Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 4 Antworten
und wurde 930 mal aufgerufen
  
 Urlaub in Istrien
Holiday Reporter Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 76

21.07.2013 08:59
Veli Brijun, Kultur und Sehenswertes im Schnelldurchlauf Antworten

Dieses Mal sind wir mit dem Boot von Fazana nach Veli Brijun gefahren. Kosten: Erwachsene 210 Kuna und Kinder 105 Kuna (egal ob mit oder ohne Führung). Muss ganz ehrlich sagen, dass wir persönlich ein wenig enttäuscht von der Tour waren:
Um 11.30 Uhr legte das Schiff ab. Die Überfahrt dauerte ca. 15 Min. Das Gedränge war recht gross, denn jeder konnte nur über einen Ausstieg am Heck. An Land wurden wir von der deutschsprachigen Reiseführerin in Empfang genommen, die uns unsere Bahn zugewiesen hat. Die Bahn setzte sich in Bewegung und wir fuhren als erstes am Tito Museum mit dem Cadilac vorbei. Während der Fahrt wurden wir mit sehr vielen Informationen versorgt. Weiter ging die Strecke am Golfplatz und an schönen Badebuchten vorbei hin zum Safaripark. Man hatte das Gefühl man sei im Jurassic Park, automatisch öffneten sich die Tore und man sah, Sträuße und Pferde sowie Zebras und Lamas. Von der Bergkuppe ging in hinunter, unten drehte der Zug in einem Rondell und hielt an. Dort war das Gehege von dem Elefanten , Pfauen, Ziegen. Hier wurde ein 10 minütiger Aufenthalt gemacht und man konnte sich umsehen oder an dem Kiosk etwas kaufen. Gerne hätten wir noch einmal ein Blick auf die kroatischen Urrinder oder die Zebras geworfen. Allerdings wäre das in der Zeit nicht zu schaffen gewesen, da sie sich weiter oben auf der Bergkuppe aufhielten. Pünktlich nach 10 Min. ging die Tour weiter..
Es ging an den verlassenen Gehegen von den Raubtieren vorbei, spätestens hier kam ein Gefühl von Jurassic Park auf. Man musste schon wirklich schnell mit gucken sein auf der Tour. Es ging immer :" sehen sie rechts, gucken sie mal links!" Wie auch bei unserem Ziel, diesmal mit Vorankündigung: " Halten sie ihre Kameras bereit, wir kommen an den römischen Ausgrabungsstätten vorbei. Der Zug fährt langsamer, denn wir machen keinen Halt." Als der Satz beendet war, waren die Ausgrabungsstätten schon fast vorbei, und der Zug fuhr langsam ein Linkskurve. Sehr schade, wir hätten uns hier einen Zwischenstop gewünscht. Weiter ging die Tour. Vorbei an der Pinienallee , dem uralten Olivenbaum, dem mediteranen Garten und Skulputuren. Auch hier fuhr der "Zug" nicht langsamer, man musste halt sehr schnell mit der Foto- bzw. Videokamera sein. Der nächste Halt war bei der Kirche, wo auch hier wieder ein Kiosk und ein Souvenirshop war. Ab hier ging es zu Fuss weiter, die Bahn fuhr weiter um weitere Fahrgäste aufzunehmen. Dieser Aufenthalt war länger damit sich auch jeder beim Kiosk stärken konnte. Weiter ging es zur Besichtigung der Kirche und anschliessend am Hafen entlang in Richtung Tito`s Museum. Die Strecke, die wir schon als erstes mit dem Zug gefahren sind. Nach einer Fotosession mit Tito`s Cadilac ging es in das Museum. Im EG sah man die Exponate von den Tieren, die Tito alle auf der Insel so angesammelt hatte. Dann weiter in die Fotoausstellung in der 1. Etage. Hier waren lauter Fotos von Titos Zeit chronologisch aufgereiht. Es war alles nur auf Tito bezogen. Nach dem Museum ging es wieder zurück, am Hafen, der Kirche und dem Kiosk vorbei in Richtung mediteraner Garten. Auf dem Weg konnt man wenigstens noch einmal in Ruhe Fotos von der Alle und dem Olivenbaum machen. Kurz vor dem Garten auf rechten Seite sah man auch noch einmal die Steinbrüche. Der Garten selbst war sehr schön angelegt, an jeder Pflanze waren Hinweisschilder sogar mit QR-Code für das Handy. Man ging durch den Garten und oben auf dem Hügel waren unter Bäumen Verkaufsstände aufgebaut, hier konnte man probieren und selbstverständlich auch kaufen. Nach dem Garten ging es wieder zurück zum Hafen. Auf dem Weg konnte man noch einmal die Skulpturen fotografieren und danach endete die Tour. Im Bootshaus konnte man sich noch eine kostenlose Ausstellung mit 3d-Fotos angucken. Alte Fotos wurde in 3d-Effekt bearbeitet, war schon interessant. Danach ging es wieder mit dem Boot zurück. Die Tour hat ca. 5 Stunden gedauert
Fazit:
Auf der Insel gibt es wirklich viel Sehenswertes. Allerdings würden wir die geführte Tour nicht noch einmal machen. Dann lieber selbst die Insel erkunden. Ebenso würden wir die Tour nicht mit Kindern empfehlen, da sie für die Kinder recht uninteressant und anstrengend ist.
Vielleicht lag es ja daran, dass Hauptsaison ist oder an der Uhrzeit. Wir waren ein wenig enttäuscht, und sind der Meinung, dass man die Tour hätte besser gestalten können, z.B. mehr Zwischenstops einlegen bei den Highlights, doppelte Wege gehen etc.

Unsere PERSÖNLICHE Meinung.
Fotos findet ihr hier (müsst nicht bei FB angemeldet sein.)
https://www.facebook.com/media/set/?set=...23156477&type=1

Holiday Reporter Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 76

21.07.2013 09:06
#2 RE: Veli Brijun, Kultur und Sehenswertes im Schnelldurchlauf Antworten


"Sie haben zu viele Links in Ihrem Beitrag. Maximal dürfen 1 Links gesetzt werden."
Hab doch nur einen Link eingefügt ?????

Ich hab den Link mal eingefügt. Vera

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 14.191

21.07.2013 11:29
#3 RE: Veli Brijun, Kultur und Sehenswertes im Schnelldurchlauf Antworten

Zitat
Es war alles nur auf Tito bezogen.


Was hast Du denn sonst erwartet im Tito-Museum ??


Zitat
Allerdings würden wir die geführte Tour nicht noch einmal machen. Dann lieber selbst die Insel erkunden.


Du hast zwar die Tour mitgemacht, jedoch offensichtlich den Erklärungen nicht richtig zugehört sonst wüsstst Du, dass gerade das nicht erlaubt ist und waum das so ist ! (Ausser im Hafen / Museumbereich)

Ich weiß nicht so richtig, was ich von Deinem Bericht halten soll - einerseits Begeisterung, andererseits Ablehnung .....
Ich war selbst schon mehrfach auf Brijuni, deshalb kann ich da schon ein bißchen mitreden.

Holiday Reporter Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 76

21.07.2013 13:09
#4 RE: Veli Brijun, Kultur und Sehenswertes im Schnelldurchlauf Antworten

Hallo Fred,
logisch das sich im Tito Museum, sich alles grösstenteils um Tito dreht, trotzdem hätte man noch ein paar "Randinfos" mit einbringen können.

Bei der Erklärung habe ich sehr wohl zu gehört, und dort muss ich dir widersprechen. Es ist sehr wohl möglich NICHT geführte Touren zu machen. Auch buchbar im Brijuni Büro in Fazana, sie kosten genau dasselbe. Es waren auch viele Leute OHNE Tour dort unterwegs, und die waren nicht alle in den Hotels. Ich habe mir auch sehr lange überlegt diesen Bericht zu schreiben, weil wir auch nur positives von der Tour gehört haben. Aber es ist so wie es ist und wir waren nicht alleine mit unserer Meinung. Vielleicht lag es ja wirklich an der Zeit (Hauptsaison) . Der Videobericht kommt ja auch noch, dann kann man sich vielleicht ein besseres "Bild" machen.
Das waren jedenfalls UNSERE Erfahrungen.
LG
aus Kroatien

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 14.191

21.07.2013 16:39
#5 RE: Veli Brijun, Kultur und Sehenswertes im Schnelldurchlauf Antworten

Zitat
Bei der Erklärung habe ich sehr wohl zu gehört, und dort muss ich dir widersprechen


Dann solltest Du auch wissen, warum man nicht auf der ganzen Insel herumlaufen darf !

Zitat
Es ist sehr wohl möglich NICHT geführte Touren zu machen.


Das habe ich ja nicht grundsätzlich bestritten.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mo. 22.1.2024 Anixe+ 10:20 Uhr Wildes Kroatien - Natur und Kultur erleben
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
25 15.12.2023 10:50
von beka • Zugriffe: 3400
Sa. 8.2.2014 ZDF.Kultur 3:30 Uhr Kontakt
Erstellt im Forum Mazedonien-Forum von beka
0 03.02.2014 11:54
von beka • Zugriffe: 1024
Flughafen Rijeka - Veli Losinj mit Bus
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von CryBiT
1 21.01.2014 21:01
von rainersti • Zugriffe: 993
Fahrrad fahren Veli Losinj
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von silvester
6 28.04.2011 17:55
von cres-fan • Zugriffe: 4457
Bild 1835 - Gelöst , Sv. Germana - Veli Brijun
Erstellt im Forum Bilderrätsel im Kroatien-Forum (nur aus Kroatien) von Günther
27 10.07.2009 10:17
von beka • Zugriffe: 868
Do. 03.12.09 BR 23:00 Uhr puzzle - Viele Kulturen - ein Land
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
4 03.12.2009 10:01
von beka • Zugriffe: 2435
Zelten in Veli Losinj
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in der Kvarner Bucht von Ivan
0 25.07.2004 13:40
von Ivan • Zugriffe: 837
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien Ferienwohnungen - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz