Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · · · · ·> Steingravuren
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 37 Antworten
und wurde 7.443 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | 2
cres-fan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.737

09.01.2018 22:54
Expertentipps gesucht antworten

Hallo an die Insider,

ich liebäugele mit einer ungewöhnlichen Alleinreise Mitte Februar, da ich so viele
Überstunden abfeiern darf/muss.

Weil ich noch nie ganz im Süden war, denke ich an einen Flug nach Dubrovnik.
Habe da günstige ab FFM entdeckt,leider nicht in Nürnberg oder München.
Dort würde ich gerne zwei Tage bleiben - weiß da jemand eine vernünftige und
bezahlbare Unterkunft? Dann würde ich mich gerne etappenweise nach Norden durchschlagen,
z. B. mit Etappen in Split, Zadar, Opatija oder Zagreb. Um Kosten zu sparen, denke ich an die Benutzung
von Reisebussen, da bin ich aber abhängig vom Fahrplan und kann nicht spontan irgendwo einen
Zwischenstopp machen. Weiß jemand, wie regelmäßig Busse außerhalb der Saison fahren und was das
in etwa kostet.

Oder ist es sinnvoller, einen Mietwagen zu nehmen.Habe aber in 20 Jahren Kroatien-Urlaub noch nie
ein Auto ausgeliehen. Ist das finanzierbar?

Hätte auch Interesse an schönen Unterkünften entlang der Strecke - wenn's geht, in Orten,
wo der Hund nicht total begraben ist.

svajcarac1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.405

09.01.2018 23:07
#2 RE: Expertentipps gesucht antworten

Was betrachtest du als bezahlbar?
Ich hab Jan17 im Argentina 80 USD bezahlt und war zufrieden.
Warum keine Rundreise?
Dub- Trsteno( Arboretum)-Ston-Neretva-Makarska ( Sumartin-Bol-Supetar)Baska Voda-Split-Mostar-Stolac-Trbinje-Kotor-Dub
Von mir benutzte Unterkünfte ausser Slavja
Dub ( Argentina )/ Baska Voda ( Slavja )/ Supetar ( Osam )/ Split ( Haus Viersen)/ Mostar ( Cardak)

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 36.805

09.01.2018 23:21
#3 RE: Expertentipps gesucht antworten

Mietwagen sind außerhalb der Saison sehr preiswert, selbst bei One-Way-Miete ist man besser dran als immer auf Buspläne angewiesen zu sein. Einfach mal auf billiger-mietwagen.de oder einem ähnlichen Vergleichsportal schauen und die Daten eingeben. Und natürlich ein Häkchen bei Vollkasko ohne SB und Glas/Reifenschutz setzen sowie drauf achten, dass Winterreifen inkludiert sind. Dann bei Anmietung in Dubrovnik noch drauf achten, wohin du mit dem Mietwagen fahren darfst.

Was die Flüge angeht, kommst du momentan auch sehr günstig mit Eurowings von Stuttgart nach Split, das hätte den Vorteil, dass du bequem nach Dubrovnik kommst und den Wagen auch in Split wieder zurückgeben kannst. Oder falls es noch nach Zagreb gehen soll, gibst du das Auto eben dort zurück oder fährst mit dem Bus von Split hin. Ab Zagreb kannst du dann sogar nach Nürnberg fliegen, zwar mit einmal umsteigen, aber in einer akzeptablen Zeit. Ich würde mich allerdings im Februar eher auf den Süden beschränken, in Zagreb kannst du ja immer mal während einer anderen Reise Zwischenstopp machen.

Was die Unterkünfte angeht und wenn es kein Hotel sein muss, so bekommt man im Winter schon schöne Appartements für 20-30 € pro Tag.

________________________
Meine Fotogalerie

cres-fan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.737

10.01.2018 00:28
#4 RE: Expertentipps gesucht antworten

80 USD pro Nacht wären mir für mich allein etwas sehr viel.

cres-fan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.737

10.01.2018 15:02
#5 RE: Expertentipps gesucht antworten

Und was bedeutet "sehr günstig" bei Mietwagen in etwa?

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 36.805

10.01.2018 16:59
#6 RE: Expertentipps gesucht antworten

Zitat von cres-fan im Beitrag #5
Und was bedeutet "sehr günstig" bei Mietwagen in etwa?


Das definiert jeder sicher anders. Ich finde einen Preis von unter 10 € pro Tag preiswert. In eurem Fall kommen allerdings evtl. noch Zusatzkosten für den Neum-Korridor, Zusatzfahrer und Fährfahrten dazu. Man muss da sehr die Mietbedingungen im Kleingedruckten vergleichen. In eurem Fall würde ich eh mit dem eigenen Auto fahren, denn ihr wollt ja sowieso von Dubrovnik in den Norden fahren. Die Spritkosten habt ihr also so oder so, dann evtl. noch die Einwegmiete und die Extrakosten für die Fahrt durch BIH. Wollt ihr auch nach Mostar, wirds wahrscheinlich mit dem Mietwagen nochmals teurer. Und die Flüge sowie die Anfahrt zum Flughafen kosten ja auch nicht ganz wenig.

Falls ihr euch für einen Mietwagen entscheidet, könnt ihr den bis einen Tag vor der Übernahme kostenlos umbuchen oder stornieren. Das lohnt sich auch sehr oft, denn die Preise gehen ständig rauf und runter. Da kann man u.U. noch einiges sparen.

________________________
Meine Fotogalerie

hadedeha Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.821

10.01.2018 19:25
#7 RE: Expertentipps gesucht antworten

Zitat von Vera im Beitrag #6
Zusatzfahrer

Ich glaube, Holger will alleine fahren

Zitat
einer ungewöhnlichen Alleinreise



Vera

Zitat
In eurem Fall würde ich eh mit dem eigenen Auto fahren


Kommt drauf an, wie lange die gesamte Reise dauern soll. Wenn es nur eine Woche sein soll und dann in den Süden, würde ich doch lieber fliegen, sonst geht viel zu viel Zeit für die lange Fahrt (und die danach benötigte Erholung) drauf.
Hinflug Dubrovnik, Rückflug Split, Zadar oder Rijeka - wenn im Winter möglich.

Dazwischen dann one-way Mietwagen.

Busfahren ist inzwischen auch nicht mehr so ganz günstig und die Unabhängigkeit beim Mietwagen ist sehr viel wert.

@cres-fan
Verrate uns doch mal, wie lange der Trip dauern soll?

cres-fan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.737

10.01.2018 19:35
#8 RE: Expertentipps gesucht antworten

Theoretisch habe ich 14 Tage Zeit, aber ich muss mich a) nach den Flugtagen und b) nach meinem Geldbeutel richten.
Mostar hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm...Zagreb hingegen schon. Wäre auch gut für Rückfahrt/-flug.

Fotopaar63 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.803

10.01.2018 19:51
#9 RE: Expertentipps gesucht antworten

Für mich gibt es da nur eines: Ab ins Auto und los gehts. Habs nicht nur einmal gemacht und tut nicht weh. Insofern kann ich bei Flugplänen etc. nicht mitreden. Und wenn ich daran denke, eine Unterkunft in der Nähe einer Bushaltestelle mit meinem Gepäck zu finden ... äh nö. Klar wäre ein Mietwagen eine Option, aber dann auch mit reduziertem Gepäck wegen dem Flug. Ne, ne. Ins Auto und los gehts.

cres-fan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.737

10.01.2018 20:01
#10 RE: Expertentipps gesucht antworten

@Fotopaar63 : Das Familinauto wird zu diesem Zeitpunkt in der Heimat bemötigt

Fotopaar63 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.803

10.01.2018 20:17
#11 RE: Expertentipps gesucht antworten

Zitat von cres-fan im Beitrag #10
@Fotopaar63 : Das Familinauto wird zu diesem Zeitpunkt in der Heimat bemötigt


Jo. Das macht dein Bestreben einer Rundreise nicht einfacher. Aber egal wie du dich entscheidest: Ohne Auto vor Ort wirst du nicht glücklich, weil von anderen abhängig.

Trollfahrer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.607

10.01.2018 20:31
#12 RE: Expertentipps gesucht antworten

Zitat von Fotopaar63 im Beitrag #11
Aber egal wie du dich entscheidest: Ohne Auto vor Ort wirst du nicht glücklich, weil von anderen abhängig.

Jo, Generation Auto. Millionen von Menschen reisen kreuz und quer durch die Welt ohne Auto, einmal Australien rauf und runter, mein Ex-Kollege bucht einen Flug auf irgendeinen chinesischen Flughafen und dort das erste Hotel. Von da geht es dann mittels Smartphone und Öffis einmal quer durchs Land. Und das soll in einem mikrigen Ländle wie Kroatien nicht funktionieren?

Ist natürlich eine andere Art zu reisen, ein entschleunigtes Reisen.

Fotopaar63 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.803

10.01.2018 20:40
#13 RE: Expertentipps gesucht antworten

Zitat von Trollfahrer im Beitrag #12
Zitat von Fotopaar63 im Beitrag #11
Aber egal wie du dich entscheidest: Ohne Auto vor Ort wirst du nicht glücklich, weil von anderen abhängig.

Jo, Generation Auto. Millionen von Menschen reisen kreuz und quer durch die Welt ohne Auto, einmal Australien rauf und runter, mein Ex-Kollege bucht einen Flug auf irgendeinen chinesischen Flughafen und dort das erste Hotel. Von da geht es dann mittels Smartphone und Öffis einmal quer durchs Land. Und das soll in einem mikrigen Ländle wie Kroatien nicht funktionieren?

Ist natürlich eine andere Art zu reisen, ein entschleunigtes Reisen.


Ups, hatte fast vergessen, dass es hier Trollfahrermeinungen gibt (das ist doch der, der von Kroatien 0 Ahnung hat, oder liege ich da falsch?): Es interessiert mich nicht, wo du warst, bist oder hin willst. Erzähle es einfach dir selbst für dein Ego. Hier geht es um eine einfache Frage, die einfache, realistische Antworten zulässt. Du kannst dich aber auch gerne mit dem Threadersteller in Verbindung setzen und zeigst ihm mal, wie das geht. Am besten natürlich gemeinsam.

cres-fan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.737

10.01.2018 20:43
#14 RE: Expertentipps gesucht antworten

Peace, ey!!! Das Busfahren fand ich auch anfangs reizvoll, aber bei der Jahreszeit ist ein eigenes Auto mir doch lieber.
Anhalten und aussteigen,wo man will, weil es gerade schön ist...

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 36.805

10.01.2018 20:53
#15 RE: Expertentipps gesucht antworten

@Trollfahrer

In Südostasien kommt man auch gut mit Öffis zurecht, und wo kein Zug/Bus hinfährt, nimmt man eben ein Taxi. Macht meine Tochter auch so. Aber Kroatien ist nicht Asien oder Südamerika, da geht ein Taxi auch schön ins Geld. Und die Busse fahren an der Küste zwar alle paar Stunden oder auch stündlich überall hin, aber wenn man mal was anderes, abgelegeneres sehen will, hat man ein Problem ohne Auto.

________________________
Meine Fotogalerie

prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.529

10.01.2018 21:11
#16 RE: Expertentipps gesucht antworten

Zitat von cres-fan im Beitrag #10
@Fotopaar63 : Das Familinauto wird zu diesem Zeitpunkt in der Heimat bemötigt


Und ein zweites habt ihr nicht?

cres-fan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.737

10.01.2018 21:16
#17 RE: Expertentipps gesucht antworten

nö - muss man das wohl?

prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.529

10.01.2018 21:17
#18 RE: Expertentipps gesucht antworten

Zitat von cres-fan im Beitrag #17
nö - muss man das wohl?



Nö...haben wir ja auch nicht. War nur ne Frage. Das "Familienauto" hat sich für mich so gelesen, dass es eventuell auch noch ein zweites geben könnte.

cres-fan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.737

10.01.2018 21:20
#19 RE: Expertentipps gesucht antworten

nein, das ist das Auto, das sich die Familie teilt.

Trollfahrer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.607

10.01.2018 21:26
#20 RE: Expertentipps gesucht antworten

Klar geht es mit Auto alles viel bequemer, aber Aussagen von wegen, ohne würde man nicht glücklich, halte ich für sehr überspannt. Überall sind uns Leute ohne Auto begegnet, sogar auf dem Campingplatz in Molunat und in Ropa auf Mljet - mit Kindern. Das dauert halt alles länger und ist umständlicher. Und man ist öfters auf Hilfe dritter angewiesen. Aber vielleicht eben auch spannender.

Seiten 1 | 2
Fähren 2018 »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kontakt zu einer kroatischen Werbeagentur gesucht.
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Rab1
6 20.02.2007 20:47
von Rab1 • Zugriffe: 966
Mitfahrende nach Kroatien / Insel Vir gesucht
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Friedhelm
0 15.07.2004 20:20
von Friedhelm • Zugriffe: 526
Informationen über Delfinarium in Sharm El Sheik gesucht!
Erstellt im Forum Delphine und Delphinschutz, Tierschutz und Tierheime in Kroatien von Fred
0 25.06.2004 17:20
von Fred • Zugriffe: 1544
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Forum Software von Xobor