Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · · · · ·> Steingravuren
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 55 Antworten
und wurde 13.804 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | 2 | 3
manu.s Offline



Beiträge: 23

02.03.2011 18:48
Autobahn Slowenien Antworten

Kann mir jemand konkret sagen ob die Autobahn in Slowenien von Spielfeld bis zur Kroatischen Grenze fertiggestellt ist bzw. wann sie fertiggestellt wird bzw. wieviele Kilometer noch nicht fertiggestellt sind?

Danke

Zozo Offline



Beiträge: 107

02.03.2011 18:53
#2 RE: Autobahn Slowenien Antworten

A4 - Slivnica - Ptuj - GÜG Macelj/HR

Bestehendes Netz
Slivnica (A1) - Drazenci/Ptuj - 20 KM

Letzte Eröffnungen
Slivnica (A1) - Drazenci/Ptuj - 20 KM - 16.07.2009

Weitere Planungen
Drazenci/Ptuj - GÜG Macelj/HR - 14 KM - 2015

Daten von adac.de

manu.s Offline



Beiträge: 23

02.03.2011 19:04
#3 RE: Autobahn Slowenien Antworten

Danke für die schnelle und kompetente Antwort. Dann werde ich bis 2015 diese Strecke meiden.

Daxbauer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 3.646

02.03.2011 20:21
#4 RE: Autobahn Slowenien Antworten

Zitat
Dann werde ich bis 2015 diese Strecke meiden.



wegen 15 km Landstraße?

manu.s Offline



Beiträge: 23

02.03.2011 20:54
#5 RE: Autobahn Slowenien Antworten

Nicht wegen 15 km Landstraße. Wegen Zeitverlust von 1-2 Stunden wegen 15 km Landstraße. Und wegen der Kosten für die Vignette für eine gute Autobahn die aber im Endeffekt überhaupt nichts bringt wenn man Stunden im Stau steht. Diese Zeit investiere ich lieber für die vignettenfreie Fahrt und habe unterm Strich die Vignette gespart.

Jadran Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 575

02.03.2011 21:16
#6 RE: Autobahn Slowenien Antworten

Antizyklisch fahren, d.h. Freitags hin und Montags zurück sorgt auch während der Ferienzeit garantiert für eine flotte An- und Abreise. Kostet zwar einen zusätzlichen Urlaubstag für den Montag, ist es aber wert.

Anreise aus dem Rhein-Main-Gebiet zwei Tage:
Freitags 14.00 Uhr ab und noch bis hinter die Grenze von HR. Samstags weiter bis Zadar. Ankunft ca. 13.00 Uhr.
Rückreise ein Tag:
Montags 05.00 Uhr ab Zadar, Ankunft daheim ca. 21.00 bis 22.00 Uhr.

Mache ich schon seit Jahren so. Klappt immer (seit zweispuriger Öffnung des Tunnels Sveti Rok sogar perfekt) und ist mit Tempomat auch relativ stressfrei.

sudija Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 509

02.03.2011 23:08
#7 RE: Autobahn Slowenien Antworten

Ich werde auch slowenische Autobahnen so lange meiden, bis nicht endlich ein bis zwei Autobahnabschnitte jeweils bis zur kroatischen Grenze gebaut werden. Bislang haben sich die Slowenen ja herrlich davor gedrückt. Den Übergang Bregana zähle ich nicht, den hat eh Tito gebaut.

Aufgrund dieser Tatsache und in Verbindung mit der Preispolitik der Vignette nehme ich gerne eine längere Fahrtzeit in Kauf.

Mali Alan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 6.521

02.03.2011 23:16
#8 RE: Autobahn Slowenien Antworten

Zitat
Aufgrund dieser Tatsache und in Verbindung mit der Preispolitik der Vignette nehme ich gerne eine längere Fahrtzeit in Kauf.


Wir fahren auch immer vignettenfrei durch Slo. (über Bad Radkersburg - Ormoz bis Varazdin). Günstige Preise abseits der Autobahn und an den kleinen Grenzübergängen nach Kroatien kaum was los.

LG

manu.s Offline



Beiträge: 23

03.03.2011 06:41
#9 RE: Autobahn Slowenien Antworten

Antizyklisch fahren, d.h. Freitags hin und Montags zurück sorgt auch während der Ferienzeit garantiert für eine flotte An- und Abreise. Kostet zwar einen zusätzlichen Urlaubstag für den Montag, ist es aber wert.

Das ist natürlich die beste Lösung. Ist aber bei uns leider nicht möglich da mir dann diese Tage bei einem anderen Urlaub im Jahr fehlen würden. Aber wenn es uns einmal erlaubt wird in Pension zu gehen (in Österreich kommen ja fast jährlich ein Paar Arbeitsjahre dazu weil die Pensionen der Leute nicht mehr finanzierbar sind welche die Pension in viel jüngeren Jahren angetreten haben) steht für mich fest das ich "antizyklisch" fahre.

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

03.03.2011 09:16
#10 RE: Autobahn Slowenien Antworten

Das fehlende Stück ist natürlich angesichts der Gebühr ätzend.
(Das Transit-SLO ist allerdings dank Autobahn nachts im Tiefflug und außerhalb der Saison kaum bemerkbar.)

Flipper Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.146

03.03.2011 09:43
#11 RE: Autobahn Slowenien Antworten

Zitat von manu.s
(in Österreich kommen ja fast jährlich ein Paar Arbeitsjahre dazu weil die Pensionen der Leute nicht mehr finanzierbar sind welche die Pension in viel jüngeren Jahren angetreten haben) steht für mich fest das ich "antizyklisch" fahre.



Was hat diese Polemik im Zusammenhang mit der slow. Autobahn zu tun?

Gruß Flipper

Grüße Werner

andana Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 8.969

03.03.2011 09:47
#12 RE: Autobahn Slowenien Antworten

Gar nix natürlich!
Man beachte den Verfasser und halte die Augen offen!

Botenheimer Offline

Mitgliedschaft beeendet

Beiträge: 971

03.03.2011 13:40
#13 RE: Autobahn Slowenien Antworten

Zitat von Flipper

Zitat von manu.s
(in Österreich kommen ja fast jährlich ein Paar Arbeitsjahre dazu weil die Pensionen der Leute nicht mehr finanzierbar sind welche die Pension in viel jüngeren Jahren angetreten haben) steht für mich fest das ich "antizyklisch" fahre.



Was hat diese Polemik im Zusammenhang mit der slow. Autobahn zu tun?

Gruß Flipper




Man halte die Augen offen und verstehe, was der Verfasser damit sagen will
Jadran hat empfohlen, "Antizyklisch" zu fahren - manu.s wollte doch nur erklären, warum das derzeit nicht möglich ist und hofft auf seine Pensionierung. Also, seit doch net so garstig!

blue Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 486

03.03.2011 14:16
#14 RE: Autobahn Slowenien Antworten

Ich muss da auch manu.s Recht geben.
1. ist man oft gebunden, aus zeitelichen Gründen samstags anzureisen.
2. vermieten viele Vermieter (besonders wenn man über ein Reisebüro bucht) nur von Samstag bis Samstag.

Somit bleibt dann einem nicht viel übrig als zu diesem Zeitpunkt anzureisen.

Bsp: wenn ich auf Rab bin, dann ist es bei meiner Vermieterin möglich, auch wochentags anzureisen - daher reiste ich letztes Jahr Sonntags an, und die Woche darauf reiste ich am Mittwoch ab. Da war kaum Verkehr. Alles top.

dieses Jahr bin ich auf Pasman. Hab mir über ein Reisebüro in Biograd ein Robinsonhaus gemietet - daher nur Samstag-Samstag möglich.

Und wenn ich ehrlich bin, dann bin auch ich nicht bereit für ein unvollendetes Stück eine Vignette zu kaufen. Daher fahre auch ich über die Bundesstraße. Höchstwahrscheinlich auch über Bad Radkersburg.

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

03.03.2011 15:42
#15 RE: Autobahn Slowenien Antworten

Zitat von Jadran
seit zweispuriger Öffnung des Tunnels Sveti Rok sogar perfekt

Das hättest Du gestern nicht schreiben sollen!

Letzte Nacht: Vollsperrung wegen Schnee, Bura. Umleitung Gracac - Zadar gesperrt. Null Informationen*, stattdessen nach 400 m polizeiliche
Überwachung der gesperrten Strecke inkl. Strafe. Dann bei Schneetreiben auf vereister Strecke über Knin (!) zurück zur A1. Dort abschnittsweise
40 km/h wegen Schnee.

Da hat man eine Schönwetter-Autobahn gebaut.


*) HAK telef. nicht erreichbar.

beka Online

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 39.044

03.03.2011 16:33
#16 RE: Autobahn Slowenien Antworten

Zitat von blue

ist man oft gebunden, aus zeitelichen Gründen samstags anzureisen...
... vermieten viele Vermieter (besonders wenn man über ein Reisebüro bucht) nur von Samstag bis Samstag.



es bleibt doch dir überlassen, was du aus dieser Situation machst, wir sind bisher immer wochentags gefahren und haben Zimmer vor oder nach Samstag bekommen.

Ein einziges Mal - 2004, bei einem Segeltörn (das Boot konnte nur am Samstag übernommen werden) bin ich paar Tage früher los gefahren und habe zwischen übernachtet.

Das ist genau die Option, die Jeder hat - einen Besuch im Gestüt Lipica, in den Adelsberger Grotten, in Maribor, Ljubljna, in Plitvice, den Krka-Fällen oder wo auch immer?

Dann fährt man ausgeruht am Samstag morgen weiter zum Vermieter.

Amazon-Shop > "aBS"

blue Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 486

03.03.2011 17:11
#17 RE: Autobahn Slowenien Antworten

Diese Option hat eben nicht jeder!
Viele Menschen können vielleicht nur genau 1 Woche Urlaub im Sommer nehmen - Bsp: Bauarbeiter. Manche Firmen vergeben da im Sommer sogar eine Urlaubssperre weil das meiste Geschäft eben in den Sommermonaten ist. Dazu hast vielleicht auch noch Kinder welche in die Schule gehen.

So, und jetzt hast du dir gerade mal eine Woche vom Chef erschnorren können. Welche Optionen hast du dann? Genau Freitag von der Arbeit nach Hause. Samstag Anreise und am nächsten Samstag wieder Abreise.

Mich selbst triffts so auch nicht mehr, aber ich war früher am Bau und da war das nun mal so.

Wie ich schon erwähnt habe - dieses Jahr bin ich auf Pasman. Gebucht von Samstag bis Samstag. Natürlich könnte ich schon am Donnerstag wegfahren und wo mir was ansehen, aber wie sieht´s bei mir aus??!! - die Schwester meiner Freundin und ihr Lebensgefährte fahren mit uns mit. Ihr Lebensgefährte wechselt seine Arbeitsstelle im Mai.
Er kann zu dem Zeitpunkt wo wir fahren, nur diese eine Woche genau wegfahren.

Soviel zum Thema - JEDER hat diese Option. Fakt ist, dass dies nicht so ist.

ich hoffe ich konnte dies dir somit besser erklären.

Wenn ich 3 wochen Urlaub habe, dann ist das was anderes. Aber es gibt nun mal Menschen die sind an bestimmte Dinge gebunden. Dafür sollte man ihnen nicht vorwerfen, dass sie mehr aus der Situation machen sollten. In gewissen Situationen geht´s nunmal nicht anders.

Mali Alan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 6.521

03.03.2011 19:16
#18 RE: Autobahn Slowenien Antworten

Hier der kleine Grenzübergang hinter Ormoz (Ende Juni 2010). Keine Wartezeiten und kaum was los.

blue Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 486

04.03.2011 09:58
#19 RE: Autobahn Slowenien Antworten

Ich fahre wenn ich von Samstag auf Sonntag anreise, immer über Ungarn auf der Bundesstraße, da von Samstag auf Sonntag LKW-Fahrverbot herrscht. Somit bin ich dort ziemlich allein unterwegs.
dieses jahr muss ich aber von Freitag auf Samstag anreisen - und da werden wohl die LKWs noch unterwegs sein, denn das Fahrverbot fängt erst am Samstag um 08.00 früh an, und da möchte ich schon in Biograd sein .
Somit werde ich wohl die Strecke über Bad Radkersburg und Ormoz nehmen, da dort kaum LKW Verkehr herrscht.

@Mali Alan: könntest du deine genaue Route von Bad Radkersburg bis Varazdin bitte online stellen, oder per pn schicken?

Mali Alan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 6.521

04.03.2011 10:57
#20 RE: Autobahn Slowenien Antworten

@blue

A9 bis Ausfahrt Gersdorf/ Bad Radkersburg und den Schildern Bad Radkersburg folgen.
In Bad Radkersburg den Schildern "Slovenien" folgen und man kommt in den Ort Gornja Radgona gleich hinter dem Grenzübergang.
Dann Richtung Radenci, Ljutomer.
In Ljutomer anschließend Richtung Ormoz abbiegen.
Gleich in Ormoz links ab dem "HR" Schild folgen.
Und dann Richtung Varazdin zur Cro- Autobahn.

Bei der Rückreise über Zagreb beachten:
Die Autobahn Richtung Ungarn "nehmen".

LG

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Anfahrt über Pyhrn Autobahn an vollen Sommerwochenenden
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Carl
3 07.03.2014 18:47
von svajcarac1 • Zugriffe: 3521
Slowenien Autobahnsperre
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von plavacfan
21 15.07.2012 14:08
von fredinada • Zugriffe: 5120
ohne Vignette durch Slowenien nach Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von haiflosse
7 04.08.2014 00:23
von timotimor • Zugriffe: 11813
Autobahn Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von pelinkovac
44 19.07.2010 19:47
von Slava-de • Zugriffe: 5641
Autobahn Slowenien / Ljubljana - Zagreb und Ljubljana - Rijeka
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von sipe_Cro
2 27.04.2005 10:37
von sipe_Cro • Zugriffe: 4316
Autobahn Fertigstellung in Slowenien / Koper
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von Pez
50 19.02.2008 17:55
von Kastenauer • Zugriffe: 40321
Autofahren durch Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Istrianer
17 29.07.2004 12:14
von Rovermike • Zugriffe: 3430
Autobahn in Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Mick
5 02.06.2003 10:37
von Mick • Zugriffe: 1478
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz