Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 3 Antworten
und wurde 354 mal aufgerufen
  
 Bosnien / Herzegowina - Forum
danilovgrad Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.304

10.04.2022 06:10
Deutschland hat 105-Millionen-Euro-Projekte in der RS wegen Dodiks Politik blockiert Antworten

Aufgrund der Sezessionspolitik in der Republika Srpska hat die Bundesregierung vier Entwicklungsinfrastrukturprojekte ausgesetzt, für die 105 Millionen Euro bereitgestellt wurden, sagte Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze.

Auf der Plenarsitzung des Unterhauses des Deutschen Bundestages sagte Schulze, es gebe eine Vereinbarung zwischen Berlin und der Europäischen Kommission, die Folgen des nationalistischen und separatistischen Kurses zurückzunehmen und ihr Ministerium daher zu suspendieren.

Schulze betonte jedoch, dass dem Staat Bosnien und Herzegowina weiter geholfen werden solle, um widerstandsfähiger gegen äußere Einflüsse zu werden, heißt es auf der Website des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, berichtet Euractiv.

Sie präzisierte, dass Deutschland seit 1999 833 Millionen Euro Entwicklungshilfe für BiH bereitgestellt habe und betonte, dass diese Entwicklungszusammenarbeit fortgesetzt werde. „Trotz der frischen Wunden der Vergangenheit hat dieses Land gemeinsam mit der internationalen Gemeinschaft die ersten Grundlagen für einen funktionierenden Staat gelegt und die Lebensbedingungen seiner Bewohner deutlich verbessert“, sagte Schulze in einer Debatte zum 30 BiH.

„Der Krieg des russischen Präsidenten Putin gegen die Ukraine ist die erste Aggression gegen ein Land in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg. Aber es ist nicht der erste Krieg auf europäischem Boden seit 1945. Damals, im Jahr 1991, hatten wir blutige Kriege im ehemaligen Jugoslawien, zuerst in Slowenien und dann in Kroatien." , sagte Schulze und fügte hinzu, dass dann in Bosnien und Herzegowina Krieg ausgebrochen sei.

Ihrer Meinung nach gibt es nun nach 30 Jahren wieder eine gefährliche Entwicklung in Bosnien und Herzegowina. „Ich sehe die separatistischen Bestrebungen der Republika Srpska mit großer Sorge“, sagte sie. „Sie gefährden nicht nur die Stabilität BiHs. Gerade in dieser Kriegssituation in der Ukraine droht eine Kettenreaktion auf dem Westbalkan und darüber hinaus“, sagte die deutsche Ministerin.

„Russland hat in den vergangenen 30 Jahren aus verschiedenen Gründen separatistische Tendenzen in Partnerländern wie Bosnien und Herzegowina, Moldawien und Georgien unterstützt. Dessen müssen wir uns bewusst sein und allen Tendenzen zur politischen und wirtschaftlichen Destabilisierung in Europa konsequent entgegentreten.“ sagte Schulze.

Sie bekräftigte, dass die Bundesregierung die Annäherung des gesamten Westbalkans und die Östliche Partnerschaft mit der Europäischen Union unterstütze, und fügte hinzu, dass sie nicht nur den Opfern von Kriegen, sondern auch den Menschen, die Sicherheit und ein besseres Leben wollen, etwas schuldig sei.

Europastaatssekretärin Anna Luhrmann bekräftigte im Bundestag, dass die Bundesregierung für Sanktionen gegen das serbische Mitglied des dreiköpfigen Präsidiums von BiH, Milorad Dodik, eintrete. „Solch destruktives Verhalten darf nicht unbemerkt bleiben“, wurde Luhrmann von Euractiv Deutschland zitiert.

"Wir glauben auch, dass Sanktionen gegen diejenigen nötig sind, die einen Sezessionskrieg anzetteln - vor allem gegen Milorad Dodik", fügte Luhrmann hinzu. Bisher fanden solche Sanktionen laut Euractiv jedoch wenig Unterstützung bei den EU-Mitgliedern und werden neben Deutschland nur von Belgien, den Niederlanden, Luxemburg und der Tschechischen Republik unterstützt.

Schuld an allen Problemen sind aber nicht nur die Vertreter der Serben in Bosnien, denn viele glauben, dass auch die politischen Vertreter der bosnischen Kroaten und Bosniaken den Nationalismus fördern. „Alle drei Seiten werden von Nationalisten geführt, und die europäischen Institutionen unterstützen sie immer noch, indem sie mit der politischen Mafia verhandeln, anstatt klare Bedingungen zu stellen“, sagte der Bundestagsabgeordnete Josip Juratović gegenüber Euractiv.

Katja & Rudi aus dem schönen Weinland Rheinhessen

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 40.801

10.04.2022 11:54
#2 RE: Deutschland hat 105-Millionen-Euro-Projekte in der RS wegen Dodiks Politik blockiert Antworten

Rudi, hast du eine Quellenangabe? Texte aus dem Internet dürfen nicht einfach komplett kopiert und woanders eingestellt werden.

________________________
Meine Fotogalerie

danilovgrad Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.304

11.04.2022 06:31
#3 RE: Deutschland hat 105-Millionen-Euro-Projekte in der RS wegen Dodiks Politik blockiert Antworten

Zitat von Vera im Beitrag #2
Rudi, hast du eine Quellenangabe? Texte aus dem Internet dürfen nicht einfach komplett kopiert und woanders eingestellt werden.


War gestern in der hercegovinainfo.

Katja & Rudi aus dem schönen Weinland Rheinhessen

Angefügte Bilder:
hercegovinainfo.jpg  
danilovgrad Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.304

16.04.2022 10:09
#4 RE: Deutschland hat 105-Millionen-Euro-Projekte in der RS wegen Dodiks Politik blockiert Antworten

Deutschland setzt 105-Millionen-Euro-Projekte für RS aus.

Das Außenministerium von Bosnien und Herzegowina hat von der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland Informationen erhalten, dass die Bundesregierung die Vorbereitung von vier Infrastrukturprojekten für die Entität der Republika Srpska in Bosnien und Herzegowina in Höhe von 105 Millionen Euro aussetzen wird.

In dem Schreiben heißt es, dass die Aussetzung dauern wird, bis die Beschlüsse der Nationalversammlung der RS vom 10. Dezember 2021 und 10. Februar 2022 aufgehoben werden und bis die derzeitige Blockade staatlicher Institutionen beendet ist.

Wie es heißt, handelt es sich dabei um die Projekte

Rehabilitierung WKW Trebinje IV
Rehabilitierung WKW Trebinje Phase III
Windpark Hrgud
Abwasserversorgung Gradiška Herzegowina

und ist bereit, die Zusammenarbeit auszubauen und den EU-Beitrittsprozess BiHs intensiver zu unterstützen.

Gleichzeitig wird sich die Bundesregierung einer politischen und wirtschaftlichen Destabilisierung Bosnien und Herzegowinas durch separatistische Bestrebungen entschieden entgegenstellen, sagte das Außenministerium von BiH gegenüber H1.

Es sei daran erinnert, dass diese Maßnahme von mehreren deutschen Beamten sowie vom Hohen Vertreter in Bosnien und Herzegowina, Christian Schmidt, in der Sendung Pressing angekündigt wurde.

Katja & Rudi aus dem schönen Weinland Rheinhessen

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fr. 17.12.2021 Phoenix 1:30 / 07:45 Uhr Wie Gewehre und Granaten nach Deutschland kommen
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Lindener
6 16.12.2021 16:52
von beka • Zugriffe: 729
HRVATSKE VODE- nach Deutschland verschickte Steuerbescheide mit teurem Lapsus !!!
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Ina&Willi
9 15.10.2014 16:51
von proppi • Zugriffe: 1436
Projekt „Ferien vom Krieg“
Erstellt im Forum Interessante Links über Kroatien von Vera
1 08.09.2012 17:21
von skipperjames • Zugriffe: 808
Neues aus BiH (politisch)
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Orebic&Peljesac
2 14.04.2011 21:45
von Krcevina • Zugriffe: 609
EU-Annäherung: Deutschland unterstützt Serbien
Erstellt im Forum Serbien-Forum von Chabro
3 18.11.2009 11:41
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 1483
Kanal Projekt Donau-Save
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von katimato
10 01.07.2013 23:34
von svajcarac1 • Zugriffe: 1401
Deutschland erlaubt mehr doppelte Staatsbürgerschaften
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Snjegulica
46 05.09.2007 01:13
von EKSTENZOR • Zugriffe: 4350
Di. 17.02.04 DSF 19:45 Uhr: Projekt 2006
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Bertram
0 30.12.2003 23:11
von Bertram • Zugriffe: 651
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien Ferienwohnungen - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz