Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 37 Antworten
und wurde 1.031 mal aufgerufen
  
 Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans
Seiten 1 | 2
faca s placa Offline



Beiträge: 80

31.03.2006 16:43
Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen
Da ich öfters mal wegen dem kroatischem Wappen in meinem Avatar blöd angemacht
worden bin, bin ich mal so frei und informier die deutschn Forumsmitglieder,
aber natürlich auch die Aushilfskroaten die nichts über ihre eigene Geschichte
wissen, troztdem aber ne große Klappe haben.

Im zweiten Weltkrieg haben die kroatischen "Nazis", die Ustasa also, das eigentlich
richtige kroatische Wappen auf Ihren Fahnen gehabt. Dieses richtige kroatische Wappen
beginnt mit einem weissen Feld.

Die Fahne der Ustasaregierung (NDH) unterschied sich insofern von der normalen kroatischen
Fahne das zusätzlich noch der Buchstabe "U" auf der Fahne war.

Lasst euch also von Aushilfskroaten die selber oder deren Eltern zum kommunistischem
Brainwashing in Kumrovec waren nicht belügen.


Leider stimmt der Link zum Bild nicht mehr. - Thofroe

Neka vas od ljubavi prema neprijateljima ne odvraca njihova zloca, jer jedno je covjek, a drugo je njegova zloca.

Kardinal Alojzije Stepinac

1 Offline



Beiträge: 109

31.03.2006 17:01
#2 RE: Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen

Hat jemand gerade mal einen Fisch?

André Offline




Beiträge: 4.413

31.03.2006 17:01
#3 RE: Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen
In Antwort auf:
Da ich öfters mal wegen dem kroatischem Wappen in meinem Avatar blöd angemacht
worden bin, bin ich mal so frei und informier die deutschn Forumsmitglieder,
aber natürlich auch die Aushilfskroaten die nichts über ihre eigene Geschichte
wissen, troztdem aber ne große Klappe haben.


Dann erzähl du uns doch etwas über die kroatische Geschichte. Was hat es mit dem "Schachbrettmuster" aufsich? Warum mal oben links mit weiß beginnend, mal mit rot? Wer oder was ist "Ustasa"? Aber bitte keine ergoogelten Links sondern mit deinem Worten! Ich bin mal echt gespannt, wie der Thread hier weitergeht...




Grüße, Pharao

Golphi Offline



Beiträge: 1.906

31.03.2006 17:35
#4 RE: Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen

In Antwort auf:
blöd angemacht

In Antwort auf:
Aushilfskroaten

In Antwort auf:
große Klappe

Wenn das Dein Umgang mit

In Antwort auf:
deutschn Forumsmitglieder

sein soll, kann ich drauf verzichten. So ein Quatsch kommt auf die Ignorliste...

...................
Golphi

faca s placa Offline



Beiträge: 80

31.03.2006 17:55
#5 RE: Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen
Zitat von pharao
In Antwort auf:
Da ich öfters mal wegen dem kroatischem Wappen in meinem Avatar blöd angemacht
worden bin, bin ich mal so frei und informier die deutschn Forumsmitglieder,
aber natürlich auch die Aushilfskroaten die nichts über ihre eigene Geschichte
wissen, troztdem aber ne große Klappe haben.

Dann erzähl du uns doch etwas über die kroatische Geschichte. Was hat es mit dem "Schachbrettmuster" aufsich? Warum mal oben links mit weiß beginnend, mal mit rot? wer oder was ist "Ustasa"? Aber bitte keine ergoogelten Links sondern mit deinen Worten! Ich bin mal echt gespannt, wie der Thread hier weitergeht...
Grüße, Pharao


Was willst du denn Wissen?

Die Legende über dei drei Schachspiele mit dem König der "Mletcani" oder was.
Soll ich bei der "bascanska ploca" anfangen oder wo?

Ich muss hier überhaupt nichts beweisen, wenn dann müssen die Gehirnakrobaten
was beweisen die behaupten das daß Wappen welches mit dem weißen Feld beginnt
ein reines Ustasawappen ist.

Das ist genauso wie wenn Du vor Gericht gehst und behauptest jemand hat Dir
etwas kaputt gemacht, dann musst Du das beweisen!

Ober bin ich hier vielleicht vorm satanischem haager Kriegsverbrechertribunal??
Da ist es auch üblich das man seine Unschuld beweisen muss statt umgekehrt!

Neka vas od ljubavi prema neprijateljima ne odvraca njihova zloca, jer jedno je covjek, a drugo je njegova zloca.

Kardinal Alojzije Stepinac

faca s placa Offline



Beiträge: 80

31.03.2006 17:56
#6 RE: Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen

Zitat von Golphi
In Antwort auf:
blöd angemacht

In Antwort auf:
Aushilfskroaten

In Antwort auf:
große Klappe

Wenn das Dein Umgang mit
In Antwort auf:
deutschn Forumsmitglieder

sein soll, kann ich drauf verzichten. So ein Quatsch kommt auf die Ignorliste...
...................
Golphi


"Wie man in den Wald schreit, so schallt es wieder heraus"

Neka vas od ljubavi prema neprijateljima ne odvraca njihova zloca, jer jedno je covjek, a drugo je njegova zloca.

Kardinal Alojzije Stepinac

1 Offline



Beiträge: 109

31.03.2006 18:06
#7 RE: Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen

Ich fürchte ein Fisch genügt nicht.

faca s placa Offline



Beiträge: 80

31.03.2006 18:08
#8 RE: Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen

Zitat von 1
Ich fürchte ein Fisch genügt nicht.

Du kannst a Watschn bekommen du Schwaller!

Und glaub mir, eine ist mehr als genug!

Neka vas od ljubavi prema neprijateljima ne odvraca njihova zloca, jer jedno je covjek, a drugo je njegova zloca.

Kardinal Alojzije Stepinac

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.617

31.03.2006 18:28
#9 RE: Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen

@ Faca s placa

Danke für die Info, aber ohne den Einleitungssatz wäre sie etwas netter rübergekommen. So hast du gleich wieder Streit provoziert. Schade!

1 Offline



Beiträge: 109

31.03.2006 19:18
#10 RE: Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen

Kann es sein, dass Du von ein klein wenig unfriedlicher Natur bist? Warum so aggressiv? Der Fisch wäre _für_Dich_ gewesen und es war gut gemeint. Wenn Du keinen Fisch magst, hilft vielleicht ein kühles Bier?

nevenxxl Offline




Beiträge: 1.529

31.03.2006 21:51
#11 RE: Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen
faca splaca :-)


Blitzmerker... das Thema ist so alt und soooooo langweilig... die Kroaten und die Serben sind die größten LOSER aller Zeiten, mein Junge :-)

1. Sie (einige - will nicht generalisieren) haben wärend des zweiten Weltkrieges auf die Schnauze bekommen
2. Danach ab 1991 haben sie (einige - will nicht generalisieren) sich sogar gegenseitig auf die Fresse gegeben.

Und heute gehört halb Kroatien und halb Serbien DEUTSCHLAND! Und halb Deutschland gehört den USA...

jetzt da ich denke , dass du das 1x1 beherrschst *g* kannst du dir ja ausrechnen , wer der HEROJ ULICE ist

lieben lieben gruß

dein "ex-jugoslawischer" Mitbürger :-)

und um dich mal bisschen zu ärgern... scheiss drauf Junge...

Ich geb dir mal nen Tipp! Ich bin ein großer Anhänger von Tito... aber ich scheiss auf die Meinung der anderen. Trotzdem ist es doch total langweilig mit 40-50 jährigen über Tito oder sonstwen zu diskutieren...


Such dir ne Freundin... lass den Stress vom Tag beim guten Sex aus *g* und schreib lieber kinderfreundliche Gedichte ins KIKA-Forum *g*

Da machste wenigstens paar Menschen glücklich: Uns, deine Freundin und natürlich die KIKA-Fans hrhr
-----------------------------------------------------
Das Leben ist ein Spiel

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.689

31.03.2006 22:29
#12 RE: Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen

Große Tito-Anhänger die nicht mit 40-50jährigen (ziemlich große Spanne) diskutieren möchten, sind seltsame Menschen. Gruß:Alfred (50)

nevenxxl Offline




Beiträge: 1.529

01.04.2006 07:13
#13 RE: Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen

jojojo :-) "groß" triffts richtig ^_^ bin 1,90m :-)
-----------------------------------------------------
Das Leben ist ein Spiel

Marina1983 Offline



Beiträge: 51

01.04.2006 22:49
#14 RE: Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen

wer hat dich denn auf einem kroatien forum wegen staatswappen angemacht ?? was tito-anhänger betrifft: heimatlose und außenseiter, mit denen auf kroatischen events keiner redet, muss es doch auch geben.

Claudia Offline



Beiträge: 5.337

01.04.2006 23:43
#15 RE: Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen

@faca s placa,

deine Ausführungen haben mir wieder einmal meinen ersten Eindruck von dir bestätigt.
Auch die Verbindungen deines ständig zitierten Kardinals zur Ustasa sprechen für sich.
Das ursprüngliche, in der linken oberen Ecke mit weiss beginnende Wappen, stammt bereits
aus dem Mittelalter. Das kann niemand bestreiten. Weiter wurde dieses Wappen von 1941
bis 1945 mit einem U versehen von der Ustasa als Staats- und Kriegsflagge verwendet.
Ab 1990 wollte man das Symbol des damals (1945-49) unabhängigen Kroatiens wieder einführen.
Da viele Personen im In- und Ausland dieses Wappen mit der Ustasa identifizierten, hat die
kroatische Regierung beschlossen, die Farbstellung zu ändern. Ausserdem fügte man dem Wappen
Schilde zu, die die verschiedenen Regionen Kroatiens darstellen, um jegliche Unstimmigkeiten
auszuschliessen.

Entscheide nun selbst, wie du dich und dein Land darstellen willst.


nevenxxl Offline




Beiträge: 1.529

02.04.2006 00:00
#16 RE: Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen

Zitat
Auch die Verbindungen deines ständig zitierten Kardinals zur Ustasa sprechen für sich.
Das ursprüngliche, in der linken oberen Ecke mit weiss beginnende Wappen, stammt bereits
aus dem Mittelalter. Das kann niemand bestreiten. Weiter wurde dieses Wappen von 1941
bis 1945 mit einem U versehen von der Ustasa als Staats- und Kriegsflagge verwendet.
Ab 1990 wollte man das Symbol des damals (1945-49) unabhängigen Kroatiens wieder einführen.
Da viele Personen im In- und Ausland dieses Wappen mit der Ustasa identifizierten, hat die
kroatische Regierung beschlossen, die Farbstellung zu ändern. Ausserdem fügte man dem Wappen
Schilde zu, die die verschiedenen Regionen Kroatiens darstellen, um jegliche Unstimmigkeiten
auszuschliessen.



Hmm wollen wir nichtmal das Hakenkreuz spiegelverkehrt als Staatswappen von Deutschland vorschlagen? Wäre genauso harmlos ...

Ich finde die Aktion mit dem Wappen lächerlich... aber (angeblich Dr.) Franjo Tudjman hätte bestimmt damals sogar gerne noch das "U" mit beigehabt ...

das ganze Thema... Allet Kinderkacke... von oben bis unten *g*

Und es macht immerwieder Spaß mitzulesen, wie sich die Geschichtswissenschaftler im Kroatien-Forum versammeln ^_^

Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe

Mit diesem Naziblättchen, begründet der Junge nur das er dringend ne Brille braucht ^_^ bzw. das seine zu schwach/stark ist *g*

-----------------------------------------------------
Das Leben ist ein Spiel

faca s placa Offline



Beiträge: 80

02.04.2006 04:02
#17 RE: Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen

Zitat von Claudia
@faca s placa,
deine Ausführungen haben mir wieder einmal meinen ersten Eindruck von dir bestätigt.
Auch die Verbindungen deines ständig zitierten Kardinals zur Ustasa sprechen für sich.
Das ursprüngliche, in der linken oberen Ecke mit weiss beginnende Wappen, stammt bereits
aus dem Mittelalter. Das kann niemand bestreiten. Weiter wurde dieses Wappen von 1941
bis 1945 mit einem U versehen von der Ustasa als Staats- und Kriegsflagge verwendet.
Ab 1990 wollte man das Symbol des damals (1945-49) unabhängigen Kroatiens wieder einführen.
Da viele Personen im In- und Ausland dieses Wappen mit der Ustasa identifizierten, hat die
kroatische Regierung beschlossen, die Farbstellung zu ändern. Ausserdem fügte man dem Wappen
Schilde zu, die die verschiedenen Regionen Kroatiens darstellen, um jegliche Unstimmigkeiten
auszuschliessen.
Entscheide nun selbst, wie du dich und dein Land darstellen willst.

Das kroatische Wappen stört, die Währung stört, Kardinal Stepinac stört,.... und so weiter
und so fort. Den Kroaten wird ständig irgend etwas vorgeworfen und alles kroatische wird
schlechtgeredet. Heute ist es schon wieder so weit das unsere verblödeten Politiker nicht
einmal mehr von "Kroaten" reden, sondern nur von "Antifasisten" oder "Bürgern". Lino Cervar,
der Trainer der kroatischen Handballnationalmannschaft hat sich "erlaubt", nachdem er wie so oft
die Kroaten zum einem internationalen Titel geführt hat, am Ende eines Interviews für das kroatische Fernsehen
allen "Kroatinnen und Kroaten" zu gratulieren. Selbstverständlich wurde er von den Medien
zerfetzt, wie er so etwas nazistisches sagen könne, schließlich gäbe es in Kroatien ja auch
Bürger die keine ethnischen Kroaten sind.

Ihr Deutschen bekommt das natürlich nicht so mit und geht mit der kroatischen Geschichte ganz
anders um als die Kroaten die sich dafür interessieren. Aus dem Grund lege ich auch nicht besonders
viel Wert auf eure Meinungen über dieses Thema. Mir langt allein schon Dein Satz in dem Du den heiligen Kardinal
Stepinac erwähnst um zu sehen das Du keinen blassen Schimmer von der kroatischen Geschichte
hast.
Wusstest Du das Stepinac zahlreichen Juden das Leben gerettet hat, das Pavelic ein jüdischer "zet" war,
das die NDH mehrere Juden in ihrer Regierung hatte??
Ich will Pavelic nicht verteidige oder so was, will nur zu verstehen geben das man nicht alles
schwarz - weiß betrachten sollte. Ich bin kein Freund von Pavelic und Tito gleich 10 mal nicht.
Macek wäre mein Mann gewesen aber den wirst Du wohl nicht einmal kennen.

Der kroatische Sänger Miroslav Skoro ist natürlich ebenfalls ständig unter Dauerbeschuss der
Medien. Sein Fehler ist das er halt dem katholischen Glauben, der Familie und der Heimat einen
zu hohen Stellenwert gibt. Er wird ebenfalls als Nazi beschimpft obwohl er mit einer nicht Kroatin
verheiratet ist (so viel zur Intelligenz der antikroatisch eingestellten Kroaten).
Dieser Skoro hat die Lage in Kroatien sehr gut beschrieben: "In Kroatien haben wir eine sehr
kleine aber laute und mächtige Minderheit". Er meinte wohl die Serben und die Gottverdammten
Partizanenüberbleibsel und ihre Kinder.

Entscheide nun selbst, wie du dich und dein Land darstellen willst.

Willst Du mir was über Selbstdarstellung erzählen?? Du, die Du gewisse Wörter die jeder kultivierte Mensch in
Briefen/Mails/Posts groß schreibt klein schreibst??
Was willst Du eigentlich?? Das ich hier jede Beleidigung von Leuten die keine Ahnung haben
einfach stillschweigend hinnehme? Soll ich hier die billige Parasietenpropaganda wie sie
uns in Ex-Yu ein halbes Jahrhundert lang gepredigt wurde einfach so stehen lassen?

Neka vas od ljubavi prema neprijateljima ne odvraca njihova zloca, jer jedno je covjek, a drugo je njegova zloca.

Kardinal Alojzije Stepinac

faca s placa Offline



Beiträge: 80

02.04.2006 04:11
#18 RE: Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen
Zitat von nevenxxl
In Antwort auf:
Auch die Verbindungen deines ständig zitierten Kardinals zur Ustasa sprechen für sich.
Das ursprüngliche, in der linken oberen Ecke mit weiss beginnende Wappen, stammt bereits
aus dem Mittelalter. Das kann niemand bestreiten. Weiter wurde dieses Wappen von 1941
bis 1945 mit einem U versehen von der Ustasa als Staats- und Kriegsflagge verwendet.
Ab 1990 wollte man das Symbol des damals (1945-49) unabhängigen Kroatiens wieder einführen.
Da viele Personen im In- und Ausland dieses Wappen mit der Ustasa identifizierten, hat die
kroatische Regierung beschlossen, die Farbstellung zu ändern. Ausserdem fügte man dem Wappen
Schilde zu, die die verschiedenen Regionen Kroatiens darstellen, um jegliche Unstimmigkeiten
auszuschliessen.

Hmm wollen wir nichtmal das Hakenkreuz spiegelverkehrt als Staatswappen von Deutschland vorschlagen? Wäre genauso harmlos ...
Ich finde die Aktion mit dem Wappen lächerlich... aber (angeblich Dr.) Franjo Tudjman hätte bestimmt damals sogar gerne noch das "U" mit beigehabt ...
das ganze Thema... Allet Kinderkacke... von oben bis unten *g*
Und es macht immerwieder Spaß mitzulesen, wie sich die Geschichtswissenschaftler im Kroatien-Forum versammeln ^_^
In Antwort auf:
http://www.1-mb.de/uploads/31.03.2006_16:34:41_u-symbols.jpg

Mit diesem Naziblättchen, begründet der Junge nur das er dringend ne Brille braucht ^_^ bzw. das seine zu schwach/stark ist *g*
-----------------------------------------------------
Das Leben ist ein Spiel


Du als Fan vom größten Kroatenschlächter überhaupt solltest aber wissen
das Tudjman Titos jüngster General war.
Natürlich findest Du diesen Topic lächerlich und natürlich stört er Dich,
Du bist ja schließlich kein Kroate sondern weiß der Teufel was.

Übrigens bist Du mit 190 cm besonders groß, in meinem Freundeskreis wärst
du 6 cm kleiner als der kleinste von uns. So groß wie Du sind ja schon fast
meine Cousinen Du Pocket-Partizane.

Neka vas od ljubavi prema neprijateljima ne odvraca njihova zloca, jer jedno je covjek, a drugo je njegova zloca.

Kardinal Alojzije Stepinac

>>> denke - einFoto reicht - bk

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.892

02.04.2006 08:09
#19 RE: Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen

In Antwort auf:
Das kroatische Wappen stört, die Währung stört, Kardinal Stepinac stört,....

Nein, sie stören, mein Herr!

faca s placa Offline



Beiträge: 80

02.04.2006 10:01
#20 RE: Ein klein wenig über das kroatische Wappen Thread geschlossen

Wer die Wahrheit sagt dem mangelt es nicht an Feinden!

Neka vas od ljubavi prema neprijateljima ne odvraca njihova zloca, jer jedno je covjek, a drugo je njegova zloca.

Kardinal Alojzije Stepinac

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kroatische Gastfreundschaft: Appartement Tinki auf Brodarica - Sibenik 2016
Erstellt im Forum Reiseberichte aus Kroatien von Carolin G
30 31.10.2016 20:45
von adria.sibenik • Zugriffe: 1558
kroatische Kinder im Urlaub
Erstellt im Forum Urlaub mit Kindern in Kroatien von kornatix
79 12.08.2015 08:35
von Kerum • Zugriffe: 3556
Grenzübergänge nach/von Slowenien - kleiner Grenzverkehr
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von spacko
4 01.07.2014 20:52
von spacko • Zugriffe: 1378
Kroatisch essen und trinken in Köln
Erstellt im Forum Speisen + Getränke in Kroatien, Essen, Trinken, kroatischer Wein, kroa... von Chris
3 25.07.2008 10:36
von Chris • Zugriffe: 1389
Kroatische Fahne
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von iwefire
4 19.10.2006 13:51
von aichtommy • Zugriffe: 396
Kroatischer Lückentext - testet euch selbst
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von Snjegulica
4 28.04.2006 21:10
von Frane • Zugriffe: 467
Das kroatische Wappen
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Johan
12 09.12.2005 21:46
von • Zugriffe: 668
Handy-Logo / kroatisches Wappen oder kroatische Fahne
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von martina
9 22.10.2003 10:20
von Alex • Zugriffe: 1366
Kleines Kroatisches Wörterbuch
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von mac3000
0 18.03.2003 12:26
von mac3000 • Zugriffe: 1399
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor