Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 25 Antworten
und wurde 1.169 mal aufgerufen
  
 Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges
Seiten 1 | 2
Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

06.02.2005 16:37
Flucht quer durch Europa antworten
Habt ihr es gelesen? Einfach irre


Sonntag, 6. Februar 2005
Flucht quer durch Europa
Vater entführt Tochter
Der Link zum Bild stimmt leider nicht mehr. - Thofroe

Ein Vater hat nach einem Familienstreit seine vierjährige Tochter aus dem rheinischen Viersen entführt. Nach seiner Flucht quer durch Europa kam der schwer bewaffnete Mann am Sonntagnachmittag in Bosnien an. Der 29-Jährige habe die kroatisch-bosnische Grenze bei Kostajnica überquert und werde von der bosnischen Polizei verfolgt, teilten die Behörden des Landes mit.

Ein Polizeisprecher in Sarajevo sagte, die Beamten wollten vorerst nichts unternehmen. Das Ziel der Fahrt könnte das zentralbosnische Zenica sein, hieß es.

Vor dem Grenzübertritt nach Bosnien händigte der Mann den kroatischen Behörden zwei Handgranaten und eine Schusswaffe aus, teilte die Düsseldorfer Polizei mit. Während der Flucht hatte der Mann ständig mit den Waffen gedroht.

Der Mann hatte seine Tochter am Samstag gewaltsam aus der Wohnung seiner von ihm getrennt lebenden Ehefrau geholt. Der aus Bosnien stammende Mann flüchtete mit dem Kind in einer dramatischen Autofahrt über Österreich, Slowenien, Kroatien nach Bosnien. Die Polizei in den einzelnen Ländern griff nicht zu, um das Leben des Kindes nicht zu gefährden.

Das österreichische Innenministerium berichtete, dem Kind gehe es dem Anschein nach gut. Es habe angeschnallt in einem Kindersitz auf dem Rücksitz des Fluchtwagens gesessen. Der Vater hatte gedroht, er werde seine Tochter töten, sollte die Polizei versuchen, ihn aufzuhalten. Auslöser für das Familiendrama war am Samstag ein Streit des Mannes mit seiner 34-jährigen Frau.

http://www.welt.de/data/2005/02/06/459532.html
http://www.n-tv.de/5488316.html

Wie es scheint wurde er aber nun festegnommen:

Geiselnehmer aus Viersen festgenommen
06. Feb 16:24

Der Entführer seiner Tochter aus Viersen ist in Bosnien festgenommen worden. Das vierjährige Mädchen ist wohlauf.

Der 29-Jährige Entführer aus Viersen ist in Bosnien gestgenommen worden. Zuvor hatte der Mann sein Pistole und zwei Handgranaten der kroatischen Polizei übergeben. Das Kind ist nach Angaben der Nachrichtenagentur dpa wohlauf.

Mehr in der Netzeitung
# Vater nimmt Tochter als Geisel und flüchtet
06. Feb 09:37, ergänzt 14:31
Der Mann hatte nach einem Streit mit seiner Ehefrau die gemeinsame vier Jahre alte Tochter entführt und war mit ihr aus dem nordrhein-westfälischen Viersen mit dem Auto über Österreich, Slowenien und Kroatien nach Bosnien geflüchtet. Er hatte gedroht, das Mädchen zu töten, falls die Polizei versuche, ihn aufzuhalten.

Die bosnischen Behörden gaben an, der 29-Jährige stamme aus Novi Grad im Nordwesten Bosniens. (nz)

http://www.netzeitung.de/deutschland/324489.html


_________________
I like slavonija

Bog

Bertram Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.280

06.02.2005 16:46
#2 RE:Flucht quer durch Europa antworten
jou - habs im Radio hier mitverfolgt - Er scheint ja gut voran gekommen zu sein ..auf meiner Lieblingsstrecke



MfG BK

Sandra73 Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.649

06.02.2005 18:07
#3 RE:Flucht quer durch Europa antworten

Mittlerweile haben sie ihn ja geschnappt und der kleinen gehts gut.
Aber echt der Hammer.

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

06.02.2005 18:59
#4 RE:Flucht quer durch Europa antworten

Das die Bosanci gut bewaffnet sind das kennen wir ja http://211118.homepagemodules.de/t506708...andgranate.html

Naja und so n paar Handgranten die sollte man halt schon im Haus haben.

Ich frage mich nur: Warum ist der Junge bis nach BiH gerast, stellen hätte er sich auch in D können.

So wird er zurückgebracht, verurteilt, in Knast gesteckt und dann evtl nach BiH abgeschoben (je nach Aufenthaltsstatus usw)

Dumm bleibt dumm
_________________
I like slavonija

Bog

Bertram Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.280

07.02.2005 02:05
#5 RE:Flucht quer durch Europa antworten
Kindesentführung quer durch Europa mit glimpflichem Ende
Düsseldorf (dpa) - Nach einer Fahrt quer durch Europa hat die Entführung eines vierjährigen Mädchens aus Nordrhein-Westfalen durch seinen Vater ein glimpfliches Ende genommen. Der Mann hatte seine Tochter nach einem Streit mit der Ehefrau im rheinischen Viersen in seine Gewalt gebracht und war über Österreich, Slowenien und Kroatien bis nach Bosnien geflohen. Im bosnischen Novi Grad stellte er sich den Behörden. Das Mädchen ist wohlauf und wurde vorerst in die Obhut der in Bosnien lebenden Schwester des Vaters gegeben.


06.02.2005 20:30

aus: http://www.chiemgau-online.de/dpa/dpa.ph...dpa_8086488.xml



MfG BK

Bertram Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.280

08.02.2005 00:05
#6 RE:Flucht quer durch Europa antworten
Nach Entführung quer durch Europa: Vater
der 4-jährigen Melisa wieder auf freiem Fuß!

Pass abgenommen, darf Bosnien nicht verlassen
Mädchen wurde bei seiner Tante untergebracht

Einen Tag nach seiner dramatischen Flucht quer durch Europa ist der in Bosnien festgenommene Entführer seiner Tochter wieder auf freiem Fuß. Der 29-Jährige wurde im bosnischen Banja Luka aus der Untersuchungshaft entlassen, weil er sich um das vierjährige Mädchen kümmern müsse, sagte der zuständige Untersuchungsrichter dem Fernsehen der bosnischen Serbenrepublik am Montagabend. Das Kind war seit Sonntag bei einer Tante untergebracht.

Der Mann, der nach unbestätigten Angaben die bosnischen Staatsbürgerschaft hat, hatte seine Tochter aus dem rheinischen Viersen verschleppt und war mit dem Kind schwer bewaffnet über Österreich, Slowenien und Kroatien bis nach Bosnien geflohen. Dort hatte er aufgegeben und sich gestellt.

Dem Kidnapper wurde in Bosnien der Reisepass abgenommen. Er dürfe das Land nicht verlassen und müsse der Polizei und Justiz zur Verfügung stehen, sagte der Untersuchungsrichter. In Deutschland liegt ein Haftbefehl gegen den 29-Jährigen wegen Kindesentziehung, Geiselnahme und anderer Delikte vor.

Über eine Auslieferung des Täters und die Heimkehr des Mädchens zu seiner Mutter in Viersen war am Montag noch nicht entschieden. Das Auswärtige Amt in Berlin bestätigte lediglich, dass es mit den örtlichen Behörden in Kontakt stehe.

Der Bosnier hatte seine Tochter nach einem Streit mit seiner 34- jährigen Ehefrau in der Nacht zum Sonntag in seine Gewalt gebracht. Während der Fahrt hatte der Mann ständig mit einer Schusswaffe und zwei Handgranaten gedroht. Im bosnischen Novi Grad stellte er sich schließlich den Behörden.

(apa/red)

...aus: http://www.networld.at/index.html?/artic...15/104591.shtml

Anmerkung:
15 Std. hatte er gebraucht - Respekt!



MfG BK

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

08.02.2005 09:22
#7 RE:Flucht quer durch Europa antworten

In Antwort auf:
Anmerkung:
15 Std. hatte er gebraucht - Respekt!

Der Junge hat ja auch an der Grenze nicht gewartet
_________________
I like slavonija

Bog

draga Offline



Beiträge: 840

08.02.2005 09:24
#8 RE:Flucht quer durch Europa antworten

In Antwort auf:
Der Junge hat ja auch an der Grenze nicht gewartet

Und auch freie Fahrt gehabt auf der Autobahn...

Puno pozdrava
Hilda

Londi ( Gast )
Beiträge:

08.02.2005 12:00
#9 RE:Flucht quer durch Europa antworten

Habe hier natuerlich nichts davon mitbekommen. Jetzt geht bestimmt der Streit ums Kind los.... au man!

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.475

08.02.2005 12:03
#10 RE:Flucht quer durch Europa antworten

In Antwort auf:
Dumm bleibt dumm

Aha .........
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

Zabica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.874

08.02.2005 12:05
#11 RE:Flucht quer durch Europa antworten

Die arme Kleine, nicht genug, dass sie jetzt in einer für sie unbekannten Gegend ist - ohne ihre Mutter - jetzt muss eine bosnische Behörde entscheiden, was mit der Kleinen geschehen soll (deutsches Recht gilt dort nicht). Warum fährt die Mutter nicht nach Bosnien und legt ein paar Scheine auf den Tisch? Ich würde das machen, egal wieviel, hauptsache ich bekomme mein Kind wieder zurück! Meine Güte, was für eine kranke Welt, naja, wir ex-Jugos (damit meine ich ALLE Kroaten, Serben, Bosnier etc.) sind doch sehr temparamentvoll... aber soweit darf das dann mit dem verletzten Stolz nun wirklich nicht gehen!!!!!

Lieben Gruß
Zabica

André Offline




Beiträge: 4.413

08.02.2005 12:17
#12 RE:Flucht quer durch Europa antworten

Also, als ex-Jugos solltest Du die Kroaten aber nicht bezeichnen. Das wirkt zumindest in meinen Kreisen beleidigend...
Grüße, Pharao

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.475

08.02.2005 12:40
#13 RE:Flucht quer durch Europa antworten

In Antwort auf:
Ich würde das machen, egal wieviel, hauptsache ich bekomme mein Kind wieder zurück! Meine Güte, was für eine kranke Welt ...

So spricht eine Mutter - dagegen ist auch nichts einzuwenden.

Hat sich jedoch hier schon mal jemand Gedanken gemacht über die Hintergründe
dieses Dramas ??
Interviews mit Nachbarn in Viersen ließen klar erkennen, das der Bosnier ein
liebevoller Vater war und mit seinem Töchterchen schon öfters in Bosnien
war - ohne Mutter !
Hat hier schonmal jemand hinterfragt, warum der Mann so reagiert hat ?
Hat hier schonmal jemand darüber nachgedacht, wie brutal manche Frauen bei
Trennungen / Scheidungen die Kinder regelrecht als "Waffe" gegen die Väter
benutzen und diese damit
derartig in die Verzweiflung treiben, daß sie nicht mehr real denken können ???

Ich möchte diesen Mann keineswegs in Schutz nehmen - allerdings sollten wir
mal versuchen, objektiv zu sein / bleiben, solange man keine Tatsachen kennt.

Vielleicht sollten wir uns davor hüten, jemanden vorschnell zu verurteilen ...
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.609

08.02.2005 12:51
#14 RE:Flucht quer durch Europa antworten
In Antwort auf:
Vielleicht sollten wir uns davor hüten, jemanden vorschnell zu verurteilen ...

Das sollten wir sicher tun, aber wenn ich lese, dass der Mann im Besitz von Waffen und Handgranaten war, lässt das für mich schon Rückschlüsse auf eine ziemliche Gewaltbereitschaft zu, denn die kann man ja nicht mal eben im Supermarkt kaufen.


Gruß Vera

draga Offline



Beiträge: 840

08.02.2005 13:41
#15 RE:Flucht quer durch Europa antworten

Da gebe ich Vera Recht!!!
Egal, welche Gründe der Vater hatte, mit der Kleinen abzuhauen, aber er hat gedroht, sich und seine Tochter umzubringen…
Und die Kleine ist (glaube ich) 4 Jahre, versteht also bestimmt so einiges, was da so abgelaufen ist.


Puno pozdrava
Hilda

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.475

08.02.2005 13:44
#16 RE:Flucht quer durch Europa antworten

Stimmt Vera,

nur solltest Du nicht vergessen, woher der Mann angereist war.

Man sollte nicht die vielleicht aufgestaute Verzweiflung außer
Acht lassen, die Du sicher und die meisten hier nicht beurteilen
kannst !

(das ist jetzt ganz bestimmt nicht böse gemeint - bitte nicht falsch verstehen !!)
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

draga Offline



Beiträge: 840

08.02.2005 14:12
#17 RE:Flucht quer durch Europa antworten

Aber trotzdem kein Grund, mit Selbstmord und Mord zu drohen, vor allem, wenn das Kind dabei ist…

Puno pozdrava
Hilda

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.475

08.02.2005 14:26
#18 RE:Flucht quer durch Europa antworten

Hallo Hilda,
ich glaube nicht, daß Du Dich in eine solche Situation hineindenken kannst !
Oder versuche es wenigstens einmal und gehe in Dich indem Du Dir versuchst
auszumalen wozu Du Dich fähig glaubst, wenn man Dir Dein Kind wegnehmen würde !?

Ich wünsche es Dir aber bei Gott nicht .......

Als Frau bist Du ohnehin grundsätzlich in der besseren Position,
sowohl rechtlich (leider) als auch psychisch !
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

draga Offline



Beiträge: 840

08.02.2005 14:36
#19 RE:Flucht quer durch Europa antworten

OHHHH, das willst du nicht wissen, zu was ich alles fähig wäre…

Aber glaube mir, niemals würde ich meiner Tochter so eine Situation zumuten (Waffen, Granaten,…)!!!
Es kann schon sein, dass der Vater (Bosnier) vielleicht nur das Beste für seine Tochter wollte und die Mutter in diesem Fall die „Böse“ ist, aber das rechtfertigt das alles nicht.


Puno pozdrava
Hilda

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.475

08.02.2005 14:48
#20 RE:Flucht quer durch Europa antworten

In Antwort auf:
OHHHH, das willst du nicht wissen, zu was ich alles fähig wäre…

Siehste wohl !!!
Wahrscheinlich wäre das fürchterlich ....


In Antwort auf:
Aber glaube mir, niemals würde ich meiner Tochter so eine Situation zumuten (Waffen, Granaten,…)!!!

Da würde ich nach Deiner Reaktion auf meine Frage nicht drauf wetten ...
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fr. 11.11.2016 3sat 13:20 Uhr Europas vergessene Völker (1) - Die Aromunen in Mazedonien
Erstellt im Forum Mazedonien-Forum von beka
2 13.10.2016 07:10
von beka • Zugriffe: 674
Do. 22.12.2016 Phoenix 12:30 Uhr Der Geschmack Europas - Istrien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
6 28.11.2016 13:46
von beka • Zugriffe: 988
Fr. 07.03.2014 arte 06:05 Uhr Trails - Europa von Couch zu Couch (5): von Serbien über Mazedonien nach Hause
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
4 06.03.2014 16:15
von beka • Zugriffe: 1075
Reihe Universum: Fr. 30.12.16 arte 19:30 Uhr Die Donau - Lebensader Europas Zwischen Flut und Frost
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
32 04.11.2016 21:08
von beka • Zugriffe: 4190
Ab nach Kroatien. Wir werden dieses Jahr dort hin flüchten.
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Che
6 19.01.2011 12:20
von Che • Zugriffe: 1187
Sa. 17.12.16 arte 14:00 Uhr Yourope Europa im Blickpunkt
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
12 26.11.2016 10:43
von beka • Zugriffe: 1775
Sa. 16.05.09 ZDFinfo 02:00 Uhr WIR IN EUROPA - EU-Länder in der Krise
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
3 12.05.2009 20:17
von beka • Zugriffe: 552
Sa. 13.02.10 DW-TV 16:30 Uhr Im Focus": Europa – und jetzt?: Schräge Töne – Eine Reise durch Ungarn
Erstellt im Forum Österreich - das Transitland für deutsche Kroatien-Urlauber, Ungarn von Bertram
1 13.02.2010 12:06
von beka • Zugriffe: 708
Di. 13.12.16 3sat 14:15 Uhr Die Donau - Reise in ein unbekanntes Europa (1/6) Von der Quelle bis nach Linz
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Bertram
70 04.11.2016 21:13
von beka • Zugriffe: 13806
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 10
Xobor Forum Software von Xobor