Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 59 Antworten
und wurde 3.456 mal aufgerufen
  
 Reiseberichte aus Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3
Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.692

27.08.2017 02:04
Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

Dieses Jahr bin ich zuerst an die Küste gefahren, dann über die Lika bis nach Slawonien und wieder zurück an die Küste. Insgesammt waren es in 18 Tagen 4962km ab nähe Stuttgart gerechnet.
In Kroatien habe ich nicht oft die Autobahn benutzt und hatte so ein ENC Gerät dabei bei dem ca. 260,- Kuna (ca.35,-€) bis 300,- Kuna (40,-€) verbraucht worden sind. In Österreich waren die kosten 2x Vignette 8,90€, 2x 7,20€ für die Autobahn und 1x 11,50€ für den Karawankentunnel. Auf der Rückfahrt sind wir nicht durch den Karawankentunnel wegen Stau. Da haben wir uns den Stau gespart und die Gebühr weil wir über den Wurzenpass gefahren sind. Geht auch sehr schnell und an der Grenze waren wir ganz alleine. In Slowenien habe ich dann 2x 15,-€ bezahlt. Da kann man auch gleich die für einen Monat holen wo 30,-€ kostet.

Da in diesem Bericht paar Orte dabei sind die ich schon besucht habe auch im Winter verlinke ich mal die alten Reiseberichte. Weil dieses mal habe ich nicht von allen früheren Orten die ich besucht habe viele Fotos. Aber dafür gibt es Bilder von neuen Sachen.

Insel Pag und Umgebung von 2009 bis ca. 2011:
Zrce, Insel Pag, Bilder + Infos

Kroatien Winter 2012 mit Küste und Slawonien:
Reisebericht Kroatien Winter 2012

Sommer 2012 Insel Pag und Umgebung:
Reisebericht Zrce, Novalja, Insel Pag, Kroatien.

Insel Pag und Umgebung Sommer 2013:
Reisebericht Kroatien, Insel Pag 2013

Winter 2014 von Slawonien bis an die Küste. Dieser Reisebericht zeigt auch paar Orte in Slawonien die ich jetzt im Sommer besucht habe:
Die etwas andere Zrce-Bay.com Reise durch Kroatien

Kroatien Sommer 2014 Insel Pag und Umgebung:
Reisebericht Kroatien, Zrce-Bay.com, 2014 / 2015

Die Bilder im Anhang sind von der Anfahrt nach Kroatien. Bin erst Mittags losgefahren und hatte keinen Stau. Auch nicht bei den Karawankentunnel wo ich vor 20 Uhr durchgefahren bin. War eine Staufreie fahrt am Samstag den 29.07.2017. Wer aber Richtung Österreich gefahren ist stand im Stau siehe Bild 2+3. Bild 1 zeigt die Gebühr bei den Karawankentunnel.

-----------------------
http://zrce-bay.com

Angefügte Bilder:
IMG_8161.JPG   IMG_8166.JPG   IMG_8170.JPG  
Als Diashow anzeigen
Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.692

27.08.2017 02:20
#2 RE: Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

Hier sind noch die restlichen Reiseberichte der letzten Jahre.

Kroatien Winter 2014/2015 Gegend Rijeka, Senj, Kuterevo und Plitvice:
Wintersafari in Kroatien 2014/2015 mit Zrce-Bay.com

Insel Pag 2015:
Reisebericht Insel Pag Kroatien 2015

Winter 2017 Zagreb und Slawonien. Da ist auch der Weihnachtsmarkt in Zagreb zu sehen. Der Weihnachtsmarkt in Zagreb wurde zwei Jahre in Folge zum schönsten Weihnachtsmarkt in Europa gewählt:
Winterreise nach Kroatien 2017 Infos & Bilder

In Facebook gibt es auch Bilder von den letzten Reisen:
https://www.facebook.com/Zrce-Baycom-106174802783850/

-----------------------
http://zrce-bay.com

Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.692

27.08.2017 02:47
#3 RE: Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

Vor 22 Uhr war Ankunft in Kroatien am 29.07.2017. Bin über Rupa gefahren und dann in Bakar runter von der Autobahn.
Oberhalb von Bakar gibt es ein Lokal http://www.taverna-vidikovac.hr/ mit schöner Aussicht auf die Bucht. War da schon öfters auch manchmal bei der Rückfahrt. Da es aber Nacht war gibt es da keine Bilder. Bei der Rückfahrt dieses Jahr war ich aber auch dort so seht ihr dann später Bilder von der Aussicht bei Bakar. Dort habe ich nur eine Suppe gegessen und habe versucht im Internet eine günstige Unterkunft für eine Person zu finden für eine Nacht. Normalerweise fahre ich immer durch bis zur Insel Pag nur dieses Jahr hatte ich keine Lust direkt zu fahren. Die wollten dort in der Gegend Bakar 70€ aufwärts für eine Nacht so habe ich mir gedacht dann fahr ich Richtung Pag und schlafe im Auto weil es schon spät war.
Auf Pag habe ich in Povljana eine nette Vermieterin, die mir immer wenn ich so spät Anreise, die Schlüssel an eine bestimmten Platz stellt, wo ich dann auch mitten in der Nacht ins Haus komme. Das war letztes Jahr so als ich fast gegen Mitternacht auf der Insel war. Nur dieses Jahr habe ich das nicht so gemacht. Ungefähr bei Lukovo wurde dann halt im Auto geschlafen direkt auf einem Parkplatz neben der Magistrale. In der Nacht sah ich kurz ein Polizeiauto anhalten aber die sind gleich wieder weiter gefahren. Am Morgen standen dann noch zwei weitere Autos neben mir wo auch Leute geschlafen haben.

Bild 1+2 zeigt den Sonntag Morgen am 30.07.2017 bei Lukovo. Die Stelle kennt eigentlich jeder der Richtung Pag fährt. Ist nicht weit von der Fähre zur Insel Rab. In der Nacht konnte man sehr gut die Sterne sehen. Das ist auch immer schön in Kroatien wenn man den Sternenhimmel sieht. Zu dem Zeitpunkt wusste ich nicht das Fotopaar und Greenday paar Kilometer von meinem Schlafplatz entfernt Übernachtet haben. Das habe ich erst später erfahren.

-----------------------
http://zrce-bay.com

Angefügte Bilder:
IMG_8175-002.JPG   IMG_8177.JPG  
Als Diashow anzeigen
Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.692

27.08.2017 03:31
#4 RE: Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

Kurz vor 6 Uhr ging es dann weiter Richtung Insel Pag. Als ich bei der Abzweigung zur Fähre Insel Rab war habe ich spontan entschlossen links Richtung Stirovaca und Velebit zu fahren. Das war nur eine Sekunde wo ich Zeit hatte zu Überlegen weil die Abzweigung kann man leicht übersehen und von rechts kommen die Autos von der Insel Rab. Paar Meter von der Magistrale entfernt auf der schmalen Straße Richtung Stirovaca kommt dann der Anker siehe Bild 1+2 wo einmal in einem Rätsel von mir zu sehen war siehe Link Bild 2432 Magistrale links nach Jablanac.
In einem der alten Reisenberichten wo ich euch verlinkt habe ist die Straße Richtung Stirovaca auch zu sehen. Eine sehr schöne Strecke durch den Velebit wo man bis Krasno, Kuterevo (Bärendorf) oder Gospic fahren kann. Es gibt dort Richtung Stirovaca auch eine interessante Strecke wo man bei Karlobag rauskommt.

-----------------------
http://zrce-bay.com

Angefügte Bilder:
IMG_8182.JPG   IMG_8184.JPG  
Als Diashow anzeigen
Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.692

27.08.2017 04:30
#5 RE: Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

Hier Bilder vom weiteren Streckenverlauf von dem Anker Richtung Stirovaca. Von dort oben hat man eine schöne Aussicht auf die Adria und die Inseln wie Pag, Rab. Die Aussicht geht bis zur Alan Hütte wo der Eingang zum Nationalpark Nördlicher Velebit ist. Wie man sieht ist die Straße asphaltiert.

Homepage Nationalpark Nördlicher Velebit:
http://www.np-sjeverni-velebit.hr/?lang=de

-----------------------
http://zrce-bay.com

Angefügte Bilder:
IMG_8189.JPG   IMG_8198.JPG   IMG_8203.JPG   IMG_8205.JPG   IMG_8210.JPG   IMG_8212.JPG   IMG_8223.JPG   IMG_8225.JPG   IMG_8229.JPG   IMG_8233.JPG   IMG_8234.JPG   IMG_8239-001.JPG   IMG_8242.JPG   IMG_8253.JPG   IMG_8257-001.JPG  
Als Diashow anzeigen
Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.692

27.08.2017 05:05
#6 RE: Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

Kurz vor der Alan Hütte sind Überreste einer alten Holzseilbahn zu sehen siehe Bilder. Ich war dort fast eine Stunde bei der Alan Hütte deswegen die unterschiedlichen Farben auf den Bildern. Die Seilbahn fängt bei der Alan Hütte an und endet unten an der Küste bei dem Fährhafen Stinica. Hier http://www.zeljeznice.net/forum/index.ph...e-stinica-alan/ hat einer schöne Bilder von der Gesamten Seilbahn. Da sind alle Objekte zu sehen. Auch der Bogen an der Küstenstraße wo jeder Pag Urlauber durchfährt.

-----------------------
http://zrce-bay.com

Angefügte Bilder:
IMG_8259.JPG   IMG_8260.JPG   IMG_8295.JPG   IMG_8320.JPG   IMG_8324.JPG  
Als Diashow anzeigen
Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.692

27.08.2017 05:09
#7 RE: Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

Zitat von Cernik im Beitrag #6
Kurz vor der Alan Hütte sind Überreste einer alten Holzseilbahn zu sehen siehe Bilder. Ich war dort fast eine Stunde bei der Alan Hütte deswegen die unterschiedlichen Farben auf den Bildern. Die Seilbahn fängt bei der Alan Hütte an und endet unten an der Küste bei dem Fährhafen Stinica. Hier http://www.zeljeznice.net/forum/index.ph...e-stinica-alan/ hat einer schöne Bilder von der Gesamten Seilbahn. Da sind alle Objekte zu sehen. Auch der Bogen an der Küstenstraße wo jeder Pag Urlauber durchfährt.

Hier habe ich Bilder von der Seilbahn im Jahre 2014, 2015 wo der Bogen an der Küstenstraße zu sehen ist und die Endstation in Stinica.

-----------------------
http://zrce-bay.com

Angefügte Bilder:
IMG_6263.JPG   IMG_7667.JPG   IMG_7678.JPG   IMG_7680.JPG  
Als Diashow anzeigen
Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.692

27.08.2017 16:48
#8 RE: Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

Von der Magistrale bis zur Alan Berghütte sind es ca. 17km. In der Hütte waren viele Wanderer als ich dort war. Deswegen konnte ich die Schlafräume nicht anschauen. Die haben dort auch einen Notraum für den Winter. Weil die Hütte ist von Ende Mai bis Ende Oktober ständig besetzt und ansonsten nur an Wochenenden oder gar nicht. In der Hütte hängen Fotos vom Winter siehe Bild 4 und da kann man sehen das es dort viel Schnee haben kann. Deswegen kann man nicht immer zur Hütte gelangen.
In der Küche gibt es Geschirr und Wasser für Tee, Kaffee. Draußen gibt es ein Behälter wo man sich bisschen waschen kann. Man muss dort schon sein eigenes Essen und Trinken mitbringen. Es gibt dort ca. 40 Schlafplätze.
Die Premužićeva staza ein bekannter Wanderpfad mit 57km Länge befindet sich auch dort in der Gegend siehe Link http://www.np-sjeverni-velebit.hr/posjet...emuzicevastaza/.

-----------------------
http://zrce-bay.com

Angefügte Bilder:
IMG_8262.JPG   IMG_8270.JPG   IMG_8277.JPG   IMG_8280.JPG   IMG_8282.JPG   IMG_8285.JPG   IMG_8287-001.JPG   IMG_8288.JPG   IMG_8290.JPG   IMG_8296.JPG   IMG_8302.JPG   IMG_8303-001.JPG   IMG_8308.JPG   IMG_8312.JPG   IMG_8313.JPG   IMG_8319.JPG  
Als Diashow anzeigen
Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 9.384

28.08.2017 10:42
#9 RE: Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

Interessante Bilder.
Ich war auch schon an der Alanhütte. Wir haben vorher den Velebit von der Lika aus überquert.

Auf jeden Fall ist der Nationalpark Sjeverni Velebit sehenswert und keinesfalls von Touristen überlaufen.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken: Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein.

Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.692

29.08.2017 21:14
#10 RE: Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

Zitat von Thofroe im Beitrag #9
Ich war auch schon an der Alanhütte. Wir haben vorher den Velebit von der Lika aus überquert.
Auf jeden Fall ist der Nationalpark Sjeverni Velebit sehenswert und keinesfalls von Touristen überlaufen.

War auch schon öfters bei der Alan-Hütte aber noch nie drin. Habe dann gleich mit paar Leuten geredet und mich über Sachen erkundet wie zum Beispiel die alte Seilbahn oder Bunker dort in der Gegend. Mit der Seilbahn haben die ja Holz von der Lika bis an die Küste transportiert. Die soll aber nicht so oft im Einsatz gewesen sein.
Nicht weit von der Alan Hütte befindet sich Stirovaca. Dort gibt es eine Quelle, Bäche und früher war dort ein Sägewerk, ein Restaurant und andere Häuser. Ist ein sehr schöne Gegend mit vielen Pflanzen und Tieren. Hier http://www.np-sjeverni-velebit.hr/posjet...teti/stirovaca/ ist alles schön erklärt.

Wie auf den Bildern vom Wochenende zu sehen war, waren nur bei der Alan-Hütte Autos. Habe aber auf der gesamten Strecke von der Küste bis fast nach Gospic kein einziges Auto auf der Straße gesehen wo mit entgegen gekommen ist oder ähnliches. Auch in Stirovaca waren bei den alten Hütten paar Autos aber die standen alle. Es ist schön wenn man die Straße für sich hat und in Ruhe die Natur genießen kann. An einer Stelle waren nur paar Radfahrer. Auf dem Velebit und in der Lika ist immer noch nicht viel mit Touristen obwohl die Gegend nicht weit von der Küste entfernt ist. Aber man kann auch in der Lika paar Tage Urlaub machen und dann an die Küste fahren oder von der Küste Ausflüge in die Lika machen.

Was ich noch vergessen habe zu erwähnen. In der Alan-Hütte ist das http://files.homepagemodules.de/b211118/...n7_FWHcrIhS.jpg der Notraum für den Winter wenn keiner in der Hütte ist. Auf dem Bild ist das nicht zu sehen aber da steht noch ein Ofen. Aber was zu sehen ist sind so schriften an der Wand. Das ist glagolitische Schrift oder auch Glagolica auf kroatisch.
Bei diesem Bild http://files.homepagemodules.de/b211118/...n2_VdHaGtXL.jpg sieht man im Hintergrund so Häuser. Die stehen paar Meter neben der Alan-Hütte und dort soll man auch übernachten können.

Im Anhang sind Bilder kurz nach der Alan-Hütte zu sehen. Nachdem ich so eine Stunde bei der Hütte war bin ich dann weiter Richtung Gospic oder Krasno. Zu dem Zeitpunkt wusste ich noch nicht wohin ich genau fahren werde. Mach ich immer spontan. Die Bilder sind ungefähr 200Meter hinter der Alan Hütte bei einem Denkmal gemacht worden. Kommt man Automatisch hin wenn man der Straße http://files.homepagemodules.de/b211118/...n9_aTRvcdWJ.jpg hinter der Hütte folgen tut. Dort bei dem Denkmal sind auch paar Wanderwege zu sehen.

-----------------------
http://zrce-bay.com

Angefügte Bilder:
IMG_8328.JPG   IMG_8337.JPG   IMG_8340-001.JPG   IMG_8341.JPG   IMG_8343.JPG   IMG_8347.JPG  
Als Diashow anzeigen
Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 9.384

30.08.2017 10:28
#11 RE: Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

Ich habe auch noch ein paar Fotos aus dem Nationalpark Sjeverni Velebit.

Da haben wir sogar einen Bären gesehen.
Die in einem Tal entdeckten Ornamente aus Steinmauern erinnerten mich an das Hochland von Nasa.
Etwas weiter lag noch Schnee.
Hier gibt es somit viel zu erleben, auch wenn das Wetter bei uns nicht immer schön war.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken: Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein.

Angefügte Bilder:
P1060798.JPG   P1060796.JPG   P1060794.JPG   P1060793.JPG   P1060792.JPG   P1060786.JPG   P1060773.JPG  
Als Diashow anzeigen
Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.692

02.09.2017 21:36
#12 RE: Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

Zitat von Thofroe im Beitrag #11
Da haben wir sogar einen Bären gesehen.
Die in einem Tal entdeckten Ornamente aus Steinmauern erinnerten mich an das Hochland von Nasa.
Hier gibt es somit viel zu erleben, auch wenn das Wetter bei uns nicht immer schön war.

Wo steht der Bär? Habe ich noch nicht gesehen. Würde gerne einen Live in der Natur sehen.
Das Tal mit den Steinmauern ist ja gleich bei dem Denkmal wo bei den letzten Bildern zu sehen war. Bei dem Denkmal sind Wanderwege zu sehen die in die Richtung der Steinmauern führen. Bin mir nicht sicher ob es das Lubenovac ist siehe Link http://www.np-sjeverni-velebit.hr/posjet...enovac/?lang=de. Sieht sehr schön aus mit dem Teich wo im Link zu sehen ist.
Bei mir war das Wetter gut nur schaffe ich es jedes mal in die Gegend, wenn es früh Morgens ist und die Sonne gerade da steht wo sie nicht stehen soll.

Hier sind Bilder ab dem Denkmal von den letzten Bildern bis Stirovaca wo die alten Hütten stehen die ich hier im Beitrag schon erwähnt habe. Der Wald ist dort sehr abwechslungsreich. Auf den Bildern ist zu sehen das in dem Tal mit den Steinmauern viele Nadelbäume wachsen. Stirovaca ist bekannt für seine Nadelbäume.
Kurz nach dem Denkmal sind paar Steinhäuser zu sehen und ungefähr ab dort fängt die Schotterpiste an. Hatte aber auf dem ganzen Weg keine Probleme mit dem Tiefergelegten Auto wo der Kofferraum und die Rücksitzbank voll beladen war. Ist eine sehr gute Schotterpiste. Da hatte ich letztes Jahr auf dem Weg zum Tulove Grede, siehe Link https://www.facebook.com/pg/Zrce-Baycom-...071747622893225, mehr Probleme weil da der Unterboden öfters Bodenkontakt hatte. Kurz vor Stirovaca ist dann wieder Asphalt. Auf diesem Teil der Strecke habe ich die Radfahrer gesehen.
Von der Alan Hütte bis nach Stirovaca sind es ca. 12km. Das heißt in Stirovaca ist man ungefähr 30km von der Küste entfernt und 47km von Gospic. Die Gegend Krasno http://www.np-sjeverni-velebit.hr/posjet...krasno/?lang=de mit dem Wallfahrtsort und das Bärendorf Kuterevo http://www.baerenfreunde-kuterevo.de/ sind auch nicht weit entfernt von Stirovaca. War aber dieses Jahr nicht in Krasno.

-----------------------
http://zrce-bay.com

Angefügte Bilder:
IMG_8355-001.JPG   IMG_8358.JPG   IMG_8359.JPG   IMG_8362.JPG   IMG_8367-001.JPG   IMG_8370-001.JPG   IMG_8373.JPG   IMG_8377.JPG   IMG_8379.JPG   IMG_8384.JPG   IMG_8386.JPG   IMG_8387.JPG   IMG_8388.JPG   IMG_8393.JPG   IMG_8394.JPG   IMG_8397-001.JPG   IMG_8398.JPG   IMG_8399.JPG   IMG_8402.JPG   IMG_8406.JPG  
Als Diashow anzeigen
Fotopaar63 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.630

03.09.2017 13:00
#13 RE: Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

Zitat
Wo steht der Bär?



Hier

Danke, so perfekt hätte ich es nicht beschreiben können - Thofroe

Angefügte Bilder:
150827_IMG_0073_Alan_1200Bär.jpg  
Als Diashow anzeigen
Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.692

03.09.2017 13:26
#14 RE: Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

Kurz nach den alten Hütten bei Stirovaca, wenn man weiter Richtung Gospic fährt, kommt eine Abzweigung Richtung Dabar und Karlobag siehe Bilder. Von dort sind es ca. 42km bis nach Karlobag. Ist einer sehr schöne Strecke über Schotterpiste. Der Typ an der Alan Hütte war sich nicht ganz sicher ob ich mit meinem Auto die Strecke fahren kann, so habe ich das nicht gemacht und bin weiter Richtung Gospic. Von der Abzweigung nach Dabar und Karlobag sind es 22km bis nach Pazariste. Über Pazariste werde ich später mehr Berichten.
Habe früher und auch bei der letzten Reise immer viele schöne Pflanzen gesehen und Tiere von denen einige selten sind. Leider habe ich da keine Fotos gemacht aber auf der Velebit Homepage haben die eine schöne Übersicht über die Pflanzen, Tiere und über den Abwechslungsreichen Lebensraum mit den verschiedenen Wäldern, Tälern, Wiesen, Felsen und Höhlen.

Im Nationalpark Nördlicher Velebit gibt es fünf grundlegende Habitattypen:
Wälder
Wiesen
Felsen und Steine
Habitate im Untergrund
Wasserhabitate

http://www.np-sjeverni-velebit.hr/park/z...anista/?lang=de

Laut dem Link http://www.np-sjeverni-velebit.hr/park/zivapriroda/gljive/ wurden im Velebit bis Ende 2011 ungefähr 382 Pilzarten erfasst. In diesem Bereich soll noch nicht alles erforscht sein.
Pilze sind eine der am wenigsten erforschten Gruppen in Kroatien und man geht davon aus, dass bisher nur 20% der Arten erfasst worden sind. Das kann überraschend wirken, wenn man bedenkt, wie populär Pilzsammeln ist!

Von den vielen großen und kleinen Tieren habe ich bis jetzt auf dem Velebit nur Eidechsen, schöne Schmetterlinge und paar Insekten gesehen. Fahre da leider immer durch und war noch nicht wandern. Aber es ist schon interessant was man am Straßenrand so sieht. In einem Bereich waren Adler über dem Wald. Eine Schlange, ein Bär, Wilkatzen, Siebenschläfer oder Wolf habe ich leider noch nicht gesehen.
Hier http://www.np-sjeverni-velebit.hr/park/z...roda/zivotinje/ in dem Link gibt es eine schöne Übersicht über die verschiedenen Tiere im Velebit.

Als ich bei der Abzweigung nach Dabar und Karlobag gestanden habe sah ich neben den Schildern (Bild 3) Himbeeren siehe Bild 7+8. Es gibt auch viele verschiedene Kräuter die dort am Straßenrand wachsen. Hier http://www.np-sjeverni-velebit.hr/park/zivapriroda/biljke/ ist eine Übersicht über die ganzen Pflanzen im Nördlichen Velebit.

Auf den Schildern ist Kugina Kuca zu lesen. Das ist eine Berghütte. http://www.hps.hr/info/planinarske-kuce/...ca-kugina-kuca/

-----------------------
http://zrce-bay.com

Angefügte Bilder:
IMG_8408.JPG   IMG_8412.JPG   IMG_8426.JPG   IMG_8414.JPG   IMG_8416-001.JPG   IMG_8419.JPG   IMG_8421.JPG   IMG_8422.JPG  
Als Diashow anzeigen
Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.692

03.09.2017 14:42
#15 RE: Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

Zitat von Fotopaar63 im Beitrag #13
Hier

Danke. Habe den nicht gesehen und auf meinen Bildern ist auch keiner zu sehen.

Zitat von Cernik im Beitrag #14
Kurz nach den alten Hütten bei Stirovaca, wenn man weiter Richtung Gospic fährt, kommt eine Abzweigung Richtung Dabar und Karlobag siehe Bilder. Von dort sind es ca. 42km bis nach Karlobag. Ist einer sehr schöne Strecke über Schotterpiste.

Da ich euch noch zu den Aktuellen Bildern paar Infos zeigen möchte hier kurz ein Rückblick der letzten Jahre. Hier in Beitrag #284 Wissenswertes über die Magistrale - angebundene Orte und Inseln (15) sind Bilder von 2010 über die Strecke bei Došen Dabar wo man bis Karlobag fahren kann.
Eine interessante Strecke mit einem Steintunnel und schöner Landschaft. Mal schauen ob ich nächstes Jahr Ravni Dabar und Došen Dabar besuchen werde.










Da ich hier schon erwähnte das man über die Route wo ich gefahren bin auch bis Karlobag kommt oder bis Krasno, Kuterevo, Gospic gibt es hier auf Seite 13 Wissenswertes über die Magistrale - angebundene Orte und Inseln (14) paar Bilder von der Strecke nach Krasno. Auch in diesem Bereich der Strecke gibt es viel zu sehen und man kann dort bis an die Küste nach Sv. Juraj fahren. In dem Link sind die Fotos etwas älter aber ihr seht dort auch die Strecke von Stinica bis zur Alan Hütte und dann nach Krasno.

Von Krasno ist es nicht weit bis Zavizan wo sich der Botanische Garten des Velebit befindet. Eine unterirdische Anlage der JNA befindet sich auch dort. Der Botanische Garten beim Zavizan ist in dem Link Wissenswertes über die Magistrale - angebundene Orte und Inseln (14) zu sehen in Beitrag #274 - #277.

Auf der Velebit Homepage sind auch Infos über den Botanischen Garten http://www.np-sjeverni-velebit.hr/posjet...kibotanickivrt/.

So seht ihr das man von Sv. Juraj bis Karlobag mehrere Möglichkeiten hat eine Rundfahrt zu machen. Zum Beispiel Sv. Juraj - Zavizan - Krasno - Kuterevo - Stirovaca - Stinica oder Stinica - Stirovaca - Došen Dabar - Karlobag. Es gibt noch viel mehr Möglichkeiten weil man auch über Gospic dann weiter Richtung Gracac und über Tulove Grede fahren kann. Da ist für jeden was dabei.

Bild 1+2 im Anhang sind von 2013 und zeigen große Felsen neben der Straße von Stirovaca nach Krasno. Leider war ich dieses Jahr nicht bis Krasno deswegen kurz die alten Bilder. Die Steine und Felsen wo auf dem Velebit zu finden sind können auch interessant sein.
Und die Bilder 3-13 sind auch von 2013 beim Zavizan falls jemand nicht die Links anschauen möchte. Es gibt dort eine Wetterstation, eine Berghütte und wie erwähnt den Botanischen Garten. Von dort oben hat man eine schöne Aussicht auf die Küste auch bei Sonnenuntergang. Im Winter kann es dort bis über 3 Meter Schnee geben.

-----------------------
http://zrce-bay.com

Angefügte Bilder:
IMG_0102.JPG   IMG_0103-001.JPG   IMG_0211.JPG   IMG_0356.JPG   IMG_0360.JPG   IMG_0214.JPG   IMG_0234.JPG   IMG_0261.JPG   IMG_0268.JPG   IMG_0324.JPG   IMG_0329.JPG   IMG_0330.JPG   IMG_0331.JPG  
Als Diashow anzeigen
Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.692

03.09.2017 18:38
#16 RE: Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

Weiter geht es mit den Bildern von der letzten Reise. Als ich bei der Abzweigung nach Došen Dabar und Karlobag weiter gefahren bin Richtung Gospic waren überall am Straßenrand so Rosa Pflanzen zu sehen siehe Bild 2-4. Die Pflanzen waren in diesem Teil der Strecke besonders viel zu sehen. Nach den ganzen Kilometern über den Berg war dann auch mal ein kleines Dorf zu sehen mit paar wenigen Häusern. Habe nur das Ortschild von Pazariski Bakovac geknipst siehe Bild 9.

Bild 7+8 war ungefähr 10Minuten vor dem kleinen Dorf Pazariski Bakovac. Ein kleiner Tümpel neben der Straße. Das wäre was für @Fotopaar63 gewesen.

-----------------------
http://zrce-bay.com

Angefügte Bilder:
IMG_8431.JPG   IMG_8437.JPG   IMG_8441.JPG   IMG_8444.JPG   IMG_8448.JPG   IMG_8452.JPG   IMG_8454.JPG   IMG_8455.JPG   IMG_8460.JPG  
Als Diashow anzeigen
Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.692

03.09.2017 20:19
#17 RE: Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

Hier noch Bilder vom weiteren Streckenverlauf von Pazarski Bakovac bis Velika Plana und Mala Plana. Der Wald sah interessant aus. Die Gegend scheint nicht sehr besucht zu sein und es gibt nur kleine Dörfer. Da scheint die Welt noch in Ordnung zu sein. Von Stirovaca bis Velik Plana sind es ca. 22km. Das heißt da war ich zu dem Zeitpunkt etwas über 50km von der Küste entfernt. Außer bei der Alan Hütte und in Stirovaca habe ich keine anderen Menschen gesehen. Und das Ende Juli wo an der Küste die Leute jeden Zentimeter vom Strand belagern. Es war sehr heiß zu der Zeit.

-----------------------
http://zrce-bay.com

Angefügte Bilder:
IMG_8467.JPG   IMG_8471.JPG   IMG_8473.JPG   IMG_8484.JPG   IMG_8485.JPG   IMG_8487.JPG   IMG_8488.JPG   IMG_8490.JPG   IMG_8497.JPG  
Als Diashow anzeigen
Fotopaar63 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.630

03.09.2017 20:44
#18 RE: Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

Zitat
Bild 7+8 war ungefähr 10Minuten vor dem kleinen Dorf Pazariski Bakovac. Ein kleiner Tümpel neben der Straße. Das wäre was für @Fotopaar63 gewesen.



Danke für den Tipp. Gut möglich, dass wir die Pfütze schon gesehen haben. Richtung Dosen Dabar sind auch etliche Tümpel, also richtige Tümpel (Lokva).

Zitat
Hier noch Bilder vom weiteren Streckenverlauf von Pazarski Bakovac bis Velika Plana und Mala Plana.



Brauchsde Bilder von Mala Plana?

Richie Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 224

03.09.2017 20:46
#19 RE: Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

An dieser Stelle ein ganz grosses Dankeschön an Cernik.Dieser Fred ist so wunderbar informativ und voller schöner Bilder von dir!
Die Waldbilder und die mit dem Pferd sind ganz grosses Kino.
Vielen Dank dafür

VG
Richie

Cernik Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 12.692

03.09.2017 21:19
#20 RE: Rundreise durch Kroatien Sommer 2017. Von der Küste über die Lika bis nach Slawonien. antworten

Zitat von Fotopaar63 im Beitrag #18
Richtung Dosen Dabar sind auch etliche Tümpel, also richtige Tümpel (Lokva).

Ich weiß. Konnte aber nicht alles knipsen was ich gesehen habe sonst wäre ich nie angekommen zu einer Unterkunft nach der kurzen Nacht im Auto. Wann haben wir da eigentlich telefoniert als ihr auf der Rückfahrt gewesen seit?

Zitat von Fotopaar63 im Beitrag #18
Brauchsde Bilder von Mala Plana?

Du kannst dich jeder Zeit beteiligen. Da bist du ja wieder zurück nach Deutschland und paar Tage später warst du wieder da. Das kommt auch noch im Bericht.

Zitat von Richie im Beitrag #19
An dieser Stelle ein ganz grosses Dankeschön an Cernik.Dieser Fred ist so wunderbar informativ und voller schöner Bilder von dir!
Die Waldbilder und die mit dem Pferd sind ganz grosses Kino.

Danke für die Rückmeldung. Noch befinden wir uns am Anfang. Ist ja erst erster Tag im Reisebericht. Nebenbei versuche ich euch noch zu zeigen was es sonst in der Gegend meiner Reise zu sehen gibt ohne den eigentlichen Reisebericht in den Hintergrund zu stellen. Da kommen dann vielleicht ab und zu paar alte Bilder mit in den Bericht. Aber das schreibe ich ja immer wenn es alte Bilder sind.
Es gibt auch die Möglichkeit bei mir einige der Dinge die ihr seht als Reise zu buchen. Oder ich Stelle euch ein Paket zusammen mit einer schönen Reise. Dazu aber ein anderes mal mehr.
Wegen den Bildern bin ich nicht mit allen zufrieden. Hier http://files.homepagemodules.de/b211118/...n4_HEFYsXVT.jpg in der Mitte Richtung Links unten wo die Wolken sind gefällt mir nicht oder so ein Himmel wie hier http://files.homepagemodules.de/b211118/...n3_TehacCZj.jpg. An dem Tag hatte es Wolken, blauen Himmel und es war sehr heiß. Es war allgemein auf der Reise sehr heiß und oft war es diesig. Dachte das vielleicht so diesig ist wegen den ganzen Bränden an der Küste.
War nicht immer so Optimal zum knipsen aber solange die Bilder nicht zu schlecht sind zeig ich die. In Facebook https://www.facebook.com/Zrce-Baycom-106174802783850/ habe ich mal Angefangen die guten Bilder der letzten Jahre zu sammeln. Dauert aber bis die alle mal drin sind. Muss das ganze auch mal auf meine Homepage bringen. Ist noch viel arbeit. Material gibt es genug von den letzten Jahren.
Von den Pferden beim Zavizan 2013 habe ich hier im Anhang noch ein Bild falls es das Pferd mit Sonnenuntergang war wo dir gefallen hat. Da habe ich auch mit so einem Herz Fotos gemacht siehe Bild2 was ich auf die schnelle finden konnte. Viel habe ich dank unserem Sockenmann gesehen der leider nicht mehr unter uns ist.

-----------------------
http://zrce-bay.com

Angefügte Bilder:
IMG_0358.JPG   IMG_0352.JPG  
Als Diashow anzeigen
Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Suche Urlaubsziele für den Sommer 2017
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von ludska
18 12.02.2017 23:09
von Bosa • Zugriffe: 1062
Ferienhaus in Strandnähe - Sommer 2017
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von ChLeHa
6 28.11.2016 10:49
von VillaPetra • Zugriffe: 536
Kroatien-Kalender 2017 - jetzt bestellen
Erstellt im Forum Bücher, Zeitschriften, Landkarten - eine gute Vorbereitung für den Kro... von Thofroe
9 16.12.2016 12:44
von Vera • Zugriffe: 4970
Wahl der schönsten Kroatien-Fotos für den Kroatien-Kalender 2017
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Thofroe
38 02.11.2016 16:39
von Chris • Zugriffe: 3002
Fotovorschläge für den Kroatien-Kalender 2017
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Thofroe
51 13.10.2016 14:57
von Thofroe • Zugriffe: 5057
Istrien Sommer 2017 – Ferienhaus/-wohnungen für 2 Familien mit 3 Hunden
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von Kutjevo
1 09.08.2016 11:11
von Kutjevo • Zugriffe: 505
Rundreise Kroatien, Planung, Tipps herzlich willkommen
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Sandeseb
5 23.03.2016 08:34
von Jim • Zugriffe: 765
Rundreise Kroatien - sinnvoll?
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Carebi
12 18.08.2015 11:19
von cabrio • Zugriffe: 842
Rundreise Kroatien
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von vierauge
11 20.11.2008 17:27
von beka • Zugriffe: 1012
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 11
Xobor Forum Software von Xobor