Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 1.394 Antworten
und wurde 82.709 mal aufgerufen
  
 Delphine und Delphinschutz, Tierschutz und Tierheime in Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 70
bono Offline



Beiträge: 255

20.09.2011 18:16
Tierschutz in Zadar antworten

http://www.salzburg24.at/hunde-sind-in-k...110920-12573479

In Zadar (Kroatien) sind Hunde nicht gern gesehen
. Um der Vielzahl an Straßenhunden unter Kontrolle zu halten, werden die Tiere teilweise qualvoll durch Gas, Gift oder Ertränken getötet. Eine Salzburgerin versucht zu helfen.


Die Hunde nehmen in der Stadt Zadar überhand. Die vielen Straßenhunde werden von der Regierung vergessen und müssen täglich ums Überleben kämpfen. Eine junge Kroatin hat 2008 das Tierheim Zadar eröffnet. "Man kann dieses Tierheim jedoch nicht mit unseren vergleichen. Es ist nur ein notdürftiges Auffanglager, ohne Strom und fließend Wasser." So Frau Altmann aus Salzburg, die sich für die Hunde aus Zadar einsetzt. "Die ehrenamtliche Mitarbeiter in Zadar kümmern sich liebevoll um die verwahrlosten Hunde."

Das Tierheim beherbergt im Durchschnitt rund 150 Hunde und 70 Welpen. Jedoch sind die Zustände katastrophal. "Im Winter erfrieren die Welpen, im Sommer gibt es fast keinen Schutz vor der Sonne und während der Regenzeit versinken die Tiere in Schlamm und Kot." So Frau Altmann

Angefügte Bilder:
Zwischenablage01.jpg  
Als Diashow anzeigen
proppi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 6.701

20.09.2011 18:29
#2 RE: Hunde sind in Kroatien unerwünscht antworten

bono, so ist das aber in allen Ländern wo das Geld knapp ist.
Lies mal dazu die Berichte über Griechenland. Kann mir auch gut vorstellen, dass es in Spanien oder speziell Süditalien nicht viel besser ist.
Solange Geld für die Rüstung und für Bankenrettungen ausgegeben wird, wird sich daran auch in Zukunft nichts ändern.

Chris Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 22.185

20.09.2011 18:49
#3 RE: Hunde sind in Kroatien unerwünscht antworten

Zitat von proppi

Solange Geld für die Rüstung und für Bankenrettungen ausgegeben wird, wird sich daran auch in Zukunft nichts ändern.



Hier denke ich nicht, dass das eine mit dem anderen auch nur irgendwas zu tun hat

Sockenmann Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 372

20.09.2011 18:51
#4 RE: Hunde sind in Kroatien unerwünscht antworten

Ich finde die Thread-Überschrift zumindest irreführend, wenn nicht schon total bescheuert

Bolje biti pijan nego star

Chris Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 22.185

20.09.2011 18:52
#5 RE: Hunde sind in Kroatien unerwünscht antworten

Zitat von Sockenmann
Ich finde die Thread-Überschrift zumindest irreführend,



Ging mir auch so, soll ich es ändern?

bigger Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 4.793

20.09.2011 18:52
#6 RE: Hunde sind in Kroatien unerwünscht antworten

Zitat von proppi

Solange Geld für die Rüstung und für Bankenrettungen ausgegeben wird, wird sich daran auch in Zukunft nichts ändern.



Das willst du doch nun nicht auf Kroatien beziehen ?
Aber, das Land hat andere finanzielle Sorgen als staatliche Tierheime oder finanzielle Zuschüsse für private Institutionen.
Übrigens gibt es auch Gegenden, wo viele Einheimische mit ihren Hunden spazieren gehen, eine allgemeine Ablehnung von hunden kann ich da nicht feststellen.
Streunende Hunde (und auch Katzen) sind in Südeuropa normal, Klima ist angenehm und Fressen gibt es an fast jeder Straßenecke, oder im weit geöffneten Müllcontainer. Wer will da eine unkontrollierte Vermehrung verhindern.

.

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.545

20.09.2011 19:16
#7 RE: Hunde sind in Kroatien unerwünscht antworten

Zitat
Ging mir auch so, soll ich es ändern?


Ja - bitte, denn so stimmt das ja nicht !

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Chris Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 22.185

20.09.2011 19:24
#8 RE: Hunde sind in Kroatien unerwünscht antworten

Zitat von Fred

Ja - bitte, denn so stimmt das ja nicht !



Es ist zwar die offizielle Überschrift der Zeitung , aber so hört es sich nicht ganz so negativ an, denn generell sowas zu behaupten, halte ich auch für falsch!

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.213

20.09.2011 19:35
#9 RE: Hunde sind in Kroatien unerwünscht antworten

Man hat mich als Hundefeiend schon gestempellt,was ich in Wirklichekeit
gar nicht bin.
Wenn man Hunden helfen moechte,sollte man zuerst sorgen dass die sich
genauso wie die Katzen,nicht unkontroliert vermehren.
Wo sollen wir noch nicht helfen.Ich bin immer fuer Hilfe an die beduerftigen
ob Maenschen oder Tiere,aber die Frage ist wie helfen.
Sollen wir nach Afrika Wasser,Lebensmittel senden,damit es noch mehr
arme geboren werden,oder waere es nicht sinnvoller antibaby Pillen,
Brunnen,Traktoren,ein wenig Know how.damit die Leute zu tun haben und
selbst fuer sich sorgen koenne,oder will jemand dass die ewig von
jemanden abhaengig sind.
Sollen wir Tierheime unterstuetezen,in dennen,noch mehr Hunde geboren werden.

Tausende Schweine,Rinder,Laemmer usw,werden taeglich geschlachtet,damit wir satt
werden,warum wohl,weil wir eben die Fleisch gherne essen.
Schoen und gut,keienr hat was dagegen.
Koennte man die Hunde nicht human einschlaefen,wenn keiner die haben moechte.
Was ist mit Hundeasylen,in Laender wo Hundefleisch gegesen wird.Die Sorgen
haben die nicht.

Ich weiss jetzt kommt die Kannonade gegen mich,also droschen sie ruhig
oder gibt es doch Leute die das gleiche denken?
denn so was regt mich auch auf.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

Angefügte Bilder:
Slika2.jpg   Slika1.jpg   Slika3.jpg   Slika4.jpg   Slika5.jpg   Slika6.jpg   Slika7.jpg  
Als Diashow anzeigen
proppi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 6.701

20.09.2011 19:58
#10 RE: Hunde sind in Kroatien unerwünscht antworten

Zitat von Chris

Zitat von proppi

Solange Geld für die Rüstung und für Bankenrettungen ausgegeben wird, wird sich daran auch in Zukunft nichts ändern.



Hier denke ich nicht, dass das eine mit dem anderen auch nur irgendwas zu tun hat



Zitat von pino
Wenn man Hunden helfen moechte,sollte man zuerst sorgen dass die sich
genauso wie die Katzen,nicht unkontroliert vermehren.


Irren ist menschlich, sprach der Igel und stieg.......
Geburtenkontrolle kostet nun mal Geld, egeal ob bei Mensch oder Tier.
Bei allem Mitgefühl für die Tiere steht jedoch bei mir der Mensch im Vordergrund, auch wenn er das schlimmste Raubtier auf diesem Planeten ist.
Ansonsten kann ich pino nur zustimmen.

beatrix Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 148

20.09.2011 20:03
#11 RE: Hunde sind in Kroatien unerwünscht antworten

Pino
im Prinzip hast du Recht,aber dein Fotos die Du angehängt hast furchtbar,
Leute die so etwas mit ihren Hunden machen sind bekloppt.
Unser Hund ist aus Spanien den haben wir von unserem Urlaub vor 6J.
mitgebracht. So schlimm es auch ist dort haben sie ganz offiziell
Tötungsstationen.Unser hatte Glück er wurde von einer Gehilfin eines Tierarztes
eingefangen die mit Freunden ein Tierheim gegründet hatten.
Dass schlimme was ich dort hörte ist das Urlauber Ihre Hunde dort
einfach aussetzen und sie den Schicksal überlassen. Das konnten sie feststellen
wenn Tiere schon älter waren und kastriert.
Übrigends in Frankreich an der Atlantikküste mussten wir in einem Hotel für unseren Hund auch schon
50€ hinterlegen und bekamen diese beim Auszug wenn die sahen das wir unseren Hund dabei
hatten wieder zurück, was ich sehr gut fand.
Ich finde Kroatien ist wie alle Südländer die haben eine andere Einstellung zum
Haustier.
schönen Abend an Alle
beatrix

Chris Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 22.185

20.09.2011 20:04
#12 RE: Hunde sind in Kroatien unerwünscht antworten

Zitat von pino

Wenn man Hunden helfen moechte,sollte man zuerst sorgen dass die sich
genauso wie die Katzen,nicht unkontroliert vermehren.







Na klar, das sowieso in erster Linie, aber wie Proppi schon schrieb, das kostet, und das übernehmen ja auch verantwortungsvolle Tierschützer mit den entsprechenden Spenden!
Zu z.B. Afrika stimme ich dir selbstverständlich auch zu , ist aber ein schlechtes Beispiel im Zusammenhang mit streunenden Tieren , denn die können sich nicht selbst helfen.

prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.063

20.09.2011 20:07
#13 RE: Hunde sind in Kroatien unerwünscht antworten

Zitat von pino


Ich weiss jetzt kommt die Kannonade gegen mich,also droschen sie ruhig
oder gibt es doch Leute die das gleiche denken?





Ja, Pino, die gibt es. Ich zum Beispiel.

Sockenmann Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 372

20.09.2011 23:27
#14 RE: Hunde sind in Kroatien unerwünscht antworten

Zitat von Chris

Zitat von pino

Wenn man Hunden helfen moechte,sollte man zuerst sorgen dass die sich
genauso wie die Katzen,nicht unkontroliert vermehren.



Na klar, das sowieso in erster Linie, aber wie Proppi schon schrieb, das kostet, und das übernehmen ja auch verantwortungsvolle Tierschützer mit den entsprechenden Spenden!
Zu z.B. Afrika stimme ich dir selbstverständlich auch zu , ist aber ein schlechtes Beispiel im Zusammenhang mit streunenden Tieren , denn die können sich nicht selbst helfen.



Mich wird wohl keiner hier als hundefeindlich bezeichnen wollen, aber das ist ein völliger Blödsinn und der Pino hat eigentlich Recht, auch wenn er vielleicht was anderes meinte

Gegen die unkontrollierte Vermehrung würde es schon mal reichen, wenn die Touris und anderen "Tierschützer" die Viecher einfach nicht mehr füttern würden und das kostet wirklich nicht viel.

Ich wohne direkt im Ortskern, in einer Art Hofreite. Da bilden 10-12 Häuser einen quadratischen Innenhof und wir hatten dort die letzten 5-6 Jahre ne richtige Katzen-Plage,
nur, weil eine Nachbarin ihr ganzes Geld für die Katzennahrung ausgegeben hat.

Da standen schon morgens um fünf immer bis zu 30 Katzen vor ihrer Tür und haben nach Futter geplärrt.

Den ganzen Tag kam aus irgendeinen Loch ein Kätzchen gekrochen, mit wunden Augen und zersaustem Fell und bettelte nach Futter,
so dass das mir sogar schon auf den Keks ging, zumal man sich auch nirgends mehr hinsetzen konnte, ohne sich auf ne Katze zu setzen.

Dieses Jahr war keine einzige Katze mehr da und als ich mich darüber gewundert habe, wo die geblieben sind, sagte mir eine andere Nachbarin trocken – als die Katzenmutter in letztem Herbst verstorben ist, sind die Katzen auch nach und nach alle verschwunden.

Erst kriegen sie keine Babyes mehr und dann hauen sie auch selber ab, wenn sie nicht mehr gefüttert werden. Die 2-3, die noch geblieben sind, sieht man kaum noch,
weil sie sich ins Gebälk verkrochen haben, wo sie von Mäusen und Eidechsen leben.

Ich hielt das erst für einen Quatsch, dann fiel mir aber das Buch über das Frauengefängnis auf Sveti Grgur wieder ein.

Dort haben die Frauen auch sofort und über Jahren ihren Zyklus verloren, weil die Bedienungen einfach unmenschlich waren
und es wurde auch kaum jemals eine schwanger, obwohl die Vergewaltigungen quasi auf der Tagesordnung standen.

Ob Ratten, Katzen oder Hunde, alle vermehren sich unkontrolliert, wenn sie gefüttert werden, sofern ist es völlig bescheuert, Katzen Oder Hundefutter, mit in Urlaub zu schleppen.
Damit tut man den Viechern keinen Gefallen

Bolje biti pijan nego star

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

25.06.2012 10:25
#15 Tierheim Benkovac antworten

Benkovac

SD meldet:
Bürgermeister von Benkovac: Hunde-Unterkunft wurde nicht zerstört.
Dienstag gibt es eine Pressekonferenz dazu.
http://www.slobodnadalmacija.hr/Zadar/ta...12/Default.aspx

habby00 Offline



Beiträge: 78

25.06.2012 11:41
#16 RE: Tierheim Benkovac antworten

also ich werd am 23.7. dieses jahr hinfahren und futter spenden. wer macht mit ?

elisabeth70 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 314

25.06.2012 11:47
#17 RE: Tierheim Benkovac antworten

sehr lobenswert!!ich unterstütze diese leute bereits seit längerem mit spenden.von mir daumen hoch!!

habby00 Offline



Beiträge: 78

25.06.2012 11:48
#18 RE: Tierheim Benkovac antworten

abfahrt am 23.7 von senj aus.also , wenn jemand lust hat etwas mitzugeben,bitte melden.danke

habby00 Offline



Beiträge: 78

25.06.2012 11:49
#19 RE: Tierheim Benkovac antworten

achso,keine geldspenden,sonst gibt es vielleicht missverständnisse

elisabeth70 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 314

25.06.2012 11:58
#20 RE: Tierheim Benkovac antworten

oohh jaaa habby:bloss keine kohle,sonst bekommst du drohungen wegen betrug etc...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 70
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Apartment Apartman in Zadar für 8+2 Personen
Erstellt im Forum Ferienwohnungen in Dalmatien (Zadar - Omis) von Bosa
1 15.03.2017 13:15
von Bosa • Zugriffe: 269
Zadar – lebendige Stadt mit mediterranen Flair
Erstellt im Forum Reiseberichte aus Kroatien von Edeline
2 01.12.2016 13:39
von Ud-kroat • Zugriffe: 980
AKTION: Luftbilder von eurem Haus gegen Spende für's Asyl-Zadar
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von Ribar
9 20.07.2016 09:47
von Ribar • Zugriffe: 539
Bootsummeldung unter kroatische Flagge - Zadar
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von heob21
9 13.04.2015 13:28
von kornatix • Zugriffe: 2030
wunderschöne Ferienwohnungen am Meer Kroatien, Zadar
Erstellt im Forum Ferienwohnungen in Dalmatien (Zadar - Omis) von Apartmani Rustica Zadar
2 06.03.2016 20:50
von Apartmani Rustica Zadar • Zugriffe: 1014
Kajaktour - Einkaufen auf Inseln bei Zadar
Erstellt im Forum Einkaufen in Kroatien, Läden, Märkte, Preise von Kajaker
44 30.09.2014 23:19
von Kajaker • Zugriffe: 3177
Wohin in der Region Zadar
Erstellt im Forum Dalmatien (Nord) Zadar bis Split von Jelsea
19 16.01.2015 22:11
von beka • Zugriffe: 4628
Tierschutz Benkovac-Zadar
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von lady1988
9 30.05.2011 20:59
von lady1988 • Zugriffe: 1165
Flug mit intersky nach Zadar und wie weiter nach Split?
Erstellt im Forum Fliegen nach Kroatien, Billigflieger, Flüge, Charterflüge, Mietwagen von
18 28.02.2006 14:24
von Vera • Zugriffe: 765
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor