Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 14 Antworten
und wurde 2.006 mal aufgerufen
  
 Camping und Campingplätze in Istrien
Jolly Jumper Offline



Beiträge: 6

15.07.2013 23:50
Keine Ahnung, aber Campen wollen Antworten

Moin erstmal.

Wir (Paar mit 2 Kindern ) sind absolute Novizen, was Campen angeht. Ok, wir haben führe mal aufm Hurricane gezeltet, aber das war's schon.
Nun sind wir auf die glorreiche Idee gekommen, 1300 km nach Kroatien zu fahren, um dort unser Zelt aufzustellen, denn meine Frau möchte endlich wieder mal im Meer baden, ohne Erfrierungen zu erleiden. Ich bin mir nicht so sicher, ob das wirklich eine gute Idee ist?

Wir sind nämlich sehr eigen. Wir stehen nicht auf Animation und Uffta Ufta, sondern mögen's gern ruhiger. Die wilden Zeiten sind schließlich schon ein paar Jahre her.
Wir suchen daher einen ruhigen Campingplatz, auf dem sich die Kinder ( 4 &7 Jahre ) nicht zu Tode langweilen. Flach abfallender Strand wäre super, damit die Große mal allein rumschnorcheln kann.
Ich hab hier tolle Sachen vom südlichen Dalmatien, z.B. peljsac, gelesen, aber das ist wohl zu weit. Ich will meine Nerven nicht über die Maßen strapazieren; jeder der mal längere Strecken mit Kinder fahren musste, weiß wovon ich rede.
Es muss jetzt nicht Istrien sein, aber Peljsac nun auch nicht. Da geht doch sicher was dazwischen, oder?

Also:
#Campingplatz
#ruhig
#flach abfallender Strand ( Sand gibt's ja eh nicht)
#nördlich Zadar
#nicht teuer

Und weil wir so schrecklich spontan sind, fahren wir auch schon am Donerstag, 18.7. los.

Hat jemand nen guten Tipp?

Oder sollen wir lieber an die Ostsee, weil Kroatien sowieso zu heiß, kein Sand, zu voll, zu teuer und was weiß ich ist?

beka Online

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 41.433

16.07.2013 01:08
#2 RE: Keine Ahnung, aber Campen wollen Antworten

die Seite kennt ihr schon? www.camping.hr/de

da kannst mal stöbern

Amazon-Shop > "aBS"

Inamorato Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.045

16.07.2013 08:15
#3 RE: Keine Ahnung, aber Campen wollen Antworten

Ihr scheint ne lustige Truppe zu sein

Also... Hier vielleicht noch eine Möglichkeit, ins schöne Dalmatien zu kommen:
Wir haben das früher so gemacht:
Anreise über Nacht nach Rijeka, dann den Tag in Rijeka "Sightseeing", abends, so gegen 17/18 Uhr auf die große
Autofähre und dann über Nacht die Küste runter nach Korcula.
Die Fährfahrt war für uns Kiddis immer das Highlight, v.a. weil wir meistens einfach an Deck geschlafen haben!

Ansonsten kann ich Euch die Region um Rovinj empfehlen, eher er direkt Rovinj oder etwas nördlich, weil südlich
von Rovinj finde ich es zu touristisch.

Bei Rovinj gibt es viele CP's in Buchten, und sowas braucht Ihr schon, wenn es einigermaßen flach ins Wasser gehen soll,
denn der Küste entlang kann es sonst auch innerhalb von ein paar Schritten schon mal recht steil abfallen.

Jolly Jumper Offline



Beiträge: 6

16.07.2013 17:30
#4 RE: Keine Ahnung, aber Campen wollen Antworten

Danke dafür. Nur das mit der Fähre ist wohl zu aufwändig, da wir nur 2 Wochen Zeit haben.
Istrien oder Kvarner Bucht/Inseln wäre wohl realistischer.

Und nördlich von Rovinj gibt es Mini-Campingplätze? Dachte da sind die teuren Riesen-Plätze und alles voll mit Italienern in der Hauptsaison. Aber das wäre natürlich sehr gut erreichbar.

Hat jemand noch nen Tipp für Kvarner Bucht, Krk, Cres, Losinj ?

Kennt jemand diese CPs?
Slamni
Filip
Mon-Paradies
Oliva
Tasalera
Ujca
Mali Baska

Pusca
Bunica V
Das sind so nach 2 Sunden Recherche, die Plätze, die mich interessieren. Vielleicht kennt ja jemand einen von denen und kann was dazu sagen.

Außerdem hab ich den Platz "Lager Zidine" auf Rab gefunden. Kennt das jemand?

Vera Online

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 39.531

16.07.2013 17:46
#5 RE: Keine Ahnung, aber Campen wollen Antworten

Camp Mali in Baska liegt direkt im großen Camp Zablace, da ist es nicht ruhig in der Saison und am Strand brechend voll. Tasalera bzw. die Bucht und die Wasserqualität empfinden viele auch als nicht so toll. Oliva in Rabac ist auch nicht klein und der Ort in der Saison sicher auch überfüllt.

Vielleicht wäre der Zeltplatz Zdovice in Valun etwas für euch. Da sind nur Zelte zugelassen.

Hast du hier mal durchgeguckt? http://www.camping.hr/de/mini-campingplatze/campingplatze

________________________
Meine Fotogalerie

cres-fan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.778

16.07.2013 17:59
#6 RE: Keine Ahnung, aber Campen wollen Antworten

auf Cres könnte der CP in Valun genau richtig für Euch sein: zwei Strände, viele Kinder, keine Autos im Ort, null Animation, ein paar Sportanlagen, vier Restaurant, zwei Minimärkte, eine Eisdiele/Café, tolle Gegend zum Wandern, guter Ausgangspunkt für Ausflüge nach Lubenice (Bergdorf), Cres-Stadt oder ganz zu Fuß etwa nach Pernat...

Wir haben dort zwei Mal in Ferienwohnungen gelebt, es hat uns sehr gut gefallen. Der CP ist einfach, aber sauber (was man als Benutzer von WC und Duschen so sehen konnte).

Jolly Jumper Offline



Beiträge: 6

16.07.2013 18:08
#7 RE: Keine Ahnung, aber Campen wollen Antworten

Ja Zdovice/Valun ist so ziemlich genau das, was wir suchen. Die habe ich sofort angeschrieben.

Die ganzen CPs hab ich auf camping.hr unter Mini-CPs gefunden. Das ist ne gute Seite.

Es gibt wohl zwei Oliva. Ich meinte den: http://www.camping.hr/de/campingplatze/oliva-banjole

Gibt es noch mehr solche kleinen, animationsfreien CPs?

Wenn das bei dem auf Cres/Valun klappen sollte, wäre das super!

Ist Tasalera wirklich nicht so toll? Sah so nett aus und ich hab auch gute Sachen darüber gelesen.

Ich hoffe, überhaupt noch nen Platz zu ergattern. Aber im Juli scheint's nicht so voll zu sein, wie im August, richtig?

cres-fan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.778

16.07.2013 18:14
#8 RE: Keine Ahnung, aber Campen wollen Antworten

der Platz ist nicht groß und schnell voll, aber wir waren entweder zu Pfingsten oder Ende August/Anfang September da.
Es gibt wohl viele Stammgäste (Richtung deutsche Althippies), aber der Ort ist echt bezaubernd. Man stellt das Auto etwas oberhalb auf dem Parkplatz ab (Zum Be- und Entladen darf man zum Ufer runter), lädt das Gepäck auf einen Karren und läuft noch etwa 200/300 Meter zum CP.

Jolly Jumper Offline



Beiträge: 6

16.07.2013 18:17
#9 RE: Keine Ahnung, aber Campen wollen Antworten

Das wäre voll mein Ding. Bin auch ein Althippie... oder besser Exhippie

cres-fan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.778

16.07.2013 18:45
#10 RE: Keine Ahnung, aber Campen wollen Antworten

wenn's bei Euch mit Valun klappen sollte, kannst Du mir gerne eine PM schicken, dann gibt es noch ein paar Geheimtipps...

Peter N Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 336

17.07.2013 10:56
#11 RE: Keine Ahnung, aber Campen wollen Antworten

Jolly Jumper
ich will euch ja nicht bange machen, aber erst nach dem ersten Camping Urlaub weiß man, was alles so fehlt, bzw was man alles braucht zum Campen. meine Fam und ich waren 25 Jahre Camper bevor wir umgestiegen sind aufs Ferienhaus.Mit jedem Jahr wurde die Ausrüstung Größer. Es ist also nicht nur wichtig auf welchen Platz, sondern auch welche Ausrüstung. Besonders da ihr auf eine kleinen Platz wollt. zB. doppelte Menge an Kühl Akkus, oder gleich einen Camping Kühlschrank, oder eine Solar Dusche,(Wassersack) da es mit Warmwasser in der Hauptsaison nicht immer klappt.

Wünsche Euch schone Wochen in HR und Spass am Campen. (für mich war Campen und Urlaub das high light des Jahres)
Gruß
peter

Urlaub ohne Boot ist kein Urlaub, und wenn Urlaub, dann nur in Kroatien.

Jolly Jumper Offline



Beiträge: 6

17.07.2013 11:13
#12 RE: Keine Ahnung, aber Campen wollen Antworten

Danke für den Hinweis, aber wir sind recht flexibel und sicher keine Weicheier. Wir waren in der Vergangenheit meist in Übersee unterwegs, aber je älter die Kinder werden, desto teurer wird allein schon das Fliegen.
Ich bin früher so komplett ohne Zelt, nur mit Rucksack und Schlafsack durch Europa getrampt. Aber mit Kiddies geht das ja nicht mehr. Außerdem würde sich mein Rücken bedanken, wenn ich einfach ohne Isomatte am Strand penne wollte.
Wir packen das schon. :-)

Inamorato Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.045

18.07.2013 09:08
#13 RE: Keine Ahnung, aber Campen wollen Antworten

Ich kann Dir nur sagen, dass ich vom Tasalera geschockt war..
Sah im Internet alles so toll aus, aber als ich dann 2010 da war, war alles alt, vergammelt und ziemlich
hm...diplomatisch gesagt... basic.

Jolly Jumper Offline



Beiträge: 6

09.08.2013 09:54
#14 RE: Keine Ahnung, aber Campen wollen Antworten

Moin,

wollt mal ein Feedback abgeben. Wir waren in Valun, Kamp Zdovice.
Wirklich ein super Tipp für Leute, die keine Lust auf nen großen Campingplatz mit Dauercampern haben und mit etwas rudimentärer Ausstattung klar kommen. Zdovice ist ein reiner Zeltplatz.
Seit diesem Jahr gibt es Strom und Wasser bei den Plätzen oben auf den Terrassen, sodass man nicht ständig nach unten rennen muss. Die sanitären Anlagen sind für die Menge der Leute (ca. 300-350) etwas unterdimensioniert, was man auch sehen kann, auch wenn zweimal am Tag geputzt wird. Manche Camper sind richtige Drecksäue.

Wir hatten leider nur eine Kühlbox für Kühlakkus oder Eis dabei. Man kann nirgends in Valun seine Akkus einfrieren, aber da es nun teilweise Strom an den Plätzen gibt (ist im Preis inkludiert), macht eine elektrische Kühlbox durchaus Sinn.
WLAN gibt es in einer Bar im Dorf, was sicher für Einige interessant sein wird.

Man kann keinen Platz reservieren, sondern muss einfach anreisen und sein Glück versuchen. Wenn man einen Platz hat, geht man zur Rezeption und meldet sich an.
Wir hatten in den ersten zwei Tagen nur einen kleinen Platz in der prallen Sonne und sind dann umgezogen, als ein besserer frei wurde. Das machen viele so.
Sonne ist ein gutes Stichwort (noch ein Wortspiel )
Im Hochsommer brät man in Valun ziemlich weg. Ein Tarp oder besser zwei ist Pflicht. Nur die Plätze hinten im Wald sind ausreichend beschattet. Wenn man nicht aufpasst, ist der Sonnenstich vorprogrammiert. Braun wird man garantiert . Da Valun in einer geschützten Bucht liegt, weht kaum ein Lüftchen. Das war schon teilweise grenzwertig. Dafür hat das Meer kaum Dünung. Ideal für Kinder, auch wenn es keinen Sandstrand gibt, wie an den meisten Orten in Kroatien.
In Valun campiert ein recht buntes Völkchen - von Dreadlock-Freaks, Junghippies, Interrailern, Familien mit Kindern in jedem Alter bis hin zu erfahrenen Altcampern im Rentenalter.

Uns hat es gefallen, wobei ich sicher nicht nochmal im Hochsommer dort hinfahren werde.
Danke für den Tipp!

Inamorato Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.045

09.08.2013 12:04
#15 RE: Keine Ahnung, aber Campen wollen Antworten

Danke für die Rückmeldung!

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Camping Urlaub mit Hund
Erstellt im Forum Mit Hund oder Katze in den Urlaub nach Kroatien von Koeego60
0 22.08.2018 20:18
von Koeego60 • Zugriffe: 1004
Erster Urlaub in Kroatien und keine Ahnung wohin...
Erstellt im Forum Kvarner Bucht, Inseln Cres, Krk, Rab und Pag von neophyte
13 16.05.2014 20:56
von blue • Zugriffe: 1615
Peljesac Camping Platz
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in Süd-Dalmatien von Roborowski
12 04.06.2013 14:51
von ManuelEN • Zugriffe: 3172
Camp Kozarica
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in Nord-Dalmatien von Krafne
14 24.06.2014 14:44
von Käppi • Zugriffe: 3298
Welches Mobilhome bei Camping Zaton??
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in Nord-Dalmatien von Klaus77
29 09.11.2011 18:55
von jahrbahe • Zugriffe: 10397
Camping auf Vis
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in Süd-Dalmatien von blue1980
8 06.02.2018 11:49
von Thofroe • Zugriffe: 14164
Camping ZDOVICE Valun Cres
Erstellt im Forum Allg. Informationen über Camping, Campingplätze in Kroatien / Wohnmobi... von StefanKA
1 02.08.2006 19:33
von StefanKA • Zugriffe: 9838
Camping auf KRK (kein FKK)
Erstellt im Forum Allg. Informationen über Camping, Campingplätze in Kroatien / Wohnmobi... von Hobbycamper
7 21.10.2005 19:45
von Hobbycamper • Zugriffe: 726
Campingplatz in Dalmatien (kein FKK)
Erstellt im Forum Allg. Informationen über Camping, Campingplätze in Kroatien / Wohnmobi... von Jennifer
0 17.06.2004 10:39
von Jennifer (Gast) • Zugriffe: 649
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz