Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 13 Antworten
und wurde 3.730 mal aufgerufen
  
 Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche / Staatsangehörigkeit
katze5121 Offline



Beiträge: 39

27.09.2008 19:31
Ausländergesetz in Kroatien - Wie geht es weiter...? antworten
Hallo, nachdem nun das neue Ausländergesetz 9 Monate in Kraft ist, müssten nun doch bereits einige "Erfahrungsberichte" vorliegen!

Welche Erfahrungen habt ihr, als von neunen Gesetz betroffene, gemacht. Ich frage besonders im Zusammenhang mit der 180-Tage Regelung.

Hat schon jemand das Land verlassen müssen oder wurde unter Umständen jemandem eine erneute Aufenthaltsgenehmigung erteilt?

Zu unserer Situation: Wir haben, unter Einhaltung der gesetzlichen Fristen, einfach einen neuen Antrag abgegeben, der sogar angenommen wurde. Leider haben wir - noch - keine neue Genehmigung erhalten. Unser Antrag liegt zurzeit, nach Angabe der zuständigen Polizeistation, zur Entscheidung in Zagreb.

Da unser Antrag als "Altantrag" läuft, soll angeblich eine Entscheidung fallen, ob wir eine erneute Genehmigung für wiederum 180 Tage erhalten, oder unter Umständen wieder eine für ein Jahr.

Niemand kann uns sagen,wie lange wir auf die Entscheidung warten müssen...

Ich würde sehr gerne wissen, wie es anderen Betroffenen geht.


Vielen Dank!
kimmy Offline



Beiträge: 2

19.12.2008 16:27
#2 RE: Wie geht es weiter...? antworten

arme katze5121, keine antwort auf deine frage bis jetzt, obwohl so viele leute diesen eintrag gelesen haben.
ich kann persönlich nichts dazu sagen,weil wir nicht mehr in kroatien leben.
aber freunde von uns leben noch in kroatien - zur zeit leider ohne visa. sie werden geduldet und hoffen das beste. die polizei äußert sich wohl nicht, aber unsere freunde hörten von anderer seite, dass dieses ausländergesetz vom januar 2008 irgendwann im nächsten jahr vielleicht korrigiert wird. so dass es zumindest nicht mehr rückwirkend angewandt wird u. die ausländer, die vor dem januar 2008 dort unten "eingecheckt" sind, eventuell doch ganzjährig bleiben können. hoffen wir, das das so ist.
lg kim

prtlog Offline



Beiträge: 34

19.12.2008 16:46
#3 RE: Wie geht es weiter...? antworten

katze 5121 -

habe da was in einem anderen Forum gefunden, vielleicht hilft Dir das ?

http://forum.kroatien-tipps.de/viewtopic.php?f=62&t=12303

Gruss prtlog

Micije 24 Offline




Beiträge: 5.636

19.12.2008 17:12
#4 RE: Wie geht es weiter...? antworten

@Katze

In Antwort auf:
Zu unserer Situation: Wir haben, unter Einhaltung der gesetzlichen Fristen, einfach einen neuen Antrag abgegeben, der sogar angenommen wurde. Leider haben wir - noch - keine neue Genehmigung erhalten. Unser Antrag liegt zurzeit, nach Angabe der zuständigen Polizeistation, zur Entscheidung in Zagreb.


Es tut mir Leid ,für euere Lage-ist nicht einfach.
So eine ähnliche Situation erlebte ich hier in Deutschland.
Ich wurde Geduldet,danach von den D-Behörden unter psychischen Druck gesetzt.
Der Psychische Druck ist am schlimmsten,denn,du weist nicht was am nächsten Morgen auf dich zukommt.
Ich stand kurz vor der Abschiebung nach Kroatien.
Eines Tages machte es "klick"bei mir im Kopf.
Aber,ich hatte einfach viel Geduld und etwas Glück,darüber werde ich ein Buch schreiben.

Ich werde euch eine PM senden.

Budimo CROaktivni-pospješimo hrvatski Natalitet

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

19.12.2008 17:17
#5 RE: Wie geht es weiter...? antworten

Hier gibt es auch noch Infos zur Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis in Kroatien:

http://kroatien-news.net/2008/10/geschae...er-in-kroatien/

________________________
Meine Fotogalerie

prtlog Offline



Beiträge: 34

19.12.2008 17:27
#6 RE: Wie geht es weiter...? antworten

vera -

habe diesen Blog gelesen und muss feststellen, dass in diesem nicht alles richtig geschrieben ist.

Kein Ausländer darf in Kroatien, auch nicht innerhalb oder für die Dauer von 30 Tagen eine Arbeit ohne Arbeits- und Aufenthaltsgehmigung hier durchführen.

Anträge für Aufenthaltsgenhmigungen oder Arbeitsgenehmigungen können auch hier in Kroatien beantragt werden und müssen NICHT über die Botschaften im Heimatland beantragt werden !!!

Man muss nur in Zagreb im Ministerium nachfragen, dann bekommt man diese Auskunft (auch in Deutsch) und ich denke, dass die Herren im Ministerium schon wissen, wie das Gesetz ist.

Gruss prtlog



Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

19.12.2008 17:52
#7 RE: Wie geht es weiter...? antworten
@prtlog
Was in diesem Blog steht, entspricht genau dem, was von der Deutsch/Kroatischen Industrie- und Handelskammer mit Sitz in Zagreb, ihren Mitgliedern schriftlich mitgeteilt worden ist.
Keiner derjenigen Leser, (386) die bis vor wenigen Minuten diesen Artikel gelesen haben, ist auf die Idee gekommen, in einem Kommentar dazu zu behaupten, dass in diesem nicht alles richtig geschrieben ist.
Im Unterschied zu dir, möchte ich aber mit diesen Infos keine Geschäfte in Kroatien machen.

Minotaurus Offline




Beiträge: 1.580

19.12.2008 17:59
#8 RE: Wie geht es weiter...? antworten
Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

08.01.2009 18:09
#9 RE: Wie geht es weiter...? antworten
Jetzt gibt es weitere Erläuterungen zur Aufenthaltsgenehmigung in Kroatien im Netz. Sieher hier:

http://kroatien-news.net/2009/01/aufenth...ng-in-kroatien/

Es scheint alles gar nicht so einfach zu sein, wie es sich das die Ausländer so wünschen. Wichtig ist darauf hinzuweisen, dass das neue Gesetz, den Anforderungen der EU angepasst worden und von dort ausdrücklich genehmigt worden ist.

Wer Probleme hat kann eine E-Mail hier hin schicken:

e-mail: ministar@mup.hr

In einer anderen Sache war der sehr hilfsbereit und ausserordentlich freundlich.

prtlog Offline



Beiträge: 34

10.01.2009 19:03
#10 RE: Wie geht es weiter...? antworten

@soline1

ich muss keine Geschäfte in Kroatien machen, wenn ich nicht will - das habe ich schon alles hinter mir

auch wenn niemand gegen Deinen Artikel etwas schrieb, die PRAXIS sieht halt in Kroatien etwas anders aus - DAS IST FAKT !

UND ICH HABE SELBST GENUG ERAHRUNGEN HIER GESAMMELT UND MACHE AUCH NOCH IMMER WELCHE.

In allen Ehren, wenn Du mit Deiner Pensionszeit nichts anderes anzufangen weisst, als im Forum tätig zu sein, heisst das noch lange nicht, dass Du der Alleswisser bist, denn als Pensionist hast Du keine Erfahrungen mehr, wie die Praxis in Kroatien tatsächlich aussieht.

Aber jeder soll seine eigenen Erfahrungen in Kroatien machen, er wird dann selbst feststellen müssen, was hier richtig geschrieben wurde oder nicht.

wünsche Dir trotzdem ein schönes Wochenende
gruss prtlog

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

10.01.2009 19:52
#11 RE: Wie geht es weiter...? antworten
Zitat von prtlog

ich muss keine Geschäfte in Kroatien machen, wenn ich nicht will - das habe ich schon alles hinter mir


Google mal ein bischen, da sieht es anders aus.
Zitat von prtlog

In allen Ehren, wenn Du mit Deiner Pensionszeit nichts anderes anzufangen weisst, als im Forum tätig zu sein, heisst das noch lange nicht, dass Du der Alleswisser bist, denn als Pensionist hast Du keine Erfahrungen mehr, wie die Praxis in Kroatien tatsächlich aussieht.

Was ich mit meiner Zeit anfange, überlasse bitte mir. Erstaunlich ist nur, dass viele Ausländer aus Deutschland und Österreich bei mir um Hilfe bitten. Weil ich ihnen ohne geschäftliche Interessen helfe, sammele ich auch jetzt noch ausreichende Erfahrungen.
Ich mache dir gerne einen Vorschlag: Einkommende PM`s um Bitte für eine Hilfe, werde ich in Zukunft folgendermassen beantworten:
"Hallo User X.
Für diese Fragen gibt es hier im Forum nur eine kompetente Persönlichkeit. Wende dich bitte an User "prtlog", der weiss besser Bescheid als ich."
Nema problema.

prtlog Offline



Beiträge: 34

10.01.2009 20:09
#12 RE: Wie geht es weiter...? antworten

@oline 1

was soll ich googeln ? unter prtlog gibt es viele einträge, die mit mir nichts zu tun haben.

finde ich ja auch schön, dass du anscheinend uneigennützig (?) deine hilfe anbietest - habe da aber auch schon was anderes gehört, wie uneigennützig und so - ist ja aber auch dein gutes recht, was für deine leistungen zu verlangen - steht auch dir zu - auch wenn es nur sachen sind, die man sich dann aus deutschland kostenfrei mitnehmen lässt.

fühl dich doch nicht gleich "auf den schlips getreten", ich bin sicherlich nicht der, der alles weiss, aber meine erfahrungen hier kann mir niemand nehmen, auch du nicht.

soline1 - mache weiter so, bist ja echt eine bereicherung für die foren (wo du noch geduldet bist).

ich persönlich finde es klasse, dass es jemanden wie dich noch gibt und bitte beantworte deine pm weiter, ich will dafür keine zeit aufwenden dies zu machen.

es macht nur spass, hin und wieder hier zu lesen und meinen kommentar teilweise dazu abzugeben, ich bin kein "ehrgeizler", so wie du. ich habe gott sei dank noch andere wichtige dinge in meinem pensionsalter zu erledigen.

z. bsp: wenn ich was wissen möchte oder wissen muss, ob rechtlich oder auch sonstige dinge, dann wenden sich meine anwälte und buchhalter an die zuständigen stellen, die wissen es !!!

also soline, nimm nicht alles so ernst - so unmöglich bist du ja gar nicht, wie es manchesmal scheint



Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

10.01.2009 20:19
#13 RE: Wie geht es weiter...? antworten
@Prtlog

Möchtest du es auf die Spitze treiben? Bis jetzt habe ich sehr viel Geduld und Mitleid mit dir gehabt. Ich bin in der Lage nachzuweisen, wer du in Wirklichkeit bist. Du hast einen kleinen Fehler gemacht und dich selbst verraten.Ich gebe zu, der Wein aus der Gegend um Drenje schmeckt besonders gut.
Und hier noch ein Zitat aus einer PM, die ich heute erhalten habe: "Aus der Darstellung und Inkenntnissetzung von dir, habe ich doch eine hohe Intelligenz herausgelesen." So etwas freut mich. Viel mehr als ein billiges Radio, was mir mal, ohne eine Bitte danach, aus Deutschland mitgebracht und geschenkt worden ist. Hat man dir auch erzählt, wieviele Stunden ich mit diesen Leuten verbracht habe und wieviel Wein, Bier und Schnaps die bei mir ge..... haben?

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

10.01.2009 20:55
#14 RE: Wie geht es weiter...? antworten
In Antwort auf:
ich muss keine Geschäfte in Kroatien machen, wenn ich nicht will - das habe ich schon alles hinter mir

Aber lieber Helmut, seit wann bist Du denn in Rente ?
Ich dache, Du machst noch gute Geschäfte ?

Grüße an Elisabeth !

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Reisebericht: untrainiert mit dem Fahrrad nach Kroatien
Erstellt im Forum Reiseberichte aus Kroatien von Radl hoffentlich ned Rutsch
10 31.08.2013 18:00
von hadedeha • Zugriffe: 4101
Saisonarbeit mit Kroatischen Pass,aber ohne wohnsitz in Kroatien,geht das?
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von HOSBiH
8 05.02.2013 21:10
von Pretender • Zugriffe: 1410
SOLINE-Blog geht weiter....
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von skipperjames
20 19.09.2012 18:48
von Mrvica • Zugriffe: 2783
Kroatien 2010 - unser 1. Urlaub in Kroatien
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in der Kvarner Bucht von l200auto
1 02.10.2010 13:39
von Chris • Zugriffe: 1235
Apartmani Mare Pirovac günstige Ferienwohnung Privat Apartment Kroatien - Adria Urlaub & Meer
Erstellt im Forum Biete Ferienwohnung, Ferienhaus, Appartment, Zimmer für den Urlaub in ... von villa-malu
13 07.04.2016 21:20
von villa-malu • Zugriffe: 5153
Grenzstreit Slowenien - Kroatien
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von Flipper
618 13.09.2009 19:26
von Thofroe • Zugriffe: 47191
Nichts mehr vergessen wann mann Nach Kroatien geht!
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von WickedFricked
13 21.02.2007 07:03
von lucija89 • Zugriffe: 1211
Immobilien Finanzierung Kroatien, geht das ?
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Offenbacher
7 13.09.2007 01:46
von beka • Zugriffe: 5089
Prominente Persönlichkeiten in Kroatien
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von crofan
8 09.09.2005 23:40
von drazen • Zugriffe: 1671
Rucksack-Traveln und Insel-Hopping in Kroatien: geht das? *** TV-Tipp! heute 12:00 Uhr in EinsPlus - Individuelles Reisen
Erstellt im Forum Allg. Informationen über Camping, Campingplätze in Kroatien / Wohnmobi... von tuanihcra
7 09.05.2006 09:35
von beka • Zugriffe: 1074
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 19
Xobor Forum Software von Xobor