im Buch gestanden hätte. Das hat mir teure Software für den Plotter erspart und meine Seekarten sind immer noch auf dem Stand von 1989, weil ich sie seit Anschaffung des Handbuchs nicht mehr benötigt habe.
Außerdem lieber Sailor, hast Du mal versucht, in einem Boot der Größe von Wanyas bei voller Fahrt eine Seekarte auszubreiten ? Und was die Seenotfälle angeht, brauchst Du in den Kornaten mit Sicherheit keine Befürchtungen zu haben. Dort bist Du nie allein.

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.892

15.11.2007 14:20
#24 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten

In Antwort auf:
Leute, Leute
bleibt doch mal ganz locker. Wer das Werk von Beständig kennt, weiß, dass es den gesamten Küstenverlauf der kroatischen Adria skizziert, gerade so wie eine Seekarte, nur mit viel mehr Zusatzinformationen versehen und vor allem wesentlich handlicher im Format.


Leute. Leute!
Hoffen wir nur, dass ihm nie etwas passiert! Ich bin ja ganz locker, wenn ich behaupte, hier wird grob fahrlässig gehandelt und gedacht! Sowohl GPS und auch Beständig kaönnen- und was von der rechtlichen Seite noch wichtiger ist- DÜRFEN nur als Ergänzung verwendet werden! Wie das dann jeder handhabt ist natürlich seine Angelegenheit, aber dass man solche "Ratschläge" öffentlich ausspricht und sich damit noch brüstet ist mehr als....naja lassen wir das! Ich benötige auch (IM NORMALFALL) für viele Bereiche der Adria kaum eine Seekarte ,weil ich dort fast jeden Stein kenne! Ich betone- ich benötige keine, aber ich verwende eine, denn ich habe bemerkt, dass man schlampig wird. Aber man kann doch nicht ein Hafenheftchen als Navigationshilfe verwenden oder noch "besser" vorschlagen (Kopfschüttel) Lieber Admiral, erwarten Sie nicht dass ich auf diesem Niveau diskutiere- und glauben Sie mir, ich weiß wovon ich sprechen- PUNKT!

P.S. Mein Kommentar bezieht sich nicht auf kleinere Schlauchbootfahrer, Surfer und Hartschalennussschalenfahrer.
Die verwenden ja oft Straßenkarten!

Jadran Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 575

15.11.2007 16:54
#25 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten
Was wollt Ihr zwei eigentlich ?
Da will einer mit einem 4,50m langen Sportboot von Sibenik für ein paar Stunden während der Hochsaison in die Kornaten fahren. Die Kornaten sind von Sibenik aus zu sehen, die gesamte Fahrstrecke (20 - 40 sm) ist durch Inseln vom großen Ozean (Adria) abgetrennt und in Bezug auf weitere Wassersportler geht es dort zu wie auf dem Chiemsee am Sonntagnachmittag. Wenn Wanya will, kann er auf seinem kleinen Flitzer vermutlich den Hebel auf den Tisch legen und ist in 20 Minuten wieder im Heimathafen.
Nun wollt Ihr Zwei dem guten Mann allen Ernstes raten, sich vorher mit GPS, Funkgerät (und natürlich Funkzeugnis), Seekarte, Navigationsbesteck oder Plotter und Küstenhandbuch auszustatten. Vielleicht auch noch mit Radar ... es könnte ja Nebel aufziehen.
Oder fällt Wanya mit seiner Bootsgröße etwa unter die geschmähte Kategorie "Hartschalennussschalenfahrer" ?

Minimalanforderung für solch eine Gelegenheit ist m.E. ein Wetterbericht und, wenn man auf eine Seekarte verzichten möchte, das Küstenhandbuch von Beständig.
Alle anderen Empfehlungen haben für mich ein wenig mit Realitätsverlust oder vielleicht mit dem dringenden Bedürfnis nach Selbstdarstellung zu tun.

Aber da Wanya nun alle Alternativen ausreichend vorgestellt wurden, wird er schon das Richtige für sich auswählen, davon bin ich fest überzeugt.

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.892

15.11.2007 20:14
#26 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten

Hallo Wanya !
Auch wenn Dich einige Meinungsverschiedenheiten mit "Experten" vielleicht abschrecken, möchte ich nun doch auch meine Meinung zu Deinem Anliegen schreiben.
Also mit einem 4.5 m Boot vom Raum Sibenik zu fahren halte ich für risikoreich und ich würde mir dies sehr gut überlegen und auch mit Hilfe einer SEEKARTE genau planen! Dabei spielt eine richtige Interpretation des Wetterberichtes eine sehr bedeutende Rolle! Ich würde an Deiner Stelle solch einen Ausflug nur gemeinsam mit einem Freund und Kenner des Reviers machen, zumindest das erste Mal. Zu zweit ist das immer leichter. Es ist zwar sehr viel von Wetter und Wind geschrieben worden, aber auch ein Mästral (Schönwetterwind) kann einem so kleinen Boot unangenehm werden. Des weiteren ist natürlich auch die Treibstoffproblematik zu berücksichtigen. Ein Freund von mir, der immer in Murter wohnt, fährt genau aus diesem Grund nur sehr selten und ungern in die Kornaten. Wenn voher gewisse Ausrüstungsgegenstände angesprochen wurden, so wäre natürlich ein Funkgerät sicher wünschenswert.GPS kann man vergessen, denn Du kennst Dich ja sicher mit der Karte aus- außerdem ist das sicherer- hab ich ja schon erwähnt! Und noch etwas: Der "Beständig" ist kein Küstenhandbuch, sondern eine sehr gute Ergänzung der HAFEN- und BUCHTENBESCHREIBUNGEN! Wenn Du spezielle Tipps benötigst (Anlaufmöglichkeiten), schreib mir eine persönliche Nachricht, ich helfe gern weiter. Übrigens kannst Du sehr wohl bis zum Beginn des Nationalparkes Krka (bis Skradin) fahren, das ist sicher unkomplizierter!
LG

Volker Offline



Beiträge: 878

15.11.2007 21:50
#27 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten

Der Beständig gehört ins Boot, wie das Gesangbuch in die Kirche!

Es geht auch ohne - klingt aber scheixxe!

Wer es nicht kannte, dem hab ich es im Hafen gezeigt.
Niemand hat gesagt: "Brauch ich nicht!"
Alle waren begeistert.

Egal ob stattdessen oder zusätzlich - zur Navigation
oder um die nächste Tanke zu finden:

Der Beständig gehört meiner Meinung nach in jedes Boot!

Gruß Volker

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.892

15.11.2007 21:55
#28 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten
Völlig OK! Bin auch der Meinung!
Nur nicht stattdessen!
Flo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 307

15.11.2007 22:16
#29 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten
Was soll das ?
Auf dem Wasser, egal wo braucht man Seekarten.
Wer ist der Beständig?

mf
G Flo

Alle Beiträge im Kroatien-Forum zum Thema Seekarten

____________________
freundlichst Gerhard

meine Seite

mr3 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.493

15.11.2007 22:41
#30 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten
In Antwort auf:
Wer ist der Beständig?

Das ist das Gebetbuch für Seefahrer!
lg mr3

Alle Beiträge im Kroatien-Forum zum Thema Beständig
Volker Offline



Beiträge: 878

15.11.2007 23:18
#31 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten
In Antwort auf:
Auf dem Wasser, egal wo braucht man Seekarten.
Wer ist der Beständig?


Sorry - aber von Sibenik in die Kornaten brauch ich keine Seekarte.
Das find' ich auch so.

Der Beständig (googel mal nach 808 Häfen - oder Suchfunktion hier)
verrät mir aber, wo ich da gut essen gehen kann.
Außerdem erklärt er mir, wer in den Kornaten den Eintritt kassieren darf.
Zudem hat er Tips und Verhaltensregeln auf Lager.
Vor (fast) allen Untiefen warnt er auch.

Kleine Anmerkung: Ich hab auch immer die aktuelle Seekarte dabei.
Das war aber zu 5m-Rib-Zeiten nicht so.
Da hat der Beständig vollkommen ausgereicht.

Wie immer im Leben: es kommt drauf an ...

Gruß Volker

Nachtrag:
808 Häfen und Buchten
beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.812

16.11.2007 00:02
#32 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten

Zitat von Flo
Wer ist der Beständig?


Du bist aber sehr vergeßlich - Flo

Den Beitrag Pasmanski Kanal : Runter mit dem Gas ! vom April 2007 haste wohl nicht komplett durchgelesen

E-Teile > aB-S

Flo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 307

26.11.2007 22:07
#33 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten

(1) der Beitrag wo der Beständig vorkommt ist nicht von mir

(2) in Antwort:
Daß ist das Gebetbuch für Seefahrer.

Ich halte mich nicht für einen Seefahrer.
Ich bin einer der die Freizeit in Kroatien verbringt, wenn möglich.

(3) in Antwort:
Hast Du denn das Heftchen 808 Häfen und Buchten von KH Beständig ?

Hallo Fred
warum machst du soviel Werbung um dieses Ding?

bist du sicher das alles was da steht stimmt?

mfG
Flo

____________________
freundlichst Gerhard

meine Seite

mr3 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.493

27.11.2007 06:20
#34 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten

In Antwort auf:
Daß ist das Gebetbuch für Seefahrer

Ja manche knien vorm B. und beten, mit dessen Hilfe den gewünschten Hafen zu finden.
mr3

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

27.11.2007 07:47
#35 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten
In Antwort auf:
Hallo Fred
warum machst du soviel Werbung um dieses Ding?


Weil ich von der Qualität überzeugt bin und es meiner Meinung nach nichts besseres gibt.


In Antwort auf:
bist du sicher das alles was da steht stimmt?

Das ist ein seit 1984 gewachsenes Informationswerk, welches ich selbst seit 1988 ständig benutze.
Bislang hatte ich damit bzw. mit den daraus entnommenen Informationen auf Törns zwischen Novigrad
und Dubrovnik noch keinerlei Probleme.
Jeder Kroatienskipper ist von Herrn Beständig dazu aufgerufen, evtl. Neuerungen bzw. Ergänzungen
oder Änderungen an ihn zu melden, damit das Werk noch besser und vollständiger wird. Was kann es also
besseres geben als ein Werk, an dem die Skipper selbst beteiligt werden / sind ?

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Flo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 307

27.11.2007 21:57
#36 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten

Hallo Fred

Antwort auf
Jeder Kroatienskipper ist von Herrn Beständig dazu aufgerufen, evtl. Neuerungen bzw. Ergänzungen
oder Änderungen an ihn zu melden, damit das Werk noch besser und vollständiger wird. Was kann es also
besseres geben als ein Werk, an dem die Skipper selbst beteiligt werden

wie ist das mit beteiligt werden?

mfG Flo

____________________
freundlichst Gerhard

meine Seite

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

28.11.2007 07:40
#37 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten

In Antwort auf:
wie ist das mit beteiligt werden?

Wenn Du das Heftchen kaufst bist Du ja damit schon beteiligt, denn Du partizipierst ja auch
durch die Erfahrungen und Kenntnisse von Skipperkollegen.

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

28.11.2007 11:50
#38 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten
Finde auch, dass hier übertrieben wird.

Ich bin ein Ignorant, der seit über 30 Jahren ohne Kompass oder Navi auf der Adria rumdimpelt (ab und zu habe ich ne Karte dabei, allerdings auf DIN A4 kopiert, weil mir die HK-Poster auf die Eier gehen) muss aber zugeben, dass ich froh war, dass meine Tochter den Beständig dabei hatte, als sie das erste Mal nach Kornati gefahren ist. (das Heft hat ihr der Bootsverleiher als „Tipp“ mitgegeben)

Statt Kompass hat sie das Tom-Tom Auto-Navi mitgenommen, das zwar auf der Adria nutzlos ist, aber immerhin die Himmelsrichtungen anzeigt.

Ich finde das auch nicht gut, aber das Spiel läuft inzwischen seit 4-5 Jahren so weiter und vom Kompass oder GPS redet mittlerweile niemand mehr bei uns, auch wenn sie mir damals einen Kompass zu Weihnachten versprochen hat.
Im September war sie mit meinem Boot sogar bis nach Split gefahren - auch nur mit ne Karte bewafnet.

Ich will jetzt nix verharmlosen… aber die CRO-Adria ist schön überschaubar, wenn nur das Wetter passt und wenn eine 20 Jährige das packt…. (inzwischen ist sie 25 und ich kann sie kaum noch bremsen - nach Italien zu fahren)

Ich bin schon 3X fast in Seenot geraten und einmal musste ich, beim starkem Jugo, quasi vor der Haustür, auf Maun übernachten…
…es war aber immer das Wetter dran schuld und nicht der Mangel am Equipment.

Ich gehöre allerdings auch zu der geschmähte Hartnussschalefraktion

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

28.11.2007 18:10
#39 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten
Zitat von Ratibier
Ich bin ein Ignorant
Dem kann man nicht widersprechen.

Wie und was Du da geschildert hast ist einfach unglaublich leichtsinnig und man kann unbedarfte
bzw. wenig erfahrene Kroatienskipper nur sehr davor warnen, es Dir gleich zu tun !

Alleine die Tatsache, daß das wahrscheinlich praktisch Deine "gute Stube" ist hält mich davor ab,
noch etwas tiefer zu gehen ....

Man sollte sich die nachfolgenden Zahlen der kroatischen SAR-Staffel, die mir Jürgen zur Verfügung
gestellt hat, einfach mal zu Gemüte führen und drüber nachdenken :


Die Einsätze 2004 in Zahlen:

● 276 Einsätze insgesamt
● 530 Personen wurden gerettet
● 20 Tote waren zu bergen
● 4 Personen vermisst
● 73 mal Schlepphilfe
● 39 Yachten hatten sich festgefahren
● 45 mal wurde medizinische Hilfe geleistet
● 13 Taucher wurden gerettet
● 1 Yacht gekentert
● 9 Yachten sind gesunken
● 4 mal Explosion oder Feuer an Bord
● 24 Suchen nach überfälligen Yachten
● 5 Kollisionen
● 14 "Mann über Bord"-Einsätze
● 14 Schwimmer und 6 Surfer gerettet

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

28.11.2007 22:30
#40 RE: Tipps bez. Motorboot Trip zu den Kornaten antworten


Ai, wie willst du denn die Rente erreichen, wenn du dich immer gleich sooo aufregst??

Da wollte doch einer von Sibenik nach Kornati und ihr habt in nullkommanix ne Weltreise draus gemacht.

Ich war schon vor über 20 Jahren mit ne 4,5 m Nuss-Schale dort und hatte auch keinen Stress damit.
Finde, dass man die Strecke prima auf Sicht fahren kann, da kaum offenes Meer überquert werden muss.

Eine Karte sollte man aber schon dabei haben, da die vielen Inselchen auch verwirren können,
aber keinen Poster vom HK, da diese Dinger gerne über den Bord fliegen, wenn man sie ausrollen will.

Wenn das Wetter passt (und ist m.E. das Wichtigste überhaupt) ist der Sprit das größte Problem.
Ich hatte einen durstigen Mercury AB und musste 100 Liter Sprit zusätzlich bunkern und das ist bei 4,5 m nicht so einfach.

Viel Spass auf Kornati und immer dran denken, dass die Handys dort nicht viel nutzen, da nur stellenweise Empfang möglich.

Um alles anzufahren, wirst du eh 3-4-mal fahren müssen.

Das Essen und Trinken sollte man auch dabei haben, da die Supermärkte dort etwas anders eingerichtet sind,
als man es vom Festland her kennt

Angefügte Bilder:
Supermarkt.JPG  
Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Motorboot Charter für 4 Personen - Schnorcheltour Kornaten
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von miyuki
4 13.06.2016 18:25
von Jürgen-Klaus • Zugriffe: 586
Suche Pension oder Ferienwohnung im Kvarner und Motorboot Juli/August
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von saildriver
6 21.07.2015 18:34
von biki • Zugriffe: 308
Motorboot mieten in Dubrovnik
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von bluemaster25
1 18.08.2014 14:45
von Wasserratte14 • Zugriffe: 1215
Motorboot-Event ! :-)
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von skipp-it
52 03.03.2014 19:20
von Fred • Zugriffe: 1388
Motorboot mieten
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Fledermaus
12 13.04.2014 06:06
von Ribar • Zugriffe: 2025
Kornaten Tips für Camping oder Robinsonhaus ges.
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in der Kvarner Bucht von Grautvornix
1 21.11.2009 23:26
von jozica • Zugriffe: 1167
Motorboot Charter 2009
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von spielmann
2 17.06.2009 10:45
von Stachi • Zugriffe: 829
Motorboot mieten in Vodice ?
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von nik971
10 13.08.2009 05:35
von Ribar • Zugriffe: 4586
Tankstellen in Dalmatien / Inseln Silva, Pasman, Ugjlian, Dugi Otog, Kornat
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Comander
23 12.06.2005 16:16
von Fred • Zugriffe: 2413
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Forum Software von Xobor