Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 135 Antworten
und wurde 7.671 mal aufgerufen
  
 Serbien-Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
hotte Offline



Beiträge: 87

25.07.2008 00:04
#81 RE: Als Urlauber auf Ciovo ? Thread geschlossen

Was ich auch ein Unding finde, wie sich ganz Serbien jetzt selber feiert das sie Karadzic nun ausfindig gemacht haben und jetzt groß vom EU Beitritt träumen....

Hallo?!

Ich finde es mehr als beschämend für ganz Serbien, dass sich so ein Schwerverbrecher dort 12 lange Jahre unbehelligt bewegen konnte und ganz normal am gesellschaftlichen Leben teilnahm! Dies geht nur mit mächtigen Helfern und die gehören genau so vor Gericht wie Karadzic!

Und wer weiß, vielleicht sitzt Mladic jetzt irgendwo in einem teuren Restaurant in Belgrad und genießt sein Essen.....

roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

25.07.2008 00:47
#82 RE: Als Urlauber auf Ciovo ? Thread geschlossen

habe mir gerade in arte den prozess gegen "slobo" angsehen. ein urteil wurde auf grund seines ablebens nicht gesprochen. nun muß sich karadzic vor eben diesem gericht verantworten. was wird wohl herauskommen? mord verjährt nie!! warten wir also auf das urteil.bin gespannt ob er etwas über den aufenthalt von mladic bekannt geben wird. am ende werden sie alle "slobo" beschuldigen. ob er wohl alles wusste was in seinem namen verbrochen wurde? kann geschichte jemals gerecht sein? ich weis es nicht! er war sicher bemüht die verfolgung der serben im kosovo zu beenden, rechtfertigt das die mittel? der vergleich mit hitlerdeutschlöand ist meiner meinung nach unangebracht. man kann nicht eigenes verschulden mit verbrechen aus der vergangenheit entschuldigen

Aetz Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 791

25.07.2008 07:49
#83 RE: Als Urlauber auf Ciovo ? Thread geschlossen
In Antwort auf:
er [SM, Anm. d. Verf.] war sicher bemüht die verfolgung der serben im kosovo zu beenden

Wieder zuviel Junge Welt gelesen? (SCNR)
Niko ne sme da vas bije!
roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

25.07.2008 09:05
#84 RE: Als Urlauber auf Ciovo ? Thread geschlossen

ne nur den film aufmerksam verfolgt

Micije 24 Offline




Beiträge: 5.636

25.07.2008 10:03
#85 RE: Kriegsverbrecher Karadzic in Serbien gefasst Thread geschlossen

Ginge es nach Frankreich und England hätte es mit Sicherheit noch keine internationale Anerkennung Kroatiens und Sloweniens gegeben, insofern ist dieser Akt der Deutschen auch heute noch hoch anzurechnen, während die Serben Kohl und Genscher wahrscheinlich jetzt noch Pest und Cholera wünschen.

So War es,bin deiner Meinung !

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

25.07.2008 10:21
#86 Wollte K. wieder in der Nähe von Split urlauben? Thread geschlossen
Hier wird darüber spekuliert, ob K. kurz vor seiner Verhaftung nach Split wollte:

http://www.limun.hr/en/main.aspx?id=312440 ("Planning Holiday...?)

http://slobodnadalmacija.hr/Hrvatska/tab...37/Default.aspx

schurig,volker Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 679

25.07.2008 11:03
#87 RE: Kriegsverbrecher Karadzic in Serbien gefasst Thread geschlossen

Hallo

Nicht daß Ich falsch verstanden werde wir wollen keine vorzüge geniesen das liegt uns fern.

Sollten wir den eindruck erweckt haben so tut uns das leid.

Wir Fahren nach Kroatien & BIH weil uns das Land gefällt und nicht Dankbarkeit haben wollen.

Gruß

Volker& Sanny

Micije 24 Offline




Beiträge: 5.636

25.07.2008 12:57
#88 RE: Die Deutsche Menschlichkeit Thread geschlossen

Hallo Volker& Sanny !

Es wird immer Menschen geben ,die etwas rumzumeckern haben werden, darauf sollten Sie nicht achten. Ich glaube Ihnen, dass Sie nach Kroatien fahren, weil es Ihnen dort gefällt und nicht aus Dankbarkeit. Mit meinem Beitrag wollte ich es persönlich dem Deutschem Volke für alles Danken. Ich kam hier her, verliebte mich in dieses schönes Land und blieb, wie viele meiner Landsleute. Andere Kriegsflüchtlinge gingen nach Schweden, Dänemark oder Frankreich usw. Die werden deren Staaten sehr dankbar bleiben für die humane Geste.
Ich finde, die Deutschen haben es im Blut, anderen Menschen in Not zu helfen.
Ein Beispiel: Im Jahre 1994 befand ich mich auf der wunderschönen Insel Brac im Ort BOL. Eines Sommernachmittags saß ich in einem Kaffee .Darauf kam eine deutsche Dame zu mir ,sie war um die Mitte 40.Da ich unter anderem deutsch studierte, kamen wir ins Gespräch. Wir redeten über den Krieg in Kroatien usw. In BOL waren viele Kriegsflüchtlinge aus kroatischen Städten, die von militanten Nazi-Serben mit Gewalt eingenommen wurden, z.B .Vukovar, Osijek und aus BiH. Sie wohnten vorübergehend i Hotels. Am Ende unseres Gesprächs fragte mich die Dame, ob ich jemanden kenne, dem etwas Geld zu Gute kommen könnte.
Natürlich kannte ich eine ältere Dame ,die immer schwarz trug. Sie kam aus Vukovar und hatte im Krieg 3 Söhne verloren. Ich habe sie immer Sonntags in der Kirche gesehen. Die deutsche Dame(Namen habe ich leider vergessen),gab mir 400 Kuna und sagte:“gib´s jemanden, der es nötig hat“. Am nächsten Tag Reiste die Dame ab. In erstem Moment war ich überrascht. Wie kann eine Unbekannte mir das Geld einfach so Vertrauen.
Mir fiel gleich ein : das Geld gebe ich der alten Frau, die die drei Söhne verloren hat.
Am nächsten Sonntag nach der Messe sah ich Sie vor der Kirche. Ich erklärte ihr, dass mir eine Deutsche Frau das Geld gegeben hat usw.
Natürlich fiel mir diese alte Dame um den Hals ,bedankte sich bei mir. Ich meinte darauf, sie solle sich bei der Deutsche Dame bedanken. Die alte frau sagte: Gott segne die Deutschen, die uns immer wieder helfen. Mir war es einerseits unangenehm, bin Rot geworden, andererseits war ich glücklich,den Wunsch der Deutschen Dame zu erfüllen.
2.Beispiel
Uns Theologiestudenten in Kroatien wurde in den Ferien die Möglichkeit geboten, nach Deutschland (NRW, Geseke, Meiste und umliegende Städte um Dortmund)zu gehen, um dort zu arbeiten. Wir wohnten bei den Gastfamilien. Sie waren wie wir auch katholisch. Wir wurden als Familienmitglieder aufgenommen und nicht als Kroaten. Sie behandelten mich wie ihre eigenen Kinder, es gab keinen Unterschied. Ich konnte das nicht Verstehen .Sie verlangten von mir (uns)kein Geld .Diese Deutsche sind für mich für den Rest des Lebens wie meine eigene Familie.
Auf diesem Wege bedanke ich mich für die schöne Zeit im Jahre 1994 bei der Gastfamilie Bracht .Gott segne Euch !

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

25.07.2008 14:28
#89 "grölend und mit wütenden, einige auch mit versoffenen Blicken" Thread geschlossen
Die http://www.tagesschau.de/ausland/demoserbien100.html berichtet:

"Tägliche Demonstrationen in Belgrad - Luka Karadzic: Der neue Star der Ultra-Nationalisten

Auf Belgrads Straßen demonstrieren täglich Ultra-Nationalisten für die Freilassung...
Und die Szene hat einen neuen Star: Luka Karadzic, der Bruder des prominenten Häftlings."

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

25.07.2008 15:29
#90 RE: "grölend und mit wütenden, einige auch mit versoffenen Blicken" Thread geschlossen

Und in Österreich soll er auch gewesen sein. Siehe hier:

http://www.kurier.at/nachrichten/181561.php

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

25.07.2008 16:55
#91 K. reiste durch Europa Thread geschlossen
Nicht zu vergessen: Italien.

"Karadzic soll auch zwischendurch nach Italien gefahren sein. ...
Unklar ist, mit welchen Dokumenten er nach Österreich eingereist sein könnte.
Mit einem kroatischen Pass hätte er kein Visum gebraucht, als Serbe aber schon."

http://tagesschau.sf.tv/nachrichten/arch...te_durch_europa

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

25.07.2008 18:16
#92 RE: K. reiste durch Europa Thread geschlossen

In China war aber nicht, oder doch?

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

25.07.2008 22:44
#93 K. behandelte Erektionsstörungen mit Handauflegungen ?? Thread geschlossen
In Antwort auf:
In China war aber nicht, oder doch?
Bislang wurde nichts bekannt. Mais voilá l'AFP:

AFP will wissen,dass
"die Behörden in Wien ... in Teilen Zeitungsberichte (betätigten), nach denen Karadzic in der österreichischen Hauptstadt mehrere serbische Patienten hatte. Nach den Aussagen der Behandelten übernachtete Karadzic bei den Familien der Patienten und blieb jeweils höchstens drei Tage in Wien." Und jetzt kommt's: "Seine Heilkünste wendete er auf Rheuma, Erektionsstörungen und Kopfschmerzen an, dabei setzte er Mittel wie Handauflegungen, Magnete und Tinkturen ein."

http://afp.google.com/article/ALeqM5j_8P...MyNR6Zn4xRyTXsQ

(Ribar, keine Bilder bitte!)

reini62 Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 679

25.07.2008 23:19
#94 RE: K. behandelte Erektionsstörungen mit Handauflegungen ?? Thread geschlossen
Radovan Karadzic narrte auch die Wiener Polizei

Er hat alle getäuscht, 13 Jahre lang, spielte seine Rolle als verschrobener Wunderheiler so perfekt, dass er selbst die Wiener Polizei narrte - Radovan Karadzic, der Schlächter vom Balkan! Denn schon im Vorjahr hätte der weltweit Gesuchte in einer Wohnung in der Märzstraße verhaftet werden können! Doch die Beamten erkannten den Kriegsverbrecher mit T-Shirt, Hose und Schlapfen nicht. Das Innenministerium hat den Vorfall inzwischen bestätigt.
näheres unter http://www.krone.at/


PS Ich glaube, es ist sinn- zweck- und nutzlos noch irgend etwas zum besten zu geben
Einerseits werden Beiträge ohne Bilder, und dann wieder die Bilder gelöscht , Verstehe wer kann...

>>> das war doch wieder eine Fotomontage von dir selbst, oder nicht?
Es stand auf alle Fälle keine Quellenangabe beim Bild - beka


Als Quellenangabe müßte doch reichen: http://www.krone.at , oder , aber die Löschtaste wohl ist einfacher zu bedienen als den Link anzuklicken.... >>> ok. dann tut's mir in diesem Fall leid, sorry - beka
Betrifft wieder Fotomontage: weshalb wieder, bin ich ein Wiederholungstäter
dazu fehlt mir wirklich die Lust und Zeit, wenn es jemand interessiert, der kann ja selber auf die Seite der SN http://www.salzburg.com/nwas/index.php?c...ion=weltpolitik (Weltpolitik EU gibt Millionen für Kroatien frei ) oder Krone gehen ....


Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

26.07.2008 10:12
#95 Serbische Medien nennen lt. ORF Gründe für die Anklage nicht Thread geschlossen
Radovan Grahovac macht sich im ORF Gedanken über die serbischen Medien:

"Stolz! Auf was?
Wenn man die serbischen Medien durchgeht, kann man nicht sehen, warum eigentlich gegen Karadzic Anklage erhoben worden ist. Interessanterweise kann man über die Geschehnisse wegen deren er vom Kriegsverbrechenstribunal in Den Haag seit 1995 gesucht wwird, überhaupt nichts lesen. In einem Gespräch für die Zeitschrift "Danas" ("Heute") aus Novi Sad in Vojvodina äußerte sich Slavica Djukic Dejanovic, die serbische Parlamentspräsidentin und Vizevorsitzende der Sozialistischen Partei sie sei "sehr traurig wegen die Verhaftung von Karadzic." In "Danas" kann man auch die Aussage des Anwalts von Karadzic, Svetozar Vujacic, lesen: "Karadzic ist stolz darauf, was er gemacht hat!"

Worauf er eigentlich stolz sein könnte ist nicht genauer erklärt. Über die Ereignisse schreibt man nicht."

Quelle u. mehr: http://oe1.orf.at/highlights/123873.html

roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

26.07.2008 15:23
#96 RE: Serbische Medien nennen lt. ORF Gründe für die Anklage nicht Thread geschlossen

@aetz

In Antwort auf:
Niko ne sme da vas bije!


was ist an dieser aussage so verwerflich und wer hat wirklich den ersten stein geworfen es war eine hetzrede aber die schlacht am amselfeld ist und wird wohl immer ein wunder punkt der serben bleiben ich frage mich schon die ganze zeit warum eine niederlage über jahrhunderte gefeiert wird

Dado-SG Offline




Beiträge: 114

26.07.2008 15:36
#97 RE: Serbische Medien nennen lt. ORF Gründe für die Anklage nicht Thread geschlossen

In Antwort auf:
ich frage mich schon die ganze zeit warum eine niederlage über jahrhunderte gefeiert wird


Hör auf dich in Sachen einzumischen, indem du keine Ahnung hast!
Das ist kein Feier-, sondern ein Trauertag!

roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

26.07.2008 15:44
#98 RE: Serbische Medien nennen lt. ORF Gründe für die Anklage nicht Thread geschlossen
das habe ich bei meinen besuchen in serbien aber anders erlebt oder besaufen sich trauernde, singen und tanzen und spielen dazu die ziehharmonika

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

26.07.2008 16:02
#99 OT: Serbische Mythen Thread geschlossen
OT (Bedeutung der Schlacht auf dem Amselfeld)

Vielleicht findet man hier (Wiki) Erklärungen:

"Fest steht, dass sowohl Fürst Lazar als auch Sultan Murad starben. Über den Ausgang der Schlacht herrschte selbst unter Zeitgenossen Unklarheit. Der Franzose Meziers, ein russischer Mönch namens Ignatij, die anales ragusini anonymi aus Dubrovnik und Berichte des Königs Tvrtko I. an Florenz und Trogir bejubeln einen Sieg des Christentums. In Paris bekundeten die Kirchenglocken von Notre Dame den Sieg der Christenheit."

http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_auf_dem_Amselfeld

André Offline




Beiträge: 4.413

26.07.2008 16:02
#100 RE: Serbische Medien nennen lt. ORF Gründe für die Anklage nicht Thread geschlossen
edit

Sieger zweifeln nie - Zweifler siegen nie!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor