Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 0 Antworten
und wurde 197 mal aufgerufen
  
 Mazedonien-Forum
beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 45.027

21.06.2022 02:05
Sa. 9.7.2022 arte 08:55 Uhr Planet der Schafe - Hinaus in die Welt / 09:40 Uhr Auf in die Zukunft Antworten

SA 9.7.2022 arte 08:55 Uhr Planet der Schafe - Hinaus in die Welt (Deutschland, 2020) - 09:40 Uhr

Übersicht
Das Schaf ist das wohl unterschätzteste Tier der Welt. Ohne es wäre die Menschheit nicht da, wo sie heute steht.
Seit 11.000 Jahren liefern Schafe dem Menschen Nahrung und Kleidung. Archäologen entdeckten in Äthiopien Spuren
ihrer Wanderung auf andere Kontinente. Schafe eroberten Europa und wurden Begleiter des Menschen.

Details
Vielerorts haben sie ihre Bedeutung behalten: In der Lüneburger Heide wäre der Erhalt der Kulturlandschaft ohne sie unmöglich.
Auf Sardinien gibt es mehr Schafe als Menschen, auf dem Balkan ziehen Hirten wie früher mit ihren Herden ins Gebirge.
Eine Milliarde Schafe liefern dem Menschen mittlerweile zuverlässig Nahrung und Kleidung. In Mesopotamien wurden Schafe
vor etwa 11.000 Jahren zum ersten Nutztier des Menschen. Archäologen folgten ihren Spuren und entdeckten in Äthiopien
Hinweise auf die Wanderbewegungen von Mensch und Tier. Schafe sind anpassungsfähig, kommen in fast jeder Klimazone zurecht.

Sie lassen Gesellschaften wachsen, werden Kulturbereiter des Menschen und sind bis heute in vielen Teilen der Welt
Lebensgarant und Wirtschaftsmotor. An der Seite ihrer Hirten ziehen die Schafe auch gen Europa. Sie gewinnen so sehr an
Bedeutung, dass die Wiederkäuer sogar Einzug in Kunst und Religion halten. Und selbst politisch nehmen sie Einfluss: die
großen, wetteifernden Seefahrernationen Spanien und England verdanken ihren Reichtum dem Wollhandel. In vielen Ländern
haben die Tiere ihre Bedeutung bis heute behalten, die alte Kultur lebt fort: Auf Sardinien gibt es doppelt so viele Schafe
wie Menschen, Tausende Hirtenfamilien leben von Milch und Käse.
In Nordmazedonien ziehen Schäfer wie vor Jahrtausenden mit
ihren Herden über lange Strecken ins Gebirge.
Die Wege der Hirten in der Lüneburger Heide mit ihren Heidschnucken sind
längst nicht so weit, doch die Bedeutung der Tiere ist groß: Ohne sie wäre der Erhalt der Kulturlandschaft nicht möglich.

„Planet der Schafe“ erzählt die Erfolgsgeschichte der Schafe und besucht Schäfer und Züchter in aller Welt.



SA 9.7.2022 arte 09:40 Uhr Planet der Schafe - Auf in die Zukunft

Übersicht
Schafe sind eines der ersten Nutztiere des Menschen. Heute bevölkert eine Milliarde der Tiere die Erde. Doch wird das
auch in Zukunft so sein? Vielfach steht der Hirtenberuf vor dem Aus, in der Lüneburger Heide gibt es nur noch wenige
Schäfer, in Schottland versuchen hauptsächlich junge Frauen, die Schafzucht zu retten. In Spanien etablieren sich
Schäferschulen, auf Sardinien und dem Balkan lebt noch Hirtenkultur wie in Äthiopien, wo Tiere den Schulbesuch der
Kinder finanzieren. China geht andere Wege: Dort leben Schafe in Massenhaltung. Der wollige Meister der Anpassung
wird also eine Zukunft haben.

Details
In Europa steht der traditionelle Hirtenberuf vielfach vor dem Aussterben, in der Lüneburger Heide sind nur noch wenige
Schäfer mit ihren Heidschnuckenherden unterwegs, um die Kulturlandschaft zu erhalten. Auch in Schottland stirbt die alte
Garde der Schäfer aus, aber eine junge, weibliche Generation geht neue Wege, um die traditionelle Kultur der Schafzucht
in unser Jahrhundert zu retten. Und auch in Spanien etablieren sich neue Formen der Schafhaltung: Dort bilden Schäferschulen
die nächste Generation von Hirten aus.
Anderswo lebt noch manche traditionelle Schäferkultur, auf Sardinien ernähren Schafe
viele Hirtenfamilien mit ihrer Milch.

In Nordmazedonien ziehen Hirten weiterhin mit vielen tausend Tieren ins Gebirge.
China geht andere Wege: Dort leben Schafe in Intensivhaltung von Hunderttausenden Tieren, um den Hunger der Bevölkerung
zu stillen. Doch vor allem im Kleinen sind vielerorts Lebensqualität und oftmals direktes Überleben des Menschen mit der
Existenz des Schafs verknüpft - so wie in Äthiopien, wo Bauern dank weniger Tiere den Schulbesuch ihrer Kinder finanzieren
können.
Das anspruchslose Schaf ist ein Meister der Anpassung an nahezu jegliche Umweltbedingung - und wird damit wohl auch
in einer Welt des Klimawandels eine Zukunft haben.

„Planet der Schafe“ begibt sich auf Spurensuche - bei Schäfern und Züchtern in aller Welt.

Amazon-Shop > "aBS"

Ohrid See  »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sa. 17.9.2022 NDR 08:00 Uhr Die Ratgeber – Kindererziehung: Früher einfacher?
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
3 30.08.2022 03:51
von beka • Zugriffe: 499
So. 10.7.2022 ARD 06:55 Uhr Durch die Wildnis – Slowenien (17) / 07:20 Teil 18 / 07:45 Teil 19 / 08:10 Teil 20
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von beka
3 07.07.2022 15:38
von beka • Zugriffe: 499
Fr. 9.7.2021 3sat 03:55 Uhr Faszinierende Erde - Küstenlandschaften / 04:40 Uhr Teil 2: Gletscher
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
7 08.07.2021 14:11
von beka • Zugriffe: 1019
Di. 13.12.2022 arte 12:45 Reihe: Stadt - Land - Kunst (3): F 898 Nikola Tesla: Es werde Licht in Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
53 Gestern 12:40
von beka • Zugriffe: 9951
Di. 6.12.22 ZDFinfo 16:30 Uhr Lost Places: Geheime Welten - Blutiges Erbe
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
49 16.11.2022 03:10
von beka • Zugriffe: 6914
Fernsehtipp Serbien: Sa 26.3.22 arte 15:55 / 16:40 Uhr Wilde Karpaten - Im Reich der Bären / 16:40 Uhr Im Reich der Wölfe
Erstellt im Forum Serbien-Forum von beka
34 20.03.2022 11:10
von beka • Zugriffe: 7183
Do. 10.3.2022 arte 07:50 Uhr Metropolen des Balkans - Sarajevo
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von rak
64 24.02.2022 18:40
von beka • Zugriffe: 15909
SLOVENIJA - TV-Tipp(1)! 2005 - 2022
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von beka
464 02.04.2022 14:07
von beka • Zugriffe: 156129
Mo. 12.9.2022 Servus TV 13:00 Uhr Raue Welten - wilde Schönheiten - Bosnien und Herzegowina
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von martina
26 16.08.2022 18:20
von beka • Zugriffe: 5058
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien Ferienwohnungen - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz