Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 16 Antworten
und wurde 2.009 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Schneeglöckchen Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 3

17.04.2016 18:11
Alternative Strecke antworten

Hallo. In den letzten Jahren waren wir in Istrien. Wir sind die übliche Strecke aus Hannover gefahren. Dies Jahr wollen wir auf die Insel Cres. Ich höre oft von einer Alternativstrecke, die durch Ostdeutschland führt und an Wien vorbei, oder so ähnlich. Wer ist diese Strecke schon gefahren, und kann mir was dazu sagen?

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.406

17.04.2016 18:20
#2 RE: Alternative Strecke antworten

Über Wien würde ich von Hannover aus nicht gerade fahren. Aber die Strecke über Passau - Graz - Maribor - Zagreb ist gut zu fahren und statt der slowenischen Autobahn bietet sich auch eine vignettenfreie Alternative ab Gersdorf über Mureck - Lenart und Ptuj an.

________________________
Meine Fotogalerie

Lindener Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.955

17.04.2016 18:23
#3 RE: Alternative Strecke antworten

Bin vor 5 Jahren die Strecke Hannover - Helmstedt - Magdeburg - Halle - Hof - Nürnberg gefahren. Zeitlich kein Unterschied gehabt, zwischen der bekannten Route über Kassel - Fulda - Würzburg - Nürnberg. Die Ost- Route ist nicht so hügelig (Kasseler Berge/A7) und teilweise sehr gut ausgebaut. Aber nicht über Wien!!!?

Mfg

Schneeglöckchen Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 3

17.04.2016 18:30
#4 RE: Alternative Strecke antworten

Danke für deine Antwort

Schneeglöckchen Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 3

17.04.2016 18:35
#5 RE: Alternative Strecke antworten

Vielen Dank für die Antwort. Das gucke ich mir mal an.

pvprofi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5

26.04.2016 20:46
#6 RE: Alternative Strecke antworten

Zitat von Vera im Beitrag #2
Über Wien würde ich von Hannover aus nicht gerade fahren. Aber die Strecke über Passau - Graz - Maribor - Zagreb ist gut zu fahren und statt der slowenischen Autobahn bietet sich auch eine vignettenfreie Alternative ab Gersdorf über Mureck - Lenart und Ptuj an.


Hallo Vera,
wie geht's bei dieser Strecke ab Ptuj weiter?
Ist die Straße einigermaßen passabel oder eher löchrig?
danke

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.406

26.04.2016 20:50
#7 RE: Alternative Strecke antworten

Ich bin zuletzt vor 7 Jahren dort gefahren. Damals war die Strecke gut zu fahren. Zurzeit wird dort an der Autobahn weitergebaut. Wie es momentan dort aussieht, weiß ich leider nicht. Vielleicht kann @Kirsten was dazu sagen.

________________________
Meine Fotogalerie

Kirsten Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.514

26.04.2016 21:26
#8 RE: Alternative Strecke antworten

Für uns hat sich die Strecke Hamburg - Hannover - Magdeburg - dann irgendwie die A9 (sorry, da häng ich immer durch...) - Passau - Graz als die beste herausgestellt. A7 über Kassel, Fulda usw. fahren wir schon lange nicht mehr, die andere Strecke ist deutlich stressfreier und schneller. Dann in Slowenien und Kroatien nur noch Autobahn. Für uns hat allerdings schnelles, stressfreies Durchkommen hohe Priorität, weit vor Sparsamkeit.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.406

26.04.2016 21:30
#9 RE: Alternative Strecke antworten

Ja, aber die Strecke ab Ptuj bis zur kroatischen Grenze ist doch gleich. Du hattest doch irgendwo Fotos von der Baustelle gemacht.

________________________
Meine Fotogalerie

anna-sophia Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 551

26.04.2016 22:15
#10 RE: Alternative Strecke antworten

Die Fotos habe ich gemacht. Guckst Du hier! Streckenabschnitt zwischen Ptuj und kroatischer Grenze

Reinharc Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5

23.05.2016 13:41
#11 RE: Alternative Strecke antworten

Von Ptuj fähst Du Richtung Videm dann auf der Landstrasse zum Grenzübergang

viator Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 3

05.06.2016 17:39
#12 RE: Alternative Strecke antworten

Also du hast zwei Alternativen durch Deutschland.

Einmal die Route über die A7 (Kassel, Kirchheimer Dreieck, Würzburg), weiter auf der A3 Richtung Nürnberg und auf die 9 Richtung München

Die Alternative dazu ist die A2 (Magdeburg), weiter auf der A14 nach Leipzig und von da auf die A9 Richtung München



Die alternative Strecke über Magdeburg und Leipzig ist knapp 30km weiter ABER:
- Die A14 ist immer relativ leer, da keine Haupt-Transitroute
- die A9 ist zwischen Leipzig und Nürnberg im Gegensatz zur A7 (Kirchheimer-Dreieck->Würzburg) und der A3 nahezu durchgehend 3 Spurig
- Pendlerzeiten ausgenommen ist die Route im Vergleich relativ leer


Sagen wir es mal so:

Mit einem Gespann/Wohnmobil oder als ruhigerer Fahrer (unter Richtgeschwindigkeit) der auch mal mit nem Stau wegen zu hohem Verkehrsaufkommen leben kann würde die kürzere Route wählen.

Ich persönlich bin aber ein eher zügigerer Fahrer, außerdem mag ich keine Staus - daher würde ich mich zumindest am Tage auf jeden Fall für die Alternative entscheiden.

