Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · · · · ·> Steingravuren
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 14 Antworten
und wurde 2.051 mal aufgerufen
  
 Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans
Claudia Offline



Beiträge: 5.337

22.07.2009 20:17
Internetbetrug: 1.500 Euro für Ferienwohnung, die nicht existiert Antworten

Das kam vorhin übers Radio und ich habe mal den passenden Artikel gesucht und hier gefunden:

http://www.stimme.de/hohenlohe/polizei/art1494,1603800

Künzelsau - Eine Ferienwohnung hatte ein Künzelsauer Anfang Juli in einem Internetportal gesucht und wurde schließlich bei einem Anbieter an der Ostsee in der Nähe von Rostock fündig. Nachdem er mit dem Vermieter Kontakt aufgenommen und die Details ausgehandelt hatte, überwies er die vereinbarte Mietsumme von über 1.500 Euro auf ein dortiges Bankkonto.

Am Dienstag erhielt der Mieter ein so genanntes Rundmail des Internetportalbetreibers, indem nicht nur er, sondern über 100 Geschädigte darauf hingewiesen wurden, dass die betreffende Ferienwohnung überhaupt nicht existiert und sie einem Betrüger aufgesessen sind. Der Geschädigte wendete sich daraufhin an die Künzelsauer Polizei und erstattete eine Anzeige. Wie sich herausstellte, hatte der Internetbetrüger, der sich vollmundig mit einem Doktortitel schmückt, sein Konto bereits leer geräumt.

Dazu ein Tipp der Polizeidirektion Künzelsau: Lassen Sie bei Internetgeschäften immer die nötige Vorsicht walten. Insbesondere wenn vor einer avisierten Leistung größere Vorauszahlungen gefordert werden.

LG Claudia

Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.672

22.07.2009 22:01
#2 RE: Internetbetrug: 1.500 Euro für Ferienwohnung, die nicht existiert Antworten

In Antwort auf:
Wie sich herausstellte, hatte der Internetbetrüger, der sich vollmundig mit einem Doktortitel schmückt, sein Konto bereits leer geräumt.
Ich war´s nicht - ich schwör´s - ehrlich - Hand drauf !!

Lieber einen Thun als nix tun!

Ratibier Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 7.607

22.07.2009 22:05
#3 RE: Internetbetrug: 1.500 Euro für Ferienwohnung, die nicht existiert Antworten


Ganz schön clever, unser „Doktorchen“
Na ja, der hat auch lange genug das Verhalten von Touris hier im Forum studiert, so ist es eigentlich ein Wunder, dass er nicht noch mehr Menschen abgezockt hat

und jetzt hat er sich nach Pakostane verpisst und spielt mit dem Nebelhorn in seinem neuen Boot.


edit--> Wie kommt der Spam vom Ribar dazwischen???

Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.672

22.07.2009 22:18
#4 RE: Internetbetrug: 1.500 Euro für Ferienwohnung, die nicht existiert Antworten

In Antwort auf:
Wie kommt der Spam vom Ribar dazwischen???
Weil ich jünger-, bessergebauter-, flexibler und überhaupt; dir immer einen Schritt voraus bin !!

Lieber einen Thun als nix tun!

petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

23.07.2009 07:59
#5 RE: Internetbetrug: 1.500 Euro für Ferienwohnung, die nicht existiert Antworten

Ehrlich gesagt, kann ich nicht verstehen, wie man soviel (gut, ist relativ) Geld vorab überweisen kann, ohne etwas in der Hand zu haben...

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 14.190

23.07.2009 08:46
#6 RE: Internetbetrug: 1.500 Euro für Ferienwohnung, die nicht existiert Antworten

Wieso denn ?
Der hatte doch den Überweisungsbeleg !

Bootfahren in Kroatien

Claudia Offline



Beiträge: 5.337

23.07.2009 13:04
#7 RE: Internetbetrug: 1.500 Euro für Ferienwohnung, die nicht existiert Antworten

Petra, ich verstehe das auch nicht. Es ist ja nicht nur ein Geschädigter, sondern über 100.
Da frage ich mich auch, was sich die Leute gedacht haben.

