Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 159 Antworten
und wurde 8.604 mal aufgerufen
  
 Anregungen & Kritik zum Kroatienforum / Informationen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
kornatix Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.190

13.03.2015 12:13
#41 RE: Urlaub mit Kindern antworten

Leute, macht es doch nicht so kompliziert! Es geht hier schlicht und einfach um die Frage: wenn, was ich absolut OK finde, Karl-May-Fans, FKKler oder Hundebesitzer eine eigene Rubrik haben, in der sie sich mit Gleichgesinnten austauschen können - warum gibt's sowas dann nicht auch für Leute mit Kindern? Wenn ich Informationen zu FKK brauche, klicke ich auf die FKK-Rubrik, und schon bin ich im Thema. Aber was macht die Mutter mit drei Kindern, die auf der Suche nach einem Hotel oder einer Pension mit Kinderbetreuung ist, wo klickt die? Wo stelllt die ihre Frage? Oder wo berichtet die über ihre Erfahrungen?

Bei gefühlt rund dreißig Einzelrubriken auf der Startseite kommt es doch nun auf eine mehr oder weniger auch nicht mehr an.

pozdrav iz Kukljice,
Gerd
...boooog!!!

Chris Online

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 23.799

13.03.2015 12:30
#42 RE: Urlaub mit Kindern antworten

Zitat von Thofroe im Beitrag #31

Man kann so vieles mit Kindern unternehmen, obwohl es sich nicht um spezielle Kinderangebote handelt. Da sind die Grenzen sehr fließend.


Wenn ich das richtig verstehe, geht es mehr darum, die Kinder in fremde Obhut geben zu können, um sich als Eltern mal richtig erholen zu können, auch von den Kindern wohlgemerkt. So jedenfalls steht es im Netz auf bestimmten Seiten.

Bianca Mihalic Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 3

13.03.2015 12:30
#43 RE: Urlaub mit Kindern antworten

Liebe Nutzer,

ich bin doch sehr überrascht, dass man sich so schwer damit tut eine neue Rubrik "kinderfreundlicher Urlaub" zu erstellen.

Nur weil man seinen eigen Urlaub, die persönliche Erziehung etc als das einzig Wahre sieht.Für den Einzelnen mag das sicher auch super sein.
Es heißt aber doch nicht, das alle so leben müssen oder ihren Urlaub so gestalten sollen und können.

Denn wer z.B. körperlich und geistitig benachteiligte Kinder hat, kann nicht unbedingt campen oder seine Kinder frei im Meer schwimmen lassen, oder die Kids mit anderen die Welt erkunden lassen. Diese Eltern würden es sicher sehr gerne, weil es viel einfacher ist, aber es geht einfach nicht- egal wie toll die Urlaube manch Anderer mit Patenkindern etc sind.

Ihre Bedürfnisse sind ganz andere, sie brauchen ein umfriedetes Grundstück, einen sicheren Pool, Spielzeug,Nachtlicht, hochwertiges Kinder- Plastikgeschirr,
Handläufe etc.

Nur weil wir selbst das Privileg geniessen eine gesunde Familie zu haben, sind leider nicht alle Familien in dieser glücklichen Lage!!!
Da gibt es vielleicht 2 gesunde und ein krankes Kind. Verschiedene Bedürfnisse- die diese Familien aber meistern müssen. Vielleicht haben sie im Urlaub Hochzeitstag und würden gerne mal ein Restaurant ohne KInder besuchen. Und sind sehr glücklich diese kurze Zeit mal als Paar verbringen zu können, in der Gewissheit die Kinder schlafen behütet.

Oder Großeltern die zum ersten Mal mit den Enkeln alleine in den Urlaub wollen, möchten mehr Sicherheit. Haben sie nicht das Recht darauf?

Unser Ferienhaus"Vila Vino" haben wir nach unseren Wünschen, und Bedürfnissen unterschiedlicher Menschen eingerichtet. Wir haben Gäste aus London, Kanada, Berlin, vielen Großstädten generell- die sich nach Ruhe und viel Zeit mit ihrer Familie sehnen und genau das bei uns, abseits der Touristen Hochburgen finden. Die mögen es angeln zu gehen, Lagerfeuer zu machen, Rafting, zu lesen zu spielen. Es ist ein Haus extra nur für eine Familie.
Dann verbringt man nämlich wirklich Zeit miteinander. Die Kinder sind nicht mit anderen Urlauberkindern weg.

Wir sind mehrfach angesprochen worden ob man dieses Konzept "Familienfreundlicher Urlaub" nicht mit anderen Häusern in Kroatien vernetzen kann, durch eine Plattform. Der Bedarf ist ganz klar da.

Es geht nicht um Bespassung, sondern um eine besondere Zeit als Familie, egal ob gesund oder mit Handicap.
Jeder ist es wichtig und deshalb sollte es für Leute die einen familienfreundlichen Urlaub mit Kinder suchen, auch die Möglichkeit geben, hier ein solches Forum zu eröffnen.

Alle die ein kinderfreundliches Forum nicht brauchen und die Notwendigkeit nicht sehen, weil sie mit ihrem Tunnelblick nur die eigene Bedürfnisse vor Augen haben, müssen sich auf dieser Plattform ja nicht tummeln!!! Aber es gibt viele Familien , die aus Zeitgründen sich nicht durch 1000... Bemerkungen wühlen können, weil sie sich um ihre Kinder kümmern müssen :)
Denen hilft es!!!

Und wenn Hunde ein eigenes Forum haben, sollte es Familien mit KIndern- doch wohl nicht vorenthalten werden. Sie sollten doch Vorrang haben!!!!
Das ist ja auch ein Zeichen für die Gesellschaft, wo es immer weniger KInder gibt.

Die Gegner eines solchen Forums sollten sich mal fragen, warum sie dagegen sind. Waren sie das auch bei den FKKlern oder Hunden etc. Nur weil man etwas persönlich nicht braucht, muss man doch nicht dagegen sein.

Seit offen, das Leben ist schön :) in seiner ganzen Vielfalt!!!!


kornatix Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.190

13.03.2015 13:20
#44 RE: Urlaub mit Kindern antworten

Zitat von Bianca Mihalic im Beitrag #43
....Alle die ein kinderfreundliches Forum nicht brauchen und die Notwendigkeit nicht sehen, weil sie mit ihrem Tunnelblick nur die eigene Bedürfnisse vor Augen haben, müssen sich auf dieser Plattform ja nicht tummeln!!! Aber es gibt viele Familien , die aus Zeitgründen sich nicht durch 1000... Bemerkungen wühlen können, weil sie sich um ihre Kinder kümmern müssen :)
Der Bedarf ist ganz klar da. Die Gegner eines solchen Forums sollten sich mal fragen, warum sie dagegen sind. Waren sie das auch bei den FKKlern oder Hunden etc. Nur weil man etwas persönlich nicht braucht, muss man doch nicht dagegen sein.

Bravo, Bianca, Du bringst es auf den Punkt!

Zitat von Chris im Beitrag #42
Wenn ich das richtig verstehe, geht es mehr darum, die Kinder in fremde Obhut geben zu können, um sich als Eltern mal richtig erholen zu können, auch von den Kindern wohlgemerkt. So jedenfalls steht es im Netz auf bestimmten Seiten.


Nicht nur, sondern auch. Es geht einfach nur um eine themenorientierte Plattform, auf der sich Eltern, die mit ihren Kindern in Urlaub fahren möchten, ebenso austauschen können wie z.B. Leute, die mit ihrem Hund in Urlaub fahren. Konkretes Beispiel: mein Nachbar Venko ist gewerblicher Vermieter. Seine Frau ist pensionierte Lehrerin, spricht perfekt deutsch und würde liebend gerne die Kinder ihrer Gäste bespaßen, damit die Eltern mal abends ausgehen oder in Zadar einkaufen gehen können. Aber wo, bitteschön, soll Venko sein spezielles Angebot - Kinderbetreuung - hier posten? In den allgemeinen Vermieterangeboten geht sowas doch ganz schnell unter!

Klar, wenn man in der Suchfunktion z.B. "Kinderbetreuung" oder "behindertes Kind" eingibt, dann kommen da schon einige Ergebnisse zusammen. Aber wieso kann man es denen, die nach so was suchen, nicht einfacher machen? Und jestzt kommt mir bitte nicht mit "da könnte ja jeder kommen, dann könnten auch die Skateboardfahrer oder Vegetarier eine eigene Rubrik fordern". Hier geht es nur um Familien mit Kindern, und von denen gibt's Gottseidank noch sehr viele. Und wenn die alle wüßten, dass dieses Thema hier diskutiert wird, dann würden sie sich schon zu Wort melden. Ich bin ja auch nur durch Zufall auf diesen thread gestoßen.

pozdrav iz Kukljice,
Gerd
...boooog!!!

Riko Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 144

13.03.2015 14:08
#45 RE: Urlaub mit Kindern antworten

Bravo Gerd! Und danke für deine Unterstützung! Allein die Tatsache wer und wie lange wir über das Thema "Familien- und Kinderfreundlich" diskutieren (müssen), weil das Verständnis dafür fehlt, zeigt wo wir uns Gesellschaftlich in der Wahrnehmung von Bedürfnissen einer Familie bewegen. Ich bin sicher, und das möchte ich hier noch mal betonen, wenn mehr Leute mit Kindern wüssten worüber wir hier diskutieren, hätten wir noch mehr Wortmeldungen und fast schon ein neues Forum... Das diese Frage ob wir ein Forum für Eltern mit Kinder eröffnen sollten ( und dürften) ist für mich eine große (negative) Überaschung. Vorschlag: Rubrik eröffnen, halbes Jahr abwarten, wenn kein Interesse feststellbar ist löschen. Am besten so mit allen Rubriken verfahren, dann wird die Übersicht im Forum besser - das wurde hier ja auch befürchtet und bemängelt... Gruß

Wenn es kinderfreundlicher Urlaub sein soll: http://www.vila-vino.de

Trollfahrer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.383

13.03.2015 14:53
#46 RE: Urlaub mit Kindern antworten

Zitat von Bianca Mihalic im Beitrag #43

Nur weil man seinen eigen Urlaub, die persönliche Erziehung etc als das einzig Wahre sieht.Für den Einzelnen mag das sicher auch super sein.
Es heißt aber doch nicht, das alle so leben müssen oder ihren Urlaub so gestalten sollen und können.

Denn wer z.B. körperlich und geistitig benachteiligte Kinder hat, kann nicht unbedingt campen oder seine Kinder frei im Meer schwimmen lassen, oder die Kids mit anderen die Welt erkunden lassen...
Ihre Bedürfnisse sind ganz andere, sie brauchen ein umfriedetes Grundstück, einen sicheren Pool, Spielzeug,Nachtlicht, hochwertiges Kinder- Plastikgeschirr,
Handläufe etc.



Auf eurer Homepage der Villa Vino geht ihr aber kein Stück auf das Thema Barrierefreiheit ein. Auf den Bildern ist nichts dergleichen zu erkennen. Keine Rampen für Rollstühle, keine spezielle Hebe-Einrichtung für den Pool, keine speziellen Badezimmer... Ehrlich gesagt, hier würde ich kein gesundes Kleinkind gerne baden lassen, von Kindern mit speziellem Betreuungsbedarf ganz zu schweigen:

http://www.vila-vino.de/uploads/pics/pool_abends.jpg

Entweder ertrinkt es im Pool oder fällt die Treppe herunter. Bis auf euren Spielplatz und eure Einstellung erkenne ich überhaupt nichts Kinderfreundliches. Kein Tier, kein Kätzchen, keine speziellen Freizeitangebote für Kinder, Filzen, Brotbacken, Treckerfahren, Bastaln, Eierblasen an Ostern, wasweißich, sowas "pädagogisch wertvollen" lassen sich zumindest deutsche oder österreichische Anbieter einfallen.

Tut mir leid, so ein wenig kommt da ein Geschmäckle auf. Für mich hört sich das an wie "Schafft mir eine Exclusiv-Rubrik für ein Angebot, was ich bewerben möchte, aber eigentlich gar nicht richtig anbieten kann!" Wenn möglichst viele in einer Kinder-Rubrik über Kinderangebote reden, fällt es nicht auf, wenn mein Anspruch und die Wirklichkeit nicht so richtig zusammen passen. Und als Druckmittel wird zuerst die Mitleidskarte für Behinderte und dann Gesellschaftskeule von wegen kein Herz mehr für Kinder rausgeholt.

Ich hab hier zwar gar nicht zu sagen, aber wenn ich was hätte, wäre das folgendes: Schafft erst einmal ein Angebot für die Rubrik, die ihr fordert, oder falls das vorhanden ist, zeigt es auf der eigenen Homepage! Weil, das, was ich da sehe, bieten 99,9% aller Anbieter auch, ohne groß "Kindereldorado" drüber zu schreiben.

svajcarac1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 10.192

13.03.2015 15:01
#47 RE: Urlaub mit Kindern antworten

@Trollfahrer.
Normalerweise fahren wir ja mit Neffen und Nichten aus ExYu rum und die ziehen alleine um die Häuser oder machen Strand und Zladticarna unsicher ab 7-8 Jahren so in klicken.
Aber 2014 wars mit Schweizer und wollte sehen was es im Kvarner und um Drage so an Kinderbespassung gibt.
Sehr mühsam zum suchen echt.
War als Abwechslung gedacht und wurde auch ned gebraucht. Ipad Fische und Natur reichte.
Bauern zum Eselreiten ect.
Aber als Besucher wär die Rubrik super, da echt in Kro wenig Infos da sind bez. Kinder.

Daxbauer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 3.336

13.03.2015 15:39
#48 RE: Urlaub mit Kindern antworten

Also ich fände es gut, wenn es eine solche Möglichkeit gäbe.....

Riko Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 144

13.03.2015 15:47
#49 RE: Urlaub mit Kindern antworten

Hallo Trollfahrer, es ist verwunderlich wie schwer du dich damit tust. Vergiss einfach mich als Vermieter und Dich als User. Die Welt dreht sich nicht um uns beide. Nach einer Exklusiv Rubrik für meine Immobilie habe ich in keinem Satz gefragt. Mir ist aufgefallen das in diesem Großem Forum hier keine spezielle Rubrik mit der Frage" wo kann ich mit Kindern in Kroatien gut in den Urlaub fahren" ist. Was die Leute wollen, entscheide nicht ich, aber mein Guter, auch nicht Du... Weshalb also dein böses Urteil über meine Immobilie ? Einen Anspruch auf Barrierefreiheit stelle ich hier für das eigene Haus nicht, mit keinem Satz. Aber es gibt Eltern die solche Kinder haben und andere Anbieter die solche Häuser Haben. Die gilt es in so einem Forum zusammenzu bringen, nicht uns beide... Also sachlich diskutieren und Argumente auf den Tisch! Der Forum Chef hat um Disskusion gebeten, nicht um persönliche Attacken... Auf dem Niveau müssen wir uns doch nicht bewegen. Gruss

Wenn es kinderfreundlicher Urlaub sein soll: http://www.vila-vino.de

Trollfahrer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.383

13.03.2015 17:05
#50 RE: Urlaub mit Kindern antworten

Ich schreib hier gar nichts böses über deine Immobilie, mich befremdet allenfalls deine Form der Werbung, insbesondere deiner Partnerin Bianka. Es wird groß ausgeholt mit speziellen Bedürfnissen bezüglich Barrierefreiheit, und da hab ich mir halt mal erlaubt, euer Angebot diesbezüglich zu prüfen. Dabei habe ich mal geschaut, wie es denn sonst so aussieht bei euch, was die geforderte Kinderfreundlichkeit und Angebote für Eltern betrifft. Auf eurer Homepage finde ich dazu nichts, außer einem schönen Spielplatz. Der Pool ist für Kinder, die darin nicht ertrinken können, unattraktiv, weil zu klein, keine Rutsche. Für kleinere lebensgefährlich. Andere Angebote finde ich keine, die sich an Kinder richten. Auf den Fotos sehe ich noch nicht einmal dezidierte Kinderzimmer.

Euer Engagement für eine Kinderrubrik in allen Ehren, aber euer Angebot gehört da nicht rein, zumindest nicht nach eurer Eigendarstellung. Oder wieso sollte man 1000 Kilometer fahren für einen Spielplatz? Mehr sehe ich da nicht, was euer Angebot von allen anderen hier unterscheidet, was eine Spezialisierung auf Familien betrifft, außer große Phrasen. Wein Trinken kann ich an jeder Strandbar, während die Kinder im Wasser planschen. Wo ist denn eure Spezialisierung, warum sollte ich zu euch kommen, anstatt in jede andere Ferienwohnung?

Für mich kommt ihr so rüber, als ob mit großen Worten ausgeglichen werden soll, was an Angeboten nicht da ist.

Fahre ich zu Pino, miete mich bei ein, hab das gleiche und die Adria. Der ist auch kinderfreundlich, hat nur noch nicht explizit drüber geschrieben, weil das irgendwie selbstverständlich ist in Kroatien.

Also, Butter bei die Fische: Wie spezifiziert sich euer Angebot als besonders familiengeeignet?

Mal davon abgesehen, dass ich nichts gegen eine Kinder-Rubrik hätte, außer, dass das Forum noch mehr zerfasert würde, ist eh schon sehr unübersichtlich.

Riko Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 144

13.03.2015 17:07
#51 RE: Urlaub mit Kindern antworten

Trollfahrer: eine Sache zeigt dein Kommentar aber auf jedem Fall! Internetseiten können definitiv falsche Eindrücke erwecken . Hilfreich ist es dann nicht nur die Bilder anzusehen, sondern auch die Texte zu lesen. Erst dann lernt man das Gesamtkonzept und Philosophie eines Unternehmens kennen. Keinesfalls bieten wir (als Beispiel) eine aktive , fremdgesteuerte Kinderanimation in deinem Sinne an: ostereierblasen, Reiten, Kätzchen oder ähnliches gibt es bei uns nur, wenn die Gastfamilien es selber unternehmen oder es wünschen. Es handelt sich bei unsere Immobilie um ein freistehendes Ferienhaus inmitten von Weinbergen, nur für eine Familie. Es ist kein Vermieter im Haus, den Gästen steht aber 24 Stunden am Tag jemand bei Bedarf zur Hilfe. Auch gibt es keine zweite Familie zur gleichen Zeit in diesem Haus. Die Eltern können sich mit Ihren Kindern beschäftigen wie Sie wollen: Schwimmen, Bogenschiessen ,im Sand spielen (120 qm mit 44 m3 Sand) oder vieles mehr. Also so klein wie du das erlebst und schreibst, ist das ganze für eine (1!) Familie nicht. Und ja, klar könnten Kinder die Treppen hinunterstürzen, sie könnten auch im 130 cm tiefen Pool ertrinken wenn sie nicht schwimmen können oder ohne Aufsicht sind. Das geht auch in der Adria, am Fluss, Badewanne... Wie Erich Kästner sagte: das Leben ist lebensgefährlich! So etwas kann überall passieren, auch in dem von Dir aufgeführtem Österreich oder Deutschland. Aber damit dies nicht passiert haben viele Vermieter Vorsichtsmaßnahmen : wir zB eine Kindersicher Abdeckplane für den Pool (4 x 5 m )aus der Schweiz bestellt, an den Treppen sind Handläufe, die Kinderspielsachen auf dem Spielplatz sind DIN ISO Zertifiziert und vieles mehr. Trotzdem sind die Gäste-Eltern gefragt wie auch zu Hause: Sie tragen die Verantwortung für Ihre Kinder! Wir können, wie auch alle anderen Vermieter, versuchen alles zu tun damit sich die Gäste wohl fühlen. Frage: vermietest du auch? Dann müsste es doch auch in deinem Interesse sein eine solche Plattform zu haben. So kann man sich als Vermieter kritische Fragen stellen und für die Gäste ist es eine superinformationsquelle. Sie können auf die Erfahrungen vieler zurückgreifen! Gruß

Wenn es kinderfreundlicher Urlaub sein soll: http://www.vila-vino.de

Trollfahrer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.383

13.03.2015 17:20
#52 RE: Urlaub mit Kindern antworten

Zitat von Riko im Beitrag #51
Trollfahrer: eine Sache zeigt dein Kommentar aber auf jedem Fall! Internetseiten können definitiv falsche Eindrücke erwecken . Hilfreich ist es dann nicht nur die Bilder anzusehen, sondern auch die Texte zu lesen. Erst dann lernt man das Gesamtkonzept und Philosophie eines Unternehmens kennen. Keinesfalls bieten wir (als Beispiel) eine aktive , fremdgesteuerte Kinderanimation in deinem Sinne an: ostereierblasen, Reiten, Kätzchen oder ähnliches gibt es bei uns nur, wenn die Gastfamilien es selber unternehmen oder es wünschen. ...


Habe ich. Die Internetseite hast du zu verantworten, deine Philosophie geht daraus nicht hervor. Insbesondere, dass man sich dort alleine aufhalten wird. Ich würde mich also zuerst einmal um meine eigene Kommunikation kümmern als um Rubriken anderswo.

Du schreibst hier, was du alles nicht bietest für Kinder. OK. Ich sehe eine tolle Villa mit Pool, eine schöne Destination. Aber was macht die denn dann so besonderes aus für Familien mit Kindern? Das Famulien, die sowas mieten, auch Kinder haben und die mitbringen, die sich dort wohlfühlen werden, ist klar, aber ein dezidiertes Angebot extra auf Kinder zugeschnitten sehe ich da nicht. Oder nicht mehr, als jede andere Ferienwohnung auch, außer man hat schwererziehbare Blagen und will seine Mitmenschen nicht mit ihnen belästigen.

Riko Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 144

13.03.2015 17:20
#53 RE: Urlaub mit Kindern antworten

Trollfahrer: jetzt echt, ich glaube dass Du dich nur ärgerst weil Du nicht als erster das mit dem Kinderforum vorgeschlagen hast, weil das ein Super-Vorschlag ist ;-)) . Wichtig ist das es diskutiert wird. Gruss

Wenn es kinderfreundlicher Urlaub sein soll: http://www.vila-vino.de

Trollfahrer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.383

13.03.2015 17:25
#54 RE: Urlaub mit Kindern antworten

Äh ne. Ich würde hier sogar radikal verschlanken. Man findet kaum noch was vor lauter Unterrubriken. Ich meine, so kindgerecht wie dein Angebot sind hier alle, also kannt der Betreiber Kroatien Forum (auch für Familien mit Kindern) drüber schreiben und gut ist.

Setze es doch in die Rubrik Kroatien sonstige Regionen, dort ist es doch genau richtig?

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.228

13.03.2015 17:37
#55 RE: Urlaub mit Kindern antworten

WETTEN DAS!!

diese Thread bald geschlossen wird. Viel zu viel Strohfeuer umsonst.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

bambi1908 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 551

13.03.2015 17:42
#56 RE: Urlaub mit Kindern antworten

@Trollfahrer habe schon viele Reiseberichte von Dir gelesen un denke mal wir schweben da auf einer Wellenlänge was die Kinder Betrifft.
@Riko habe mir Dein Haus gleich angeschaut als es online war zwar nicht wegen der Kinder sondern wegen unseren Hunden unser Rüde mag einfach keine anderen Hunde. Was jetzt allerdings auch nicht mehr aktuell ist weil wir inzwischen ein Wohnmobil haben. Und uns einfach auch die Preise für ein alleinstehendes Haus zu hoch sind.Meine Sorge ist einfach das Kinder im Urlaub irgendwo abgestellt werden, so wie es in Deutschland inzwischen Gang und Gäbe ist. Schaut Euch mal die heutige Jugend an. Ist nur meine persöhnliche Meinung.
Keiner hat mehr Zeit für seine Kids jeder schuftet und meine Angst ist halt das sich das im Urlaub weiter so zieht.
außer man hat schwererziehbare Blagen und will seine Mitmenschen nicht mit ihnen belästigen.
Wir wollen mit unserem Rüden auch niemanden belästigen.
Mein Sohn ist auch nicht gesund er leidet unter schwerem Rheuma in Australien fehlt ihm nix da kann er bei 45 Grad auf seiner Rinderfarm das ganze Jahr schufften und Ihm fehlt gar nix.
Wenn jemand das Glück hat Vermieter zu haben die auf die Kinder mal aufpassen um abends essen zu gehen ist das sicher toll, mir selbst wäre das aber nie in den Sinn gekommen weil ich einfach gerade im Urlaub die Zeit mit den Kinder verbringen will.
Ob diese Rubrik zustande kommt oder nicht ich hoffe nur das nicht noch mehr Kinder abgestellt werden auch nicht im Urlaub. Arbeite als Krankenschwester auf einer chirurgischen Station und wenn wir mal junge Patienten haben muß ich sagen zu 99% bin ich erschrocken in Ihrer Entwicklung.
Wie gesagt jeder hat seine eigene Meinung.

Riko Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 144

13.03.2015 17:48
#57 RE: Urlaub mit Kindern antworten

Hallo Thofroe! Bist du noch da? Sollen wir noch weiter diskutieren? Ich stelle fest das niemand wirklich was substantielles gegen eine Rubrik "Urlaub mit Kindern in Kroatien " hätte. Viele sind dafür, mittlerweile ist sogar Trollfahrer einverstanden. Er hat geschrieben dass "er nichts gegen eine Kinder-Rubrik" hätte. Gut, mit meiner Immobilie ist er nicht glücklich, vermutlich würde er die nicht geschenkt haben wollen;-) Damit kann ich aber leben. Für Ihn zählt nur Pino und das Meer. Spass beiseite, was muss noch für eine neue Rubrik gemacht werden, damit sie in dein. Konzept passt? Gruß

Wenn es kinderfreundlicher Urlaub sein soll: http://www.vila-vino.de

Riko Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 144

13.03.2015 17:54
#58 RE: Urlaub mit Kindern antworten

Liebe Bambi, ich verstehe dich sehr gut. Ich selber bin Facharzt für Allgemeinmedizin und kenne viel Problemfälle. Aber genau dass wollen wir, das Familien zusammen einen erholsamen Urlaub erleben. Von "abstellen" war nie die Rede , dafür müssen die Leute nicht in den Urlaub! Gruß

Wenn es kinderfreundlicher Urlaub sein soll: http://www.vila-vino.de

bambi1908 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 551

13.03.2015 17:58
#59 RE: Urlaub mit Kindern antworten

Dann ist es ja in Ordnung aber hast Du auch ein Angebot das Ihr auf die Kinder aufpaßt wenn die Eltern mal eine Auszeit brauchen, z.B. abends mal essen gehen?
Wie gesagt Dein Haus gefällt mir sehr gut aber eben nicht wegen der Kinder wir haben es wegen der Hunde ins Auge gefasst

Sockenmann Offline

verstorben


Beiträge: 11.223

13.03.2015 18:45
#60 RE: Urlaub mit Kindern antworten

Was für ein Palaver wegen ein bisschen Werbung

Zitat von Riko
Aber genau dass wollen wir, das Familien zusammen einen erholsamen Urlaub erleben.


Du willst doch nur Werbung machen fier diese Vila Vino, die aber mehr mit Sauf-Urlaub asozziiert, als mit einem Kinder-Ferienlager

Ich finde das allerdings auch nicht verwerflich, nur sag das dann gleich was Sache ist und halte uns keine Vorträge über müden Eltern.

Mir waren die Kinder noch nie lästig und heute weiß ich, dass sie im Prinzip wie Hunde ticken.
Den Kindern ist es nämlich auch in der ersten Linie nur wichtig, dass sie mit dem Rudel sind und sich geborgen fühlen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Urlaub mit 4-jährigem Kind
Erstellt im Forum Urlaub mit Kindern in Kroatien von joon90
14 20.10.2017 17:05
von prati • Zugriffe: 552
Wer trifft uns in Baska(Krk) vor Ort? Familie mit Kindern 4 und 5 Jahre
Erstellt im Forum Urlaub mit Kindern in Kroatien von aquaristikwaltherde
5 15.04.2017 13:52
von cabrio • Zugriffe: 602
Kroatien mit Kind und Hund
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in Istrien von Tanja43
4 04.01.2017 11:42
von Trollfahrer • Zugriffe: 753
Urlaubsoase für kranke Kinder
Erstellt im Forum Barrierefreier Urlaub in Kroatien - Urlaub im Rollstuhl von Kerum
0 20.12.2016 10:42
von Kerum • Zugriffe: 2246
Wie klappt ein Urlaub mit Kleinkindern in Kroatien?
Erstellt im Forum Urlaub mit Kindern in Kroatien von Riko
9 18.06.2015 10:23
von Richie • Zugriffe: 2150
und wieder ein super Urlaub in Kroatien
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von Fischkopf153
6 23.09.2014 10:49
von Fischkopf153 • Zugriffe: 2150
URLAUB IN BRELA
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von Maggy
6 01.08.2014 12:36
von Chris • Zugriffe: 820
Erster Kroatien Urlaub
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von sonnenschein007
5 18.04.2014 21:17
von DenisG • Zugriffe: 1749
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 11
Xobor Forum Software von Xobor