Bei Nacht hingegen würde ich in jedem Fall die kürzere Variante nehmen, da sowieso mit weniger Verkehrsaufkommen und damit Staus zu rechnen ist




Stau durch Unfälle, Tagesbaustellen oder zu hohem Verkehrsaufkommen kann es auf beiden Routen geben...

MichaS Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1

09.06.2016 19:26
#13 RE: Alternative Strecke antworten

Ich bin die letzten Jahre immer von WOB aus über Österreich und Slowenien gefahren.
Dieses Jahr werde ich über Tschechien/Slowakei/Ungarn fahren,wobei wir in Bratislava übernachten werden.
Das liegt ca.in der Mitte der Strecke Richtung Makarska Riviera.
Der Grund liegt darin das die Maut in Slowenien unverschämt teuer ist,zumal man da fast mitn Fahrrad durchfahren kann.
Ob die Strecke nun besser oder schneller ist,kann ich noch nicht beurteilen,aber am 24.6 geht's los,
werde dann mal Bericht abgeben!
Gruss Micha
hier meine Route: http://f44i.imgup.net/Routeb88d.JPG

spacko Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 97

09.06.2016 22:08
#14 RE: Alternative Strecke antworten

Hey Micha,

ich bin letztes Jahr von Berlin aus ungefähr die gleiche Strecke gefahren - allerdings weil ich mal woanders lang wollte, nicht wegen der 15 Euro..
Bist Du Dir darüber im Klaren, dass Du bei dieser Streckenführung zwar die Maut in Slowenien und Österreich sparst aber dafür in Tschechien, der Slowakei und womöglich in Ungarn (sofern Du in Rajka und ab Nagykanisza nicht auf die Landstraße ausweichst, ich seh deine Streckenführung nicht genau)zahlen musst?
Ich empfehle dringend, die ungarischen Landstraßen nicht tagsüber zu fahren (ausgenommen Sonntag), denn die sind elendig voll.
Die Autobahnen in Tschechien und der Slowakei sind nach wie vor in schlechtem Zustand, wie auch auf Deinem Foto ersichtlich voller Baustellen und Freitag ab Mittag mit Sicherheit staubehaftet.
Aber es ist mal was anderes. Viel Spaß!

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.270

09.06.2016 23:05
#15 RE: Alternative Strecke antworten

Zitat
Der Grund liegt darin das die Maut in Slowenien unverschämt teuer ist,zumal man da fast mitn Fahrrad durchfahren kann.

...Dafür diesen Ritt....umfahre doch einfach das Stück AB in Slowenien über Murek, Lenart, Ptui....die Strecke ist hier schon oft beschrieben worden...

GrisuBSB Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 30

10.06.2016 15:45
#16 RE: Alternative Strecke antworten

Hallo Micha,

machst du dir net ne Michlmädchenrechnung auf, wegen 15€ in Slowenien. Ist deine Entscheidung wie du fährts, aber die Straßen (Autobahnen) in den drei Ländern CZ, SLO und H sind nicht die besten. Siehst du auch an deiner Karte. Und zudem besteht in allen Ländern Mautpflicht.

Mal bissi geschaut:
CZ = 1 Monat 16,28€ 10 Tage 11,47€
SLO = 1 Monat 14€ 10 Tage 10€
H = 1 Monat 17,65€ 1 Woche 10,96

Gut sparts dir in Österreich die 8,70€ und Sondermaut von ca. 14€, das ganze mal für die Hin- und Heimfahrt gerechnet und bei der Wahl die Monatsvignetten genommen ausser in Österreich, legts du sogar noch 2,50€ drauf und hast mehr Kilometer, Zeit, etc.
Wenn du die Maut in Slowenien sparen willst, dann nimmt die Strecke um Ptuj oder über Italien, oder über Felbertauern. Gibt sehr viele Alternative Routen, aber die von dir gewählte ist nicht gerade die beste oder sicherste.

Gruß und gute Fahrt

drago1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 456

12.06.2016 21:33
#17 RE: Alternative Strecke antworten

Das sollte man sich wirklich überlegen ob man wegen den 15€ zwei Stunden mehr Fahrt und über 100km mehr Fahrstrecke antun sollte. Letztendlich wird es nur teurer.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Strecke Novo Mesto - Metlika - Bosiljevo
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Wolli
27 31.01.2017 00:34
von CooperMV6 • Zugriffe: 1441
Strecke Kroatien - Montenegro - Albanien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von fasti24
0 28.12.2016 11:59
von fasti24 • Zugriffe: 504
Braunschweig -> Lopar/Rab mit WW und Kleinkind -> Strecke, Tips, Hinweise
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von milchundzucker
10 22.08.2015 09:25
von Hbgro • Zugriffe: 892
Erster Urlaub mit dem Auto - Strecke/Maut etc.
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Draugr
10 21.06.2015 20:00
von Kroatien-Trans • Zugriffe: 1130
Karlovac-Plitvice-Obrovac, die alte Strecke - Alternative zur AB?
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Christian Winkler
20 21.06.2015 19:15
von Quadfreak99 • Zugriffe: 1618
Strecke Bielefeld - Novalja in der Hochsaison
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Alper1984
13 15.01.2014 14:20
von Alper1984 • Zugriffe: 1014
Istrien als Alternative zu Süd-Dalmatien/Peljesac?
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von Wolli
3 10.09.2013 09:40
von Foscolino • Zugriffe: 322
Strecke Zagreb - Spielfeld
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von Charlys
3 26.05.2007 10:32
von hele99 • Zugriffe: 1333
Campingplatz Strecke Ljubljana-Delnice?
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von AchimH
1 27.03.2005 11:23
von Armin • Zugriffe: 564
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 9
Xobor Forum Software von Xobor