Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 61 Antworten
und wurde 3.976 mal aufgerufen
  
 Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 13.420

07.04.2022 12:59
Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

In Deutschland steigen die Lebenshaltungskosten, unter anderem Gaspreise, Strompreise, Preise für Heizöl sowie Diesel und Superbenzin bereits seit einiger Zeit deutlich an.
Auch Lebensmittelpreise sind betroffen. Seit Beginn des Krieges in der Ukraine gab es noch einmal kräftige Anstiege.
Auch Gaststätten und Imbissbetreiber haben bereits Preise erhöht.
Ich befürchte, das Ende ist noch lange nicht erreicht.

Wie sieht es denn aktuell in Kroatien aus?

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken:
Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein oder Gravuren auf Wäscheklammern.

kastela Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.286

07.04.2022 14:00
#2 RE: Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

Hier sieht es nicht anders aus.
Die Preise explodieren.Da ist kein Land von verschont.
Hier ein Artikel.Besser wird es erstmal nicht.

https://slobodnadalmacija-hr.translate.g...&_x_tr_pto=wapp

und hier ein Artikel von vor 1 Stunde.

In manchen Läden wird es bald keine Süßigkeiten mehr geben, Produzenten sprechen von der schwierigsten Situation der letzten dreißig Jahre

Kroatien: Urlaub an der Adria Trogir, Split: Haus Viersen

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 13.420

07.04.2022 15:05
#3 RE: Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

Ich glaube so richtig gefährlich wird es, wenn aus Russland kein Gas und kein Öl mehr nach Europa fließt. Kurzfristig wird es kein Ersatz dafür geben.
Gerade Deutschland bezieht große Anteile seines Verbrauches aus Russland.

Ich hatte gehofft, dass es in Kroatien wenigstens etwas entspannter zugeht. Die Kraftstoffpreise sind ja immer noch deutlich geringer, als in Deutschland.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken:
Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein oder Gravuren auf Wäscheklammern.

Daxbauer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 4.281

07.04.2022 15:16
#4 RE: Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

1000€ Durchschnittslohn und 60% erreichen diesen nicht

und das bei Lebensmittelpreisen, die schon immer deutlich höher als bei uns sind

prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.608

07.04.2022 15:30
#5 RE: Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

Zitat von Thofroe im Beitrag #3
Ich glaube so richtig gefährlich wird es, wenn aus Russland kein Gas und kein Öl mehr nach Europa fließt. Kurzfristig wird es kein Ersatz dafür geben.
Gerade Deutschland bezieht große Anteile seines Verbrauches aus Russland.


Österreich einen noch Größeren.

Umso befremdlicher finde ich, dass die EU-Granden mit einer einzigartigen Verbissenheit alles dafür tun, damit es auch wirklich bald soweit kommt.

Zitat von Thofroe im Beitrag #3
Ich hatte gehofft, dass es in Kroatien wenigstens etwas entspannter zugeht. Die Kraftstoffpreise sind ja immer noch deutlich geringer, als in Deutschland.



In Deutschland (und Österreich) gelten Autos als böse und alles, was damit zusammenhängt, muss teuer sein.

kastela Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.286

07.04.2022 15:42
#6 RE: Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

Naja so günstig finde ich das tanken für den Verdienst hier nicht.
https://cijenegoriva.info/CijeneGoriva.aspx

und wir müssen hier jedes Jahr zum TÜV.

Kroatien: Urlaub an der Adria Trogir, Split: Haus Viersen

HFroehlich Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.846

07.04.2022 15:44
#7 RE: Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

Zitat von prati im Beitrag #5
Umso befremdlicher finde ich, dass die EU-Granden mit einer einzigartigen Verbissenheit alles dafür tun, damit es auch wirklich bald soweit kommt.


Aha. Sehr befremdliche Aussage im Angesicht des russischen Angriffskrieges.

HFroehlich Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.846

07.04.2022 15:46
#8 RE: Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

Zitat von prati im Beitrag #5
In Deutschland (und Österreich) gelten Autos als böse und alles, was damit zusammenhängt, muss teuer sein.


Und ich dachte doch glatt, dass gerade in Deutschland die Autolobby besonders stark sei...

prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.608

07.04.2022 15:52
#9 RE: Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

Zitat von HFroehlich im Beitrag #7
Zitat von prati im Beitrag #5
Umso befremdlicher finde ich, dass die EU-Granden mit einer einzigartigen Verbissenheit alles dafür tun, damit es auch wirklich bald soweit kommt.


Aha. Sehr befremdliche Aussage im Angesicht des russischen Angriffskrieges.


Aha. War ja klar, dass du sofort zur Stelle bist bei dem Thema.

Wenn wirklich ein Gasembargo kommt, wäre die europäische Wirtschaft nachhaltig und womöglich unwiederbringlich ruiniert.

Wem ist damit geholfen? Bitte um eine Antwort.

Und wenn dieser unselige Krieg doch einmal vorbei sein sollte, wird die Ukraine viel Hilfe brauchen. Wie soll ihr ein wirtschatlich ruiniertes Europa diese geben?


Zitat von HFroehlich im Beitrag #8
Zitat von prati im Beitrag #5
In Deutschland (und Österreich) gelten Autos als böse und alles, was damit zusammenhängt, muss teuer sein.


Und ich dachte doch glatt, dass gerade in Deutschland die Autolobby besonders stark sei...


Die Autolobby mag stark sein, aber gleichzeitig gibt es eine kleine, aber lautstarkte Blase, die in den Medien viel zu viel Aufmerksamkeit bekommt. Die verteufelt den Individualverkehr. Und leider beugt man sich ihr sehr oft.

HFroehlich Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.846

07.04.2022 15:56
#10 RE: Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

Prati, den Egoismus, der aus Deinen Aussagen spricht, finde ich wirklich widerlich. Hauptsache, der Sprit ist billig, alles andere, auch menschliches Leid ist Dir offensichtlich vollkommen egal. Dass in Deutschland bislang kein vollständiger Stopp der Gas- und Ölimporte erfolgte, weil man sich der wirtschaftlichen Risiken bewusst ist, ist Dir merkwürdigerweise entgangen.

"Die Autolobby mag stark sein, aber gleichzeitig gibt es eine kleine, aber lautstarkte Blase, die in den Medien viel zu viel Aufmerksamkeit bekommt."

Aha, ist das so?

prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.608

07.04.2022 16:01
#11 RE: Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

Ich finde deine Unterstellungen widerlich. Du bist wirklich der ungekrönte Weltmeister im Wortverdehen.

Wo habe ich etwas vom der Wichtigkeit von billigem Sprit geschrieben? Bei den 300 Kilometern im Monat, die ich derzeit mache, ist es mir persönlich wurscht, ob der Sprit um einen Euro mehr oder weniger kostet. Aber halt, das ist ja schon wieder egoistisch. Was kann ich nur tun , um es dem Herrn recht zu machen?

Du solltest mehr lesen und weniger hineininterpretieren.

Auf meine Fragen hast du natürlich keine Antwort, wie denn auch.

Es ist mir nicht entgangen, dass es noch keinen vollständigen Gasimportstop gegeben hat, aber die EU mit dem unsäglichen Ratspräsidenten und eurer V.d.L an der Spitze arbeitet daran.

HFroehlich Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.846

07.04.2022 16:04
#12 RE: Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

Zitat von prati im Beitrag #11
Ich finde deine Unterstellungen widerlich. Du bist wirklich der ungekrönte Weltmeister im Wortverdehen.


Zitat von prati im Beitrag #5
Umso befremdlicher finde ich, dass die EU-Granden mit einer einzigartigen Verbissenheit alles dafür tun, damit es auch wirklich bald soweit kommt.


Noch Fragen?!

prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.608

07.04.2022 16:05
#13 RE: Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

Was willst noch? Antworten hast bis jetzt keine gegeben.

HFroehlich Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.846

07.04.2022 16:49
#14 RE: Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

Zitat von prati im Beitrag #13
Was willst noch? Antworten hast bis jetzt keine gegeben.


Prati, es gibt keine einfache Antwort auf die Problematik. Es wäre doch sehr merkwürdig, wenn ausgerechnet ich eine Lösung hätte. Viele Länder inklusive Deutschland, hängen zurzeit sehr von russischem Gas und Öl ab. Man hat sich in den letzten Jahren viel zu sehr abhängig gemacht. Daher ringt unser Wirtschaftsminister verzweifelt darum, Lösungen zu finden, wie wir von russischem Öl und Gas unabhängig werden. Und ein grüner Wirtschaftsminister(!) hat eben keinen Importstopp erlassen, obwohl wir damit den Krieg mitfinanzieren. Anderen Ländern geht es sehr ähnlich.
Fast alle haben sehr verständliche Sorgen wegen der Preiserhöhungen und der Situation. Aber in der jetzigen Situation, in der unzählige Menschen durch einen Angriffskrieg ihr Leben verlieren (auch russische Soldaten), einem Krieg, an dem die EU keine Schuld trägt, fällt Dir wirklich nichts Besseres als Dein obiger Kommentar dazu ein?! Das ist erbärmlich, ganz ehrlich.

Daxbauer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 4.281

07.04.2022 17:13
#15 RE: Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

Könnten wir hier mal beim Thema bleiben? Danke

HFroehlich Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.846

07.04.2022 17:15
#16 RE: Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

Entschuldigung, aber bei einer solchen Aussage konnte ich mich nicht zurückhalten, Jochen.

prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.608

07.04.2022 17:25
#17 RE: Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

Zitat von HFroehlich im Beitrag #16
Entschuldigung, aber bei einer solchen Aussage konnte ich mich nicht zurückhalten, Jochen.


Ich habe bei gar vielen deiner Aussagen Probleme, mich zurückzuhalten, tue es aber trotzdem. Außerdem ist es DEINE Interpretation der Aussage.

Kerum Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.032

07.04.2022 17:58
#18 RE: Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

Zitat
Ich hatte gehofft, dass es in Kroatien wenigstens etwas entspannter zugeht.



Man hat vorgesorgt, jetzt wo das passende Fracking Terminal steht, kann man von den Freunden aus Amerigga das weitaus günstigere und umweltfreundlichere Flüssiggas beziehen!

https://energynewsmagazine.at/2021/02/01...ell-eingeweiht/

Dieses Posting enthält Spuren von Interpretationsspielräumen.

kastela Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.286

07.04.2022 18:34
#19 RE: Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

Und bei erneuerbare Energiequellen sieht es auch nicht so schlecht aus.


http://www.kastela.org/novosti/hr/62305-...0-milijuna-kuna

870 Millionen Kuna verdiente der Staat im vergangenen Jahr mit Wind und Sonne

Geschrieben von Hina
Veröffentlicht: 06.04.2022

Windpark

870 Millionen Kuna hat der Staat im vergangenen Jahr mit Wind und Sonne verdient, schreibt Večernji list am Mittwoch und stellt fest, dass im Jahr 2021 im Rahmen des Anreizsystems des staatlichen Unternehmens HROTE 3,5 TWh Strom aus erneuerbaren Quellen erzeugt wurden, was etwa 35 Prozent der Produktion entspricht Kroatien .

Das staatliche Unternehmen HROTE (Croatian Energy Market Operator), dessen Kerngeschäft die Förderung der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energiequellen (RES) und Kraft-Wärme-Kopplung ist, hat es geschafft, einen Verlust von 370 Mio. HRK im Jahr 2020 zu decken und weitere 500 Mio. HRK zu verdienen im letzten Jahr, das sind insgesamt 870 Millionen.

HROTE endete 2020 in den roten Zahlen, weil damals, mitten in der Pandemie, der Strompreis deutlich gefallen war, aber zwischenzeitlich die Strompreise auf den Weltmärkten wild spielten, was dem Staatsunternehmen Rückenwind verlieh und brachte es am Ende des ersten Quartals 2022 auf ein Konto von fast einer halben Milliarde Kuna.

Im vergangenen Jahr zahlte HROTE etwas mehr als 3,3 Milliarden Kuna an Anreizen für RES-Produzenten. Der Vorstandsvorsitzende dieses Unternehmens, Boris Abramović, sagt, dass am Ende des zweiten Quartals 2021 auf den Strommärkten in Europa, einschließlich CROPEX, erhebliche Änderungen der Strompreise stattgefunden haben, also ab 30 Euro / MWh von Anfang an im Jahr ab 60 Euro/MWh.

Im Jahr 2021 wurden insgesamt 3,5 TWh Strom aus erneuerbaren Energiequellen innerhalb des Anreizsystems, dh der von HROTE geführten ECO-Bilanzgruppe, produziert. Dies sei ein Anteil von rund 35 Prozent an der Stromerzeugung in der Republik Kroatien und ein Anteil von 20 Prozent am Gesamtstromverbrauch, womit HROTE als Spitzenreiter der ECO-Bilanzgruppe den zweiten Platz in Bezug auf den produzierten Strom belegt die Republik Kroatien.

Im HROTE-Fördersystem haben Windkraftanlagen den größten Anteil an der Stromerzeugung (52 Prozent), gefolgt von Biomassekraftwerken (17 Prozent), Blockheizkraftwerken (16 Prozent) und Biogaskraftwerken (10 Prozent). Im Jahr 2021 beteiligten sich Solarkraftwerke mit zwei Prozent an der gesamten Stromerzeugung im Anreizsystem, schreibt der Journalist von Večernji list Josip Bohutinski.

Kroatien: Urlaub an der Adria Trogir, Split: Haus Viersen

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.588

07.04.2022 19:13
#20 RE: Lebenshaltungskosten in Kroatien Antworten

Zitat
Die Kraftstoffpreise sind ja immer noch deutlich geringer, als in Deutschland.

....In Kroatien verdient man mit Glück 700-800 Euro....

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Wo ist Sie? »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Do. 18.4.2024 Anixe HD 10:55 Uhr Wildes Kroatien - Natur und Kultur erleben
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
26 25.03.2024 19:52
von beka • Zugriffe: 3509
Mo. 29.4.24 Planet 03:55 Uhr Genuss Weltweit Kroatien, Das Paradies der Trüffeljäger
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
17 16.04.2024 14:12
von beka • Zugriffe: 2080
Di. 14.5.2024 WDR 22:15 Uhr Der Kroatien-Krimi: F 7 Tote Mädchen / 23:40 F 8 Tränenhochzeit
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
245 06.04.2024 09:40
von beka • Zugriffe: 42646
Di. 18.7.2023 SRF1 09:10 Uhr F 6 - Ein Sommer in ... Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
38 12.06.2023 23:58
von beka • Zugriffe: 9961
Ab nach Kroatien. Wir werden dieses Jahr dort hin flüchten.
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Che
6 19.01.2011 12:20
von Che • Zugriffe: 1713
arbeiten und leben in Kroatien
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Smubob
9 04.09.2008 08:34
von TineRo • Zugriffe: 1590
Halbes Jahr nach Kroatien / Auslandssemester
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Marjan-Lovorno
2 10.02.2005 00:54
von Jagoda2 • Zugriffe: 1930
Lebenshaltungskosten in Kroatien?
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von bischi
41 28.08.2012 22:43
von fredinada • Zugriffe: 48242
Reihe Alpen - Donau - Adria So. 28.4.2024 Bayern 16:45 Uhr u.a.
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von awe
534 13.04.2024 15:26
von beka • Zugriffe: 194693
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien Ferienwohnungen - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz