Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 50 Antworten
und wurde 39.292 mal aufgerufen
  
 Slowenien-Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Pez ( Gast )
Beiträge:

10.11.2004 07:52
Autobahn Fertigstellung in Slowenien / Koper antworten
Hallo, wer kann Auskunft geben wann die Autobahn zwischen Maribor und
Ljublijana durchgehend befahrbar ist bzw. wann die Autobahn Richtung Koper
nach der neuen Brücke eröffnet wird. Danke.
Viele Grüße
Pez

Weitere Beiträge im Kroatien-Forum zum Thema Autobahn Slowenien

Claudia Offline



Beiträge: 5.337

10.11.2004 11:41
#2 RE:Autobahn Fertigstellung in Slowenien antworten
Guckst du hier:

Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe

Offizielle Seite der slovenischen Autobahn.
(Karte kann als pdf-Datei runtergeladen werden.)

Grüsse Claudia

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.811

23.06.2005 15:24
#3 RE:Autobahn Fertigstellung in Slowenien antworten
worum gehts in dem Artikel? http://www.vecernji-list.hr/newsroom/new...317057/index.do


23.06.2005 10:26


Ljubljana opovrgava da se autoceste u Hrvatskoj rade mnogo brže

Vielleicht übersetzt mal Jemand das Wichtigste?


------------
MfG BK

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

23.06.2005 15:40
#4 RE:Autobahn Fertigstellung in Slowenien antworten

In Antwort auf:
Autobahn zwischen Maribor und Ljublijana

Zwischen Maribor und Trojane - also die gefragte Strecke, fehlen noch etwa 20 km.
Die meisten Brücken sind fertig - offensichtlich klemmt es an den noch nicht fertigen
Tunneln (sagte man mir in Zagorje).
Dieser Stand ist vom 4. Mai 05, als ich selbst dort war - aufgrund der riesigen Baustellen
dürfte in diesem Jahr mit einer Eröffnung wohl kaum zu rechnen sein.
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

bonaca Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.491

23.06.2005 19:46
#5 RE:Autobahn Fertigstellung in Slowenien antworten

Im grunde nix wichtiges
HR behauptet das sie schneller AB bauen als SLO,was wiederum SLO verneint.
Die Kroaten behaupten in einem jahr soviel AB zu bauen wie SLO in 10 jahren
Die Slowennen kontern auch damit ,das qualitativ bessere AB zu bauen (haltbarkeit).

Also die alte konkurenz/neid kiste


Pozdrav
Noch 28 tage

ZvoneCH Offline



Beiträge: 129

23.06.2005 21:39
#6 RE:Autobahn Fertigstellung in Slowenien antworten

Sicherlich zur dieser Debatte war vor kurzem in Slowenischen privat Sender POPTV Debatte über Autobahnbau und Geld die der Staat kassiert mit dem Benzin, Autobahn gebühren, Fahrzeug Einlösungen usw.

Und zum Schluss gab es eindeutig eine faust an den Minister der halt immer den tempo für den bau mit finanziellen mitteln die zu Verfügung stehen schuldig gemacht.
Aber Rechnung sieht ganz anders aus.

Für den bau für 2005 werden 124 Milliarden slowenische Tolar (ca. 517 Mio. Euro) gebraucht, zur Verfügung stehen aber 280 Milliarden (1,168 Milliarden Euro)die vom Staat eingenommen werden, durch Benzin Steuer, Autobahngebühren und Fahrzeug Einlösungen.
Also kann eindeutig nicht am Geld liegen.

Also und wenn man den bau verfolgt, wurden von 1970 bis 1994 ca. 198 km gebaut.
Und von 1994 bis 2002 wurden 348 km eröffnet.

Wie kommt den dieser unfähiger Minister das in Kroatien nicht schneller gebaut wird.
Hat den der in der schule immer bei Mathematik blau gemacht oder was?

Und weiss nicht wenn es genau in HR begann mit Planung aber vor 1998 sicher nicht also wurden in HR in Sieben Jahren mehr eröffnet und gebaut als in SLO.

Also neueste von dem bau der AB in SLO, morgen wird noch der 4,6 km langer Teilstück der AB Richtung Zagreb eröffnet in der nähe von Krsko, so fehlen zwischen Ljubljana und Zagreb noch ca. 26 km AB.

Zudem wurde plan für AB zwischen Maribor und Ptuj erarbeitet, nach plan sollte dieser stück bis 2008 offen sein aber weil sich zwei gemeinden gegen den plan wehren ist vorläufig Stopp, und muss neu über Bücher, vor allem land wurde fast zum ganzen abgekauft aber jetzt droht langer Stopp.
Das ist halt das blöde Gesetz wo man jedem Huhn zulässt sich zu bestimmten Projekt
beschweren kann.

Aber ich freue mich schon auf den urlaub es geht ja erstens ende Juli runter Richtung Zadar aber nur für 4 tage aber Mitte August Dan richtig für 3 Wo.

Gruss aus Schweiz
ZvoneCH

Gast
Beiträge:

18.07.2005 19:27
#7 RE:Autobahn Fertigstellung in Slowenien antworten

SLOVENCI IPAK SKRACUJU ROKOVE GRADNJE AUTOCESTA KOJE SE SPAJAJU S HRVATSKOM

Autocesta Rijeka – Trst u prometu krajem 2010.

S dionicom od Rupe do Postojne konacno bi se izgradila i ta predugo cekana autocesta, jer bi na relaciji Rupa – Ilirska Bistrica – Postojna – Divaca – Kozina u konacnici prometno bila spojena najveca hrvatska luka s Trstom

RIJEKA – Autocesta od Rupe do Ilirske Bistrice i dalje prema Postojni trebala bi biti izgra&#273;ena krajem 2010. godine kada bi konacno trebao biti izgraden kvalitetan prometni nastavak sa slovensko-hrvatskim granicnim prijelazom Rupa dokle je prije petnaestak dana s hrvatske strane stigla nova autocesta Rupa – Rijeka. S dionicom od Rupe do Postojne konacno bi se izgradila i predugo cekana autocesta Rijeka – Trst, jer bi na relaciji Rupa – Ilirska Bistrica – Postojna – Divaca – Kozina u konacnici prometno bila spojena najveca hrvatska luka s Trstom. Ovakvi planovi prezentirani su na sastanku ministara prometa iz Hrvatske i Slovenije, Božidara Kalmete i Janeza Božica, sto je održan u Otocecu na Krki, gdje je najavljeno skracenje slovenskih rokova u gradnji svih slovenskih autocesta prema Hrvatskoj za nekoliko godina. Pored navedenog, 2008. u Sloveniji bi trebala zapoceti gradnja autoceste Ptuj – Macelj, koja bi trebala biti završena u ljeto 2010., a takoder je najavljeno da se priprema dokumentacija za gradnju brze ceste Kopar – Šmarje – Dragonja, koja bi se u Hrvatskoj trebala povezati s istarskim ipsilonom.

Pozitivan pomak

Na upit što RH sada dobija u pomicanju slovenskih graditeljskih planova, ministar mora, turizma, prometa i razvitka Božidar Kalmeta odgovara kako je sa slovenske strane pozitivan pomak napravljen ponajviše u tome što se krenulo s pripremom projekata i sve ostale dokumentacije za gradnju autocesta prema Hrvatskoj.
– Spomenute prometnice prema Hrvatskoj u Sloveniji trebale bi biti izgra&#273;ene 2010., ali je nezahvalno govoriti o bilo kakvim rokovima gradnje, jer ne možemo konkretno utjecati na realizaciju projekata u Sloveniji. Spoj od Rijeke do Trsta svakako bi imao izuzetno znacenje za RH, kako zbog povezivanja s europskim prometnim koridorima, tako i zbog ogromne gospodarske i turisticke važnosti tog pravca, gdje imamo najveci ulaz turista u RH.

Projekte što prije realizirati

Tu je bitno i prometno povezivanje rijecke luke i stoga cemo svakako nastojati i u Europskoj uniji, ciji je Slovenija clan, objašnjavati i lobirati da se ti projekti moraju što hitnije realizirati. To cemo i dalje ciniti i u razgovorima s predstavnicima slovenskih vlasti. Sada možemo biti zadovoljni barem najavom da ce rokovi za nekoliko godina biti kraci, jer se primjerice dionica od Rupe prema Postojni ranije spominjala tek kao dionica, koja bi išla u promet 2013., istice Kalmeta, dodajuci kako se skraceni rokovi gradnje u Sloveniji tek moraju potvrditi u praksi.
Inace, slovenski plan gradnje autocesta »težak« je ukupno 5,5 milijardi eura, a trenutno su prioritet prometnice od Ljubljane prema Mariboru i prema Jesenicama, dok je pocetak realizacije projekata gradnje autocesta prema Hrvatskoj ostavljen na cekanju do 2008.

Nik-Nak7 ( Gast )
Beiträge:

25.01.2007 20:28
#8 RE: RE:Autobahn Fertigstellung in Slowenien antworten

Hallo miteinander...
Das Kroatien in den letzten 8-9Jahren die meisten Autbahnkilometer gebaut haben, ist bis im Griechischen TV berichtet worden.
Wobei Die A-3 bis 1991 von Jankomir bis Slavonski brod east schon gebaut wahr bzw. erst fertiggestellt wurde.
Das entspricht ca. 210-220km.Und nach 1996 die Restlichen ca.80km bis letztes Jahr im Sommer fertiggestellt wurden.
Also 80km in diesen Jahren ist nicht viel.
Jedoch hat man sich auf den Bau der A-1 konzentriert, der bis 1991 von Zagreb bis Karlovac nur 38km betrug.
Und innerhalb 6 Jahren 342km dazugebaut,bis Vrpolje ausserhalb von Split. Respekt!!!Der sogenante Adriatic-Ionian Corridor soll über Split Ploce bis nach Dubrovnik ausgebaut werden.Wirklich super...
und bis ende 2008 sollen nochmal 179km in ganz Kroatien neu dazu kommen: A-1 69km,A-5 55km, A-11 28km.
Mal sehen was Slowenien bis dahin an Autobahn gebaut hat.
Und ob Kroatien die schlechtere Autobahnen bauen werden wir in den nächsten Jahren sehen!


Medo ( Gast )
Beiträge:

28.01.2007 06:52
#9 RE: RE:Autobahn Fertigstellung in Slowenien antworten

hehe um was gehts denn hier...
um die Wette wer mehr Autobahnkilometer im Jahr in Landschaft kloppt

Ich versteh gar nicht die Aufregung,wenn ich mir Autobahnkarte und die noch derzeitigen politischen Verhältnisse(EU-Korridor5 Wien EU-Vorgabe,Kroatien noch kein EU-Mitglied)
anschaue,gibt es keinen Grund Slowenien zu kritisieren,immerhin haben sie eine durchgehende Autobahn von Wien kommend über Maribor,Celje,Ljubljana runter nach Novo Mesto,Postojna,Koper,Nova Gorica bis Trieste und somit alle größeren Städte und Industriezentren durchgehend miteinander verbunden,was denke mal für Slowenien wichtiger war,als Kroatienurlaubern/Gastarbeitern den Urlaubsweg/Heimweg zu erleichtern.Es besteht überhaupt keinen politischen noch strategischen Grund für Slowenien die Autobahn Postojna(Triest)-Rijeka bevorzugt zu behandeln,da es für Slowenien kein Nutzen darstellt außer man hat ein paar Dörfer ans Autobahnnetz angebunden.
Wichtiger ist der Vollständigen Ausbau der noch fehlenden Teistücke Villach-Ljubljana-Zagreb(Ende 2007) und die Verbindung nach Budapest.Tja der Ausbau von Straßen wie der von Bratsvo in Jedinstvo mußte den EU-Korridoren weichen,Shit happens"

Autobahnplan Sloweniens

http://www.avtoceste.si/img/LPROAC2006.jpg

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.680

28.01.2007 12:40
#10 RE: RE:Autobahn Fertigstellung in Slowenien antworten
Es wäre sicher nicht nur für "Gastarbeiter" und "Kroatienurlauber",die von dem törichten Anonymus offensichtlich als Personen 2.Klasse betrachtet werden, angenehm, wenn eine Autobahn von Maribor in Richtung Krapina existieren würde, auch die Bewohner(Slovenen) der Orte, die derzeit von der Verkehrslawine heimgesucht werden, würden sich sicher freuen.Auch in Deutschland werden Autobahnen von vielen Transitreisenden benutzt, sogar ohne unverschämte Pkw-Autobahngebühren.

Medo ( Gast )
Beiträge:

28.01.2007 20:01
#11 RE: RE:Autobahn Fertigstellung in Slowenien antworten

Von Scheinheiligkeit haste auch noch nie was gehört!sicher wäre es schön so eine Autobahn,sie soll ja schließlich auch gebaut werden,nur
liegen die Prioritäten aus Gründen wie oben schon beschrieben auf anderen Strecken und so viel ich weiß fehlt ja noch das Teilstück Krapina-SLO-Grenze.Im übrigens warum wird keine Autobahn direkt an die bosnische Grenze gebaut Z.B nach Bihac und Prijedor anstatt Zagreb mit Rijeka und Split zu verbinden,die Menschen an der Straße nach Bihac und Reisende nach Zentral-Westbosnien würden sich sicher auch freuen!Sicher werden die Autobahnen aus den selben Gründen und Prioritäten gebaut wie in Slowenien.Für deine Komplexe,die warscheinlich auf deiner Ignoranz beruhen,daß du dich als Person 2 Klasse fühlst, kann ich nichts,kein Slowene oder sonst wer.

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.680

28.01.2007 20:07
#12 RE: RE:Autobahn Fertigstellung in Slowenien antworten
Kranker Spinner

Medo ( Gast )
Beiträge:

28.01.2007 21:24
#13 RE: RE:Autobahn Fertigstellung in Slowenien antworten

schreibt genau der Richtige

ich fühle mich gerade von deinem törichten Anonymus als Personen 2.Klasse behandelt!..wie armseelig

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.680

28.01.2007 22:05
#14 RE: RE:Autobahn Fertigstellung in Slowenien antworten
Wenn ich mich als Person 2. Klasse fühlen würde, hätte dass mit Ignoranz sicher nichts zu tun. Man sollte Fremdwörter nur dann benutzen, wenn man ihre Bedeutung kennt. Wenn du dich von "meinem" törichten Anonymus als Person 2.Klasse behandelt fühlst, hast du auch dieses nicht begriffen, da du der t.A. bist.

Aetz ( Gast )
Beiträge:

29.01.2007 09:11
#15 RE: RE:Autobahn Fertigstellung in Slowenien antworten

Die Schlueesigkeit einer Argumentation ist unabhaengig davon, ob sie von
einem Anonymen oder von einem alten Bekannten stammt.

Medo hat Recht, dass Slowenien die Autobahnen in erster Linie fuer seine
eigene Interessen baut und diese bestimmen natuerlich die Prioritaeten
beim Ausbau derselben. Wenn jemand im Sinne seiner Interessen handelt, heisst
das noch lange nicht (wie von Dir behauptet), dass er andere Menschen (oder
die Interessen derselben) als "zweitklassig" ansieht.

BTW: Wenn man (statt auf seine Argumenation einzugehen) einen Schreiber ganz
gut durchdachter Beitraege als "törichten Anonymus" oder "kranken Spinner"
bezeichnet, dann passt der Begriff "Ignoranz" ziemlich gut.

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.680

29.01.2007 09:32
#16 RE: RE:Autobahn Fertigstellung in Slowenien antworten
War das jetzt der richtige, angemeldete Aetz oder einer der illegalen, unangemeldeten Aetze?

Aetz Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 791

29.01.2007 11:13
#17 RE: RE:Autobahn Fertigstellung in Slowenien antworten

In Antwort auf:
Das war der Richtige, der nur mal wieder nicht eingeloggt war.


Das war nur aus Solidaritaet mit dem anonymen Baeren.
BTW. Ich glaube, ich muss mal wieder von woanders ins Netz.

Medo ( Gast )
Beiträge:

29.01.2007 17:08
#18 RE: RE:Autobahn Fertigstellung in Slowenien antworten
Um noch mal auf meinen ersten Beitrag einzugehen und es einigen Usern zu verdeutlichen,was
eigentlich gemeint ist,hier nun eine Karte des Verkehrsaufkommen eines Tages auf ein Jahr gesehen
in Slowenien.......

http://www.dc.gov.si/fileadmin/dc.gov.si...ta/Promet05.pdf


Nik-Nak7 ( Gast )
Beiträge:

31.01.2007 00:45
#19 RE: RE:Autobahn Fertigstellung in Slowenien antworten

Hallo
Echt stark von dir, man kann genau sehen wo in SLO ein hohes Verkehrsaufkommen herscht.Aus welchem Jahr?

Bin auf dieser seite schlau geworden.:http://www.bfai.de/nsc_true/DE/Content/_...T20060316105633
Laut diesen berichten wird SLO noch einiges zu tun haben um die Infrastruktur auszubauen, und siehe da es geht um 2 noch weitere neue Autobahnen richtung Kroatien.(Artikel 4) Triest-Rijeka, Maribor-Macelj

Übrigens besteht der Paneuropäische-Korridor V in SLO fast komplett aus Autobahn, Koper-Ljubjana-Maribor,ausser Teilstück Maribor-Ungarische/Grenze, aber dort wird auch kräftig gebaut.
Und der PanEur-Korridor X währe von A/Karawankentunnel-Ljubjana-Kroatische/Grenze ende nächstes Jahres komplett in Autobahn, und mit dem zweig Graz-Maribor-Macelj/HR das letztere bis 2010 auch in Autobahn befahrbar.

Laut diesem Bericht von (bfai.de 5.Artikel) verstehe ich nun warum Kroatien so schnell die Autobahn gebaut haben.

Übrigens hat der PanEur-Korridor V auch ein zweig über Budapest-Osijek-Sarajevo-Ploce, und dieser soll auch in Autobahn ausgebaut werden.Damit währe Bosnien-Herzegowina an Autobahn-Korridoren angeschlossen.
Natürlich betrifft dies nicht West bzw. Nord-West Bosnien.Man müsste ja nur die anschlüsse zu den Kroatischen Autobahnen ausbauen! sehen wir uns http://www.Hac.hr an verlaufen die Autobahnen A-1 bzw.A-3 dicht an den Grenzen von Bosnien-Herzegowina.

croatia ( Gast )
Beiträge:

03.04.2007 15:27
#20 RE: Autobahn Fertigstellung in Slowenien antworten
habt ihr gewust das croatien bis jezt 1050 km autobahnen hat und zum vergleich baden württemberg hat 1036 km
slovenien hat nur ein bruchteil autobahn von croatien.
Seiten 1 | 2 | 3
Cresnjice »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
ohne Vignette durch Slowenien nach Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von haiflosse
7 04.08.2014 00:23
von timotimor • Zugriffe: 10077
Autobahn in Slowenien 2010
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von hele99
0 06.06.2010 20:42
von hele99 • Zugriffe: 870
Autobahnen in Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Gothic5
3 26.05.2010 18:29
von ugly • Zugriffe: 1424
Reise durch Slowenien nach Kroatien ohne Mautgebühren
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von sascha-70
9 05.07.2009 18:52
von beka • Zugriffe: 12184
Maut in Slowenien, Koper - Autobahn oder keine Autobahn?
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von GünterW
18 06.08.2008 01:34
von GünterW • Zugriffe: 4302
Autobahn in Slowenien nachts billiger
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von bonaca
4 05.07.2007 06:29
von MarkusK • Zugriffe: 1170
Übernachtungs-Campingplätze entlang der Autobahnen in Slowenien und Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von WMenzel
3 22.10.2005 14:17
von AchimH • Zugriffe: 927
Eröffnung Autobahn SLO / Marburg - Koper
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Pez
0 11.08.2005 07:46
von Pez (Gast) • Zugriffe: 286
Autobahn in Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Mick
5 02.06.2003 10:37
von Mick • Zugriffe: 1337
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor