Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 618 Antworten
und wurde 47.207 mal aufgerufen
  
 Slowenien-Forum
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... 31
Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

20.02.2009 19:37
#221 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen
Zitat von Maslenica
Hmm Slowenien als Staatsgebilde. Könnte das in etwa so entstanden sein?
Also, da gab es Leute in Kroatien die die Kroaten nich wollten. die haben se nach norden geschoben. Die Österreicher wollten die abba auch nich... da haben die Österreicher und die Kroaten sich geeinigt und haben gesacht, OK geben wir denen nen Streifen Land dat se leben können... Also sind Slowenen keine Kroaten und auch keine Österreicher...also nich Fisch und nich Fleisch....
das ist dann in etwa so wie in Deutschland mit dem Saarland. Da kannste heute noch den Franzosen nen Riesenschreck einjagen wenne denen sachst, wir geben euch dat Saarland wieder.

Weiter so Maslenica. Du scheinst als Einziger den richtigen Durchblick zu haben. Ist ja auch klar. Du bist ja schliesslich kroatischer Abstammung.

Micije 24 Offline




Beiträge: 5.636

20.02.2009 19:45
#222 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen
@Maslenica


In Antwort auf:
...und haben gesacht-gesackt(in den Sack reingeworfen,oder wie)


...unsere Slowenen-slawische Volk-obwohl sie sich manchmal als Österreicher benehmen

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.609

20.02.2009 20:21
#223 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen

In Antwort auf:
Also sind Slowenen keine Kroaten und auch keine Österreicher...also nich Fisch und nich Fleisch....


Also ich glaube, die wollen auch gar keins von beiden sein.

Ich kenne auch noch einen anderen Ausspruch:

Als Gott die Welt erschuf, hatte er am Ende eine Hand voll Schönheit übrig und verteilte sie hier: auf den einsamen Almen und steilen Bergen Sloweniens.

Wer beim Durchfahren auf dem Weg nach Kroatien mal die Augen aufmacht oder gar ein Stück abseits der Autobahn bzw. Durchgangsstraße fährt, wird das auch leicht entdecken.

Aber gut, das hat jetzt nichts mit dem Thema zu tun, die letzten anderen Beiträge aber auch recht wenig.

________________________
Meine Fotogalerie

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

20.02.2009 21:32
#224 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen

Zitat von Vera
In Antwort auf:
Also sind Slowenen keine Kroaten und auch keine Österreicher...also nich Fisch und nich Fleisch....

Also ich glaube, die wollen auch gar keins von beiden sein.
Ich kenne auch noch einen anderen Ausspruch:
Als Gott die Welt erschuf, hatte er am Ende eine Hand voll Schönheit übrig und verteilte sie hier: auf den einsamen Almen und steilen Bergen Sloweniens.
Wer beim Durchfahren auf dem Weg nach Kroatien mal die Augen aufmacht oder gar ein Stück abseits der Autobahn bzw. Durchgangsstraße fährt, wird das auch leicht entdecken.
Aber gut, das hat jetzt nichts mit dem Thema zu tun, die letzten anderen Beiträge aber auch recht wenig.


Schön....

Als Gott die Länder an die Menschen verteilte stellte sich jeder an und alle bekammen ihr Land.
Am Ende stand der kleine JANEZ in der Ecke des Raumes und GOTT fragte ihn, " und , was ist mit dir hast du schon ein Land bekommen ?? "
Der kleine Janez antwortete kleinlaut " nein " Gott sagte " Nun, ich habe alle Länder aufgeteilt und jeder hat seins bekommen, aber weil du nicht gedrängt hast, sollst du das bekommen das ich wollte "

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

20.02.2009 22:18
#225 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen
Zitat von Soline1
Zitat von Maslenica
Hmm Slowenien als Staatsgebilde. Könnte das in etwa so entstanden sein?
Also, da gab es Leute in Kroatien die die Kroaten nich wollten. die haben se nach norden geschoben. Die Österreicher wollten die abba auch nich... da haben die Österreicher und die Kroaten sich geeinigt und haben gesacht, OK geben wir denen nen Streifen Land dat se leben können... Also sind Slowenen keine Kroaten und auch keine Österreicher...also nich Fisch und nich Fleisch....
das ist dann in etwa so wie in Deutschland mit dem Saarland. Da kannste heute noch den Franzosen nen Riesenschreck einjagen wenne denen sachst, wir geben euch dat Saarland wieder.

Weiter so Maslenica. Du scheinst als Einziger den richtigen Durchblick zu haben. Ist ja auch klar. Du bist ja schliesslich kroatischer Abstammung.




Wenn man schon unbedingt völkische Rassenlehre durchkauen will...




R1a kommt besonders häufig in Europa, Nord-Zentralasien und Indien vor. Besonders hohe Konzentrationen lassen sich in Europa in Polen, Russland und Nordeuropa nachweisen. In Indien fand man die höchste Konzentration in der Kaste der Brahmanen.

R1b (M343) Typisch für Bevölkerungen in Westeuropa, mit einer mittleren Verbreitung außerhalb Eurasiens und in Teilen von Afrika.

E1b1b(früher E3b) ist eine Haplogruppe, die ursprünglich aus Nahost kommt und heute rund um das Mittelmeer verbreitet ist. Urvölker die dazu gehören sind Phönizier, Slawen, Berber...

I2a (P37.2) (früher I1b) Typisch für Südslawen des Balkans, insbesondere in den Bevölkerungen von Bosnien-Herzegowina und Kroatien; wurde ebenfalls mit einer hohen Verschiedenartigkeit gefunden, aber in einer geringeren Konzentration, in den westslawischen Bevölkerungen der Slowakei und der Tschechischen Republik;

J2 (M172) Typisch für Bevölkerungen in Südeuropa, der Türkei, dem Irak, dem Iran, und dem Kaukasus, mit einer mittleren Verbreitung in Südwestasien, Zentralasien, Südasien, und Nordafrika

soviel zu Fisch und nicht Fleisch

Micije 24 Offline




Beiträge: 5.636

21.02.2009 08:59
#226 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen
Hier mal was lustiges über unsere liebe EU


@Medo

In Antwort auf:
soviel zu Fisch und nicht Fleisch


...hmm ,auf diesem Vidio sieht man genug Fleisch,aber auch einen Fisch


Schuldigung-es sollte keine Beleidigung zur Eu werden -nur ein Ventil zum abreagieren.


....ali ne i u Njemačkoj

http://www.youtube.com/watch?v=giXQKVlzQDE

EU-nija,lustiger EU Spot

Imaš kvalitetu mlade Švabice ,
plave oči, plavu kosu na pramenove,
vidjeh te u tanzi nasred obale ,
i zavoljeh te više nego žene domaće .

Ich bin EU-nija,
ja sam Duje.

Davao sam ti Škampe ,Sira ,Pršut ,jastoge ,
točio ti pravo Vino bez kemije ,
i poželio sam uć` u tebe iste sekunde ,
al` mi nisi dala zbog G O T O V I N E(Ante) .

EU-nijo ,ovo smisla nema,
meni ništa tebi sve ,
ma ,j… tebe i te tvoje žute zvjezdice .

Zamijetio sam da me gledaš ko seljačinu ,
što za drugo ne zna osim zaj….a ,
ali dok ja pričam ,dušo tvojim jezikom ,
ti sa svojim možes kružnim pokretom.


Htjela bi hotele ,
a bogme i otoke ,
da dokažem ti vjernost,
ako hoću uć´u tebe.

Al`vjenčanja kod nas nema,
ako nema zastave ,
aja ne dam nikom osim A N T I ,
da nosi je.




Die deutsche Übersätzung folgt.......(oder auch nicht).........



Budimo CROativni-veselimo se

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

21.02.2009 09:47
#227 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen



hehe das Video kenn ich

qwyx Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 340

21.02.2009 12:07
#228 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen

Ich finde das Video klasse.
Ziemlich treffende Darstellung des Kroatischen Schützenvereins und imponierende Verherrlichung von Krieg. Weiter so.
Kroatien gehört unbedingt in die NATO. Bei solchen Helden an unserer Seite brauchen wir uns dann keine Sorgen mehr um unsere Zukunft zu machen. Und die Bundeswehr könnten wir abschaffen.
Ich fürchte allerdings, dass die Kroaten und ihre amerikanischen Freund uns kleine unterwürfigen EU Schaben in Zukunft nicht mehr beachten werden.
Und auf einen EU Beitritt Kroatien müssten wir leider auch verzichten, auch wenn der EU dadurch wahrscheinlich Milliarden verloren gehen.
Schade, ich hatte immer gehofft als EU Bürger von dem Reichtum Kroatiens profitieren zu können.

PS. Micije24, falls dir mein Beitrag nicht gefällt, bitte ich um eine gerechte Strafe.



x

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

21.02.2009 13:27
#229 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen
In Antwort auf:
bitte ich um eine gerechte Strafe.

Da du die Satire offensichtlich nicht kapiert hast, reicht es eigentlich schon,
wenn du dir nur zwei 10er Nägel in den Schädel reinkloppst

qwyx Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 340

21.02.2009 14:23
#230 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen

Zitat von Ratibier
In Antwort auf:
PS. Micije24, falls dir mein Beitrag nicht gefällt, bitte ich um eine gerechte Strafe.

Da du die Satire offensichtlich nicht kapiert hast, reicht es eigentlich schon,
wenn du dir nur zwei 10er Nägel in den Schädel reinkloppst


Ach das soll Satire sein.
Einspruch, euer Hochwohlgeboren. Dieses Strafmass währe nur zulässig wenn es sich erkennbar um Satire gehandelt hätte. Für das Nichtkapieren bin ich daher nicht verantworlich.
Bitte nehmt uns minderen EU Bürgern nicht auch noch den Anspruch auf gute Satire.
Bullshit ist nicht gleich Satire.



x

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

21.02.2009 14:44
#231 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen
In Antwort auf:
Bullshit ist nicht gleich Satire.

Wollen wir uns nicht doch lieber auf die Satire einigen??

Sonst muss ich drauf bestehen, dass das nur die Wahrheit ist
und dann kämmen nochmal drei Nägel pro Knie dazu.

Micije 24 Offline




Beiträge: 5.636

21.02.2009 21:30
#232 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen
@qwyx(xyz)


In Antwort auf:
PS. Micije24, falls dir mein Beitrag nicht gefällt, bitte ich um eine gerechte Strafe



Na gut ,also Morgen holst du mir einen Kasten Ozujsko und dann sehen wir weiter.

Wenn du anständig bist ,kriegst du auch einige Fläschen ab


Mensch ,man muss das ganze Prozedere mit Kroatien um EU und Nato etwas lockerer sehen.

Was nutzt mir ,wenn ich mich künstlich aufrege ,die Politik wird es doch noch am Ende entscheiden .

@Medo

In Antwort auf:
hehe das Video kenn ich


..du bist ein Strolch ,hätte ich net gedacht


Budimo CROativni-veselimo se

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

21.02.2009 21:37
#233 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen

Zitat von micije24
Was nutzt mir ,wenn ich mich künstlich aufrege ,die Politik wird es am Ende entscheiden.

Tocno. Du nicht, er nicht und ich auch nicht. Es gibt nur Einen der das ganze ändern kann. Nach m.M. ist es......?

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

21.02.2009 22:10
#234 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen
Jetzt fällt mir gerade ein, wie man die Staats- und Regierungsspitze von Kroatien, aus dem Forum heraus besetzen könnte:

1) Staatspräsident von Kroatien sollte Roevernhole werden. Er hat ähnliche Ansichten wie der jetzige Präsident Mesic.
2) Ministerpräsident wird Herr Meister Ratibier.
3) Sein Stellvertreter, seine Eminenz Herr Dr. Ribar
4) Minister für die Öffentlichkeitsarbeit wird Petra
5) Minister für kirchliche Fragen wird Mijice
6) Verkehrsminister wird Dan
7) Minister für Boote und Meeresverkehr wird Fred Rink
8) Für Landwirtschaft müssen wir noch jemand suchen.
9. Weitere Ministerien sind vakant und Vorschläge werden noch angenommen.
10. Eine Entscheidung steht aber vorher fest. Ministerin für Integration und Frieden wird Vera.
11. Welchen Posten wir Beka zuteilen, müssen wir im laufe der Verhandlungen noch klären.
12: Minister für die bilateralen Beziehungen zwischen Kroatien und Slownien kann nur einer werden: Medo!

Weitere Vorschläge werden gerne angenommen.

Welchen Posten ich übernehmen würde, muss ich mir noch überlegen.

Da fällt mir gerade noch etwas ein. Schneewittchen, welchen Posten würdest du übernehmen?

Micije 24 Offline




Beiträge: 5.636

21.02.2009 22:23
#235 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen
@Soline


In Antwort auf:
Minister für kirchliche Fragen wird Micije


...krieg ich `ne Mečka-Mercedes-dann gerne .

....für dich würde ich Presidenten-Posten vorschlagen ,da der Mesic bald geht .

Oops -schon vergeben -schade

Sonst hätten wir alles in unserer Hand, Kirche und Staat, haben können .



Budimo CROativni-veselimo se

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

21.02.2009 23:10
#236 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen

Meine lieben Mituser!

Jetzt geh ich erst einmal schlafen. Bis Morgen 12 Uhr muss die neue Forumsregierung feststehen, damit ich ein entsprechendes Referendum, aufgrund der kroatischen Verfassung, beim Sabor beantragen kann. Bei einem halbwegs vernüftigem Vorschlag, bekomme ich auch die notwendigen Unterschriften, wie jetzt in Slownien, zusammen.
Roevernhole Staatspräsident und Rati Ministerpräsident, das ist ein Traumpaar und wird uns über alle weltwirtschaftlichen Probleme hinweg helfen. Roevernhole wird sofort alle Bürokratie in Kroatien abschaffen. Sein Gesetz wird lauten: Das Gesetz bin ich. Und wenn der Herr Dr. im Hintergrund die Fäden zieht, kann überhaupt nichts mehr schief gehen.

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

22.02.2009 10:24
#237 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen
Mein 500ster Beitrag

dalmacijawolf Offline



Beiträge: 20

22.02.2009 11:00
#238 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen

Nach über 230 Postings zu diesem Thema was zu Durchblick:

Das ganze hat was mit Protektionismus zu tun. Frankreich zeigt das deutlich mit seiner
Autoindustrie, und das hl. Obama-Land mit ihren 780 Mrl.$ dito.
Das hat nichts mit balvan-politik zu tun, sondern ist eine normale Weltpolitik

Zagorec Offline



Beiträge: 473

22.02.2009 14:33
#239 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen

Hallo.

Kann es nicht sein das Slovenen eigentlich "West-Slovaken" sind ....... Laangsaam Nicht gleich schimpfen ..... "Slovensko" ist auf Slowenisch und Slovakisch == der gleiche begrif !!! Und haben auf Slowenisch und Slowakisch gleiche bedeutung !!! Und dann gibt es auch gleiche Famillien Namen, im Slowenien und Slowakei !!

--------------------------------------------------------------------------------
"Also sind Slowenen keine Kroaten und auch keine Österreicher...also nich Fisch und nich Fleisch...."

Also auch nicht "Alpen Kroaten" ???? ... Noch ein Neue Volk ??? Zu den " Bosnijaken" !!??

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

22.02.2009 15:45
#240 RE: Grenzstreit geht weiter Thread geschlossen
Zitat von Zagorec
Hallo.
Kann es nicht sein das Slovenen eigentlich "West-Slovaken" sind ....... Laangsaam Nicht gleich schimpfen ..... "Slovensko" ist auf Slowenisch und Slovakisch == der gleiche begrif !!! Und haben auf Slowenisch und Slowakisch gleiche bedeutung !!! Und dann gibt es auch gleiche Famillien Namen, im Slowenien und Slowakei !!
--------------------------------------------------------------------------------
"Also sind Slowenen keine Kroaten und auch keine Österreicher...also nich Fisch und nich Fleisch...."
Also auch nicht "Alpen Kroaten" ???? ... Noch ein Neue Volk ??? Zu den " Bosnijaken" !!??


Jetzt kommt der Hammer.........

Poroča se, da so Hrvati prišli s severa po pričevanju cesarja Konstantina Porphyrogenetosa, v letu 626 premagali Obre in postali neodvisni prebivalci na osvojenem ozemlju…..Vendar se moramo spomniti, da je celotno, danes s Hrvati zasedeno in po njih poimenovano ozemlje, pred tem pripadalo Slovencem in se je imenovalo SLOVENIA. Sčasoma so se tod slovenski rodovi pomešali s hrvaškimi,ter jih poimenovali Kajkavci.
Danes spominja samo še ime Slavonija, del hrvaškega kraljestva ter slovaški rod v Ogrski, na stare lastnike in na panonsko slovensko kraljestvo. Hrvaška je torej ozemlje severozahodno od Bosne in Dalmacija do Splita. priključili in asimilirali Hrvati ter jih poimenovali Kajkavci.

HANS F. HELMOLT - WELTGESCHICHTE: SLOVENCI SMO PRAPREBIVALCI (Ureinvolker) V SREDNJI EVROPI

Ü-Es heißt das die Kroaten aus dem Norden kammen und zwar auf einem Gesuch von Cesar Konstantin Porphyrogenetos um das Jahr 626 besiegten die Obre(keine Ahnung was das für Bananenpflücker waren) und wurden unabhängige Bewohner der befreiten Gebiete....aber man muß
erinnern das das ganze Gebiet vorher Slowenien war mit der Zeit vermischten sich die Slowenen mit den Kroaten und wurden Kajkavci genannt.Heute erinnert nur der Name Slawonien,teil vom Königreich der Kroaten und die Slowaken in Österreich auf die alten Besitzer und auf das panonsko slowenische-slowakische Königreich...

und auch du bist ein bischen slovene





hier ist eine slowakische Version.....

In Antwort auf:
Die Besiedlung des Territoriums durch Slawen begann etwa im 5.Jhdt., als westslawische Slowienen in mehreren Wanderungen in das Gebiet der heutigen Slowakei kamen und sich hier niederließen. Diese kamen im Jahre 567 unter die Herrschaft der nachgewanderten Awaren, die die Hunnen vertrieben hatten.

Durch den Vorstoß der Awaren wurden die Slowienen in zwei Gruppen getrennt,
die nördlich Zentral-Ungarns in der heutigen Slowakei lebenden SLOWAKEN,
und die nach Süden abgedrängten SLOWENEN , die in der heutigen Republik Slowenien,
im westlichen Ungarn, im österreichischen Kärnten und im italienischen Friaul wohnen.
Gemeinsam mit den Awaren verteidigten die unterjochten slowienischen Stämme das Land gegen Franken, Langobarden, Byzantiner und andere aus dem Karpatenraum nachrückende Slawen. Ein Aufstand gegen die beherrschenden Awaren unter der Führung des fränkischen Kaufmanns Samo führte im nördlichen Teil des Landes um 623 zur Bildung des ersten schriftlich belegten westslawischen Reiches auf dem Boden der Slowakei: Samo\\\'s Reich. 35 Jahre regierte Samo die slawischen Stämme.
Danach herrschten wieder die Awaren bis diese durch die fränkischen Heere Karls des Großen besiegt wurden. Ein weiterer slawischer Stamm ließ sich unter seinem Führer Tschech in der Gegend des heutigen Prag nieder.

Etwa 800 nach Chr. entstand als Folge dieser Ereignisse um Nitra ein slawisches Fürstentum unter dem Fürsten Pribina. Dieses Reich umfaßte weitgehend die heutige West- und Mittelslowakei und gilt als Ursprung der slowakischen Nation.

Aus dem fränkischen Reich kamen auch erste christliche Einflüsse. In Nitra wurde 829 auf Bitten Pribinas die erste aus Stein gebaute christliche Kirche auf slowakischem Boden von Pribinas Schwiegervater, dem Salzburger Erzbischof Adalram geweiht.
Mojmir I., der Fürst des Altmährischen Reiches, stürzte Pribina kurze Zeit danach (833). Die Verbindung des Altmährischen Reiches mit dem Nitraer Fürstentum führte etwa 870 zur Bildung des Großmährischen Reiches unter dem Fürsten Borivoj. Dessen Ländereien umfaßten nicht nur das Gebiet der Slowakei, sondern auch Nord-Ungarn, große Teile Böhmens, Mährens und einen Teil Polens und Schlesiens mit der Lausitz. Wirtschaftlich war dieses Reich zum fränkischen Reich orientiert, politisch lehnte es sich an das byzantinische Reich an
Artikel ist mal hier erschienen http://slowakei-online.info/gschicht.htm



Ich nehme mal an,auch ohne diese Spekulationen einzelner slawischer Geschichtsschreiber,die haben das im Blut,würde es ohne Einflüsse von aussen,sprich Franken,Habsburger,Ungarn,Osmanen usw wohl ein slawisches Volk,ähnlich der germanischen Stämme bzw Deutscher Geschichte ausbilden.Zumindest würde es nicht so Fleckenteppich geben.Aber auch das ist Spekulation,also muß man sich zufrieden geben was man hat.Slowenien u.Kroatien


http://www.youtube.com/watch?v=QrK4FSh-npc



Ps-wers ernst nimmt ist selber schuld

Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... 31
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Slowenien > Kroatien > Split
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von ingi2677
4 04.08.2012 16:55
von ghost • Zugriffe: 899
Nachts durch Slowenien/Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Westie
24 15.07.2011 11:24
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 3491
Achtung Grenzübergang Slowenien - Kroatien mit Boot
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von tinapeak
8 28.06.2009 10:38
von Slovenija-88- • Zugriffe: 3309
Grenzübergang Slowenien - Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Maja2910
6 07.04.2008 20:40
von lucija89 • Zugriffe: 18071
Tankkarten Slowenien / Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von rx 50
4 22.03.2008 14:24
von ZvoneCH • Zugriffe: 2099
Weg Slowenien - Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Grenze Slowenien-Kroatien
1 30.06.2007 18:27
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 1446
Grenzstreit Slowenien/Kroatien - Staatspräsidenten wollen vermitteln
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von Mico
159 20.12.2008 20:00
von Aetz • Zugriffe: 16157
Maut-Österreich-Slowenien-Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von kroatien-neuling
2 12.06.2006 08:15
von mr2/2 • Zugriffe: 8279
Zollbestimmungen Österreich - Slowenien - Kroatien
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von columbo
14 01.02.2008 15:35
von tom2all • Zugriffe: 42028
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Forum Software von Xobor