LG Claudia

berku Offline




Beiträge: 633

23.07.2009 13:39
#8 RE: Internetbetrug: 1.500 Euro für Ferienwohnung, die nicht existiert Antworten

Ich könnt's ja noch verstehen wenn's aus der Geiz ist Geil - Ecke kommen würde, aber bei 1500 Euronen, naja.
Manche Leute, hab ich zumindest den Eindruck, verlieren bei ein paar schönen Bildern im Internet sofort den Blick für wesentliches.
Aber dass über 100 Geschädigte betroffen sind macht mich jetzt schon etwas nachdenklich.

lg Bernd

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. M. Twain

Ratibier Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 7.607

30.07.2009 10:05
#9 RE: Internetbetrug: 1.500 Euro für Ferienwohnung, die nicht existiert Antworten


Falls jemand noch schnell knapp 5 Mio.USD verdienen will, ist er/sie hier genau richtig
Ich hätte da eine Geschäftsidee, die ich gegen einen kleinen Obolus von 1000,- € vermitteln könnte.

Also einfach das Geld in einen Umschlag stecken, ne Briefmarke anlecken und das Ganze zu meinen Händen schicken
Ich werde euch dann die Email-Adresse per PN zukommen lassen und ihr müsst mir dafür, noch nicht mal, aus Dank
die Füße küssen.

PS. Bitte nicht lange überlegen, denn nur die ersten 1000 Mitglieder bekommen die Adresse,
da ich danach auf den Bahamas nur noch selten im Forum sein werde.



Zitat von Baba-Taba
Lieber Freund,

Ich entschuldige mich, dass ich Ihnen diese Nachricht auf diesem Wege
zukommen lasse, da wir uns noch nicht kennen. Aber wenn Sie ihr die
Aufmerksamkeit schenken, die sie verdient, werden wir am Ende alle
glücklich sein.

Dies ist eine private Geschäfts Transaktion, die uns sehr viel einbringen
wird.

Mein Name ist Herr. Babalo Thaba und ich arbeite in der Chartered Bank von
Johannesburg in Süd Afrika. Ich habe Ihre email adresse über eine Agentur,
die Einblick in die europäische Datenbank hat, erhalten.

Während einer kürzlich durchgeführten Buch- und Rechnungsprüfung von
Konten,sind wir auf ein Konto gestossen, dass seit über fünf Jahren stillgelegt
ist. Das Guthaben auf diesem Konto beläuft sich auf die Summe von $ 14,3 mio (USD).
Der Name des Kontoinhabers ist Herr Francis Bosch, ein Kunde europäischer
Herkunft, der hier in Südafrika im Diamantengeschäft und Handel tätig war.

Nach unseren Ermittlungen kam Herr Bosch, gemeinsam mit seiner gesamten
Familie, vor ca. 4 Jahren bei einem flugzeugabsturz ums Leben.
Nach unseren Informationen reiste er regelmässig in die Schweiz, nach Deutschland
und Österreich. All unsere Bemühungen einen Verwandten ausfindig zu machen erwiesen
sich als erfolglos.

Nach dem Gesetz unseres Landes geht in der Regel ein solches Vermögen, wenn
nicht von jemandem angefordert,in die Taschen der Regierung. Aus Erfahrung,
die ich während meiner vielen Jahren in diesem Land gemacht habe, enden Fonds
dieser Art meist in Hände von korrupten Beamten, die sich daran bereichern
und ihren selbstsüchtigen Interessen nachgehen.

Ich habe Sie nun kontaktiert, um mir behilflich zu sein diese Fonds
anzufordern, weil ich selbst dazu nicht befugt bin, da ich in der selben Bank
angestellt bin. Ich möchte aber, dass der Erlös wieder in würdige Hände, vor
allem wieder nach
Europa fliesst.

Wenn Sie mit mir zusammenarbeiten, werde ich gemeinsam mit Kollegen und
Anwälte alles Nötige veranlassen, Sie als Erbberechtigten von Herrn Bosch
einzutragen, nur so kann die Bank die Einlösung der Fonds genehmigen und ohne
Verzögerung freigeben.

Sie können sicher sein, dass dieses Geschäft 100%ig risikofrei ist und wir
auf legalem Wege alles arrangieren.

Sie erhalten 30% des Erlöses für Ihre freundliche Unterstützung, die
restlichen 70% werde ich mir mit den anderen involvierten Personen teilen.

Wenn Sie in dieses Geschäft interessiert sind, dann schicken Sie mir
freundlicherweise Ihren vollständigen Namen, Adresse, Alter, Beruf,
persönliche Telefonnummer, wenn vorhanden Faxnummer an meine
emailadresse: babalothaba1@

Vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen

bono Offline



Beiträge: 255

30.07.2009 11:29
#10 RE: Internetbetrug: 1.500 Euro für Ferienwohnung, die nicht existiert Antworten

Zitat von Claudia
Petra, ich verstehe das auch nicht. Es ist ja nicht nur ein Geschädigter, sondern über 100.
Da frage ich mich auch, was sich die Leute gedacht haben.

In Antwort auf:
Aber dass über 100 Geschädigte betroffen sind macht mich jetzt schon etwas nachdenklich.

Die Leute dachten (und wußten ) nicht, daß es noch 100 andere Interessenten gibt - woher auch .....
Also dürfte man nur beim Krämer um die Ecke, nicht aber im Internet einkaufen

http://salzburg.orf.at/stories/376280/

Zehntausende Euro Schaden durch Betrüger
Zehntausende Euro Schaden dürften Betrüger mit einer Geschäftsadresse in Freilassing (Bayern) angerichtet haben. Die Unbekannten boten im Internet billige Digitalkameras an, ließen die Kunden im Voraus bezahlen, lieferten aber keine Ware.


Polizei warnt vor Billigst-Waren im Internet
Anstatt Fotoapparate zu verschicken, wurden die Einzahlungen sofort auf ein weiteres Bankkonto verschoben. Die Betrüger dürften sich dabei der Kontodaten eines anderen Deutschen bedient haben.

Der junge Mann war laut Polizei auf der Suche nach einem Nebenjob von einem Italiener angesprochen worden. Die bayerische Polizei versucht nun, die Hintermänner auszuforschen und warnt davor, allzu günstige Waren im Internet zu kaufen.

petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

30.07.2009 15:30
#11 RE: Internetbetrug: 1.500 Euro für Ferienwohnung, die nicht existiert Antworten

Rati, Du musst ja echt einen sehr vertrauenswürdigen Eindruck machen

bono Offline



Beiträge: 255

30.07.2009 15:44
#12 RE: Internetbetrug: 1.500 Euro für Ferienwohnung, die nicht existiert Antworten

Zitat von petra1958
Rati, Du musst ja echt einen sehr vertrauenswürdigen Eindruck machen

@Petra, würdest Du ihm etwa nicht Dein letztes Hemd anvertrauen ???

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 38.486

30.07.2009 15:45
#13 RE: Internetbetrug: 1.500 Euro für Ferienwohnung, die nicht existiert Antworten

Zitat von bono
Zitat von petra1958
Rati, Du musst ja echt einen sehr vertrauenswürdigen Eindruck machen

@Petra, würdest Du ihm etwa nicht Dein letztes Hemd anvertrauen ???


Also ein Hemd könnte er von mir haben, aber Bares nicht für diese Vermittlung.

________________________
Meine Fotogalerie

petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

30.07.2009 15:46
#14 RE: Internetbetrug: 1.500 Euro für Ferienwohnung, die nicht existiert Antworten

In Antwort auf:
@Petra, würdest Du ihm etwa nicht Dein letztes Hemd anvertrauen ???

Ich schon, aber Jemand aus dem fernen Süd-Afrika, der nur die E-Mail kennt...

Wat ein Glück (für Rati), dass ihm nicht Dr. Ribars Adresse in die Hände gefallen ist...

Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.672

31.07.2009 07:22
#15 RE: Internetbetrug: 1.500 Euro für Ferienwohnung, die nicht existiert Antworten

In Antwort auf:
Wat ein Glück (für Rati), dass ihm nicht Dr. Ribars Adresse in die Hände gefallen ist...
Ist doch kein Geheimnis; z.Zt. (@Massa: zur Zeit ) im Raum Sibenik unterwegs....Baba Riba grüsst

Lieber einen Thun als nix tun!

Angefügte Bilder:
SDC16601.JPG   SDC16602.JPG  
Als Diashow anzeigen
«« Bok!
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
2 Kojen auf Segelyacht frei, Istrien/Pula, 26.5-2.6.18 und 26.8-1.9.18
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von tcn
12 02.01.2018 14:09
von Daxbauer • Zugriffe: 1715
Ferienwohnung oder Ferienhaus Nähe Biograd Na Moru vom 12. bis 26. August 2017 gesucht
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von Harry2304
2 23.02.2017 13:31
von Harry2304 • Zugriffe: 306
Suchen Ferienwohnung /- haus Ostern 2016 nähe Trogir
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von onkel-tom
7 14.09.2015 20:04
von onkel-tom • Zugriffe: 561
Top Urlaub zu Top Preisen - Ferienwohnungen direkt am Meer auf der Halbinsel Peljesac
Erstellt im Forum Biete Ferienwohnung, Ferienhaus, Appartment, Zimmer für den Urlaub in ... von Miso
0 06.02.2009 12:34
von Miso • Zugriffe: 658
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz