Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 17 Antworten
und wurde 1.392 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
dazy Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 26

14.04.2023 18:17
Fähre Zadar-Preko-Zadar Antworten

Hallo ihr Lieben,
vorab...ich wusste gar nicht, dass es hier auch ´nen Chat gibt...:-) Egal, ich bin alt und überfordert. :-) und da keine Resonanz, dann hier..sorry...
Wir wollen im August nach Preko....mit dem Auto, Anhänger mit Fahrrädern. Weiß wer wie sich das gestaltet? Wir wissen natürlich nicht genau, wie wir
von NRW mit dem Auto durch kommen. Können wir die Fähre für den Tag reservieren, oder muss es dann die Std. genaue Fähre sein? Oder ist da gar keine
Reservierung online nötig? Hätten wir nicht Tiere im Auto wäre es uns um einiges "egaler"...:-)
Lg Dazy

Stachi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 688

14.04.2023 18:25
#2 RE: Fähre Zadar-Preko-Zadar Antworten

Hallo dazy,
im August besteht eine sehr gute Verbindung.
In 20 Jahren passten wir immer noch mit auf die nächste Fähre (kann auf der Strecke Tkon-Biograd schon mal knapp werden).
Kornatix wird dich als Insulaner perfekt beraten können.
Anbei der Fahrplan.

dazy Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 26

14.04.2023 18:29
#3 RE: Fähre Zadar-Preko-Zadar Antworten

Wie doof sich mein Beitrag liest....
Wir freuen uns natürlich total auf die unbekannte Insel.
Wir suchen seit letzem Jahr nach einer Alternative zu Murter...und jaaa....vielleicht könnte das klappen. Also, alle Ideen..und Vorschläge her damit...wir sind on fire:-) Die Insel verspricht lt. Bildern einiges.
Lg und danke für eure Ideen
Dazy

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 41.676

14.04.2023 18:30
#4 RE: Fähre Zadar-Preko-Zadar Antworten

Man kann auf der Strecke sowieso kein Ticket für eine bestimmte Zeit reservieren, selbst wenn man die Karten online bucht. Wenn man eine Fähre verpasst oder diese voll ist, nimmt man eben die nächste. In der Hauptsaison fahren die Schiffe ja fast stündlich.

________________________
Meine Fotogalerie

dazy Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 26

14.04.2023 18:33
#5 RE: Fähre Zadar-Preko-Zadar Antworten

Sehr cool, danke :-) Wir fragen uns halt wie voll- voll ist...wenn wir mit den Tieren nicht rüber kommen, dann wäre das nicht nett. Machbar...aber...wir würden halt gerne möglichst "safe" sein.. :-)

dazy Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 26

14.04.2023 18:35
#6 RE: Fähre Zadar-Preko-Zadar Antworten

@ Vera: danke!!! Das bedeutet ich buche und stelle mich an?

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 41.676

14.04.2023 18:37
#7 RE: Fähre Zadar-Preko-Zadar Antworten

Ja, oder du stellst dich schonmal an und holst dann das Ticket, wenn noch genug Zeit dafür ist.

________________________
Meine Fotogalerie

dazy Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 26

14.04.2023 18:41
#8 RE: Fähre Zadar-Preko-Zadar Antworten

Ok, das hört sich ja nicht so übel an. Weisst du/ wer... wie voll die Insel tatsächlich im August ist? Kommt man da mit der nächsten Fähre mit? Sorry, aber bisher hatten wir immer ne Brücke in/auf Murter und sind verunsichert.
LG
Dazy

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 41.676

14.04.2023 18:58
#9 RE: Fähre Zadar-Preko-Zadar Antworten

Da kann sicherlich @kornatix am besten helfen, denn er wohnt ja monatsweise auf der Insel.

________________________
Meine Fotogalerie

kornatix Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.781

15.04.2023 10:25
#10 RE: Fähre Zadar-Preko-Zadar Antworten

Ja, das kann ich. Im Juli/August ist es auf Ugljan genau so wie überall in Dalmatien, nämlich rappelvoll. Selbst in meinem touristisch vergleichsweise unbedeutenden Dorf Kukljica bekommt man in den Restaurants oft nur einen Platz nach vorheriger telefonischer Tischreservierung. Die Autofähre zwischen Zadar und Preko fasst rund 130 PKW, verkehrt fast stündlich, aber wenn man nicht mindestens eine halbe Stunde vor Abfahrt da ist, muss man meistens auf die übernächste warten. Vorher reservieren kann man nicht. Zwar kann man Tickets für eine bestimmte Abfahrtszeit über die Jadrolinija-App vorher online kaufen und sich so die Schlange am Ticketschalter ersparen, das ist aber keine Mitfahr-Garantie. Ist die gebuchte Fähre voll, muss man auf die nächste warten. Allerdings sind die Fahrspuren sowohl in Zadar als auch in Preko so gut getrennt, dass sich niemand mehr vordrängeln kann; steht man erst mal in der Spur, kann man in aller Ruhe noch einen kleinen Spaziergang machen oder einen Kaffee trinken gehen, und das Ganze ist relativ stressfrei.

Zum Fahren mit dem Hänger auf die Fähre: bei den alten Fähren waren die Rampen je nach Wasserstand oft so steil, dass man mit der AHK oder dem Hänger-Heck beim Auf- und Abfahren auch schon mal aufsetzte. Die heutigen großen Fähren werden beim Anlegen so getrimmt, dass die Rampen fast waagerecht stehen und selbst mit einem Wohnwagen oder Bootsanhänger mit langem Radstand nichts mehr passieren kann. Notfalls fährt man schräg auf oder ab, die Rampen sind dafür breit genug. Auch wird man von fachkundigem Personal eingewiesen, also keine Panik: die Fahrt mit der Fähre ist überhaupt kein Problem.

Wohin auf Ugljan fahrt ihr denn? Ich bin dort seit vielen Jahren praktisch zuhause, vielleicht kann ich euch ja noch ein paar Tipps geben.

dazy Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 26

17.04.2023 14:02
#11 RE: Fähre Zadar-Preko-Zadar Antworten

Uiiih, danke für die Antworten- die sind schon mal hilfreich.
Obwohl ich jetzt auch nicht weiß, ob ich mich über "rappelvoll" freuen sollte...aber ja, es war natürlich zu erwarten im August. Hoffentlich kommen wir einigermaßen gut rüber (selbstverständlich Samstags :-)) Gebucht haben wir Preko. Scheint ein ganz nettes, kleines Häuschen zu sein und hat auch einen Garten, 1. Reihe am Meer. Der Sandstrand Jaz ist in 300 m fussläufig erreichbar, aber vermutlich wirds da übervoll sein und wir bevorzugen auch eher kleine Naturbuchten. Ich hoffe wir kommen da gut mit den Rädern hin- dachten dabei eher Buchten im Süden oder Westen der Insel. Evt. würden wir uns auch mal ein gaaaanz kleines Böötchen leihen wollen, vielleicht kann man ja auch irgendwo ein Skippertraining machen? Schön wäre es noch Empfehlungen zu Restaurants zu bekommen, oder vielleicht ein Metzger oder wo wir frischen Fisch herbekommen. Bisher hab ich nur den großen Konzum (klar auch kleinere) entdeckt- da wirds vermutlich auch alles geben. Aber vielleicht habt ihr ja noch ein paar Ideen....dann immer her damit :-)
Auf jeden Fall schon mal vielen Dank!!!
LG
Dazy

kornatix Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.781

17.04.2023 17:59
#12 RE: Fähre Zadar-Preko-Zadar Antworten

Zu Preko fällt mir eine ganze Menge ein.

Der Reihe nach: wie oben schon gesagt, ist die Fähre überhaupt kein Problem. Stunden vorher schon auf den Fahrplan zu schauen und zu meinen, man müsse diese oder jene Fähre unbedingt erwischen, macht überhaupt keinen Sinn. Wir fahren sommers wie winters ohne auf die Uhr zu gucken einfach drauf los. Und wenn wir dann im Winter die Fähre gerade ablegen sehen oder im Sommer in der fünften Spur landen und wissen, dass wir auf die nächste Fähre nicht mehr drauf kommen, dann ist uns das egal. Sobald man in der Spur steht, gilt dalmatinische Zeitrechnung, und da heißt "gleich" auch schon mal "eine Stunde" - also abwarten und Kaffee trinken. Allerdings sollte man spätestens eine Viertelstunde vor Abfahrt der Fähre wieder im Auto sitzen. Die Auffahrt beginnt pünktlich 15 Minuten vor Abfahrt, und wenn dann ein leeres Auto die anrollende Schlange behindert, weil der Fahrer noch im kafić sitzt, dann gibt's Ärger.

Zu Preko:

Das ist mit gerade mal rund 1.500 Einwohnern der Hauptort der Insel und im Sommer entsprechend voll, aber meiner Ansicht nach trotzdem eine gute Wahl. Erstens gibt es da wirklich alles, was man braucht vor Ort, und zweitens kann man alles zu Fuß oder mit dem Rad erledigen. Mit dem Auto einen Parkplatz im Zentrum zu finden, ist im Sommer praktisch unmöglich, und in Preko braucht man auch kein Auto. Mit dem Rad kann man wunderbar fast immer am Wasser entlang und, ohne von Autos gestört zu werden, bis nach Kali oder nach Poljana und sogar quer durch die Gärten bis nach Sutomišćica fahren. Was man unbedingt machen sollte: zu Fuß (= 1 Stunde, Wasser mitnehmen!), mit dem Rad (= mit Schieben 1/2 Stunde, sehr steil und sehr anstrengend) oder mit dem Auto (Vorsicht, einspurige Strecke und Gegenverkehr) auf den Berg zur Festung Sv. Mihovil. Dort gibt es zwar keine Versorgung, aber einen unvergesslichen Rundblick.

Der Badestrand Jaz ist im Sommer gut besucht. Weil es in Preko aber kein Hotel gibt, sondern nur die Marina und ein paar FeWos und weil die Anfahrt mit dem Auto für Gäste aus anderen Orten zu mühselig ist, hält sich der Rummel dort auch im August in Grenzen. Ein kleines Boot kann man in Preko zwar mieten, das lohnt sich aber nicht. Zum Paddeln ist das Wasser wegen des regen Schiffsverkehrs im Zadarski Kanal zu unruhig, für ein Motorboot braucht man einen Führerschein, die Charterboote sind sauteuer, und in den nahe gelegenen Buchten gibt es eigentlich nichts, was es rund um Preko nicht auch gibt. Ich habe ein eigenes Boot, bin dort auf dem Wasser zuhause und glaube zu wissen, wovon ich rede.

Eine Bankfiliale gibt es direkt an der Fähre, aber Geldwechsel ist ja kein Thema mehr. Zum Einkaufen besser und auch etwas preiswerter als der durchaus gut sortierte Konzum in Preko-Zentrum ist der neue Tommy-Hipermarket an der Inselhauptstraße, zu Fuß ca. 300 m oberhalb vom Jaz. Für den Wochen-Großeinkauf lohnt sich der Tommy allemal, selbst wenn man hin fahren muss. Dort wird man auch das unvermeidliche Plastik-Leergut gegen Pfanderstattung wieder los, woanders nicht. Wir machen das sogar von Kukljica aus, und das sind immerhin 8 km. In Preko-Zentrum oberhalb der Marina gibt es eine kleine Metzgerei, empfehlenswert: die selbst gemachten Čevapčići. Die sind zwar tiefgefroren, schmecken aber aufgetaut und frisch gegrillt hervorragend. Anderes Fleisch würde ich lieber im Tommy an der Hauptstraße kaufen. Gegen die dortige Fleisch- und Käsetheke sehen jeder andere Supermarkt und auch die Dorfmetzger armselig aus. Guten frischen Fisch gibt es morgens in dem Fischgeschäft an der Fähre gegenüber der Tankstelle. Restaurants: das beste Haus am Platz ist Joso's Taverna, direkt oberhalb der Marina. Weil Joso ganzjährig offen hat und wir auch im Winter auf Ugljan sind, sind wir dort Stammgäste und noch nie enttäuscht worden. Wenn ihr's mal etwas nobler (und teurer) haben möchtet: Olive Garden in Sutomišćica, in der Marina. In beiden Restaurants bekommt man im Sommer abends aber nur einen Platz nach vorheriger tel. Reservierung - wie gesagt, auch auf Ugljan steppt im August der Bär, aber anderswo ist's schlimmer. Bei Joso würde ich tagsüber kurz vorbei gehen und ihm den Tisch auf der Terrasse zeigen, den man abends haben möchte, sonst sitzt man drinnen (was dank Klimaanlage bei 30 Grad im Schatten meistens ja auch durchaus angenehm sein kann).

last but not least: an der Fähre gibt es eine sehr gut sortierte Apotheke und in Kali, von der Inselhauptstraße aus Richtung "Lamjana" eine rund um die Uhr mit zwei Ärzten besetzte Ambulanz, in der sogar Infarkte und Schlaganfälle erstbehandelt werden können. Aber die werdet ihr hoffentlich nicht brauchen.

Ich bin sicher, dass es euch auf Ugljan gefallen wird. Als Lokalpatriot bin ich da aber nicht objektiv. Ich bin exakt vor 50 Jahren (!!!) dort erstmals gelandet, und obwohl ich später beruflich ganz Kroatien kennen- und lieben gelernt habe, ich wollte bzw. will da nie wieder weg!

kornatix Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.781

17.04.2023 19:09
#13 RE: Fähre Zadar-Preko-Zadar Antworten

P.S.: Weil ihr ja Räder dabei habt: die Inselhauptstraße ist hervorragend ausgebaut, relativ eben und von Muline im Norden von Ugljan bis Tkon im Süden von Pasman über 40 km wunderbar zu befahren, aber Vorsicht: die neureichen osteuropäischen SUV-Fahrer und auch die Dalmatiner mit ihren klapprigen Zastavas haben überhaupt kein Problem damit, Radfahrer in jeder unübersichtlichen Kurve trotz Gegenverkehrs haarscharf am Außenspiegel vorbei zu überholen. Abhilfe: man fährt zu Zweit gemächlich nebeneinander, nimmt die ganze Spur für sich in Anspruch und macht erst Platz, wenn man von hinten angehupt wird. Das funktioniert, und außer angehupt werden und gelegentlich einen Vogel gezeigt bekommen passiert da auch nichts.

Unser Sohn - der ist sportlicher als ich alter Sack - ist mit seiner family letzten Juli mitsamt Mountainbike mal per Bus nach Tkon/Pašman gefahren und dann über den ausgeschilderten panoramski put von Tkon über die Berge bis zurück nach Kukljica gestrampelt. Angeblich war das schöner als per Bike durch's Montafon (der macht sowas, der ist noch bekloppter als ich.) Im Sommer meiden wir die Räder, weil es dann einfach zu warm ist. Im Frühjahr oder Herbst fahren wir aber auch schon mal auf die Hauptstraße und dann irgendwo links oder rechts ab - dahin, wo kein Auto hin kommt. Und da gibt es manchmal archaische Orte, an denen die Zeit anscheinend stehen geblieben ist. Ugljan ist auch eine Radtour wert.

dazy Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 26

22.04.2023 15:41
#14 RE: Fähre Zadar-Preko-Zadar Antworten

wow...
Vielen, vielen Dank für die wertvollen Infos und Tipps. Bin ganz sprachlos und freue mich jetzt umso mehr auf den Urlaub.
Wir werden auf jeden Fall berichten und ich bin auch nicht ganz sicher, ob mir vielleicht doch noch die ein oder andere Frage in den Sinn kommt..
Oder wenn wir vor Ort sind- Internet soll das Haus ja haben und falls die Verbindung dort nicht so prall sein sollte habe ich mittels Reiseschüssel vorgesorgt.
LG und habt alle ein feines WE
Dazy

kornatix Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.781

24.04.2023 11:54
#15 RE: Fähre Zadar-Preko-Zadar Antworten

In Sachen Internet sieht es in Kroatien und auch auf Ugljan besser aus als vielerorts in Deutschland. Fast alle Vermieter bieten ihren Gästen mittlerweile kostenloses und auch schnelles WLAN an, und sowohl im Fährhafen Gazenica als auch in den Ortszentren und den meisten Kneipen gibt es kostenloses WLAN. Mit den 4 GB Datenvolumen meines deutschen Mobilfunkvertrages komme ich dort immer aus, und wenn die internetsüchtige family bei mir einfällt, dann spendiere ich der für 10 €uro eine SIM mit 7-Tage-unlimited-Flat. Die kommt in ein als Hotspot eingerichtetes Smartphone, und damit können die verwöhnten Wohlstandskinder dann selbst auf dem Boot weit draußen Netflix gucken oder ihre daheim gebliebenen Schulfreunde mit Whatsapp-Videoanrufen neidisch machen, bis sie viereckige Augen kriegen.

reddi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5

09.06.2024 12:28
#16 RE: Fähre Zadar-Preko-Zadar Antworten

Hallo,

wie ist das Parken in Preko geregelt? Es gibt diesen von Best in Parking bewirtschaften Parkplatz bei der Fähre als auch im Zentrum beim Hafen. Schattenplätze sind aber rar. Eine mobile Garage kann man nicht auf einem bewirtschafteten Parkplatz verwenden. Die Parkplätze vor den Quartieren sind vermutlich Privatgrund. Gibt es hier Tips, wo man das Auto länger und mit mobiler Garage abdecken kann? Kann gerne auch etwas entfernter sein, sofern man den Parkplatz fußläufig vom Zentrum erreichen kann.

kornatix Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.781

10.06.2024 16:20
#17 RE: Fähre Zadar-Preko-Zadar Antworten

In Preko gibt es einen relativ großen, unbefestigten Platz - dort, wo früher das Hotel "Preko" stand, Anfahrt aber nur von oben möglich. In der Saison ist dieser Platz meistens rappelvoll, aber vielleicht habt ihr ja Glück.

reddi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5

11.06.2024 20:20
#18 RE: Fähre Zadar-Preko-Zadar Antworten

Den kenne ich. Darf man hier mit mobiler Garage parken bzw. fallen Gebühren an? Darf man bei der Kirche parken?

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ferienhaus am Meer in Zadar
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von Hortensie
2 19.07.2022 21:24
von becki • Zugriffe: 910
BILD VON angebl. ZADAR
Erstellt im Forum Dalmatien (Nord) Zadar bis Split von Tonio1
17 20.07.2013 15:29
von Lucky • Zugriffe: 1390
Rynair Flug Weeze-Zadar 23.7.-6.8. 200 Euro
Erstellt im Forum Fliegen nach Kroatien, Billigflieger, Flüge, Charterflüge, Mietwagen von topoangelo
0 04.07.2010 16:29
von topoangelo • Zugriffe: 819
Mitsegeln Kroatien, 2 Wo.im Juli, Zadar-Dubrovnik-Zadar
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von wassermann44
0 01.05.2010 14:27
von wassermann44 • Zugriffe: 1191
radtouren plitvice-zadar+knin-zadar
Erstellt im Forum Wandern, Radfahren, Klettern, Rafting, Canyoning, Kanu und Kajak in Kr... von zet
2 02.06.2009 20:21
von zet • Zugriffe: 1833
Neu: Transfer Zadar - Airport - Zadar
Erstellt im Forum Fliegen nach Kroatien, Billigflieger, Flüge, Charterflüge, Mietwagen von al_baba
12 26.03.2007 13:03
von Sandra711 • Zugriffe: 2000
fähre zadar - preko
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von ottovomlotto2
1 18.11.2005 17:10
von sieg01 • Zugriffe: 1149
Basketball - Zadar
Erstellt im Forum Sport und Sportler in Kroatien von Snjegulica
6 06.06.2008 20:29
von ferry • Zugriffe: 1319
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien Ferienwohnungen - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz