Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 40 Antworten
und wurde 4.094 mal aufgerufen
  
 Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche / Staatsangehörigkeit
Seiten 1 | 2 | 3
Da_Denis Offline



Beiträge: 1

02.01.2007 20:41
Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten

Hallo Leute
Sry wenn ich jetzt mal wieder einen neuen Thread zu dem Thema erstellen muss.... aber naja...
Ich bin jetzt 17 jahre alt und stehe kurz vor meinem 18ten Geburtstag....Ich befinde mich noch in der Ausbildung die ich jetzt im Sommer abschließen werde...Vor 2 Tagen hat meine Oma aus kroatien angerufen....Sie hat einen bescheid zugeschickt bekommen das ich zur Musterung nach Kroatien muss....Jetzt im Januar schon...Dazu muss ich sagen ich lebe nur mit meiner Mutter meiner Schwester und meinem Vater in Deutschland....Meine Eltern sind beides gebürtige Kroaten, ich und meine schwester sind zwar in Deutschland geboren haben aber beide die Kroatische Staatsangehörigkeit.
Meine Fragen bzw. Ängste sind das ich mit der Sprache nicht richtig zurecht komme....also ich kann zu 50 prozent Kroatisch aber nunmal auch nicht alles....Und wie siehts aus wenn man als Kroate der in Deutschland lebt dort in die Armee geht betreff Mobbing etc.(wird man da evt. härter rangenommen als die anderen?!)..Ich meine man geht ja schließlich als Deutscher hin obwohl man im Pass Kroate ist...Könnte man da Probleme bekommen?!
Bekomme ich Geld für die Zeit in der ich da bin?!(Was ich allerdings nicht glaube da ich schon gehört habe dass das Kroatische militär nicht grade sehr viel Geld zur Verfügung hat)
Wie Lange dauert die Wehrzeit?!
Muss ich dann wirklich die ganze Zeit in Kroatien ausharren?!
Bringt es was wenn ich jetzt auf den letzten dürcvker die Deutsche Staatsangehörigkeit annehme und hier meinen Wehrdienst antrete?!Ist das überhaupt möglich?!
Was würdet ihr mir raten?!

Vielen Danke für eure antworten schon im vorraus
Greez Denis

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 8.573

02.01.2007 20:53
#2 RE: Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten
Das sind ja sehr viele Fragen auf einmal.
Hier die Antwort auf die Frage zur Auswirkung der Staatsangehörigkeit auf den Wehrdienst. Ich habe da mal einiges auf folgender Internetseite gelesen: http://www.interkultureller-rat.de/Theme...rdienstKroatien

Zitat:
Gemäß § 85 Absatz 1 satz 1 Nr. 4 Ausländergesetz muß jeder Einbürgerungsbewerber sich um die Entlassung aus seiner Staatsangehörigkeit bemühen, es sei denn, es kommt ausnahmsweise eine Einbürgerung unter Hinnahme von Mehrstaatigkeit nach § 87 Ausländergesetz in Bertacht. Für Einbürgerungsbewerber, die den überwiegenden Teil ihrer Schulausbildung in deutschen Schulen erhalten haben und im Bundesgebiet in deutsche Lebensverhältnisse und in das wehrpflichtige Alter hineingewachsen sind (§ 87 Absatz 3 Ausländergesetz), besteht die Möglichkeit der Einbürgerung unter Hinnahme von Mehrstaatigkeit, vorausgesetzt, der Heimatstaat macht die Entlassung von der Ableistung des Wehrdienstes abhängig. Da Sie in Deutschland geboren und hier aufgewachsen sind, ihre Schulausbildung hier absolviert haben und in das wehrpflichtige Alter hineingewachsen sind, erfüllen Sie die gesetzlichen Voraussetzungen.
Gemäß Artikel 18 des kroatischen Staatsangehörigkeitsgesetzes macht Kroatien die Entlassung aus seiner Staatsangehörigkeit von der Ableistung des Wehrdienstes abhängig.
Da Sie ihren Wehrdienst in Kroatien noch nicht abgeleistet haben, werden Sie auch vermutlich aus ihrer Staatsangehörigkeit nicht entlassen werden. Somit besteht für Sie die Möglichkeit der Einbürgerung unter Hinnahme von Mehrstaatigkeit nach § 87 Absatz 3 Ausländergesetz. Aber auch als Doppelstaater unterliegen sie weiterhin der kroatischen Wehrpflicht !


___________________________
Kroatien-Forum und Urlaub in Kroatien

Devon ( Gast )
Beiträge:

02.01.2007 21:03
#3 RE: Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten

Mit 18 wird dich als im Ausland geborenen und aufgewachsenen keiner zur Armee zwingen.
Momentan wird man im Normalfall am Ende des Jahres in dem man 26 wird von denen zur Armee gerufen, also mach dir keine Panik.
Die Musterung kannst du ja hinter dich bringen, geb nix darauf wenn die dich da jemand dumm anmacht, man kann immer an Falsche geraten.



Vanessa Offline



Beiträge: 388

16.01.2007 14:51
#4 RE: Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten

Tchja, nicht zwingen ist gut. Bei meinem Freund war/ist das auch so (in Deutschland geboren jedoch kroatische Staatsangehörigkeit). Und er hat auch schon mehrere Musterungsbriefe bekommen. Allerdings hat er dann seinen Ausbildungsvertrag zum Konsulat gebracht und ist somit erstmal vom Wehrdienst befreit. Wenn er dann aber mal mit der Ausbildung fertig ist und nicht mehr nachweisen kann in keiner Ausbildung zu sein, dann aber einen Musterungsbrief bekommt und darauf nicht reagiert, dann kann es sein, dass wenn er nach Kroatien einreist oder ausreist sein Pass eingezogen wird und dann kommt er nicht mehr raus und MUSS unten bleiben...
-> so haben sie es ihm im Konsulat erklärt, also von wegen "nicht zwingen können"

Hrvat 1985 Offline



Beiträge: 438

16.01.2007 16:20
#5 RE: Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten

Mache dir wegen Mobbing keine Gedanken.Ein Cusin von mir war bei der HR-Vojska.Und in seiner Kaserne war jemand so wie du.(kaum kroatisch sprechen und aus Deutschland)Er hat mir gesagt das sie zwar manchmal gelacht haben.(weil der echt kein Wort konnte.Er hat es versucht und das hat mein ihm auch angerechnet)Aber es wollte ihm niemand etwas böses.Egal wo du hinkommst,du kannst an ehrliche gute Menschen geraten oder an die größten Arschlöcher überhaupt.Die Leute in der HR.Vojska sind auch nur Menschen,die mit Wasser kochen...
Pozdrav Sascha

robby Offline



Beiträge: 240

17.01.2007 14:29
#6 RE: Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten
Hallo,

angeblich soll ab 2008. der Wehrdienst abgeschaft werden. Macht ja eh keinen Sinn mehr da fast jeder 2. Zivildienst leistet.

Gruss aus Zagreb,

Robert

Hrvat 1985 Offline



Beiträge: 438

17.01.2007 15:53
#7 RE: Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten

In Antwort auf:
angeblich soll ab 2008. der Wehrdienst abgeschaft werden.

Eben und genau da liegt das Problem.Wer weis wann das kommt.Man sagt zu beginn des nächsten Jahres...toll aber sicher sein kann man sich da nich.Daher kann ich schon verstehen warum sich viele Leute da Sorgen machen...

In Antwort auf:
Macht ja eh keinen Sinn mehr da fast jeder 2. Zivildienst leistet.

Warum ziehen die dann,die Leute aus dem Ausland?Die können meistens eh nich so ohne weiteres weg.
Pozdrav Sascha

Kenny Kay ( Gast )
Beiträge:

17.01.2007 16:19
#8 RE: Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten

In Antwort auf:
Eben und genau da liegt das Problem.Wer weis wann das kommt.Man sagt zu beginn des nächsten Jahres...toll aber sicher sein kann man sich da nich.Daher kann ich schon verstehen warum sich viele Leute da Sorgen machen...



Ja, erst hieß es von Seiten der Verteidigungsschwuchtel "Wir gehen davon aus dass das Gesetz bis Ende des Jahres (2006) geändert wird", was nicht passiert ist.
Nun hieß es das Gesetz wird nach der Neujahrspause gleich bei der ersten Parlamentssitzung geändert, wie man aber auf dieser Seite http://www.sabor.hr/default.asp?gl=200609120000001 sehen kann steht da nix von "Izmjene Zakona o obrani". Man kann höchstens noch hoffen dass die Sache im Laufe der Sitzungen dazugeschoben wird.

Ich persönlich glaube denen gar nix mehr. Im Internet gibt es Zeitungsartikel von 2001 (!) in denen steht "demnächst keine Wehrpflicht".

Versucht die Sache so anzugehen als ob nie jemand was gesagt hat, d. h. Ausreden parat halten, nach Möglichkeit Atteste etc.
Die Politik ist diesbezüglich nicht vertrauenswürdig, die schieben die Sache immer weiter auf weil es wohl eher "unwichtig" ist (zumindest für alle außer die die zum Wehrdienst gerufen werden).

rosi 1 ( Gast )
Beiträge:

17.01.2007 18:28
#9 RE: Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten

Ich denke, nach jetzigem Stand wirst Du Deinen Wehrdienst nach der Ausbildung ableisten müssen!

Oder die Kroaten behalten Dich beim nächsten Kroatienbesuch gleich da bzw. Dein Ausweis wird einbehalten. Genau dieses ist einem Cousin meiner Frau widerfahren.

Und Dich ausbürgern lassen, halt erst wenn alles wegen des Wehrdienstes geklärt ist.

Gruß aus Bremen

Kenny Kay ( Gast )
Beiträge:

17.01.2007 18:39
#10 RE: Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten

Ließen die den Cousin deiner Frau dann auch wieder gehen oder mußte er erst den Wehrdienst hinter sich bringen?

rosi1 ( Gast )
Beiträge:

17.01.2007 18:51
#11 RE: Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten

Der ist auf abenteuerlichen Wegen ohne Ausweis nach Deutschland gekommen. Um wieder nach Kroatien zukommen, mußte er sich ein Dokument besorgen.

Er mußte unter anderem mit einer Menge Geld die richtigen Leute überzeugen, daß er nicht zum Wehrdienst kommt und seinen Ausweis wiederbekommt(und er hat Frau und Kind).

Gruß aus Bremen

sven ( Gast )
Beiträge:

17.01.2007 20:06
#12 RE: Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten

@Denis

Hier Artikel 67 des "Zakon o obrani" (http://www.vlada.hr/Download/2002/11/21/...ni_NN_33-02.htm):

In Antwort auf:
Članak 67.

Novaka koji je otputovao u inozemstvo na temelju odobrenja iz članka 63. stavka 2. ovoga Zakona ne poziva se na izvršenje vojne obveze prije isteka odobrenja.

Novaka koji boravi u inozemstvu od rođenja ili novaka koji je s roditeljima otišao boraviti u inozemstvo prije nastanka novačke obveze ne poziva se na izvršenje vojne obveze do kraja kalendarske godine u kojoj navršava 26 godina.


Somit könntest Du theoretisch erst 2016 gezogen werden. Bis dahin dürfte die Wehrpflicht hoffentlich gegessen sein.

Hrvat 1985 Offline



Beiträge: 438

17.01.2007 20:08
#13 RE: Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten

In Antwort auf:
Der ist auf abenteuerlichen Wegen ohne Ausweis nach Deutschland gekommen. Um wieder nach Kroatien zukommen, mußte er sich ein Dokument besorgen.

Er mußte unter anderem mit einer Menge Geld die richtigen Leute überzeugen, daß er nicht zum Wehrdienst kommt und seinen Ausweis wiederbekommt(und er hat Frau und Kind).

Ja,so Geschichten habe ich auch schon gehört.WEnn man das so liest,könnte man meinen,wir wären ein Volk von Mafiosis.Selbstverständlich ist ein gewisser Grad "Unfähigkeit"bei der POlitik unvermeidbar.Allerdings werden doch Politiker nach Ihren Wahlversprechen gemessen und wider gewähhlt.Das da überrhaupt noch einer Zur Urne geht...
Pozdrav Sascha

CroNeo ( Gast )
Beiträge:

21.01.2007 03:38
#14 RE: Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten

@Hrvat 1985:

"Eben und genau da liegt das Problem.Wer weis wann das kommt."

-> Das ist quasi an den Nato-Beitritt gekoppelt. Sobald wir in die Nato eingetreten sind, ist die Wehrpflicht abgeschafft. Verzögert sich das ganze, wird auch dies verzögert.

Hrvat 1985 Offline



Beiträge: 438

21.01.2007 13:17
#15 RE: Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten
In Antwort auf:
Eben und genau da liegt das Problem.Wer weis wann das kommt."

-> Das ist quasi an den Nato-Beitritt gekoppelt. Sobald wir in die Nato eingetreten sind, ist die Wehrpflicht abgeschafft. Verzögert sich das ganze, wird auch dies verzögert.

So habe ich das noch gar nich betrachtet.Is bestimmt auch ne Möglicjkeit.Allerdings verstehe ich die Verbindung nich.Was hat der Beitritt zur NAto mit der WEhrplicht zu tun?
POzdrav Sascha

Hackers Offline




Beiträge: 69

16.04.2007 04:45
#16 RE: Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten
habe auch die kroatische stattsbürgerschaft bin 19 werde in 3 moanten 20 und noch kein brief oder so von dennen bekommen.

mögen die mich nicht oder so ???

Bilo jednom u Hrvatskoj, Zapamtite Vukovar wer mehr über Vukovar und seine familien, krieg usw.. wissen will einfach mich fragen ^^

Der Pate Offline



Beiträge: 6.280

16.04.2007 10:25
#17 RE: Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten

In Antwort auf:
möden die mich nicht oder so ???

Du bist etv noch viel zu jung!In der Regel bekommen den Brief nur Leute die Mittel 20 sind!
Poz.Sascha

Hackers Offline




Beiträge: 69

16.04.2007 14:06
#18 RE: Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten

naja kenne drei vier die sind mit 18 - 19 dort zum bund gegangen wurden einberufen

Bilo jednom u Hrvatskoj, Zapamtite Vukovar wer mehr über Vukovar und seine familien, krieg usw.. wissen will einfach mich fragen ^^

soveig Offline



Beiträge: 68

16.04.2007 16:30
#19 RE: Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten
Mein Mann ist mit 22 einberufen (das ist 8 Jahre her) worden und war unten zur Musterung. Er wollte auf Teufel komm raus nicht in die Amee da er erst kurz zuvor 3 Freunde von ihm mit Horrorgeschichten aus der Armee draußen waren. Dem Einen wurde in Kroatien der Pass abgenommen und er hatte 3 Tage Zeit seine Wohnung aufzulösen seiner Freundinn/ Mutter zu erklären was er die nächsten 10 Monate ableisten muß, Arbeitgeber irgendwie dazu bewegen ihn für diese Zeit freizustellen und alles was noch dran hängt. Nach einigen harten Mobbings von seinen Kollegen im Millitär wurde er aus Versehen angeschossen, also verletzt nach Hause geschickt worden. Der Andere ist geflüchtet und wurde international gesucht und der letzte hat es "ausgehalten" weil er Koch war und ein ganz lockeren Job hatte.

Mein Mann hat dann einfach den Verrückten gespielt musste aber zu 3-4 verschiedenen Psychologen, ausserdem musste er dann noch in Deutschland einen Beweis erbringen das er bei einem Nervenarzt in Behandlung ist. Mit ca. 26 hat er dann das erlösende Schreiben erhalten das der Kelch an ihm vorrüber geht. Jetzt muss er immer ein ganzes Buch mitschleppen das die ihn immerwieder durchlassen, vor ca. 7 Jahren auf dem Flughafen in Split wäre es fast dazu gekommen das ich alleine in den Flieger einsteigen musste, da war jemand ein bisschen übermotiviert die "deutschen Kroaten" zum Wehrdienst zu bewegen. Ich war sowas von sauer da die wirklich sauunfreundlichen waren das ich kurz davor war zu sagen das wir nie wieder nach Kroatien fahren... Das war halt noch ziemlich kurz nach dem Krieg und ich kann mir vorstellen das sich seit dieser Zeit einiges getan hat, aber selbst in Deutschland kommen ja manchmal sehr fragwürdige Sachen zum Vorschein was in der Armee alle so abläuft...

Wenn du definitiv für dich entscheidest das du nicht hin möchtest dann würde ich mich schnellstmöglich informieren wie das mit der Deutschen Staatsbürgerschaft aussieht. Wenn nicht ein bisschen Wahnsinn steckt doch in Allen von uns oder
Jaran28 ( Gast )
Beiträge:

29.04.2007 20:39
#20 RE: Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?! antworten

Also Leute.....ich denke ein wenig positiver darüber, denn ich habe folgende Informationen dazu im Netz gefunden:

Die kroatische Regierung hat 22.03.2007 dem kroatischen Parlament (Sabor) den Gesetzesentwurf zur Neuregelung des besagten Gesetzes (Prijedlog zakona o izmjenama i dopunama Zakona o Obrani)vorgelegt. Diese Gesetzesänderungen wurden von unserem Verteidgungsminister Berislav Roncevic am 26.03.2007 in einer Pressekonferenz erläutert. Am 28.03.2007 hat der Ausschuss für Innenpolitik und nationale Sicherheit (Odbor za unutarnju politiku i nacionalnu sigurnost), welcher dem Parlament (Sabor) zugehört, nach Beratung beschlossen, dass dieser Gesetzenentwurf akzeptiert wird. Dieser muss jetzt also nur noch im Sabor debattiert und beschlossen werden und kann dann mit Unterschrift des Präsidenten als geltendes Gesetz in Kraft treten. (So ungefähr wird es auch demnächst ablaufen!)
Was hierbei wichtig ist, ist der Artikel 17 dieses Gesetzesentwurf, der besagt, dass Wehrpflichtige, die seit der Geburt im Ausland leben, oder mit ihren Eltern ins Ausland gezogen sind, bevor sie wehrpflichitg wurden, nicht mehr zum Wehrdienst berufen werden!!! (es sei denn sie möchten dies freiwillig tun!)
Meiner Meinung nach wird dieses Gesetz tatsächlich demnächst beschlossen...und dann gibt es endlich die 'befreiende' klare Regelung für Kroaten im Ausland.

Gruß an alle!

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
ENC/ETC-Box ausserhalb von Kroatien kaufen?
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von ThomPoh
15 21.05.2016 09:54
von ThomPoh • Zugriffe: 2308
Wie klappt ein Urlaub mit Kleinkindern in Kroatien?
Erstellt im Forum Urlaub mit Kindern in Kroatien von Riko
9 18.06.2015 10:23
von Richie • Zugriffe: 1733
Tipps für Umzug nach Kroatien - Spedition etc.
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von sudija
11 20.12.2014 16:16
von Alex • Zugriffe: 2055
Rentner in Kroatien - Krankenversicherung etc
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von krsc
21 03.01.2014 16:10
von bigger • Zugriffe: 4004
Maut Autobahngebühr VW T4 etc.
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Injonor
1 27.04.2009 17:06
von biba • Zugriffe: 1362
Wehrdienst ---- oder die Geschichte wie ich ausgemustert wurde...
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Zrinko
7 26.12.2007 06:07
von Ratibier • Zugriffe: 773
Fragen zum Ausbürgern/ Wehrdienst etc. :)
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von
19 14.08.2007 12:21
von (Gast) • Zugriffe: 1065
Konkrete Frage zum Wehrdienst in Kroatien Part II
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Toni_Drinkovic
31 01.01.2007 21:59
von xpac • Zugriffe: 1394
Nochmal Wehrdienst in HR
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Vanessa
6 14.06.2005 11:16
von Vanessa • Zugriffe: 360
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 7
Xobor Forum Software von Xobor