Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 90 Antworten
und wurde 11.613 mal aufgerufen
  
 Dalmatien (Nord) Zadar bis Split
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Mascha ( Gast )
Beiträge:

03.10.2005 15:33
#21 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Hallo Kalli1,

wir haben bisher immer pauschal gewohnt (Mein Mann traut den Privatanbietern im Internet nicht so recht)
Wenn wir allerdings nach Kroatien fahren, sehe ich nicht ein, dass wir über Neckermann etc. buchen. Mit Hilfe des Forums hier läßt sich mit Sicherheit eine schöne Privatunterkunft in einem nicht zu großem Haus finden. Habe hier gesehen, dass es z.B. in Brela schöne Appartements in guter Lage zu angemessenen Preisen gibt. Wir hatten bisher wegen der Kinder immer Ferienwohnungen, das war immer noch billiger als 2 Hotelzimmer. Hatte allerdings den Nachteil, dass es keine Halbpension gab. Aber in Kroatien ist das nicht so tragisch, da man immer etwas findet, wo man recht günstig essen kann.

jetzt tur mir bitte einen Gefallen und erwartet nicht, dass ich morgen buche. Dafür ist es einfach noch zu früh, weil wir erst Ende des Jahres wissen, wann und ob wir fahren können.

Gruß
Mascha

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

03.10.2005 15:44
#22 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

In Antwort auf:
jetzt tur mir bitte einen Gefallen und erwartet nicht, dass ich morgen buche

Nein, das erwarten wir sicher nicht, ich würde das wirklich alles genau planen. Außerdem hast du wirklich schon sehr gute Ratschläge bekommen, die man erst mal alle durchschauen muss.

Grüße aus Omis,
Tine (die hier seit einem Jahr wohnt)

Mascha ( Gast )
Beiträge:

03.10.2005 15:56
#23 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

In Antwort auf:
Außerdem hast du wirklich schon sehr gute Ratschläge bekommen, die man erst mal alle durchschauen muss.

Stimmt. Und allein mit Helga's Linkliste habe ich noch reichlich zu tun.

Gruß aus Minden (16 Uhr, sonnig, schwüle 13°C im Schatten )

Mascha

Knut ( gelöscht )
Beiträge:

03.10.2005 16:29
#24 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten
Hallo Mascha,
ich habe auch eine Familie, allerdings mit 4 Kindern (Susi, Norbert, Hans-Ernst und Kevin-Jason). Die Kinder sind zwischen 27 und 11 Jahren alt und wir fahren immer alle gemeinsam in den Urlaub. Bis jetzt waren wir fast jedes Jahr in Rumänien (sehr günstig), weil wir dort auch Verwandte haben. Doch nun wollen wir mal nach Dalmatien (Brela), damit wir mal was anderes sehen. Nun brauchen wir allerdings noch ein paar Informationen, um herauszufinden ob Brela das Richtige für uns ist. Hier meine Fragen:
1. Gibt es dort Sandstand? Wenn ja, ist der Sand grob oder fein bzw. braucht man dort festes Schuhwerk?
2. Zum Wetter (meine wichtigste Frage): Lassen sich die Sommer in Brela mit den schwül-heißen bis regnerischen Sommermonaten in dem schönen Rumänien vergleichen? Oder ist das teils so und teils so?Da du ja schon reichlich mit Antworten bombardiert wurdest, weißt du sicherlich nun gut bescheid. Ich habe leider keine Zeit mir alle Beitäge durchzulesen und deswegen wäre es schön, wenn du alle etwas zusammenfassen könntest, um mir eine gute Antwort zu geben. Es wäre schön, wenn du mir bis 20.15 Uhr eine Antwort geben könntest, weil ich die nächsten Tage für eine Speditionsfirma mit dem LKW (ich bin Trucker) nach Bosnien muss. Danke dich schon mal im Vorraus lg Knut!
PS: Knut tut gut

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

03.10.2005 16:57
#25 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

1. Frage: Nein, Brela hat keinen Sandstrand, sondern groben Kiesel. Die Strände sind allerdings traumhaft und zählen zu den schönsten in Kroatien. Sandstrand (hier im Forum ständig erfragt), findest du in Kroatien nur selten. Ich wohne in Omis (20km nördlich von Brela) dort gibt es Sandstrand.

2. Schwül-heiß ist es hier eher nicht, die Luftfeuchtigkeit hält sich meist in Grenzen, an sich kann man auch im Sommer die Hitze gut aushalten.

Grüße,
Tine

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

03.10.2005 17:04
#26 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Hallo Knut!

Damit Du rechtzeitig Antwort bekommst - hier schnell einige Stichworte:

Strand: Kroatien ist kein Land für Sandstrandfans. Es gibt Sandstrände. Einige davon wie der in Duce / Omis (nicht sehr weit von Brela weg) sind auch schön, aber generell sind Sandstrände eindeutig in der deutlichen Unterzahl in Kroatien.
In Brela gibt es einen wunderbaren Kiesstrand. Die Frage nach dem Schuhwerk an Land ist eine Frage der Empfindlichkeit. Viele Kinder laufen ohne jede Probleme barfuss über den Kies, ich bin eine Memme und trage immer Flip Flops. Im Wasser empfehlen sich Badeschuhe wegen der Seeigel und oder wenn man doch mal irgendwo von einer felsigen Stelle ins glasklare Wasser hüpfen will.

Wetter: ich war leider noch nie in Rumänien (möchte ich aber mal, weil mein Großvater dort geboren wurde) und habe keinen Vergleich. Die Sommer in Kroatien sind tendenziell (dieses Jahr war z.B. anders - darum kann man es nur tendeziell sagen) besonders in Dalmatien eher trocken. Dieses Jahr hat es recht viel geregnet, aber es gibt auch Sommer, wo man deutilch öfters Löschflugzeuge sieht, die Wasser tanken um Brände zu löschen, als ernsthafte Regenwolken. Es kann schwül werden, aber die Schwüle ist meist nur von kurzer Dauer und wird durch ein Gewitter oder Bura (Wind der von den Bergen herunter kommt - mal vereinfacht ausgedrückt) wieder weggefegt. Hat Kalli oben so schön beschrieben

Ich hoffe, dass das schon mal hilft - und grüß mir Bosnien. Schade, dass Du wahrscheinlich keine Zeit hast einfach einen Abstecher ans Meer zu machen und mal zu schauen, ob's Dir da gefällt.

Gruß

Tikap
http://www.dalmatinka.de - Urlaub in Dalmatien

Mascha ( Gast )
Beiträge:

03.10.2005 18:25
#27 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Hallo Knut,

hier die kurze Zusammenfassung: Brela ist gut, tut gut Das Gleiche gilt für Hvar, Brac und viele andere Orte dort unten. Brela hat für uns im Vergleich zu den Inseln einen großen Vorteil: Du musst nicht noch auf die Fähre.
Weiterhin liegt Brela zentral und scheint besonders für Familien mit älteren Kindern geeignet zu sein. Habe irgendwo gelesen, dass es hier steiler ins Wasser geht als anderswo. Wenn ich mir die Bilder anschaue, gibt es einen schönen Kieselstrand mit schattigen Bäumen, einer langen Promenade und gute Quartiere. Wenn es irgendwie geht, versuche wegen der vielen Italiener möglichst früh (Anfang Juli) im Sommer nach Dalmatien zu fahren. Zum Thema Sandstrand:
Wenn du einmal erlebt hast am Strand zu sein , ohne dass du ständig wie ein paniertes Stück Fleisch in der Gegend mit Sand in der Po-Ritze rumzuläufst, willst du keinen Sandstrand mehr. Aber wie schon gesagt, dass was ich hier schreibe, sind Info's, die ich hier aus dem Forum habe. Ich war noch nie in Dalmatien, lediglich in Istrien.

Gute Fahrt

Gruß
Mascha

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

03.10.2005 18:31
#28 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Da hat Mascha Recht mit dem panierten Schnitzel

Ich kann auch noch Ende August / Anfang Septemer als Reisezeit empfehlen. Dann wird es ruhiger und schöner. Das geht natürlich nur wenn die Schule von Knuts jüngeren Kindern da noch nicht wieder anfängt.

Gruß

Tikap
http://www.dalmatinka.de - Urlaub in Dalmatien

Kalli1 Offline




Beiträge: 63

04.10.2005 12:21
#29 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten
Hallo, Mascha,
bei Brela ist es gut, die Unterkunft und vor allem die Umgebung der Unterkunft zu kennen. Es kann, glaube ich, nervig sein, jeden Tag hundert Stufen die Treppe runter zum Strand zu gehen.
Es muß nicht sein, aber in Brela gibt es viele schöne Häuser 30 m vom Strand weg, aber eben auch 50 m hoch - und dann heißt es die "Waderln" stärken. Hat auch Vorteile, wenn man vergeßlich
ist, und oft zur Wohnung muß nimmt man nicht zu.

Gruß
Kalli1

karlo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 293

04.10.2005 12:27
#30 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Hallo Mascha sieh mal unter http://www.slatine24.com das sind Restaurantbesitzer in Deutschland Strand vor der Haustür
4 Km bis Trogir mfg carlo

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

04.10.2005 12:54
#31 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Der traumhafte Blick und die superschöne Lage entschädigt allerdings auch für ein paar Stufen. Meine Schwester hat in einer traumhaft gelegenen Pension gewohnt, die Stufen (waren nicht so viele) wurden gerne in Kauf genommen.

Kalli1 Offline




Beiträge: 63

04.10.2005 16:28
#32 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Hallo, kannst Du den Namen der Pension preisgeben und gibt es vielleicht eine Internetseite?

Danke vorab und schöne Grüsse

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

04.10.2005 16:55
#33 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten
Ja, klar, hab ich schon ein paar Mal reingestellt: http://www.villaursic.com

Kalli1 Offline




Beiträge: 63

04.10.2005 17:56
#34 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Danke, sieht ja toll aus. Bekommt man die Preise nur über E-mail? Oder habe ich etwas übersehen?!

Gruß Kalli1

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

04.10.2005 18:12
#35 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Ich habe angerufen, Frau Ursic spricht auch Deutsch.
Meine Schwester hat Ende Mai für ihre Familie mit 2 Kindern (2 Zimmer, 2 Bäder, Küche, riesige Terasse) 50 Euro bezahlt. Den Preis fand ich sehr angemessen.
Die Villa Ursic liegt südlich vom Zentrum Brelas, auf der Uferpromenade sinds nur 200m bis zum Zentrum.
Meiner Schwester hats wirklich sehr gut gefallen, ich war auch jeden Tag dort und fand es toll.
Falls du dort anrufen solltest, sag einen schönen Gruß von Christine, die in Omis wohnt (vielleicht kann sich Frau Ursic noch an mich erinnern, ich wollte eigentlich mal wieder vorbeikommen).

Gast
Beiträge:

04.10.2005 18:59
#36 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Hallo Tine,
Ich denke einige Stufen (bis 50 Stufen) sind kein Problem. Zumal wir keine kleinen Kinder mehr haben und Bewegung nicht schaden kann. Allerdings können Treppen echt zu einer Qual werden. Das haben wir in Istrien erlebt, wo die Appartements nur über steile, lange Treppen (150 Stufen und mehr) zu erreichen waren. Das ging alles noch, solange man keine Klamotten (Schwimmsachen, Taschen, Decken) dabei hatte, aber Wehe man war vollbepackt....

Was die Villa betrifft kann ich nur bestätigen, was Kalli1 sagt. Macht wirklich einen sehr guten Eindruck. Wenn dann noch der Preis stimmt......
Da unsere Ferienzeit für den Sommer 2006 noch nicht feststeht, kann ich mich im Moment nur darauf beschränken mich umzuschauen, Fragen zu stellen und wie ich hoffe, damit nicht zu nerven.

Habe mal versucht mir ein Bild von Brela zu machen. Habe auch einiges an (Strand-) Bildern gefunden, aber leider keine, die so etwas wie ein kleines Zentrum am Meer mit Hafen, Cafés, Restaurants etc. oder die Promenade zeigen. Gibt es das nicht ?
Dann ich habe ich erfahren, dass Brela aus den Ortsteilen Jakirusa, Jardula, Zelici, Stomarica, Scit, Podrace und Soline besteht. Gibt es irgendwo einen Plan von Brela ?
Stomarica im östlichen Teil scheint die Bettenhochburg (viele Pensionen, Hotels) zu sein, Soline im Westen soll ruhiger sein, (weniger Betten,weniger Touristen ?)landschaftlich und vom Strand her ansprechender. Stimmt das ?
Sind die Strände mit Bäumen mehr im östlichen oder westlichen Teil oder verteilen sie sich ? Gibt es eine Promenade von einem
Ortsende zum anderen mit Cafés, Restaurants ?

So, liebe Tine. Hoffe, das war nicht zu viel auf einmal.
Wünsch euch noch einen schönen Abend,

Gruß
Mascha
Würde mich freuen, wenn du dazu etwas sagern könntest.

Kalli1 Offline




Beiträge: 63

04.10.2005 19:39
#37 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Hallo,
mische mich mal ein, weil ich dieses Jahr noch in Brela war. Die Strandpromenade ist überwiegend autofrei, daneben ist direkt, vom Hafen aus in Richtung Hotel Soline der Kiesstrand mit
Baumbewuchs, die teilweise guten Schatten abgeben. Die großen Hotels stehen in Richtung Westen. Vom Hafen aus gesehen nach Osten ist ein kilometerlanger Kiesstrand bis hinter den nächsten Ort
Baska Voda. Hier ist der Schatten unterschiedlich, aber auch vorhanden. Die Restaurants in Brela sind zahlreich, schön und gut. Muß man ausprobieren und rausfinden, wo man sich am wohlsten fühlt.
Ich sage immer: die haben überwiegend die gleichen Speisen, nur verschiedene Druckereien für die Speisekarten. Das ist aber keineswegs negativ. Zwischen Hafen zu den großen Hotels stehen auch
Ferienhäuser und deshalb ist der Strand auch gut besucht. Zur anderen Seite runter ist es vielleicht ruhiger, kann ich aber nicht genau sagen, weil es im Mai sowieso ruhiger war und ich im Sommer
dort noch nicht gegangen bin.
Grundsätzlich sind die Örtchen alle auf ihre Art schnuckelig, aber man kann nicht stundenlang flanieren. Makarska ist da die eine gewisse Ausnahme.


TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

04.10.2005 19:49
#38 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Brela gefällt mir persönlich sehr gut.
Ich war vor 29 Jahren mit meinen Eltern dort, meine Familie habe ich dort Ende Mai untergebracht, nicht nur aus sentimentalen Gründen. Ich wohne ja seit einem Jahr hier in Omis, fahre aber immer gerne nach Brela, weil die Strände dort einfach traumhaft sind. Zudem ist auch im August noch ein Plätzchen zu ergattern, was wohl daran liegt, dass Brela wenig Parkplätze für Tagestouristen aufweist.
Brela liegt unterhalb der magistrala (der Küstenstraße), dadurch ist der Ort sehr ruhig und Autos fahren relativ selten durch, an der Strandpromenade ist es außerdem sehr eng. Für Urlauber ist es nicht nötig, sich in Brela mit dem Auto zu bewegen, da alles relativ nah zusammen ist, außer man wohnt in Stomarica oder Scit.
Über die beiden Orte könnte dir Vera einiges berichten, die befindet sich aber momentan irgendwo auf dem Segelboot (leider schüttets ja hier ziemlich). Unterkünfte, Apartements, Pensionen etc. befinden sich in ganz Brela, das Ortszentrum liegt aber in Brela-Soline (auch das Hotel dort heißt so). BRELA ist Plural und bedeutet sozusgen "die Brelas", so werden hier meist Orte genannt, die sich an der Küste entlang ziehen. Stomarica und Scit liegen nördlich des Zentrums, Richtung Omis/Split. Auch dort gibt es Lokale und Einkaufsmöglichkeiten, außerdem kann man auch an der Strandpromenade entlang zum Zentrum gehen, das dauert aber wohl so ca. 30min.
Die Strandpromenade (ein Weg hinter den schönen Stränden) war auch ein Grund für mich, meine Familie hier einzuquartieren. Dort konnten auch die Kinder meiner Schwester gefahrlos (außer es waren wilde Radfahrer unterwegs) selber zum Strand oder zu ihren, woanders wohnenenden Großeltern laufen. Sie waren auch oft mit dem Roller unterwegs, meine Schwester war jeden Tag beim Joggen. Dieser Strandweg zieht sich wohl insgesamt mehrere Kilometer hin. Im Süden geht er über in den nächsten Ort Baska Voda (ca. 10min. von der genannten Pension entfernt). Dort findet man dann viel mehr Möglichkeiten als in Brela, was Cafes, Bars etc. anbelangt. Für junge Leute durchaus zu empfehlen, praktisch eben auch über den Strandweg zu erreichen.
Brela liegt am Hang, schon nach zwei oder drei Metern ist es in der Tat sehr tief, was die schöne Farbe des Wassers wohl noch zusätzlich fördert. Der Leiter der örtlichen Tauschschule hat mir erzählt, dass man schon nach kurzer Entfernung vom Ufer eine Wassertiefe von 8 oder mehr Metern erreicht.
Bettenburgen etc. findet man in Brela auf keinen Fall, gottseidank eigentlich in ganz Dalmatien nicht. Die Hotels in Brela (noch im alten Betonstil) sind gut in die Pinien integriert und sie fallen eigentlich nicht großartig auf. Soweit ich weiß kann man in den Hotels nur Halbpension buchen, wovon ich aus diesen Gründen abraten würde. Es wäre einfach zu schade, wenn man abends nicht jeweils in ein anderes, gemütliches Lokal gehen und die örtlichen Spezialitäten ausprobieren könnte. Auch die konobas oben im alten Brela sind auf alle Fälle einen Besuch wäre, da man dort Dalmatien so richtig erleben kann.
Strände findest du in ganz Brela, ich denke, sie sind alles schön. Teilweise ja sogar mit der blauen Flagge ausgezeichnet, worauf die Leute dort sehr stolz sind. Bäume (tiefhängende Pinien) sind vielleicht nicht überall zu finden, mit einem Sonnenschirm kann man sich aber auch gut behelfen, falls man keinen Schattenplatz mehr ergattern sollte. Ich denke aber nicht, dass das im Juli schon so ein großes Problem ist.

So, vielleicht konnte ich dir einen kleinen Eindruck von Brela vermitteln. Im Winter ist dort wirklich komplett tote Hose, im Sommer ist es ein beschaulicher, ruhiger Ferienort mit traumhaften Stränden und schönen Unterkünften.

Gruß aus Omis, wo es wohl schon wieder die ersten Überschwemmungen gibt,
Tine

bonaca Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.491

04.10.2005 20:02
#39 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Und keine angst vor Steilen Auf und Abfahrten.....so um 17% ich habe jedenfalls Augen bekommen als ich im Sommer
Vera besucht habe(schlimmer als Wurzenpass früher)
Pozdrav

Mascha ( Gast )
Beiträge:

04.10.2005 21:42
#40 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

In Antwort auf:
So, vielleicht konnte ich dir einen kleinen Eindruck von Brela vermitteln. Im Winter ist dort wirklich komplett tote Hose, im Sommer ist es ein beschaulicher, ruhiger Ferienort mit traumhaften Stränden und schönen Unterkünften.

Danke Tine und kalli. Das sind viel mehr Info's als ich erwartet habe.

Tine schrieb:

In Antwort auf:
im Sommer ist es ein beschaulicher, ruhiger Ferienort mit traumhaften Stränden und schönen Unterkünften.

Genau so soll es sein.

Gruß
Mascha

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
suche Fewo Dubrovnik Korcula Hvar oder Kastela 10.-22.07.2016
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von lezard
32 10.05.2016 18:40
von pino • Zugriffe: 1237
Blaue "Schiffs" Reise mit Hund Region Split / Trogier /Hvar
Erstellt im Forum Mit Hund oder Katze in den Urlaub nach Kroatien von Emma on tour
0 29.07.2015 21:28
von Emma on tour • Zugriffe: 301
Bootsausflug trogir Brac/Hvar?
Erstellt im Forum Dalmatien (Nord) Zadar bis Split von MKKJ88
1 20.07.2014 11:55
von orke • Zugriffe: 497
Suchen preiswerte Unterkunft für Ferien in Region Trogir / Split
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von isehuet
25 06.06.2014 10:29
von isehuet • Zugriffe: 1074
Reisebericht Insel Hvar, Insel Krk, Plitvice, Kastel Stafilic
Erstellt im Forum Reiseberichte aus Kroatien von ludska
4 10.02.2013 22:55
von cvek • Zugriffe: 3955
Brela Juni 2010
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von Bayerntiger
4 20.08.2010 09:30
von Chris • Zugriffe: 1268
Kroatien: Central Dalmatia ( Trogir / Brela ) by car
Erstellt im Forum Dalmatien (Nord) Zadar bis Split von zlybanan
5 28.10.2008 11:05
von Grigori • Zugriffe: 1067
Trogir Croatien
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von Grigori
0 02.09.2008 11:22
von Grigori • Zugriffe: 543
Zwischenstopp Hvar (+ evtl. Korcula)
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von Fumpf
33 30.05.2008 19:56
von beka • Zugriffe: 1922
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Forum Software von Xobor