Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 105 Antworten
und wurde 30.019 mal aufgerufen
  
 Mit Hund oder Katze in den Urlaub nach Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.617

26.09.2005 20:53
#81 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen
Hallo Samson,

mich meinst du ja wohl nicht, aber ich habe den letzten Beitrag geschrieben. Zum besseren Verständnis wäre es deshalb sinnvoll, die betreffende Person, die du meinst, auch zu erwähnen...

HeikeM ( Gast )
Beiträge:

27.09.2005 08:00
#82 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen
Bei den Krka - Wasserfällen stehen Busse bereit. Da kommst Du (Dein Hund) nicht ohne Maulkorb rein.
Da kann der Hund noch so klein sein. Da gibts gar keine Diskussion.
Außer ein paar Ausnahmen waren alle Besucher gegen Hunde. Kopfschüttelnd machen die meisten einen großen Bogen
um Hundebesitzer. Soweit dieser Bogen in der Menschenmasse überhaupt möglich war. Also bei den Hauptattraktionen
braucht man sich erst garnicht sehen zu lassen. Und der Hund selbst hat dann, wie du auch, keinen Spaß.In der Hauptsaison wird man, außer mit dem Boot, kaum einsame Buchten finden.
Die meisten Kroaten haben Angst vor Hunden (vor 10 jahren gabs dort fast keine Hunde)

Nie wieder würde ich unser geliebtes Familienmitglied mit nach Kroatien nehmen.

LG Heike

Bereits 2 x war ich mit Bekannten in Kroatien, die einen kleinen Hund mithatten. Da gab es keine Probleme. Wir waren auch im Krka-Nationalpark. Ich kann mich nicht erinnern, dass es da irgendwo Probleme gab. In einigen Gaststätten, gab es sogar eine Schüssel mit Wasser für den Hund.
Lediglich bei der ersten Zwischenübernachtung gab es eine kurze Diskussion mit dem Vermieter, der den Hund dann aber doch erlaubte.
Thofroe

Golphi Offline



Beiträge: 1.906

27.09.2005 10:18
#83 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen
In Antwort auf:
In der Hauptsaison wird man, außer mit dem Boot, kaum einsame Buchten finden.
Die meisten Kroaten haben Angst vor Hunden (vor 10 jahren gabs dort fast keine Hunde)

In welchem Land warst Du nur?

Selten so etwas Merkwürdiges gelesen. Kann Deinen ganzen Text nicht bestätigen.

.............
Golphi

Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

27.09.2005 10:27
#84 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen
Heike, vor 10 Jahren gabs keine Hunde in HR ????

Fahr mal auf die Dörfer, da hat jeder einen Hund und zwar schon seit Menschengedenken.

Gruß Alex

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

27.09.2005 10:43
#85 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen
@ Alex

Aber viele davon werden leider immer noch als "Kettenhunde" gehalten.

Gast
Beiträge:

30.10.2005 13:46
#86 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen

Ich wundere mich immer, was die Menschen gegen Hunde im Wasser haben.
1. pinkelt kein Hund beim Schwimmen ins Wasser... das machen nur Menschen.
2. ist die Wassermenge des Meeres so groß, dass das bisschen Hautschuppen und Haare, die beim Schwimmen vom Hund ins Wasser kommen nicht mal eine wissenschaftliche Größe haben,
3. hat niemand etwas dagegen, dass die Fische, das Wild das Wasser "verunreinigen",
4. stört es scheinbar auch niemand, dass in fast 90 % aller Fälle das Abwasser der Hotels, Dörfer, Städte.... ins Meer geleitet wird.
Ein Hund ist eine saubere Kreatur. Sauberer als viele Menschen.
Und wenn Herrchen oder Frauchen mit dem Hund täglich morgens, mittags und abends einen Spaziergang machen (Ok, mittags ist wohl zuviel verlangt), dann gibt es auch keine Kothaufen am Strand oder sonst wo. Dort, wo ein Spaziergang nicht möglich ist, dort hat ein Hund auch nichts verloren. Es sind arme Hunde, die nicht spazieren gehen dürfen.
Irgendwo in diesem Forum habe ich was gelesen, dass der Mensch nicht zum Rudel des Hundes gehört.
Aber selbstverständlich gehört der Mensch zum Rudel! Er ist der Anführer des Rudels. Deswegen kennt auch die Liebe eines Hundes zu seinem Rudelführer keine Grenzen. Er opfert sich sogar dafür. Dass der Mensch auf zwei Beinen geht interessiert den Hund nicht. Dass er fast keine Haare hat auch nicht und die Hautfarbe und Sprache auch nicht. Wer daran zweifelt sollte mal ein gutes Buch darüber lesen. Kein Herz-Schmerz Buch. Eines das auf wissenschaftlicher Grundlage aufgebaut ist. Das würde auch so manchem Hundebesitzer gut anstehen. Er würde lernen, wie man mit Hunden umgeht. Ein Hund ist immer noch ein Wolf, ein Wolf, der zu seinem Rudel steht.
Ein Wissenschaftler meinte sogar: ohne den Hund wären wir Menschen in der Entwicklung noch lange nicht so weit. Er ist also ein Kultur- und Zivilisationskatalysator.
Und wie gehen wir mit unserem besten Freund um???? ('')

Grüße
Babalou
Klar: ich habe einen Hund. Wie muss diese Hündin heißen, wenn sie rothaarig ist und Herrchen immer in Kroatien ist? Richtig: Zora (Morgenröte)
Wuff!
Zora.('')

Cara167 ( gelöscht )
Beiträge:

07.01.2006 20:54
#87 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen
Du machst ja Werbung für dein Land. Kann man nicht glauben, das Du ein Hundefreund sein sollst,
sonst würdest Du nicht so einen scheiß erzählen. Hunde machen nicht ins Wasser ich habe noch keinen Hund ins Wasser kacken sehen. Aber Kleine Kinder die pinkeln und scheißen ins Wasser.
Ich rate Dir, gehe wieder dahin wo DU herkommst und erzähl nicht so einen scheiß, da wird einem schlecht vom
lesen.

Ellymaus ( gelöscht )
Beiträge:

08.01.2006 15:47
#88 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen
Also weiß gar nich, was das Problem sein soll, mit dem Hund an den Strand.

Wir waren letztes Jahr das erstemal in Kroatien im Juni, gab keine Probleme

weder mit Einheimischen noch mit anderen Touris. Waren auf Pag in Mandre super Vermieter jederzeit zu empfehlen.

unser hund ist auch mit an den Strand gekommen und die Ungaren sowie Einheimische haben sich über ihn immer amüsiert, wenn er sich den Bauch naß gemacht hat im Wasser. Die Hinterlassenschaften, ist ja selbstverständlich, daß man sie weg macht. Auch im Krkapark keine Probleme unser Fiffi ist dort auch mal baden gegangen oder pletvicaseen.

Dieses Jahr geht wieder für 3 Wochen dahin, kommt halt drauf an die man zu den Leuten auch ist.

Gruß

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

08.01.2006 19:14
#89 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen
Verantwortungsvolle Hundehalter die die Hinterlassenschaften wegmachen und den Hund an der Leine haben sind für mich absolut kein Problem obwohl ich kein Hundefreund bin. Ich bin aber auch kein Hundehasser. Mich wundert nur daß sich fast jeder Hundehalter als Verantwortungsvoller Hundehalter ausgibt der die Häufchen wegmacht. Jedoch sehe ich so etwas so gut wie nie. Tatsache ist daß egal ob in Kroatien, Österreich oder Deutschland alles vollgeschi... ist. Mich ekelt auch von einem Zimmer wo Urlauber mit Hund waren. Der Hund schnüffelt in alle Ecken jeder Straße und steigt in den Hundeurin anderer Hunde. Und dann geht er ins Urlaubszimmer. Daß ist vergleichbar wenn ich bloßfüßig auf öffentlichen Wcs gehe und mir es dann ohne duschen am Zimmer bequem mache. Daher nehme ich nur Zimmer in denen Haustiere verboten sind. Für mich gehört ein Hund in den Garten und nicht in die Wohnung oder ins Haus.

Ellymaus ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2006 08:47
#90 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen
Für mich kein Problem die hinterlassenschaften meines Hundes weg zumachen !!! Mache ich hier zuhaus auch,

in den Unterkünften, schau ich halt wo Hunde auch mit hindürfen, wo sie nicht erwünscht sind, macht man halt kein Urlaub, so einfach.

Ich selbst rege mich auch über Leute auf, die es von ihren Hunden nich wegmachen, gibt halt sowelche und sowelche.

Ly ( gelöscht )
Beiträge:

28.01.2006 22:39
#91 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen

Hallo Samson,
wir haben selbst 2 Golden Retriever, die leidentlich gerne im Meer sind, der eine schwimmt gerne, der andere paddelt herum, und ich muß sagen, ich bin lieber mit vielen Hunden im Meer als mit Menschen, da bedeutet sauberer, können Sie uns einen Tip für einen Strand geben, an den Hunde dürfen und natürlich auch ins Meer?

Bisher waren wir hauptsächlich in Holland, aber das Wetter......

Vor 2 Jahren waren wir in Spanien und Südfrankreich ........, Spanien war nicht schlecht, in Frankreich die Strände zu klein, allgemein wurden Hunde dort nicht so gerne gesehen. Schön wäre ein Campingplatz am Meer, da wir mit Wohnmobil reisen


Anubis Offline



Beiträge: 19

16.02.2006 13:37
#92 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen

Hund mit in den Urlaub? Ja aber sicher!!!
Sowas verstehen leider nur Menschen die auch liebende Hundebesitzer sind! Würden die anderen ihre kleinen Kinder zuhause lassen, oder irgendwo einsperren? Ich denke nicht!

Mein Hund ist mein Kind und genauso verhalte ich mich zu ihm und mit ihm. Wenn er was fallen lässt heb ich es auf und werfe es in die nächste Tonne! Hätten alle Hundeführer diese Manieren wären die Hunde auch nicht so verschriehen. Es sind nämlich die Hundebesitzer die die Verantwortung tragen müssen. Der Wauwau kann gar nix dafür!

Hunde können nicht pinkeln oder kacken wenn sie schwimmen, das geht körperlich gar nicht. Kinder können das und machen es auch!

Daher - Bitte macht Strände für Hunde an denen Kinder verboten sind!

Versteht mich jetzt nicht falsch, ich habe nichts gegen Kinder aber immer nur alle Schuld auf den einzigen wahren Freund des Menschen zu schieben, da kommt mir die Galle hoch!

Fahre heuer mit Hund, sogar 2, nach Kroatien und werde sicher meinen Spass haben! Mein bester Freund auch 4 Pfoten ebenfalls und wo er nicht hindarf werd ich auch kein Geld hintragen!!

Kennt vielleicht jemand einen Geheimtip nähe Bibinje?

Helmi Offline



Beiträge: 29

22.02.2006 12:01
#93 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen
Wenn die Hundebesitzer die Hinterlassenschaft der Tiere wegräumen (sollte auch in Deutschland so sein) und die Hunde keinen anderen Camper belästigen (Bellen ist in der Hundezone erlaubt, wers nicht hören will, jeder CP hat auch hundefreie Plätze - da grölen nur am Abend die Besoffenen - das ist dann erlaubt) dann ist es doch nicht tragisch wenn ein Camper einen oder gar mehrere Hunde mit hat. Hunde kosten im halben Jahr ca. 100 bis 150 Euro Gebühren) Ja und dann frage ich mich - was ist mit den Leuten die eine oder gar 2 Katzen mithaben? Die brauchen keine Gebühren zu zahlen, werden nicht angeleint und Entschuldigung ...scheissen...überall hin , meist so dass man es erst merkt wenn man ins volle Glück gegriffen hat. (Katzensch. kann übrigends Toxoplasmose übertragen, was man den Kindern sagen sollte.) Meine Meinung: Rücksichtnahme ist angebracht ob nun jemand schreiende Kinder hat oder Hund, Katze oder Frettchen.

dodl Offline



Beiträge: 306

26.04.2006 23:37
#94 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen

Hallo,

Ich weiss, ich bin 2 Monate zu spät auf den Thread gestossen...

Also ich mag Hunde nicht so besonders, hauptsaechlich deshalb, weil ich mich vor ihnen fuerchte um ehrlich zu sein.
Nur - was ich hier so zu dem Thema lese ist ja schrecklich. Also es ist mir doch voellig egal, ob vielleicht ein hund am selben Strand wie ich badet. Hier ein problem zu konstruieren ist doch voellig irrational. Solchen leuten kommt man mit dem besterzogensten Hund und der allergroessten Kompromissbereitschaft nicht bei. Wuerde ich ignorieren, wenn es nicht tatsaechlich ein rechtliches Problem (Hundeverbot) gibt.
Das hake ich unter Psychose ab, und die ist alleine Problem der betreffenden Person.

Ich hab in Kroatien noch nie ein Hundstruemmerl am Strand gesehen. Wenn ich wo reinsteige, dann in Teer. Oder ich find im Wald einen haufen. Inklusive Klopapier. Hier schliesse ich Hunde als Verursacher aus.
Erschreckend worueber man sich im Urlaub aufregen kann.

Selbiges zum Thema Kinder. Klar koennen die nerven. So ganz ohne gehts halt gesellschaftpolitisch auch nicht. Man koennt sich ja bei einem Glasl Rotwein zusammensetzen und versuchen ueber seinen Schatten zu springen.
Tu ich auch dauernd. Funktioniert auch.
Beängstigend, welchen Leuten man womoeglich im urlaub begegnen koennte.

cu
martin

Didi Offline




Beiträge: 427

28.04.2006 11:15
#95 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen

Hallo Martin

Du hast es auf den Punkt gebracht

Didi, dieses Jahr wieder mit Hund, aber ohne Kinder in HR

dodl Offline



Beiträge: 306

28.04.2006 12:44
#96 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen

In Antwort auf:
Didi, dieses Jahr wieder mit Hund, aber ohne Kinder in HR

Die Kinder bring dafuer ich mit
Und ja, die pinkeln ins Wasser

cu
martin

Hahnl ( gelöscht )
Beiträge:

14.05.2006 20:21
#97 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen
na ja gott sei dank sind nicht alle deine landsleute so. wir fahren seit 1993 regelmäßig jedes jahr nach kroatien mit dem segelboot in urlaub. immer waren unsere hunde dabei. wir haben gute und weniger gute erfahrungem gemacht. alle unsere hunde lieben das wasser und genießen das schwimmen. warum also sollte ich ihnen diesen spaß verwehren. logischerweise sucht man sich ein abseits gelegenes plätzchen und logisch entfernt man das geschäft des hundes so er eines hinterläßt. das menschen dort nicht ins wasser wollen wo hunde baden sehe ich nicht so. unser berner sennenhund war immer eine attraktion am strand, da er alles gerettet hat was flossen und schnorchel hatte. als hinweis hunde verrichten ihre notdurft prinzipiell nicht im wasser, was man von manchen menschen und kindern nicht behaupten kann. wir fahren auch heuer wieder mit dem segelboot in die kornaten und es werden unsere hunde logischerweise wieder mitfahren und ich hoffe dabei inständig dir nicht zu begegnen. gruß hahnl mit 2 hunden

mr2/2 Offline



Beiträge: 499

15.05.2006 05:38
#98 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen
In Antwort auf:
unser berner sennenhund war immer eine attraktion am strand, da er alles gerettet hat was flossen und schnorchel hatte

Siehste, da ist es wieder. Ihr habt euch sicher gut amüsiert darüber.
Aber seid ihr auch auf die Idee gekommen, dass es manchem "Geretteten" unangenehm war oder er/sie sogar Angst bekam als der Hund auf ihn/sie zuschwamm?

LG mr2 - der sein Boot in der gleichen Marina hat wie du -

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

15.05.2006 07:07
#99 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen
Ich sehe das auch so. Kaum ein Hundebesitzer versteht das es Menschen gibt denen es ekelt wenn der Hund einem im Vorbeigehen abschleckt oder wenn er am Strand über die Liegen oder Luftmatratzen Fremder laufen muss. Ich verstehe auch das ein Hund für einen Hundebesitzer wie sein Kind ist, ich finde das auch normal. Aber diese Leute sollten akzeptieren das es Leute gibt die mit Hunden keinen Kontakt haben wollen. Es gibt Hunde am Strand die wirklich gut erzogen sind, die stören auch mich nicht. Aber wenn ich im Wasser schwimme und neben mir schwimmt ein Hund, das brauche ich nicht unbedingt.
Aber was für ein Mensch muß man sein wenn man auf Kinder losgeht, so nach dem Motto dieses Jahr wieder mit Hund aber ohne Kinder.
Und wenn Hahnl gute und weniger gute Erfahrungen gemacht hat dann würde ich meinen das die weniger guten Erfahrungen daher kommen das man in diesem Fall keine Rücksicht auf Nichthundehalter genommen hat.

Schattis ( Gast )
Beiträge:

15.05.2006 07:40
#100 RE: Hund in Kroatien mit an den Strand? Thread geschlossen
Ich kann Hundehalter nicht verstehen, die ihre Hunde mit an den Badestrand nehmen. Zum ersten gehen alle dort hin um sich der Sonne auszusetzten, was ein Hund niemals freiwillig machen würde. Zum zweiten steht in der Regel ein Hundeverbotschild an den Badestränden, worüber Hundehalter auch noch empört sind. Ich selber habe nichts gegen Hunde, aber Mensch ist Mensch und Hund bleibt nunmal ein Tier! Der Lieblingsspruch eines Hundehalters "Der will nur spielen". Aber ob wir Menschen spielen wollen, wird nicht gefragt!
_____________
We Love Silba

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
FeHaus v. 9.8.-21.8.15 für 7 Pers. u 5 Hunde gesucht
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von Marion1974
2 07.07.2014 17:28
von Marion1974 • Zugriffe: 439
Sommer 2015 – 2 Familien mit 2 Hunden –
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von Kutjevo
7 26.05.2014 10:21
von Chris • Zugriffe: 858
Hunde an strände in Peljesac podubuce erlaubt?
Erstellt im Forum Mit Hund oder Katze in den Urlaub nach Kroatien von susi 2004
9 23.04.2014 06:49
von Inamorato • Zugriffe: 1092
Mit Hund im Apartment, heißt noch lange nicht, dass Hund auch am Strand und Umgebung erwünscht ist.
Erstellt im Forum Mit Hund oder Katze in den Urlaub nach Kroatien von Kroatienurlaubermithund
29 21.06.2012 19:12
von Chris • Zugriffe: 3432
Schutzschuhe für den Hund am Strand?
Erstellt im Forum Mit Hund oder Katze in den Urlaub nach Kroatien von Indigo
46 18.07.2010 20:17
von Ribar • Zugriffe: 3649
Hunde am Strand erlaubt in Ciovo
Erstellt im Forum Mit Hund oder Katze in den Urlaub nach Kroatien von Lydiaanna
4 18.08.2010 09:05
von Lydiaanna • Zugriffe: 1460
Ferienhaus mit Hund und Strand
Erstellt im Forum Mit Hund oder Katze in den Urlaub nach Kroatien von pilzle
4 27.07.2009 13:38
von slavica • Zugriffe: 1894
Moscenicka Draga und Hund am Strand
Erstellt im Forum Mit Hund oder Katze in den Urlaub nach Kroatien von catsylvia
9 08.07.2013 14:24
von kroatieneu • Zugriffe: 2956
Camping mit Hund in der Hochsaison
Erstellt im Forum Mit Hund oder Katze in den Urlaub nach Kroatien von Big J
72 19.07.2011 11:43
von Saraby • Zugriffe: 50941
Urlaub in Kroatien Strand und Wandern
Erstellt im Forum Wandern, Radfahren, Klettern, Rafting, Canyoning, Kanu und Kajak in Kr... von Petra
5 05.06.2004 19:16
von Bertram • Zugriffe: 2268
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 17
Xobor Forum Software von Xobor