Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 49 Antworten
und wurde 2.890 mal aufgerufen
  
 Bosnien / Herzegowina - Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Mico Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 659

09.02.2007 14:34
Trebinje (RS-Herzegowina) antworten

Welcome to Trebinje

Trebinje (kyrill. Tpeбињe) ist eine Stadt im südlichen Teil von Bosnien und Herzegowina,in der Nähe der Grenze zu Montenegro und Kroatien. Sie gehört zur Republika Srpska und liegt in der historischen Region Herzegowina.Die Stadt ist ausschließlich von Serben bewohnt.


http://i55.photobucket.com/albums/g146/osavic/img_0186.jpg
http://i1.trekearth.com/photos/32254/ljeto20061163qk6.jpg
http://i1.trekearth.com/photos/32254/trebinje2002.jpg
http://i1.trekearth.com/photos/32254/trebinje1001.jpg
http://i1.trekearth.com/photos/32254/trebinje555.jpg
http://i1.trekearth.com/photos/32254/ljeto20061145jm4.jpg
http://i1.trekearth.com/photos/50028/img_0061.jpg


Hercogovacka Gracanica benannt nach der Orginal Gracanica in Serbien(Kosovo)
http://i1.trekearth.com/photos/32254/trebinje013.jpg
http://i1.trekearth.com/photos/50028/img_0057.jpg


Alte osmanische Brücke aus dem 16 jahrhundert
http://i1.trekearth.com/photos/32254/ljeto20061140zz1.jpg


http://i1.trekearth.com/photos/32254/trebinje014.jpg
http://i1.trekearth.com/photos/32254/ljeto20061145jm4.jpg
http://i1.trekearth.com/photos/32254/trebinje015.jpg
http://i55.photobucket.com/albums/g146/o...trebinje555.jpg
http://i55.photobucket.com/albums/g146/osavic/trebnje1.jpg
http://i55.photobucket.com/albums/g146/osavic/trebnje3.jpg
http://i55.photobucket.com/albums/g146/o...rebinje1001.jpg
http://i55.photobucket.com/albums/g146/osavic/trebnje2.jpg
http://i55.photobucket.com/albums/g146/osavic/mnzfj9.jpg
http://i55.photobucket.com/albums/g146/osavic/img_0181.jpg


Serbisch-orthodoxe Kloster Tvdos aus dem 15 Jahrhundert
http://www.znanje.org/i/i21/01iv05/01iv0...rijanar/29v.jpg

Mico Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 659

09.02.2007 14:35
#2 RE: Trebinje (serbische Herzegowina) antworten
Geschichte

Zur Zeit des römischen Reiches lebte im Umland von Trebinje der illyrische Stamm der "Derbani". Nach den Derbani wurde wahrscheinlich auch die ganze gegend Tervunia genannt. Im 10. Jahrhundert beschreibt der byzantinische Kaiser und Historiker Konstantin VII. in seiner De Administrando Imperio auch das Gebiet der heutigen Herzegowina. Im Osten der Herzegowina nennt er das Herzogtum "Travunien", dass auch Teile des heutigen nördlichen Montenegro umfasste, und als Hauptstadt Tervunia, das heutige Trebinje. Das Herzogtum Travunien gehörte seit dem 9. Jahrhundert zu Serbien. Bedeutende serbische Herrscherdynastien stammten aus Travunien, so die Vojisavljević, Begründer der ersten serbischen Königreiches, oder die Mrnjavčević, Mitregenten des letzten serbischen Zaren Stefan Uroš V. Mit dem Zerfall des serbischen Reiches etablierte sich in Travunien Fürst Nikola Altomanović, der die serbische Zarenkrone für sich beanspruchte. Nikola Altomanović eroberte weite Gebiete im westlichen Zentralserbien, bevor er 1373 durch ein gemeinsames Vorgehen des bosnischen Fürsten und späteren Königs Tvrtko I. und dem serbischen Fürsten Lazar besiegt und sein Territorium zwischen den Siegern aufgeteilt wurde. Travunien mitsamt der Stadt Trebinje fiel an Bosnien. Im 15. Jahrhundert herrschten bis zur Eroberung durch die Osmanen der Woiwode Stefan Vukčić Kosača und seine Nachkommen in der heutigen Herzegowina und nördlichem Montenegro. Stefan Vukčić Kosača gründete seine Hauptstadt in Mostar, doch blieb Trebinje trotzdem ein wichtiger Posten an der Handelstrecke von Dubrovnik in das Landesinnere von Bosnien und Serbien. Aus dieser Zeit stammte auch das orthodoxe Kloster Tvrdoš, welches zum Sitz des serbisch-orthodoxen Bischofs für die Herzegowina wurde. Trebinje stand im Grunde durch die Nähe zu Dubrovnik (liegt ca. 25 km entfernt) ständig im Schatten dieser einst bedeutenden Handelsstadt und war eine Art Vorposten zur "Perle der Adria". Auch residierte in Trebinje eine Zeit lang ein römisch-katholischer Bischof aus Dubrovnik. Von 1470 bis 1878 herrschten die Osmanen über Trebinje. Trebinje gehörte zum Sandschak Herzegowina (türk. Hersek) mit der Hauptstadt Mostar innerhalb des Paschaluks Bosnien. Die Osmanen sowie die zum Islam übergetretene heimische Familie der Resulbegović (vormals Burović) haben das Stadtbild der Altstadt von Trebinje am stärksten geprägt. Aus dieser Zeit stammt eine Moscheen und die berühmte Brücke von Trebinje aus dem 16. Jahrhundert, ein Jahrhundert später in Arslanagica-Brücke umbenannt. 1878, nach den russisch-türkischen und serbisch-türkischen Kriegen 1876-1878, wurden Bosnien und die Herzegowina der Verwaltung Österreich-Ungarns anvertraut, das Bosnien-Herzegowina 1908 offiziell annektierte. Nach dem Ende des ersten Weltkrieges wurde Bosnien-Herzegowina und mit ihr Trebinje 1918 Teil Jugoslawiens. Von 1941 bis 1944 sollte Trebinje zu Kroatien der Ustascha gehören. 1991/1992, mit dem Zerfall Jugoslawiens, erreichte der Zerfallsprozess auch Bosnien-Herzegowina, wo es zu einem blutigen Krieg zwischen den jeweiligen Volksgruppen der Bosniaken, Kroaten und Serben kam. Dieser führte zu einer Teilung der Herzegowina in einen kroatisch und einen serbisch dominierten Teil, Trebinje selbst wurde Hauptstadt des serbischen Teiles der Herzegowina.

Aetz Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 791

09.02.2007 15:18
#3 RE: Trebinje ("RS"-Herzegowina) antworten
Mal wieder beim Kopieren vergessen:

In Antwort auf:
Die Stadt ist ausschließlich von Serben bewohnt.


Die Gemeinde Trebinje hat etwa 36.000 Einwohner. Diese sind in der Mehrheit Serben. Nach der letzten Volkszählung in Bosnien-Herzegowina 1991 lebten in der Gemeinde Trebinje 21.387 Serben (69,2%), 5.542 Bosniaken (17,9%), 1.625 Jugoslawen (5,3%), 1.226 Kroaten (3,9%) und 1.099 sonstige Nationalitäten (3,7%). Die Stadt Trebinje hatte 35.620 Einwohner (53% Serben, 35% Bosniaken, 8% Jugoslawen, 2% Kroaten, 2% sonstige Nationalitäten). Durch den Krieg in Bosnien (1992-1995) wurde die Bevölkerungsstruktur durch ethnische Säuberungen stark verändert. Fast alle Bosniaken und Kroaten aus Trebinje wurden vertrieben. Daher ist die Stadt heute fast ausschließlich von Serben bewohnt.
Aetz Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 791

09.02.2007 15:20
#4 RE: Trebinje ("serbische" Herzegowina) antworten
Und auch da fehlt noch ein Absatz:

In Antwort auf:
Geschichte
(...)


Die Vertreibung der Bosniaken hat auch vor ihren sakralen Bauten nicht Halt gemacht, die Moscheen der Stadt wurden zerstört. Die Existenz der Bosniaken auf dem Stadtgebiet wird mehr oder weniger verleugnet, im Stadtmuseum von Trebinje werden die Bosniaken überhaupt nicht erwähnt und auch die berühmte Arslangić-Brücke wurde in Perović-Brücke umbenannt.

Quelle
dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

09.02.2007 15:33
#5 RE: Trebinje (serbische Herzegowina) antworten

Aetz, du Aufdecker du

Finde es auch merkwürdig, warum uns Mico den von dir gezeigten Absatz aus der wikipedia vorenthalten wollte ...
Im Übrigen finde ich Micos serbische-Städte-Threads langweilig, denn wollte jemand was über eine x-beliebige Stadt wissen, kann jeder dem danach ist nach Bildern, Information usw. googlen oder eben Wikipedia zu Rate ziehen. Was bei der Geschichtsumschreibungsmasche von Mico sicher die bessere Wahl ist.




Mico Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 659

09.02.2007 16:38
#6 RE: Trebinje (serbische Herzegowina) antworten
Manche wissen aber nichts von der Stadt und was ist dabei wenn ich die Stadt vorstelle mit paar schönen neuen Bildern?

Also bis her hat sich keiner negativ über meine Themen geäusert.Die negativen Ereignisse habe ich bewusst raus gelassen.Ändern tut es nicht das heute dort fast 100% Serben leben.Ich erwähne ja auch nicht gleich in Srajevo oder Mostar Thread's das die Serben dort ethnisch vertrieben wurden,das gehört hier nicht rein.

EDIT:Für mich die schönste Stadt der Republika Srpska und mit Mostar und Sarajevo die schönste in ganz BiH.

Pahuljica Offline



Beiträge: 199

09.02.2007 17:28
#7 RE: Trebinje (serbische Herzegowina) antworten

Endlich! Ich dachte, ich wäre die einzige, die von Micos `Märchenstunden´ gelangweilt ist.
Hier ein bißchen mehr... da ein bißchen weniger und schon hat man eine schöne Geschichte!

Tja, ... einerseits scheint mir da jemand sehr einfach strukturiert zu sein, andererseits jedoch, ist dieses wahnsinnige Durchhaltevermögen das KROATIEN- Forum ständig mit kopierten Texten vollzumüllen, bewundernswert...

hadedeha Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.626

09.02.2007 20:13
#8 RE: Trebinje (serbische Herzegowina) antworten

In Antwort auf:
ist dieses wahnsinnige Durchhaltevermögen das KROATIEN- Forum ständig

Haaaallllloooo,

auch wenn Du KROATIEN noch so gross schreibst, bei diesem Forum handelt es sich um ein Unterforum / eine Rubrik mit dem Namen "Bosnien-Hercegovina-Forum", gedacht für Leute, die sich nicht allein über Kroatien, sondern auch über dieses Land austauschen wollen.

Auch wenn es niemand interessiert: Mir gefallen die Bilder von Mico, da ich selbst vor dem Krieg sehr häufig dort gewesen bin. Das mit den "Kopierfehlern" finde ich zwar weniger spaßig , aber ich betrachte nicht alles aus politischer Sicht - bin eben Genussmensch und freue mich einfach an schönen Bildern.

Liebe Grüsse
Helga

Interessante Kroatien-Links: - Kroatien-Netzstart

Aetz Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 791

09.02.2007 20:23
#9 RE: Trebinje ("serbische" Herzegowina) antworten
In Antwort auf:
Ich erwähne ja auch nicht gleich in Srajevo (...) das die Serben dort ethnisch vertrieben wurden


Auch wenn Du es nicht gleich, sondern erst spaeter erwaehnst, ist diese Aussage (wie schon so vieles, was Du
hier von Dir gegeben hast) hanebuechener Unsinn.

In dem jetzigen Kanton Sarajevo leben ca. 45000 Serben (mehr als 10% der Bevoelkerung). Waehrend der jahrelangen
serbischen Belagerung sind viele Serben (vor dem Beschuss der eigenen Landsleute) geflohen. Relativ viele
anstaendige Serben haben allerdings Courage gezeigt und sind in der Stadt geblieben und haben zum Teil an der
Seite ihrer muslimischen (und kroatischen) Leidensgenossen dieselbe gegen die Belagerer verteidigt.
Aetz Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 791

09.02.2007 20:26
#10 RE: Trebinje ("serbische" Herzegowina) antworten
In Antwort auf:
Mir gefallen die Bilder von Mico


Mir auch.
dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

09.02.2007 20:32
#11 RE: Trebinje ("serbische" Herzegowina) antworten

In Antwort auf:
Relativ viele
anstaendige Serben haben allerdings Courage gezeigt und sind in der Stadt geblieben und haben zum Teil an der
Seite ihrer muslimischen (und kroatischen) Leidensgenossen dieselbe gegen die Belagerer verteidigt.


Nicht nur das - der Oberbefehlshaber der bosnischen Armee Sarajevos während der Belagerung war ein gewisser Jovan Divjak, seines Zeichens Serbe. Sein Kommentar: "ich sah, was Recht und Unrecht war". Inzwischen pensioniert bekommt er dafür regelmäßig Todesdrohungen.

Unabhängig davon ist klar, dass auf allen Seiten böse Verbrechen und Gräueltaten verübt worden sind. Aber um das soll es hier eigentlich nicht gehen ...

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

09.02.2007 20:34
#12 RE: Trebinje (serbische Herzegowina) antworten
@hadedeha

Du schreibst "Mir gefallen die Bilder von Mico":

Ähm - das sind nicht Micos Bilder ... er hat sie in google gefunden, verletzt hier so nebenbei das Urheberrecht und stellt sie hier online.
Finde das halt total unoriginell, denn googeln kann jeder. Wozu ?!
Mico war wahrscheinlich nie in Trebinje

Pahuljica Offline



Beiträge: 199

10.02.2007 11:12
#13 RE: Trebinje (serbische Herzegowina) antworten

@ hadedeha
Guten Morgen!
Gut, o.k., ich hätte das ´KROATIEN´- Forum auch - klein- schreiben können..., hätte nicht gedacht, dass es solch eine starke Aussagekraft bekommt und diese hitzige Reaktion folgt.
Mir gefallen die Fotos auch, die Mico gefunden hat, besonders die erste Aufnahme. Keine Frage- aber um die Fotos und die Stadt ging es mir nicht.

Natürlich gibt es verschiedene Unterforen und das ist auch gut so! Als ein neues Mitglied im Forum, sind mir eure Gepflogenheiten eben noch nicht bekannt...

Kann daher einfach nicht verstehen, wie jemand so penetrant irgendwelche fremden Fotos und Texte einspeist.

Ich hatte angenommen, dass es hier z.B. im Bereich `Vorstellung einer neuen Stadt´, um den Austausch persönlicher Erfahrungen geht. Hätte dementsprechend persönliche Fotos, Reiseberichte, Tipps und auch Warnungen, Reiserouten und weitere Empfehlungen erwartet.
Das fände ich ansprechender, als diese ständigen Beiträge mit Werbecharakter.

Liebe Grüße

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

10.02.2007 11:17
#14 RE: Trebinje (serbische Herzegowina) antworten

@Pahuljica

Meine Meinung hätte ich nicht besser ausdrücken können, als du in deinem letzten Absatz es getan hast

montokuc Offline




Beiträge: 3.649

10.02.2007 11:19
#15 RE: Trebinje (serbische Herzegowina) antworten

Mićo,znaš li što su govorili vojnici koji su odslužili vojni rok u Trebinju i odlazili kućama?

-----------------------
Bilder von Mljet

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

10.02.2007 11:39
#16 RE: Trebinje (serbische Herzegowina) antworten

Hajd Ivane, reci nam :-)

montokuc Offline




Beiträge: 3.649

10.02.2007 11:56
#17 RE: Trebinje (serbische Herzegowina) antworten

Čekaj da Mićo upita!

-----------------------
Bilder von Mljet

Pahuljica Offline



Beiträge: 199

10.02.2007 12:45
#18 RE: Trebinje (serbische Herzegowina) antworten
@hadedeha

Oh, wie konnte ich das nur vergessen - ich bin auch ein Genussmensch!
Sonne, Strand und Meer, gutes Essen, schwerer Wein und da fiele mir noch viel mehr ein...
Ach, Genuss ist doch was Wunderbares!
Schöne Fotos kombiniert mit geistreichen Kommentaren sowieso!
Manches hinterlässt jedoch einen üblen Nachgeschmack!

Liebe Grüße

P.S. Schön, dass du nicht alles aus politischer Sicht betrachtest!

jogol Offline



Beiträge: 80

10.02.2007 15:40
#19 RE: Trebinje (serbische Herzegowina) antworten

Hallo zusammen,

ist der Fluss der zu sehen ist die Neretva?

und wenn ja, weiss jemand ob mann ihn mit dem Schlauchboot (Außenborder) befahren darf?

ps. ich find die Bilder ebenfalls schön und man kann doch auch an "so einem Bericht" seine persöhnliche Erfahrung und Meinung einbringen.

Gruß Jürgen

montokuc Offline




Beiträge: 3.649

10.02.2007 15:56
#20 RE: Trebinje (serbische Herzegowina) antworten

In Antwort auf:
ist der Fluss der zu sehen ist die Neretva?


Nein,der Fluss heisst Trebišnjica!

-----------------------
Bilder von Mljet

Seiten 1 | 2 | 3
Italiano? »»
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 17
Xobor Forum Software von Xobor