Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · · · · ·> Steingravuren
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 62 Antworten
und wurde 5.149 mal aufgerufen
  
 Österreich - das Transitland für deutsche Kroatien-Urlauber, Ungarn
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
riddlergirl Offline

Ausgeschieden aus dem Kroatien-Forum

Beiträge: 3.022

23.07.2009 08:02
Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

Nun ist es amtlich. Die Preise für die Jahresvignette 2010 werden erhöht. Das geht aus einer Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt hervor. Weil im vergangenen Jahr auf eine Anhebung der Preise verzichtet wurde, kommt es zu einem spürbaren Sprung. Die Erhöhungen werden zwischen 2,40 Euro bei der Pkw-Jahresvignette und 10 Cent bei der Zehn-Tages Motorradvignette ausmachen.

Wer für das heurige Jahr auf Grund eines Autokaufs noch eine Autobahnvignette benötigt, kann sich einiges sparen", sagt ÖAMTC-Jurist Martin Hoffer. "Zwei Zwei-Monatsvignetten um insgesamt 44,40 Euro genügen, um von Anfang August bis Ende November auf den mautpflichtigen Straßen Österreichs preisgünstig unterwegs zu sein." Ab 1. Dezember gilt dann bereits die Jahresvignette für 2010. So spart man 29,40 Euro gegenüber einer Jahresvignette 2009, die 73,80 Euro kostet.

Verzichtet werden sollte auf das "Pickerl" keinesfallls. "Wird man ohne Vignette erwischt, droht eine Aufforderung zur Zahlung einer Ersatzmaut in Höhe von 120 Euro beziehungsweise eine Geldstrafe von 300 bis 3.000 Euro", warnt der ÖAMTC-Jurist.

Die Asfinag erklärt den Anstieg mit der Anpassung an den Verbraucherpreis-Index, die per Gesetz festgelegt ist.

Die neuen Preise im Überblick:

Pkw
-Jahresvignette: 76,20 Euro (2008/2009: 73,80 Euro)
-Zwei-Monatsvignette: 22,90 Euro (2008/2009: 22,20 Euro)
-10-Tagesvignette: 7,90 Euro (2008/2009: 7,70 Euro)

Motorrad
-Jahresvignette: 30,40 Euro (2008/2009: 29,50 Euro)
-Zwei-Monatsvignette: 11,50 Euro (2008/2009: 11,10 Euro)
-10-Tagesvignette: 4,50 Euro (2008/2009: 4,40 Euro)

Quelle: http://www.krone.at/krone/S25/object_id_...xcms/index.html

bilo1975 Offline



Beiträge: 33

23.07.2009 17:25
#2 RE: Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

Na diese ÖAMTC Juristen sind ja wirklich kleine Rechenkaiser....für vielmehr taugt der ÖAMTC leider eh nicht...

Vieleicht beginnt ja jetzt eine Österreich-Umfahrungsdebatte bei unseren Deutschen Transitreisenden...*gg*..

Lg

petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

23.07.2009 17:30
#3 RE: Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

In Antwort auf:
Vieleicht beginnt ja jetzt eine Österreich-Umfahrungsdebatte bei unseren Deutschen Transitreisenden...*gg*..

Ja, das fehlt noch ! Aber es gibt bestimmt Leute, die sich das wegen der paar Cent überlegen werden

Ramona Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.142

23.07.2009 17:32
#4 RE: Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

nur noch Abzocke

petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

23.07.2009 17:36
#5 RE: Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

Zitat von Ramona
nur noch Abzocke

Ramona, das meinst Du doch nicht im Ernst, oder? Die 10-Tages-Vignette ist 0,20 Cent teurer geworden, das kann man doch nicht Abzocke nennen...

Ganz vergessen: Ein Dank an Jenny für die Info

Ramona Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.142

23.07.2009 18:08
#6 RE: Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

nicht die 20 Cent, sondern das "Gesamtpaket"meinte ich.
Die Fahrt von hier nach Sibenik mit allem drum und dran ist bereits ein ganzer Batzen

petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

23.07.2009 18:11
#7 RE: Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

Zitat von Ramona
nicht die 20 Cent, sondern das "Gesamtpaket"meinte ich.
Die Fahrt von hier nach Sibenik mit allem drum und dran ist bereits ein ganzer Batzen

So gesehen, hast Du natürlich Recht!

Purzl Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.132

24.07.2009 09:21
#8 RE: Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

In Antwort auf:
nicht die 20 Cent, sondern das "Gesamtpaket"meinte ich.
Die Fahrt von hier nach Sibenik mit allem drum und dran ist bereits ein ganzer Batzen

Muss ich dir Recht geben, aber bei uns Ösis ist´s no immer am billigsten

biba Offline




Beiträge: 1.536

24.07.2009 10:42
#9 RE: Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

In Antwort auf:
aber bei uns Ösis ist´s no immer am billigsten
und durchgehend Autobahn... net Landstrasse wie in Slo

yamracerde Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 26

24.07.2009 11:15
#10 RE: Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

Mir geht es auch nicht um die 20 cent.
Klar nehmen die Össis ein haufen Maut ein,aber hat schon mal einer von den "oberen-Össi-Rechenkünstlern"
ausgerechnet was ihnen dadurch an "Urlaubseinnahmen" entgehen???

In meinem Freundeskreis gehen inklusive mir seit der "erhebung des Pickerls" mindestens 10 Familien nicht
mehr in Urlaub nach Österreich.

Ich war jahrelang zwischen 8 und 12 Tage entweder in der nähe von Wenns oder Klagenfurt,meist Campen aber
auch oft im Hotel, und habe je nach Urlaub zwischen (umgerechnet in €,waren damals ja noch DM) 1000 und
2000 € dagelassen.......das fällt seitem Flach und ich nutze Österreich nur noch als Transitland,dafür
"leiste" ich mit 2 mal ein Pickerl für ein paar Euronen und gebe halt mein Geld woanders aus

LG an die Asfinag


Kristina Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.261

24.07.2009 11:15
#11 RE: Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

Zitat von Purzl
Muss ich dir Recht geben, aber bei uns Ösis ist´s no immer am billigsten
Aha? Hier mal ein Rechenbeispiel, dass Ö nicht immer günstiger ist.

Also ich rechne jetzt einfach mal für uns 7 Tage Urlaub in Kroatien mit Kfz bis einschl. 3,5t hzG

Österreich
10 Tages Vignette = 7,70 €
Gleinalmtunnel = 2 x 7,50 € = 15 € (Hin- und Rückfahrt)
evtl. Bosrucktunnel = 2 x 4,50 € = 9 € (Hin- und Rückfahrt) (kommt drauf an, wie man fährt)
Gesamt = 22,70 Euro oder mit Bosrucktunnel = 31,70 Euro

Slowenien
7 Tages Vignette = 15,00 €
Gesamt = 15,00 Euro

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.946

24.07.2009 11:32
#12 RE: Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

Zitat von twidy
Zitat von Purzl
Muss ich dir Recht geben, aber bei uns Ösis ist´s no immer am billigsten
Aha? Hier mal ein Rechenbeispiel, dass Ö nicht immer günstiger ist.
Also ich rechne jetzt einfach mal für uns 7 Tage Urlaub in Kroatien mit Kfz bis einschl. 3,5t hzG
Österreich
10 Tages Vignette = 7,70 €
Gleinalmtunnel = 2 x 7,50 € = 15 € (Hin- und Rückfahrt)
evtl. Bosrucktunnel = 2 x 4,50 € = 9 € (Hin- und Rückfahrt) (kommt drauf an, wie man fährt)
Gesamt = 22,70 Euro oder mit Bosrucktunnel = 31,70 Euro
Slowenien
7 Tages Vignette = 15,00 €
Gesamt = 15,00 Euro


Bei deiner Rechnung darfst du aber nicht von Samstag bis Samstag bleiben, sonst bist du in Slowenien schon 30 € los. Und einen Tunnel hast du auch nicht benutzt. Der Karawankentunnel kostet ja auch extra, wenn du über die A10 fährst. Dann zahlst du in Österreich nämlich nur

10 Tages-Vignette = 7,70 €
Tauerntunnel = 19 € (Hin und Rückfahrt)
Gesamt 26,70 €

Slowenien Vignette = 30 €
Karawankentunnel = 13 € (Hin und Rückfahrt)
Gesamt 43 €

________________________
Meine Fotogalerie

Kristina Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.261

24.07.2009 11:35
#13 RE: Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

@Vera

Purzl hat aber behauptet, dass es in Ö noch immer billiger ist. Und ich hab auch extra dazu geschrieben, wie es sich bei uns rechnet.

Zitat von twidy
Also ich rechne jetzt einfach mal für uns 7 Tage Urlaub in Kroatien mit Kfz bis einschl. 3,5t hzG
Somit stimmt die Behauptung nicht. Und wir fahren nun mal im August genau 7 Tage. Mittwoch geht es runter und am Dienstag wieder hoch.
Zitat von Vera
Der Karawankentunnel kostet ja auch extra, wenn du über die A10 fährst.
Den fahren wir ja nicht, also wieso sollte ich den noch dazu rechnen?

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

24.07.2009 11:53
#14 RE: Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

Vielleicht sollte man vollständigerhalber nicht immer nur die SLO- bzw. AUT-Preise anprangern.
Irgendwer in diesem Thread hat gemeint

In Antwort auf:
Die Fahrt von hier nach Sibenik mit allem drum und dran ist bereits ein ganzer Batzen


Was Slowenien bzw. Österreich über die verschiedenen Routen kostet wurde brav vorgerechnet. Ca. 30EUR oder etwas mehr.
Macelj-Zagreb-Sibenik und retour kostet aber auch einen ganzen Batzen, nämlich fast 50EUR!

Kristina Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.261

24.07.2009 11:57
#15 RE: Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

@dino79sbg

Ich hab es nicht vorgerechnet, weil es um unsere Reiseroute ging. Wir fahren Macelj drauf und Zabok wieder runter und das sind dann nur ein paar Kuna. Nicht jeder fährt an die Küste. Es gibt auch noch genug Kroaten in Deutschland, die im Norden Kroatiens leben.

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

24.07.2009 12:00
#16 RE: Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

Zitat
In meinem Freundeskreis gehen inklusive mir seit der "erhebung des Pickerls" mindestens 10 Familien nicht
mehr in Urlaub nach Österreich.



Diese (angeblichen) 10 Familien die Österreich wegen der Vignette den Rücken kehrten (wers glaubt ) machten das Kraut in der Gesamtstatistik aber gar nicht fett
Plus 4% Touristen im Jahr 2008:

Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe

Ausserdem, ob jetzt einer das Pickerl kauft um in Österreich zu bleiben oder weiter in den Süden zu reisen macht für das Geldbörserl des Urlaubers keinen Unterschied.

PS: Du kannst ja dafür mal in Österreich volltanken. Sparst dir sicher 10EUR gegenüber deinem deutschen Heimatort. Und schon ist ein bissl Maut wieder herinnen .

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.946

24.07.2009 12:06
#17 RE: Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

In Antwort auf:
In meinem Freundeskreis gehen inklusive mir seit der "erhebung des Pickerls" mindestens 10 Familien nicht
mehr in Urlaub nach Österreich.


Dann dürfte man ja nur noch in mautfreien Ländern urlauben, wenns danach ginge. Immerhin kann man in Österreich für 7,70 € 10 Tage im Land rumfahren und in Slowenien für 15 € immerhin eine Woche. In Frankreich, Italien, Spanien und Kroatien ist die Benutzung der Autobahn erheblich teurer. Da komme ich unter 15 € nicht mal am Urlaubsort an, wenn der nicht gerade in Istrien liegt.

________________________
Meine Fotogalerie

fei Offline



Beiträge: 40

24.07.2009 12:41
#18 RE: Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

Hallo !

Ich glaube es geht ja um Grundsätzliches - angefangen haben alle diese Mautdiskussionen wegen Slowenien, wo auf einmal, von einer Landesstrasse, es nur mehr möglich ist nach Maribor zu kommen - und damit muss man Maut zahlen. Wenn man dies nicht möchte, muss man leider ein ganz andere Streckenführung wählen.

In Österreich gibt es begleitend zu den Autobahnen überall Bundes- oder Landesstrassen (keine andere Routenwahl notwendig) welche man ohne Maut befahren darf/kann !!! Also es gibt keinen Autobahnzwang !

Gruss fei

Kristina Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.261

24.07.2009 12:48
#19 RE: Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

Zitat von fei
Hallo !
Ich glaube es geht ja um Grundsätzliches - angefangen haben alle diese Mautdiskussionen wegen Slowenien, wo auf einmal, von einer Landesstrasse, es nur mehr möglich ist nach Maribor zu kommen - und damit muss man Maut zahlen. Wenn man dies nicht möchte, muss man leider ein ganz andere Streckenführung wählen.
In Österreich gibt es begleitend zu den Autobahnen überall Bundes- oder Landesstrassen (keine andere Routenwahl notwendig) welche man ohne Maut befahren darf/kann !!! Also es gibt keinen Autobahnzwang !
Gruss fei
Genau so sieht es aus. Auch in Slowenien und Kroatien wird keiner gezwungen die AB zu benutzen. Also ist es jedem seine freie Entscheidung. Und wenn man sich frei dazu entscheidet, muss man nun mal die Mautkosten tragen. So einfach ist das.

Purzl Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.132

24.07.2009 13:21
#20 RE: Asfinag erhöht Preise für Autobahnvignette Thread geschlossen

In Antwort auf:
Genau so sieht es aus. Auch in Slowenien und Kroatien wird keiner gezwungen die AB zu benutzen. Also ist es jedem seine freie Entscheidung. Und wenn man sich frei dazu entscheidet, muss man nun mal die Mautkosten tragen. So einfach ist das.

@twidy
aber net vergessen bei uns zu tanken

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Grundstückskauf/ Preise?
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von SanSan
19 04.09.2015 19:57
von Kerum • Zugriffe: 922
Ösi-Autobahnvignette 2016 schon wieder teurer !
Erstellt im Forum Österreich - das Transitland für deutsche Kroatien-Urlauber, Ungarn von Fred
35 25.11.2015 16:57
von Fred • Zugriffe: 2687
S 7 lässt Wogen hochgehen - Die Asfinag will ab 2011 bauen
Erstellt im Forum Österreich - das Transitland für deutsche Kroatien-Urlauber, Ungarn von beka
0 20.11.2010 17:44
von beka • Zugriffe: 517
Kommt die - im Gegensatz zu Slowenien - günstige kroatische Autobahnvignette?
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Orebic&Peljesac
20 11.09.2010 10:41
von Sockenmann • Zugriffe: 1902
Autobahnvignette für Slowenien wo kaufen ?
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von rogoznica
8 14.06.2009 22:01
von Werner.59 • Zugriffe: 12150
Preise - aktuelle Erfahrung in Dalmatien
Erstellt im Forum Einkaufen in Kroatien, Läden, Märkte, Preise von Tikap
39 26.04.2012 13:47
von beka • Zugriffe: 12869
T-Mobile Deutschland senkt die Roaming-Preise zum 1. Juli 2007
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von martina
0 21.06.2007 14:47
von martina • Zugriffe: 799
Sommerflüge nach Split. Die neuen Preise.
Erstellt im Forum Fliegen nach Kroatien, Billigflieger, Flüge, Charterflüge, Mietwagen von Superbubu
15 10.11.2004 15:32
von crofan • Zugriffe: 1265
Preise in Dalmatien
Erstellt im Forum Allg. Informationen über Camping, Campingplätze in Kroatien / Wohnmobi... von Cony
17 18.07.2004 11:54
von Fred • Zugriffe: 1309
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor