Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 59 Antworten
und wurde 8.293 mal aufgerufen
  
 Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung
Seiten 1 | 2 | 3
Gast
Beiträge:

29.03.2004 14:06
#21 RE:Hausbau antworten

Hallo, SkipperOne!

Danke für den Tip für das Möbelhaus in Split. Daraus schließe ich, dass es sich nicht lohnt, in Makarska zu schauen. Letztes Jahr war ich in Split in einem großem Küchen- und Elektrogerätemarkt. Also werden wir ein Split einkaufen! Außerdem ist dann der Lieferweg kürzer, denn das Apartment ist in Kastela (zwischen Split und Trogir). In der Nähe von Makarska verbringen wir den Urlaub, weil das Apartment noch nicht eingerichtet ist!

Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

29.03.2004 14:25
#22 RE:Hausbau antworten

Hallo SkipperOne,

ich habe auch einen Hänger mit "uralten Sachen" den ich Ostern runter fahren möchte.
Ich habe mir aus diversen Sperrmüllzeitungen (z.B Kurz & Fündig) billige Anzeigen zu meinen Teilen ausgedruckt und werde bersuchen dem Züllner zu erklären das das alles ganz billige Gebrauchtteile sind. Mal sehen ob mir das mit TV, Waschmaschine, Heizkörper, usw. gelingt.

Gute Fahrt

Gruß Alex


animal Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 244

29.03.2004 16:20
#23 RE:Hausbau antworten

Hallo Alex,
meine Erfahrung mit dem Zoll ist unterschiedlich. Beim ersten Mal durfte ich an der slowenischen Grenze erstmal entsprechende Transitpapiere ausstellen und 600 Euro Kaution hinterlegen - beim zweiten Mal (8 Tage später) wurde ich problemlos durchgewunken. An der kroatischen Grenze durfte ich das erste Mal 150 Euro + 50 Euro für die "Kaffekasse" berappen. Ich habe eine eigene Rechnung geschrieben mit Auflistung der Gegenstände aus einer Haushaltsauflösung und diverse Ausdrucke von ebay. Hat den Zöllner gar nicht interessiert - er wollte nur wissen, was die waren gesamt wert sind - hier habe ich dann 500 Euro gesagt und ich durfte 158 Euro zahlen (etwas über 30%). Die 50 Euro waren für das Weglassen der Transitpapiere. Beim zweiten Mal habe ich 300 Euro angegeben (auch hier waren Papiere uninteressant) und wurde dann gefragt ob ich mit 100 Euro einverstanden wäre - hab ich natürlich bejaht und durfte rund 32 Euro bezahlen (und keine "Kaffeekasse"). Ich hatte eine Menge Zeug mit von kompletter Einbauküche, über meherere Betten, Stühle, Couchgarnitur, Schränke usw.. Also meine Meinung immer freundlich sein, sonst packt man aus. Lächeln und akzeptieren - vielleicht einfach den kleinsten Betrag sagen, den man meint - es sind schliesslich alles alte, gebrauchte Möbel für den Eigenbedarf.
Übrigens bin ich einmal nachts 3.00 Uhr und einmal spät abends 23.00 Uhr über die Grenze gefahren.
Gruß
Frank

TaMiami ( gelöscht )
Beiträge:

06.04.2004 20:55
#24 RE:Hausbau antworten

Kann man so ohne weiteres an Eurer Talkrunde teilnehmen? Bin seit heute erstmals in diesem sehr interessantem Forum angemeldet. Bin begeistert von den vielen qualifizierten Beiträgen. Mein Schwerpunkt ist der hausbau, den ich hoffentlich bald im Raum Sibenik in Angriff nehmen möchte. Noch fehlt das geeignete Grundstück hierzu. Aber allmählich erhalte ich gute Angebote. Empfiehle es sich, mit dem Bau einen Generalunternehmen zu betrauen oder besser über einen Architekten. Wie sind Eure Erfahrungen hierzu?

Gruß,

TaMiami

LadyS. Offline



Beiträge: 191

07.04.2004 21:06
#25 RE:Hausbau antworten

Herzlich willkommen TaMiami!

Natürlich darf hier jeder seinen Senf dazugeben, solange es sich um das Thema "Kroatien" dreht.

LadyS ( Gast )
Beiträge:

08.04.2004 17:42
#26 RE:Hausbau antworten

Danke für die Antwort, LadyS. Ist ja prima! Jetzt bleib ich bei Euch. Allerdings, mit dem Senf hab' ich nich so. Aber mit Kroatien immer öfter.
TaMiami

Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

13.04.2004 09:43
#27 RE:Hausbau antworten

Hallo Animal,

und wieder Glück bei der "Einfuhr" gehabt. Waschmaschine, Heizkörper, Fernseher gingen problemlos durch den Zoll.
Mit Hänger öffnen und wilden Schweißausbrüchen und den traurigen Geschichten meiner Frau (ist für die alte bedürftige Oma )
sind wir auch diesmal zollfrei nach Kroatien eingereist. Ist aber auf Dauer ziemlich stressig für die Nerven.

Gruß Alex

animal Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 244

19.04.2004 13:07
#28 RE:Hausbau antworten

Hallo Alex,
habe nun die dritte Verzollung hinter mir - und durfte wieder bezahlen. Allerdings habe ich 200 Euro angegeben für ein Tretboot, eine Vespa, Herd, Waschmaschine, mehrere Schränke, Stühle, Klimaanlage usw. - also vom Betrag eigentlich lächerlich. Das hat mir auch der Zöllner zu verstehen gegeben und trotzdem den angegebenen Betrag auf 100 Euro reduziert, somit habe ich dann 45 Euro bezahlt. Also der Zollsatz beträgt 34,2 % zuzügl. kleinere Gebühren (rund 10 Euro).
Aber schweisstreibend ist diese Aktion wirklich, besonders wenn man kein kroatisch spricht.
Jetzt habe ich aber vorerst Ruhe, wir haben soweit alles unten.
Gruß
Frank

bilicefan Offline



Beiträge: 95

19.04.2004 18:22
#29 RE:Hausbau antworten

Hallo animal,
wir hatten wieder mal Glück, wir hatten alles mögliche im Wohnwagen WC´s, Spülkästen, Waschbecken, Fliesen ect.
sind aber nicht gefragt worden ob wir was zu verzollen haben. Aber es ist wirklich sehr nervenaufreibend.
Wir würden aber beim nächsten Mal auch gerne eine Einbauküche und mehrere Möbel und eine Vespa mitnehmen, aber wie mach ich das an der Grenze. Wir fahren mit unserem Fiat Ducato mit Anhänger, wo muß ich anhalten und sagen was ich dabei habe und brauch ich irgendwelche Papiere? Hattest du eine Liste dabei wo du alle Einzelteile aufgeführt
hattest? Was kann mir im schlimmsten Fall passieren, wenn ich ohne Zoll-Papiere mit einer Menge Neuwaren über die Grenze will?

Gruß bilicefan

mac3000 Offline



Beiträge: 656

06.05.2004 13:00
#30 RE:Hausausbau antworten

Im krotischen Parlament wird eine Gesetzesinitiative
vorgelegt, wonach allen, die illegal Häuser gebaut haben, nicht gestatten wird
diese an die örtliche Infrastruktur anzuschliessen (Wasser, Strom, Kanalisation...)

bilicefan Offline



Beiträge: 95

06.05.2004 14:48
#31 RE:Hausausbau antworten

Das wird zum Teil schon praktiziert.
Es gibt schon viele Häuser oder Grundstücke die zwar verkauft werden,
für die man aber nachher keinen Strom- und, oder Wasseranschluß bekommt.
Deshalb ist es wichtig zu überprüfen ob bereits eine Genehmigung für Wasser und Strom
vorhanden ist. Dies wird auch noch von vielen Rechtsanwälten übersehen.

Gruß bilicefan

animal Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 244

06.05.2004 15:09
#32 RE:Hausbau antworten

Hallo bilicefan,
du solltest grundsätzlich alles, was irgentwie möglich ist, auspacken. Neue Karton´s werden sofort gesehen und diese muß man auch öffnen. Ansonsten grundsätzlich alles als gebrauchte Möbel oder Einrichtungsgegenstände für den privaten Hausstand angeben. Meine Vespa war nicht angemeldet - ich habe lediglich ein Nummernschild gekauft, natürlich mit Eurozeichen. Der Zöllner fragt nach Registrierung der Vespa - natürlich ist diese registriert und dann habe ich hektisch die nicht existierenden Papiere gesucht. Nach mehrfacher mündlicher Bestätigung, die Vespa sei registriert, hat der Zöllner Ruhe gegeben. Na ja, was den Gesamtwert anlangt - einfach ganz tief ansetzen. Beim ersten Mal hab ich 500 Euro angegeben, beim zweiten mal 300 und jetzt 200 Euro. Die Zollbeamten wissen auch dass das Zeug mehr wert ist, aber ich glaube das Sie nur für ein reines Gewissen kassieren.
Schreib dir doch einfach eine eigene Rechnung z.B. Möbel usw. aus Wohnungsauflösung (natürlich einzeln auflisten) zum Festpreis + Mwst. - so hab ich es das erste Mal gemacht.
An der slowenischen Grenze durfte ich beim ersten Mal Transitpapiere ausstellen - hier sollte ich nicht nur angeben wieviel Schränke etc. sondern wieviel Einzelteile ich mit habe und mußte 600 Euro in bar als Kaution hinterlegen. Dieses ist mir beim zweiten und dritten Mal erspart geblieben. Sehr aufwendig, du musst bei der Ausreise dann beim slowenischen Zoll alles abstempeln lassen - sonst gibt es bei der Rückkehr kein Geld zurück.
An der kroatischen Grenze achte auf die Durchfahrten grün (Zollfrei) und rot (Verzollung). Ich bin beim zweiten Mal durch die zollfreie Durchfahrt - da war der Zollbeamte ein bisschen sauer.
Ansonsten immer freundlich, ein bisschen ahnungslos - es sei denn Du kannst dich gut auf kroatisch unterhalten.
ABER oberstes Gebot - es MÜSSEN gebrauchte Sachen sein - also irgendwie so packen, das nur wenig der Neuwaren sichtbar ist.

Gruß animal

mac3000 Offline



Beiträge: 656

06.05.2004 15:16
#33 RE:Hausausbau antworten

Zitat
Das wird zum Teil schon praktiziert.
Es gibt schon viele Häuser oder Grundstücke die zwar verkauft werden,
für die man aber nachher keinen Strom- und, oder Wasseranschluß bekommt.
Deshalb ist es wichtig zu überprüfen ob bereits eine Genehmigung für Wasser und Strom
vorhanden ist. Dies wird auch noch von vielen Rechtsanwälten übersehen




Inzwischen lässt man in einigen Orten an der Küste auch Bagger ausfahren (Medulin, Pirovac, Rogoznica...).

Leider ist die verlinkte Seite nicht mehr verfügbar. - Thofroe

mac3000 Offline



Beiträge: 656

06.05.2004 18:15
#34 RE:Hausausbau antworten

Das Bauverbot (bis 100m von der Küste) ist auch so gut wie beschlossene Sache.

SkipperOne Offline



Beiträge: 227

06.05.2004 20:37
#35 RE:Hausbau antworten

Hallo wir sind wieder zurück,
all das was wir vorhatten haben wir erledigt. Der Transport der Möbel erfolgte sehr zufriedenstellend. Wir haben uns eine Liste der Gegenstände angefertigt mit einem Gesamtwert
von 210,-€. Die Liste wurde grob gehalten. Die Möbel haben wir aus der Orginalverpackung genommen und alles lose auf dem Anhänger mit Kartonage und Verpackungsmaterial verstaut. Auf dem Anhänger war keine Handbreit mehr frei, jede Ritze wurde ausgenutzt. Wir hatten einen Esstisch, 4 Stühle, Gartengarnitur aus Holz, Gartenbank Holz, Plastikgarnitur mit Tisch und Stühlen, 2 Toiletten, Bett, Regale, Auflagen, Wasserski, Pflanzen und andere diverse Dinge. Den Zoll in Slowenien konnten wir Problemlos passieren. Am Kroatischen Zoll sagten wir, wir hätten gebrauchte Gegenstände geladen und haben
unsere Liste gezeigt. Den Zöllner hat nur der Gesamtwert interressiert und hat einen Blick in den
geöffneten Anhänger geworfen. Außerdem zeigten wir ihm den Kaufvertrag vom Haus, worauf er uns
entgegnete das wir noch einen Freibetrag von je 300,-Kuna hätten. Da unser Sohn mit war bekamen wir 900,- Kuna Freibetrag. Im Resultat bezahlten wir 41,-€ Zoll.
Die Fahrt verlief sehr zufriedenstellend. Das Wetter war durchwachsen.
Den nächsten Anlauf starten wir Mitte Juni.
Übrigens die Baumärkte boomen.
Gruß SkipperOne

dsoric Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 840

07.05.2004 06:59
#36 RE:Hausausbau antworten

@ mac3000: vor allem für die leute die schon ein häuschen haben, das näher als 100m dran steht
_________________________________________________
http://www.soric.de

bilicefan Offline



Beiträge: 95

07.05.2004 14:24
#37 RE:Hausbau antworten

Hallo animal,
danke für deine Tipps, Wir werden wohl auch eine Auflistung machen,
reicht es da wenn ich Küchenzeile aufschreibe oder muß ich jedes E-Gerät einzeln aufführen,
kann ich auch ein paar Teile vergessen?
Dann fahre ich an die rote Durchfahrt, halte an und sage ich hab was zu verzollen?
Ist mir bisher noch gar nicht aufgefallen, daß es da Unterschiede gibt,steht da irgendetwas dabei
"zu verzollen" oder "zollfrei"?
Das einzige mit dem ich kein Problem habe, ist das mit dem Ahnungslos
denn das bin ich in Sachen Zoll wirklich.
Dabei habe ich mich wirklich sehr bemüht rauszukriegen wie es legal geht, aber selbst der Zolldirektor
in Zagreb hat mich mehrfach darauf hingewiesen, daß ich gebrauchte Sachen für den Privatgebrauch
auflisten soll und ohne Probleme mitnehmen kann, neue Sachen hingegen muß ich über die Spedition
verzollen, auch wenn ich sie selbst transportiere,
Überall kommt so durch die Blume "wenn du sagst, daß die Sachen neu sind ist dir auch nicht mehr zu helfen."
Am 19.05. geht die erste Fuhre mit meinem Mann los. Eine Woche später fahren wir zu viert mit der
nächsten Fuhre.

Gruß bilicefan

animal Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 244

07.05.2004 14:57
#38 RE:Hausbau antworten

Hallo bilicefan,
wir haben "Einbauküche mit E-Herd" angegeben. Wir hatten auch neue Lampen usw. bei, diese haben wir gut versteckt untergebracht. Durchsucht worden sind wir bisher nicht, auch auspacken brauchten wir nichts.
Wenn der Zllner fragt, was ihr dabei habt - dann solltest du sagen `gebrauchte Möbel und Sachen für den Eigenbedarf für euer Haus in Kroatien`. Gerne wird dann gefragt, wo das Haus steht. Das durften wir jedesmal angeben. Beim ersten Mal haben wir auch die Papiere vom Haus gezeigt, ansonsten reichte die mündliche Aussage. Die beiden Schilder sind nicht sehr groß (Grenze Rupa), aber eigentlich verständlich, wenn man einen Moment darüber nachdenkt.
Uns wurde gesagt, dass bis 500 US$ die Einfuhr frei sei (Zollbestimmungen Kroatien) - aber ich denke mal, man sollte den Zöllner nicht zu sehr reizen - sonst muß man am Ende noch ausladen (ich hoffe, dass das niemanden passiert). Wir hatten zu Weihnachten einen Karton mit T-Shirt und Kleinkram bestellt - diesen haben wir auch so im Kofferraum gehabt. Da war der Zöllner ganz scharf drauf, er wollte genau wissen, was da drin war.
Ich wünsche euch viel Glück bei der Einreise und eine gute Fahrt

Gruß animal

bilicefan Offline



Beiträge: 95

07.05.2004 16:10
#39 RE:Hausbau antworten

Hilfe
Was hab ich denn nun falsch gemacht, daß statt dem Wörtchen legal
so ein riesen link erscheint

Gruß bilicefan

bilicefan Offline



Beiträge: 95

07.05.2004 17:50
#40 RE:Hausbau antworten

Hallo SkipperOne und SkipperTwo,
wie lange ward ihr denn unten?
Wir waren über Ostern auch und haben uns ein bischen in Split umgeschaut, unter Anderem auch in dem großen
Möbelgeschäft, da gibt es ja wirklich alles, aber doch teurer als bei uns. Vor allem die Küchen.
Das Wetter war ja leider nicht sehr toll. Dafür haben wir aber etliche Restaurant´s rund um Sibenik
ausprobiert. Am 28.05 geht´s dann für 2 Wochen los.
Konntet ihr schon Fliesen legen?

Gruß bilicefan

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hausbau & Auftragssuche von Immobilien in Kroatien
Erstellt im Forum Interessante Links über Kroatien von IvoCro
0 24.01.2016 22:37
von IvoCro • Zugriffe: 294
Deutsch/kroatisches Bau- und Immobilienunternehmen in Kroatien
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von IvoCro
4 04.02.2016 18:53
von IvoCro • Zugriffe: 747
Hausbau in Kroatien
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Semantha
18 20.07.2011 18:56
von Soline 1 • Zugriffe: 1746
Hausbau im Raum Zadar/Pasman
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Erich und Christine
53 16.08.2011 15:37
von wiwe • Zugriffe: 5526
Grundstückskauf / Hausbau nähe Zadar
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Buck76
11 25.07.2008 01:29
von roevernhole • Zugriffe: 1401
Für Werbung im Kroatien-Forum freigeschaltete Mitglieder
Erstellt im Forum Service für Vermieter von Ferienwohnungen usw. in Kroatien von Thofroe
150 27.11.2016 09:55
von Thofroe • Zugriffe: 361510
Fragen zu Grundstücke / Hausbau in Kroatien
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Marjan-Lovorno
24 09.06.2007 09:11
von sjenica • Zugriffe: 4633
Neuer Thread: Bauen und Immobilien in Kroatien
Erstellt im Forum Anregungen & Kritik zum Kroatienforum / Informationen von crofan
5 14.09.2004 22:43
von crofan • Zugriffe: 604
Ferienwohnungen in Pirovac ? (Hausbau)
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Montoya
34 22.07.2004 10:38
von pachanga27 • Zugriffe: 2632
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 11
Xobor Forum Software von Xobor